Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

4 Datensätze
כבר 20-2-200
Verb(en), Adjektiv(e): aussieben, bereits, längst, schon, schonlängst, sieben, sieben von Mehl usw.

Zusätzliche Übersetzung: sieben (Mehl usw.); schon, bereits20-2-200-5

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Kebar. wie/ nach/ gemäß (d~/ ein~) Reinheit/ Unschuld/ Grube/ Totengrube/ Zisterne/ Lauge/ Laugensalz/ Getreide/ Getreidefeld/ Sohn/ Loch/ Grab/ Gefängnis/ Brunnen/ Graben/ Brunnen/ Kerker (von), längst, bereits, schon, seit geraumer Zeit. wie/ (als) (der/ ein) Sohn (von)

Kommentar: (Qere: K~BR = "WIE (das) Äußere")(= das) "sieben" (von Mehl), "bereits/schon" (Qere: "B-RAI~TS")

Tipp: רב~כ = "WIE+/- polare Rationalität" (siehe רב!); רבכ = "bereits", "schon" (Adv.) (Qere: "Be-REI<TS", "SCH~ON"); "sieben" (ME~HL) (Qere: "SI=Eben"); hif. ריבכה = "vermehren", "viel machen"
Totalwert 222
Äußerer Wert 222
Athbaschwert 333
Verborgener Wert 800
Voller Wert 1022
Pyramidenwert 264
כי 20-10
Nomen: Brand, Brandmal, Brandt, Brandwunde
Verb(en), Adjektiv(e): aber, als, aufgrund, aus, da, daß, dass, denn, dennoch, falls, für, gesetzt den Fall, gewiss, ja, jedoch, mit, nur, obgleich, obschon, obwohl, seit, selbst, selbst wenn, siehe da, so, so dass, sobald, sondern, trotzdem, vielmehr, wahrhaftig, wann, wegen, weil, wenn, wenn schon

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: daß. so daß. denn. weil. als. da. wenn, sondern, wenn auch, nun gar. so oft. obgleich, gewiß, fürwahr, wahrlich, so. sofern, in der Tat. ja. wirklich, aber, im Gegenteil. Nein!, (af ki: wenn (auch); selbst wenn; also; geschweige denn; um so mehr; dazu kommt auch daß; sogar (als); ja sogar; hat denn wirklich .~?; um wie viel mehr), (ki im; vielmehr; sondern; außer; außer daß; daß wenn; wenn doch; wenn auch; nichtsdestoweniger; es sei denn), (efeski: jedoch/ aber). (die/ eine) Brandwunde, (das/ ein) Brandmal

Kommentar: (Qere: KI = "WIE GOTT+/- wie (DeR) Intellekt")(= KI = "künstliche Intelligenz"!) "wenn/so daß/weil"(= "Dein EGO" es Dir/TIER(?) so vorschreibt!)

Tipp: יכ = "wie ICH bewusster BEOBACHTER"; יכ = "wie ICH unbewusster Intellekt", "B-Rand>M-AL"; יכ = KI = "WIE GOTT+/- wie (DeR) Intellekt"(= KI = "künstliche Intelligenz"!) "wenn/so daß/weil"(= "Dein EGO" es Dir/TIER(?) so vorschreibt!); "BR~AND", "BR~AND~MaL", "BR~AND~W~unde";

יכ ist die Verknüpfung der Suffixe für "Dein" und "mein"... Beachte:
das "Dein" kommt IM bewussten יכ(נא) "IM-ME(E)R" vor dem "mein"!

יכ (20-10) ist eine Oberschwingung von אב (2-1), "B-EI B-EI<DeN" geht es um "VER-WIR<K-Lichtung und EI-NUN>G" der eigenen Zweiheit, die am besten gelingt, wenn MANN das "Dein" vor das "mein" stellt, denn JCH UP lehrt UNS: AL<le-S DA außen I<ST "Dein - mein Kind"... denn Du hast es Dir MEER oder weniger bewusst "selbst ausgedacht"!
Totalwert 30
Äußerer Wert 30
Athbaschwert 70
Verborgener Wert 84 90
Voller Wert 114 120
Pyramidenwert 50
מזמן 40-7-40-50
Nomen: Mesuman
Verb(en), Adjektiv(e): bar, bereit, eingeladen, schon lange, seit langem

Zusätzliche Übersetzung: bereit, Mesuman (Teilnehmer an einer Mahlzeit von mindestens 3 Männern), bar (Geld); eingeladen; schon lange, seit langem

Kommentar: eingeladen (Adj.), schon lange/seit langem, bereit(sein), "Be-REI-T"

Tipp: ןמזמ = "bereit" (Adj.); "bar" (Geld); "Mesuman" (Teilnehmer an einer Mahlzeit von mindesten 3 Männer) (ןמוזמ); "eingeladen"; "aufgefordert" (ןמזומ); "schon lange", "seit langem" (Adv.)
Totalwert 787
Äußerer Wert 137
Athbaschwert 99
Verborgener Wert 196
Voller Wert 333
Pyramidenwert 311
עוד 70-6-4
Nomen: Dauer, Destillierapparat, Weitere, Weiterverarbeitung
Verb(en), Adjektiv(e): aussagen, berauben, beteuern, bezeugen, dauernd, dennoch, eher, erhalten, ermahnen, immer, immerzu, mehr, noch, noch einmal, noch mehr, nochmals, schon, seit, stabilisieren, stärker, still, stillen, trotzdem, umfangen, umgeben, während, warnen, weiter, wieder, wiederum

Zusätzliche Übersetzung: bezeugen, aussagen; noch, noch mehr, noch einmal, schon (in Vergangenheit); Abk. Rechtsanwalt

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: noch. mehr, nochmals, dauernd, solange, wieder, wiederum, ferner, weiter, abermal. während, ein weiterer, (die/ eine) Wiederholung/ Dauer/ Fortdauer. (der/ ein) Zuwachs, (das/ ein) Dasein

Kommentar: (Qere: E~WD = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH~aufgespannte Öffnung") hif. "bezeugen/aussagen" (= H-EID)

Tipp: דוע = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH aufgespannte Öffnung"; "IM-MEER<von Neuem"; "Dauer", "Zeitdauer"; "fortwährend"; "noch", "noch mehr"; "noch einmal", "schon" (in Vergangenheit = רבעב); hif. דיעה = "bezeugen", "aussagen"; ד''וע Abk. "Rechtsanwalt" -> ןיד-ןדוע
Totalwert 80
Äußerer Wert 80
Athbaschwert 187
Verborgener Wert 496 497 506
Voller Wert 576 577 586
Pyramidenwert 226
4 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.2
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.2.pdf