Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

34 Datensätze
אחיזה 1-8-10-7-5
Nomen: Anhalt, Anhaltspunkt, Anleihe, Band, Basis, Begriffsvermögen, Besitzart, Dauer, Dreggen, Eigentum, Einfluss, Enterhaken, Entführung, Festhalten, Gewalt, Griff, Grundbesitz, Haftwirkung, Halt, Haltung, Handgemenge, Handgriff, Landbesitz, Nackenheber, Nelson, Raubüberfall, Ringkampf, Stand, Verstehen

Tipp: הזיחא = "Festhalten", "Anhaltspunkt"
Totalwert 31
Äußerer Wert 31
Athbaschwert 660
Verborgener Wert 575 579 581 584 585 590
Voller Wert 606 610 612 615 616 621
Pyramidenwert 86
בוך 2-6-20
Verb(en), Adjektiv(e): umherirren, verlegen, verlegen sein, verlegen werden, verstehen

Kommentar: nif. verlegen werden/verlegen sein (= NBUK)

Tipp: ךוב = "verlegen/verwirrt"; nif. ךובנ = "verlegen/verwirrt W<Erden", "verlegen/verwirrt sein"; hif. ךיבה = "in Verlegenheit bringen", "verlegen machen"
Totalwert 508
Äußerer Wert 28
Athbaschwert 410
Verborgener Wert 496 497 506
Voller Wert 524 525 534
Pyramidenwert 38
בין 2-10-50
Nomen: Unterscheidung, Zwischenraum
Verb(en), Adjektiv(e): achten auf, einschalten, einsehen, erkennen, inmitten, inter-, interpolieren, unter, unterscheiden, verstehen, zwischen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zwischen, innerhalb, (der/ ein) Zwischenraum/ Platz. (die/ eine) Unterscheidung, zu verstehen, (das/ ein) Verstehen, (er/ es) unterschied/ kannte/ erkannte/ verstand. (er/ es) gab acht, (er/ es) nahm wahr, (er/ es) hatte Einsicht, verstehe (du)!

Kommentar: (Qere: BI~N = "IN MIR~(I~ST ETwas) exis-TIER~END"), "zwischen" (Qere: ZW~ISCHeN)(= DeR "Befehl (zu) Schlafen U~ND (zu) AL~TER-N(ieren)"! - lat. RE~N = "Niere" = das "OR~GaN" zum "R-EINIGEN" des "B~LUTh~ES")

Tipp: ןיב steht für eine "polare intellektuelle Existenz" und bedeutet laut Wörterbuch "EIN<schalten(...und PLA<N-loses Walten), interpolieren", "IN<TER-" und "ZW-ISCHeN" ↦ ןשי-וצ = "Befehl zu schlafen und AL<T W<Erden"!

ןיב bedeutet "IN mir I<ST Existenz",
הניב bedeutet "IN mir I<ST eine exisTIER-Ende Wahrnehmung" und deshalb bedeutet הניב "EIN<S-ICH-T und (limiTIERter)Verstand"!

"ICH<weiß, was waHRnehm-BA-RE Unterschiede" und was "ICH SELBST BIN"...
"ICH Geist BIN IM>ME(E)R vollkommen" und die "IN MIR AUP<geworfenen Gedanken-Wellen<SIN-D... IM>ME(E)R<NUR DA<NN", wenn "ICH<an SIE denke"!
(ןיב "ICH BI<N ZW-ISCHeN DeN Unterschieden", d.h. ICH BIN die "HEILIGE MITTE", der geistreiche Dritte...
"die Synthese von AL<le-N ausgedachten Erscheinungen", ICH BIN "UPsolute LIEBE"!)

Totalwert 712
Äußerer Wert 62
Athbaschwert 349
Verborgener Wert 470 476
Voller Wert 532 538
Pyramidenwert 76
בן 2-50
Nomen: Bub, Diener, Junge, Kind, Name Ben, Schüler, Schwiegersohn, Senioren, Sohn, Söhnchen
Verb(en), Adjektiv(e): alt, altern, bauen, bejahrt, innerhalb, reifen, unterscheidend, verdienen, verstehen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Ben. Ben (-Ammi). (Ben Hinnom/ -). Ben (Hanan). (der/ ein) Sohn/ Zögling/ Enkel/ Nachkomme/ Junge (von), (das/ ein) Junge(s)/ Kind (von), (das/ ein) junge(s) Tier (von), (der/ ein) jemand/ Einwohner/ Mann/ etwas/... (von) (mit der Eigenschaft von). #auslassen#. (Qere (Taw statt Nun)): (die/ eine) Tochter (von)

Kommentar: (Qere: BN = (eine) "polare~Existenz" = (DeR) "SOHN") (= DeR "GOTTES SOHN ADaM" I~ST "SzKR+/- W~NQBH" = "L(icht) x M(asse)" = x m )

Tipp: ןב = "Sohn sterblicher Säugetier Eltern" I<ST die "polare Existenz" des "Gottes SOHN = polare geistige Existenz"(= ןב = IM SEIN),d.h. ןב = "lebendiger Sohn von םדא".

Beachte:
"Bewusster Geist" = םדא-ןב = "MENSCH-SOHN"(nicht wahrnehmbarer Geist)!
"Bewusstes lebendiges Gotteskind" = םדא-ןב = "MENSCHEN<SOHN"
"Unbewusster Primat" = שונא-ןב = "Menschen-Sohn"!

"ICH"(der geistige SOHN) bin eins mit meinem VATER-JCH.. und "JCH"(der geistige VATER) bin eins mit "UP = םיהלא" und..
"AL< le שונא-ICH sind לחכ BE-SCH-Affen-heiten >IM םדא", d.h. "IM Roten שאר!

"ICH Geist BI<N" ein "SICH SELBST<ZeR-denkender" "IN<divi>Du-AL-Geist",
d.h. ein BEWUSST<träumendes "IN<DI-Vision>AL-BEWUSST<S-EI-N"(= ן-יע)!
(ZeR = die "Geburt einer רationalen Berechnung" = רצ = "formen, ausgestalten"!)

SI-EHE auch: ןיב, הנב!
Totalwert 702
Äußerer Wert 52
Athbaschwert 309
Verborgener Wert 466
Voller Wert 518
Pyramidenwert 54
הבנה 5-2-50-5
Nomen: Begreifen, Begriffsvermögen, Beziehung, Bündnis, Ebenholz, Einblick, Einsicht, Festhalten, Handgriff, Intuition, Kenntnis, Klugheit, Penetration, Rapport, Scharfblick, Scharfsinn, Schlauheit, Verhältnis, Vernunft, Verstand, Verständigung, Verständnis, Verständnislosigkeit, Verstehen, Vertrag, Wahrnehmen
Verb(en), Adjektiv(e): kapieren, verständnisvoll

Kommentar: Verständnis, Ebenholz

Tipp: הנבה = "Verständnis"; "Ebenholz"; הנב-ה = "das Bauen/Errichten"(siehe הנב!)
Totalwert 62
Äußerer Wert 62
Athbaschwert 489
Verborgener Wert 468 472 476 477 481 486
Voller Wert 530 534 538 539 543 548
Pyramidenwert 131
הבקעה 5-2-100-70-5
Nomen: Ausfall, Durchbrechen, Durchbruch, Eindringen, Erlangen, Gewinn, Penetration, Verstehen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: das (weite) Tal/ Feld. Die Ebene, (sie) wurde erobert

Tipp: העקב-ה = "das TAL" (= "gespiegeltes schöpferisches Licht"); Lies auch "T>AL" = "Erscheinung>(IN)AL";

העקב = "B<Ecken, Ebene, Fluss-B<Ecken, SCHL<U-CHT, Tal, Waschbecken";
Totalwert 182
Äußerer Wert 182
Athbaschwert 491
Verborgener Wert 558 562 566 567 571 576
Voller Wert 740 744 748 749 753 758
Pyramidenwert 478
הוחזק 5-6-8-7-100
Verb(en), Adjektiv(e): begehen, behüten, einhalten, festhalten, greifen, halten, verstehen
Totalwert 126
Äußerer Wert 126
Athbaschwert 304
Verborgener Wert 553 554 557 558 562 563 567 572
Voller Wert 679 680 683 684 688 689 693 698
Pyramidenwert 187
החדרה 5-8-4-200-5
Nomen: Beibringen, Belehrung, Eindringenlassen, Einfügung, Einimpfung, Einpflanzung, Einprägung, Einsatz, Einschiebung, Implantieren, Infusion, Instillation, Lehren, Penetration, Verstehen, Zusatz

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zum Innenraum/ Zimmer/ Schlafgemach/ Raum. Zum Innersten

Tipp: הרדחה = "Eindringen"(siehe רדח!)
Totalwert 222
Äußerer Wert 222
Athbaschwert 343
Verborgener Wert 1142 1146 1150 1151 1155 1160
Voller Wert 1364 1368 1372 1373 1377 1382
Pyramidenwert 474
חדירה 8-4-10-200-5
Nomen: Angriff, Ausbreitung, Durchdringung, Durchschlagskraft, Durchsickern, Einbruch, Eindringen, Eindringungsvermögen, Einfall, Einsickern, Einsickerung, Filterung, Infiltration, Penetration, Razzia, Schädigung, Überfall, Übertreten, Unterwanderung, Verstehen, Zusammenstoß

Tipp: הרידח = "Eindringen"
Totalwert 227
Äußerer Wert 227
Athbaschwert 293
Verborgener Wert 1145 1149 1151 1154 1155 1160
Voller Wert 1372 1376 1378 1381 1382 1387
Pyramidenwert 491
חלחול 8-30-8-6-30
Nomen: Beben, Durchsickern, Eindringen, Einsickern, Filtration, Penetration, Sickeranlage, Sickerlinie, Versickerung, Verstehen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Halhul

Tipp: לוחלח = "Beben"; "Einsickern" (לוחליח)
Totalwert 82
Äußerer Wert 82
Athbaschwert 240
Verborgener Wert 894 895 904
Voller Wert 976 977 986
Pyramidenwert 226
ידית 10-4-10-400
Nomen: Drehgriff, Drehknopf, Drücker, Einstellknopf, Festhalten, Griff, Griffleiste, Haltegriff, Halter, Handgriff, Handhabe, Henkel, Klümpchen, Knauf, Knopf, Knoten, Konsole, Kugelgriff, Noppe, Schacht, Schaft, Schleppen, Schwengel, Schwertgriff, Stiel, Tragegriff, Verstehen, Welle, Ziehen
Verb(en), Adjektiv(e): bedienen, erledigen, handhaben, hantieren

Tipp: תידי = "Griff", "Henkel"
Totalwert 424
Äußerer Wert 424
Athbaschwert 181
Verborgener Wert 444 450 456
Voller Wert 868 874 880
Pyramidenwert 472
ידע 10-4-70
Nomen: Bekannter, Bekanntes, Erkenntnis, Erkenntnisstand, Kenntnis, Kenntnisse, Kenntnisstand, Können, Kunde, Lehre, Schlauheit, Vertrauter, Wissen, Wissensstand, Wissenstransfer, Wissensvermittlung
Verb(en), Adjektiv(e): belehren, erfahren, erkennen, ersehen, Hauptwort mit bestimmten Artikel versehen, hinstellen, kennen, kenntnisreich, kundtun, merken, mitteilen, offenbaren, sich kümmern um, verstehen, wahrnehmen, wissen, wissensbasiert

Zusätzliche Übersetzung: wissen; Hauptwort mit bestimmtem Artikel u.a. versehen; Wissen, Kenntnisse

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Jada. zu wissen, (das/ ein) Wissen/ WissenUm. (er/ es/ man) weiß/ wußte/ kennt/ kannte/ erkennt/ erkannte/ erfährt/ erfuhr/ versteht/ verstand. (er/ es/ man) nimmt/ nahm wahr, (er/ es) weiß/ wußte um. (er/ es) lernt(et) kennen, (er/ es) wird wissen/ kennenlernen. (er/ es) hat(te) Einsicht/ Kenntnis. wissend, kennend, wissend um. (der/ ein) wissend(e(r))/ verstehend(e(r))/ kennend(e(r)). (der) wissend (um)

Kommentar: (Qere: I~DE = "GOTT+/- (ein) intellektuell~geöffneter AuGeN~Blick")(= eine persönliche intellektuelle "Erkenntnis/Einsicht") (Qere: I~DE = (IM~Perfekt) "ER WIR~D wissen/ERkennen")(= ... was "SEIN(E)~CHWA" I~ST!)

Tipp: עדי = "GOTT+/- intellektuell geöffneter AuGeN<Blick"(= eine persönliche intellektuelle "Erkenntnis/Einsicht"); "IM<Perfekt gelesen": "ER WIR<D wissen/ERkennen"(= was "SEINE<הוח" I<ST");

AL<le-S was "HIER&JETZT IN mir SELBST<DA ist"
"bestimme" ICH mit meinem "derzeitigen persönlichem עד"(=
"Wissen/Meinung")!

הנעדי = "Zeichendeuter, Wahr-sager, Totenbeschwörer",
עדי = "ETwas zu wissen glauben"; הנע = "EL<end, AR-MUT, Leiden, arm, mittellos");

Beachte: "ER-kennen" ist etwas anderes als wahrnehmen!
SI-EHE auch: די und עד!

Totalwert 84
Äußerer Wert 84
Athbaschwert 147
Verborgener Wert 494 500
Voller Wert 578 584
Pyramidenwert 108
לאכל 30-1-20-30
Verb(en), Adjektiv(e): ätzen, brennen, flammen, korrodieren, lodern, radieren, verbrennen, verdauen, verstehen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: um zu essen/ verzehren/ verbrennen/ fressen/ verschlingen/ genießen. zu/ (für/...) (d~/ ein~) Essen/ Speise/ Nahrung/ Fraß. zu/ (für/...) (dem/ den) essend(e~)

Tipp: ל~כאל = "DEIN (eigenes) N-ICH<TS (U<ND DA<S phys.) Licht"; לכ~אל = "LICHT-SCHÖPFER WIR<D AL<le~S esse<N"(lat. "esse" = "sein!"); לכא-ל = "um zu GeNI+/- esse<N/verzehren"(siehe לכא!);
Totalwert 81
Äußerer Wert 81
Athbaschwert 470
Verborgener Wert 278
Voller Wert 359
Pyramidenwert 193
לבקוע 30-2-100-6-70
Nomen: Ladeluke, Luke
Verb(en), Adjektiv(e): anhaften, aufteilen, ausbrüten, durchdringen, kleben, penetrieren, schlüpfen, schraffieren, spalten, teilen, verstehen, zerbrechen
Totalwert 208
Äußerer Wert 208
Athbaschwert 411
Verborgener Wert 606 607 616
Voller Wert 814 815 824
Pyramidenwert 540
לדעת 30-4-70-400
Nomen: Wissenswerte
Verb(en), Adjektiv(e): kennen, verstehen, wissen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: um zu wissen/ erfahren/ kennen/ erkennen/ verstehen. um wahrzunehmen/ kennenzulernen, um Kenntnis zu haben. zu/ (für/...) (d~/ ein~) Wissen/ Verstehen/ Erkenntnis/ Einsicht (von)

Kommentar: ((Qere: L~DET = (geistiges)"LICHT+/- (eine persönlich limiTIER-TE) ER~Kenntnis", LD~ET = (das) "gebären (DeR)~Zeit") (= jedes "gebären" = LD = ein "(phys.)Licht öffnen" = eine "AuGeN~Blick-Licht~He (Zeit-)ER~Schein-UNG" = ET)

Tipp: תעד~ל = (geistiges)"LICHT+/- (eine persönlich limiTIER-TE) ER~Kenntnis"(siehe תעד/עד!), תע-דל = (das) "gebären (DeR)~Zeit"(= jedes "gebären" = דל = ein "(phys.)Licht öffnen" = eine "AuGeN~Blick-Licht~He (Zeit-)ER<Schein-UNG" = תע);
Totalwert 504
Äußerer Wert 504
Athbaschwert 128
Verborgener Wert 540
Voller Wert 1044
Pyramidenwert 672
להבין 30-5-2-10-50
Nomen: Begreifen
Verb(en), Adjektiv(e): anschauen, ausfertigen, auslegen, begreifen, deuten, interpretieren, lernen, mitbekommen, nachvollziehen, sorgen, studieren, verstehen, verwirklichen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: um zu unterscheiden/ verstehen/ belehren. um wahrzunehmen, um Einsicht zu haben, um Einsicht zu vermitteln, um einsichtig zu machen, um einsichtig/ verständig zu sein
Totalwert 747
Äußerer Wert 97
Athbaschwert 459
Verborgener Wert 515 519 521 524 525 530
Voller Wert 612 616 618 621 622 627
Pyramidenwert 246
להבקיע 30-5-2-100-10-70
Verb(en), Adjektiv(e): durchbohren, durchdringen, eindringen, ergreifen, fangen, festhalten, greifen, penetrieren, pfänden, verstehen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: um einen Durchbruch zu machen, um durchzubrechen/ durchzukommen. um zu erobern, um für sich aufzubrechen
Totalwert 217
Äußerer Wert 217
Athbaschwert 461
Verborgener Wert 605 609 611 614 615 620
Voller Wert 822 826 828 831 832 837
Pyramidenwert 603
להגשים 30-5-3-300-10-40
Verb(en), Adjektiv(e): durchführen, implementieren, materialisieren, regnen, verstehen
Totalwert 948
Äußerer Wert 388
Athbaschwert 362
Verborgener Wert 219 223 225 228 229 234
Voller Wert 607 611 613 616 617 622
Pyramidenwert 1177
להחזיק 30-5-8-7-10-100
Nomen: Frachtraum, Laderaum, Warteschleife
Verb(en), Adjektiv(e): abhalten, aufhalten, begehen, behüten, beinhalten, eigen, einhalten, enthalten, festhalten, gehört, greifen, halten, hold, innehaben, verstehen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: um zu ergreifen/ stärken/ halten/ behalten. um fest bei der Sache zu bleiben, um festzuhalten/ zu rückzuhalten

Tipp: קיזחהל = "um zu fest>I<GeN";

קזח = "(ח)einseitig ausgedachte kollektiv (ז)selekTIERte (ק)Affinität" bedeutet u.a."F-est>IG<K-EIT", "VER<härtung", aber auch "stark, tapfer, mutig" und "ERG-REI<FeN"
Totalwert 160
Äußerer Wert 160
Athbaschwert 284
Verborgener Wert 595 599 601 604 605 610
Voller Wert 755 759 761 764 765 770
Pyramidenwert 378
להיכנס 30-5-10-20-50-60
Verb(en), Adjektiv(e): ankommen, durchdringen, eintreffen, hereinkommen, penetrieren, verstehen
Totalwert 175
Äußerer Wert 175
Athbaschwert 197
Verborgener Wert 233 237 239 242 243 248
Voller Wert 408 412 414 417 418 423
Pyramidenwert 465
להשתרך 30-5-300-400-200-20
Verb(en), Adjektiv(e): folgen, verfolgen, verstehen
Totalwert 1435
Äußerer Wert 955
Athbaschwert 146
Verborgener Wert 501 505 510
Voller Wert 1456 1460 1465
Pyramidenwert 3025
לחיצה 30-8-10-90-5
Nomen: Auswringen, Crimptiefe, Druck, Drücken, Einschlag, Festhalten, Gedränge, Schallplattenfabrikation, Stoß, Verstehen, Wringen
Verb(en), Adjektiv(e): krimpen

Tipp: הציחל = "Drücken"; די-הציחל = "Händedruck"
Totalwert 143
Äußerer Wert 143
Athbaschwert 215
Verborgener Wert 463 467 469 472 473 478
Voller Wert 606 610 612 615 616 621
Pyramidenwert 397
לחלחל 30-8-30-8-30
Nomen: Sickern
Verb(en), Adjektiv(e): durchdringen, durchschütteln, penetrieren, schütteln, sickern, verstehen
Totalwert 106
Äußerer Wert 106
Athbaschwert 180
Verborgener Wert 932
Voller Wert 1038
Pyramidenwert 318
לפעפע 30-80-70-80-70
Verb(en), Adjektiv(e): diffundieren, durchdringen, durchflutend, penetrieren, verbreiten, verstehen
Totalwert 330
Äußerer Wert 330
Athbaschwert 46
Verborgener Wert 174
Voller Wert 504
Pyramidenwert 910
מאחז 40-1-8-7
Nomen: Ansiedlung, Bevölkerung, Festhalten, Griff, Halt, Henkel, Papierklammer, Siedlung, Stiel, Stützpunkt, Verstehen, Vorposten
Verb(en), Adjektiv(e): bedienen

Zusätzliche Übersetzung: Stützpunkt Mil.; Papierklammer

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: verschließend, versperrend, (der/ ein) verschließend(e(r))

Tipp: זחאמ = "Stützpunkt" Mil.; "verschloßen", "versperrt" (Adj.)
Totalwert 56
Äußerer Wert 56
Athbaschwert 540
Verborgener Wert 610
Voller Wert 666
Pyramidenwert 186
נטילה 50-9-10-30-5
Nomen: Aufregung, Einnahmen, Erhalt, Gewinn, Händewaschen, Handwäsche, Nehmen, Verstehen

Tipp: הליטנ = (Weg-)"Nehmen" (Qere: "WEG+/- nehmen")
Totalwert 104
Äußerer Wert 104
Athbaschwert 209
Verborgener Wert 505 509 511 514 515 520
Voller Wert 609 613 615 618 619 624
Pyramidenwert 381
סכל 60-20-30
Nomen: Clown, Dummkopf, Hofnarr, Narr, Tor, Torheit, Törichter
Verb(en), Adjektiv(e): albern, ansehen, beobachten, betrachten, blöd, dumm, dumm sein, einfältig, nicht verstehen, töricht, vereiteln, zunichte machen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: mach zur Torheit (du)!, entlarv als Dummheit (du)!, vereitle (du)!, (der/ ein) Tor. (die/ eine) Torheit, töricht, (der/ das/ ein) törichte

Kommentar: nicht verstehen/dumm sein, hit. (= unbewusst) betrachten/ansehen/beobachten

Tipp: לכס = die "ס(Raumzeit erscheint) כ(wie) ל(L-ICH<T)" und das bedeutet "Tor und DUMM-Kopf"... für einen "NAR-REN"(= ןער-רענ) ist "Raumzeit alles"(= לכ-ס)...

Jeder לכס, d.h. jeder "Tor und DUMM-Kopf"...
ENT<springt aus AR = רא, dem "א(Schöpfer-) ר(KOPF)" !
DUMM wird hebraisiert zu םמוד und das bedeutet laut Langenscheidt: "geistlos, leblose Materie"!

Jeder "DUMM-Kopf < erweckt" eine "persönliche Traumwelt"!
D.h. "ER" "I<ST eine Raumspiegelung>meines ICH EIN<unbewusstes Affen-ICH"!

kal. "nicht verstehen", "dumm sein"; pi. "vereiteln", "zunichte machen"; hit. לכתסה = (unbewusst) "betrachten", "ansehen", "beobachten"
Totalwert 110
Äußerer Wert 110
Athbaschwert 58
Verborgener Wert 172
Voller Wert 282
Pyramidenwert 250
ספיגה 60-80-10-3-5
Nomen: Absorption, Aufsaugen, Aufsaugung, Einnahme, Osmose, Schließung, Trinken, Verschluss, Verstopfung
Verb(en), Adjektiv(e): aufsaugen, begreifen, betrügen, einweichen, erhalten, hineinbringen, hineinführen, verstehen

Tipp: הגיפס = "AUP<saugung und (UP=)AB<S-ORP-TI-on" von "AL<le-M"= "LIEBE SEIN"! (יפפ = symb. die "bewusste WEISHEIT eines Gotteskindes" ist הג, d.h. die "geistige Quintessenz"! ORP = ףרע bedeutet: "H-IN<TeR-Land (= ausgedachte TeR-RA) U-ND ETappe (= zeitlicher Affe)"...
ףרע steht darum auch für: "Geträufel, tröpfeln, träufeln" und das "Genick brechen, töten" von Vögeln!);

Totalwert 158
Äußerer Wert 158
Athbaschwert 344
Verborgener Wert 128 132 134 137 138 143
Voller Wert 286 290 292 295 296 301
Pyramidenwert 661
קבלה 100-2-30-5
Nomen: Akzept, Akzeptanz, Akzeptierung, Annahme, Annahmestelle, Aufnahme, Aufnahmefähigkeit, Bon, Eingangsstelle, Einnahme, Einnehmer, Eintritt, Eintrittserlaubnis, Empfang, Empfänglichkeit, Empfangsbescheinigung, Empfangsbestätigung, Empfangsschein, Entgegennahme, Erhalt, Geständnis, Hehler, Kabbala, Kassenbon, Kult, Nehmen, Quittung, Rezeption, Rezipient, Seligkeit, Take, Verstehen, Warenannahme, Wareneingang

Zusätzliche Übersetzung: Empfang, Erhalt, Empfangsbestätigung, Quittung, Kabbala (jüdische Mystik)

Tipp: הלבק = "Kabbala" beschreibt in anschaulicher Darstellung die direkte Beziehung eines Menschen zu "GOTT"(= das eigene "höhere SELBST") und ist somit eine hilfreiche Unterstützung bei der Suche eines "neugierigen Gotteskindes" nach seinem eigenen "ER-WACHTEN SELBST". ה-לב-ק = (AIN) "MENSCH IM-LICHT (der) QUINTESSENZ"(siehe לב!); הלבק = (von GOTT) < "empfangen...
an- und einnehmen und akzepTIERE<N"(siehe לבק!); הלבק bedeutet nicht nur "der Empfang, der Erhalt, die Quittung" usw., sondern diese Hieroglyphe bedeutet auch "Parallelismus und Gegenüberstellung"! הל~בק = (jede) "affine~Polarität (I<ST eine phys.) Licht~WA~HR-nehmung";

Totalwert 137
Äußerer Wert 137
Athbaschwert 414
Verborgener Wert 541 545 550
Voller Wert 678 682 687
Pyramidenwert 471
קליטה 100-30-10-9-5
Nomen: Abschöpfung, Absorbierung, Absorption, Absorptionsgrad, Annahme, Ansaugkanal, Ansaugleitung, Ansaugluft, Ansaugöffnung, Ansaugrohr, Ansaugsystem, Ansaugung, Aufnahme, Aufnahmefähigkeit, Aufsaugung, Begriffsvermögen, Einengung, Eingliederung, Einnahme, Empfang, Empfänglichkeit, Handgriff, Integration, Resorption, Trinken, Verstehen, Zuflussrohr
Verb(en), Adjektiv(e): bestreikt, verwurzeln

Zusätzliche Übersetzung: Aufnahme, Absorption, Integration, Eingliederung, Empfang Rdf.

Tipp: הטילק = "AUP<nahme", "A<B-sorbation", "IN<TE-GR~AT~ion", "EIN<Gliederung"; "Empfang" Rundf. (siehe טלק!)
Totalwert 154
Äußerer Wert 154
Athbaschwert 204
Verborgener Wert 535 539 541 544 545 550
Voller Wert 689 693 695 698 699 704
Pyramidenwert 673
שמע 300-40-70
Nomen: Gehorsam, Geist, Geräusch, Gerücht, Haltung, Hörbarkeit, Hören, Klang, Kunde, Laut, Ruf, Schall, Schma, Stimme, Stimmung, Ton, Tonfall, Wohlklang, Zuhören
Verb(en), Adjektiv(e): anhören, aufbieten, erhören, gehorchen, gehört, hören, verkündigen, verstehen, werden, zuhören

Zusätzliche Übersetzung: hören, zuhören, anhören; Kunde, Ruf; Schma, Thoraabschnitte mit jüd. Glaubensbekenntnis (Deut. VI, 4-9, XI, 13-21, Num. XV, 37-41)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Schema. Schama. zu hören, zuzuhören, anzuhören, (das/ ein) Hören/ Zuhören/ Anhören/ Gehorchen, (er/ es) hörte/ hört (zu/ an). (er/ es) erhörte/ gehorchte. (er/ es) verstand, hörend, erhörend, zuhörend, anhörend, (der/ ein) hörend(e(r))/ verstehend(e(r)). höre (zu/ an) (du)!, verstehe (du)!, (der/ das/ ein) hörende~/ verstehende~ . (die/ eine) Kunde/ Nachricht (von), (der/ ein) Ruhm/ Ruf/ Laut/ Klang (von), (das/ ein) Gerücht (von)

Kommentar: (Qere: SCHM~E = (DeR) "NA~MeN (eines) AuGeN~Blicks") (ein) "Gerücht/Hören" (Qere: "GE~RUCH~T" / "H~ÖR-EN")

Tipp: עמש = "LOGOS+/-log-ISCH gestaltgewordener AuGeN<Blick"; עמש bedeutet "ER<hören", "AN<hören", "VER<ST>EHE<N";

"Höre" (= lat. "A-UDIO" bedeutet "ER<fahren. hören, begreifen, gehorchen"!)
...und wer "nicht AUP mJCH hören WI<LL muss fühlen"...

-> 38 Und es wird geschehen, wenn Du hören wirst AUP AL<LES, was ICH Dir gebiete, und AUP meinen WEG<eN wandeln und tun wirst, was Recht ist in meinen "AU<GeN"(= ןגא = "WASSER<B-Ecken") indem Du meine Satzungen und meine Gebote "beo-B-(W)ACH-TEST",
wie mein Knecht David getan hat,
so werde ICH mit Dir sein und Dir ein beständiges Haus bauen, wie ICH es dem David gebaut habe, und werde dir Israel geben!"
(1 Könige 11:36-38 ELB1871)

ע~מש = (DeR) "NA~MeN (eines) AuGeN~Blicks"; "K~unde", "Ruf"
Totalwert 410
Äußerer Wert 410
Athbaschwert 19
Verborgener Wert 160
Voller Wert 570
Pyramidenwert 1050
תפיסה 400-80-10-60-5
Nomen: Annahme, Anschauung, Ansicht, Ansichtspunkt, Ansteigen, Attacke, Auffassung, Auffassungsgabe, Ausblick, Begriffsvermögen, Beschlagnahme, Beschlagnahmung, Besitzergreifung, Empfangen, Empfindung, Erfassen, Eroberung, Fang, Fassen, Festhalten, Gesichtskreis, Greifen, Griff, Handgriff, Horizont, Inbesitznahme, Kidnapping, Konzeption, Krampfanfall, Penetration, Perzeption, Pfändung, Raub, schnell von Begriff, Standpunkt, Vermutung, Verstand, Verständlichkeit, Verständnis, Verstehen, Vertrag, Wahrnehmen, Wahrnehmung, Wahrnehmungsvermögen
Verb(en), Adjektiv(e): auffassungsfähig, beschlagnahmen, packen, pfänden

Tipp: הסיפת = "AUP<fassung", "AUP<fassung-S>GA<BE", "Anschauung"; "WA~HR-nehmung"; "ER<fassen", "Fassen"; "Beschlagnahme";

די-תסיפת = "Aneignung"
Totalwert 555
Äußerer Wert 555
Athbaschwert 145
Verborgener Wert 64 68 70 73 74 79
Voller Wert 619 623 625 628 629 634
Pyramidenwert 2475
תפישה 400-80-10-300-5
Nomen: Begriffsvermögen, Einfluss, Empfängnis, Festhalten, Gewalt, Griff, Haltung, Handgriff, Konzeption, Verstehen
Totalwert 795
Äußerer Wert 795
Athbaschwert 139
Verborgener Wert 76 80 82 85 86 91
Voller Wert 871 875 877 880 881 886
Pyramidenwert 2955
תפס 400-80-60
Nomen: Arrest, Bolzen, Fang, Klammer, Klips, Ladestreifen, Locke, Nadel, Schlag, Schloss, Schnäpper, Sperre, Sperrhaken, Sperrklinke, Stecknadel, Stift, Trick, Türdrücker
Verb(en), Adjektiv(e): auffassen, ausfüllen, ausfüllen des Raumes, begreifen, besetzen, einnehmen, erfassen, ergreifen, fassen, gelten, Gültigkeit haben, verstehen

Zusätzliche Übersetzung: fassen, erfassen, ergreifen, begreifen, auffassen, verstehen, besetzen, (Raum) ausfüllen, einnehmen, gelten, Gültigkeit haben; Schnäpper, Türdrücker

Kommentar: fassen/erfassen/ergreifen, begreifen/auffassen/verstehen, (einen Raum) besetzen/ausfüllen/einnehmen, Güldigkeit; gelten, Türdrücker/Schnäpper

Tipp: ספת = "Schnäpper", "Türdrücker"; kal. "fassen", "ergreifen"; "begreifen", "auffassen", "verstehen"; (Raum)"ausfüllen", "einnehmen"; "gelten", "Gültigkeit haben"
Totalwert 540
Äußerer Wert 540
Athbaschwert 15
Verborgener Wert 59
Voller Wert 599
Pyramidenwert 1420
34 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf