Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung Farbmodus
Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

8 Datensätze
איסוף 1-10-60-6-80
Nomen: Abholservice, Akkumulation, Anhalter, Anhäufung, Anmache, Ansammlung, Ansprechwert, Einsammeln, Eiterstelle, Kollation, Kollektion, Sammlung, Sortierfolge, Tonabnehmer, Verbot, Versammlung, Zusammenkommen, Zusammenkunft
Totalwert 877
Äußerer Wert 157
Athbaschwert 534
Verborgener Wert 173 174 179 180 183 189
Voller Wert 330 331 336 337 340 346
Pyramidenwert 317
אסוף 1-60-6-80
Nomen: Einsammeln, Lese, Sammlung

Kommentar: Sammlung/Einsammeln

Tipp: ףוס~א = "SCHÖPFER+/- raumzeitlich aufgespanntes Wissen"(siehe ףוס!); ףוסא = "gesammelt", "angehäuft" (Adj.); ףוסא
"Sammlung", "Einsammlung" (ףוסיא)

Totalwert 867
Äußerer Wert 147
Athbaschwert 494
Verborgener Wert 169 170 179
Voller Wert 316 317 326
Pyramidenwert 276
אסף 1-60-80
Nomen: Einsammlung, Sammlung, Schatzkammer, Vorräte, Vorratshaus
Verb(en), Adjektiv(e): auflesen, aufnehmen, einbringen, einsammeln, einziehen, entziehen, gesammelt, nachlesen, sammeln, vereinnahmt, versammeln, wegnehmen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Asaph. (zu) vernichten/ sammeln. weg(zu)nehmen. (das/ ein) Vernichten/ Sammeln/ Wegnehmen. (ich) füge hinzu, (ich) fahre/ setze fort, (ich) tue wiederum, (ich) vermehre/ vergrößere/ wiederhole, (ich) möge vermehren/ vergrößern, (ich) werde fortfahren, (er/ es) sammelte (ein), (er/ es) versammelte/ erntete/ vereinigte/ verhaftete/ packte/ faßte/ vernichtete, (er/ es) nahm (auf/ weg), (er/ es) zog zurück, (er/ es) zog an sich (= v Füße), (er/ es) ließ ab. (er/ es) wurde eingesammelt/ weggenommen, sammle/ versammle (du)!, zieh zurück (du), nimm weg (du)!, (ich) mache ein Ende. (ich) vernichte, (ich) möge/ (werde) vernichten, (die/ eine) Sammlung/ Einsammlung/ Lese/ Ernte/ Obsternte/ Vorratskammer (von), (das/ ein) Vorratshaus/ Einernten (von)

Kommentar: (Qere: A~SP = "SCHÖPFER+/- raumzeitliches~Wissen", "SCHÖPFER+/- SCH~Welle") (ASP-QLR-IH = "Spiegel" bsd. fig.)

Tipp: ףס~א = "SCHÖPFER+/- raumzeitliches~Wissen", "SCHÖPFER+/- SCH~Welle" (siehe ףס!); ףסא = "Sammlung" (ףסוא); kal. "sammeln", "einsammeln"; "versammeln"; "abholen"; nif. ףסאנ = "eingesammelt W<Erden"; "sich versammeln"; "sterben" bibl.; ףסא = (LICHT)"AIN-SAMMLUNG";

"JCH UP BIN die göttliche SCH<Welle"(= ףסא = ASP")
die Dich kleinen Geistesfunken "IN das HIM-MEL-REICH trägt"!

ףס~א = "ICH+/- füge hinzu/fahre fort" (siehe ףסי!); "ICH+/- vernichte/mache ein gespiegeltes Ende" (siehe ףוס!)
Totalwert 861
Äußerer Wert 141
Athbaschwert 414
Verborgener Wert 163
Voller Wert 304
Pyramidenwert 203
כנס 20-50-60
Nomen: Beratung, Eiterstelle, Fachtagung, Konferenz, Konferenzraum, Kongreß, Kongress, Konvention, Sitzung, Tagung, Treffen, Versammlung, Wiedervereinigung, Zusammenkunft
Verb(en), Adjektiv(e): anhäufen, einberufen, einbringen, einsammeln, sammeln, versammeln, zusammenrufen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: sammelnd, ansammelnd, versammelnd, (der/ ein) sammelnd(e(r)). wie (das/ ein) Zeichen/ Feldzeichen/ Signal/ Banner/ Panier/ Warnungszeichen. wie (die/ eine) Signalstange/ Flagge

Kommentar: "wie ein Wunder", zusammenrufen/einsammeln/einbringen, Zusammenkunft/Konferenz/Konkreß

Tipp: סנ~כ = "WIE (die) exisTIER-EN~DE Raumzeit"; "WIE Wunder-Zeichen" (siehe סונ/סנ!); סנכ = "V-ER+/- SaM-ML-UNG", "KON<ferenz" "KON<GR-ess"; kal. "zusammenrufen", "einsammeln"; "einbringen"; pi. "versammeln", "einberufen"; hit. סנכתה = "sich versammeln"; (IN sICH)<"zurückziehen"; hif. סינכה = "hereinbringen"; "Gewinne bringen"; "hineinstecken"; nif. סנכנ = "eintreten", "hereinkommen"; "hineingehen", "-passen"
Totalwert 130
Äußerer Wert 130
Athbaschwert 47
Verborgener Wert 184
Voller Wert 314
Pyramidenwert 220
לקט 30-100-9
Nomen: Abriss, Gedichtsammlung, Kompendium, Kompilation, Nachlese, Sammlung, Vorlesung
Verb(en), Adjektiv(e): auflesen, einsammeln, sammeln

Kommentar: Sammlung, Nachlese, sammeln/einsammeln

Tipp: טק~ל = "LICHT+/- affine~ Spiegelung"; טקל = "Mix" (Qere: "M>IX"), "Sammlung", "Zusammenstellung"; "NaCH+/- LE~SE"; "sammeln", "einsammeln"
Totalwert 139
Äußerer Wert 139
Athbaschwert 74
Verborgener Wert 530
Voller Wert 669
Pyramidenwert 299
קבץ 100-2-90
Nomen: Sammeln, Sammelwerk, Sammlerwerk, Sammlung
Verb(en), Adjektiv(e): einsammeln, sammeln, versammeln

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (zu) sammeln, (das/ ein) Sammeln/ Versammeln. (er/ es) sammelte/ versammelte. (er/ es) faßte zusammen, (er/ es) umschloß (= mit Hand), versammle (du)!, versammelnd, (der/ ein) versammelnd(e(r))

Kommentar: Sammelwerk

Tipp: ץב~ק = (eine) "affine polare~Geburt"; ץבק = "Sammelwerk", "Sammelband" (ץבוק); "sammeln", "einsammeln", "zusammenfassen"; hit. ץבקתה = "sich ansammeln";

תובדנ ץבק = "Almosen sammeln, betteln"
Totalwert 1002
Äußerer Wert 192
Athbaschwert 309
Verborgener Wert 510
Voller Wert 702
Pyramidenwert 394
קבצה 100-2-90-5
Nomen: Einsammeln, Gesellschaft, Gruppe, Versammlung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) sammelte (ein), (sie) versammelte/ umfaßte

Tipp: הצבק = "Versammlung", "Sammlung", "Haufen", "Anhäufen"; ה~צבק = "sie sammelt" (ein), "sie hat versammelt", "sie wird sammeln" und "ihr Samelwerk" (siehe ץבק!)
Totalwert 197
Äußerer Wert 197
Athbaschwert 399
Verborgener Wert 511 515 520
Voller Wert 708 712 717
Pyramidenwert 591
קושש 100-6-300-300
Verb(en), Adjektiv(e): einsammeln

Zusätzliche Übersetzung: einsammeln (Stroh)

Tipp: pi. ששוק = ("ST-roh") "einsammeln" (ששק)
Totalwert 706
Äußerer Wert 706
Athbaschwert 88
Verborgener Wert 212 213 222
Voller Wert 918 919 928
Pyramidenwert 1318
8 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 4.3.2
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Unter Hilfe, finden Sie auch ein kurzes Video zur "Erklärung der Anwendung vom Gematrie-Explorer"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-4.3.pdf