Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung Farbmodus
Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

6 Datensätze
דמה 4-40-5
Nomen: Attrape, Attrappe, Bluff, Fälschung, Schwindel, Täuschung, Vertilgung
Verb(en), Adjektiv(e): ähneln, ähnlich, enden, erwägen, gedenken, glauben, gleichen, gleichstellen, schweigen, sich vorstellen, vergleichen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: ihr (Sg) Blut, (er/ es) war ähnlich/ gleich. (er/ es) glich/ gleicht/ verglich/ ähnelte/ meinte. (er/ es) dachte/ erinnerte sich, (er/ es) stellte/ nahm sich vor. gleiche/ ähnele (du)!. (Chald): ähnlich seiend. (Chald): (der/ ein) ähnlich seiend(e(r))

Kommentar: (eine) "Attrappe" (Qere: "AT~TR-AP-PE")(= engl: ape)

Tipp: המד = sprich "dama" bedeutet "gleich, ähnlich" -> המדא sprich "adama" = wörtlich: "ICH<GLe-ich-He"; "(AT-TR)APPE"(= ein Affe);

Homo stammt vom griechischen Wort ομοιος = "gleich, ähnlich".
Der nach "Gottes E-BeN-B-ILD < aus Erde(= המדא)......ersch-Affen-e Mensch(= םדא ADaM)" ist als Ding an sich nur reiner Geist(חור), den "zur Zeit nach eigenem Glauben ausgedachter Weise"(= dies ist sein arrogantes Ich weiß!!!) die Larve/Maske(= das Gespenstische) seines eigenen Glaubens umhüllt!

ה-מד bedeutet auch "IHR B<LUT"(LUT = טול = "EIN<wickeln, VER<hüllen")
Totalwert 49
Äußerer Wert 49
Athbaschwert 200
Verborgener Wert 471 475 480
Voller Wert 520 524 529
Pyramidenwert 97
זכר 7-20-200
Nomen: Ablaufverfolgung, Außengewinde, Erinnerung, Erinnerungsvermögen, Erwähnung, Gedächtnis, Gedenken, Leiterbahn, Mann, Männchen, Männliches, Maskulinum, Nennung, Rüde, Spur, Widder
Verb(en), Adjektiv(e): als Maskulin gebrauchen, bekennen, denken an, erinnern, erwähnen, gedenken, im Gedächnis behalten, im Gedächtnis behalten, männlich, nachspüren, nennen, preisen, sich erinnern

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: eingedenk zu sein, (das/ ein) EingedenkSein. männlich, (der/ das/ ein) männliche~ . (der/ ein) Mann/ Gedanke/ Name. (das/ ein) Männchen/ Männliche(s). (das/ ein) Gedenken/ Gedächtnis (von), (die/ eine) Erinnerung/ Einprägung/ Erwähnung (von), (er/ es) erinnerte sich, (er/ es) behielt im Gedächtnis, (er/ es) war eingedenk, (er/ es) gedachte/ gedenkt, (er/ es) prägte sich dem Gedächtnis ein. eingedenk seiend, gedenke/ erinnere (du)!

Kommentar: (Qere: Sz-KR = (die männliche) "VOLLKOMMENHEIT (eines) LA~+M-M")(= d.h. die "VOLLKOMMENHEIT des LICHT-SCHÖPFER (I~ST) M+~-M") (Qere: Sz~KR = (die) "Selektion (einer) W~EI-DE")(= d.h. die "Selektion eines aufgespannten~Trümmerhaufen von Wissen"(= "Wiesen" SIN~D ausgedachte "W~EI-DeN" - sozusagen "BE~Wiesen")

Tipp: רכז = "Gedenken", "MANN", "männLICHT"; רכז = "selekTIERtes LA<MM" (siehe רכ!)

EIN MENSCH (= םדא = 45 ) muss, wenn ER LIEBE ER<leben möchte, "ZW-EI<S-EIN"! ER muss הבקנו רכז sein, d.h. "Gedenken<U-ND Ausgedachtes", wenn ER etwas "ER<Leben" will! "הבקנו רכז", das bedeutet: "männlich<und weiblich", aber auch "(Ge-)Denken und unterirdischer Gang", gleichzeitig in einem Geist (siehe 1 Mose 01:27)!

"Einheit und Vielheit", "Denker(= רכז und(= ו) Ausgedachtes(= הבקנ)", "DVD und Film" gehören "IM-ME(E)R" "untrennbar zusammen"! "Sie" kann trotz ihrer scheinbaren Abwesenheit, "IM-ME(E)R" nur "IN UNS SELBST<anwesend sein"! IM Selbst-Erlebnis eines bewussten ICH hebt sich der imaginäre Gegensatz von männlich und weiblich von SELBST auf!

רכז = "ERinner<UN-G"; רכז symb. "GEIST und (Aus-)Denker";
Totalwert 227
Äußerer Wert 227
Athbaschwert 103
Verborgener Wert 450
Voller Wert 677
Pyramidenwert 261
זכרון 7-20-200-6-50
Nomen: Andenken, Denkwürdigkeit, Erinnerung, Erinnerungssignal, Erinnerungsvermögen, Gedächtnis, Gedenken, Gedenkzeichen, Merkspruch, Reminiszenz, Sentenz, Speicher, Speicherkarte
Verb(en), Adjektiv(e): sie erinnern

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Gedächtnis/ Andenken/ Gedenkzeichen/ Denkmal/ Erinnerungszeichen (von), (die/ eine) Denkwürdigkeit/ Erinnerung (von)

Tipp: ןורכז = "Andenken, Gedächtnis, Merkzeichen", "ERinner<UNG-S-Signal" (siehe רכז!) (ןורכז ןבא = "Gedenkstein" / ןורכז רפס = "Gedenkbuch/Chronik")
Totalwert 933
Äußerer Wert 283
Athbaschwert 192
Verborgener Wert 512 513 522
Voller Wert 795 796 805
Pyramidenwert 777
זקר 7-100-200
Nomen: Erinnerung, Gedenken, Mann
Verb(en), Adjektiv(e): als Maskulin gebrauchen, hervorstechen, im Gedächnis behalten, männlich, sich aufrichten, sich erinnern
Totalwert 307
Äußerer Wert 307
Athbaschwert 77
Verborgener Wert 456
Voller Wert 763
Pyramidenwert 421
להזכיר 30-5-7-20-10-200
Nomen: Erwähnen, Erwähnung
Verb(en), Adjektiv(e): erinnern, erwähnen, gedenken

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: um eingedenk sein zu lassen, um zu erwähnen/ preisen/ erinnern/ mahnen. um bekannt zu machen, um für das Gedächtnis aufzubewahren. zu/ (für/...) (d~/ ein~) FürDasGedächtnisAufbewahren

Tipp: ריכזה~ל = "um zu ERinner<N", "um ins Gedächt<NIS zu bringen" (siehe רכז!)
Totalwert 272
Äußerer Wert 272
Athbaschwert 253
Verborgener Wert 499 503 505 508 509 514
Voller Wert 771 775 777 780 781 786
Pyramidenwert 513
לזכור 30-7-20-6-200
Nomen: Abberufung, Bedenken, Rückruf, Rückrufaktion, Wiederaufruf
Verb(en), Adjektiv(e): abberufen, annullieren, bedenken, einprägen, erinnern, gedenken, merken, speichern, vergegenwärtigen, wiederaufrufen, wiederholen, zurückrufen
Totalwert 263
Äußerer Wert 263
Athbaschwert 203
Verborgener Wert 500 501 510
Voller Wert 763 764 773
Pyramidenwert 450
6 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 4.3.2
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Unter Hilfe, finden Sie auch ein kurzes Video zur "Erklärung der Anwendung vom Gematrie-Explorer"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-4.3.pdf