Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

13 Datensätze
בקושי 2-100-6-300-10
Verb(en), Adjektiv(e): anstrengend, geizig, gerade, gering, karg, kaum, knapp, mühsam, nur, qualvoll, schmal, schwer, schwerfällig, schwerlich, schwierig, selten, spärlich, umständlich
Totalwert 418
Äußerer Wert 418
Athbaschwert 426
Verborgener Wert 566 567 572 573 576 582
Voller Wert 984 985 990 991 994 1000
Pyramidenwert 1038
בקשי 2-100-300-10
Verb(en), Adjektiv(e): schwer, schwierig

Tipp: ישקב = "wohl kaum"; "schwer" (Qere: "SCHW<ER") (Adv.)
Totalwert 412
Äußerer Wert 412
Athbaschwert 346
Verborgener Wert 560 566
Voller Wert 972 978
Pyramidenwert 918
כבד 20-2-4
Nomen: Gewicht, Leber, Leberschau, Menge, Schwerarbeit, Schwere, Schwerindustrie, Schwerlast, Schweröl, Schwertransport, Wucht
Verb(en), Adjektiv(e): achten, aufwarten, bewirten, bleischwer, ehren, ehrwürdig, erdrückend, erschwerend, fast, fegen, fest, groß, kräftig, langsam, langwierig, lastend, lästig, lymphatisch, mühsam, nachgehen, säubern, schleppend, schwer, schwer sein, schwerfällig, schwerfälliger, schwerwiegend, schwierig, stark, träge, umständlich, unbeholfen, verstocken, wichtig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu ehren, (das/ ein) Ehren, (er/ es) war schwer/ gewichtig/ ansehnlich/ geehrt/ stark/ belastet/ reich. (er/ es) hielt für ansehnlich, (er/ es) ehrte/ verstockte. (er/ es) machte hart, schwer seiend, ehre (du)!, schwer (von), ansehnlich, zahlreich, beladen, belastet, reichlich, reich, beschwerlich, drückend, lästig, schwierig, stumpf, schwerfällig, verhärtet, verstockt, gewichtig, geehrt, (der/ das/ ein) beladene~/ schwere~/ ansehnliche~/ zahlreiche~/ verstockte~ (von), (die/ eine) Ehre/ Schwere/ Menge/ Last/ Leber/ Macht/ Herlichkeit/ Fülle/ Pracht (von), (das/ ein) Gewicht (von), (der/ ein) Ruhm/ Reichtum/ Stolz (von), wie (die/ eine) Absonderung, wie (das/ ein) Leinen, wie (das/ ein) leinerne(s) Kleid

Kommentar: (Qere: K~BD = "WIE~(eine) polare~Öffnung" = "WIE~ (eine) A~B-sonderung" = "WIE (eine)~Erfindung/Lüge" = "WIE~Zwei-G")(= GG(= Dach) = 33 = GL(= Welle)! - Das "aus-Ge~DACH-DE GeG~EN-Ü-BeR" SIN~D die eigenen Gedanken-Wellen"!), "fegen/säubern", "Leber" (Qere: LE~BeR = "zum~Äußeren")

Tipp: דב-כ = "WIE~(eine) polare~Öffnung" = "WIE~ (eine) A<B-sonderung" = "WIE (eine)~Erfindung/Lüge"(siehe דב!);

Das männliche Partizip דבכ wird genauso geschrieben, nur anders ausgesprochen, nämlich KoWeD! Korrekt übersetzt bedeutet dies: "EIN SCHWER-Seiender" oder "ER ist SCHW-ER-seiend! "Gott sein Dank" hat UNS GOTT mit seinem Gebot: "Du sollst den Namen/das WORT Gottes nicht ENT-heiligen!" "das Vokalisieren" seiner "Heiligen HIERoglyphen" verboten! EIN WIR-k-LICHT-ER "GURU" "weiß dies"! Das Sanskrit-Wort "guru" bedeutet deswegen "SCHWER, wichtig, würdig, ehren, hochschätzen", "dessen Worte schwer wiegen" und darum auch "Ehrwürdiger"!

דבכ = "Le~BeR";
Totalwert 26
Äußerer Wert 26
Athbaschwert 430
Verborgener Wert 920
Voller Wert 946
Pyramidenwert 68
מאמץ 40-1-40-90
Nomen: Adoptierender, Anspannung, Anstrengung, Arbeit, Aufwand, Aufwendung, Ausübung, Belastung, Bemühen, Bemühung, Beruf, Bestreben, Bestrebung, Handwerk, Kampf, Kraftanstrengung, Kraftaufwand, Mühe, Periode, Streben, Tätigkeit, Versuch, Weilchen, Weile, Zeit, Zeitlang
Verb(en), Adjektiv(e): adoptiert, angenommen, anstrengend, eifrig, emsig, hart, intensiv, mächtig, rührig, schwer, schwierig, steif, verhärtet

Zusätzliche Übersetzung: Anstrengung, Bemühung; adoptiert, angenommen (als Kind), intensiv

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: festigend, kräftigend, (der/ ein) kräftigend(e(r)). stärkend, reparierend, verstärkend, verstockend. hart machend, groß ziehend (= v Kind), fest/ stark machend, bestätigend, wählend

Tipp: ץמאמ = "Anstrengung", "Mühe"; "adpotiert", "angenommen" (Kind); "intensiv" (Adj.), "angestrengt" (Adj.) (ץמואמ)
Totalwert 981
Äußerer Wert 171
Athbaschwert 425
Verborgener Wert 204
Voller Wert 375
Pyramidenwert 333
מורכב 40-6-200-20-2
Nomen: Komposit, Verbund
Verb(en), Adjektiv(e): aufgepfropft, ausgeklügelt, eingerahmt, eingerollt, entwickelt, entworfen, fahrend, gelockt, gewickelt, herumreitend, involviert, komplex, kompliziert, labyrinthisch, schwierig, unentwirrbar, unlösbar, unüberschaubar, verbunden, verwickelt, zusammengesetzt
Totalwert 268
Äußerer Wert 268
Athbaschwert 423
Verborgener Wert 846 847 856
Voller Wert 1114 1115 1124
Pyramidenwert 866
מסובך 40-60-6-2-20
Verb(en), Adjektiv(e): ausgeklügelt, bestürzt, eingerollt, heikel, holperig, involviert, komplex, kompliziert, krumm, labyrinthisch, mattiert, rösten, schief, schlüpfrig, schwierig, unentwirrbar, unlösbar, unüberschaubar, verblüffend, verdreht, verdutzt, verfilzt, verflochten, verknotet, verknüpft, verschlungen, verwickelt, verwirrend, verwirrt
Totalwert 608
Äußerer Wert 128
Athbaschwert 428
Verborgener Wert 584 585 594
Voller Wert 712 713 722
Pyramidenwert 482
מעיק 40-70-10-100
Nomen: Stickig
Verb(en), Adjektiv(e): bedrückend, beklemmend, belastend, betrübt, brennend, deprimierend, drückend, erdrückend, erschwerend, grau, heiß, lastend, lästig, schwer, schwierig, schwül, tyrannisch

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der) schwankend/ niederdrückend. (der) schwanken lassend

Kommentar: lastend/belastend/bedrückend

Tipp: קיעמ = "lastend", "belastend", "berdrückend" (Adj.)
Totalwert 220
Äußerer Wert 220
Athbaschwert 61
Verborgener Wert 190 196
Voller Wert 410 416
Pyramidenwert 490
סבוך 60-2-6-20
Nomen: Komplizierung, Netz, Verwicklung
Verb(en), Adjektiv(e): buschig, dick, gelockt, gewickelt, komplex, kompliziert, schwierig, struppig, verbunden, verflochten, verknotet, verknüpft, verschränkt, verstrickt, verwickelt, zottig

Tipp: ךובס = "V-ER<wicklung", "Komplizierung", "Komplikation" (ךוביס); "V-ER<flochten", "V-ER<wickelt" (Adj.)
Totalwert 568
Äußerer Wert 88
Athbaschwert 418
Verborgener Wert 544 545 554
Voller Wert 632 633 642
Pyramidenwert 278
עיקש 70-10-100-300
Verb(en), Adjektiv(e): absichtlich, dickköpfig, eigensinnig, engstirnig, entartet, entstellt, gegensächlich, gekrümmt, hartnäckig, krumm, mutig, schwierig, starrsinnig, steigend, steinhart, störrisch, stur, unnachgiebig, verderblich, verkehrt, verstockt, vorsätzlich, widerspenstig, widersprüchlich, zäh
Totalwert 480
Äußerer Wert 480
Athbaschwert 53
Verborgener Wert 210 216
Voller Wert 690 696
Pyramidenwert 810
עקשן 70-100-300-50
Nomen: Adamant, Dickkopf, Rundkopf
Verb(en), Adjektiv(e): andauernd, aufhaltend, ausdauernd, beharrlich, bockig, dickköpfig, eigensinnig, eigenwillig, festhaltend, halsstarrig, hartnäckig, querköpfig, refraktär, schwierig, starrköpfig, starrsinnig, störrisch, stur, treu, verbissen, verbohrt, verdreht, verstockt, widerspenstig, zäh

Tipp: ןשקע = "hartnäckig", "eigensinnig", "widerspenstig" (Adj.)
Totalwert 1170
Äußerer Wert 520
Athbaschwert 22
Verborgener Wert 262
Voller Wert 782
Pyramidenwert 1230
פלא 80-30-1
Nomen: Mirakel, Staunen, Talent, Ungewöhnliches, Verwunderung, Wunder, Wunderkind
Verb(en), Adjektiv(e): ein Gelübde erfüllen, rätselhaft sein, schwierig, ungewöhnlich, wunderbar sein

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Wunder/ Wunderbare(s) (von), (die/ eine) Wundertat (von)

Kommentar: (Qere: PLA = (die) "WEISHEIT(des)LICHT-SCHÖPFER+/- (DI~E) gewusste(= ausgedachte phys.)Licht-Schöpfung"=) (ein) "Wunder"(= griech. "Traum~A") (Qere: "W+/- U~ND~ER / unde~R")(= lat. unde = "woraus/woher/wodurch/weswegen/warum/"... I~ST die eigene Rationalität?) nif. "wunderbar sein/rätselhaft sein"(= NPLA) (Qere: "Wunder~BaR sein")

Tipp: "Wunder" = אלפ = "Wissender L-ICH<T Schöpfer"...
אלפ = "Wissen<L-ICH-<T Schöpfung"...

Es gibt im hebräischen D-REI Hieroglyphen für "Wunder", nämlich אלפ, סנ und המת:
אלפ steht für "wunder-B<ARE Wunder", d.h. (für Menschen) "rätselhafte Wunder", dagegen bedeutet אלפ (AIN "G-EL<üBDe"( -> דב)) "aussprechen und aussondern"! (ARE = ערא und das bedeutet "einfallen, geschehen, passieren = sichtbare Wunder"...)

"אלפ-Wunder" können von einem "wachen Geist" bewusst SELBST"ER-W-Eck<T" und wahrgenommen werden, darum bedeutet אלפ auch (für normale Menschen) "rätselhaft" und "Wunderkind = Gotteskind"! ER-kenne: אלפ ist das "Spiegel-B-ILD" von ףלא!

"W<Erden in der Finsternis bekannt werden deine Wunder, und deine Gerechtigkeit IM Lande der Vergessenheit"? (Ps 88:12 ELB)
Totalwert 111
Äußerer Wert 111
Athbaschwert 426
Verborgener Wert 159
Voller Wert 270
Pyramidenwert 301
צר 90-200
Nomen: Angst, Bedränger, Bedrängnis, Belagerer, Enge, Feind, Fels, Felsblock, Feuerstein, Flint, Gegner, Kiesel, Kieselstein, Kieselsteine, Not, Peiniger, Schmalband, Schmalspurbahn, Silex, Tyros, Verfolger, Widersacher
Verb(en), Adjektiv(e): bedrängt, beengt, belagern militärisch, einschliessen, eng, fest, Form geben, formen, nervös, schmal, schmalrandig, schwierig, verengen

Zusätzliche Übersetzung: Städtename Tyrus eine Hafen- und Handelsstadt

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Zor (= Tyrus). Zer. (der/ ein) scharfe(r) Stein (von), (der/ ein) Kiesel/ Fels/ Bedränger/ Gegner/ Feind/ Mond (von), (die/ eine) Enge/ Bedrängnis/ Angst/ Drangsal/ Not/ Helle (von), eng. bedrängt, drängend, treibend, (der/ das/ ein) enge~ . (er/ es) war/ ist eng/ schmal/ kurz/ bedrängt. (er/ es) war/ ist zu eng. (er/ es) war in Not/ Sorge/ Angst/ Kummer

Kommentar: (Qere:: Z~R = (eine) "Geburt (DeR) Rationalität") (= ETwas) "formen/eine Form geben" (Qere: "F-OR-M") (= ETwas) "einschließen", "Feuerstein" (Qere: "F-euer-ST-EIN" = "SIL~EX"), "Fels/Felsblock/Feste", "Feind/Widersacher"

Tipp: רצ = (eine) "Geburt (DeR) Rationalität" (= ETwas) "formen/eine F-OR-M geben"; (ETwas) "einschließen" (siehe auch רוצ!); "eng", "schmal" (Adj.) (Qere: "SCHM-AL" -> "DORT(ist das)WORT-GOTT"! SCHM = םש, bedeutet nämlich "DORT und W-ORT"; םש = "Name"! AL = לא bedeutet "Gott und Schöpfermacht"!); רצ bedeutet auch: "Feuerstein" (Qere: "F-euer-ST-EIN" = "SIL<EX"), "Fels/Felsblock/Feste", "Feind/Widersacher";

DA-S "K-Leid", welches "DeN Körper einer Frau UM-hüllt" nennt MANN geistreich "Rock"... und das bedeutet "AUP<Engel-ISCH F>EL<S" = רצ und רוצ ... (die) "Geburt (EIN~ER) aufgespannten Rationalität"... רוצ wiederum bedeutet auch "for-men"(= "für MÄNNER") und "eine Form W<Erden"!
Totalwert 290
Äußerer Wert 290
Athbaschwert 8
Verborgener Wert 324
Voller Wert 614
Pyramidenwert 380
קשה 100-300-5
Verb(en), Adjektiv(e): auslaugend, barsch, bedrückt, beeindruckend, einfach, eisenbeschlagen, ekelhaft, ernst, erschöpfend, felsig, fest, formidabel, geil, gewaltig, grausam, harsch, hart, hart machen, hart werden, härten, hornartig, hornig, kalt, kräftig, mühsam, robust, roh, ruppig, scharf, schlimm, schmutzig, schroff, schwer, schwer sein, schwerbehindert, schwerfällig, schwerwiegend, schwierig, seriös, stabil, stark, starr, steif, steinhart, steinig, streng, übertrieben, verhärten, verhärtet, verschmiert, versteinert, widerspenstig, zäh, zerklüftet, zermürbend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: hart/ gefühllos/ grausam/ fest/ stark/ heftig/ schlimm/ schwer/ verhärtet/ hartnäckig/ widerspenstig/ schwierig/ schwermütig (von), (der/ die/ das/ ein~ (Sg)) harte~/ grausame~

Kommentar: (Qere: QSCH-H = "ihr ST=ROH")

Tipp: הש~ק = (eine) "affine log~ISCH-E WA~HR-nehmung", הש~ק
(die) "Affinität (EIN~ER) LA=~+M-M" (siehe הש!); kal. "hart W<Erden"; "schwer sein"; pi. "hart machen", "verhärten"; hit. השקתה = "hart W<Erden"; "schwer fallen", "Schwierigkeiten haben"; "es schwer finden"; hif. השקה = "verhärten"; "schwer machen", "erschweren"; "schwere Fragen stellen"; "schwer", "hart", "streng" (Adj.)

Totalwert 405
Äußerer Wert 405
Athbaschwert 96
Verborgener Wert 147 151 156
Voller Wert 552 556 561
Pyramidenwert 905
13 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf