Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung Farbmodus
Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

18 Datensätze
אלף 1-30-80
Nomen: Alef, Aleph, Gau, Horde, Rind, Rinder, Sippe, Stamm, Tausend
Verb(en), Adjektiv(e): bändigen, lehren, lernen, sich tausendfaltig vermehren, tausend, zähmen

Zusätzliche Übersetzung: zähmen, lehren; sich tausendfaltig vermehren; Aleph - 1. Buchstabe des hebr. Alphabets; tausend; Name des ersten Zeichens

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: tausend, (die/ eine) Tausend (von), (die/ eine) Tausendschaft/ Sippe/ Truppe, (der/ ein) Stamm/ Freundeskreis/ Häuptling/ Fürst, (das/ ein) Haustier/ Rind

Kommentar: (Qere: AL-P = "(GOTT=)SCHÖPFER-LICHT WEISHEIT+/- schöpfer-ISCH~ES Licht Wissen", AL~F = "schöpfer-ISCH~E Licht~Facetten"), pi. "zähmen/lehren", hif. "sich tausendfach vermehren" (= HALIP)

Tipp: ףלא = 1-30-80 = "SCHÖPFER-LICHT-WEISHEIT" = die "HEILIGE TRINITÄT"(111)...

"ICH BIN das α und das ω", bedeutet: ותהו ףלא היהא = "ICH BIN das ALeP und das TaW"... von AL<le-N "HIER<O-GLyphen" "der ERSTE UN-D der Letzte", der Anfang UN-D das Ende AL<L DesseN, was ER<Scheinen kann - oder mit anderen Worten: "ICHBINDU", aber auch "du"!

AL<le-S ER<Schein-Ende, "vom ursprunglich EINEN<Getrennte"...
WIR<D für den "HERRN" zu seinem weiblichen "Du"!
ER hat ES NUR "deshalb losgelassen" und von sICH "A<B-getrennt", damit ES s-ich wieder "freiwillig" mit "IHM EIN<T" und WIR IN UNS ewig die "J<U>B-EL<F-Eier" der LIEBE feiern können!

ףלא, EL<F bed. "T-aus>END" und deshalb auch: "sICH andauernd AUP<H-alten"... und "sICH wieder-verbinden"!
ףל~א = "SCHÖPFER+/- schöpfer-ISCH-E Licht~Facetten"

Totalwert 831
Äußerer Wert 111
Athbaschwert 426
Verborgener Wert 159
Voller Wert 270
Pyramidenwert 143
לגרוס 30-3-200-6-60
Verb(en), Adjektiv(e): anschauen, interpretieren, krümeln, lernen, lesen, mampfen, schmatzen, sorgen, studieren, vorlesen, zerbröseln, zerfetzen, zerkrümeln
Totalwert 299
Äußerer Wert 299
Athbaschwert 311
Verborgener Wert 490 491 500
Voller Wert 789 790 799
Pyramidenwert 834
להבין 30-5-2-10-50
Nomen: Begreifen
Verb(en), Adjektiv(e): anschauen, ausfertigen, auslegen, begreifen, deuten, interpretieren, lernen, mitbekommen, nachvollziehen, sorgen, studieren, verstehen, verwirklichen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: um zu unterscheiden/ verstehen/ belehren. um wahrzunehmen, um Einsicht zu haben, um Einsicht zu vermitteln, um einsichtig zu machen, um einsichtig/ verständig zu sein

Tipp: ןיבה~ל = "um zu unterscheiden/verstehen", "um Einsicht zu haben", "um Einsicht zu vermitteln", "um einsichtig zu machen", "um einsichtig/verständig zu sein" (siehe ןיב!)
Totalwert 747
Äußerer Wert 97
Athbaschwert 459
Verborgener Wert 515 519 521 524 525 530
Voller Wert 612 616 618 621 622 627
Pyramidenwert 246
להגות 30-5-3-6-400
Nomen: Gemurmel
Verb(en), Adjektiv(e): anschauen, artikulieren, ausdrücken, beschweren, beseitigen, brummen, eliminieren, klagen, knurren, lernen, schicken, sorgen, sprachgewandt, studieren
Totalwert 444
Äußerer Wert 444
Athbaschwert 391
Verborgener Wert 127 128 131 132 136 137 141 146
Voller Wert 571 572 575 576 580 581 585 590
Pyramidenwert 591
ללמוד 30-30-40-6-4
Nomen: Erfahren, Erlernen, Lernbereitschaft
Verb(en), Adjektiv(e): anschauen, einbuchen, erfahren, lernen, sorgen, studieren
Totalwert 110
Äußerer Wert 110
Athbaschwert 230
Verborgener Wert 564 565 574
Voller Wert 674 675 684
Pyramidenwert 406
למד 30-40-4
Nomen: Lamed, Ochsenstachel
Verb(en), Adjektiv(e): erfahren, erfahrend, gelehrt, gelernt, lehren, lernen, lernend, studieren, unterrichten

Zusätzliche Übersetzung: lernen, studieren; lehren, unterrichten; lernend, erfahrend; Lamed (L), 12. Buchstabe des hebr. Alphabets; Name des zwölften Zeichens

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu lernen, (das/ ein) Lernen, (er/ es) lernte/ lernt/ lehrte/ belehrte/ unterwies. (er/ es) gewöhnte (sich), (er/ es) übte ein. gewohnt, gewöhnt, angelernt, gelehrt, (der/ ein) Jünger/ Schüler. um zu messen, um auszumessen

Kommentar: (Qere: L~MD = "LICHT+/-gestaltgewordene~Öffnung")(= ETwas)"studieren"(= ETwas)"erfahren"

Tipp: LaMeD ist der Eigen-Name des "ל = 30" = "D-REI<ß>IG"!

LaMeD = "(etwas) ER<fahrend, (etwas) lern<End",
LoMaD = דמל "das Lernen",
LiMeD = "Lehren"
LaMaD = "lernen, studieren".
דמל = ursprachlich "rationales Licht < gestaltgewordene Öffnung", darum bedeutet דמל auch "(etwas) ER<fahrend, (etwas) lern<End"! Was kann MANN von der allumfassenden LIEBE םיהלא "lernen"(= דמל)? WIR W<Erden ER<ST dann AL<le-S SELBST "ER<fahren" (= דמל), wenn WIR AL<le-S von uns selbst Ausgedachte auch "wieder SELBST" "AUP-GeG-esse<N" HaBeN!

Jede besondere Fähigkeit muss MANN sICH durch ständiges "Studieren und Lernen" und VOR AL<le-M durch "Wiederholen"(= הנש = Schlaf, IM Schlafe lernen", darum heisst es auch "der HERR gibt`s DeN Seinen IM Schlaf"!) aneignen!

דמ~ל = "LICHT+/- gestaltgewordene~Öffnung"(siehe מל/דמ)!
Totalwert 74
Äußerer Wert 74
Athbaschwert 130
Verborgener Wert 514
Voller Wert 588
Pyramidenwert 174
למוד 30-40-6-4
Nomen: Lehren, Lehrer, Lehrling, Lernen, Unterricht
Verb(en), Adjektiv(e): geübt, gewohnt, gewöhnt, lehren, lernen

Kommentar: Lernen/Unterricht/Lehren, gewohnt/geübt (Adj.)

Tipp: דומל = "Lernen", "Unterricht", "Lehren"; "Geübter", "Schüler", "Jünger" (der eingeübt, unterrichtet wird); (דומיל); "gewohnt", "geübt"(Adj.); ןויסנ דומל = "erfahren" (Adj.)
Totalwert 80
Äußerer Wert 80
Athbaschwert 210
Verborgener Wert 520 521 530
Voller Wert 600 601 610
Pyramidenwert 256
למידה 30-40-10-4-5
Nomen: Gelehrsamkeit, Gelehrtheit, Lernen, Lernstörung

Kommentar: Lernen

Tipp: הדי~מל = "LICHT-MEER+/- intellektuell~ geöffnete WA~HR-nehmung"; הדימל = "Lernen" (sieh auch דמל!)
Totalwert 89
Äußerer Wert 89
Athbaschwert 260
Verborgener Wert 519 523 525 528 529 534
Voller Wert 608 612 614 617 618 623
Pyramidenwert 353
לעיין 30-70-10-10-50
Verb(en), Adjektiv(e): anschauen, lernen, reflektieren, sorgen, spiegeln, studieren, zurückgeben
Totalwert 820
Äußerer Wert 170
Athbaschwert 116
Verborgener Wert 168 174 180
Voller Wert 338 344 350
Pyramidenwert 530
לשנות 30-300-50-6-400
Nomen: Abwechslung, Änderung, Überarbeiten, Umformen, Umkehr, Umschaltung, Umstieg, Veränderung, Verwandeln, Wandel, Wechsel, Wechselgeld
Verb(en), Adjektiv(e): abändern, ändern, erfahren, erlernen, lehren, lernen, merken, revidieren, umändern, umformen, unterrichten, verändern, verwandeln, wechseln

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die) Zungen/ Sprachen/ Buchten/ Meereszungen/ Flammen/ Reden (von), um zu wechseln/ ändern/ verändern/ verstellen. um Kleider/ Räume zu wechseln, um sich umzuziehen, um sich zu ändern/ verstellen. um sich wahnsinnig zu stellen, um das Recht zu verdrehen, um anders/ andersdenkend/ verschieden zu sein, um sich zu unterscheiden

Tipp: תונש~ל = "um zu wechseln/ändern/verändern/verstellen", "um anders/andersdenkend/verschieden zu sein", "um sich zu unterscheiden" (siehe הנש!); תונשל = (die) "Zungen/Sprachen/Buchten/Meereszungen/Flammen/Reden" (von) (siehe ןושל/ןשל!) (Qere: תונ~של)
Totalwert 786
Äußerer Wert 786
Athbaschwert 112
Verborgener Wert 172 173 182
Voller Wert 958 959 968
Pyramidenwert 1912
מדרש 40-4-200-300
Nomen: Arbeitszimmer, Auslegung der Schrift, Erklärung, Forschen, Forschung, Lernen, Studie
Verb(en), Adjektiv(e): auslegen der Schrift, forschen, lernen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Auslegung/ Interpretation/ Geschichte/ Erläuterung/ Erklärung/ Bearbeitung (von)

Kommentar: Lernen/Forschen, Auslegung (einer Schrift)

Tipp: שרדמ = "Auslegung (der Schrift)"; "Lernen", "Forschen", "Untersuchen" (siehe auch שרד!); שר~דמ = "das Mass bestimmen (mit einer) rationalen Logik";

הדגא-ישרדמ = "Legendensammlung zu Bibel"
הכלה-ישרדמ = "Gesetzessammlung zur Bibel"
שרדמ-תיב = "Lehrhaus", "Schule" (bsd. für Talmud)

Totalwert 544
Äußerer Wert 544
Athbaschwert 115
Verborgener Wert 840
Voller Wert 1384
Pyramidenwert 872
עוין 70-6-10-50
Verb(en), Adjektiv(e): ablehnend, abträglich, anschauen, dagegen, düster, feindlich, feindselig, gemein, krank, lebensfeindlich, lernen, schädlich, schlecht, schlimm, sorgen, studieren, trotzig, übel, unfreundlich, ungastlich, unwirtlich, unwohl, widrig, wütend

Kommentar: "feindselig/feindlich"

Tipp: ןיוע = "feindselig", "feindlich" (Adj.)
Totalwert 786
Äußerer Wert 136
Athbaschwert 136
Verborgener Wert 126 127 132 133 136 142
Voller Wert 262 263 268 269 272 278
Pyramidenwert 368
שינון 300-10-50-6-50
Nomen: Auswendiglernen, Beibringen, Belehrung, Chinon, Einprägen, Lehren, mechanisches Lernen, Pauken, Routine, Schärfe, Spitze
Verb(en), Adjektiv(e): mnemonisch
Totalwert 1066
Äußerer Wert 416
Athbaschwert 140
Verborgener Wert 182 183 188 189 192 198
Voller Wert 598 599 604 605 608 614
Pyramidenwert 1752
שנה 300-50-5
Nomen: Baujahr, Berichtsjahr, Erstzulassung, Gründungsjahr, Jahr, Jahreswechsel, Schlaf
Verb(en), Adjektiv(e): ändern, anders, anders sein, beugen, degenerieren, entstellen, ganzjährig, lernen, noch einmal tun, verändern, verschieden, verschieden sein, wechseln, wiederholen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Jahr. (Sg): Jahre, (der/ ein) Schlaf. (Sohn/ Söhne von einem Jahr: (das/ ein/ die) einjährige(s) Kind(er)/ Tier(e)). (er/ es) wiederholte, (er/ es) tat zum zweiten Male, (er/ es) wechselte, (er/ es) zog (sich) um. (er/ es) änderte (sich), (er/ es) verstellte sich, (er/ es) ließ umziehen, (er/ es) verdrehte das Recht, wiederholend, wieder aufrührend, (der/ ein) anders/ andersdenkend/ verschieden seiend(e(r)). sich unterscheidend/ ändernd, wechselnd

Kommentar: (Qere: SCH~NH = "LOGOS+/- log~ISCH existTIER~EN-DE WA~HR-nehmung"), "Jahr" (Qere: "JA~HR" = "GÖTTLICHER-SCHÖPFER+/- WA~HR-genommene Rationalität!) (= DUR-CH dies-es ständige SICH SELBST) "wiederholen" (= IM~)"Schlaf" (= entsteht das eigene) "verschieden sein/anders sein" (= DUR-CH dieses "wiederholen" kann MANN über SICH-Geist-SELBST~ETwas) "ER~fahren/lernen"

Tipp: הנש = "JA<HR, Schlaf, schlafen, wiederholen, lernen" und הנש symbolisiert: "log~ISCH exisTIER-EN~DE WA~HR-nehmung"; HR = רה. "wahrgenommene Rationalität"...

ICH W<Erde m-ich so lange verändern und "IM-ME(E)R<wiederholen",
BI<S ICH meine andauernden menschlichen Wiedergeburten IM<Schlaf "SELBST Be-HERR<SCHeN" und "bewusst SELBST dirigieren kann",
deshalb bedeutet הנש "nicht NUR Schlaf"... .geistreich betrachtet bedeutet "ה-נ-ש: seine eigene "(ש)logische (נ)Existenz (ה)wahr-nehmen"!

"ER<ST einmal in Erscheinung getreten", BI<N ICH Geist nämlich AL<S "personifiziertes ich" nicht MEER der "Heile MENSCH", der ICH W-AR, bevor ICH "m-ich selbst", IN meinem eigenen "T-Raum", aus meinem "IM-ME(E)R<NuR>AuGeN<Blick-L-ich-eN" Bewusstsein "verloren habe"!

הנש = "I<HR ZA-HN"(siehe ןש!)
Totalwert 355
Äußerer Wert 355
Athbaschwert 101
Verborgener Wert 117 121 126
Voller Wert 472 476 481
Pyramidenwert 1005
שנון 300-50-6-50
Nomen: Auswendiglernen, mechanisches Lernen, Pauken
Verb(en), Adjektiv(e): ausgeklügelt, beweglich, deutlich, dünn, durchdringend, einschneidend, energisch, epigrammatisch, erfinderisch, ergründend, fein, flink, geistreich, genau, genial, gesalzen, geschickt, gewieft, glänzend, hell, hinterlistig, ingeniös, klug, leuchtend, präzise, salzhaltig, salzig, sauer, scharf, scharfsinnig, schlau, schneidend, sinnreich, spitz, spitzfindig, stechend, strahlend, tückisch, verschmitzt

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: geschärft, (der/ ein) geschärft(e(r)). Gespitzt

Kommentar: mechanisches Lernen/Auswendiglernen/Pauken

Tipp: ןונש = "scharf"; "scharfsinnig" (Adj.); "Auswendiglernen", "Pauken" (ןוניש)
Totalwert 1056
Äußerer Wert 406
Athbaschwert 100
Verborgener Wert 178 179 188
Voller Wert 584 585 594
Pyramidenwert 1412
שנן 300-50-50
Nomen: Zahnprothese, Zahntechniker
Verb(en), Adjektiv(e): auswendig lernen, auswendiglernen, einschärfen, einstudieren, schärfen, wetzen

Kommentar: pi. auswendig lernen/einstudieren, die Sinne schärfen, Zahntechniker (= SCHINN)

Tipp: ןנש = "Zahntechniker" (ןניש); "spitzen/schärfen" (SCH~Wert) (die Zunge) "schärfen" (zum Verleumden/Verspotten); "zuspitzen" (Pfeile); pi. "auswendig lernen", "einstudieren", "einschärfen" (d.h. nachdrücklich ermahnen oder belehren); hit. ןנותשה = "zugespitzt, durchbohrt sein" (von Schmerz)
Totalwert 1050
Äußerer Wert 400
Athbaschwert 20
Verborgener Wert 172
Voller Wert 572
Pyramidenwert 1050
תלמוד 400-30-40-6-4
Nomen: Gelehrsamkeit, Gelehrtheit, Lernen, Studium, Talmud
Verb(en), Adjektiv(e): lernen

Zusätzliche Übersetzung: Talmud (die mündliche Lehre), Lernen, Studium

Tipp: דומלת = "Talmud" (die mündliche Lehre); "Lernen", "Studium";

ילבב דומלת = "babylonischer Talmud";
ימלשורי דומלת = "Jerusalemer Talmud";
הרות-דומלת = "Lernen der Thora"; "religiöse Schule"

Totalwert 480
Äußerer Wert 480
Athbaschwert 211
Verborgener Wert 526 527 536
Voller Wert 1006 1007 1016
Pyramidenwert 2256
תלף 400-30-80
Verb(en), Adjektiv(e): lernen

Tipp: ףלת = "Lernen"
Totalwert 1230
Äußerer Wert 510
Athbaschwert 27
Verborgener Wert 55
Voller Wert 565
Pyramidenwert 1340
18 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 4.6.2
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Unter Hilfe, finden Sie auch ein kurzes Video zur "Erklärung der Anwendung vom Gematrie-Explorer"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-4.6.pdf