Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung Farbmodus
Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

7 Datensätze
טוב 9-6-2
Nomen: Besitz, Brunnen, das Beste, Glück, Gut, Gute, Güte, Güter, Gutherzigkeit, Gütigkeit, Herzensgüte, Integrität, Keuschheit, Kostbarkeiten, Liebenswürdigkeit, Schönheit, Tugend, Tugendhaftigkeit, Vorzug, Wohlgefühl, Wohlgeruch
Verb(en), Adjektiv(e): ameliorieren, angenehm, angenehm sein, artig, ausgezeichnet, ausreichend, Boden verbessern, brav, dünn, fair, geeignet, gerecht, gesund, günstig, gut, gut sein, gutmütig, nett, nützlich, prima, riechend, schmeckend, schön, stinkend, super, wohlerzogen, wohlwollend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Tob. gut. vortrefflich, angenehm, glücklich, lieblich, zweckmäßig, reichlich, gütig, freundlich, fröhlich, (der/ das/ ein) gute~/ zweckmäßige~/ liebliche~/ vortreffliche~ (von), (er/ es) war/ ist gut/ angenehm. (die/ eine) Güte/ Vortrefflichkeit/ Schönheit/ Fröhlichkeit (von), (das/ ein) Glück/ Beste(s)/ Gute(s)/ Erfreuliche(s) (von), (coli Sg): (die) Güter (von)

Kommentar: (Qere: Th~WB = (eine) "gespiegelt~aufgespannte POL-ARI~TÄT" = "G~UT") (= +~- gehört untrennbar zusammen!) (Qere: ThW~B = (das) "gespiegelt aufgespannte~außer-H-AL~B") (= Beachte: das Präfix B = "im/in/innen" U~ND Suffix B symb. das polare "außen/außerhalb")

Tipp: בוט bedeutet "Glück, Kostbarkeit und Gut" und symb. בוט ="(ט)gespiegelt (ו)aufgespannte (ב)Polarität/Außen"...

"G<UT" I<ST die Synthese von "Gut und Schlecht"!
"Wellen>B-ER-G / Wellen-T>AL" SIN<D "IM-ME(E)R<GLe-ich-zeitig"!

Ein noch besseres "G<UT" AL<S "göttlich-vollkommenes G<UT" gibt
es nicht und schon GaR nicht, wenn es "in Opposition" zu etwas angeblich "Schlechterem" steht oder erst noch auf Erden ER-REI-CH<T W<Erden muss... das "göttlich UPsolute G<UT" war schon "IM-ME(E)R<DA" und WIR<D auch "IM-ME(E)R"... "HIER&JETZT<DA>SEIN"!
Diese "Göttliche Weisheit" befreit Dich "Leser-Geist" von Deinem mühseligen und eitlen Streben nach einem "besseren DA-sein"!

Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 430
Verborgener Wert 816 817 826
Voller Wert 833 834 843
Pyramidenwert 41
טובה 9-6-2-5
Nomen: das Gute, Fracht, Gefallen, Gefälligkeit, Glück, Grund, Gunst, Gunsten, Güte, gute Tat, Gutes, Habe, Liebenswürdigkeit, Nutzen, Sachen, Sympathie, Tuba, Unterstützung, Ware, Wohl, Wohlstand, Wohlwollen, Ziel
Verb(en), Adjektiv(e): begünstigen, favorisieren

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: gut. vortrefflich, angenehm, lieblich, schön, vortrefflich, zweckmäßig, reichlich, gütig, freundlich, fröhlich, (die/ eine) gute/ angenehme/... (das/ ein) Gute(s)/ Wohlwollen/ Glück, (das/ ein) gute(s) Geschick, (die/ eine) Güte/ Freundlichkeit/ Segensfülle. ihr (Sg) Gut/ Gutes/ Richtiges/ Glück/ Bestes. ihre (Sg) Güte/ Vortrefflichkeit/ Schönheit/ Fröhlichkeit. (Sg): ihre (Sg) Güter

Kommentar: (Qere: ThWB~H / ThW~BH )

Tipp: הבוט = "Güte", das kommt von בוט, "G<UT", aber auch "G<UT sein und G<UT W<Erden"! הב~וט = "gespiegelt~aufgespannt IN ihr" d.h. "IN der Frau = DeR MATRIX-Traumwelt"!

Die wahrnehmende Hälfte ist sich etwas "Bestimmtem" bewusst...
seine verborgene Hälfte ist dem Menschen (meist) nicht bewusst!
Wenn DU bewusst "Gutes erlebst", ist unbewusst "Schlechtes" im geistigen Hintergrund!
Wenn DU bewusst "Schlechtes erlebst", ist unbewusst "Gutes" im geistigen Hintergrund!

Bei jeder Deiner Wahrnehmungen befindet sich "IM-ME(E)R" auch das genaue "GeG<eN-Teil" AL<S "komplementäre Wellen-Hälfte" an Deiner "geistigen Oberfläche"!!!
Totalwert 22
Äußerer Wert 22
Athbaschwert 520
Verborgener Wert 817 818 821 822 826 827 831 836
Voller Wert 839 840 843 844 848 849 853 858
Pyramidenwert 63
מעלה 40-70-30-5
Nomen: Abschnitt, Achtung, Anhöhe, Anstieg, Aufgang, Aufstieg, Ausführung, Auszeichnung, Bahnsteig, Berg, Bergfahrt, Besteigung, Bühne, Durchführung, Ehre, Ehrerbietung, Eminenz, Erklimmen, Erweiterung, Exzellenz, Fußstapfen, Grad, gute Eigenschaft, Hang, Hinaufsteigen, Höhe, hohe Stelle, Hoheit, Hügel, Klettern, Maß, Niveau, Note, Nutzen, Ort, Plattform, Podium, Profit, Rednerbühne, Schritt, Spitze, Steigung, Stufe, Teilhaberin, Treppe, Tugend, Überlegenheit, Verdienst, Vollbringung, Vorteil, Vorzug, Wallfahrt, Wert
Verb(en), Adjektiv(e): auf, aufwärts, ausgezeichnet, bis, drüber, hebend, heranbringen, hervorragend, hoch, oben, oberhalb, über

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (hin) nach oben, darüber, weiter, (das/ ein) Hinaufsteigen/ Kommende(s)/ Hinaufgehen (von), (die/ eine) Stufe/ Stiege/ Treppe/ Zukunft/ Heimkehr/ Plattform/ Wallfahrt (von), (der/ ein) Grad/ Aufgangsort/ Hinaufweg/ Bergweg/ Aufgangsort/ Aufbruch (von), (sie) bedeckte/ verhüllte/ entwendete/ verfehlte. (sie) fiel ab. (sie) handelte versteckt/ treulos. (sie) war untreu, (sie) vergriff sich, wiederkäuend. (der) aufsteigen/ hinaufgehen lassend, (der) darbringend (= v Opfer/ Geschenk). (der) opfernd, heraufführend.

Kommentar: "hohe Stelle/Vorzug/gute Eigenschaft/Grad", "aus-gezeichnet/hervor-ragend"

Tipp: הלעמ = "AUP+/- Gang"; "Höhe"; "G<RaD"; "Stufe", "Steigung", "hohe Stelle"; "Vorzug", "Tugend"; "O-BeN" (Adv.); "ausgezeichnet", "hervorragend" (Adj.) (הלועמ) (Qere: הל~עמ = (jeder) "gestaltgewordene AuGeN~Blick (I<ST eine phys.) Licht-WA~HR-nehmung")
Totalwert 145
Äußerer Wert 145
Athbaschwert 127
Verborgener Wert 145 149 154
Voller Wert 290 294 299
Pyramidenwert 435
מצוה 40-90-6-5
Nomen: Auftrag, Befehl, Gebot, Geheiß, gute Tat, religiöse Pflicht

Zusätzliche Übersetzung: Gebot Rel., Befehl, gute Tat, religiöse Pflicht

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Anordnung/ Vorschrift. festsetzend, (der/ ein) festsetzend(e(r)). anordnend gebietend, bestimmend, ordnend, beauftragend, bestallend, schickend, verordnend

Kommentar: Gebot (Rel.)/Befehl, gute Tat/religiöse Pflicht

Tipp: הוצמ = "Gebot, Befehl (von den Geboten Gottes)" (plur. תוצמ = die "Gebote"); "gute Tat", "religiöse Pflicht"; הוצמ ="befohlen", "gebeten"(Adj.); SI-EHE auch: הו~צמ!
Totalwert 141
Äußerer Wert 141
Athbaschwert 185
Verborgener Wert 61 62 65 66 70 71 75 80
Voller Wert 202 203 206 207 211 212 216 221
Pyramidenwert 447
מצווה 40-90-6-6-5
Nomen: Anleitung, Anweisung, Befehl, Führer, Gebot, Gesetz, gute Tat, Kommandeur, religiöse Pflicht, Tugend, Vorschrift, Vorzug
Verb(en), Adjektiv(e): gebietend

Zusätzliche Übersetzung: Gebot Rel., Befehl, gute Tat, religiöse Pflicht
Totalwert 147
Äußerer Wert 147
Athbaschwert 265
Verborgener Wert 67 68 69 71 72 73 76 77 78 81 82 86 87 91 96
Voller Wert 214 215 216 218 219 220 223 224 225 228 229 233 234 238 243
Pyramidenwert 595
עדית 70-4-10-400
Nomen: fruchtbare Erde
Verb(en), Adjektiv(e): gute

Zusätzliche Übersetzung: gute, fruchtbare Erde, das Beste fig.

Kommentar: gute fruchtbare Erde, das Beste (fig.)

Tipp: תידע = "gute, fruchtbare ER~DE", "das Beste" (תידיע)
Totalwert 484
Äußerer Wert 484
Athbaschwert 148
Verborgener Wert 500 506
Voller Wert 984 990
Pyramidenwert 712
עידית 70-10-4-10-400
Nomen: Creme, Elite, Fett, fruchtbare Erde, Paste, Sahne, Schlagsahne, Spitze
Verb(en), Adjektiv(e): gute

Zusätzliche Übersetzung: gute, fruchtbare Erde, das Beste fig.
Totalwert 494
Äußerer Wert 494
Athbaschwert 188
Verborgener Wert 504 510 516
Voller Wert 998 1004 1010
Pyramidenwert 822
7 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 4.2
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-4.2.pdf