Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

25 Datensätze
גאל 3-1-30
Nomen: Erlöser, Löser
Verb(en), Adjektiv(e): auslösen, beflecken, beflecken mit Blut, befreien, erlösen, lösen, loskaufen

Zusätzliche Übersetzung: erlösen, befreien; beflecken (Blut)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu lösen, auszulösen, (das/ ein) Lösen/ Auslösen. (er/ es) löste (aus), (er/ es) befreite/ erlöste/ rettete. (er/ es) kaufte los. (er/ es) übte das Verwandtenrecht aus. löse (aus) (du)!, (der/ ein) lösend(e(r)). (der) lösend/ auslösend/ befreiend. (der/ ein) Nothelfer/ Rechtsvertreter/ Löser (von), (die/ eine) Befleckung

Kommentar: (Qere: G-AL = (EIN) "Geist GOTTES"), erlösen/bereien, beflecken (Qere: "BE-FL-Ecken")

Tipp: לאג = AIN "GEIST GOTTES", "Retter"; לאג = "ER<löser"; "BE<F>RAI<eN, auslösen, BE-FL-Ecken";

"Erlöser" heißt auf hebr. "goel" (3-1-30).
Die "3" steht für "Synthese" und "das Werden". Das Wort für einen "seelenlosen Leib", für eine nur "funktionierende Maschine", ist "golem" (3-30-40). Der Stamm "gal", die 3-30, deutet auf eine Seele, die ohne wirkliche Intelligenz, ohne "Erlöserwillen" existiert. Du empfindest Dein Dasein "in der Zeit" (golem; 3-30-40), weil Du bisher selbst nur ein "golem" warst.

Totalwert 34
Äußerer Wert 34
Athbaschwert 620
Verborgener Wert 224
Voller Wert 258
Pyramidenwert 41
הוחלט 5-6-8-30-9
Verb(en), Adjektiv(e): beilegen, bestimmen, festsetzen, lösen, trennen
Totalwert 58
Äußerer Wert 58
Athbaschwert 300
Verborgener Wert 851 852 855 856 860 861 865 870
Voller Wert 909 910 913 914 918 919 923 928
Pyramidenwert 142
התיר 5-400-10-200
Verb(en), Adjektiv(e): erlauben, lösen, loslassen, losmachen

Tipp: hif. ריתה = "lösen", "losmachen"; "erlauben" (siehe רתנ!)
Totalwert 615
Äußerer Wert 615
Athbaschwert 134
Verborgener Wert 321 325 327 330 331 336
Voller Wert 936 940 942 945 946 951
Pyramidenwert 1440
התרה 5-400-200-5
Nomen: Abschirren, Aufklärung, Auflösung, Befreiung, Einverständnis, Erlauben, Erlaubnis, Lösen, Loslösung, Lösung
Verb(en), Adjektiv(e): verwarnen, warnen

Zusätzliche Übersetzung: Lösen (Knoten), Erlauben, Abschirren; warnen, verwarnen

Tipp: הרתה = "Lösen" (Knoten); "Erlauben"; "Abschirmen"; hif. "warnen, verwarnen"
Totalwert 610
Äußerer Wert 610
Athbaschwert 184
Verborgener Wert 318 322 326 327 331 336
Voller Wert 928 932 936 937 941 946
Pyramidenwert 1625
לגלות 30-3-30-6-400
Nomen: Aufdecken, Ausplaudern, Enthüllen
Verb(en), Adjektiv(e): auftrennen, ausplaudern, detektieren, entblößen, entdecken, enthüllen, entwirren, finden, herausbekommen, herausfinden, herausplatzen, lösen, offenbaren, offenlegen, publizieren, verbannen, vertreiben, werben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: um zu entblößen/ öffnen/ eröffnen/ offenbaren/ verschleppen. um aufzudecken/ auszuwandern/ wegzugehen/ wegzuführen. um in Exil zu sein. zu/ (für/ von/...) (d~/ ein~) Exil/ Deportation/ Deportierte~/ Wegfuhrung/ Vertreibung (von). (Sg): zu/ (für/ von/...) (d~ (PI)) Weggeführte~/ Verbannte~ (von)

Tipp: תו=לג~ל = "LICHT+/- Welle und ST-ein-Haufe SIN~D aufgespannte~ ER<Scheinungen"; תולג~ל = "um AUP+/- zu D<Ecken"; "um IN+/-S Exil zu führen"(siehe תולג!);

הלג = "ENT<blößen", "ER<öffnen", "OHREN<BaR-eN" und הלג = "KeGeL"(siehe הלג!)
Totalwert 469
Äußerer Wert 469
Athbaschwert 321
Verborgener Wert 170 171 180
Voller Wert 639 640 649
Pyramidenwert 664
להחליט 30-5-8-30-10-9
Verb(en), Adjektiv(e): beilegen, bestimmen, entscheiden, festsetzen, lösen, trennen
Totalwert 92
Äußerer Wert 92
Athbaschwert 280
Verborgener Wert 893 897 899 902 903 908
Voller Wert 985 989 991 994 995 1000
Pyramidenwert 356
להטיח 30-5-9-10-8
Verb(en), Adjektiv(e): lösen, verunglimpfen, wegschmeißen, wegwerfen, werfen
Totalwert 62
Äußerer Wert 62
Athbaschwert 260
Verborgener Wert 849 853 855 858 859 864
Voller Wert 911 915 917 920 921 926
Pyramidenwert 225
להיזרק 30-5-10-7-200-100
Verb(en), Adjektiv(e): abwerfen, entgegenwerfen, fortwerfen, lösen, rollen, schleudern, schmeißen, verunglimpfen, wegwerfen, werfen
Totalwert 352
Äußerer Wert 352
Athbaschwert 227
Verborgener Wert 505 509 511 514 515 520
Voller Wert 857 861 863 866 867 872
Pyramidenwert 766
להמיט 30-5-40-10-9
Verb(en), Adjektiv(e): herunterholen, lösen, runterbringen, senken, verunglimpfen, wegwerfen, werfen
Totalwert 94
Äußerer Wert 94
Athbaschwert 210
Verborgener Wert 489 493 495 498 499 504
Voller Wert 583 587 589 592 593 598
Pyramidenwert 319
לזרוק 30-7-200-6-100
Nomen: Hineinwerfen, Werfen
Verb(en), Adjektiv(e): abwerfen, besprengen, entgegenwerfen, fortwerfen, hineinwerfen, hinwerfen, lösen, rollen, schleudern, schmeißen, spritzen, verunglimpfen, wegwerfen, werfen, zerstäuben
Totalwert 343
Äußerer Wert 343
Athbaschwert 177
Verborgener Wert 506 507 516
Voller Wert 849 850 859
Pyramidenwert 890
לידות 30-10-4-6-400
Verb(en), Adjektiv(e): entgegenwerfen, fortwerfen, lösen, schleudern, umhängen, verunglimpfen, wegwerfen, werfen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: um zu werfen/ schleudern. um abzuschlagen. zu/ (für/...) (d~) Hände / Pfoten/ Zapfen/ Seiten/ Teile / Denkmale / Portionen/ Seiten/ Seitenlehnen/ Plätze / Ufer / Mahnmale / Stücke (von)
Totalwert 450
Äußerer Wert 450
Athbaschwert 241
Verborgener Wert 490 491 496 497 500 506
Voller Wert 940 941 946 947 950 956
Pyramidenwert 614
לירות 30-10-200-6-400
Nomen: Jagdrevier, Schössling, Spross
Verb(en), Adjektiv(e): abschießen, anzünden, ballern, erschießen, heizen, lösen, schießen, schmeißen, verunglimpfen, wegschmeißen, wegwerfen, werfen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: um zu schießen/ werfen/ schleudern. um zu legen (= v Fundament), um zu errichten ( v Steinmal), um aufzuwerfen/ aufzustellen
Totalwert 646
Äußerer Wert 646
Athbaschwert 144
Verborgener Wert 370 371 376 377 380 386
Voller Wert 1016 1017 1022 1023 1026 1032
Pyramidenwert 1202
לפרוש 30-80-200-6-300
Verb(en), Adjektiv(e): abspalten, anziehen, aufrollen, ausbreiten, entspannen, erreichen, lösen, losmachen, spannen, verlängern, verunglimpfen, wegwerfen, werfen, ziehen
Totalwert 616
Äußerer Wert 616
Athbaschwert 111
Verborgener Wert 425 426 435
Voller Wert 1041 1042 1051
Pyramidenwert 1382
לפתור 30-80-400-6-200
Nomen: Lösen
Verb(en), Adjektiv(e): lösen
Totalwert 716
Äußerer Wert 716
Athbaschwert 110
Verborgener Wert 371 372 381
Voller Wert 1087 1088 1097
Pyramidenwert 1882
לצקת 30-90-100-400
Verb(en), Adjektiv(e): ausgießen, formen, lösen, verschimmeln, verunglimpfen, wegwerfen, werfen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: um zu gießen, um auszugießen, um sich zu ergießen
Totalwert 620
Äußerer Wert 620
Athbaschwert 30
Verborgener Wert 150
Voller Wert 770
Pyramidenwert 990
נוצק 50-6-90-100
Verb(en), Adjektiv(e): formen, lösen, verschimmeln, verunglimpfen, wegwerfen, werfen
Totalwert 246
Äußerer Wert 246
Athbaschwert 98
Verborgener Wert 162 163 172
Voller Wert 408 409 418
Pyramidenwert 498
נשל 50-300-30
Nomen: abgestreifte Haut, Pfütze
Verb(en), Adjektiv(e): abfallen, ablösen, abstreifen, abwerfen, abziehen, ausrotten, enteignen, herunterfallen, lösen, loslösen, vertreiben

Kommentar: abfallen/herunterfallen/abwerfen, abgestreifte Haut, abstreifen (Qere:: "AB-ST-REI-FEN")

Tipp: לשנ = "A<B-fallen", "A<B-werfen", "A<B-streifen", "herunterfallen"; pi. "vertreiben", "ENT-eignen"; hif. לישה = "A<B-streifen"; "sICH+/- häuten"
Totalwert 380
Äußerer Wert 380
Athbaschwert 31
Verborgener Wert 160
Voller Wert 540
Pyramidenwert 780
נתר 50-400-200
Nomen: Natriumkarbonat, Natron, Salpeter, Soda
Verb(en), Adjektiv(e): auffahren, aufspringen, davonspringen, entspringen, erlauben, herunterschütteln, hüpfen, lösen, losmachen, lossprechen, springen

Zusätzliche Übersetzung: aufspringen; hüpfen, springen; lösen, losmachen, erlauben; Soda, Natriumkarbonat Chem.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Lauge, (das/ ein) Natron

Kommentar: (Qere: "NaTuR") "aufspringen", hif. "lösen/losmachen" (= ETwas) "erlauben" (Qere: "ER~Laub~EN"), "Natriumkarbonat/Soda"(Chem.)(Qere:"SO~DA")

Tipp: NatuR = NTR = "AUP<SP-Ringen, lösen, losmachen"...
רתנ bedeutet auch "WIR SIN<D eine REI<He"...

Schau Dir einfach einmal diese kleine "Form>EL" an:
x + 1 = "neues x" < (= 0+1 < = 1+1 < = 2+1 < = 3+1 <= 4+1 < usw. "IN<finitus"!

B-EI "Null = Geist" beginnend erzeugt diese kleine "Form>EL" als "Iterations-
GLe<ich-UN>G" die "REI<He" "AL<Le-R NaTüR>LICHT<eN Zahlen" "von Null = Geist BI<S UN>EndLICHT"!

Solange DU Geist diese kleine "Form>EL" nicht "durchdenkst" ist sie nicht mehr als die völlig statische "G<rund>L<age" einer "unendlichen Vielheit" die in WirkLICHTkeit ohne Deine eigene "geistige Iteration" dieser "Form>EL" GAR nicht existiert! übrigens bedeutet "GAR" als ראג "geistiges LICHT" und als רעג gelesen bedeutet es "SCH-REI<eN" und "geistig erwacht"! (siehe auch רתנל!)
Totalwert 650
Äußerer Wert 650
Athbaschwert 13
Verborgener Wert 372
Voller Wert 1022
Pyramidenwert 1150
פזר 80-7-200
Verb(en), Adjektiv(e): auf lösen, auflösen, auseinandertreiben, ausstreuen, spreizen, verbreiten, verschwenden, versprengt, zerstreuen, zerstreut

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) zerstreute, (er/ es) teilte/ teilt aus. (er/ es) lief hinterher, (er/ es) streute aus

Kommentar: pi. verbreiten/auseinandertreiben/zerstreuen/auflösen/verschwenden

Tipp: רזפ = "verbreiten", "ZeR-streuen", "auseinander treiben"; "AUP<lösen", "verschwenden"; hit. רזפתה = "ZeR-streut W<ER~DeN", "sich ablenken"; "sich ausbreiten", "sich verzetteln"
Totalwert 287
Äußerer Wert 287
Athbaschwert 79
Verborgener Wert 375
Voller Wert 662
Pyramidenwert 454
פרק 80-200-100
Nomen: Abschnitt, Cut, Dichtung, Eisbein, Fuge, Gehrock, Gelenk, Glied, Kapitel, Kittel, Kleid, Kutte, Park, Parkplatz, Periode, Punkt, Rate, Ratenzahlung, Räuberei, Saison, Scharnier, Scheideweg, Schnitt, Schweinshachse, Segment, Sektion, Sportplatz, Teil, Teilzahlung, Verbindung, Zeitabschnitt, Zeitalter, Zeitraum
Verb(en), Adjektiv(e): abbauen, abladen, abreißen, abwerfen, auflösen, auseinandernehmen, ausladen, befreien, brechen, das Joch abwerfen, liquidieren, lösen, losreißen, losreissen, reißen, zerlegen, zerreissen

Zusätzliche Übersetzung: abwerfen, abladen, ausladen; auseinandernehmen, zerlegen, auflösen, liquidieren, abbauen; das Joch abwerfen, v. Zwang befreien; Kapitel, Gelenk, Glied; Park

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Brocken/ Scheideweg/ Raub (von), (die/ eine) Kreuzung/ Gewalttat. reißend, herausreißend, rettend, (der/ ein) reißend(e(r))/ herausreißend(e(r))/ rettend(e(r)). abreißend, herunterreißend, brechend, abbrechend, zerbrechend. (Chald): tilge (du)!. (Chald): lege ab (du)!

Kommentar: "G-Lied"/Ge-lenk/Kapitel, pi. auseinandernehmen/zerlegen/auflösen/liquidieren/abbauen, Qal. abwerfen/abladen/ausladen

Tipp: קרפ = "Kapitel"; "G-Lied"; "Ge-lenk", "Scheideweg"; "Park"; kal. "AB~werfen", "AB~LA~DeN", "ausladen"; pi. "auseinander nehmen", "ZeR~LE~GeN", "AUP+/- lösen", "liquidieren", "AB~bauen"; hit. קרפתה = "sich ENT-LA~DeN", "sich ENT-spannen"; "sich in seine Teile auflösen"; "seinen Gefühlen freien Lauf lassen";

ןמז~קרפ = "Zeitabschnitt" / לע קרפ = "das Joch abwerfen", "sich vom Zwang befreien"
Totalwert 380
Äußerer Wert 380
Athbaschwert 13
Verborgener Wert 401
Voller Wert 781
Pyramidenwert 740
פתח 80-400-8
Nomen: Aperturblende, Aperturwinkel, Ausweg, Blende, Chance, Einführung, Eingang, Einmündung, entwickeln, Eröffnung, Fenster, Gatter, Loch, Luftloch, Mitteilung, Mund, Mündung, Öffnung, Pforte, Portal, Scheibe, Schlitz, Spalte, Sperre, Spundloch, Tor, Torweg, Tür, Türöffnung, Türrahmen, Vokalzeichen, Vorwort, Zugang
Verb(en), Adjektiv(e): aufbinden, aufmachen, auftun, aushauen, befreien, beginnen, einen Knoten lösen, entwickeln bzgl. Fotografie, eröffnen, gravieren, losbinden, lösen, öffnen, Vokalzeichen a

Zusätzliche Übersetzung: öffnen, aufmachen, beginnen, eröffnen; entwickeln; entwickeln Fot., gravieren; Öffnung, Türöffnung; Kurzw. Ausländerdepositen pl. Fin.; Vokalzeichen a

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu öffnen/ lösen. (das/ ein) Offnen/ Lösen. (die/ eine) Offnung/ Türöffnung/ Tür/ Pforte/ Eröffnung/ Darlegung/ Erklärung/ Erschließung (von), (das/ ein) Tor (von), (der/ ein) Eingang (von), am Eingang (von), (er/ es/ man) öffnete (sich), (er/ es/ man) machte/ macht/ tat/ schloß auf. (er/ es) löste/ löst/ blühte/ furchte/ pflügte/ schnitzte/ ziselierte. (er/ es) zäumte/ legte ab. (er/ es) zog aus. (er/ es) gravierte (ein), (er/ es) grub ein. öffnend, (der/ ein) öffnende(r). öffne (du)!, mach/ schließ auf (du)!

Kommentar: (Qere: P~TCH = (die göttliche) "WEISHEIT+/- (das) Wissen (einer) ER~Schein-EN~DeN Kollektion")(= der "Intellekt" eines limiTIER~TeN ANI ) pi. "entwickeln" (Foto), (Name des Vokalzeichen "a")

Tipp: חתפ = "Öffnen, ER<öffnen", auch "TüR, P<F-OR-TE" und "AIN<Gang";

PTCH = חתפ = die "(פ)WEISHEIT als (ת)SIN<N>B-ILD der (ח)UNENDLICHKEIT"-> "SP>IG-EL<TUN-N>EL"...ןוט = "Geist, lösen, Stimmung, Ton"...

חתפ = (die göttliche) "WEISHEIT+/- (das) Wissen (einer) ER<Schein-EN~DeN Kollektion"(= der "Intellekt" eines limiTIER~TeN ינא) pi. "entwickeln" (Foto); "gravieren";

Mit seinem "UR<Teil-Enden>רכז-Gedenken IM Spiegel"(= רכז יארב) "ER<öffnet>EIN םדא" in seinem "IN<DI-Vision>AL-Bewusstsein<eine IDEE" und SIE "I<ST>SEINE< הבקנ",
d.h. "SEIN SELBST<gespiegeltes ICH<ich Erlebniss"! AUP-G<Rund>SEINER< הבקנ kann "ICH göttlicher םדא" MICH SELBST"AL<S IRD-ISCH-ER Mensch ER-LeBeN"...
der sICH DUR-CH "EINEN-D-REI<dimensionalen TRAUM zu bewegen Schein<T"!

Totalwert 488
Äußerer Wert 488
Athbaschwert 67
Verborgener Wert 411
Voller Wert 899
Pyramidenwert 1048
פתירה 80-400-10-200-5
Nomen: Arbeit, Arbeitsablauf, Aufklärung, Auflösung, Lösen, Lösung

Tipp: הריתפ = "Lösen" (Rätsel)
Totalwert 695
Äußerer Wert 695
Athbaschwert 140
Verborgener Wert 326 330 332 335 336 341
Voller Wert 1021 1025 1027 1030 1031 1036
Pyramidenwert 2435
פתר 80-400-200
Verb(en), Adjektiv(e): auslegen, deuten, lösen, lösen eines Problems, lösen eines Rätsels

Zusätzliche Übersetzung: lösen (Rätsel, Problem usw.)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) deutete/ interpretierte. (er/ es) legte aus

Kommentar: (Qere: P~TR = (die UPsolute) "WEISHEIT+/- (das) Wissen (einer) ER~Schein~EN~DeN Rationalität") "lösen" (eines Rätsel oder Problems), "deuten/auslegen" (eines Traums)

Tipp: PeTeR = רתפ bedeutet: "deuten und auslegen<eines Traums" und dass "lösen" von Rätseln und Problemen...
רתפ = "(פ)Wissen = (ת)erscheinende (ר)Rationalität"(רות/רוט = "REI<He"...);

Als beobachtender Geist bin ich immer die "PaTRize"...
(רתפ = "auslegen und deuten"(z.B. eines Traums);רטפ = "Eröffnung, Beginn, Erstgeburt, NEU-Geburt, NEU-Anfang"!)
zu den "Matrizen" meiner eigenen Wahrnehmungen
und damit auch die "βασις AL<le~N S>EINS"!

Die geistreiche<Darstellung von Worten und Zeichen...
kann und wird "IN seiner ganzen heiligen TIEFE" nur von einem Geist verstanden, der meine "göttliche VATER-Sprache" geistreich zu deuten und harmonisch auszulegen weiß und das kann MANN nur dann, wenn MANN sICH intensiv mit den "HOLOFEELING-Schriften" beschäftigt hat!

Totalwert 680
Äußerer Wert 680
Athbaschwert 10
Verborgener Wert 321
Voller Wert 1001
Pyramidenwert 1240
שרא 300-200-1
Verb(en), Adjektiv(e): anfangen, auflösen, lösen, wohnen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): gelöst/ gewohnt/ gelagert/ geöffnet. (Chald): sich befindend (Chald): (der/ ein) sich befindend(e(r))

Tipp: ארש = "LOGOS Rationaler Schöpfer";
ארש = "logisch rationale Schöpfung"(> aus לא = Gott);

ארש bedeutet "AUP<lösen, SCHM-EL<ZeN";

האר bedeutet "(ר)rationale (א)Schöpfung (ה)Wahrnehmen" und bedeutet u.a. auch "S>EHE<N";

AL<le Deine bewusst ERkannten...
"widerspruchsvollen negativen Gedankengänge" W<Erden sich...
wenn Du sie "bewusst durchschaut" und "AL<S selbst ausgedachte Torheiten" ERkannt hast,
"IN Dir SELBST AUP<lösen"!

"Die bewusste ER<fahrung" der eigenen "widerspruchsvollen Handlungsweisen",
"heilen sICH" von SELBST, wenn MANN die "SIN<losigkeit vieler Handlungsweisen"
"bewusst durchschaut und deren Torheit ERkannt hat"!

Totalwert 501
Äußerer Wert 501
Athbaschwert 405
Verborgener Wert 480
Voller Wert 981
Pyramidenwert 1301
שרה 300-200-5
Nomen: Armreif, Fürstin, Herrin, Reihe, Sara, vornehme Frau
Verb(en), Adjektiv(e): einweichen, erquicken, fürstlich, in Wasser legen, kämpfen, lösen, loslassen, Minister, ringen, ruhen, ruhen auf, streiten, verweilen, weibl. Minister

Zusätzliche Übersetzung: ringen, kämpfen; Fürstin, Herrin, weibl. Minister; in Wasser legen, einweichen; verweilen, ruhen auf

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Sara, (die/ eine) Fürstin/ Herrin/ Vornehme. (das/ ein) Kettchen/ Armband. (die/ eine) Spange, (die/ eine) Reihe (Reben), (er/ es) rang/ stritt/ kämpfte

Kommentar: (Qere: SCHR~H = (eine) "log~ISCH-E rationale WA~HR-nehmung", "IHR~Befehlshaber/Anführer")(= Der Befehlshaber eines "normalen Menschen"(= ANSCH) ist nicht "sein eigener GEIST"(= GOTT) sondern sein "geistlos RE-ZI-TIER~TER Intellekt"(= diese symb. Fürstin = "SCHRH")! DeR geistlos RE-ZI-TIER~TE Intellekt eines "normalen=normierten Menschen" besteht meist NUR aus dem "fehlerhafte Wissen" anderer unbewusster MT~IM!) "ringen/kämpfen", "verweilen/ruhen"(Dativ), hif. "herrschen lassen/inspirieren", "eine elektrische Spannung erzeugen"(= Induktion = H~SCHRH), "in Wasser legen/einweichen"

Tipp: "Sara" = הרש bedeutet ("linkspunk-TIER<T") "(weiblicher) Mini-ST-ER, Herrin, Fürstin", und daher auch "ringen und kämpfen" (↦ "logische Rechthaberei und GeR-Angel"!)! Wenn sich "links" ein Punkt befindet, wird es als trennendes "Sin" ausgesprochen. Sara symbolisiert die "Führerin" = "Fürstin" Deiner rationalen Logik und ist daher auch die Erzeugerin der Zeit.

הרש = "IN WASSER<legen, ruhen, loslassen"!

הרש = (eine) "log~ISCH-E rationale WA~HR-nehmung", "IHR~Befehlshaber/Anführer"siehe רש!(= Der Befehlshaber eines "normalen Menschen"(= שנא) ist nicht "sein eigener GEIST"(= GOTT) sondern sein "geistlos RE-ZI-TIER~TER Intellekt"(= diese symb. Fürstin = "הרש")!
Totalwert 505
Äußerer Wert 505
Athbaschwert 95
Verborgener Wert 371 375 380
Voller Wert 876 880 885
Pyramidenwert 1305
25 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.2
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.2.pdf