Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

3 Datensätze
גור 3-6-200
Nomen: als Fremder und Schutzbürger, Babyspeck, Fremdling, Gast, junges Tier, Jungtier, Kinder, Löwenjunges, Nachwuchs, Tierjunges, Welpe, Wölfling
Verb(en), Adjektiv(e): angreifen, fürchten, gasten, scheuen, versammeln, weilen, wohnen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Gur. als Gast/ Schützling sich nieder zu lassen, zu wohnen/ verweilen. (das/ ein) Wohnen/ Verweilen. anzugreifen, zu kämpfen, zeitweilig als Gast/ Schützling zu wohnen, sich aufzuhalten, einzukehren, aufzulauern, sich zu scheuen/ fürchten/ sammeln, sich zusammen zu tun. Streit zu erregen, (das/ ein) Angreifen/ Kämpfen. wohne/ verweile (du)!, (der/ ein) junge(r) Löwe, (der/ ein) Welpe (von), (das/ ein) junges Tier(von)

Kommentar: (Qere: G~WR = "GEIST+/- aufgespannte Rationalität")

Tipp: רו~ג = "GEIST+/- aufgespannte Rationalität"; "LÖWEN<junges, Fremdling", "B-Leib-eN, wohnen, verweilen", "einsammeln/zusammenrotten"(siehe Psalm 56.7/59.4) hit. ררוגתה = "zeitweilig wohnen"(siehe auch רג!); רגי = "sich fürchten"
Totalwert 209
Äußerer Wert 209
Athbaschwert 283
Verborgener Wert 386 387 396
Voller Wert 595 596 605
Pyramidenwert 221
זחל 7-8-30
Nomen: Fährte, Futter, Gleise, Gleiskette, Gleiskettenfahrzeug, Grille, Larve, Made, Raupe, Raupenfahrzeug, Route, Spuren, Wurm, Zeichen
Verb(en), Adjektiv(e): kriechen, roden, scheuen, schleichen, weggleiten

Kommentar: kriechen/schleichen (Qere:: "SCH-Leichen"), Raupe/Raupenfahrzeug

Tipp: לחז = " kriechen", "krabbeln"; "schleichen" (Qere: "SCH~Leichen"), "Raupe", "Raupenfahrzeug"; hit. לחדזנ = "herumkriechen", "hineinkriechen"; לח~ז = (das) "selekTIER~TE Weltliche"(siehe לח!);

Beachte:
"Person" (lat. "persona" = Larve; auch Maske, Charakter, Individualität, Rolle (in einem Bühnenstück).

In der "Zoologie" stellt die Larve eine "ZW-ISCHEN-Form"...
(ןשי-וצ, sprich "zw-ischen" bedeutet: "Befehl - zu schlafen", bzw. "alt zu sein"; die Hieroglyphe ןשי-וצ, symbolisiert einen "Geist der ewig alter-niert") ...in der Entwicklung vom "Ei" zum "Er-WACH-senen-stadium" dar.

Das "Larvenstadium" tritt bei allen Tieren auf, die eine "Metamorphose" durchlaufen, somit auch bei allen "Menschentieren"!!!
Totalwert 45
Äußerer Wert 45
Athbaschwert 150
Verborgener Wert 504
Voller Wert 549
Pyramidenwert 67
רהה 200-5-5
Verb(en), Adjektiv(e): fürchten, scheuen, zögern

Tipp: ההר = "fürchten", "zögern"; "furchtvoll", "zögernd" (Adj.)
Totalwert 210
Äußerer Wert 210
Athbaschwert 183
Verborgener Wert 312 316 320 321 325 330
Voller Wert 522 526 530 531 535 540
Pyramidenwert 615
3 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf