Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

11 Datensätze
ברך 2-200-20
Nomen: Biegung, Knie, Kniegelenk, Kniekehle, Konsolfräsmaschine
Verb(en), Adjektiv(e): beglückwünschen, begrüßen, knien, loben, preisen, segnen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu segnen, (das/ ein) Segnen, (er/ es) segnete/ segnet/ pries/ beglüdcwünschte/ verwünschte/ verfluchte. (er/ es) wünschte Segen zu. segne/ verfluche (du)!, (er/ es) kniete sich nieder, (das/ ein) Knie. in/ (an/ durch/...) (d~/ ein~) Weichlichkeit/ Verweichlichung

Kommentar: (Qere: BRK = "SE~GeN", BR~K = "DEIN~Äußeres", B~RK = "IN+/- W-EI~CHL-ICH-KEIT")(= "EI~CHL-ICH" = (DeR)"Trümmerhaufen (eines) Weltlichen-ICH")

Tipp: ךרב = "loben, preisen, segnen" aber auch auf die "K-NIE fallen"("IM SIN<N" von "sICH VER<beugen" und vor der Vollkommenheit meiner "WORT<Schöpfung" demutsvoll "(nieder-)knien"!); ךרב bedeutet "Dein Außen"; Knie = Ecke!

"KN-IE" hebraisiert = הי-ןכ und das bedeutet: die "BASIS ist GOTT"!

ךרב = "DEINE+/- polare~Rationalität"(= "DEIN<Äußeres" siehe רב!);

"Menschen zu segnen" bedeutet:
ICH fördere die Heimkehr meiner eigenen SEE<le-N-Teile und BI<N meinen eigenen SEE<le-N-Teilen dabei behilflich, sich selbst von ihrer vergänglichen Säugetier-Welt zu entwöhnen, indem ICH ihnen zuerst einmal dabei helfe, ihre selbst-ausgedachte MATRIX AL<S ihre eigene "selbst-gemachte und ausgedachte Glaubens-Illusion" zu ER<kennen!

Totalwert 702
Äußerer Wert 222
Athbaschwert 333
Verborgener Wert 800
Voller Wert 1022
Pyramidenwert 426
הודה 5-6-4-5
Verb(en), Adjektiv(e): anerkennen, bekennen, danken, eingelassen, eingestehen, gestehen, loben, zugeben

Kommentar: danken/anerkennen, zugeben/eingestehen

Tipp: hif. הדוה = "danken"; "anerkennen"; "zugeben", "eingestehen" (siehe הדי!)
Totalwert 20
Äußerer Wert 20
Athbaschwert 360
Verborgener Wert 438 439 442 443 446 447 448 451 452 456 457 461 466
Voller Wert 458 459 462 463 466 467 468 471 472 476 477 481 486
Pyramidenwert 51
הלל 5-30-30
Nomen: Dekoration, Ehre, Lob, Lobeserhebung, Lobgesang, Loblied, Lobpreis, Lobpreisung, Lobrede, Lobsprüche, Preis, Psalm, Psalmen, Respekt, Ruhm, Schönheit, Verherrlichung
Verb(en), Adjektiv(e): loben, lobpreisen, preisen, rasen, rasend, rühmen, sich austoben, toben, unsinnig

Zusätzliche Übersetzung: lobpreisen, rühmen; rasen, toben,sich austoben; "Hallei", Lobgesang Rel.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Hillel. (er/ es) pries/ preist/ jubelte/ lobte

Kommentar: (Qere: HL~L = "QUINTESSENZ-LICHT+/- (phys.)~Licht")

Tipp: ל~לה = "QINTESSENZ-LICHT+/- (phys.) Licht"; "Lobgesang"; pi. "lobpreisen, rühmen"; hit. ללהתה = "sich rühmen"; hit. ללוהתה = "rasen, toben, sich austoben"
Totalwert 65
Äußerer Wert 65
Athbaschwert 130
Verborgener Wert 89 93 98
Voller Wert 154 158 163
Pyramidenwert 105
לדגול 30-4-3-6-30
Verb(en), Adjektiv(e): loben, lobpreisen, rühmen
Totalwert 73
Äußerer Wert 73
Athbaschwert 420
Verborgener Wert 594 595 604
Voller Wert 667 668 677
Pyramidenwert 217
להתברך 30-5-400-2-200-20
Verb(en), Adjektiv(e): angeben, loben, lobpreisen, prahlen, rühmen
Totalwert 1137
Äußerer Wert 657
Athbaschwert 444
Verborgener Wert 851 855 860
Voller Wert 1508 1512 1517
Pyramidenwert 2231
לרומם 30-200-6-40-40
Verb(en), Adjektiv(e): abheben, aufheben, glorifizieren, heben, liften, loben, lobpreisen, rühmen, vergöttern, verherrlichen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: um zu erheben/ erhöhen/ rühmen/ preisen. Um hoch zu heben, um großzuziehen/ aufzuziehen (= v Kinder)
Totalwert 876
Äußerer Wert 316
Athbaschwert 123
Verborgener Wert 440 441 450
Voller Wert 756 757 766
Pyramidenwert 1088
לשיר 30-300-10-200
Verb(en), Adjektiv(e): loben, lobpreisen, rühmen, singen
Totalwert 540
Äußerer Wert 540
Athbaschwert 65
Verborgener Wert 418 424
Voller Wert 958 964
Pyramidenwert 1240
סלל 60-30-30
Verb(en), Adjektiv(e): anbahnen, aufhäufen, bahnen, ebnen, einen Weg bahnen, erheben, loben

Zusätzliche Übersetzung: bahnen, (Weg) bahnen, ebnen

Kommentar: (= einen Weg) ebnen/bahnen

Tipp: ללס = (einen Weg) "bahnen", "ebnen", "aufschütten"
Totalwert 120
Äußerer Wert 120
Athbaschwert 48
Verborgener Wert 136
Voller Wert 256
Pyramidenwert 270
קלס 100-30-60
Nomen: Gespött, Hohn, Spott, Verachtung, Verschmähung
Verb(en), Adjektiv(e): loben, preisen, schmähen, verspotten

Kommentar: Spott, pi. verspotten, pi. loben/preisen

Tipp: סלק = "Spott". "Lob"; pi. "verspotten"; "loben", "preisen"; hit. סלקתה = "zum Gespött W<Erden"
Totalwert 190
Äußerer Wert 190
Athbaschwert 32
Verborgener Wert 178
Voller Wert 368
Pyramidenwert 420
רום 200-6-40
Nomen: Arroganz, Ausmaß, Bedeutung, Größe, Hochmut, Höhe, Höhenlage, hohes Wesen, Rum, Spitze, Stolz
Verb(en), Adjektiv(e): aufgehoben, aufrichten, erhaben, erheben, erhöhen, hoch, hoch sein, loben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: hoch, hochmütig, erhoben, (der/ das/ ein) hohe~/ hochmütige~/ erhobene~ (von), sich zu erheben, hoch/ erhaben/ oben/ überheblich/ mächtig zu sein, hoch zu werden, anzugeben, (das/ ein) Hochsein/ Erhabensein/ Obensein/ Überheblichsein/ Mächtigsein (von), (die/ eine) Höhe (von), (der/ ein) Stolz (von)

Kommentar: (= arroganter) "ST~OL-Z" (U~ND) "Hoch~MUT"(= kommt vor dem "BI-B-EL~ISCHeN Fall"!)

Tipp: םר = םור = "er-heben(eines Berges), hoch, weit und schnell IM<räumlichen SIN<N", ETwas "wachsen lassen, EM-POR-ST-RE-BeN, EM-POR-ST-eigen" (EM = םא = "Mutter"(MaTR-IX); POR = רופ = "Los, Schicksal"; ST = טס = "Abtrünnig"; RE = ער = "SCHL-echt"!); kal. "hoch sein"; pi. "er~heben"; "auf~ziehen"; "preisen"; hit. םורתה = "sich erheben"; hif. םירה = "auf~heben", "hochheben"; "spenden" bibl.; םור = "Höhe", "Stolz", "Hochmut" (= arroganter) "ST~OL-Z" (U~ND) "Hoch~MUT"(= kommt vor dem "BI-B-EL<ISCHeN Fall"!)
Totalwert 806
Äußerer Wert 246
Athbaschwert 93
Verborgener Wert 356 357 366
Voller Wert 602 603 612
Pyramidenwert 652
שבח 300-2-8
Nomen: Akkolade, Auszeichnung, Begünstigung, Belobigung, Ehre, Ehrung, Gewinn, Lob, Lobender, Lobeserhebung, Lobgesang, Loblied, Lobrede, Lobsprüche, Preis, Psalm, Ritterschlag, Ruhm, Steigerung, Verherrlichung, Vorteil, Zunahme
Verb(en), Adjektiv(e): besänftigen, beschwichtigen, loben, lobpreisen, preisen, preiswürdig, rühmen, stillen

Kommentar: (Qere: SCH~BCH = (göttlicher" "LOGOS+/- (eine) log~ISCH-E polare~Kollektion") "Lob/Preis/Auszeichnung", pi. "loben/preisen" (Qere: "LO~BeN"/"P-RAI~SE(H)N")

Tipp: חב~ש = (göttlicher) "LOGOS+/- (eine) log~ISCH-E polare~Kollektion"; חבש = "Lob", "Preis" (Qere: "P-REI<S"), "Auszeichnung"; kal. "loben", "preisen"; "besänftigen", "beschwichtigen" (Zorn); hit. חבשתה = "sich preisen", "sich einer Sache rühmen"; "reifen" (bsd. Wein); hif. חיבשה = "besänftigen"; "verbessern", (Boden) "melioriern";

Es gibt keine "göttlichere A<US-Zeichnung" wie die, AL<S Mensch ausschließlich für UNSEREN HERRN "arbeiten zu dürfen"!

Es gibt keine "größere Belohnung" AL<S "seine SEE-LIG<K-EI-T"
"IN UNSEREM ewigen HIER&JETZT" "SELBST ER<fahren zu dürfen"!

Totalwert 310
Äußerer Wert 310
Athbaschwert 362
Verborgener Wert 870
Voller Wert 1180
Pyramidenwert 912
11 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf