Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

ירא 10-200-1
Verb(en), Adjektiv(e): ängstlich, bedrohend, ehrfürchtig, eine Ehrfurcht empfinden, einschüchtern, er nimmt wahr, er wird wahrgenommen, erschauern, furchtbar, fürchten, fürchtenswert, furchterregend, furchtsam, gottesfürchtig, scheu, schrecklich

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu fürchten, (er/ es) fürchtete/ fürchtet (sich), (er/ es) scheuchte sich, (er/ es) hatte Angst/ Ehrfurcht, (er/ es) war ehrfürchtig, fürchtend, (der/ ein) fürchtend(e(r)). fürchte (du)!, (der) fürchtend, furchtsam, (der/ ein) furchsame(r). (jare elohim: gottesfürchtig). Angst/ Ehrfurcht/ Scheu habend, (er/ es) sehe (an/ ein). (er/ es) wird/ möge sehen, (er/ es) nehme wahr, (er/ es) besehe/ betrachte/ ersehe/ erkenne/ erfahre/ erlebe/ verstehe. (er/ es) wähle/ kundschafte aus. (er/ es) ersehe sich, (er/ es) finde heraus, (er/ es) erscheine, (er/ es) zeige/ offenbare sich, (er/ es) sei sichtbar, (er/ es) werde gesehen, (er/ es) wird/ (soll) gesehen werden, (er/ es) lasse sich sehen

Kommentar: (Qere: I~RA = "ER WIR~D rational schöpfer~ISCH", IRA = "E~HR-FUR-CHT = RE~SP-Eck-T")(= lies: "re-specto/specularis" = eine Spiegelung Deines "MOM~EN-TA-NeN" API = Charakters!)

Tipp: ארי = "ER WIR<D rational~schöpfer-ISCH","ängstlich, furchtsam" = "EHR-FURCHT" = "Respekt"(= lies: "re-specto/specularis"); ("speculum" = "Spiegel"; "specto" = "hinein sehen, schauen, blicken"; "specus" = "Tiefe, Höhle, GroTTe")

Wichtig:
"speculum" = "Spiegel", "specus" = "Ver-tiefung, Hohle, Grotte" = הבקנ = "weiblich"!
AL<le meine "Wahr-nehmungen" stellen immer nur "Per-spec-Tiefen" und "Spekulationen", d.h. "Spiegel-Lungen"(האר) meines eigenen Glaubens dar!

האר = (eine) "rationale Schöpfung WA~HR-nehmen"; "Sehen"; "Lunge" (= Beachte: "Vorstel-LUNGEN/Spiegel-LUNGEN/Darstel-LUNGEN" SIN<D "Sehvorgänge");
Totalwert 211
Äußerer Wert 211
Athbaschwert 443
Verborgener Wert 424 430
Voller Wert 635 641
Pyramidenwert 431

10

י

(= ein bewusstes Gotteskind ist AIN) GOTT, göttlich

+/-

(= unbewusster) Intellekt, intellektuell

200

ר

(symb. den geistigen) KOPF

+/-

(= eine spezielle) Rationalität (= eine persönliche Berechnung)

1

א

(= der geistige) SCHÖPFER

+/-

(= eine) Schöpfung, (unbewusst) schöpferisch

GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf