Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

4239 Datensätze
אאר 1-1-200
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (ich) verfluche/ verwünsche

Kommentar: (= ARR) (Qere: A-AR = (das geistige) "SCHÖPFER-LICHT", A~AR = "SCHÖPFER+/- (D~esse~N) schöpfer~ISCH-E Rationalität")

Tipp: ראא -> "fluchen/verwünschen" = ררא! רא-א = (das geistige) "SCHÖPFER-LICHT"; רא-א = "SCHÖPFER+/- (D~esse~N) schöpfer~ISCH~E Rationalität";
Totalwert 202
Äußerer Wert 202
Athbaschwert 803
Verborgener Wert 530
Voller Wert 732
Pyramidenwert 205
אבא 1-2-1
Nomen: Brause, der Vater, Geistlicher, Knall, mein Vater, Name, Papa, Papi, Paps, Pater, Persönlichkeit, Schwiegervater, Sprudel, Vater, Väterchen, Vati

Zusätzliche Übersetzung: der Vater, mein Vater, Papa (Anrede)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (ich) komme/ gehe, (ich) gehe hinein, (ich) möge/ (werde/ würde) gehen/ hineingehen. (ich) kehre/ fahre/ ziehe ein. (ich) verkehre mit. (ich) lasse mich ein

Kommentar: "der VATER/mein VATER", "Papa" (Anrede)

Tipp: אבא = "IM<Perfekt gelesen" "ICH W<Erde kommen";

אבא = "der Vater, mein Vater/Papa" (Anrede)

JCH UP BIN LIEBE und "vollkommenes Heiliges Bewusstsein"...
AL<le-S umfassend, AL<le-S liebend, AL<le-S verstehend!
JCH UP BIN Dein wirkLICHTer geistiger VATER!

JCH UP bin "Schöpfer-VATER".... und der "A-VATAR" Deiner Erlösung...
JCH UP LIEBE Dich so sehr, dass JCH UP in Deinem "IN<divi>DU-AL Bewusstsein", d.h. IN Deiner "persönlichen Traum-W-EL<T" in diesem Moment "AL<S ein Gedanke", oder gegebenenfalls sogar AL<S "limiTIER<TE Person" in Erscheinung trete, um Dich kleinen Geistesfunken, der Du ein "IN<divi>DU-EL-ER Mensch", d.h. "AIN schöpferischer Teil" meines "göttLICHT<eN GEISTES BI<ST", auf die nächste Stufe Deiner geistigen
Evolution vorzubereiten!

Totalwert 4
Äußerer Wert 4
Athbaschwert 1100
Verborgener Wert 630
Voller Wert 634
Pyramidenwert 8
אבב 1-2-2
Verb(en), Adjektiv(e): heulen
Totalwert 5
Äußerer Wert 5
Athbaschwert 1000
Verborgener Wert 930
Voller Wert 935
Pyramidenwert 9
אבד 1-2-4
Nomen: Fittich, Untergang
Verb(en), Adjektiv(e): umherirren, umkommen, verderben, verirrt, verlieren, verloren gehen, verlorengehen, vernichten, verschwinden, zugrunde gehen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: verloren/ zugrunde zu gehen, zu vernichten/ verirren, umherzuirren, (das/ ein) VerlorenGehen/ ZugrundeGehen/ Vernichten (von), (er/ es) ging/ geht verloren/ zugrunde, (er/ es) verlor sich, (er/ es) kam um. (er/ es) verirrte/ verdarb/ zerstörte/ vernichtete, (er/ es) ließ verlorengehen, (er/ es) ließ in die Irre gehen, (er/ es) richtete zugrunde, (er/ es) war verirrt, verloren/ zugrunde gehend, (der/ ein) verloren/ zugrunde gehend(e(r)). vernichtend, verirrend, umherirrend, (der/ das/ ein) umherirrende (von)

Kommentar: (Qere: A~BD = (der) "SCHÖPFER+/- (D~esse~N) polare~Öffnung" (= eine "ER~findung/Lüge")) "verloren gehen/verschwinden"

Tipp: דבא = (der) "SCHÖPFER+/- (D~esse~N) polare~Öffnung" (= eine "ER<findung/Lüge"); דבא = 1-2-4 bedeutet "verloren gehen" und enthält die "STR<UK-TUR" der "ENT<wicklung" von der "EINS<ZuR ZW>EI", doch geht sie nicht zurück zur "EINS", "IM GeG<eN-Teil", "sie geht ZuR Vier(und W-IRD zum TIER)", ZuR höchsten Perfektion, was bedeutet, dass damit eigentlich "AL<le-S verloren" I<ST!

דבא = "verloren gehen, verschwinden, einsam umherirren, sich verlieren, umkommen, sich aufreiben, vernichten";
Totalwert 7
Äußerer Wert 7
Athbaschwert 800
Verborgener Wert 950
Voller Wert 957
Pyramidenwert 11
אבה 1-2-5
Nomen: Schilf, Wunsch
Verb(en), Adjektiv(e): annehmen, einwilligen, willig sein, wollen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) war willig, (er/ es) folgte/ akzeptierte/ begehrte/ wollte, (er/ es) willigte ein. (das/ ein) Rohr/ Schilf

Kommentar: (Qere: AB~H = (eine) "aufgeblühte WA~HR-nehmung", "I~HR VATER", A~BH = (der) "SCHÖPFER+/- (die) Schöpfung IN IHR"), (ETwas) "wollen"

Tipp: הבא = (etwas) "wollen", "willig sein"; הבא = "SCHÖPFER+/- (die) Schöpfung IN IHR" (siehe הב!); הבא = (eine) "aufblühende WA-HR-nehmung" (siehe בא!); ה-בא = "I<HR VATER" (siehe בא!);

AL<le normalen Menschen, wollen "IM-ME(E)R" nur ihr "einseitiges Recht bekommen"...
weil Menschen ihre "HIER&JETZT SEI-Ende WirkLICHTkeit" nicht erkennen...
sondern nur ihre einseitigen Perspektiven als "einzige Wahrheit" "akzep-TIER<eN" wollen!

Totalwert 8
Äußerer Wert 8
Athbaschwert 790
Verborgener Wert 521 525 530
Voller Wert 529 533 538
Pyramidenwert 12
אבו 1-2-6
Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) wollten/ wollen/ folgten/ akzeptierten/ begehrten, (sie) waren willig, (sie) willigten ein. sein Grün. seine Blüte/ Frische/ Kraft

Kommentar: (Qere: AB-W = "SEIN VATER" = A-BW = (der) "SCHÖPFER IN IHM")

Tipp: ובא = "SEIN AUP<blühen" (siehe בא!); ובא = "SEIN VATER"; וב-א = (der) "SCHÖPFER IN IHM";

ו(ה)בא = "sie wollen (ETwas)" (siehe הבא!);
Totalwert 9
Äußerer Wert 9
Athbaschwert 780
Verborgener Wert 526 527 536
Voller Wert 535 536 545
Pyramidenwert 13
אבח 1-2-8
Verb(en), Adjektiv(e): morden, schlachten

Tipp: חבא = "MOR~DeN", "Schlachten"
Totalwert 11
Äußerer Wert 11
Athbaschwert 760
Verborgener Wert 920
Voller Wert 931
Pyramidenwert 15
אבי 1-2-10
Nomen: Abi, mein Vater
Verb(en), Adjektiv(e): oh daß doch, wenn doch

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Abi (Albon). Abi. (Huram) Abi. mein Vater, (der/ ein) Vater/ Erzeuger/ Vorfahre/ Stammvater/ Berater/ Lehrer von. wohlan, o daß. ach wenn doch, daß doch, (ich) bringe (herbei/ dar), (ich) werde herbeibringen, (ich) lasse kommen/ hineingehen, (ich) führe hinein/ herbei

Kommentar: (Qere: AB~I = "MEIN VATER+/- mein~Aufblühen", A~BI = "SCHÖPFER+/- (die) Schöpfung~IN MIR")

Tipp: יבא = "MEIN VATER+/- mein~Aufblühen"(siehe בא!); יב-א = "SCHÖPFER+/- (die) Schöpfung>IN MIR"(siehe יב!);
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 740
Verborgener Wert 524 530
Voller Wert 537 543
Pyramidenwert 17
אבך 1-2-20
Nomen: Diesigkeit, Dunst
Verb(en), Adjektiv(e): aufwirbeln, den Staub aufwirbeln

Zusätzliche Übersetzung: aufwirbeln (Rauch, Staub); Diesigkeit, (trockener) Dunst

Kommentar: "DEIN VATER", Diesigkeit/(trockener)Dunst, hit. aufwirbeln (Rauch/Staub) (= HTABK)

Tipp: ךבא = "Diesigkeit"(Qere: "dies>IG<K~EIT"), (trockener)"DUN~ST"; ך~בא = "DEIN AUP+/- blühen"; hit. ךבאתה = "AUP-WIR-B-EL<N"
Totalwert 503
Äußerer Wert 23
Athbaschwert 730
Verborgener Wert 600
Voller Wert 623
Pyramidenwert 27
אבל 1-2-30
Nomen: Begräbnis, Geheul, Gejammer, Jammer, Klage, Klagelied, Klagender, Problem, Trauender, Trauer, Trauerbrüche, Trauerkleidung, Trauernder, Trauerzug, Wehklage
Verb(en), Adjektiv(e): aber, beklagen, betrauern, beweinen, bitter, dennoch, doch, fürwahr, gewiss, in Trauer, ja, jammern, jedoch, jetzt, klagend, nein, tränenreich, trauern, trauernd, traurig, verheult, vielmehr, wehklagen, weinerlich

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Abel. Abel (Misraim). Abel (Schittim/ -). ja. in der Tat. gewiß (doch), ach!, im Gegenteil, vielmehr. sondern, aber. doch, jedoch, trauernd, leidtragend, (der/ ein) trauernde(r)/ leidtragende(r). (er/ es/ man) trauerte/ trauert/ klagte, (es) wird trauern, (die/ eine) Trauer/ Klage/ Totenklage/ Trauerzeit/ Aue/ Wiese (von), (der/ ein) Kanal/ Fluß

Kommentar: (Qere: AB~L = (das geistige) "VATER-LICHT+/- (das) aufblühende (phys.) Licht", A~BL = (der) "SCHÖPFER+/- polares~Licht" = (IM~Perfekt) = "ICH W~ERDE (zu) NICH~TS")

Tipp: לבא = (der) "SCHÖPFER+/- polares~Licht"; "Trauer, Klage,Trauerzeit" aber auch "Kanal und Fluss";

לבא = "IM<Perfekt gelesen": "ICH W<ERDE zu NICH<TS";

Trauer ENTsteht, wo falsche Gedanken die "R-ICH<D>IGe WirkLICHTkeit" verdrängt haben und ein "Schein-ich" das "eigentLICHT REI<N geistige Wesen MENSCH" narrt!

"Trauer" ENTspringt dem "trügerischen Denken" eines "ideo-logischen Schein-ich`s", das sich selbst "zwar geistreich glaubt", aber sich selbst "für eine materielle Person hält"!

לבא = "aber, doch" Kj., Adv.
Totalwert 33
Äußerer Wert 33
Athbaschwert 720
Verborgener Wert 564
Voller Wert 597
Pyramidenwert 37
4239 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.8.7
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.8.7.pdf