Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

115 Datensätze: Seite   <<< 1  >>>   1  2
איד 1-10-4
Nomen: Nebel, Not, Unfall, Unglück
Verb(en), Adjektiv(e): verdunsten, verdunsten lassen, zum Verdunsten bringen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Not (von), (das/ ein) Unglück (von)

Kommentar: (Qere: "EID"), verdunsten lassen, zum Verdunsten bringen

Tipp: די~א = "SCHÖPFER+/- (D~esse~N) intellektuelle Öffnung"; דיא = "N~OT, UN-Glück"! pi. "V-ER+/- dunsten laßen", "zum Verdunsten bringen"; hit. דיאתה = "V-ER+/- dunsten";

Beachte: דא = "WASSER+/- ST~ROM/DUN~ST" הד~א = "SCHÖPFER+/- (D~esse~N) geöffnete WA~HR-nehmung", הדא = "verdampfen"
Totalwert 15
Äußerer Wert 15
Athbaschwert 540
Verborgener Wert 544 550
Voller Wert 559 565
Pyramidenwert 27
אלל 1-30-30
Nomen: Abfall, Allel, Fleischabfall, Götze
Verb(en), Adjektiv(e): vergotten, vergöttern, vergötzen, zum Götzen machen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Nichtigkeit, (das/ ein) Götzenbild, (der/ ein) Götzendienst, unnütz, (der/ ein) unnütze(r). untauglich, nichtig, falsch, leer

Kommentar: hif. vergotten/zum Götzen machen (= HALIL)

Tipp: ל~לא = "SCHÖPFER-LICHT+/- (phys.) Licht"; hif. לילאה = "vergöttern"
Totalwert 61
Äußerer Wert 61
Athbaschwert 440
Verborgener Wert 198
Voller Wert 259
Pyramidenwert 93
אסלם 1-60-30-40
Verb(en), Adjektiv(e): zum Islam bekehren

Tipp: pi. םלסא = "zum Islam bekehren"; hit. םלסאתה = "zum Islam übertreten"
Totalwert 691
Äußerer Wert 131
Athbaschwert 438
Verborgener Wert 242
Voller Wert 373
Pyramidenwert 284
ארש 1-200-300
Verb(en), Adjektiv(e): begehren, trauen, verloben, zum Ausdruck bringen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) verlobte sich, (er/ es) nahm zur Ehe. (er/ es) freite, (er/ es) war verlobt

Kommentar: (Qere: AR-SCH = (göttlicher)"LICHT-LOGOS", A~RSCH = (geistiger)"SCHÖPFER+/-rationale~Logik")

Tipp: שר~א = AR-SCH = (göttlicher)"LICHT-LOGOS", A~RSCH = (geistiger)"SCHÖPFER+/- rationale~Logik", "ICH W<Erde DaR-BeN";

Beachte:
AL<le Kleingeister SIN<D K-LUG-Scheißer, die sICH noch "IM<ARSCH befinden"!
ARSCH = שרע bedeutet "Kinderbett und Wiege", d.h. "Gottes-Kinder-B<ET~T und Wie-Ge"!
d.h. sie befinden "sICH unbewusst IN<ihrer selbst-ausgedachten Scheiß-Welt"!
AL<le arroganten שונא-Menschen, die bestrebt sind,
NUR ihre einseitige Vorstellung "von Recht" durchsetzen zu wollen...
SIN<D definitiv NUR völlig unbewusste "ARSCH-L-ICH<T-er" und deshalb auch... "Rechthaber, Lügenmund"!

Totalwert 501
Äußerer Wert 501
Athbaschwert 405
Verborgener Wert 480
Voller Wert 981
Pyramidenwert 703
ביתי 2-10-400-10
Nomen: Binnenverkehr
Verb(en), Adjektiv(e): familiär, gemütlich, grob, hausbacken, häuslich, heimisch, innerlich, inoffiziell, reizlos, schlicht, wohnlich, zum Haus gehörig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: mein~ Haus/ Geschlecht/ Zelt/ Palast/ Tempel/ Ort/ Aufenthaltsort/ Saal/ Wohnstätte/ Familie/ Nachkommenschaft/ Sippe

Kommentar: (Qere: BI-TI = "ICH BIN IN MIR (SELBST)")

Tipp: י~תיב = "MEINE+/- polare intellektuelle ER<Schein~UNG"; "MEIN<Haus"(siehe תיב!); יתיב = "häuslich" (Adj.), "zum Haus gehörig"; ית-יב = "ICH BIN IN MIR (SELBST)";
Totalwert 422
Äußerer Wert 422
Athbaschwert 381
Verborgener Wert 424 430 436
Voller Wert 846 852 858
Pyramidenwert 848
במקצת 2-40-100-90-400
Verb(en), Adjektiv(e): etwas, geringfügig, kaum, leicht, teilweise, wenig, zum Teil
Totalwert 632
Äußerer Wert 632
Athbaschwert 320
Verborgener Wert 556
Voller Wert 1188
Pyramidenwert 1050
בעה 2-70-5
Verb(en), Adjektiv(e): blasen bilden, brüllen, erscheinen, muhen, untersuchen, wallen, zum Vorschein kommen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): betend/ bittend/ suchend/ begehrend. (Chald): (der/ ein) betend(e(r))

Kommentar: (= BEA) (Qere: B~EH = "IN+/- (einer) polaren AuGeN~Blick-L-ICH~EN WA~HR-nehmung"), nif. "zum Vorschein kommen" (= NBEH)

Tipp: העב = "IN+/- (einer) polaren AuGeN~Blick-L-ICH~EN WA~HR-nehmung"), nif. "zum Vorschein kommen" (= העבנ)"; "AUP<quellen, EM-POR-kommen", "sichtbar werden und zum Vorschein kommen"!

"B-ILD<L-ICH<T": "heftiges Begehren, bitten, fragen", "vom W-AL<le-N des Wassers DuR-CH>das Feuer des Geistes";
Totalwert 77
Äußerer Wert 77
Athbaschwert 397
Verborgener Wert 471 475 480
Voller Wert 548 552 557
Pyramidenwert 151
ברגן 2-200-3-50
Verb(en), Adjektiv(e): zum Bourgeois werden

Tipp: ןגרב = " zum Bourgeois werden, verbiedern" (frz. "bourgeois") bedeutet "bürgerlich"; ןגר~ב = "IM+/- ReGeN"(siehe ןגר!)
Totalwert 905
Äußerer Wert 255
Athbaschwert 512
Verborgener Wert 846
Voller Wert 1101
Pyramidenwert 664
בשניה 2-300-50-10-5
Nomen: zum zweiten Mal
Totalwert 367
Äußerer Wert 367
Athbaschwert 441
Verborgener Wert 531 535 537 540 541 546
Voller Wert 898 902 904 907 908 913
Pyramidenwert 1385
גדודי 3-4-6-4-10
Nomen: Regiments-
Verb(en), Adjektiv(e): zum Regiment gehörig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die) Raubzüge/ Räuber/ Banden/ Räuberbanden/ Einschnitte/ Furchen/ Streifzüge/ Angriffe/ Streifscharen/ Heeresabteilungen von

Tipp: ידודג = "zum Regiment gehörig", "Regiments-"
Totalwert 27
Äußerer Wert 27
Athbaschwert 520
Verborgener Wert 940 941 946 947 950 956
Voller Wert 967 968 973 974 977 983
Pyramidenwert 67
גילאי 3-10-30-1-10
Nomen: zur Altersgruppe
Verb(en), Adjektiv(e): zum Jahrgang gehörig

Tipp: יאליג = "ZUR AL<TeR-S>GR-UP<PE", "JA<HR-Gang gehörig", "altersgerecht" (Adj.)
Totalwert 54
Äußerer Wert 54
Athbaschwert 700
Verborgener Wert 232 238 244
Voller Wert 286 292 298
Pyramidenwert 157
גיר 3-10-200
Nomen: Gang, Gangschaltung, Gerät, Getriebe, Getriebeendschalter, Getriebekasten, Kalk, Kalkstein, Klamotten, Kreide, Kreidezeichnung, Linde
Verb(en), Adjektiv(e): Nichtjuden zum Juden machen

Zusätzliche Übersetzung: Nichtjuden zum Juden machen

Kommentar: Kreide (Qere:: "K-REI-DE"), (einen Nichtjuden zum Juden machen)

Tipp: ריג = "GEIST+/- intellektuelle~Rationalität"; "K-REI<DE"; ר~יג = (das) "Wellen-)TA~L (deiner eigenen) Berechnung"(siehe יג!);

רג = (ein) "Reisender/Fremder" (Qere: "RAI<SE~ND~ER" / "FR-EM~DeR" (= ein "Reisender" DeR "an einem anderen Ort übernachtet"(= eine Traumwelt) und D~Ort ein "Fremder" I<ST.);
Totalwert 213
Äußerer Wert 213
Athbaschwert 243
Verborgener Wert 384 390
Voller Wert 597 603
Pyramidenwert 229
גרות 3-200-6-400
Nomen: Bekehrungseifer, Gäste, Herberge, Proselytismus, Übertritt zum Judentum

Tipp: תורג = "Herberge", "Übertritt zum Judentum";
Totalwert 609
Äußerer Wert 609
Athbaschwert 284
Verborgener Wert 392 393 402
Voller Wert 1001 1002 1011
Pyramidenwert 1024
דבוב 4-2-6-2
Nomen: Synchronsprecherin
Verb(en), Adjektiv(e): flüstern, Zum-Sprechen bringen

Tipp: בובד = "Zum-Sprechen-Bringen", "Synchronisieren"; ב~וב-ד = (jede) "Öffnung>IN IHM (I<ST) POL-AR"
Totalwert 14
Äußerer Wert 14
Athbaschwert 780
Verborgener Wert 1256 1257 1266
Voller Wert 1270 1271 1280
Pyramidenwert 36
דגל 4-3-30
Nomen: Abhängiger, Abzeichen, Anhänger, Banner, Bannerschar, Fähnchen, Fahne, Fahnenträger, Fähnlein, Feldzeichen, Flag, Flagge, Fliese, Format, Kennzeichen, Maßeinheit, Norm, Schlagzeile, Signalflagge, Spruchband, Stammesabteilung, Standard, Stander, Transparent, Wimpel, Wunder, zum Ziel
Verb(en), Adjektiv(e): beflaggen, eine Fahne hissen, flaggen, sichtbar, zum Ideal wählen, zum Ziel bzw. zum Ideal wählen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Feldzeichen/ Panier/ Banner/ Zeichen/ Signal (von)

Kommentar: flaggen, zum Ziel/Ideal wählen, Fahnenträger

Tipp: לגד = "Fahne, Flagge"; "Fahnenträger"; "A<B-Zeichen" (Einheit) Mil.; "flaggen"; "zum ZI-EL<I-deal>W<Erden"; pi."Fahne hissen"; hif. ליגדה = "mit Fahnen schmücken"; לג~ד = (eine) "geöffnete (WA~HR-nehmungs- und Gedanken-)Welle und ST-ein Haufe" (siehe לג!)
Totalwert 37
Äußerer Wert 37
Athbaschwert 320
Verborgener Wert 544
Voller Wert 581
Pyramidenwert 48
דגם 4-3-40
Nomen: Beispiel, Druck, Form, Layout, Modell, Muster, Typ
Verb(en), Adjektiv(e): zum Standard machen, zum Standart machen

Tipp: םג~ד = "geöffnete geistige Gestaltwerdung"; "Model", "Muster"; pi. םגד = "zum Standart MaCH<eN"; hif. םיגדה = "AL<S B-AI<Spiel bringen", "IL+/- lustrieren an"; ם~גד = "IHR+/- F~ISCH"(siehe גד!)
Totalwert 607
Äußerer Wert 47
Athbaschwert 310
Verborgener Wert 540
Voller Wert 587
Pyramidenwert 58
דוקא 4-6-100-1
Nomen: gerade! Zum Trotz

Tipp: אקוד = "gerade! zum Trotz"; "JETZT ER<ST RE~CHT" (Adv.)
Totalwert 111
Äußerer Wert 111
Athbaschwert 584
Verborgener Wert 632 633 642
Voller Wert 743 744 753
Pyramidenwert 235
דש 4-300
Nomen: Außenschicht, Belag, Falte, Fliege, Flug, Gemeinde, Hahnenkamm, Herde, Hosenlatz, Jackenaufschlag, Klappe, Landeklappe, Lasche, Latz, Oberschicht, Pferch, Reissverschluss, Revers, Rockaufschlag, Stall, Umschlagkappe, Umschlagklappe eines Buches, Verschlussklappe
Verb(en), Adjektiv(e): bis zum Überdruß behandeln, dreschen, Gruß an, zertreten

Zusätzliche Übersetzung: Latz, Rockaufschlag, Revers, Umschlagkappe (Buch); Kurzw. Übermittlung eines Grußes, Gruß an

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: dreschend, (der/ ein) dreschend(e(r)). trampelnd, zertrampelnd, austretend, zerdreschend, zu Tode dreschend

Kommentar: (Qere: DSCH = (ein IN SICH SELBST) "GESCHLOSSENER LOGOS+/- (D~esse~N) geöffnete~Logik"), "Umschlagklappe" (eines Buches), "Latz/Rockaufschlag/Revers"

Tipp: שד = (ein IN SICH SELBST) "GESCHLOSSENER LOGOS+/- (D~esse~N) geöffnete~Logik", "Umschlagklappe" (eines Buches), "Latz/Rockaufschlag/Revers"; "bis zum Überdruß behandeln, dreschen, zertreten"; nif. שודנ = "gedroschen W<Erden"
Totalwert 304
Äußerer Wert 304
Athbaschwert 102
Verborgener Wert 490
Voller Wert 794
Pyramidenwert 308
האליל 5-1-30-10-30
Verb(en), Adjektiv(e): vergotten, zum Götzen machen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Sg): die Götzen, die Nichtigkeit, der/ das unnütze/ untaugliche/ nichtige/ falsche/ leere

Tipp: hif. לילאה = "vergöttern"(siehe ללא!)
Totalwert 76
Äußerer Wert 76
Athbaschwert 570
Verborgener Wert 203 207 209 212 213 218
Voller Wert 279 283 285 288 289 294
Pyramidenwert 169
הכשלה 5-20-300-30-5
Nomen: Zum-Scheitern-Bringen

Tipp: הלשכה = (Prüfung) "Durchfallenlassen", "Scheitern"(lassen) (siehe לשכ!)
Totalwert 360
Äußerer Wert 360
Athbaschwert 232
Verborgener Wert 186 190 194 195 199 204
Voller Wert 546 550 554 555 559 564
Pyramidenwert 1070
הליץ 5-30-10-90
Verb(en), Adjektiv(e): Fürsprache einlegen, verdolmetschen, zum Gespött machen

Tipp: hif. ץילה = "zum Gespött machen"; "Fürsprache einlegen" (siehe ץיל!)
Totalwert 945
Äußerer Wert 135
Athbaschwert 155
Verborgener Wert 63 67 69 72 73 78
Voller Wert 198 202 204 207 208 213
Pyramidenwert 220
המליך 5-40-30-10-20
Verb(en), Adjektiv(e): zum König machen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) machte zu~ König/ Königin. (er/ es) setzte ein als König/ Königin

Tipp: hif. ךילמה = "zum König machen"(siehe ךלמ!); ךי~למ~ה = "DEINE+/- WA~HR-nehmung (I<ST IM-ME(E)R) Masse x Licht"
Totalwert 585
Äußerer Wert 105
Athbaschwert 190
Verborgener Wert 169 173 175 178 179 184
Voller Wert 274 278 280 283 284 289
Pyramidenwert 315
המעדה 5-40-70-4-5
Nomen: Zum-Straucheln-Bringen

Tipp: הדעמה = "Stolpernlassen", "Strauchelnlassen" (siehe דעמ!)
Totalwert 124
Äußerer Wert 124
Athbaschwert 297
Verborgener Wert 532 536 540 541 545 550
Voller Wert 656 660 664 665 669 674
Pyramidenwert 408
המעיד 5-40-70-10-4
Verb(en), Adjektiv(e): zum Straucheln bringen

Tipp: hif. דיעמה = "zum Straucheln bringen" (siehe דעמ!)
Totalwert 129
Äußerer Wert 129
Athbaschwert 247
Verborgener Wert 535 539 541 544 545 550
Voller Wert 664 668 670 673 674 679
Pyramidenwert 419
המרדה 5-40-200-4-5
Nomen: Aufwiegelung, Hetze zum Aufstand

Tipp: הדרמה = "AUP<wie-GeL-UNG" (siehe דרמ!); הדרמ-ה = "die B-ROT<Schau-F>EL"(siehe הדרמ!)
Totalwert 254
Äußerer Wert 254
Athbaschwert 293
Verborgener Wert 782 786 790 791 795 800
Voller Wert 1036 1040 1044 1045 1049 1054
Pyramidenwert 798
המריד 5-40-200-10-4
Verb(en), Adjektiv(e): aufwiegeln, zum Aufstand hetzen

Tipp: hif. דירמה = "zum Aufstand hetzen", "aufwiegeln" (siehe דרמ!)
Totalwert 259
Äußerer Wert 259
Athbaschwert 243
Verborgener Wert 785 789 791 794 795 800
Voller Wert 1044 1048 1050 1053 1054 1059
Pyramidenwert 809
הנביט 5-50-2-10-9
Verb(en), Adjektiv(e): zum Keimen bringen

Tipp: hif. טיבנה = "zum Keimen bringen" (siehe טבנ!)
Totalwert 76
Äußerer Wert 76
Athbaschwert 489
Verborgener Wert 871 875 877 880 881 886
Voller Wert 947 951 953 956 957 962
Pyramidenwert 260
הנדסי 5-50-4-60-10
Nomen: zum Ingenieur
Verb(en), Adjektiv(e): gehörig, geometrisch

Tipp: יסדנה = "Ingenieurs-"; "geometrisch" (Adj.)
Totalwert 129
Äußerer Wert 129
Athbaschwert 247
Verborgener Wert 539 543 545 548 549 554
Voller Wert 668 672 674 677 678 683
Pyramidenwert 367
הנחתה 5-50-8-400-5
Nomen: Abtreibung, Anmeldung, Antrag, Anwerbung, Bewerbung, Flur, Landenlassen, Landung, Löschen, Treppenabsatz, Zum-Landen-Bringen
Verb(en), Adjektiv(e): herunterholen, runterbringen, senken

Tipp: התחנה = "Landeanflug" (siehe תחנ!)
Totalwert 468
Äußerer Wert 468
Athbaschwert 250
Verborgener Wert 464 468 472 473 477 482
Voller Wert 932 936 940 941 945 950
Pyramidenwert 1054
הנסיך 5-50-60-10-20
Verb(en), Adjektiv(e): weihen, zum Fürsten machen

Tipp: hif. ךיסנה = "weihen"; "zum Fürsten machen" (siehe ךסנ!)
Totalwert 625
Äußerer Wert 145
Athbaschwert 177
Verborgener Wert 189 193 195 198 199 204
Voller Wert 334 338 340 343 344 349
Pyramidenwert 445
הסב 5-60-2
Nomen: Angelehnt-Sitzen, Drehung, Giro
Verb(en), Adjektiv(e): angelehnt sitzen, girieren, übertragen, wenden, zum Wenden bringen

Zusätzliche Übersetzung: an einem Mahle teilnehmen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: laß einen Umweg machen (du)!, laß wenden (du)!, (er/ es) ließ wenden/ umkreisen/ umgehen, (er/ es) schaffte weg. (er/ es) brachte/ umringte/ veränderte/ verwandelte/ umgab, (er/ es) wandte (sich/ herum/ zurück/ um). (er/ es) ließ einen Umweg machen, (er/ es) stellte ringsum auf

Kommentar: (Qere: H~SB = "QUINTESSENZ+/- WA~HR-genommene raumzeitliche~Polarität/außen")(= das Suffix B symb. das polare "außen/außerhalb"!) "DeR Großvater" (Qere: "DeR GR~-VA~TER")

Tipp: בסה = "Angelehnt-Sitzen", "Drehung", בסה = hif. "W<ENDE~N/Ü-BeR-TR~age~N"(siehe בבס!);
Totalwert 67
Äußerer Wert 67
Athbaschwert 398
Verborgener Wert 459 463 468
Voller Wert 526 530 535
Pyramidenwert 137
הסה 5-60-5
Verb(en), Adjektiv(e): beruhigen, beschwichtigen, schweigen, zum Schweigen bringen

Tipp: pi. הסה = "schweigen"
Totalwert 70
Äußerer Wert 70
Athbaschwert 188
Verborgener Wert 50 54 58 59 63 68
Voller Wert 120 124 128 129 133 138
Pyramidenwert 140
הסמיל 5-60-40-10-30
Verb(en), Adjektiv(e): bezeichnen, zum Symbol werden
Totalwert 145
Äußerer Wert 145
Athbaschwert 168
Verborgener Wert 137 141 143 146 147 152
Voller Wert 282 286 288 291 292 297
Pyramidenwert 435
העטיש 5-70-9-10-300
Verb(en), Adjektiv(e): zum Niesen bringen
Totalwert 394
Äußerer Wert 394
Athbaschwert 189
Verborgener Wert 525 529 531 534 535 540
Voller Wert 919 923 925 928 929 934
Pyramidenwert 652
העירה 5-70-10-200-5
Nomen: in die Stadt, zum Geschäftsviertel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu der Stadt, in die Stadt, mache dich auf!, beschütze/ erwecke/ errege/ veranlasse/ erwache (du)!, biete auf (du)!, wecke (auf) (du)!, rege/ reize auf (du)!
Totalwert 290
Äußerer Wert 290
Athbaschwert 230
Verborgener Wert 376 380 382 384 385 386 389 390 391 394 395 400
Voller Wert 666 670 672 674 675 676 679 680 681 684 685 690
Pyramidenwert 740
הפריח 5-80-200-10-8
Verb(en), Adjektiv(e): aufblühen, aufsteigen lassen, fliegen lassen, zum Blühen bringen

Tipp: hif. חירפה (Beachte: חי-רפ-ה = "das S-TIER-ICH" siehe auch: חיר~פה!) "zum Blühen bringen/aufblühen"; "fliegen lassen/aufsteigen lassen" (siehe חרפ!)
Totalwert 303
Äußerer Wert 303
Athbaschwert 199
Verborgener Wert 720 724 726 729 730 735
Voller Wert 1023 1027 1029 1032 1033 1038
Pyramidenwert 973
הצחיק 5-90-8-10-100
Verb(en), Adjektiv(e): zum Lachen bringen

Tipp: hif. קיחצה = "zum LaCHeN bringen" (siehe קחצ!)
Totalwert 213
Äußerer Wert 213
Athbaschwert 199
Verborgener Wert 505 509 511 514 515 520
Voller Wert 718 722 724 727 728 733
Pyramidenwert 529
הקריב 5-100-200-10-2
Verb(en), Adjektiv(e): opfern, zum Opfer bringen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) opferte/ brachte/ überreichte. (er/ es) brachte dar (= v Opfer), (er/ es) näherte sich, (er/ es) kam nahe, (er/ es) war nahe (daran um), (er/ es) war im Begriff (um), (er/ es) ließ nahen/ hinzutreten/ herannahen. (er/ es) rückte hinweg, nahe (daran) zu sein (um), im Begriff zu sein (um), darzubringen, zum Opfer zu bringen

Kommentar: (= QRB) (Qere: HQ~RIB / HQR~IB )

Tipp: hif. בירקה = "opfern", "zum Opfer bringen"; בירקה = "ER lässt herantreten/darbringen"(siehe ברק!); ER gibt den Anlass dazu, den Grund und den Ansporn, DeN Anreiz!
Totalwert 317
Äußerer Wert 317
Athbaschwert 437
Verborgener Wert 811 815 817 820 821 826
Voller Wert 1128 1132 1134 1137 1138 1143
Pyramidenwert 1047
הריץ 5-200-10-90
Verb(en), Adjektiv(e): antreiben, eilig bringen, einfahren, zum Laufen veranlassen

Zusätzliche Übersetzung: zum Laufen veranlassen, antreiben, eilig bringen, (zur Probe) einfahren, (Maschine) sich einlaufen lassen

Tipp: hif. ץירה = "hetzen", "j-m Beine machen"; "Probe fahren", (Maschine) "anlaufen lassen" (siehe ץור!)
Totalwert 1115
Äußerer Wert 305
Athbaschwert 138
Verborgener Wert 329 333 335 338 339 344
Voller Wert 634 638 640 643 644 649
Pyramidenwert 730
הרקדה 5-200-100-4-5
Nomen: Anleiten, Tanzenlassen, Veranlassen zum Tanzen

Tipp: הדקרה = "Tanzenlassen", "Anleiten zum Tanzen"; "Tanzveranstalltung" (siehe דקר!)
Totalwert 314
Äußerer Wert 314
Athbaschwert 287
Verborgener Wert 828 832 836 837 841 846
Voller Wert 1142 1146 1150 1151 1155 1160
Pyramidenwert 1138
הרתיח 5-200-400-10-8
Verb(en), Adjektiv(e): erzürnen, zum Kochen bringen

Tipp: hif. חיתרה = "zum Kochen bringen"; "erzürnen" (fig.) (siehe חתר!)
Totalwert 623
Äußerer Wert 623
Athbaschwert 194
Verborgener Wert 721 725 727 730 731 736
Voller Wert 1344 1348 1350 1353 1354 1359
Pyramidenwert 2053
השיח 5-300-10-8
Verb(en), Adjektiv(e): sprechen, zum Sprechen bringen

Tipp: hif. חישה = "sprechen"; "zum Sprechen bringen"; "erzählen" (Qere: "ER<zählen") (siehe חיש!)
Totalwert 323
Äußerer Wert 323
Athbaschwert 192
Verborgener Wert 465 469 471 474 475 480
Voller Wert 788 792 794 797 798 803
Pyramidenwert 948
השמימה 5-300-40-10-40-5
Nomen: zum Himmel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (hin) zum Himmel

Kommentar: (Qere: H~SCHMIM~H = (die geistige) "QUINTESSENZ+/- I~HR HI~MM~EL")(= DeR einer Frau) (Qere: HSCHM~IMH / HM~MIMA )

Tipp: המימשה = "zum (od. gen) HIM-MEL" (siehe םימש/םימשה!)
Totalwert 400
Äußerer Wert 400
Athbaschwert 242
Verborgener Wert 146 150 152 154 155 156 159 160 161 164 165 170
Voller Wert 546 550 552 554 555 556 559 560 561 564 565 570
Pyramidenwert 1805
השתוה 5-300-400-6-5
Verb(en), Adjektiv(e): gleichkommen, sich vergleichen, sich vergleichen lassen, zum Einverständnis gelangen

Tipp: hit. הותשה = "einen Vergleich schließen", "zum Einverständnis kommen"; "gleichkommen" (siehe הוש!)
Totalwert 716
Äußerer Wert 716
Athbaschwert 263
Verborgener Wert 74 75 78 79 82 83 84 87 88 92 93 97 102
Voller Wert 790 791 794 795 798 799 800 803 804 808 809 813 818
Pyramidenwert 2442
השתיק 5-300-400-10-100
Verb(en), Adjektiv(e): zum Schweigen bringen

Tipp: hif. קיתשה = "zum SCHW-EI-GeN bringen" (siehe קתש!)
Totalwert 815
Äußerer Wert 815
Athbaschwert 137
Verborgener Wert 157 161 163 166 167 172
Voller Wert 972 976 978 981 982 987
Pyramidenwert 2545
התאסלמות 5-400-1-60-30-40-6-400
Nomen: Übertritt zum Islam

Tipp: תומלסאתה = "Übertritt zum Islam" (siehe םלסא!)
Totalwert 942
Äußerer Wert 942
Athbaschwert 610
Verborgener Wert 261 262 265 266 270 271 275 280
Voller Wert 1203 1204 1207 1208 1212 1213 1217 1222
Pyramidenwert 3798
התגירות 5-400-3-10-200-6-400
Nomen: Übertritt zum Judentum

Tipp: תוריגתה = "Übertritt zum Judentum"
Totalwert 1024
Äußerer Wert 1024
Athbaschwert 415
Verborgener Wert 403 404 407 408 409 410 412 413 414 417 418 419 422 423 428
Voller Wert 1427 1428 1431 1432 1433 1434 1436 1437 1438 1441 1442 1443 1446 1447 1452
Pyramidenwert 3502
התיהד 5-400-10-5-4
Verb(en), Adjektiv(e): Jude werden, zum Judentum übertreten

Tipp: hit. דהיתה = "Jude werden"; "zum Judentum übertreten"
Totalwert 424
Äußerer Wert 424
Athbaschwert 321
Verborgener Wert 442 446 448 450 451 452 455 456 457 460 461 466
Voller Wert 866 870 872 874 875 876 879 880 881 884 885 890
Pyramidenwert 1669
התל 5-400-30
Verb(en), Adjektiv(e): aufziehen, sich lustigmachen, täuschen, verspotten, zum Gespött machen

Zusätzliche Übersetzung: sich lustig machen über

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) hielt hin. (er/ es) täuschte/ betrog. hinzuhalten, zu täuschen, der Wall/ Hügel/ Trümmerhügel/ Schutthügel/ Haufen

Tipp: hif. לתה = "verspotten", "zum Gespött machen", "sich lustig machen über" (Akk.) (ללת); לת-ה = "DeR künstlich aufgeworfene Erdhügel" (siehe לת!)
Totalwert 435
Äußerer Wert 435
Athbaschwert 111
Verborgener Wert 51 55 60
Voller Wert 486 490 495
Pyramidenwert 845
התניח 5-400-50-10-8
Verb(en), Adjektiv(e): zum Stillstand bringen
Totalwert 473
Äußerer Wert 473
Athbaschwert 200
Verborgener Wert 467 471 473 476 477 482
Voller Wert 940 944 946 949 950 955
Pyramidenwert 1803
התנצר 5-400-50-90-200
Verb(en), Adjektiv(e): sich taufen lassen, zum Christentum übertreten

Tipp: hit. רצנתה = "zum Christentum übertreten", "sich taufen lassen" (siehe רצנ!) (SI-EHE auch: ירצונ!)
Totalwert 745
Äußerer Wert 745
Athbaschwert 108
Verborgener Wert 387 391 396
Voller Wert 1132 1136 1141
Pyramidenwert 2155
התנצרות 5-400-50-90-200-6-400
Nomen: Christentum
Verb(en), Adjektiv(e): Übertritt zum

Tipp: תורצנתה = "Übertritt zum Christentum" (siehe רצנ!)
Totalwert 1151
Äußerer Wert 1151
Athbaschwert 189
Verborgener Wert 399 400 403 404 408 409 413 418
Voller Wert 1550 1551 1554 1555 1559 1560 1564 1569
Pyramidenwert 4057
התסיס 5-400-60-10-60
Verb(en), Adjektiv(e): erregen, zum Gären bringen

Tipp: hif. סיסתה = "ER<Re~GeN" ("Regen" siehe םשג!), "zum Gären bringen" (siehe ססת!)
Totalwert 535
Äußerer Wert 535
Athbaschwert 147
Verborgener Wert 107 111 113 116 117 122
Voller Wert 642 646 648 651 652 657
Pyramidenwert 1885
התקלס 5-400-100-30-60
Verb(en), Adjektiv(e): zum Gespött werden

Tipp: hit. סלקתה = "zum Gespött W<Erden" (siehe סלק!)
Totalwert 595
Äußerer Wert 595
Athbaschwert 123
Verborgener Wert 185 189 194
Voller Wert 780 784 789
Pyramidenwert 2045
התרים 5-400-200-10-40
Verb(en), Adjektiv(e): Beiträge sammeln, zum Spenden veranlassen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: die Turteltauben/ Reihen/ Reihenfolgen/ Kettchen/ Ketten/ Halsketten. die (PI) erkundend(en)/ ausspionierend(en)/ ergründend(en)/ erforschend(en)/ bedenkend(en)/ erwägend(en). die (PI) als Händler/ Kundschafter auskundschaftend(en). (interrog): (etwa) (du) erhöhst/ erhebst/ rühmst/ preist... ?. (interr): (etwa) wirst/ (kannst) erheben ... ?. (interr): (etwa) (du) erhebst hoch ... ?. (interr): (etwa) (du) stellst zur Schau ... ?. (interr): (etwa) (du) hebst (ab/ auf) ... ?. (interr): (etwa) (du) machst hoch ... ?. (interr): (etwa) (du) hebst in die Höhe ... ?. (interr): (etwa) (du) nimmst weg ... ?. (interr): (etwa) (du) bringst dar ... ?

Tipp: hif. םירתה = "zum Spenden aufrufen", "Beiträge sammeln" (siehe םרת!)
Totalwert 1215
Äußerer Wert 655
Athbaschwert 144
Verborgener Wert 361 365 367 370 371 376
Voller Wert 1016 1020 1022 1025 1026 1031
Pyramidenwert 2285
חכי 8-20-10
Nomen: Gaumen-
Verb(en), Adjektiv(e): palatal, zum Gaumen gehörig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: mein Gaumen, meine Mundhöhle

Tipp: יכח = "Gaumen-", "palatal" (Adj.)
Totalwert 38
Äußerer Wert 38
Athbaschwert 130
Verborgener Wert 484 490
Voller Wert 522 528
Pyramidenwert 74
חלה 8-30-5
Nomen: Brotkuchen zum Schabath, Kuchen, Ringbrot
Verb(en), Adjektiv(e): besänftigen, bitten, erkranken, krank, krank sein, schwachwerden, umschmeicheln

Zusätzliche Übersetzung: "Barches" Brotkuchen zum Schabbat

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es/ sie) war leidend/ schwach/ schmerzerfüllt. ((sie) hatte Wehen), (er/ es/ sie) war/ wurde krank, (er/ es) erkrankte, (er/ es) machte krank, (er/ es) ließ krank sein, (er/ es) flehte/ besänftigte/ erweichte. krank seiend, (der/ ein) krank seiend(e(r))/ werdend(e(r)). schwach/ schermzerfüllt seiend, (der/ ein) Kuchen, (sie) tanzte Reigen, (sie) wirbelte/ wand/ kreiste/ traf/ zitterte/ zittert/ bebte/ wartete/ harrte/ harrt. (sie) fiel (zurück), (sie) drehte sich

Kommentar: (= CHL~H / CHWL / CHIL) (Qere: CHL~H = (eine) "kollektive Licht WA~HR-nehmung" = "I~HR Weltliches")(= das DeR Frau)

Tipp: הלח = "krank, erkranken"... Beachte: Das lat. Wort "aktiv<US" bedeutet "aktiv sein, TÄT>IG" und... das lat. "passio" bedeutet "Krankheit"(= הלחמ... חמ = "Gehirn", הל = "ihr"(weiblich/sing.); לח = "Weltliches"!), aber auch "Leiden und Passion"(= Leidensgeschichte eines Menschen); "passIM" bedeutet: "B-REI<T und weit, ringsumher", "passUS" bedeutet: das "SP-REI<Z-eN"(von "B-Einen und AR<MeN") und deshalb auch "SCHRI<TT, TRI<TT" und "aus-B-REI<TeN"!

הלח = "kollektive Licht WA~HR-nehmung"; ה~לח = "Welt-L-ICH<E WA~HR-nehmung"(siehe לח!) bedeutet deshalb auch "krank"...
engl. "crank" bedeutet: "K-UR-B-EL<aber auch fixe Idee, Spinner, wunder-L-ICH-er Kautz");

Totalwert 43
Äußerer Wert 43
Athbaschwert 170
Verborgener Wert 445 449 454
Voller Wert 488 492 497
Pyramidenwert 89
יהד 10-5-4
Verb(en), Adjektiv(e): judaisieren, zum Juden machen

Kommentar: zum Juden machen, judaisieren

Tipp: pi. דהי = "zum Juden machen", "judaisieren"
Totalwert 19
Äußerer Wert 19
Athbaschwert 230
Verborgener Wert 435 439 441 444 445 450
Voller Wert 454 458 460 463 464 469
Pyramidenwert 44
יתם 10-400-40
Verb(en), Adjektiv(e): verwaisen, zum Waisen machen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) ist vollendet/ fertig/ geendet/ vollzählig/ alle/ verbraucht/ untadelig/ unsträflich. (er/ es) kommt zu einem Ende, (er/ es) braucht auf. (er/ es) verzehrt/ verschleißt/ endet. (er/ es) kommt um. (er/ es) vollende/ endige/ bezahle. (er/ es) mache voll, (er/ es) höre auf. (er/ es) wird aufhören

Kommentar: (Qere: I~TM = "GOTT+/- (eine) intellektuell ER~Schein-ENDE Gestaltwerdung", (IM~Perfekt) "ER/ES WIR~D verzehrt/vollkommen") "verwaisen"

Tipp: םתי = "ER/ES VOLLENDET"; םת~י = "GOTT+/- (eine) intellektuell ER<Schein-ENDE Gestaltwerdung", "IM<Perfekt gelesen": "ER/ES WIR<D verzehrt/VOLLKOMMEN"(siehe םת!); "verwaisen", pi. "zum Waisen machen"; hit. םתיתנ = "zum Waisen W<Erden"
Totalwert 1010
Äußerer Wert 450
Athbaschwert 51
Verborgener Wert 50 56
Voller Wert 500 506
Pyramidenwert 870
כגון 20-3-6-50
Nomen: wie zum Beispiel
Verb(en), Adjektiv(e): bei, beispielsweise, derartig, gleich, solche, wie

Tipp: ןוגכ = "wie zum B-AI+/- Spiel"
Totalwert 729
Äußerer Wert 79
Athbaschwert 319
Verborgener Wert 212 213 222
Voller Wert 291 292 301
Pyramidenwert 151
כלה 20-30-5
Nomen: Braut, Ende, Himmelbett, Kalla, Moskito-Netz, Moskitonetz, Schnur, Schwiegertochter, Vernichtung, Vollendung, zu Ende
Verb(en), Adjektiv(e): aufbrauchen, aufhören, austilgen, beenden, elend, erschöpfen, fertig sein, fertig werden, flüchtig, mörderisch, schmachten, schwindend, transitorisch, umkommend, vergänglich, vergehen, vernichten, vertilgen, vollenden, vorübergehend, zugrundegehen, zum Ganzen hin

Zusätzliche Übersetzung: zu Ende, fertig sein; beenden; vertilgen; Vernichtung, Ende; vergänglich, vorübergehend; Braut, Schwiegertochter; Kalla, Versammlung der Weisen in Babylon in den Monaten Adar u. Elul; Moskitonetz, Himmelbett; und so weiter (usw.)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: alle von ihr/ ihm (Sg). er/ sie (Sg) ganz, ihr~ (Sg) Gesamtheit/ Ganzes/ Gänze. (sie (Sg)) (ist/ war) ganz, (er/ es/ sie) war/ ist/ ging/ geht zu Ende, (er/ es/ sie) war fertig/ ganz/ alle/ verbraucht/ vollendet/ vorüber/ erschöpft. (er/ es/ sie) war/ ist beschlossen, (er/ es/ man/ sie) vollendete/ vertigte/ verbrauchte/ vervollständigte/ vernichtete. (er/ es/ sie) hörte/ rieb/ brauchte auf. (er/ es/ sie) war/ ist/ wurde vollendet/ fertig. (er/ es/ sie) schwand/ schwindet dahin, (er/ es/ sie) bereitete ein Ende, (er/ es/ sie) kam um. (er/ es) verging/ vergeht. (er/ es/ sie) machte fertig, bereite ein Ende (du)!, vertilge (du)!, zu vollenden, (die/ eine) Vollendung, (die/ eine/ du/ o) Braut, (die/ eine) Vernichtung/ Vertilgung/ Vollendung/ Schwiegertochter, (das/ ein) Ende, (die/ eine) vollständige/ endgültige Vernichtung, schmachtend, verlangend. (Chald): wie nichts

Kommentar: (Qere: K~LH = "WIE~(eine phys.)Licht-WA~HR-nehmung") "Braut" (Qere:: "BR~AUT"), "Kalla"(= Versammlung der Weisen in Babylon in den Monaten Adar und Elul), "Moskitonetz/Himmelbett"(= KIL~H), "und so weiter/u.s.w."(= W~KLH)

Tipp: הל-כ = "WIE (eine phys.) Licht-WA~HR-nehmung"(siehe הל!);

Vollkommen gelesen, d.h. geistreich "vollendet"(= הלכ) "הבקנו רכז gelesen" bedeutet...
"הלכ>הלכ" = "VOLLENDUNG<BRA~UT, Vernichtung, vergänglich, vertilgen, vorübergehend"!

הלכ = "Vernichtung", "EN~DE"; "vergänglich", "vorübergehend";
הלכ = "Versammlung der Weisen in Babylon in den Monaten Adar u. Elul" Rel.
הלכ = "Moskitonetz"; "H-IM<M>EL<BE~TT" (הליכ)

Totalwert 55
Äußerer Wert 55
Athbaschwert 140
Verborgener Wert 125 129 134
Voller Wert 180 184 189
Pyramidenwert 125
כעס 20-70-60
Nomen: Abneigung, Ärger, Ärgernis, Begierde, Belästigung, Beleidigung, Empörung, Entrüstung, Erbitterung, Erregung, Grimm, Groll, Inbrunst, Kränkung, Leidenschaft, Macke, Milz, Mürrischkeit, Rage, Raserei, Schikane, Schuppen, Teenager, Toben, Trauer, Unmut, Unwillen, Verärgerung, Verdruss, Verzweiflung, Wahnsinn, Wut, Wutanfall, Wutausbruch, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): ärgern, erzürnen, jugendlich, kränken, reizen, verdriessen, zum Zorn reizen, zürnen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Arger/ Mißmut/ Verdruß/ Unwille/ Unmut/ Gram/ Zorn (von), (die/ eine) Beschwerlichkeit/ Gereiztheit (von), (er/ es) war mürisch/ verdrießlich/ zornig/ erregt. (er/ es) ärgerte sich

Kommentar: (Qere: KOS = K~ES = "wie (die) AuGeN~Blick-L-ICH~He Raumzeit")

Tipp: סע-כ = "WIE (die) AuGeN~Blick-L-ICH~E Raumzeit"; סעכ = VER<DR~USS", "Z-OR<N", "GR~AM", "Wut", "Ärger"; "AUP<BR-aus(s)en, T~oben"; "zürnen", "sich ärgern" (j-m) "böse sein"; hif. סיעכה = "erzürnen", "ärgern"; סיעכהל = "böswillig", "aus Trotz"
Totalwert 150
Äußerer Wert 150
Athbaschwert 45
Verborgener Wert 188
Voller Wert 338
Pyramidenwert 260
לבד 30-2-4
Nomen: Alleingang, Alleinsein, Filz
Verb(en), Adjektiv(e): abgesondert, allein, alleine, alleinig, einsam, einzig, versteckt, zum Teil, zurückgezogen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: allein, in Absonderung von. Abgesondert, (mit von): außer/ ausgenommen/ abgesehen

Kommentar: (Qere: LBD = "AL~L-EIN", L~BD = "ZUR Erfindung/Lüge") "Filz/filzig" (Adj.)

Tipp: דב~ל = "LICHT+/- polare Öffnung"; דבל = "allein" (Adv.) (Qere: "AL<L-EIN"), דב-ל = "ZUR Erfindung/Lüge"(siehe דב!); "Filz"; ד-בל = "H-ERZ~Öffnung"(siehe בל!); דובל = "angeheftet/zusammengeklebt"(Adj.);
Totalwert 36
Äußerer Wert 36
Athbaschwert 420
Verborgener Wert 884
Voller Wert 920
Pyramidenwert 98
לוי 30-6-10
Nomen: Levit, Levite
Verb(en), Adjektiv(e): zum Stamm Levi gehörig

Zusätzliche Übersetzung: zum Stamm Levi gehörig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Levi. (der/ ein) Levit. (Sg): (die) Leviten

Kommentar: Lewi = ein Begleiter (= siehe LWH und LWIH)

Tipp: יו~ל = "LICHT+/- aufgespannter~ Intellekt"; "Levi"(= ein "BE~GL~EI~TER" siehe הול und היול!);

יול = "Levi", ist einer der Zwölf Stämme Israels, nach den Söhnen Jakobs benannt.
Dort ist "Levi" der dritte Sohn Leas und Jakobs (Gen 29,34). Nur seine Nachkommen wurden nach Dtn 18,1-8 "zum PRI-ESTeR<DI~EN~ST" für alle Israeliten erwählt!
Als einziger der Stämme Israels erhielten sie daher keinen Landbesitz,
stattdessen standen ihnen die Tempelabgaben zu.

הו~ל = "LICHT+/- (eine) aufgespannte~ WA~HR-nehmung" = "ankleben/ausborgen/begleiten/borgen/leihen";

היו~ל = "LICHT+/- (eine) aufgespannte~ intellektuelle WA~HR-nehmung" = "K<RA~NZ", "Begleitung/Beerdigung/Leichenzug";
Totalwert 46
Äußerer Wert 46
Athbaschwert 140
Verborgener Wert 54 55 60 61 64 70
Voller Wert 100 101 106 107 110 116
Pyramidenwert 112
לחיים 30-8-10-10-40
Nomen: Prost!, zum Wohl!, zur Gesundheit!

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (PI): zu/ (für/...) (d~/ ein~) Leben/ Lebenskraft/ Lebenszeit/ Lebendigkeit/ Lebensunterhalt

Kommentar: "zwei Backen/Wangen", zum Wohl!/zur Gesundheit!/Prost!

Tipp: םייחל = "zum Wohl!"; "zur Gesundheit!", "Prost!"
Totalwert 658
Äußerer Wert 98
Athbaschwert 170
Verborgener Wert 492 498 504
Voller Wert 590 596 602
Pyramidenwert 272
לעזאזל 30-70-7-1-7-30
Nomen: Donnerwetter, geh zum Teufel!
Verb(en), Adjektiv(e): verdammen, verdammt, verflixt, verflucht!

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu/ (für/...) Asa sei. Zu/ (für/...) (d~/ ein~) Sündenbock

Tipp: לזאזע-ל = "zu Asasel", "zum Teufel!" (siehe לזאזע!)
Totalwert 145
Äußerer Wert 145
Athbaschwert 587
Verborgener Wert 378
Voller Wert 523
Pyramidenwert 605
לפניל 30-80-50-10-30
Verb(en), Adjektiv(e): auf das Innere zu, früher, vormals, vorne, zum Angesicht hin
Totalwert 200
Äußerer Wert 200
Athbaschwert 95
Verborgener Wert 153 159
Voller Wert 353 359
Pyramidenwert 670
לפת 30-80-400
Nomen: Kohlrübe, Rübe, Steckrübe
Verb(en), Adjektiv(e): ertasten, Gemüse usw. zum Brot zu essen, umfassen, umklammern, umschlingen, würzen

Zusätzliche Übersetzung: umschlingen, umklammern; würzen; Steckrübe, Gemüse usw. zum Brot zu essen

Kommentar: umschlingen/umklammern, würzen, "ST-ECK-Rübe"/Gemüse

Tipp: תפ~ל = "LICHT+/- (eine) gewusste ER<Schein~UNG" (siehe תפ!); תפל = "umschlingen", "umklammern";"würzen", "ST-ECK-Rübe"; "Gemüse"
Totalwert 510
Äußerer Wert 510
Athbaschwert 27
Verborgener Wert 55
Voller Wert 565
Pyramidenwert 650
לצרך 30-90-200-20
Nomen: zum Zwecke
Verb(en), Adjektiv(e): zwecks

Tipp: ךרצל = "zwecks" (Prp.) (Qere: "ZW<Eck~S")
Totalwert 820
Äußerer Wert 340
Athbaschwert 58
Verborgener Wert 448
Voller Wert 788
Pyramidenwert 810
לשד 30-300-4
Nomen: Essenz, Gebäck, Knochenmark, Kraft, Lebendigkeit, Lebenskraft, Mark, Nierenmark, Rückenmark, Saft, Speisekürbis, Tunnel, Vitalität
Verb(en), Adjektiv(e): dem Teufel zuliebe, zum Teufel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Kuchen/ Ölkuchen (von), (die/ eine) Lebenskraft (von), (der/ ein) Saft (von), (das/ ein) leckere(s) Backwerk (von). zu/ (für/...) (d~/ ein~) Verwüstung/ Zerstörung/ Gewalt/ Gewalttat/ Bedrückung/ Unterdrücking/ Brust/ Dämon (von). zu/ (für/...) (d~/ ein~) böse~ Geist (von)

Kommentar: Essenz/Mark

Tipp: דש~ל = (das geistige) "LICHT+/- (eine) log~ISCH~E Öffnung" (siehe דש!); דשל = "Mark", "Essenz"; דש~ל = "zum Teufel", "ZUR BRuST"
Totalwert 334
Äußerer Wert 334
Athbaschwert 122
Verborgener Wert 534
Voller Wert 868
Pyramidenwert 694
לשם 30-300-40
Nomen: Lincurer, Opal, zum Zwecke
Verb(en), Adjektiv(e): dem Namen zuliebe, dorthin, für, zugunsten, zwecks

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Leschem. (der/ ein) Lynkur/ Hyazinth/ Topas/ Achat. zu/ (für/ von/ in/...) (d~/ ein~) Namen/ Ruf/ Ruhm/ Zeichen/ Denkzeichen/ Merkmal (von)

Kommentar: für/zugunsten (Prp.), "Opal" (= ein häufig vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse derOxide und Hydroxide“. Als amorpher Festkörper besitzt Opal (ähnlich wie Glas) keine Kristallstruktur) (Qere: L-SCHM = "zum WORT~NA-ME/D~Ort") (= SCHM = Ein unausgesprochenes)"WORT" (= wird ausgesprochen zu einem)"NA~MeN"(= eine Benennung = eine "BE-Zeichnung"=)"D~ORT"(= EIN "geöffneter OR~T")

Tipp: םשל = "zum W-ORT<D~ORT NA~ME" (siehe םש!);

Dein eigenes Bewusstsein ist das/der "W-ORT"(= םש = "D-ORT") in dem sich alles von DIR Geist, gleich welcher Art auch "IM-ME(E)R<D-ORT Wahrgenommene", "UP-spielt"! WIR SIN<D םש (= "dort/W-ORT") wieder "B-EI UNS SELBST" angekommen,
"B-EI UNSERER eigenen Ewigkeit", der Ewigkeit UNSERES ewigen "HIER&JETZT... das N<UN IM-ME(E)R<DA" I<ST!

םשל bedeutet auch "zum Zwecke, zwecks" (G) und "Opal"(Mineral);
םש~ל = "dorthin"

Totalwert 930
Äußerer Wert 370
Athbaschwert 32
Verborgener Wert 144
Voller Wert 514
Pyramidenwert 730
מגויר 40-3-6-10-200
Nomen: Proselyt
Verb(en), Adjektiv(e): zum Judentum übergetreten
Totalwert 259
Äußerer Wert 259
Athbaschwert 333
Verborgener Wert 430 431 436 437 440 446
Voller Wert 689 690 695 696 699 705
Pyramidenwert 450
מגיר 40-3-10-200
Nomen: Proselyt
Verb(en), Adjektiv(e): zum Judentum übergetreten

Tipp: ריגמ = "Proselyt" (zum Judentum übergetreten) (ריוגמ)
Totalwert 253
Äußerer Wert 253
Athbaschwert 253
Verborgener Wert 424 430
Voller Wert 677 683
Pyramidenwert 389
מדרך 40-4-200-20
Nomen: Anhalt, Basis, Fußboden, Fußbreit, Halt, Kilometerzähler, Raum zum Stehen, Schrittmesser, Stand, Treten, Tritt, Trittbrett
Verb(en), Adjektiv(e): betreten, geführt, geleitet

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Fußbreit (von). von/ (aus/ vor/...) (d~/ ein~) Weg/ Gang/ Wandel/ Pfad/ Straße/ Reise/ Stelle/ Lebensweise/ Vorhaben/ Geschäft/ Geschick (von), aus der Richtung (von), weg von dem Wege/... (von). (Chald): deine Wohnung. (Chald): dein Aufenthalt

Kommentar: "Fuß-B-REI-T"/Raum (= zum "ST-EHE-N"), "TRI-TT-Brett", geführt/geleitet

Tipp: ך~רד~מ = "DEINE+/- gestaltgewordene Generation"(siehe רדמ!); ךרדמ = "Fuß>B-REI<T", "TRI-TT-Brett", "geführt", "geleitet" (Adj.); ךרד-מ = "von Wandel/Lebensweise/Gang"(siehe ךרד!); ךרדמ = "Schrittmesser"; "Kilometrzähler" (ךרד-דמ)
Totalwert 744
Äußerer Wert 264
Athbaschwert 143
Verborgener Wert 860
Voller Wert 1124
Pyramidenwert 592
מוגג 40-6-3-3
Verb(en), Adjektiv(e): zum Schmelzen bringen

Tipp: pi. גגומ = "zum SCHM-EL<ZeN bringen" (siehe גומ!)
Totalwert 52
Äußerer Wert 52
Athbaschwert 490
Verborgener Wert 186 187 196
Voller Wert 238 239 248
Pyramidenwert 187
מודיעיני 40-6-4-10-70-10-50-10
Verb(en), Adjektiv(e): zum Nachrichtendienst gehörend

Tipp: יניעידומ = "zum Nachrichtendienst gehörend"
Totalwert 200
Äußerer Wert 200
Athbaschwert 326
Verborgener Wert 604 605 610 611 614 616 617 620 622 623 626 632
Voller Wert 804 805 810 811 814 816 817 820 822 823 826 832
Pyramidenwert 856
מוטט 40-6-9-9
Nomen: Motette
Verb(en), Adjektiv(e): erschüttern, zum Einsturz bringen

Tipp: pi. טטומ = "erschütten", "zum Einsturz bringen" (siehe טומ/טמ!)
Totalwert 64
Äußerer Wert 64
Athbaschwert 190
Verborgener Wert 846 847 856
Voller Wert 910 911 920
Pyramidenwert 205
מורעד 40-6-200-70-4
Verb(en), Adjektiv(e): zum Zittern gebracht
Totalwert 320
Äußerer Wert 320
Athbaschwert 200
Verborgener Wert 846 847 856
Voller Wert 1166 1167 1176
Pyramidenwert 968
מורתח 40-6-200-400-8
Verb(en), Adjektiv(e): brodeln, erregt, gereizt, siedend, tosen, zum Sieden gebracht
Totalwert 654
Äußerer Wert 654
Athbaschwert 154
Verborgener Wert 762 763 772
Voller Wert 1416 1417 1426
Pyramidenwert 1632
מלבן 40-30-2-50
Nomen: Körperbau, Malben, Rahmen, Rechteck, Skelett, Struktur, Ziegelei, Ziegelform, Ziegelofen, Ziegelterrasse
Verb(en), Adjektiv(e): geklärt, gestählt, zum Weißglühen gebracht

Zusätzliche Übersetzung: Institut für bedürftige Einwanderer

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Ziegelei/ Ziegelform. (der/ ein) Ziegelofen, (das/ ein) Ziegelpflaster

Kommentar: Rechteck (Qere: "R-ECHT-ECK" = ML-BN = "GeGeN-überliegende polare Existenz"), zum Weißglühen gebracht, gestählt, geklärt

Tipp: ןבלמ = "Rechteck"; "zum WEIß-glühen gebracht"; "gestählt"; "geklärt"; "weiß gestrichen" (ןבולמ)

ן''בלמ = "Malben" Abk. "Institut für bedürftige Einwanderer" -> םילשחנ םילועב לופטל דסומ
Totalwert 772
Äußerer Wert 122
Athbaschwert 339
Verborgener Wert 550
Voller Wert 672
Pyramidenwert 304
מלובן 40-30-6-2-50
Verb(en), Adjektiv(e): geklärt, gestählt, zum Weißglühen gebracht
Totalwert 778
Äußerer Wert 128
Athbaschwert 419
Verborgener Wert 556 557 566
Voller Wert 684 685 694
Pyramidenwert 392
מסבין 40-60-2-10-50
Nomen: Gäste zum Gastmahl

Tipp: ןיבסמ = "Gäste zum Gastmahl" (ןיבוסמ)
Totalwert 812
Äußerer Wert 162
Athbaschwert 367
Verborgener Wert 558 564
Voller Wert 720 726
Pyramidenwert 516
מסובין 40-60-6-2-10-50
Nomen: Gäste zum Gastmahl
Totalwert 818
Äußerer Wert 168
Athbaschwert 447
Verborgener Wert 564 565 570 571 574 580
Voller Wert 732 733 738 739 742 748
Pyramidenwert 640
מקופי 40-100-6-80-10
Nomen: Revier-
Verb(en), Adjektiv(e): zum Revier gehörig

Tipp: יפוקמ = "zum Revier gehörig"; "Revier-"; י~פוקמ = "MEIN+/- re~vier";
Totalwert 236
Äußerer Wert 236
Athbaschwert 140
Verborgener Wert 141 142 147 148 151 157
Voller Wert 377 378 383 384 387 393
Pyramidenwert 788
מרעד 40-200-70-4
Verb(en), Adjektiv(e): zum Zittern gebracht

Tipp: דערמ = "zum Zittern gebracht" (דערומ)
Totalwert 314
Äußerer Wert 314
Athbaschwert 120
Verborgener Wert 840
Voller Wert 1154
Pyramidenwert 904
מרתח 40-200-400-8
Nomen: Abkochung, Absud, Boiler, Dekokt, Gebräu, Warmwasserbereiter
Verb(en), Adjektiv(e): aufbrühen, brauen, siedend, zum Sieden gebracht

Zusätzliche Übersetzung: in siedendem Wasser gekocht

Tipp: חתרמ = "siedend heiß" (חתרומ); "IN+/- siedendem Wasser gekocht" (חתורמ); "Sud", "Abkochung", "Dekokt" (חתרימ); "Warmwasser-Boiler"
Totalwert 648
Äußerer Wert 648
Athbaschwert 74
Verborgener Wert 756
Voller Wert 1404
Pyramidenwert 1568
נבעה 50-2-70-5
Verb(en), Adjektiv(e): unbedeckt, ungedeckt, zum Vorschein kommen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ das/ ein) rieselndie~ )/ überhängend(e~). (der/ das/ ein) sich ausbauchend(e~)

Kommentar: "zum Vorschein Kommen"

Tipp: nif. העבנ = "zum Vorschein kommen"(siehe העב!); הע~בנ = (jede) "exisTIER-EN~DE Polarität (I<ST eine) AuGeN~Blick-L-ICH~E WA~HR-nehmung"
Totalwert 127
Äußerer Wert 127
Athbaschwert 406
Verborgener Wert 527 531 536
Voller Wert 654 658 663
Pyramidenwert 351
נגר 50-3-200
Nomen: ablaufendes Wasser, Bolzen, Holzarbeiter, Kunsttischler, Riegel, Schreiner, Schreinerei, Schreinerin, Stichwahl, Tischler, Tischlerin, Tränkrinne, Verbinder, Zimmerer, Zimmermann
Verb(en), Adjektiv(e): ablaufen, ausgegossen, ausgießen, ausliefern, fließen, fließend, fliessen, herabstürzen, rinnen, sich zum Fremdling machen, tischlern, verfließen, zerrinnen

Kommentar: "T-ISCH-L-ER"/Schreiner/"Z-IMMER-MANN", tischlern, Tränkrinne/ablaufendes Wasser, fließend/ausgegossen, Riegel/Bolzen

Tipp: רגנ = 50 + 3 + 200 = 253;

253 steht für die "(200)Rationalität eines (50)exisTIER-Enden (3)Geistes" und רגנ bedeutet "A<B-laufendes Wasser, fließend, ausgegoßen" (רגינ)... und
רגנ = "Z-IMMER-MANN, SCH-REI<NER, T-ISCH-le-R" und...
"IM<Perfekt gelesen": "WIR W<Erden REI<S-Ende"(= רג)!

רגנ bedeutet auch "Riegel", "Bolzen"; "Tränkrinne"
pi. רגנ = "zimmern", "schreinern"; hif. ריגה = "ausgießen"

Totalwert 253
Äußerer Wert 253
Athbaschwert 212
Verborgener Wert 436
Voller Wert 689
Pyramidenwert 356
נוב 50-6-2
Nomen: Frucht
Verb(en), Adjektiv(e): ausdrücken, gedeihen, sprossen, wachsen, zum Ausdruck bringen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Frucht (von)

Kommentar: (Qere: N~WB = (die) "Existenz einer aufgespannten Polarität") "ausdrücken/gedeihen/sprossen/zum Ausdruck bringen"

Tipp: בונ = (eine) "exis-TIER-EN-DE aufgespannte Polarität/außer>H-AL<B"; "wachsen", "sproßen", "ausdrücken"
Totalwert 58
Äußerer Wert 58
Athbaschwert 389
Verborgener Wert 472 473 482
Voller Wert 530 531 540
Pyramidenwert 164
ניצור 50-10-90-6-200
Nomen: Bekehrung zum Christentum, Taufe
Totalwert 356
Äußerer Wert 356
Athbaschwert 137
Verborgener Wert 390 391 396 397 400 406
Voller Wert 746 747 752 753 756 762
Pyramidenwert 772
נלעג 50-30-70-3
Verb(en), Adjektiv(e): albern, ekelhaft, grotesk, hämisch, höhnisch, komisch, lächerlich, närrisch, spöttisch, stammelnd, verzerrt, zum Gespött werden

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: stammelnd, fremd redend, (der/ ein) stammelnde(r) (von)

Kommentar: lächerlich (Adj.)

Tipp: געלנ = "lächerlich" (Adj.); nif. געלנ = "zum Gespött W<Erden" (siehe געל!)
Totalwert 153
Äußerer Wert 153
Athbaschwert 236
Verborgener Wert 230
Voller Wert 383
Pyramidenwert 433
נסב 50-60-2
Nomen: Girat, Indossat, Indossatar
Verb(en), Adjektiv(e): sich drehen um, übermitteln, übertragen, zum Thema haben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) drehte/ zog/ erstreckte sich, (er/ es) wandte sich (ab), (er/ es) bog ab. (er/ es) umringte/ umgab/ umstellte/ umzingelte. (er/ es) änderte die Richtung, (er/ es) wurde zuteil/ zugewendet. (er/ es) stellte sich im Kreise, (wir) wenden/ drehen uns. (wir) werden uns wenden, (wir) umkreisen/ umringen/ umzingeln/ durchstreifen/ umgehen. (wir) gehen um (etw) herum, (wir) wenden (ab), (wir) gehen umher, (wir) irren herum, (wir) schließen ein

Kommentar: (Qere: N~SB = (eine) "exisTIER~ENDE raumzeitliche~Polarität/außer-H-AL~B")(= lat. existere = "entstehen/hervortreten/auftauchen" - "AL+/-~LE Gedankenwellen" entstehen "IN AL-HIM"! SIE treten aus DeR "EINHEIT von ALHIM~hervor" U~ND können ALHIM nicht verlassen!), "Umdrehung"(= SB~B) (= das Suffix B symb. "EIN polares/außen/außer-H-AL~B")

Tipp: בס-נ = (eine) "exisTIER~ENDE raumzeitliche~Polarität/außer-H-AL<B"(= lat. existere = "entstehen/hervortreten/auftauchen" - "AL+/-~LE Gedankenwellen" entstehen "IN םיה-לא"! SIE treten aus DeR "EINHEIT von םיהלא<hervor" U<ND können םיהלא nicht verlassen!), "Umdrehung"(= ננס) (= das Suffix B symb. "EIN polares/außen/außer-H-AL<B");

בסנ = "Indossatar", "Giratar" Fin.
Totalwert 112
Äußerer Wert 112
Athbaschwert 317
Verborgener Wert 514
Voller Wert 626
Pyramidenwert 272
נצור 50-90-6-200
Nomen: Bekehrung, Bekehrung zum Christentum, Taufe
Verb(en), Adjektiv(e): belagert, belagert werden, geschlossen, gesichert

Zusätzliche Übersetzung: belagert werden; geschlossen, gesichert (Waffe), belagert; Taufe, Bekehrung zum Christentum

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (zu) beobachten/ bewachen. (das/ ein) Beobachten/ Bewachen/ Beschützen/ Bewahren/ Beachten/ Hüten/ Schützen/ Halten/ Verwahren/ Verstecken/ Belagern. (Inf Abs): bewache (du)!, (wir) versperren/ binden/ umgeben/ umzingeln/ belagern/ bedrängen/ bilden/ verfertigen. (wir) wollen binden, (wir) schnüren/ ziehen/ binden zusammen, (wir) machen eng. (wir) wiegeln auf. (wir) binden/ schließen ein. (wir) greifen an

Kommentar: Taufe (= "Bekehrung zum Christentum"), geschlossen/gesichert (bzgl. "W-Affen"), belagert (Adj.)

Tipp: רוצנ = "Betrüger", "Schurke"; "Taufe", "Bekehrung zum Christentum" (רוצינ); "geschlossen", "gesichert" (Waffe); "belagert" (Adj.); nif. רוצנ = "belagert W<Erden"; "IM<Perfekt gelesen": "WIR W<ER~DeN (ETwas) einschließen/formen" (siehe רוצ/רצ!)
Totalwert 346
Äußerer Wert 346
Athbaschwert 97
Verborgener Wert 386 387 396
Voller Wert 732 733 742
Pyramidenwert 682
נצר 50-90-200
Nomen: Abkomme, Abkömmling, Ableger, Absenker, Ausläufer, Ausrutscher, Bachweide, Behütung, Edelreis, Herauswerfen, Jagd, Korbgeflecht, Korbwaren, Nachfahre, Nachkomme, Nebenzweig, Reis, Reiz, Schößling, Schutz, Sprößling, Spross, Sprössling, Steckling, Stift, Straucheln, Trieb, Weidenrute, Weinranke, Zweig
Verb(en), Adjektiv(e): bedrängt, befolgen, behüten, behütten, beobachten, bewachen, bewahren, hüten, sichern, sichern einer Handgranate, sichern eines Gewehrs, zum Christentum bekehren

Zusätzliche Übersetzung: bewahren, sichern (Gewehr, Handgranate); zum Christentum bekehren; Reis, Schößling, Sprößling

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: bewachend, beachtend, (der/ ein) bewachend(e(r))/ beachtend(e(r))/ verwahrend(e(r)) (von), beobachtend, hütend, bewahrend, schützend, haltend, verwahrend, versteckend, belagernd, (der/ ein/ du) Hüter (von), bewache/ bewahre (du)!, (der/ ein) Sproß/ Schößling/ Sprößling (von)

Kommentar: (Qere: N~ZR = "WIR W~ER-DeN formen") pi. "zum Christentum bekehren", "Schößling/Sprößling/Reis" (Qere:: "RAI~S")

Tipp: רצנ ="REI<S, Sprößling, Schößling"; "bewahren", "sichern" (Gewehr, Handgranate); pi. "zum Christentum bekehren"; hit. רצנתה = "zum Christentum übertreten", "sich taufen lassen" (siehe ירצונ!);

רצ~נ = "IM<Perfekt gelesen": "WIR W<ER~DeN (ETwas) formen" (siehe רצ und רוצ!)
Totalwert 340
Äußerer Wert 340
Athbaschwert 17
Verborgener Wert 380
Voller Wert 720
Pyramidenwert 530
נתך 50-400-20
Nomen: Legierung
Verb(en), Adjektiv(e): ergießen, fließen, herunterströmen, hingießen, schmelzen, schmlezen, sich ergießen, sicher gießen, zum Schmelzen gebracht werden

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) ergoß sich, (er/ es) wurde ausgeschüttet, (er/ es) schmolz

Kommentar: Legierung (Qere:: "LE-GIER-UNG")

Tipp: ךתנ = "Legierung", "Guss"; kal. "sich ergießen", "herunterströmen"; "schmelzen" (Qere: "SCHM-EL<ZeN"); hif. ךיתה = (Metal) "schmelzen"
Totalwert 950
Äußerer Wert 470
Athbaschwert 40
Verborgener Wert 142
Voller Wert 612
Pyramidenwert 970
נתמאס 50-400-40-1-60
Verb(en), Adjektiv(e): zum Ekel werden

Tipp: hit. סאמתנ = "zum Ekel W<Erden" (siehe סאמ!)
Totalwert 551
Äußerer Wert 551
Athbaschwert 428
Verborgener Wert 260
Voller Wert 811
Pyramidenwert 2032
נתפקר 50-400-80-100-200
Verb(en), Adjektiv(e): zum Ketzer werden

Tipp: hit. רקפתנ = "zum Ketzter W<Erden" (siehe רקפ!)
Totalwert 830
Äußerer Wert 830
Athbaschwert 23
Verborgener Wert 463
Voller Wert 1293
Pyramidenwert 2490
סבב 60-2-2
Nomen: Kreis, Periode, Punkt, Revolution, Rundgang, Saison, Umdrehung, Zeitabschnitt, Zeitalter, Zeitraum, Zyklus
Verb(en), Adjektiv(e): abwenden, an einem Mahle teilnehmen, ändern, drehen, durchstreifen, fortschaffen, girieren, herumgehen, krönen, rotieren, sich drehen, sich umdrehen, sich wenden, übertragen, umgeben, umgehen, umhergehen, umkreisen, umringen, umwenden, umzingeln, verwandeln, wenden, zum Wenden bringen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) ging umher, (er/ es) machte die Runde, (er/ es) durchstreifte/ umkreiste/ umspannte/ umfloß/ umringte/ umzingelte/ umgab/ umging. (er/ es) irrte herum, (er/ es) drehte sich (um), (er/ es) wandte (sich), (er/ es) wandelte sich, (er/ es) ging herum um (er/ es) schloß ein. zu wenden, sich wendend/ umdrehend. (der/ ein) sich umdrehend(e(r))

Kommentar: (Qere: SB~B = (die) "raumzeitliche Polarität~außer-halb/außen")(= das Suffix B symb. das polare "außen/außerhalb"! SB~B SIN~D +~- Gedankenwellen! ) "Umdrehung", "rotiern" (Qere: "ROT~IER-N"/"RO~TIER~N") (= sICH ständig) "umdrehen/herumgehen"

Tipp: ב~בס = (die) "raumzeitliche Polarität~außer-halb/außen"(= das Suffix B symb. das polare "außen/außerhalb"! ב~בס SIN<D +~- Gedankenwellen! ) "Umdrehung" "Rotation", "Runde"; "rotiern" (Qere: "ROT<IER-N"/"RO~TIER~N") (= sICH ständig) "umdrehen/herumgehen"; pi. "verwandeln"; "ändern"; "umkreisen"; hit. בבותסה = "sich herumtreiben", "sich herumdrehen"; "herumfahren";

Beachte: "die Drehung":
Das "S-ICH<~DR~>EHE<N", "K-REI<se(h)n UM DeN>mit-EL-PUNKT", auch "H-IN+/- kehr", "W+/- END-UNG" (siehe auch: הנפ!)

Totalwert 64
Äußerer Wert 64
Athbaschwert 608
Verborgener Wert 868
Voller Wert 932
Pyramidenwert 186
סגד 60-3-4
Nomen: Niederknien, Ort
Verb(en), Adjektiv(e): anbeten, knien, sich zum Gebet niederwerfen

Zusätzliche Übersetzung: sich zum Gebet niederwerfen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): (er) betete/ huldigte. (Chald): (er) warf sich anbetend nieder

Tipp: דגס = "sich um Gebet niederwerfen"; "anbeten"
Totalwert 67
Äußerer Wert 67
Athbaschwert 308
Verborgener Wert 548
Voller Wert 615
Pyramidenwert 190
פוזלני 80-6-7-30-50-10
Verb(en), Adjektiv(e): zum Schielen neigend

Tipp: ינלזופ = "zum Schielen neigend"
Totalwert 183
Äußerer Wert 183
Athbaschwert 225
Verborgener Wert 175 176 181 182 185 191
Voller Wert 358 359 364 365 368 374
Pyramidenwert 738
115 Datensätze: Seite   <<< 1  >>>   1  2
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf