Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

24 Datensätze
אינטימי 1-10-50-9-10-40-10
Verb(en), Adjektiv(e): beinahe, dicht, eng, fast, innen, innerlich, intim, nahe, persönlich, privat
Totalwert 130
Äußerer Wert 130
Athbaschwert 589
Verborgener Wert 618 624 630 636
Voller Wert 748 754 760 766
Pyramidenwert 473
ב 2
Nomen: Beth
Verb(en), Adjektiv(e): an, auf, bei, darinnen, durch, hindurch, hinein, in, innen, mit, mittels, wegen

Zusätzliche Übersetzung: Beth, B 2. Buchstabe d. hebr. Alphabets; Zeichen der Zahl 2; in, an, durch, mittels, gegen (Entgeld) Prp.

Kommentar: (Qere: (Präfix) IM/IN/inmitten/VERBUNDEN +/- (Suffix) außen/außerhalb, polar, (die) Polarität (einer Gedanken~Welle))

Tipp: ב = "IM/IN/inmitten/VERBUNDEN +/- (Suffix) außen/außerhalb, polar, (die) Polarität (einer Gedanken~Welle)";

ב = (Präfix) IM, IN, inmitten, VERBUNDEN; v. Darinnen sein in einem Raume; v. sich befinden inmitten einer Mehrzahl, in Bezug auf die Grenze die einen Raum umschliessen innerhalb, örtliche Nähe = an der Quelle;

ב = (Suffix) außen/außerhalb, polar, (die) Polarität (einer Gedanken~Welle); Dualität, Zweiteilung, Spaltung, Gegensatz, Ausserhalb, Kehrseite, durch, hindurch, bei hohen Gegenständen in = auf das Geschehen in der Zeit innerhalb (einer Zeitspanne) mit von der Gesellung, Begleitung Schatten auf der Leinwand;
Totalwert 2
Äußerer Wert 2
Athbaschwert 300
Verborgener Wert 410
Voller Wert 412
Pyramidenwert 2
בגו 2-3-6
Verb(en), Adjektiv(e): drinnen, hinein, in, innen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Bissen von sein -): seine Speise/ Essensportion. in/ (an/ durch/...) (d~/ ein~) Rücken/ Mitte/ Gemeinschaft

Kommentar: (Qere: B-GW = "IM INNEREN", B~GW = "IM~Rücken"/"IN~(DeR) Rückseite") "drinnen" (Qere: "DR~INNEN")(= (die) "Generation (SIN~D) INNEN")

Tipp: וגב = "IM INNEREN", וג-ב = "IM<Rücken"/"IN<(DeR) Rückseite"; "drinnen" (Qere: "DR>INNEN"(= (die) "Generation (SIN<D) INNEN"; וגב = "SEIN<Bissen"(siehe גב!);
Totalwert 11
Äußerer Wert 11
Athbaschwert 580
Verborgener Wert 486 487 496
Voller Wert 497 498 507
Pyramidenwert 18
בפנים 2-80-50-10-40
Verb(en), Adjektiv(e): drinnen, hinein, in, innen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (PI): in/ (an/ durch/ gegen/ unter/ ) (d~/ ein~) Gesicht/ Ansehen/ Aussehen/ Vorderseite. in/ (an/ durch/...) (d~) Gesichter~

Kommentar: innen (Adj.)

Tipp: םינפב = "INNEN", "DRINNEN"; םינפ-ב = "IM INNERSTEN/GESICHT"(siehe םינפ!); םינ~פב = "IN WEISHEIT+/- LE-ICH<T schlafen"(= ETwas unbewusst vor "SICH SELBST<hinträumen")
Totalwert 742
Äußerer Wert 182
Athbaschwert 365
Verborgener Wert 515 521
Voller Wert 697 703
Pyramidenwert 540
הפנים 5-80-50-10-40
Nomen: Gesichtshälfte
Verb(en), Adjektiv(e): nach innen kehren

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: die Gesichter. (PI): das Gesicht/ Ansehen/ Aussehen/ Angesicht. (PI): die Vorderseite/ Person, die SichWendenden/ Abwendenden. die Ecken. (Brot der Gesichter: Schaubrote)

Kommentar: (Qere: "das GESICHT" = "das INNERE")(= "Ge-Sicht" = die "Geistige Sicht"!)

Tipp: םינפ-ה = "das Ge<S-ich<T", "das INNERE"(siehe םינפ!); SI-EHE auch: םינ~פה!

ICH BIN das "INNERE"(= םינפ = "GeSicht, Ansehen, Aussehen"!)
"EIN-ER geistigen KuGeL<KuGeL"...
die von "INNEN"(= "DEUS-SEI<TS des wahrnehmbaren Ereignishorizonts")
"NaCH<außen" - auf ihrer "INNEREN<Oberfläche" -
"I<HRE>EI<GeN<eN"(<הרה>)...
"SELBST<ZeR-dachten Spiegelungen BE>GUT-ACHTET"!

Totalwert 745
Äußerer Wert 185
Athbaschwert 155
Verborgener Wert 106 110 112 115 116 121
Voller Wert 291 295 297 300 301 306
Pyramidenwert 555
חוב 8-6-2
Nomen: Betreibung, Debet, Ergebnis, Finanzverschuldung, Gebühr, Geldschuld, Innen, Innere, Liebkosen, Obligation, Pflicht, Punktzahl, Schuld, Schulden, Schuldentilgung, Schuldnerberatung, Schuldtitel, Soll, Verantwortung, Verpflichtung, Verschuldung, Zoll
Verb(en), Adjektiv(e): schulden, schuldig sein, verwirken

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Schuldner, (die/ eine) Schuld

Kommentar: (Qere: CH~WB = (eine) "kollektiv aufgespannte~Polarität/außen") = "Schuld/Schuldner" (Qere: "SCHUL~D" / "SCHUL~D-NER")

Tipp: בו-ח = (eine) "kollektiv~ aufgespannte Polarität/außen" = "Schuld/Schuldner" (Qere: "SCHUL~D" / "SCHUL~D-NER") (siehe auch: בח!);

pi. ביח = "verpflichten", "auferlegen"; "bejahen"; "anklagen"; "belasten"; hit. ביחחה = "sich verpflichten"
Totalwert 16
Äußerer Wert 16
Athbaschwert 440
Verborgener Wert 816 817 826
Voller Wert 832 833 842
Pyramidenwert 38
לפני 30-80-50-10
Verb(en), Adjektiv(e): davor, ehe, gegenüber, innen, vor

Zusätzliche Übersetzung: innen bibl.; vor (zeitlich u. örtlich)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: vor (örtlich&zeitlich). angesichts, mehr als. vor Augen (von), vor (örtlich&zeitlich) mir. vor meiner Zeit. (PI): vor meinem Angesicht. (PI): vor (dem/ einem) Angesicht (von), zu/ (für/...) (d~) Gesichter(n) von. (PI): zu/ (für/ an/...) (d~/ ein~) Oberfläche/ Vorderseite von. vorne

Kommentar: (Qere: L~PNI = (geistiges)"LICHT+/- (D~esse~N wogende) Oberfläche" = "ZUR~Oberfläche", LPNI = (bibl.) "INNEN")

Tipp: ינפ~ל = (geistiges)"LICHT+/- (D~esse~N wogende) O~BeR~Fläche" = "ZUR~O~BeR~Fläche"(siehe ינפ!); ינפ~ל = "ZUR AN<Wesenheit"; ינפ-ל = "zu MEINEM+/- Aspekt"(siehe ןפ!); ינפל = "INNEN"; ינפל = "vor" (zeitlich und örtlich) (Prp.)
Totalwert 170
Äußerer Wert 170
Athbaschwert 75
Verborgener Wert 109 115
Voller Wert 279 285
Pyramidenwert 470
לפנים 30-80-50-10-40
Verb(en), Adjektiv(e): einst, einstig, früher, hinein, in, innen, nach innen, vorn, vorne, vorwärts, weiter

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: davor, vorher, (von) vorher/ früher. vor (örtlich&zeitlich). (PI): zu/ (für/ in/...) (d~/ ein~) Vorderseite(n)/ Gesicht(er~ )/ Ansehen/ Aussehen/ Person

Kommentar: INNEN (Adv.), vorn (Adv.), "EIN-ST"/früher (= JETZT ausgedacht !!!)

Tipp: םינפל = "INNEN" (Adv), "vorn" (Adv), "EIN-ST"/ "früher" (= "JETZT< ausgedacht" !!!); םינפ~ל = "NaCH INNEN"; םינפ-ל = "zu Ge<S-ICH<T"(siehe םינפ!); םינפ~ל = "zu Du-AL<le~N Aspekten"(siehe ןפ!); םינפ-ל = "zu IHR+/- ER Oberfläche/Vorderseite"; םינ~פל = (die geistige) "LICHT-WEISHEIT+/- schlummern, le-ICH<T schlafen"(... und träumen!) siehe םינ!

םינפ bedeutet "GeSicht und (das) Innere(s)" (das steht für das "IN" Deiner "IN<Formationen"); םינפ bedeutet "ZW>EI<Aspekte"!
Totalwert 770
Äußerer Wert 210
Athbaschwert 85
Verborgener Wert 149 155
Voller Wert 359 365
Pyramidenwert 680
מבית 40-2-10-400
Verb(en), Adjektiv(e): aus dem Haus heraus, domestiziert, gezähmt, von innen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: von/ (aus/ wegen/...) Beth (lechem/ -), von innen, innen, drinnen, innerhalb (von), von/ (aus/ vor/ in/ ab/ ) (d~/ ein~) Haus/ Innere~/ Geschlecht/ Zelt/ Palast/ Tempel/ Ort/ Aufenthaltsort/ Saal/ Wohnstätte/ Fundstätte/ Familie/ Nachkommenschaft/ Sippe (von), mehr als (das/ ein) Haus

Kommentar: (Qere: M~BIT = (eine) "gestaltgeworden~polare intellektuelle ER~Scheinung")(= "INNER-H-AL~B = außerhalb"...)"vom Haus"(= vom BI~T), "gezähmt/domestiziert"

Tipp: תיב~מ = (eine) "gestaltgewordene~ polare intellektuelle ER<Scheinung"(= "INNER-H-AL<B = außerhalb"...)"vom Haus"(= vom BI<T siehe תיב!), תיבמ = "gezähmt","domestiziert", "abgesichert" (Adj.) (תיובמ)
Totalwert 452
Äußerer Wert 452
Athbaschwert 351
Verborgener Wert 460 466
Voller Wert 912 918
Pyramidenwert 586
מבפנים 40-2-80-50-10-40
Verb(en), Adjektiv(e): immanent, inländisch, innerlich, von innen

Tipp: םינפבמ = "von INNEN"
Totalwert 782
Äußerer Wert 222
Athbaschwert 375
Verborgener Wert 555 561
Voller Wert 777 783
Pyramidenwert 780
מופנם 40-6-80-50-40
Verb(en), Adjektiv(e): innerlich, internalisiert, introvertiert, nach innen gekehrt, verinnerlicht, zusammengezogen
Totalwert 776
Äußerer Wert 216
Athbaschwert 115
Verborgener Wert 147 148 157
Voller Wert 363 364 373
Pyramidenwert 604
מלגו 40-30-3-6
Verb(en), Adjektiv(e): von innen

Tipp: וגלמ = "von INNEN"; "vom(geistigen)LICHT(IM)INNEREN" (siehe וג!);
וג~למ = "gegenüber~beschnittener Rücken"

Totalwert 79
Äußerer Wert 79
Athbaschwert 310
Verborgener Wert 160 161 170
Voller Wert 239 240 249
Pyramidenwert 262
מפנים 40-80-50-10-40
Verb(en), Adjektiv(e): von innen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: von vorn
Totalwert 780
Äußerer Wert 220
Athbaschwert 75
Verborgener Wert 145 151
Voller Wert 365 371
Pyramidenwert 730
מפנם 40-80-50-40
Verb(en), Adjektiv(e): introvertiert, nach innen gekehrt

Tipp: םנפמ = "introvertiert", "nach Innen gekehrt" (Adj.) (Qere: "NaCH INNEN+/- gekehrt") (םנפומ); ם~נפ~מ = "IHR+/- gestaltgewordener Aspekt" (siehe ןפ!); SI-EHE auch: םנ~פמ!
Totalwert 770
Äußerer Wert 210
Athbaschwert 35
Verborgener Wert 141
Voller Wert 351
Pyramidenwert 540
סמוי 60-40-6-10
Nomen: Blendung, Verblendung
Verb(en), Adjektiv(e): innen, innerlich, intim, privat, schlafend, unbeobachtet, unmerklich, unsichtbar, verborgen, verdeckt, verheimlicht, versteckt

Tipp: יומס = "unsichtbar", "verborgen" (Adj.); יומס = "Blindheit" (יומיס)
Totalwert 116
Äußerer Wert 116
Athbaschwert 138
Verborgener Wert 98 99 104 105 108 114
Voller Wert 214 215 220 221 224 230
Pyramidenwert 382
פנים 80-50-10-40
Nomen: Angesicht, Ansehen, Antlitz, Aussehen, Bedeutung, Bildseite, Gesicht, Gesichtsurne, Innen, Innenbeleuchtung, Innenleben, Innenraum, Innenseite, Innenteil, Innere, Inneres, Interieur, Landesinnere, Miene, Raumausstatter, Sinn, Stirnfläche, Stirnseite, Vorderfront, Vorderseite, Vorderteil, Zifferblatt
Verb(en), Adjektiv(e): ansehen, entgegengehen, flächenzentriert, gegenüberliegen, gesichtslos, innen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (PI): (das/ ein) Gesicht/ Ansehen/ Aussehen. (PI): (die/ eine) Vorderseite/ Person/ Oberfläche, (die) Gesichter/ Oberflächen. (Brot von dem Ansehen: Schaubrote), wendend, sich wendend/ hinwendend/ zuwendend/ abwendend. (die (PI)) sich hinwerdend(e(n)). hingehend, weggehend, (lechem panim: Schaubrote)

Kommentar: (Qere:"INNERE(S)/GESICHT")(= GeSICHT = "Geistige SICHT"), (Qere: PN~IM = "ZWEI Aspekte"(IN~NeN)) (= Wellenberg&Wellental SIN-D "ZWEI Aspekte" IM MEER)

Tipp: םינפ = "Ge<S-ich-T" und "INNERES, INNERE, INNERER"... ןפ = "A<SP-Eckt" und "Ecke"; םי-Endung ist Dual = "ZW>EI-A<SP-Eck-TE"...
genauer noch: "sICH -W<Erden-DE und (s-ich selbst) F>REI<Räum-Ende"...

Erst durch die "SELBST-Vergessenheit" meiner eigenen Einheit kann ICH mICH SELBST "םינפ לא םינפ", d.h. vom "Angesicht zu Angesicht" und vom "Inneren zum Inneren" als "etwas anderes betrachten" und erleben! In "ewiger Einheits-Empfindung" ohne Unterschied könnte ICH "sie", d.h. meine eigenen "verschiedenen Aspekte(= םינפ)" nicht IN mir SELBST wahrnehmen, denn "sie" wären dann "undifferenziert" und damit auch unerlöst aneinander gekettet. Ohne "differenzierte SELBST-Vergessenheit" würde ICH personifiziertes "IN<divi>Du-AL-Bewusstsein" IN mir SELBST kein "A<B-wechslungsreiches Leben" ER<leben!
Totalwert 740
Äußerer Wert 180
Athbaschwert 65
Verborgener Wert 105 111
Voller Wert 285 291
Pyramidenwert 530
פנימה 80-50-10-40-5
Verb(en), Adjektiv(e): einwärts, geheim, hinein, in, innen, innerlich, inwärts, inwendig, nach innen, ruhig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: hinein, drinnen, innen (das/ ein) Innere(s)

Tipp: המינפ = "NaCH INNEN, hinein, drinnen, innen (das/ein) Innere(s)"; ה~מינפ = "INNERES+/- WA~HR-genommenes"; SI-EHE auch: המ~ינפ!
Totalwert 185
Äußerer Wert 185
Athbaschwert 155
Verborgener Wert 106 110 112 115 116 121
Voller Wert 291 295 297 300 301 306
Pyramidenwert 715
פנימי 80-50-10-40-10
Nomen: Inwendiges
Verb(en), Adjektiv(e): anhaftend, eng, esoterisch, familiär, häuslich, immanent, inhärent, inländisch, innen, innere, innerer, inneres, innerlich, innewohnend, intern, intim, nahe, persönlich, privat, vertraulich, wesentlich, zuinnerst

Kommentar: innere, intim

Tipp: ימינפ = "IN<W-End>IG<es", "IN<NeR-E", "IN<T>IM";

םינפ = "Ge<S-ich-T" und "Inneres"; ןפ = "A<SP-Eckt" und "Ecke"; םי-Endung ist Dual = "ZW>EI-A<SP-Eck-TE";

An den von Dir Geist "HIER&JETZT<ausgedachten Hochschulen" wirst Du kleiner Geistfunken die "göttlicheWeisheit JCH UP<S" nicht finden, sondern einzig DORT, wo sich "sein göttliches WORT" schon "IM-ME(E)R befindet", nämlich "IN Dir SELBST"!

"23 SELBST-Gespräche" und "8 OHRENBARUNGEN" sind jedem suchenden Geist mit ENTsprechendem "Inter-esse" IN dessen "Symbol<ISCHeM" שאר = KOPF zugänglich! SI-EHE: http://www.kabbala-info.net/deutsch/holofeeling/
Totalwert 190
Äußerer Wert 190
Athbaschwert 105
Verborgener Wert 109 115 121
Voller Wert 299 305 311
Pyramidenwert 720
פנם 80-50-40
Verb(en), Adjektiv(e): nach innen kehren

Tipp: (םנפ) hif. םינפה = "NaCH INNEN kehren"; hof. םנפה = "introvertiert sein"
Totalwert 730
Äußerer Wert 170
Athbaschwert 25
Verborgener Wert 101
Voller Wert 271
Pyramidenwert 380
פרטי 80-200-9-10
Nomen: Privatperson, Privatzimmer
Verb(en), Adjektiv(e): einzeln, einzig, einzigartig, eng, geheim, getrennt, innen, innere, innerlich, intim, nahe, persönlich, privat, privatwirtschaftlich, vertraulich

Kommentar: Privatleben/Intimsphäre

Tipp: יטרפ = "privat", "persönlich"; "einzeln" (Adj.)
Totalwert 299
Äußerer Wert 299
Athbaschwert 99
Verborgener Wert 719 725
Voller Wert 1018 1024
Pyramidenwert 948
קער 100-70-200
Nomen: Aushöhlung, Mulde, Senke, Wölbung
Verb(en), Adjektiv(e): nach innen wölben, wölben

Zusätzliche Übersetzung: wölben (nach innen); Senke, Wölbung

Kommentar: Wölbung/Senke, pi. (nach innen) wölben

Tipp: Um den "geistigen KER<N"(רעק = "tiefliegend, konkav, nach innen gewölbt"!) der "Heiligen Schriften" der "Religion Naturwissenschaft"(bei der Religion Naturwissenschaft handelt es sich dabei um "ARIthmetik-, Physik- und Chemie-Bücher"!) "für sICH SELBST" ersichtlich zu machen, muss MANN diese "Heiligen Schriften" jedoch auch SELBST "geistreich V-ER-DEUTSCH<eN" können!

Das "geistlose Nachplappern" der "angeblichen Erkenntnisse" irgendwelcher "weltlicher Autoritäten", die sich jeder "unbewusste Geist" "IM-ME(E)R" nur "selbst aus-denkt", WIR<D Dich kleinen Geist nicht zu Deinem eigenen "VATER-GEIST" zurückführen!

רע~ק (= "Affin erweckt") bedeutet "Senke, Wölbung", "MuL-DE und Aushöhlung"
Totalwert 370
Äußerer Wert 370
Athbaschwert 14
Verborgener Wert 456
Voller Wert 826
Pyramidenwert 640
קרב 100-200-2
Nomen: Aktion, Bekämpfung, Bereich, Boxkampf, Eingeweide, feindliche Annäherung, Feld, Gefecht, Handlung, Hinzunahender, Inmitten, Innen, Innere, Inneres, Innerstes, Interieur, Inwendiges, Kampf, Kampffeld, Krieg, Landbereich, Leib, Luftschlacht, Mitte, Nähe, Prügelei, Schlacht, Seeschlacht, Streit, Tat, Völkerschlacht
Verb(en), Adjektiv(e): annähern, bekämpfen, darbringen, der sich nähert, fechten, heranbringen, herantreten, kämpfen, nahe bringen, nahebringen, nahekommen, nahen, näher kommen, nähern, nahestehend, nahetreten, raufen, sich nähern, verwandt

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: herannahend, nahe. kurz, schnell, (die/ eine) Nähe, (der/ ein) Freund/ Nachbar/ Nahestehende(r). (er/ es) näherte (sich), (er/ es) kam näher, (er/ es) stand/ steht bevor, (er/ es) trat hinzu, (er/ es) erreichte/ bedrängte. (er/ es) nahte (heran), nähere dich!, nahe (heran) (du)!, tritt hinzu (du), komm zu Hilfe (du)!, (das/ ein) Nahen/ Herannahen. (der/ ein) Kampf/ Krieg/ Bauch. (die/ eine) Schlacht, (das/ ein) Innere(s)/ Herz/ Gemüt. (die) Eingeweide

Kommentar: (Qere: Q~RB = (die) "affine~rationale Polarität/außer-H-AL~B", QR~B = "K-AL~TE Polarität/außer-H-AL~B")(= das Suffix B symb. das polare "außen/außer-H-AL~B"), (das) "Innere/Inneres", "nah/nahe sein" (Qere: "NA~H"), "Schlacht" (Qere: "SCHL~ACHT"/"SCH-LA~CHT") (ein) "innerer Kampf"

Tipp: בר~ק = "affine Vielheit"... und bedeutet "Innere, Innerstes, Inwendig, annähern, nahekommen, nahen, "ST>REI-T zusammennähen = (ICH mache<aus zwei>EINS)"...

Das deutsche W-ORT "KReB<S" hat N<UN REI<N zufällig die Radix KRB = ברק und das bedeutet "Inneres"(und "ganz nahe sein"), aber auch "Kampf und SCH-L-ACHT"!

Die Worte "nah, nahe sein"(= ברק) haben etwas mit dem Wort "Nahrung"(= "Esse-N" = lat. "mensa" = "die zugemessene PLA<TTe, Essen, Gericht, Mahlzeit", "mens" bedeutet "SIN<N, Gedanke, Meinung, denkender Geist, Charakter, Vorstellung" ↦ "Mens>CH" = "denkendes IN<divi-Du-UM"!)...
AB-ER auch "eindeutig" etwas mit dem Wort "(zusammen-)nähen" zu tun, denn EIN bewusster Geist WIR<D "AL-le-S geistig zusammen-nähen", d.h. "AL<le-S LIEBEN"!

Totalwert 302
Äußerer Wert 302
Athbaschwert 307
Verborgener Wert 806
Voller Wert 1108
Pyramidenwert 702
רוחני 200-6-8-50-10
Nomen: Spiritual
Verb(en), Adjektiv(e): geistig, geistlich, heilig, immateriell, innen, innerlich, intim, irrsinnig, platonisch, privat, psychisch, religiös, seelisch, übersinnlich, unerheblich, unstofflich, weltfremd
Totalwert 274
Äußerer Wert 274
Athbaschwert 192
Verborgener Wert 776 777 782 783 786 792
Voller Wert 1050 1051 1056 1057 1060 1066
Pyramidenwert 1158
תוך 400-6-20
Nomen: Gehalt, Genugtuung, Inhalt, Inmitten, Innen, Innenseite, Innenteil, Innere, Inneres, Interieur, Mitte, Mittelpunkt, Rdf., Relais, Tücke, Übertrager, Zufriedenheit
Verb(en), Adjektiv(e): auf, hinein, in, inmitten, vermitteln, zu

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Mitte (von), (das/ ein) Innere(s) (von), (die/ eine) Bedrückung, (das/ ein) Unheil, (der/ ein) Verderber

Kommentar: (Qere: TW~K = "DEIN+/-~Zeichen")(= IM-ME(E)R in der...)"Mitte/Mittelpunkt"(= IM "Mit-EL-Punkt"= "INNERE(S)/GeSICHT = PNIM"), pi. "vermitteln", "Relais/Übertrager"(= Elek..Rdf.)

Tipp: ךות = "MITTE, mit-EL-PUNKT, Inneres" siehe auch םינפ! ךות bedeutet "DEINE+/-Zeichen"(siehe ות!); pi. "vermitteln", "Relais/Übertrager" Elek./Rdf.; SI-EHE auch: ךו!
Totalwert 906
Äußerer Wert 426
Athbaschwert 111
Verborgener Wert 92 93 102
Voller Wert 518 519 528
Pyramidenwert 1232
24 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.2
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.2.pdf