Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

13 Datensätze
דו 4-6
Nomen: Aufruhr, Betrug, Gebot, Halbzeug, Sattelschlepper
Verb(en), Adjektiv(e): zwei, zwei-

Zusätzliche Übersetzung: zwei (nur in Zusammensetzungen)

Kommentar: (Qere: D~W = "SEINE~Öffnung" = "geöffnet~aufgespannt") "ZW~EI"(= NUR in Zusammensetzungen)

Tipp: וד = (das) "Öffnen (einer) aufgespannten Verbindung = DU" = "Zwei"(in Zusammensetzungen)!; "C" Mus.; ו~ד = "SEINE+/- Öffnung";

SI-EHE auch: תירב!
Totalwert 10
Äußerer Wert 10
Athbaschwert 180
Verborgener Wert 436 437 446
Voller Wert 446 447 456
Pyramidenwert 14
יומים 10-6-40-10-40
Nomen: zwei Tage

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die) zwei Tage

Kommentar: (Qere: IWM~IM = (zwei) "intellektuell~aufgespannte Gestaltwerdungen (des) MEER~")(= "Wellen-B-ER-G+/- Wellental" bzw. "AIN TAG+/- Tag U~ND Nacht"!)
Totalwert 666
Äußerer Wert 106
Athbaschwert 180
Verborgener Wert 94 95 100 101 104 106 107 110 116
Voller Wert 200 201 206 207 210 212 213 216 222
Pyramidenwert 254
שני 300-50-10
Nomen: Karmesin, Karmesinrot, Koschenille, Purpur, Schani, Scharlach, Scharlachrot, Sekundant, Sekunde, Verschiedenheit, Zinnober, Zinnoberrot, Zwei, Zweite, Zweiter, Zweites
Verb(en), Adjektiv(e): 2., abordnen, folgender, hochrot, karmesinrot, knallrot, nebensächlich, puterrot, sekundär, zweite, zweiten, zweiter, zweitrangig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zwei, (der/ das/ ein) zweite~ (von), (die (PI)) zwei/ beide(n) von. (das/ ein) Paar von. (die) Jahre von. (der/ ein) rote(r) Faden (von), (die/ eine) Kermisfarbe/ Karmesinfarbe (von), purpur. karmesinrot, (der Kermiswurm von Purpur: karmesinrot). (dKvP: (aus) karmesinrot), (der/ das/ ein) karmesingefärbte~ Zeug/ Stoff. (Du): (die) Zähne/ Felszacken/ Zacken/ Zinken von. (Du): meine Zähne

Kommentar: (Qere: SCH~NI = "LOGOS+/- exisTIER-EN~DE=R Intellekt", SCHN~I = "MEINE~log-ISCH-E Exsistenz")(= lat. existere = "entstehen/hervortreten/auftauchen" - "AL~LE Gedankenwellen" entstehen "IN AL-HIM"! SIE treten aus DeR "EINHEIT von ALHIM~hervor" U~ND können ALHIM nicht verlassen!) "Verschiedenheit" (Qere: "VER-SCHI-EDeN-HEIT"), "Purpur/Karmesin" (= ist organischer "ROT~ER Farbstoff". Es handelt sich um "C-AL--IUM" und "AL~U-mini-UM-Salze" "DeR K-AM-IN-Säure". Der Begriff wird von dem arabisch-persischen Wort "kermes" für "SCHR~LaCH-Beere" abgeleitet.)

Tipp: "ZW>EI" ist für Männliches ינש (IM con.), ינש = "MEINE+/- log~ISCH~E Existenz" (siehe ןש!) ;

ינש = "EI<N ZW-EI<TeR"(lat. "cor-pus" bed. "H-ERZ-Eiter"!)
ינש = "MEIN EL<FeN>B-EIN/Zahn", symb. "mein LOGOS/normale Logik"

EIN "Zweiter" I<ST EIN ausgedachter "EIN-ZeL-NER" und "nicht zwei", doch ER benötigt für sein "persönliches DA-sein" "EINEN ER<ST-eN", der "IM-ME(E)R" B-EI ihm I<ST, auch wenn das "DeN vielen Zweiten"...
"nicht IM-ME(E)R" selbst bewusst I<ST...
vor allem dann, wenn Menschen glauben, es gäbe keinen Schöpfer-Gott!

ינש bed. auch "Verschiedenheit", MANN lies geistreicher
"VER-SCHI-EDEN<HeIT" und "SCHaR-LaCH-ROT"! Diese Farbe
gehört mit der Farbe "Purpur" zur "Würde eines Königs".. und beide Farben symb. auch die zwei Teile des "B-L<UT>K-REI<S = L<auf = S".

ינשמוי = "Montag"
Totalwert 360
Äußerer Wert 360
Athbaschwert 51
Verborgener Wert 120 126
Voller Wert 480 486
Pyramidenwert 1010
שניים 300-50-10-10-40
Nomen: Zwei
Totalwert 970
Äußerer Wert 410
Athbaschwert 101
Verborgener Wert 164 170 176
Voller Wert 574 580 586
Pyramidenwert 1790
שניכם 300-50-10-20-40
Verb(en), Adjektiv(e): ihr zwei

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: beide von euch, euch beide

Tipp: םכינש = "ihr zwei"
Totalwert 980
Äußerer Wert 420
Athbaschwert 91
Verborgener Wert 240 246
Voller Wert 660 666
Pyramidenwert 1810
שנים 300-50-10-40
Nomen: Jahre, Scharlach, Veränderte, Wiederholte, Zwei
Verb(en), Adjektiv(e): beide, zwei

Zusätzliche Übersetzung: zwei (m)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zwei, (die) zwei, (die) Jahre, beide, doppelt, (zwei zwei): (die/ eine) doppelte Portion, (zwei zwei): doppelt, zweifach, ein paar, einige, ein zweites Mal. (die (PI)) zwei/ zweite(n). (der/ das/ ein) zweite~, (zwei zehn: zwölf). (Du): (die) Zähne, (die) rote(n) wollene(n) Kleider. (PI): (die) Karmesinfarbe

Kommentar: (Qere: SCHNI~M = "IHRE~Verschiedenheit")(= die Verschiedenheit DeR MÄNNER = "A~ISCH~IM"... SIN~D deren NSCHIM = Frauen! Beachte: "SCHN(IM) wird gespiegelt zu NSCH(IM)")

Tipp: םינש (= "ZW-EI, B-EI<DE") bedeutet "JA<HR-E" und zwangsläufig "NaTüR<Licht"(-> רתנ) auch "logische Existenzen des MEER<ES", denn das I<ST DO-CH DA-S, was "s-ich ständIG verändert und s-ich laufend zwanghaft selbst wiederholt"!

"ZW>EI" ist für Männliches םינש (IM abs.) und ינש (IM con.)...

םינ-ש = (ש als Präfix): "welcher schlummert, le-ich<T schläft" (und träumt)...siehe םינ!

ם~ינש = "IHRE+/- Verschiedenheit" (siehe ינש!);

תוינש = "Du-AL<IS~MUS", "Doppelheit";
Totalwert 960
Äußerer Wert 400
Athbaschwert 61
Verborgener Wert 160 166
Voller Wert 560 566
Pyramidenwert 1410
שנינו 300-50-10-50-6
Verb(en), Adjektiv(e): wir zwei

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: beide von uns. Uns beide, unsere Jahre

Tipp: ונינש = "WIR<ZW~EI" (siehe ינש!)
Totalwert 416
Äußerer Wert 416
Athbaschwert 140
Verborgener Wert 182 183 188 189 192 198
Voller Wert 598 599 604 605 608 614
Pyramidenwert 1836
שנתים 300-50-400-10-40
Nomen: zwei Jahre

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zwei Jahre, (mit Tage: zwei Jahre (an Tagen))

Tipp: םיתנש = (eine) "log~ISCH exis-TIER-ENDE ER<Schein-UNG>(des) MEER<re~S"(siehe תנש!); "zwei Jahre"(mit "T~age = מימי": "zwei Jahre"(siehe הנש!) (an "T~age~N/TA~GeN");
Totalwert 1360
Äußerer Wert 800
Athbaschwert 62
Verborgener Wert 166 172
Voller Wert 966 972
Pyramidenwert 2960
שעתים 300-70-400-10-40
Nomen: zwei Stunden

Tipp: םיתעש = "zwei Stunden" (siehe העש!)
Totalwert 1380
Äußerer Wert 820
Athbaschwert 60
Verborgener Wert 170 176
Voller Wert 990 996
Pyramidenwert 3040
שתיים 300-400-10-10-40
Nomen: Zwei
Totalwert 1320
Äußerer Wert 760
Athbaschwert 93
Verborgener Wert 114 120 126
Voller Wert 874 880 886
Pyramidenwert 3190
שתים 300-400-10-40
Nomen: Zwei, Zwei für weibliche Wesen

Zusätzliche Übersetzung: zwei (w) Num. (f)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zwei, (zwei zehn: zwölf), (die) zwei, doppelt, zweimal, zweifach, zweierlei, ein paar, (die/ eine) Doppelportion, (die (PI)) trinkend(e(n))

Kommentar: (Qere: SCHT~IM = (eine) "log~ISCH-E ER~Schein-UNG (des) MEER~ES")(= ist ein +/-~Gedankenwelle... und als solche EIN sichtbar gewordenes) (Qere: SCHT~IM = (ein) "F~unda-MeN-T (des) MEER~ES") (= lat. unda = "U~ND-A" = "Welle" - lat. ment-ior = "sich ETwas aus-DeN-KeN/lügen/die UN~Wahrheit sagen"!)

Tipp: "ZW>EI" ist für Weibliches םיתש (IM abs.) = "logische Erscheinug>des MEERES" (siehe תש!);

JCH UP habe die Schöpfung "IN GeG<eN-Sätzen GeSCH<Affen"! Dies ist auch einer der Gründe, warum die "BI=B-EL" mit dem Zeichen ב (= תיב = "BI<T"),
d.h. mit einer "ZW>EI"(= יא-וצ = "Be<fehl eines N-ICH<TS") beginnt!

"ZW>EI", Alpha und Omega, "B-ILD<eN" "IM-ME(E)R ANFANG<U-ND>ENDE",
d.h. der "Anfang von AL<le-M" I<ST "IM-ME(E)R<AUCH" der "UP-SCHL<USS"!

םיתש = "F-unda-MeN-T>(des)MEER<re~S" (siehe תש, יתש und םית!)
Totalwert 1310
Äußerer Wert 750
Athbaschwert 53
Verborgener Wert 110 116
Voller Wert 860 866
Pyramidenwert 2460
תרי 400-200-10
Verb(en), Adjektiv(e): zwei

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): zwei (mit zehn: zwölf)

Kommentar: (Qere: TR~I = "MEINE+/- REI~HE"), (= alt-hebr) "zwei"

Tipp: TRI = י~רת = "meine REI<He"(siehe רת!); "ZW-EI<NUR in Zusammensetzungen";

רשע-ירת = "zwölf" (12); "Bücher der Propheten"
Totalwert 610
Äußerer Wert 610
Athbaschwert 44
Verborgener Wert 320 326
Voller Wert 930 936
Pyramidenwert 1610
תרתי 400-200-400-10
Nomen: Zwei
Verb(en), Adjektiv(e): zwei

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (ich) erkundete/ ergründete/ erforschte/ bedachte/ erwägte. (ich) spionierte aus. (ich) kundschaftete aus

Kommentar: zwei (Zahlwort)

Tipp: ית~רת = "ICH HA<BE bereist/erforsch/erkundet" (siehe רות!); יתרת = "zwei" (aram.)
Totalwert 1010
Äußerer Wert 1010
Athbaschwert 45
Verborgener Wert 326 332
Voller Wert 1336 1342
Pyramidenwert 3010
13 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf