Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung Farbmodus
Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

35 Datensätze
חת 8-400
Nomen: Furcht, Schrecken
Verb(en), Adjektiv(e): erschrecken, erschrocken, erschüttert, schreckerfüllt, zerbrochen

Zusätzliche Übersetzung: Furcht; Öse (für Vorhängeschloß); auch Kurzform für CHTI 8-400-10 Hethiter; Het Sohn Kanaans Ahnheer der Hettiter

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Heth. (die/​­eine) Furcht/​­Angst. (der/​­ein) Schrecken, zerbrochen, erschrocken, (er/​­es) war/​­ist verzweifelt/​­verwirrt/​­entmutigt/​­geschlagen/​­erschrocken. (er/​­es) war am Ende, (er/​­es) wurde erschreckt

Kommentar: (Qere: CH~T = (eine) "Kollektive ER~Scheinung")(= jeder "Massen- und Glaubens-WA~HN" =)"Schrecken/in Schrecken versetzt werden" (Qere: "SCHR~EcKeN")

Tipp: תח = (eine) "Kollektive ER<Scheinung" (= jeder "Massen- und Glaubens-WA~HN" =)"Furcht/​­Schrecken/​­in Schrecken versetzt werden" (Qere: "SCHR~EcKeN");

AL<le von TIER "wahrgenommenen SCHR-Ecken" SIN<D NUR Gedanken... "die Du (TIER?) IMME(E)R<NUR>HIER&JETZT<unbewusst selbst machst<und ausdenkst",
Gedanken... "die von Dir Geist AL<S unbewusster Primat selbst postuliert werden"!

Eine "CheT Erscheinung" "WIR<D (zu einer) Existenz" -> Beispiel: "Bücherregal"(CHeT) -> (Selektion (lat. selectio "Auswahl/​­Auslese") -> "Buch"(neues CHeT) (Selektion) -> "Seite"(neues CheT) (Selektion) -> "Zeile"(neues CheT) (Selektion) -> "Wort"(neues CheT) ... -> "IN<S Fraktal hineinfokussieren>BI<S Bilder entstehen"...
Totalwert 408
Äußerer Wert 408
Athbaschwert 61
Verborgener Wert 416
Voller Wert 824
Pyramidenwert 416
בעת 2-70-400
Nomen: krankhafte Angst, Panik, Phobie, zur Zeit
Verb(en), Adjektiv(e): aufschrecken, erschrecken, in der Zeit, schrecken, verwirren, während

Zusätzliche Übersetzung: vom Schrecken überwältigt werden

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zur Zeit (von), zur rechten Zeit

Kommentar: (Qere: B~ET = "IN~ZEIT") (= EIN unbewusstes "LeBeN in der Zeit" werden... bedeutet:) "krankhafte Angst/Phobie/Schrecken" (Qere: "SCHR~Ecken"), nif. "von SCHR~Ecken überwältigt werden"(= NBET), hif. "plötzlich erschrecken"(= HBEIT)

Tipp: תעב = "IN+/​­- Z~EI~T" (siehe תע!); EIN unbewusstes "LeBeN in der Zeit" werden... bedeutet: "krankhafte Angst/​­Phobie/​­Schrecken" (Qere: "SCHR~Ecken"), nif. "von SCHR~Ecken überwältigt werden"(= תעבנ), hif. "plötzlich erschrecken"(= תיעבה);

Solange "ICH ewiger Geist" glaube,
ICH sei "NUR ein sterblicher PRI-MaT"(תמ-ירפ bedeutet: "tote Frucht"!),
- ein durch Zufall entstandenes "sterbliches Säugetier" -
solange kann ICH Geist zwangsläufig "nicht mitkommen"!
ICH BIN IMME(E)R< D-Ort und DA<S und WAS...
"ICH JETZT<zu sein glaube"... "ZUR Zeit" bin ICH...
"AIN<Gefangener>IN meinem EIGENEN<TRaum"!

"AIN+/​­- Flüchtling aus Zeit&Raum" kommt zu "GOTT HeIM"(= םיה-לא)...
und "WIR<D>DORT EWIG = IM-ME(E)R HIER&JETZT SEIN"!

Totalwert 472
Äußerer Wert 472
Athbaschwert 308
Verborgener Wert 476
Voller Wert 948
Pyramidenwert 546
דחל 4-8-30
Verb(en), Adjektiv(e): schrecken
Totalwert 42
Äußerer Wert 42
Athbaschwert 180
Verborgener Wert 884
Voller Wert 926
Pyramidenwert 58
חגא 8-3-1
Nomen: Beschämung, Schrecken

Tipp: אגח = "FUR~CHT", "SCHR~Ecken", "Zittern", "Taumeln"
Totalwert 12
Äußerer Wert 12
Athbaschwert 660
Verborgener Wert 590
Voller Wert 602
Pyramidenwert 31
חתה 8-400-5
Nomen: Furcht, Schrecken
Verb(en), Adjektiv(e): ein Feuer machen, herausholen, herausholen von Kohlen aus dem Feuer, nehmen, schüren

Zusätzliche Übersetzung: schüren, herausholen (Kohlen aus dem Feuer); Furcht

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) war/​­ist erschrocken/​­verzweifelt/​­verwirrt/​­entmutigt/​­geschlagen. (sie) war am Ende, (sie) wurde erschreckt, legend, (der/​­ein) legend(e(r)). (Feuer) holend, tragend, packend, hinwegreißend, nehmend, fassend

Kommentar: "wegnehmen/entfernen" (= Kohlen aus dem Feuer holen)

Tipp: התח = "FUR~CHT", "SCHR~Ecken" (siehe auch: תח!); "schüren", "herausholen"(= "Kohle aus dem Feuer"); "wegnehmen", "entfernen";

לע התח = "nehmen und legen auf (ETwas)"
Totalwert 413
Äußerer Wert 413
Athbaschwert 151
Verborgener Wert 417 421 426
Voller Wert 830 834 839
Pyramidenwert 829
חתת 8-400-400
Nomen: Angst, Furcht, Grauen, Grausen, Panik, Schrecken, Terror
Verb(en), Adjektiv(e): brechen, entmutigen, erschrecken, schrecken, zerbrechen, zerschmettern, zerspringen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Hathath. (die/​­eine) Angst/​­Furcht von. (der/​­ein) Schrecken von

Tipp: תתח = "Furcht" (Qere: "FUR~CHT"); "sich fürchten", "erschrecken", "erzittern"; pi. "ängstigen", "in Furcht setzen/​­schrecken"; "brechen", "ZeR-springen" (Qere: "ER+/​­- SCHR~Ecken") (siehe auch תח!)
Totalwert 808
Äußerer Wert 808
Athbaschwert 62
Verborgener Wert 422
Voller Wert 1230
Pyramidenwert 1224
פחד 80-8-4
Nomen: Angst, Bange, Beben, Befürchtung, Bestürzung, Ehrfurcht, Feigheit, Furcht, Furchtsamkeit, Grauen, Grausen, Nervosität, Panik, Penis, Schreck, Schrecken, Schreckhaftigkeit, Sorge, Terror, Wutanfall, Zittern
Verb(en), Adjektiv(e): angsthaben, beben, befürchten, erbeben, erschrecken, fürchten, sich fürchten, zittern

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/​­eine) Furcht/​­Ehrfurcht (von), (der/​­ein) Schrecken/​­Schenkel (von), (das/​­ein) Zittern (von), (er/​­es) fürchtete sich, (er/​­es) zitterte/​­bebte/​­erschrak (= vor Furcht/​­Freude)

Kommentar: Furcht/Angst

Tipp: דחפ = "FUR~CHT" (= תח~רופ), "SCHR~Ecken", "Angst", "Gegenstand der Angst"; "zittern", "beben"; "sich fürchten"; nif. דחפנ = "eingeschüchtert sein"; hif. דיחפה = "j-m Angst machen", "j-m einschüchtern" (םידחפ)
Totalwert 92
Äußerer Wert 92
Athbaschwert 166
Verborgener Wert 845
Voller Wert 937
Pyramidenwert 260
רטט 200-9-9
Nomen: Achtelnote, Aufregung, Beben, Eiern, Flattern, Herzklopfen, Köcher, Nervenkitzel, Palpitation, Schauer, Schrecken, Schüttelfrost, Schwabbeln, Schwankung, Schwingung, Schwingungsdämpfer, Schwingungstilger, Splitter, Unruhe, Unsicherheit, Vibration, Vibrationsstärke, Vibrator, Wackeln, Zittern, Zucken, Zweifel
Verb(en), Adjektiv(e): beben, schwingungsdämpfend, schwingungsfrei, vibrationsfrei, vibrieren, zittern

Kommentar: Zittern/Beben, zittern/beben, Vibrator

Tipp: טטר = "Zittern", "Beben", "Panik"; NH "Vibrator"; "zittern", "beben"; pi. "vibrieren"; hif. טיטרה = "ER+/​­- zittern lassen"
Totalwert 218
Äußerer Wert 218
Athbaschwert 103
Verborgener Wert 1130
Voller Wert 1348
Pyramidenwert 627
רעד 200-70-4
Nomen: Achtelnote, Angst, Aufregung, Beben, Befürchtung, Eiern, Erdbeben, Flattern, Furcht, Herzklopfen, Köcher, Nervosität, Schauder, Schauer, Schlag, Schock, Schrecken, Schütteln, Schwabbeln, Schwankung, Sorge, Stoß, Tremor, Unruhe, Unsicherheit, Wackeln, Zittern, Zucken, Zweifel
Verb(en), Adjektiv(e): beben, erschauern, schaudern, zittern, zitternd

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/​­ein) Zittern/​­Beben/​­Schrecken, (er/​­es) zitterte/​­bebte

Kommentar: (Qere: R~ED = (die) "rationale AuGeN~Blick-L-ICH~He Öffnung") (= ein) "Zittern/Beben/Schrecken" (Qere: "ZI~+T-T~ERN" / "B~BeN" = "IM~Sohn" (SIN~D D~esse~N) "SCHR~Ecken")

Tipp: דע~ר = (die) "rationale AuGeN~Blick-L-ICH~He Öffnung"; דער = (ein) "Zittern/​­Beben/​­Schrecken" (Qere: "ZI~+T-T~ERN" /​­ "B~BeN" = "IM~Sohn" (SIN~D D~esse~N) "SCHR~Ecken"); דיערה = "erzittern lassen"
Totalwert 274
Äußerer Wert 274
Athbaschwert 110
Verborgener Wert 800
Voller Wert 1074
Pyramidenwert 744
רתת 200-400-400
Nomen: Ajin, Aleph, Alpeh, Angst, Beben, Grauen, Grausen, Klonus, Muskelkrampf, Panik, Schrecken, Zittern
Verb(en), Adjektiv(e): deutschen, fett, zittern

Zusätzliche Übersetzung: zittern; Klonus, Muskelkrampf Med.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/​­ein) Zittern, (der/​­ein) Schrecken

Kommentar: Klonus(= griech. "heftige Bewegung" =)/Muskelkrampf (Med.)

Tipp: תתר = "Zittern", "Schaudern" (Qere: "schau~DeR<N"); NH "Klonus", "Muskelkrampf" Med.; kal. "zittern"; hif. תיתרה = "ER<zittern lassen"
Totalwert 1000
Äußerer Wert 1000
Athbaschwert 5
Verborgener Wert 322
Voller Wert 1322
Pyramidenwert 1800
אימה 1-10-40-5
Nomen: Angst, Bange, Befürchtung, Bestürzung, Ehrfurcht, Ekel, Entsetzen, Entsetzlichkeit, Furcht, Furchtsamkeit, Götzen, Grauen, Grausen, Grausigkeit, Panik, Scheußlichkeit, Schrecken, Schreckhaftigkeit, Schrecklichkeit, Sorge, Terror

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/​­ein) Schrecken, (die/​­eine) Furcht, schrecklich, furchtbar, (die/​­eine) furchtbare/​­schreckliche, ehrfurchtgebietend

Kommentar: (Qere: AI~MH = (der) "SCHÖPFER-GOTT(= NICHTS)+/- (D~esse~N) getaltgewordnene WA~HR-nehmung~" = A~IM~H = (eine) "Schöpfung (des) MEER~ES WA~HR-nehmen") "Schrecken/Grauen" (Qere: "SCHR~Ecken"/"GR~Auen")(= diese "Befehlshaber~Ecken" SIN~D dessen ausgedachten "geistig-rationale~W-EI~DeN"), (= Beachte: griech. "aima" bedeutet "B-LUT")

Tipp: המיא = "Götze, SCHR<Ecken, GR-Auen", die Grundradix ist מא
"EM" = מא = "MUT<TeR/​­Logik"(תומ = "TOT", und רת = "REI<He") = "persönliches Programm", das auf seinem "Bewusstseins-B-ILD<SCHI-RM"... (דלי-ב = "IM Kind I<ST ein מר-יש", d.h. ein "AUP<gerichtetes Geschenk"!) von JCHUP für I<HN ZUR "geistigen<AN-SCHau-UN-G" "DaR-gereicht" WIR<D!

המיא = (der) "SCHÖPFER-GOTT(= NICHTS)+/​­- (D~esse~N) getaltgewordnene WA~HR-nehmung~" = ה>מי~א = (eine) "Schöpfung (des) MEER<re~S WA~HR-nehmen") "SCHR~Ecken"/​­"GR~Auen"(= diese "Befehlshaber~Ecken" SIN~D dessen ausgedachten "geistig-rationale~W-EI~DeN"); (Beachte: griech. "aima" bedeutet "B<LUT");
Totalwert 56
Äußerer Wert 56
Athbaschwert 540
Verborgener Wert 155 159 161 164 165 170
Voller Wert 211 215 217 220 221 226
Pyramidenwert 119
בהלה 2-5-30-5
Nomen: Alarm, Alarmanlage, Andrang, Angst, Besorgnis, Bestürzung, Entsetzen, Grauen, Grausen, Großartigkeit, Hetze, Panik, Schnelligkeit, Schrecken, Sturm, Torschlusspanik
Verb(en), Adjektiv(e): schrecken

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/​­eine) Bestürzung/​­Verwirrung/​­Ubereilung. (das/​­ein) jähe(s) Verderben. (der/​­ein) (plötzliche~ ) Terror, (der/​­ein) Schrecken, (der/​­ein) frühe(r) Tod

Tipp: הלהב = "ER<SCHR~Ecken", "Bestürzung", "Angst", "Verwirrung", "Panik", "große EI~LE"; (aram.) "böser Zufall", "plötzlicher Tod" (Qere: הל~הב = "IN+/​­- ihr" (d.h. "IN der Frau = DeR MATRIX-Traumwelt"!) (I<ST die phys.) "Licht-WA~HR-nehmung"))
Totalwert 42
Äußerer Wert 42
Athbaschwert 500
Verborgener Wert 456 460 464 465 469 474
Voller Wert 498 502 506 507 511 516
Pyramidenwert 88
בלהה 2-30-5-5
Nomen: Angst, Schrecken
Verb(en), Adjektiv(e): schrecken

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Bilha. (der/​­ein) Schrecken/​­Terror. (die/​­eine) plötzliche Furcht

Kommentar: Angst

Tipp: הה~לב = "IM LICHT<H+~-H"; ההלב = "AL+/​­- B-Traum", "Katastrophe"; "Angst", "SCHR~Ecken"; "Bilha" (NP pers.)

Ihr meine Freunde - verwandt IM Geist -
die ihr mJCH eueren "BR-UDO-ER" heißt,
seid kleine unbewusste geistige Schlafmützen,
die "vor ihren EI-GeN<eN Gedanken-Wellen ANGST haben",
obwohl ihr "IM bewussten LeBeN" von mir mit
unendlich viel "ANG<ST" beschenkt "W<Erde-T"...
(ANG = גנע bedeutet "Behagen, Vergnügen, Wollust<am Leben")

"Habe keine Angst mein Kind, ein Mensch stirbt nur einmal!
Du WIR<ST wie JCH UP ewig le-BeN, denn ICHBINDU...
und JCH BIN für UNS doch schon als Mensch gestorben!"

Totalwert 42
Äußerer Wert 42
Athbaschwert 500
Verborgener Wert 456 460 464 465 469 474
Voller Wert 498 502 506 507 511 516
Pyramidenwert 113
בעתה 2-70-400-5
Nomen: Schrecken

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: in/​­(an/​­zu/...) ihr~ (Sg) Zeit/​­Zeitpunkt/​­Dauer/​­Epoche/​­Endzeit/​­Gelegenheit/​­Geschichte. zu ihr~ (Sg) rechte~ Zeit, (der/​­ein) Schrecken

Tipp: ה~תע-ב = "IN+/​­- (an/​­zu/​­...) ihr~ (Sg) Zeit/​­Zeitpunkt" (siehe תע!) (Qere: התע-ב = "IM J<ET~ZT") (אתעב = "SCHR~Ecken")
Totalwert 477
Äußerer Wert 477
Athbaschwert 398
Verborgener Wert 477 481 486
Voller Wert 954 958 963
Pyramidenwert 1023
דאבה 4-1-2-5
Nomen: Kummer, Leid, Schmerz, Schrecken, Trauer

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) schmachtete/​­verschmachtete/​­verschmachtet. (sie) sehnte sich, (sie) war bekümmert/​­kraftlos. ((die/​­eine) schmachtend(e)). (die/​­eine) Verzweiflung/​­Angst. (der/​­ein) Schrecken

Tipp: הבאד = "Kummer", "Traurigkeit", "Ohnmacht"; (das) "Hinschmachten", (das) "Vergehen/​­Zerschmelzen" (vor Angst); (die/​­eine) "schmachtend(e))", ה~באד = "sie schmachtet", "sie hat geschmachtet", "sie wird schmachten" und "ihr (fem.) SCHM~ERZ/​­LE~ID" (siehe באד!) (Qere: הב~אד = (die) "geöffnete Schöpfung IN<ihr" (d.h. "IN der Frau = DeR MATRIX-Traumwelt"!)
Totalwert 12
Äußerer Wert 12
Athbaschwert 890
Verborgener Wert 951 955 960
Voller Wert 963 967 972
Pyramidenwert 28
זועת 7-6-70-400
Nomen: Entsetzen, Schrecken
Totalwert 483
Äußerer Wert 483
Athbaschwert 158
Verborgener Wert 132 133 142
Voller Wert 615 616 625
Pyramidenwert 586
זעוה 7-70-6-5
Nomen: Bewegung, Entsetzen, Schrecken, Zittern
Totalwert 88
Äußerer Wert 88
Athbaschwert 247
Verborgener Wert 127 128 131 132 136 137 141 146
Voller Wert 215 216 219 220 224 225 229 234
Pyramidenwert 255
חרדה 8-200-4-5
Nomen: Absprung, Alarm, Alarmanlage, Angst, Ängste, Angstgefühl, Ängstlichkeit, Angstzustand, Aufruhr, Befürchtung, Beklommenheit, Besorgnis, Besorgtheit, Bibbern, Existenzangst, Furcht, Leiden, Nervosität, Not, Penis, Qualen, Satz, Schrecken, Sorge, Sorgfalt, Spannung, Sprung, Wutanfall, Zittern
Verb(en), Adjektiv(e): sie erschrickt, sie ist erschreckend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/​­ein) Schrecken, (die/​­eine) Furcht/​­Mühe/​­Bestürzung/​­Sorgfalt. (der/​­ein) sorgsame(r) Dienst, (sie) zitterte/​­zittert/​­bebte/​­erschauerte. (sie) war in Unruhe, (sie) kam zitternd/​­ängstlich herbei, (sie) machte sich ängstliche Mühe, (sie) erschrack sich, (sie) war besorgt, (sie) leistete Dienst, (sie) eilte ängstlich

Tipp: הדרח = "SCHR~Ecken", "Besorgnis", "Angst", "Zittern"; ה-דרח = "Sie ist erschrocken", "Sie wird erschrecken", "Sie ist besorgt";

ליג-הדרח = "freudiger SCHR~Eck";
הלדג-הדרח = "großer SCHR~Eck"

Totalwert 217
Äußerer Wert 217
Athbaschwert 253
Verborgener Wert 1151 1155 1160
Voller Wert 1368 1372 1377
Pyramidenwert 645
חררה 8-200-200-5
Nomen: Schrecken, Schweißausschlag

Zusätzliche Übersetzung: Schweißausschlag Med.

Tipp: הררח = "Schweiß-", "Hitzeausschlag"; NH (eine) "Hautkrankheit", "Hautausschlag". [Aus dem Arabischen. "harara"(= Hitze, Wärme, Fieberhitze, Brennen der Haut), von "harra" (= war heiß).]
Totalwert 413
Äußerer Wert 413
Athbaschwert 156
Verborgener Wert 1031 1035 1040
Voller Wert 1444 1448 1453
Pyramidenwert 1037
חתית 8-400-10-400
Nomen: Schrecken

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die (PI)) Hethitische(n). (die/​­eine) Hethitische. (die/​­eine) Angst/​­Furcht (von), (der/​­ein) Schrecken (von)

Tipp: תיתח = "Terror", "FUR~CHT", "SCHR~Ecken"
Totalwert 818
Äußerer Wert 818
Athbaschwert 102
Verborgener Wert 426 432
Voller Wert 1244 1250
Pyramidenwert 1652
מגור 40-3-6-200
Nomen: Angst, Aufenthalt in der Fremde, Befürchtung, Furcht, Grauen, Grausen, Herberge, Panik, Schrecken, Sorge, Sturz, Terror, Vernichtung, Versammlung, Wohnung

Zusätzliche Übersetzung: Vernichtung, Sturz Pol.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Magor (Missabib). (die/​­eine) Furcht/​­Station/​­Wanderschaft (von), (der/​­ein) Schrecken/​­Horror/​­Aufenthaltsort/​­Speicher/​­Reisestop/​­Wohnort (von), (das/​­ein) Grauen/​­Herz/​­Innere(s) (von)

Kommentar: "Vernichtung/Sturz"(Pol.)

Tipp: רוגמ = "Magor (Missabib)" (NP pers,); "Aufenthalt in der Fremde", "Wallfahrt", "Wanderschaft" (bibl.); "Angst", "FUR~CHT", "SCHR~Ecken", "ausser Gefecht gesetzt"; NH "Vernichtung", "Herunterstoßen", "Zerstörung"; "Sturz" (Pol.) (Qere: רו~גמ) (v. רגמ)
Totalwert 249
Äußerer Wert 249
Athbaschwert 293
Verborgener Wert 426 427 436
Voller Wert 675 676 685
Pyramidenwert 381
מחתה 40-8-400-5
Nomen: Bagger, Becken, Feuerbecken, Kohlenpfanne, Kohlenschaufel, Pfanne, Poker, Rauchfass, Schaufel, Schrecken, Schüreisen, Terror, Topf

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/​­eine) Feuerpfanne/​­Kohlenpfanne/​­Verstörung/​­Zerstörung. (die/​­eine) Zange zum Uchtputzen. (das/​­ein) Kohlebecken/​­Verderben/​­Entsetzen. (der/​­ein) Löschnapf/​­Schreck/​­Schrecken. (Sg): (die) Ruinen, (sie) wischte (ab/​­weg). (sie) zerstörte/​­vertilgte/​­streifte/​­strich

Kommentar: Kohleschaufel

Tipp: התחמ = "Kohlenschaufel", "F-euer-B~Ecken", "RaUCH-Faß", "Schnupftabakschale" (v. התח); "SCHR~Ecken", "ZeR~störung", "Verderben", "Angst", "Verzagtheit", "Beschämung", "ZeR~störung", (ETwas) "ZeR~störtes", "Untergang" (v. תתה)
Totalwert 453
Äußerer Wert 453
Athbaschwert 161
Verborgener Wert 457 461 466
Voller Wert 910 914 919
Pyramidenwert 989
פחדה 80-8-4-5
Nomen: Schrecken

Tipp: הדחפ = "SCHR~Ecken", "FUR~CHT", "Angst" (v. דחפ)
Totalwert 97
Äußerer Wert 97
Athbaschwert 256
Verborgener Wert 846 850 855
Voller Wert 943 947 952
Pyramidenwert 357
זוועה 7-6-6-70-5
Nomen: Abscheulichkeit, Beleidigung, Ekel, Entsetzen, Freveltat, Grauen, Grausamkeit, Größe, Kriminaltat, Scheußlichkeit, Schrecken, Schrecklichkeit, Trauer, Ungeheuer, Ungeheuerlichkeit
Totalwert 94
Äußerer Wert 94
Athbaschwert 327
Verborgener Wert 133 134 135 137 138 139 142 143 144 147 148 152 153 157 162
Voller Wert 227 228 229 231 232 233 236 237 238 241 242 246 247 251 256
Pyramidenwert 222
חלחלה 8-30-8-30-5
Nomen: Beben, Entsetzen, Erdbeben, Schauder, Schauer, Schrecken, Schüttelfrost, Splitter, Zittern
Verb(en), Adjektiv(e): beben, zittern

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/​­ein) Krampf, (die/​­eine) Furcht/​­Angst/​­Qual. (das/​­ein) Zittern

Tipp: הלחלח = "Zittern", "Beben" (Qere: הלח~לח = "weltlich erkranken/​­SCH-wach W<Erden")
Totalwert 81
Äußerer Wert 81
Athbaschwert 250
Verborgener Wert 909 913 918
Voller Wert 990 994 999
Pyramidenwert 249
מהומה 40-5-6-40-5
Nomen: Andrang, Angst, Aufheben, Aufregung, Aufruhr, Aufsehen, Auseinandersetzung, Bestürzung, Bewegung, Chaos, Dunst, Durcheinander, Flattern, Flucht, Gemenge, Getue, Getümmel, Gewitter, Hetze, Komplikation, Krach, Krawall, Lärm, Mühe, Panik, Pöbel, Prügelei, Rabatz, Rauch, Rauferei, Regung, Schlägerei, Schnelligkeit, Schrecken, Spektakel, Sturm, Tollhaus, Tumult, Unruhe, Verlegenheit, Verwirrung, Wirbel, Wirren, Zusammenrottung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/​­eine) Verwirrung/​­Bestürzung/​­Unruhe. (das/​­ein) Getümmel/​­Getöse

Kommentar: Lärm/Unruhe

Tipp: המוהמ = "Lärm", "Tumult", "Verwirrung", "Unbehagen", "Unruhe" (Qere: "UN = -~+>RUHE", "UN=RUHE"); "T~oben", "Getümmel"; "Wirrniß", "Bestürzung" (v. םוה)
Totalwert 96
Äußerer Wert 96
Athbaschwert 280
Verborgener Wert 88 89 92 93 96 97 98 101 102 106 107 111 116
Voller Wert 184 185 188 189 192 193 194 197 198 202 203 207 212
Pyramidenwert 323
מעריץ 40-70-200-10-90
Nomen: Anbeter, Anhänger, Bauernbursche, Befürchtetes, Bewunderer, Enthusiast, Fächer, Fan, Geweihter, Gläubiger, Götzendiener, Jünger, Kämpfer, Schäfer, Schrecken, Schüler, Schwärmer, Ventilator, Verehrer, Verehrerin, Verfolger
Verb(en), Adjektiv(e): anbetend, verehrend, verehrt, würdevoll

Tipp: ץירעמ = "Verehrer", "Anhänger"; "jemand, der Furcht verursacht" (in Bezug auf Gott) (v. ץרע)
Totalwert 1220
Äußerer Wert 410
Athbaschwert 65
Verborgener Wert 428 434
Voller Wert 838 844
Pyramidenwert 1190
מערצה 40-70-200-90-5
Nomen: Gefürchtete, Macht, Schrecken

Tipp: הצרעמ = "Gewalt", "Terror" (v. ץרע)
Totalwert 405
Äußerer Wert 405
Athbaschwert 115
Verborgener Wert 425 429 434
Voller Wert 830 834 839
Pyramidenwert 1265
פלצות 80-30-90-6-400
Nomen: Entsetzen, Erbeben, Lähmung, Schlag, Schock, Schrecken, Stoß, Verformung, Zittern
Verb(en), Adjektiv(e): entsetzen, schrecken

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/​­eine) Erschütterung/​­Furcht. (der/​­ein) Schrecken/​­Schauder. (das/​­ein) Zittern

Tipp: תוצלפ = "Schaudern", "SCHR~Ecken", "ENT~setzen", "Erbeben", "Erzittern" (siehe ץלפ!)
Totalwert 606
Äußerer Wert 606
Athbaschwert 112
Verborgener Wert 75 76 85
Voller Wert 681 682 691
Pyramidenwert 1202
פניקה 80-50-10-100-5
Nomen: Angst, Panik, Schrecken

Tipp: הקינפ = "Panik" (siehe auch: הלהב!)
Totalwert 245
Äußerer Wert 245
Athbaschwert 149
Verborgener Wert 152 156 158 161 162 167
Voller Wert 397 401 403 406 407 412
Pyramidenwert 835
תפלצת 400-80-30-90-400
Nomen: Furcht, Pochen, Schrecken

Tipp: תצלפת = "Horror", "Panik", "SCHR~Ecken", "FUR~CHT"
Totalwert 1000
Äußerer Wert 1000
Athbaschwert 33
Verborgener Wert 75
Voller Wert 1075
Pyramidenwert 2990
הרסנות 5-200-60-50-6-400
Nomen: Destruktivität, Grausamkeit, Schrecken, Verheerung, Zerstörung, Zerstörungstrieb

Tipp: תונסרה = "ZeR-stören", "Destruktion" (siehe סרה!)
Totalwert 721
Äußerer Wert 721
Athbaschwert 191
Verborgener Wert 439 440 443 444 448 449 453 458
Voller Wert 1160 1161 1164 1165 1169 1170 1174 1179
Pyramidenwert 1832
להפחיד 30-5-80-8-10-4
Nomen: Erschrecken, Panikstimmung, Schrecksekunde
Verb(en), Adjektiv(e): ängstigen, erschrecken, schikanieren, schrecken, tyrannisieren, verängstigen
Totalwert 137
Äußerer Wert 137
Athbaschwert 316
Verborgener Wert 894 898 900 903 904 909
Voller Wert 1031 1035 1037 1040 1041 1046
Pyramidenwert 573
מגורים 40-3-6-200-10-40
Nomen: Amtssitz, Aufenthalt, Aufenthaltserlaubnis, Aufenthaltsgenehmigung, Aufenthaltsgesetz, Aufenthaltsort, Aufenthaltsrecht, Ausgrabungen, Behausung, Beherbergung, Belegung, Bewohnen, Einzug, Goldlagerstätte, Haus, Quartier, Residenz, Schrecken, Übernachtungsmöglichkeit, Unterkunft, Versorgung, Wohnbezirk, Wohnen, Wohngebäude, Wohnhaus, Wohnort, Wohnsitz, Wohnstätte, Wohnung
Verb(en), Adjektiv(e): furchtsame

Tipp: םירוגמ = "Wohnung"; "Wohnen"
Totalwert 859
Äußerer Wert 299
Athbaschwert 343
Verborgener Wert 470 471 476 477 480 486
Voller Wert 769 770 775 776 779 785
Pyramidenwert 939
נוראות 50-6-200-1-6-400
Nomen: Schrecken
Verb(en), Adjektiv(e): entsetzlich, furchtbar, fürchterlich, grauenhaft, schrecklich, sehr, viel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: gefürchtet werdend, (die (PI)) ehrfürchtig/​­geachtet/​­gewaltig seiend(e(n)). (PI): (das/​­ein) gefürchtet werdende(s). (PI): (das/​­ein) ehrfürchtig/​­geachtet seiende(s)

Tipp: תוארונ = "SCHR~Ecken"
Totalwert 663
Äußerer Wert 663
Athbaschwert 573
Verborgener Wert 494 495 496 504 505 514
Voller Wert 1157 1158 1159 1167 1168 1177
Pyramidenwert 1545
35 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 4.11
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Unter Hilfe, finden Sie auch ein kurzes Video zur "Erklärung der Anwendung vom Gematrie-Explorer"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-4.10.pdf