Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

21 Datensätze
אגמי 1-3-40-10
Verb(en), Adjektiv(e): rot, seeartig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die) Sümpfe/ Teiche/ Lachen von. (die (PI)) traurige(n)/ betrübte(n) von
Totalwert 54
Äußerer Wert 54
Athbaschwert 650
Verborgener Wert 224 230
Voller Wert 278 284
Pyramidenwert 103
אדום 1-4-6-40
Nomen: Defizit, Dukaten, Fleischfarbe, Pink, Rote, Röte, Rubin, Scharlachrot, Schulden
Verb(en), Adjektiv(e): aufgeregt, blühend, blutenthaltend, blutig, blutreich, blutrot, dunkelrot, entflammt, entzündet, fleischfarben, heiter, lebhaft, leichtblütig, magentarot, purpurrot, rosig, rot, rötlich, rubinfarben, rubinrot, seeartig, vollblütig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Edom. (Obed) Edom. rot. rötlich, erdfarben, (der/ ein) rötliche(r). rötlich-braun

Kommentar: Dukaten

Tipp: "MaGeN<TA>ROT" = םודא (וד = "zwei" in einer Zusammensetzung! "ROT<+Blau" = ךליל!)
("MA-GeN-TA"... "I<ST ein ANI-L>IN<Farbstoff"!

(ןגמ bedeutet "SCHILD" und םינגמ bedeutet "Verteidiger, Beschützer" = עושי = JCH UP
und "zwei SCHILDE"! גמ bedeutet "MaGI<ER" = "vom Geist GOTTES<erweckt"...
ןגמ bedeutet "I<HR>MaGI<ER"(fem/plur), d.h. der erwachte "MaGI-ER<DeR Weiber"!)

םוד~א = "SCHÖPFER+/- geöffnete~ aufgespannte Gestaltwerdung"; םודא = "Dukaten"
Totalwert 611
Äußerer Wert 51
Athbaschwert 590
Verborgener Wert 586 587 596
Voller Wert 637 638 647
Pyramidenwert 68
אדם 1-4-40
Nomen: Edelstein Sarder, Ehemann, Einzelne, Einzelperson, Einzelunterricht, Erdboden, Individuum, Körper, Mann, Mensch, Menschenbild, Person, Persönlichkeit, Rolle, Rot, Röte, Rubin
Verb(en), Adjektiv(e): ich bin so ähnlich wie, ich schweige, rot, rot sein, rotbraun

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Adam. (Obed) Edom. (der/ ein/ o) Mensch/ Mann/ Sterbliche(r). (coli Sg): (die) Menschen/ Menschheit/ Leute, (der/ ein) rote(r) Edelstein, (der/ ein) Karneol/ Rubin/ Sarder. (ich) gleiche, (die/ eine) Röte. rot. rötlich, rötlich-braun (erdfarben), (der/ das/ ein) rote, (er/ es) war rot. (ich) schweige/ erstarre/ verstumme/ ruhe, (ich) bin ruhig/ still/ müßig, (ich) werde vernichtet, (ich) höre auf. (ich) lasse nach

Kommentar: (Qere: A~DM = "SCHÖPFER+/- geöffnete~Gestaltwerdung")(= AIN "MENSCH" NaCH GOTTES "EBeN-B-ILD"!) (= Beachte: "AIN ADaM" ist kein "sterblicher ANSCH = Säugetier-Mensch" sondern "AIN ewiges GEIST~Wesen"), (Qere: AD~M = "I~HR DUN~ST")(= DeR von MÄNNERN = "A~ISCH~IM"), "rot" (Qere: "R~OT" = (AIN geistiger) "KOPF+/- O~T" (= D~esse~N) augenblickliche(= O/E) Erscheinung(= T)" = OT/ET = "Zeit")

Tipp: "ADaM" = םדא = "ICH BIN ROT"... die "Rationale(= R) Verbindung(= O) jeder ER-SCH-EINUNG(= T)" = LIEBE

"ROT"(= םדא = MENSCH nach Gottes Eben-B-ILD) = EIN bewusstes: "ICH BI<N"

םדא = "ICH W<Erde>B<LUT"(siehe םד!) und םדא = "IHR<D-UN-ST"(siehe דא!)

ICH Geist BIN mein eigenes "GeHeIM<NIS"(= רתס = STR)! ICH BIN "EIN MENSCH" = םדא ןיא d.H. "ICH GEIST BIN die Quintessenz" der göttlichen Schöpfung, der undenkbare "Mit-EL-Punkt" des "ewigen HIER&JETZT", dass "REI<N>GEISTIGE Zentrum", eines göttliches "Tetraeder-Spiegel-CHRIST-ALL"! "AL<S>VON MIR SELBST<ausgedachter Mensch" BI<N ICH NUR eine "flunkernde Facette" von MIR SELBST. "UP=JETZT" beginne ICH damit... MEIN<ausgedachtes ICH "BEWUSST<ZU DUR>CH schauen"!
Totalwert 605
Äußerer Wert 45
Athbaschwert 510
Verborgener Wert 580
Voller Wert 625
Pyramidenwert 51
אדמדם 1-4-40-4-40
Verb(en), Adjektiv(e): blühend, fuchsrot, glänzend, rosig, rot, rötlich, rotstichig, scharf, zierreich

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: rötlich

Tipp: םדמדא = "rötlich" (Adj.); SI-EHE auch: םד~מדא!
Totalwert 649
Äußerer Wert 89
Athbaschwert 620
Verborgener Wert 1050
Voller Wert 1139
Pyramidenwert 189
אדמומיות 1-4-40-6-40-10-6-400
Nomen: Rot, Röte
Totalwert 507
Äußerer Wert 507
Athbaschwert 721
Verborgener Wert 642 643 644 648 649 650 652 653 658 659 662 668
Voller Wert 1149 1150 1151 1155 1156 1157 1159 1160 1165 1166 1169 1175
Pyramidenwert 908
אדמוני 1-4-40-6-50-10
Nomen: Rothaariger
Verb(en), Adjektiv(e): fuchsrot, rot, rotbraun, rothaarig, rötlich, wildfarben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: rötlich, rotbraun

Tipp: ינומדא ="rötlich" (Adj.)
Totalwert 111
Äußerer Wert 111
Athbaschwert 639
Verborgener Wert 646 647 652 653 656 662
Voller Wert 757 758 763 764 767 773
Pyramidenwert 314
אודם 1-6-4-40
Nomen: Defizit, Englischrot, Haupt, Hautrötung, Kardinal, Lippenstift, Odem, Rot, Röte, Rötlichkeit, Rötung, Rouge, Rubin, Scharlachrot, Schulden
Verb(en), Adjektiv(e): rubinrot
Totalwert 611
Äußerer Wert 51
Athbaschwert 590
Verborgener Wert 586 587 596
Voller Wert 637 638 647
Pyramidenwert 70
ארגמן 1-200-3-40-50
Nomen: Fleischfarbe, Heliotrop, Pink, Purpur
Verb(en), Adjektiv(e): purpur, purpurrot, rot, violett

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) (rote(r)) Purpur/ Purpurstoff

Kommentar: Purpur (= Farbstoff von Schalentieren), (ARGMN-T = Purpurschnecke)

Tipp: ןמגרא bedeutet "Purpur"; ןמגרא bedeutet "IM<Perfekt gelesen": "ICH W<Erde weben gestaltgewordne Existenz" (siehe גרא und ןמ!); Beachte: ןמ>גרא!

"Purpur" ist die allgemeine Bezeichnung für Nuancen "ZW-ISCHeN"(= ןשי-וצ = DeR "Befehl zu Schlafen")
"ROT<U-ND BLAU" = "םדא<U-ND לחכ",
geistreich gelesen bedeutet das: "MENSCH<U-ND "wie sein Weltliches"!

IM<normalen Sprachgebrauch...
W<Erden die "F-ARB<Namen"(... ברע = "EIN Ge<M-ISCH") "Violett und LILA"
zwar überdeckend für "F-ARB<Töne" zwischen "ROT<U-ND BLAU" genutzt,
"Violett" ist jedoch "EIN REI<N kurzwelliger F-ARB>REI<Z",
während "LILA" (...הליל = die "N-ACHT") "eine gebrochene F-ARB<E":
"IM ROT<BLAU = לחכ>םדאב" beschreibt.

Totalwert 944
Äußerer Wert 294
Athbaschwert 622
Verborgener Wert 586
Voller Wert 880
Pyramidenwert 944
בצרה 2-90-200-5
Nomen: Dürre, Regenmangel, Rot, Unzugängliche, Wassermangel, Weinleserin
Verb(en), Adjektiv(e): in der Not

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Bozra. (der/ ein) Stall/ Pferch. (die/ eine) Dürre/ Not/ Schafhürde. (der/ ein) abgeschlossene(!?) Raum. in/ (an/ durch/...) (d~/ eine~) Not/ Bedrängnis/ Angst/ Enge/ Geburt sschmerz/ Nebenbuhlerin/ Feindin/ Widersacherin/ Rivalin
Totalwert 297
Äußerer Wert 297
Athbaschwert 398
Verborgener Wert 735 739 744
Voller Wert 1032 1036 1041
Pyramidenwert 683
גירעון 3-10-200-70-6-50
Nomen: Abwesenheit, Defizit, Fehlbetrag, Knappheit, Mangel, Rot, Röte, Schulden, Verlust
Totalwert 989
Äußerer Wert 339
Athbaschwert 339
Verborgener Wert 506 507 512 513 516 522
Voller Wert 845 846 851 852 855 861
Pyramidenwert 1140
דמי 4-40-10
Nomen: Aufhören, Blut-, Hälfte, mein Blut, Ruhe, Schweigen, Stille, Vertilgung
Verb(en), Adjektiv(e): blutbefleckt, blutenthaltend, blutig, blutreich, blutrot, mörderisch, rot, verdammt, vollblütig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (PI): (das/ ein) Blut von. mein Blut, (die) Bluttaten/ Blutschulden von. (das/ ein) Schweigen, (die/ eine) Stille/ Ruhe/ Mitte/ Halfte. erstarre/ verstumme/ schweige/ ruhe (du)!, sei ruhig/ still (du)!, höre auf (du)!, laß nach (du)!

Kommentar: (Qere: D~MI = "geöffneter~gestaltgewordener Intellekt", DM~I = "MEIN~Blut")(= BLUTh = "EI-CHeL", B~LUTh = "IN~einer Hülle stecken/eingehüllt/umhüllt sein/einen Schleier tragen")

Tipp: ימד = "SCHW-EIGEN"; י~מד = "MEIN B<LUT"(siehe טול und םד!); ימ~ד = "geöffneter~gestaltgewordener Intellekt";

Schuld sind für "mich" prinzipiell immer "die Anderen", bzw. Schuld hat immer etwas anderes als "ich selbst"!

Heilung für dieses Dilemma besteht einzig durch die Übernahme der alleinigen Verantwortung "für alles was ist"!!!

JCH übernehme und trage die Schuld aller anderen!
Was können die anderen denn dafür, dass JCH sie mir so ausdenke, wie JCH sie mir ausdenke (stilles Eingeständnis und Schweigen)!!

Totalwert 54
Äußerer Wert 54
Athbaschwert 150
Verborgener Wert 474 480
Voller Wert 528 534
Pyramidenwert 102
התאדם 5-400-1-4-40
Verb(en), Adjektiv(e): rot werden, sich röten
Totalwert 1010
Äußerer Wert 450
Athbaschwert 601
Verborgener Wert 587 591 596
Voller Wert 1037 1041 1046
Pyramidenwert 1676
ורדרד 6-200-4-200-4
Verb(en), Adjektiv(e): blassrosa, dunkelrot, fleischfarben, rosig, rot, rötlich
Totalwert 414
Äußerer Wert 414
Athbaschwert 286
Verborgener Wert 1486 1487 1496
Voller Wert 1900 1901 1910
Pyramidenwert 1246
חובה 8-6-2-5
Nomen: Abbuchung, Amtszeit, Auferlegung, Aufgabe, Bankeinzug, Befehlsform, Belastungsanzeige, Debet, Defizit, Einschaltdauer, Einzugsermächtigung, Einzugsverfahren, Imperativ, Job, Last, Lastschrift, Mitwirkungspflicht, Muss, Obliegenheit, Obligation, Passiva, Pflicht, Pflichterfüllung, Pflichtverletzung, Rot, Röte, Schuld, Schulden, Schuldigkeit, Schuldposten, Soll, Steuer, Verantwortung, Verpflichtung, Zollsatz
Verb(en), Adjektiv(e): abgabenfrei

Zusätzliche Übersetzung: Schuld, Pflicht, Passiva, Soll (Buchhaltung)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Hoba

Kommentar: (Qere: CHWB~H = (die) "kollektiv aufgespannte~Polarität/außen WA~HR-nehmen" = "IHRE~SCHUL~D")(= die "SCHUL~Öffnung" einer Frau - sie symb. "eine spezielle Logik" U~ND deren "log~ISCHeN Ausgeburten)

Tipp: ה-בוח = (die) "kollektiv aufgespannte~Polarität/außen WA~HR-nehmen" = "IHRE~SCHUL~D"(= die "SCHUL~Öffnung" einer Frau - sie symb. "eine spezielle Logik" U<ND DeR~EN "log~ISCHeN Ausgeburten"); הבוח = "Schuld", "Pflicht"; "Passiva", "Soll" (Buchhaltung)
Totalwert 21
Äußerer Wert 21
Athbaschwert 530
Verborgener Wert 817 818 821 822 826 827 831 836
Voller Wert 838 839 842 843 847 848 852 857
Pyramidenwert 59
נסתמק 50-60-400-40-100
Verb(en), Adjektiv(e): erröten, rot werden

Tipp: hit. קמתסנ = "rot W<Erden", "erröten" (siehe קמס!)
Totalwert 650
Äußerer Wert 650
Athbaschwert 32
Verborgener Wert 236
Voller Wert 886
Pyramidenwert 1870
סוחה 60-6-8-5
Nomen: Dreck, Rot, Unrat
Totalwert 79
Äußerer Wert 79
Athbaschwert 238
Verborgener Wert 455 456 459 460 464 465 469 474
Voller Wert 534 535 538 539 543 544 548 553
Pyramidenwert 279
סומק 60-6-40-100
Nomen: Erröten, Glühen, Glut, Heiterkeit, Leuchten, Rot, Röte, Rötung, Schamröte, Schein
Verb(en), Adjektiv(e): erröten

Tipp: ךמוס = "DEINE+/- raumzeitlich~aufgespannte Gestaltwerdung";
Totalwert 206
Äußerer Wert 206
Athbaschwert 102
Verborgener Wert 180 181 190
Voller Wert 386 387 396
Pyramidenwert 438
סמק 60-40-100
Nomen: Röte
Verb(en), Adjektiv(e): rot sein, röten

Kommentar: (Qere: SM~K = "DEINE+/- raumzeitliche~Gestaltwerdung") "das 15. Zeichen des hebr. ALP/BIT" (= 15 = IH = "GÖTTLICHE-QUINTESSENZ+/- intellektuelle~WA~HR-nehmung")

Tipp: ךמס = "Röte" (קמוס); kal. "rot sein"; pi. "röten"; hif. קימסה = "erröten"; hit. קמתסנ = "rot W<Erden", "erröten"; ך~מס = "DEINE+/- raumzeitliche Gestaltwerdung"
Totalwert 200
Äußerer Wert 200
Athbaschwert 22
Verborgener Wert 174
Voller Wert 374
Pyramidenwert 360
צבע 90-2-70
Nomen: Abstimmung, Anstreicher, Anstrich, Anstrichfarbe, Anstrichstoff, Aufhellung, Englischrot, Farbanstrich, Farbbild, Farbe, Färbemittel, Farbentferner, Färber, Farbgestaltung, Farbschicht, Farbstoff, Farbstoffzwischenprodukt, Farbton, Färbung, Farbwiedergabe, Geschrei, Hetze, Lack, Lackfarbe, Lackieren, Lackschicht, Lidschatten, Maler, Rot, Staupe, Tönung
Verb(en), Adjektiv(e): abstimmen, anstreichen, bemalen, benetzen, einfärben, eintauchen, färben, lackieren, malen, melden

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: bunt, (der/ das/ ein) bunte~ . (das/ ein) farbige(s)/ bunte(s) Kleid

Kommentar: Farbe, färben/anstreichen, Anstreicher/Maler (Qere:: "M-AL-ER")

Tipp: עבצ = (die) "Geburt (eines) polaren AuGeN~Blicks" bedeutet "Farbe, Maler und buntes K-Leid", (mit) "Farbe, bemalen, anstreichen"; "AIN+/- tauchen/färben"; ןעבצ = "PI-G<MeN-T";

Beachte:
"FAR<BeN" -> FAR = ראפ bedeutet: "LUX<US, TUR-BaN = ein Kopfschmuck, PR-ACHT, ETwas verherrlichen"...
"FaR=BeN" = "ןב=רפ" symbl.: "jede Facette einer Rationalität I<ST eine polare Existenz"...
d.h. jede "sichtbare Farbe" benötigt "zu ihrer Vollkommenheit<eine Komplementärfarbe"! (lat. "com-P<le-mentum" bedeutet "ER<gänzung"!)

Totalwert 162
Äußerer Wert 162
Athbaschwert 312
Verborgener Wert 484
Voller Wert 646
Pyramidenwert 344
שרק 300-200-100
Nomen: rote Trauben, Rouge
Verb(en), Adjektiv(e): herbeipfeifen, pfeifen, rot, zischen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Sorek. (er/ es) pfiff (herbei), (er/ es) zischte (aus), (er/ es) verhöhnte, rot. rotbraun. (Sg): (die) edle(n) Trauben, (die/ eine) Edelrebe/ Edeltraube

Kommentar: Rouge

Tipp: קרש = "pfeifen", "zischen" (Qere: "Z-ISCHeN")
Totalwert 600
Äußerer Wert 600
Athbaschwert 9
Verborgener Wert 456
Voller Wert 1056
Pyramidenwert 1400
ששר 300-300-200
Nomen: Rot, Rotfärbung
Verb(en), Adjektiv(e): lauern, rot, zinnoberrot

Tipp: רשש = "rote Farbe" bibl.
Totalwert 800
Äußerer Wert 800
Athbaschwert 7
Verborgener Wert 430
Voller Wert 1230
Pyramidenwert 1700
21 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf