Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung Farbmodus
Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

18 Datensätze
הביט 5-2-10-9
Verb(en), Adjektiv(e): blicken, schauen, sehen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) blickte/ blickt (auf), (er/ es) schaute (hin), (er/ es) betrachtete/ erblickte. (er/ es) sah (hin/ an). zu betrachten/ schauen/ erblicken. schaue (hin) (du)!

Tipp: hif. טיבה = "blicken", "schauen", "sehen" (siehe טבנ!) (Qere: "S-EHE<N" = "zu LIEBEN") (lat. "vi-deo" bedeutet übrigens: "S-EHE<N, ER-WACH<T sein, ER<leben"! ("deus" = "Gott"!)

"S-EHE<N" und "Ge-S-EHE<N W<Erden" stellt "IM-ME(E)R" einen "GeG<eN-seitigen Prozess" eines "erwachten Geistes" dar!

Beim "S-EHE<N" besitzt ein bewusstes ICH BIN jedoch nichts Besonderes...
da "ES IM-ME(E)R ALLES IST"!

JCH UP lasse Dir kleinen Geist AL<S "IM-ME(E)R" wiederkehrendes "ich"...
das "BE-REI<TS" Geschaute "MEER<MaL-S" "S-EHE<N",
BI<S Du kleiner Geist die ungetrübte Lust UNSERES ewigen LeBeN<S
BI<S zu UNSEREM "ewigen Grund" auch SELBST durchschauen WIR<ST!

ט=יב-ה = (die geistige) "QUINTESSENZ IN MIR=(bewusst) NEU-N(= SEIN)"!
Totalwert 26
Äußerer Wert 26
Athbaschwert 480
Verborgener Wert 815 819 821 824 825 830
Voller Wert 841 845 847 850 851 856
Pyramidenwert 55
השגחה 5-300-3-8-5
Nomen: Aufbewahrung, Aufmerksamkeit, Aufsicht, Aufsichtspflicht, Bauaufsicht, Beachten, Beaufsichtigung, Beobachtung, Besorgung, Bewachung, Einhalten, Fachaufsicht, Fürsorge, Fürsorglichkeit, Haft, Kontrolle, Kritik, Oberaufsicht, Oberleitung, Obhut, Observation, Prokura, Schauen, Station, Supervision, Überwachung, Überwachungsstelle, Unaufmerksamkeit, Vermerk, Versehen, Verwahrung, Vorsehung, Wache, Wachposten, Wahlbezirk

Tipp: החגשה = "Aufsicht" (Qere: "AUP<sICH<T") (siehe חגש!)
Totalwert 321
Äußerer Wert 321
Athbaschwert 442
Verborgener Wert 532 536 540 541 545 550
Voller Wert 853 857 861 862 866 871
Pyramidenwert 1255
השגיח 5-300-3-10-8
Verb(en), Adjektiv(e): beachten, beaufsichtigen, bemerken, schauen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) schaute/ schaut/ starrte. (er/ es) blickte heraus, (er/ es) richtete sein Augenmerk auf

Tipp: hif. חיגשה = "beaufsichtigen"; "bemerken", "beachten" (siehe חגש!)
Totalwert 326
Äußerer Wert 326
Athbaschwert 392
Verborgener Wert 535 539 541 544 545 550
Voller Wert 861 865 867 870 871 876
Pyramidenwert 1262
התבוננות 5-400-2-6-50-50-6-400
Nomen: Aufsicht, Beobachtung, Beschauung, Betrachtung, Kontemplation, Meditation, Schauen, Sinnen, Spekulieren, Vermerk

Tipp: תוננובתה = "Betrachtung" (siehe ןיב!)
Totalwert 919
Äußerer Wert 919
Athbaschwert 570
Verborgener Wert 547 548 549 551 552 553 556 557 558 561 562 566 567 571 576
Voller Wert 1466 1467 1468 1470 1471 1472 1475 1476 1477 1480 1481 1485 1486 1490 1495
Pyramidenwert 3644
חזה 8-7-5
Nomen: Brust, Brustbild, Brustgurt, Brustkasten, Brustkorb, Brustschwimmen, Brustumfang, Busen, Büste, Kasten, Kiste, Kommode, Oberweite, Schose, Seher, Truhe, Zusehen
Verb(en), Adjektiv(e): erblicken, im Geiste sehen, schauen, sehen, sich ansehen, voraussehen, Wetter vorraussagen, zusehen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Hose. (Kol Hose), (die/ eine) Brust (von), (das/ ein) Bruststück (von), (der/ ein) Seher/ Prophet/ Vertrag (von), (die/ eine) Vereinbarung, (er/ es) sah/ sieht (an), (er/ es) erblickte/ schaute, (er/ es) ersah sich, (er/ es) hatte eine Vision, (er/ es) schloß einen Vertrag ab. (er/ es) sah sich um nach, (er/ es) suchte aus. (er/ es) sah mit Freude, (er/ es) weidete sich, sieh dich um nach!, sieh/ erblicke (du)!, sehend, schauend, erblickend, (der/ ein) sehend(e(r)). (Chald): sehend/ gesehen/ normalerweise/ gewöhnlich/ angemessen

Kommentar: (Qere: CH~SzH = (die) "KOLLEKTION+/- (einer) selekTIER~DeN WA~HR-nehmung" = "IM GEIST S-EHE~N/sehen") (= ETwas) "voraussehen" (Qere: "VOR~aus-sehen")

Tipp: AUPgepasst: הזח bedeutet "BR-U-ST", aber הזח bedeutet "SEHER/PROPHET" und "IM Geiste S-EHE<N"...
הזחא bedeutet "LA-ND-Be-Sitz"!
הזח-א bedeutet "IM<Perfekt": die "Schöpfungen>W<Erden IM Geiste G<S>EHE<N"!

Du Geist BI<ST "EIN IN<divi>Du-AL-Bewusstsein", d.h.
Du SELBST BI<ST "EIN geistiges UNI<KUM",
Du BI<ST "EIN eigenständiges geistiges UNI<versum"!

Du geistige Schlafmütze hast "BI<S>HIER-HERR" Deine
"bisherigen geistlosen Vorstellungen" Deines "W-EL<Traums"
"mit dem UNI<versum verwechselt", "W-EL<CHeS"(↦ (ה)זח bedeutet "IM Geiste S-EHE<eN") Du Gotteskind "IN WIRKLICH<K-EI-T" doch "letzten geistigen Endes" SELBST BI<ST! Siehe auch הזחא!

pi. הזח = "Wetter vorhersagen"; hit. הזחתה = "sich als etwas anders ausgeben", "sich verstellen"
Totalwert 20
Äußerer Wert 20
Athbaschwert 220
Verborgener Wert 461 465 470
Voller Wert 481 485 490
Pyramidenwert 43
להסתכל 30-5-60-400-20-30
Nomen: Schauen
Verb(en), Adjektiv(e): anschauen, beobachten, bewachen, prüfen, überwachen, wachen, warten
Totalwert 545
Äußerer Wert 545
Athbaschwert 169
Verborgener Wert 223 227 232
Voller Wert 768 772 777
Pyramidenwert 1715
להתבונן 30-5-400-2-6-50-50
Verb(en), Adjektiv(e): bedenken, bewachen, blicken, erwägen, gucken, observieren, schauen, sehen, suchen, überlegen, überwachen, wachen, warten
Totalwert 1193
Äußerer Wert 543
Athbaschwert 509
Verborgener Wert 579 580 583 584 588 589 593 598
Voller Wert 1122 1123 1126 1127 1131 1132 1136 1141
Pyramidenwert 2416
לסקור 30-60-100-6-200
Verb(en), Adjektiv(e): besichtigen, blicken, gucken, mustern, prüfen, schauen, sehen, suchen, überblicken, überdenken
Totalwert 396
Äußerer Wert 396
Athbaschwert 115
Verborgener Wert 494 495 504
Voller Wert 890 891 900
Pyramidenwert 902
לראות 30-200-1-6-400
Verb(en), Adjektiv(e): blicken, entnehmen, erblicken, erfinden, erforschen, ersehen, erwarten, finden, forschen, gucken, hoffen, nachsehen, schätzen, schauen, sehen, suchen, vorhersehen, zuschauen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: um zu sehen/ besehen/ betrachten/ erscheinen/ erkennen/ erfaren/ erleben. um anzusehen/ wahrzunehmen/ einzusehen/ auszukundschaften/ herauszufinden/ auszuwählen, um sich zu zeigen/ offenbaren. um sichtbar zu sein, um gesehen zu werden, um sich sehen zu lassen

Kommentar: (Qere: LR~AUT )

Tipp: תואר-ל = "um zu S-EHE<N/besehen/betrachten/erscheinen/erkennen/erfaren/erleben"; "um anzusehen/wahrzunehmen/einzusehen/auszukundschaften/herauszufinden/auszuwählen"; "um sich zu zeigen/offenbaren"; "um sichtbar zu sein"; "um gesehen zu werden"; "um sich sehen zu lassen" (siehe האר!)
Totalwert 637
Äußerer Wert 637
Athbaschwert 504
Verborgener Wert 476 477 486
Voller Wert 1113 1114 1123
Pyramidenwert 1365
מבט 40-2-9
Nomen: Anblick, Ansicht, Aspekt, Ausdruck, Blick, Blicken, Blickwinkel, Erwartung, Hoffnung, Sehvermögen, Sicht, Starren, Vorhersage, Zuversicht
Verb(en), Adjektiv(e): aussehen, betrachten, blicken, schauen, umschauen

Kommentar: Blick/Aspekt

Tipp: טב~מ = (eine) "gestaltgewordene~ polare Spieglung"; טבמ = "Blick"; "Aspekt" (siehe auch: ןפ!)
Totalwert 51
Äußerer Wert 51
Athbaschwert 360
Verborgener Wert 850
Voller Wert 901
Pyramidenwert 133
נבט 50-2-9
Nomen: Erreger, Gemme, Germ, Jagd, Keim, Knospe, Krankheitskeim, Neuaustrieb, Schuss, Spore, Spross, Sprössling, Trieb, Typ
Verb(en), Adjektiv(e): aufblicken, blicken, keimen, schauen, sehen, wahrnehmen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Nebat. (er/ es) betrachtete/ blickte/ anschaute

Kommentar: (Qere: N~BTh = (die) "Existenz (einer) polaren~Spiegelung") (ein) "Keim" (Qere: "K~EI~M" = "WIE I~HR Trümmerhaufen") "keimen", "aufblicken/blicken/wahrnehmen"

Tipp: טבנ = "Nebat" (1. Könige 11:26); טב~נ = (die) "Existenz (einer) polaren Spiegelung"; (ein) "Keim" (= "ER-STeR<Trieb einer Pflanze"), "befruchtete EI+/- ZeL~LE"); kal. "keimen"; hif. טיבנה = "zum Keimen bringen"; hif. טיבה = "blicken", "schauen", "sehen"; !טבנ = "sieh mal!"; !יטיבה = "schau!"; nif. טבנ = "blicken"; "zu sehen sein"
Totalwert 61
Äußerer Wert 61
Athbaschwert 359
Verborgener Wert 866
Voller Wert 927
Pyramidenwert 163
נביט 50-2-10-9
Verb(en), Adjektiv(e): schauen
Totalwert 71
Äußerer Wert 71
Athbaschwert 399
Verborgener Wert 870 876
Voller Wert 941 947
Pyramidenwert 235
צפייה 90-80-10-10-5
Nomen: Aufsicht, Beobachtung, Blick, Schauen, Sehen, Sicht, Vermerk, Vorhersage
Totalwert 195
Äußerer Wert 195
Athbaschwert 181
Verborgener Wert 28 32 34 37 38 40 43 44 49
Voller Wert 223 227 229 232 233 235 238 239 244
Pyramidenwert 825
ראה 200-1-5
Nomen: Gesicht, Lunge, Prophet, Seher, Taucher, Vision, Vogel
Verb(en), Adjektiv(e): ansehen, erscheinen, für richtig halten, gucken, kucken, sägen, schauen, schauend, sehen, siehe, siehe!, wahrnehmen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu sehen, (das/ ein) Sehen (von), (er/ es/ sie) sah/ sieht/ (sähe) (an/ ein/ zu). (er/ es/ sie) nahm wahr, (er/ es/ sie) besah/ besieht/ betrachtete/ ersah/ erkannte/ erfuhr/ erlebte. sehend, (der/ ein) sehend(e(r)). wahrnehmend, zusehend, betrachtend, besehend, siehe/ erkenne (du)!, (er/ es) sah/ sieht sie (Sg). (der/ ein) Seher/ Schauer/ Prophet. (die/ eine) Vision, (das/ ein) Gesicht

Kommentar: (Qere: RAH = (eine) "rationale Schöpfung WA~HR-nehmen") "Sehen"; "Lunge" (= Beachte: "Vorstel-LUNGEN/Spiegel-LUNGEN/Darstel-LUNGEN" SIN~D "Sehvorgänge")

Tipp: האר = vollkommenes "S-EHE<+~- N" und האר bedeutet "Lunge"... "DeN-KE DA>B-EI" an "VOR<ST>EL<Lungen", "SP>IG-EL<Lungen", "DaR-ST>EL<Lungen";

"DaR-ST>EL<Lungen", die "IN<Form raumzeitlicher Vor-STe(h)-Lungen auftauchen"...die AL<le NUR Deine selbst-logISCH "ausgedachten Hand-Lungen" SIN<D!

Du Geist, der Du "IM-ME(E)R BI<ST", "BETRACHT<est"
"IM תיב = H<AUS" Deines "IN<divi>Du-AL-Bewusstseins" Deine eigenen, "selbst-lo-GISCH<T ausgedachten Gedanken-Wellen"!

EIN bewusster J<HWH WIR<D "IM-ME(E)R<beiden Wellen-Hälften" seine "BeACHT<UNG schenken", denn "AL<le-S was ausserhalb" von "IHM SELBST<ZU sein scheint", befindet sich "de facto"...
"IM-ME(E)R innerhalb" seines "IN<divi>Du-AL-Bewusstseins"!

האר = (eine) "rationale Schöpfung WA~HR-nehmen"
Totalwert 206
Äußerer Wert 206
Athbaschwert 493
Verborgener Wert 421 425 430
Voller Wert 627 631 636
Pyramidenwert 607
שגח 300-3-8
Verb(en), Adjektiv(e): beachten, bemerken, blicken, schauen

Tipp: (חגש) hif. חיגשה = "beaufsichtigen"; "bemerken", "beachten", "seine Augen genau auf ETwas od. Jem. richten"
Totalwert 311
Äußerer Wert 311
Athbaschwert 262
Verborgener Wert 530
Voller Wert 841
Pyramidenwert 914
שור 300-6-200
Nomen: Bulle, Feind, Haussespekulant, Mauer, Ochse, Rindvieh, Stier
Verb(en), Adjektiv(e): beschauen, herabsteigen, herrschen, kämpfen, ringen, schauen, sehen, singen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Schur, (der/ ein) Stier/ Ochs (von), (das/ ein) Rind (von). (Sg): (die) Stiere/ Rinder (von), (die/ eine) Mauer (von), (der/ ein) Auflaurer/ Feind (von), sehe/ schaue/ beachte/ blicke/ beobachte (du)!, laure (auf) (du)!

Kommentar: (Qere: SCH~WR = (eine) "log~ISCH aufgespannte Rationalität") "Stier" (Qere: "S~Tier") "ringen/kämpfen"(= SCHR)

Tipp: רו~ש = (eine) "log~ISCH~aufgespannte Rationalität"; "S-Tier", "Ochse"; kal. "kämpfen", "ringen"; "sehen" (= רש);

AL<S momentan "gegenwärtiges Kind" sollte MANN s-ich AL<S רוש, d.h. AL<S stolzer(s) "S-Tier", niemals selbst "zum Ochsen machen"!

Wisse:
...DeN logisch ausgedachten "P-F<LUG"(der Erde), der "erbarmungslos" seine eigene המדא "aufreißt", an dem ziehen "NUR geistlose Ochsen", d.h. "geistig kastrierte S-Tiere", denen nicht bewusst ist, was "sie MaCH<eN"!
(Beachte: "MaCH" = חמ bedeutet: "Gehirn/Verstand" gesteuert!)

(Anm.) Die "Masorah" (siehe הרוסמ") zählen das Wort רוש zu denjenigen, die mit ס gelesen werden müssen. (רוס bedeutet (vom Ursprung = göttlichen WEG) "AB-weichen" und symbolisiert "raumzeitlich aufgespannte Rationalität"...

רוש = (aram.) "Mauer"
Totalwert 506
Äußerer Wert 506
Athbaschwert 85
Verborgener Wert 376 377 386
Voller Wert 882 883 892
Pyramidenwert 1112
שקף 300-100-80
Nomen: Ansicht, Aussicht, Blickwinkel, Diaskop, Durchblick, Durchsichtigkeit, Perspektive, Projektionsapparat, Querbalken, Querlatte, Sicht, Standpunkt, Transparent, Türsturz
Verb(en), Adjektiv(e): betrachten, durch blicken lassen, durchleuchten, hinausblicken, hinausspähen, schauen, widerspiegeln

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Rahmen/ Sturz. (die/ eine) Einfassung, eingefaßt

Kommentar: (Qere: SCH~QP = (der göttliche) "LOGOS+/- (ein) log~ISCH-ES affines (Affen-)Wissen")(= ein) "Projektionsapparat/Diaskop" (= und DeR/das projeziert IM-ME(E)R~NUR eine Facette bzw. eine...)"Perspektive", pi. "wiederspiegeln/durchblicken lassen/durchleuchten", "hinausblicken/hinausspähen", hit. "sich wiederspiegeln", nif. "zu sehen sein/gesehen werden", hif. "blicken beobachten"

Tipp: ףק~ש = (der göttliche) "LOGOS+/- (ein) log~ISCH-ES affines (Affen-)Wissen"(= ein) "Projektionsapparat", "Diaskop" (= und DeR/das projeziert IM-ME(E)R<NUR eine Facette bzw. eine...)"Perspektive" = "Lichtbild" (Qere: "L-ICH<T>B-ILD")); pi. "widerspiegeln", "DUR>CH<blicken lassen", "DUR>CH<~ leuchten"; hit. ףקתשה = "sICH<widerspiegeln"; hif. ףיקשה = "BL-I<C>KeN", "Be<OB>ACH<TeN"; nif. ףקשנ = "ZU S-EHE<N S-EIN", "Ge-S-EHE<N>W<Erden"; "BL-I<C>KeN";

SI-EHE auch: תיפוקש!
Totalwert 1200
Äußerer Wert 480
Athbaschwert 12
Verborgener Wert 151
Voller Wert 631
Pyramidenwert 1180
שרון 300-200-6-50
Nomen: Ebene
Verb(en), Adjektiv(e): sie schauen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Scharon

Tipp: ןורש = "Scharon" ("Ebene im westlichen Juda") (v. רשי)
Totalwert 1206
Äußerer Wert 556
Athbaschwert 94
Verborgener Wert 432 433 442
Voller Wert 988 989 998
Pyramidenwert 1862
18 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 4.3.2
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Unter Hilfe, finden Sie auch ein kurzes Video zur "Erklärung der Anwendung vom Gematrie-Explorer"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-4.3.pdf