Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

12 Datensätze
גול 3-6-30
Nomen: Tor, Verwaltungsbezirk, Ziel, Zielpunkt
Verb(en), Adjektiv(e): frohlocken, jauchzen, sich wälzen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: rolle (weg) (du)!, wälze (ab) (du)!, vertraue an (du)!, drehe (du)!, (zu) jubeln, (das/ ein) Jubeln/ Jauchzen/ Frohlocken/ SichWälzen/ Rollen/ SichlmKreiseDrehen

Tipp: לוג (= "GEIST = verbundenes Licht") bedeutet "ZI-EL-Punkt"...
und לוג (= "GEIST/Verstand = aufgespanntes Licht") bedeutet "Verwaltungsbezirk"; הלוג bedeutet "Verbannung, Fremde, Diaspora, Ex<IL"!

"Der ausgeschlossene Dritte" sind "WIR Geist"(sin), der "MIR" JETZT AUPmerksam zuhört! "WIR" sind kein Plural, sondern "geistreich verstanden" EIN<lebendiger...
"SIN-לוג-AR<SIN-לוג-AR".

SIN-GUL-ARITÄT
"SIN" symbolisiert "JA<bekannt>LICHT"...
das "S(BEWUSSTSEIN) eines I(bewussten ICH) N(SEIN)"
danach folgt die Radix GL hebr. לג = "Geistiges LICHT"...

לג = "HAUFE" und לג = "Haufen, K-OT, Welle";
"K-OT"(= תע-כ bedeutet "wie Zeit") I<ST "EIN<Ex-krement"!
Jede "H-EI<le Gedanken-Welle" eines "bewussten GEISTES"...
besteht "IM>ME(E)R<aus Wellenberg und Wellental"!

Totalwert 39
Äußerer Wert 39
Athbaschwert 300
Verborgener Wert 120 121 130
Voller Wert 159 160 169
Pyramidenwert 51
גיל 3-10-30
Nomen: Alter, Altersklasse, Altersstruktur, Ära, Freude, Fröhlichkeit, Generation, Gleichheit, Glück, Heiterkeit, Jauchzen, Kreis, Lebensalter, Lebensjahr, Lebhaftigkeit, Lust, Zeitalter
Verb(en), Adjektiv(e): altern, altersbedingt, altersgemäß, frohlocken, jauchzen, lustig, mündig, sich freuen, sich wälzen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Jubel, (das/ ein) Jubelgeschrei/ Lebensalter/ Frohlocken. (die/ eine) Kreisbewegung, jubele/ jauchze/ frohlocke (du)!, wälze/ freue dich!, dreh dich im Kreise!

Kommentar: Freude, Lebensalter (= "alternierendes LeBeN")

Tipp: ליג = "GEIST+/- (eine) intellektuelle (phys.)Licht-WA-HR-nehmung"; ליג = "AL<TeR" (= "AL<TeR-nierendes LeBeN"); "K-REI<S, Freude, Lust, GLe-ich-heit"; "sich freuen/wälzen"; לוגליג = "Umdrehung/Umwandlung"; SI-EHE auch לג/לוג!
Totalwert 43
Äußerer Wert 43
Athbaschwert 260
Verborgener Wert 118 124
Voller Wert 161 167
Pyramidenwert 59
גילה 3-10-30-5
Nomen: Frohlocken, Jauchzen
Verb(en), Adjektiv(e): frohlocken, jauchzen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Freude, (der/ ein) Jubel, (das/ ein) Frohlocken

Tipp: הלי~ג = "GEIST+/-intellektuelle (phys.) Licht-WA-HR-nehmung"; הליג = "Frohlocken"
Totalwert 48
Äußerer Wert 48
Athbaschwert 350
Verborgener Wert 119 123 125 128 129 134
Voller Wert 167 171 173 176 177 182
Pyramidenwert 107
הד 5-4
Nomen: Anklang, Auswirkung, Echo, Echomodus, Eco, Freudengeschrei, Jauchzen, Nachklang, Rückschlag, Singen, Widerhall
Verb(en), Adjektiv(e): widerhallen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Singen/ Jauchzen/ Freudengeschrei (von)

Kommentar: (Qere: H~D = (jede) "WA~HR-genommene Öffnung")(= I~ST IM~ME(E)R ein...) "Echo/Widerhall" (= eine Spiegelung des zum "DeN~KeN" benutzten Intellektes)

Tipp: דה bedeutet "Singen, Echo, Widerhall";

דה -> "5D-Mit-EL-Punkt" ist die "ewige HeIM-AT"! Dieser "Mit-EL-Punkt" ist die "5D-Quintessenz von AL<le-M Ex-is-TIER<Enden"...
das תי-שאר-ב der Thora, "das H-AUP-T", "IN dem sich AL<LES>UP<spielt"...

Dieser "5D-Punkt" symbolisiert das "göttliche LICHT", bzw. die "unendliche geistige ENERGIE" die SJCH "IM Zentrum" EINER "4D = x2-y2 Spiegel-Struktur" befindet!
IM "Mit-EL-Punkt" dieses "4D Spiegel-Tetraeders" befindet sich...
N-UR "EIN LICHT-GEIST"(חור-רוא-ןיא) und das ist "GOTT"(= לא)!

Totalwert 9
Äußerer Wert 9
Athbaschwert 190
Verborgener Wert 431 435 440
Voller Wert 440 444 449
Pyramidenwert 14
הריע 5-200-10-70
Verb(en), Adjektiv(e): applaudieren, ins Horn stoßen, jauchzen, jubeln, laut rufen, zujubeln, zurufen

Tipp: hif. עירה = "laut zurufen", "zurufen"; "zujubeln"; "applaudieren"; "ins Horn stoßen" (siehe עור!)
Totalwert 285
Äußerer Wert 285
Athbaschwert 140
Verborgener Wert 375 379 381 384 385 390
Voller Wert 660 664 666 669 670 675
Pyramidenwert 710
לעלוץ 30-70-30-6-90
Verb(en), Adjektiv(e): frohlocken, jauchzen
Totalwert 1036
Äußerer Wert 226
Athbaschwert 132
Verborgener Wert 168 169 178
Voller Wert 394 395 404
Pyramidenwert 622
צהל 90-5-30
Verb(en), Adjektiv(e): glänzen, jauchzen, jubeln, schreien, strahlen, wiehern

Zusätzliche Übersetzung: wiehern, jauchzen, jubeln; Kurzw. israelische Verteidigungsarmee

Kommentar: wiehern

Tipp: לה~צ = (der EWIGE) "GEBURT<S>GeBeR+/- WA~HR-genommenes (phys.)Licht"; להצ = "wiehern"; "jauchzen", "jubeln" (Qere: "you-B-EL<N"); לה''צ Kurzw. "israelische Verteidigungsarmee" -> לארשיל-הנגה-אבצ
Totalwert 125
Äußerer Wert 125
Athbaschwert 115
Verborgener Wert 59 63 68
Voller Wert 184 188 193
Pyramidenwert 310
צהלה 90-5-30-5
Nomen: Feier, Freude, Freudengeschrei, Freudenschrei, Fröhlichkeit, Frohsinn, Häme, Heiterkeit, Jauchzen, Jubel, Schadenfreude, Triumph, Wiehern
Verb(en), Adjektiv(e): brüllend, tosend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) jauchzte/ schrie/ wieherte. (sie) rief laut, (sie) schrie auf

Kommentar: Jubel/Freudenschrei, Jauchzen/Wiehern

Tipp: הלהצ = "Jubel" (Qere: "you-B-EL"); "Freudengeschrei", "Jauchzen"; "Wiehern"; ה~להצ = "Sie jubelt/schreit", "Sie hat gejubelt/geschrien", "Sie wird (vor Freude) jubeln/schreien" und "ihr Freudengeschrei"
Totalwert 130
Äußerer Wert 130
Athbaschwert 205
Verborgener Wert 60 64 68 69 73 78
Voller Wert 190 194 198 199 203 208
Pyramidenwert 440
רנן 200-50-50
Verb(en), Adjektiv(e): frohlocken, Gerüchte verbreiten, jauchzen, jubeln, jubilieren, lautrufen, singen, üble Nachrede führen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: sich zu freuen, zu jubeln, (das/ ein) SichFreuen/ Jubeln

Tipp: ןנר kal. "singen" (Qere: "SIN~GeN"); "jubeln" (Qere: "you>B-EL<N"); pi. "singen"; "Gerüchte verbreiten", "üble Nachrde führen"; hit. ןנרתה = "jubeln"; "klingen", "erklingen"; hif. ןינרה = "erfreuen"
Totalwert 950
Äußerer Wert 300
Athbaschwert 21
Verborgener Wert 422
Voller Wert 722
Pyramidenwert 750
רננה 200-50-50-5
Nomen: Andacht, Freude, Frohlocken, Gebet, Gesang, Glück, Jauchzen, Jubel, Kirchengesang, Rufschädigung, Singen, Singsang, Vergnügen, Verleumdung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Jubel/ Lobpreis. (das/ ein) Freudengeschrei

Tipp: הננר = "Gesang"; "Jubel" (siehe auch הנר!)
Totalwert 305
Äußerer Wert 305
Athbaschwert 111
Verborgener Wert 423 427 432
Voller Wert 728 732 737
Pyramidenwert 1055
רע 200-70
Nomen: Absicht, Anderer, Begleiter, Begriff, Bekannter, Beleidigung, Böse, Böses, Boshaftigkeit, Bosheit, dem es schlecht geht, der die das Böse, der die das Schlechte, Förderer, Freund, Gedanke, Gefährte, Geliebter, Gemeinheit, Genosse, Geschlechtsgenosse, Gesetzwidrigkeit, Getöse, Hässlichkeit, Idee, Jauchzen, Kamerad, Katastrophe, Lärm, Missgeschick, Mitmenschen, Nachbar, Nächste, Nächster, Partner, Problem, Schaden, Schlechte, schlechte Beschaffenheit, schlechtes Ergehen, Schlechtigkeit, Schwierigkeit, Sorge, Stammverwandter, Standesgenosse, Störung, Streben, Sündhaftigkeit, Tichten und Trachten, Traurigkeit, Übel, Überlegung, Unglück, Unrecht, Verderbtheit, Volksgenosse, Vorstellung, Wollen, Zusammenstoß
Verb(en), Adjektiv(e): bös aussehend, bösartig, böse, boshaft, böswillig, ekelhaft, eklig, falsch, frevelhaft, gefährlich, geizig, grausam, häßlich, krank, lieblos, mies, ruchlos, schädlich, schändlich, schimmelig, schlecht, schlecht anzusehen, schlecht sein, schlimm, schmutzig, übel, übel sein, unglücklich, unheilvoll, unrecht, unwohl, vergammelt, verkehrt, verlaust, vermodernd, verschimmelnd, verschimmelt, verschmiert, verseucht, verwanzt

Zusätzliche Übersetzung: andere im Sinne von Partner und Gegenpart

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: schlecht, übel. böse, schlimm, schädlich, bösartig, häßlich, geringwertig, unglücklich, schlechtes, böses, (der/ das/ ein) schlechte~/ böse~/ üble~/... (von), (er/ es) war/ ist böse/ schlecht/ übel/ häßlich/ schädlich/ mürrisch/ verdrießlich/ traurig. (er/ es) mißfiel/ mißgönnte/ verdarb. (es) erging schlecht, schlecht (zu) sein, (das/ ein) SchlechtSein/ BöseSein/ Mißfallen (von), (das/ ein) Übel/ Unglück/ Böse(s)/ Schlechte(s)/ Getöse/ Geschrei (von), (die/ eine) Schlechtigkeit/ Bosheit/ Schlechtheit/ Häßlichkeit/ Verdrießlichkeit (von), (der/ ein) Freund/ Nächste(r)/ Gefährte/ Genosse/ Verwandte(r)/ Lärm/ Landsmann/ Mitmensch/ Partner (von)

Kommentar: (Qere: RO = R~E = (ein) "rationaler AuGeN~Blick") "schlecht" (Qere: "SCHL~ECHT"), "Freund/Nächster" (Qere: "NäCH-STeR")(= ein "ruhendes Geheimnis")

Tipp: ער = (ein) "rationaler AuGeN~Blick"; "Be-K-Leid-er,Freund, Nächster", "SCH-L<ECHT"(= "logisches Licht ER<scheint völlig Echt"!), "Böse"! ("Und Du sollst LIEBEN Deine SCHL-ECHT>IG-keit wie dICH SELBST!"); "derzeitiges persönliches ער" = "Wissen/Meinung"!

Ein Mensch ist s-ich selbst "sein eigener Be-K-Leid-er/das SCHL-ECHTE", und wie er s-ich selbst lieben kann, das strahlt auf das aus, was er s-ich "unbewusst selbst-logisch ausdenkt", zu dem WIR<D er zwangsläufig "IM-ME(E)R" in einer näheren Beziehung stehen! (d.h. "ÜB ein vollkommener Gott zu sein")! IN der LIEBE gibt es "ZW<ISCHeN Innen und Außen" keinen Unterschied MEER! Wenn MANN etwas IM eigenen Bewusstsein Aufgetauchtes hasst, hasst "MANN IM-ME(E)R" einen Teil von sICH SELBST...
Totalwert 270
Äußerer Wert 270
Athbaschwert 10
Verborgener Wert 370
Voller Wert 640
Pyramidenwert 470
תרועה 400-200-6-70-5
Nomen: Applaus, Brüllen, Explosion, Frohsinn, Geheule, Jauchzen, Jubel, Kriegsfanfare, Kriegsgeschrei, Lärm, Ruf, Schofarblasen, Schofarblasen in abgehackten Tönen, Schrei, Schwall, Tätowierung, Zujubeln

Zusätzliche Übersetzung: Jubel, Zujubeln, Schofarblasen (abgerissene Töne)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Lärm/ Jubel/ Posaunenschall/ Paukenschall/ Kriegsruf/ Kriegslärm/ Alai ein) Geschrei/ Getön/ Kriegsgeschrei/ Signal

Kommentar: Sofarblasen (abgerissene Töne)

Tipp: העורת = "Jubel" (Qere: "you>B-EL"); "Zujubeln"; "Schofarblasen" (abgerissene Töne)
Totalwert 681
Äußerer Wert 681
Athbaschwert 181
Verborgener Wert 383 384 387 388 392 393 397 402
Voller Wert 1064 1065 1068 1069 1073 1074 1078 1083
Pyramidenwert 2963
12 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf