Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

7 Datensätze
אנוכי 1-50-6-20-10
Nomen: Egoistin
Verb(en), Adjektiv(e): eigennützig, ich, ichbezogen, mich, mir, selbstsüchtig
Totalwert 87
Äußerer Wert 87
Athbaschwert 559
Verborgener Wert 256 257 262 263 266 272
Voller Wert 343 344 349 350 353 359
Pyramidenwert 273
אני 1-50-10
Nomen: Flotte, Ich, Schiff, Schiffe
Verb(en), Adjektiv(e): ich, mich, mir

Zusätzliche Übersetzung: ich (Pron. 1. Pers. Sg)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: ich (bin/ war), (das/ ein) Schiff (von), (die/ eine) Flotte (von). (Sg): (die) Schiffe (von)

Kommentar: (Qere: ANI = (ein) "SCHÖPFER-SEIENDER-GOTT+/- (D~esse~N) schöpfer~ISCH exisTIER~END-ER Intellekt")(= "ANI AL SCHDI"(Gen 17:1)) "ICH" (= dieses unbewusste = limiTIER~TE "ICH" I~ST ein instinkt-/intellektgesteuertes "ANI~M~AL" = ICH AL~S "1. ausgedachte Person/ SIN~GUL-AR"! Dieses "ausgedachte ANI-ICH"(= ANSCH) ist DeR "Konstruktions-/Werte- und Interpretations-"MeCH-ANI~S-muss"... eines "bewussten ANoKI-ICH"(= "AIN unsterblicher Geist+/- Traumwelt" = ADaM)!)

Tipp: ינא = (ein) "SCHÖPFER-SEIENDER-GOTT+/- (D~esse~N) schöpfer~ISCH exisTIER~END-ER Intellekt"(= "ANI AL SCHDI"(Gen 17:1) "ICH" (= dieses unbewusste = limiTIER~TE "ICH" I<ST ein instinkt-/intellektgesteuertes "ANI~M~AL" = ICH AL<S "1. ausgedachte Person/ SIN<GUL-AR"! Dieses "ausgedachte ANI-ICH"(= שנא) ist DeR "Konstruktions-/Werte- und Interpretations-"MeCH-ANI~S-muss"... eines "bewussten ANoKI-ICH"(= "AIN unsterblicher Geist+/- Traumwelt" = ADaM)!

ידש לא ינא = "ANI EL SCHaD>I!"(= ידש= "mein Dämon"!),
"ICH unbewusster G<O-TT BI<N mein (EI-GeN<ER-)Dämon"; (Qere: ידש לא ינא = "ICH BIN nicht mein (EI-GeN<ER-)Dämon"!) (Qere: ידש לא ינא = "ICH BIN GOTT der AL<L-Mächtige"!);

Totalwert 61
Äußerer Wert 61
Athbaschwert 449
Verborgener Wert 170 176
Voller Wert 231 237
Pyramidenwert 113
בי 2-10
Nomen: mit Erlaubnis, mit Verlaub
Verb(en), Adjektiv(e): ach, bitte, in mir

Zusätzliche Übersetzung: mit Verlaub ist nach einigen Radix BIADNI

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: in mir. in/ (an/ bei/ mit/ durch/ gegen/ über/ auf/ für/ von/ um/ zu/...) mir/ mich. mir. mich, bitte!, mein Herr!. ... (Anfang beim Ansprechen)

Kommentar: (Qere: BI = "MEINE+/-~Polarität" = "IN MIR")(= griech. bi = "zwei~")

Tipp: WIR<D EIN י an das ב angehängt, ERgibt das יב, BI U<ND das bedeutet:
"IN MIR, IN mICH hinein, durch mICH hindurch, GeG<eN mICH" und "mit Hilfe von MIR"... יב bedeutet deshalb auch "BI<T-TE", denn nichts kann ICH durch "mICH AL<le>IN", ICH benötige "INspiration von Gott"!

יב I<ST "2>10"und verweist UNS deshalb auch auf die "äussere Polarität" eines "kleinen Gotteskindes", darum steht das "GR-ich-ISCH-He Prafix" "βι" für "zwei"; "βια" bedeutet übrigens "(Körper-)Kraft und Gewalttatigkeit"!

י~ב = "mit/mittels/DUR<CH Intellekt"

יב = "MEINE+/- Polarität";
Totalwert 12
Äußerer Wert 12
Athbaschwert 340
Verborgener Wert 414 420
Voller Wert 426 432
Pyramidenwert 14
לי 30-10
Verb(en), Adjektiv(e): mir

Zusätzliche Übersetzung: mir; Kurzw. Israel Pfund (= 100 Agurot)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: mir. mich, zu mir. zu/ (von/ mit/ für/ gegen/ auf/ bei/ über/ an/...) mir/ mich. (zu mir): ich habe/ hatte/ besitze/ besaß. (zu mir): mirgehörte

Kommentar: (Qere: LI = "LICHT GOTTES+/-~Licht (eines) Intellektes")(= "MEIN geistiges LICHT+/- mein intellektuelles~Licht"), "(zu) mir" (Qere: M~IR = "gestaltgewordene~intellektuelle Rationalität")

Tipp: יל = "mir, zu mir hin, für mICH, mir zuliebe, um meinetwillen"; יל = "LICHT GOTTES und WIR<KeN-DeR Intellekt"; יל = "Licht (eines) Intellekts";
Totalwert 40
Äußerer Wert 40
Athbaschwert 60
Verborgener Wert 48 54
Voller Wert 88 94
Pyramidenwert 70
ממני 40-40-50-10
Verb(en), Adjektiv(e): von mir

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: von mir. Von/ (aus/ für/ vor/...) mir/ mich. Von mir weg. Mehr als ich

Tipp: ינממ = "von-MIR-aus und meinetwegen"(Geist) siehe ןמ!; ינממ = (das) "SEIN-GOTTES+/- ZW-EI Gestaltwerdungen"(siehe +מ-מ!); SI-EHE auch: ינמ!
Totalwert 140
Äußerer Wert 140
Athbaschwert 69
Verborgener Wert 140 146
Voller Wert 280 286
Pyramidenwert 390
נפתלי 50-80-400-30-10
Nomen: mein mit mir Ringen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Naphtal

Tipp: י~לת~פנ = "MEIN+/- gesiebter, künstlich aufgeworfener ER<D-HüGeL" (siehe לת~הפנ!); SI-EHE auch: יל~תפנ!

Das Wort "Naphtha" stammt aus dem Griechischen: ναφθα "náphtha" hat wiederum seinen Ursprung im persischen Wort "naft" für "ER<D-ÖL". Das persische Wort geht vielleicht zurück auf das babylonische Wort "naptu" Erdöl (von "nabatu" = "leuchten").
Totalwert 570
Äußerer Wert 570
Athbaschwert 76
Verborgener Wert 115 121
Voller Wert 685 691
Pyramidenwert 1840
עמדי 70-40-4-10
Verb(en), Adjektiv(e): mit mir

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: mit mir. mit/ (bei/ neben/ unter/ an/ gegen/ wider/...) mir/ mich. zugleich mit mir. (die) Säulen/ Zeltstangen/ Pfosten von. mein~ Ort/ Plat~Stelle/ Standort. stelle dich (hin)!, stehe/ bleibe/ vertritt (du)!, steh/ komm auf (du)!, tritt (ein/ vor/ hin/ auf) (du)!, bleibe stehen (du)!, mein Treten/ Hintreten/ SichStellen/ Stehen/ SichHinstellen/ Bleiben/ Stehen Bleiben/ Aufstehen/ Aufkommen/ Vortreten/ Eintreten/ Vertreten/ Auftreten/ Bestehen

Kommentar: (Qere: EMD~I = "MEIN+/- ST~AND~ORT")

Tipp: י~דמע = "MEIN+/- ST~AND~ORT", "meine ST>EL<LE"(siehe דמע!); יד~מע = "mit/ZUR Zeit geöffnetem Intellekt"(siehe םע!)
Totalwert 124
Äußerer Wert 124
Athbaschwert 157
Verborgener Wert 534 540
Voller Wert 658 664
Pyramidenwert 418
7 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.8.8
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.8.8.pdf