Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

12 Datensätze
את 1-400
Nomen: Bagger, Beilblatt, eisernes schneidendes Ackergerät, Erdhacke, Ihnen, Ihr, Ihrer, Karst, Pflugschar, Schaufel, Sie, Spate, Spaten, Wunder, Wunderzeichen, Zeichen
Verb(en), Adjektiv(e): an der Seite von, ausgeschaltet, ausser, bei, das, dem, den, der, die, du, du an weibliche Wesen, mit, neben, sooft, soviel, zusammen mit

Zusätzliche Übersetzung: Partikel des determinierten Akk.; Spaten; du (f)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (mit nachf. Artikel), den/ die/ das/ die (= Zeichen des 4. Falls oder des ein Falls mit Verb pass - fast immer auslassen). du (bist/ warst), bei. mit. samt. aus. durch, für. als. vor. von. an. über. nach. gemäß, gegen, in. unter, auf. mit Hilfe von. (das/ ein) Zeichen/ Erinnerungszeichen/ Kennzeichen/ Warnungszeichen/ Vorzeichen/ Wunderzeichen, (der/ ein) Karst, (die/ eine) Hacke/ Pflugschar

Kommentar: (Qere: A~T = (der geistige) "SCHÖPFER+/- (D~esse~N) ER~SCH-Affen~E ER~Schein-UNG")(= das BI~ST / Biest...) "Du" (= AL~S ANSCH! - "AT = Du (fem.)" - "F~EM" = die "Face-T~TE (eines) Volkes". Dieses "Du" I~ST das Weib-L-ICH~E "Du ICH=Ego" - d.h. das "Persön-L-ICH limi-TIER-TE Ego" eines ADaM = "ER SELBST AL~S ANSCH"!), "Spaten" (Qere: "SP~AT-EN"), "Pflugschar" (Qere: "P~F-Lug-SCHR")

Tipp: תא (= Akkusativ), bedeutet "Du" und "Spaten"; "SP-AT<eN" תע-ףס = "SCH-Welle der Zeit"!

תא = "du-Wunder", das s-ich an das Weibliche richtet!... תא = IM<Perfekt: "ICH W<Erde zu Zeichen"... תוא = "Buchstaben, Zeichen" (griech. "γραμμα");

Der Begriff 1-400 will sagen, dass das "GeG<eN-sätz-L-ICH-STE", und zwar das am "extremsten>GeG<eN-sätz-L-ICH-STE", zusammen eine "EINHEIT B-ILD<ET"... א und ת I<ST die Verbindung "des Ersten und Letzten", deshalb schlagen beide "ständig ineinander UM"!

תא, ET = "mit, zusammen-mit, bei und NeBeN"...
תא = "ER<D-schau-F>EL" und "SP-AT-eN"... unbewusst "P<F-Lug"...

ת>א = "A<T" ="Du< שנא selbst"; (תא steht auch für DeN grammatik-AL<ISCHeN "4. Fall" = "W<eN-Fall"?);

תא = (der geistige) "SCHÖPFER+/- (D~esse~N) ER<SCH-Affen~E ER<Schein-UNG");
Totalwert 401
Äußerer Wert 401
Athbaschwert 401
Verborgener Wert 116
Voller Wert 517
Pyramidenwert 402
אתה 1-400-5
Nomen: Ihnen, Ihr, Ihrer, Sie
Verb(en), Adjektiv(e): bringen, du, du an männliche Wesen, duzen, kommen, selber

Zusätzliche Übersetzung: du (m); duzen1-400-6-50

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: du (bist/ warst), sie (Sg). ihn. es. mit/ in/ bei ihr. (er/ es) kam. (es) stand bevor. (Chald): kommend. (Chald). (der/ ein) kommend(e(r))

Kommentar: (Qere: A~TH = "SCHÖPFER+/- ER~Schein-EN~DE Wahrnehmung") "Du"(mask)(= "AIN Geist" der eine "Maske/Persona" trägt - U~ND "DUR-CH diese Persona" SEINE eigenen "IN~Formationen" betrachtet!), pi. "duzen" (Qere: "DU+/- ZeN")

Tipp: התא = "SCHÖPFER+/- ER<Schein-ENDE WA~HR-nehmung"; (das) "MÄNN-L-ICH<He" "Du" = "AIN Geist" der eine "Maske/Persona" trägt - U<ND "DUR-CH diese Persona" SEINE eigenen "IN<Formationen" betrachtet!), pi. "duzen" (Qere: "DU+/- ZeN");

התא = "kommen"; התאה das Hifil, bedeutet "kommen-lassen und bringen", genau dasselbe wie אב!

HIER darf nicht unerwähnt bleiben, dass das Wort "DU" hebraisiert zu וד WIR<D und das bedeutet speziell in Zusammensetzungen "zwei"! וד, d.h. DU steht aber auch für "das Öffnen einer aufgespannten Verbindung"!

"Des-H-AL<B" bedeutet התא auch "zum Du hin!", denn von daher kommt das "Du" eines Mannes, seine "stete Bewegung, Unruhe und Ungeduld"!
Totalwert 406
Äußerer Wert 406
Athbaschwert 491
Verborgener Wert 117 121 126
Voller Wert 523 527 532
Pyramidenwert 808
אתם 1-400-40
Nomen: Ihnen, Ihrer, Sie
Verb(en), Adjektiv(e): dir, du, euch, ihr

Zusätzliche Übersetzung: ihr (m/pl.)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Etham. sie (PI), sie (sind), ihr (PI), ihnen, euch, ihr (seid). mit/ (bei/ gegen/...) ihnen/ sie (PI), sich (PI)

Kommentar: (Qere: A-TM = "ICH W~ERDE VOLL-KO~(+M-M)~EN/vernichtet", AT~M = "I~HR Du")(= das "Weib-L-ICH~He Du" der MÄNNER), "IHR" (Qere: "I~HR")(= mask./MEER~ZA-HL) (= AIN "träumendes Gotteskind" I~ST wie AIN "AToM" - ES I~ST "UN~Teil~BAR" (= griech. "A-TOM~OS") mit "SEINER~Traumwelt" verbunden!)

Tipp: םתא = "ICH W<ERDE VOLL-KO~(+M-M)~EN/vernichtet"; םתא = "I<HR Du"(= das "Weib-L-ICH~He Du" der MÄNNER), "IHR" (Qere: "I<HR und sie/ihnen"(= mask./MEER<ZA-HL) = AIN "träumendes Gotteskind" I<ST wie AIN "AToM" - ES I<ST "UN<Teil~BAR" (= griech. "A-TOM<OS") mit "SEINER<Traumwelt" verbunden!); םת-א = "ICH BIN Ganzheit" (siehe םת!); םתא, םהתא, םתוהא = "ihnen und mit IHNEN zusammen"(DeN MÄNNERN);

ICHBINDU + DUBISTICH -> ICHBINALLES = םתא!

SI-EHE auch: םותא!
Totalwert 1001
Äußerer Wert 441
Athbaschwert 411
Verborgener Wert 156
Voller Wert 597
Pyramidenwert 843
אתן 1-400-50
Nomen: Ethen, Ihnen, Ihrer, Sie
Verb(en), Adjektiv(e): dir, du, euch, ich gebe, ihr

Zusätzliche Übersetzung: ihr (f/pl.)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (ich) halte (fest/ aufrecht), (ich) stütze (auf), (ich) ergreife

Kommentar: (Qere: A~TN (der) "SCHÖPFER+/- (eine) schöpfer~ISCH ER~Schein-EN~DE Existenz", (IM~Perfekt) "ICH W~ER-DE (ETwas) GE~BeN") "ihr"(fem./plur.) (Qere:I~HR")

Tipp: Für das weibliche "Ihr" steht ןתא oder הנתא. Was für AL<le ausgedachten Männer gilt, gilt natürlich auch für AL<le ausgedachten Frauen, und wenn ICH sie (AL<S ihr Frauen) in ihrer Vielfalt AN(i)-ER-kenne, so "ER<schließt " sICH MIR auch "ihr persönliches Mysterium"(d.h. "ihre persönliche Glaubens-Welt").
ןתא= "ihnen und mit ihnen zusammen"(DeN Frauen)...

ןתא bedeutet "IM<Perfekt gelesen": "ICH W<Erde (ETwas) Ge-BeN" (siehe ןת!); ן-תא = "ihr (fem.) Du" (siehe תא!);
Totalwert 1101
Äußerer Wert 451
Athbaschwert 410
Verborgener Wert 172
Voller Wert 623
Pyramidenwert 853
בהון 2-5-6-50
Verb(en), Adjektiv(e): durch sie, durch Vermögen, in ihnen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): ain/ (mit/...) ihnen/ sie (PI). in/ (durch/...) (d~/ ein~) Fülle/ Genüge/ Reichtum/ Besitz. (Sg): in/ (durch/...) (d~) Güter~

Tipp: ןוהב = "IN REI<CHT~UM/Fülle"(siehe ןוה!); ןוהב = "IN+/- polar~ WA~HR-genommener aufgespannter Existenz"; ןו~הב = "IN IHR~ aufgespannte Existenz";
Totalwert 713
Äußerer Wert 63
Athbaschwert 479
Verborgener Wert 473 474 477 478 482 483 487 492
Voller Wert 536 537 540 541 545 546 550 555
Pyramidenwert 85
בהם 2-5-40
Verb(en), Adjektiv(e): durch sie, in ihnen, verwildern lassen

Zusätzliche Übersetzung: in ihnen (m); verwildern lassen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: in Ham. in ihnen. in/ (an/ durch/ auf/ unter/ mit/ bei/ durch/ gegen/ wider/ um/ unter/ von/ über/...) ihnen/ sie/ jene~/ diese~ (PI), sie (PI)

Kommentar: (Qere: BHM = (eine) "polar WA~HR-genommene~Gestalt" = "IN IHNEN")(= DeN MÄNNERN = "A~ISCH~IM") pi. "verwildern lassen"

Tipp: םהב = "IN IHNEN"(mask. = DeN MÄNNERN = "A<ISCH>IM");

םהב = (eine) "polar WA~HR-genommene Gestaltwerdung"; pi. "verwildern lassen"; ם~הב = "IHRE POL-AR<E WA~HR-nehmung"(d.h. "IN<DeR Frau = DeR MATRIX-Traumwelt" siehe הב!); hit. םהבתה = "verwildern" (Qere: "VER-W-ILD<ER~N")
Totalwert 607
Äußerer Wert 47
Athbaschwert 400
Verborgener Wert 451 455 460
Voller Wert 498 502 507
Pyramidenwert 56
בהמה 2-5-40-5
Nomen: Biest, Haustier, Lebewesen, Tier, Vieh
Verb(en), Adjektiv(e): brutal, durch sie, grausam, im Brausen und Sausen, im Schnurren und Knurren, in ihnen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Vieh/ Großvieh/ Haustier/ Tier/ Säugetier. (coll Sg): (die) Tiere. in/ (an/ durch/ bei/...) ihnen/ sie (PI)

Kommentar: (Qere: "schreiendes/brüllendes/lärmendes Vieh") (= und dazu gehören auch "AL+/-LE geistlos sprechenden ANSCH/Primaten = Menschen-Affen") (Qere: BH~MH = "in ihr (= DeR Frau I~ST) was?" )

Tipp: המהב bedeutet geistloses "Vieh" und "Ge-Tier" (= "normale Menschensäugetiere"), aber auch "IN ihnen"(DeN Männern) und "durch sie"!

המה = "Sie", von Männern, die dritte Person männlich Plural, auch םה...

המה I<ST auch die Bezeichnung für AL<le Geräusche der NaTuR und AL<le-R "Laut-Äußerungen geistloser Tiere", die "nicht wissen" und auch nicht "wissen können", dass jeder IM bewussten Geist "ER<zeugte Laut = normale Sprache" eine "Schöpferkraft I<ST"! "Verbundene Laute SIN<D geistreiche W-ORTE"... jedoch "geistlos getrennt und ausgestoßen", "rufen" Laute-Worte in magischer Weise "traumhaft reale Schöpfungen" IM "IN<divi-DU>AL-Bewusstsein" eines unbewusst "vor s-ich hin schwatzenden Geistes" "hervor"!

המ-הב = "in ihr (= DeR Frau I<ST) was?"
Totalwert 52
Äußerer Wert 52
Athbaschwert 490
Verborgener Wert 452 456 460 461 465 470
Voller Wert 504 508 512 513 517 522
Pyramidenwert 108
בהן 2-5-50
Nomen: Daumen, großer Zeh, grosser Zeh, Großzehe
Verb(en), Adjektiv(e): durch sie, in ihnen

Zusätzliche Übersetzung: in ihnen (f); Daumen, großer Zeh

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Bohan. in/ (an/ durch/ rnit/ gegen/ für/ urn/...) ihnen/ denen/ sie (PI), (der/ ein) Daumen (von), (der/ ein) große~ Zeh (von)

Kommentar: (Qere: B~HN = (eine) "polar WA~HR-genommene Existenz"), "IN IHNEN"(fem.), "Daumen" (= lat. "POL~LE~X") (Qere: "DA~U~MeN"/DAuMEN)

Tipp: ןהב, BaHeN, bedeutet "IN ihnen (DeN Frauen)", BoHeN vokalisiert aber auch "Daumen"(?), das klingt fast wie "Damen und Dämonen"! Warum wohl?
Durch "die Vielfalt der Frau", d.h. DUR<CH UNSERE "Frauen"(= "Damen" = "persönliche Dämonen"! Beachte: "GeN-ER-AT-ion" = רוד = DUR = "geöffnete, aufgespannte Ratio"), welche ja UNSERE "unterschiedlichen Glaubens- und Denksysteme" darstellen, kommt eine "lebendig erscheinende Opposition" IN UNSERE unbewusst limiTIERten und polarisierten "IN<divi-DU>AL-Bewusstsein"!

Totalwert 707
Äußerer Wert 57
Athbaschwert 399
Verborgener Wert 467 471 476
Voller Wert 524 528 533
Pyramidenwert 66
להם 30-5-40
Nomen: Leckerbissen
Verb(en), Adjektiv(e): ihnen, ihnen m

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu ihnen. zu/ (für/ nach/ von/ gegen/ an/ über/ rnit/ vor/ um/ auf/...) ihnen/ sie/ sich/ jene~/ diese~ (PI), ihnen, sie (PI), sich, (zu ihnen): sie haben/ hatten/ besitzen/ besaßen. (zu ihnen): ihnen gehörte

Kommentar: (Qere: LH-M = "IHRE LICHT-QUINTESSENZ+/- L~HM = (phys.) Licht (I~ST eine) WA~HR-genommene Gestaltwertung"), "ihnen" (= mask/MEER+/-ZA~HL ), (= an ETwas) "gefallen HaBeN" (= ETwas) "gierig verschlingen", "Leckerbissen" (Qere: "L-ECK~ER-Bissen")(= symb. das "MOM-ENT/END~ANHe Wissen)

Tipp: םהל = "IHRE LICHT-QUINTESSENZ+/- L~HM = (phys.) Licht (I<ST eine) WA~HR-genommene Gestaltwertung"), "ihnen" (= mask/MEER+/-ZA~HL ), (= an ETwas) "gefallen HaBeN" (= ETwas) "gierig verschlingen"; םהל = "zu diesen, zu ihnen, sie haben, sie besitzen"(die MÄNNER = MEINE Geistesfunken); םהל bedeutet darum auch "L-ECK<ER-Bissen"(= "Dein<momentanes Wissen")!

"LeHM"= םהל AL<S םהל = "IHRE<(T-Raumzeitliche) (ל)Licht (ה)Wahrnehmung";
Totalwert 635
Äußerer Wert 75
Athbaschwert 120
Verborgener Wert 85 89 94
Voller Wert 160 164 169
Pyramidenwert 140
להן 30-5-50
Verb(en), Adjektiv(e): aber, deshalb, ihnen, ihnen f, sondern

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: ain/ (zu/...) ihnen/ euch. für sie (PI), sie (PI), ihnen. (Chald): deshalb/ deswegen/ außer/ aber/ sondern. (Chald): es sei denn

Kommentar: (Qere: L~HN = (geistiges) "LICHT+/- WA~HR-genommene Existenz") "ihnen" (fem/pl) (Qere: LH~N )

Tipp: ןהל bedeutet "ihnen" (DeN Frauen); ןהל = (geistiges) "LICHT+/- WA~HR-genommene Existenz"; ןה~ל = "zu (einer) WA~HR-nehmbaren Existenz";
Totalwert 735
Äußerer Wert 85
Athbaschwert 119
Verborgener Wert 101 105 110
Voller Wert 186 190 195
Pyramidenwert 150
מהם 40-5-40
Verb(en), Adjektiv(e): von ihnen, was sind sie

Zusätzliche Übersetzung: von ihnen (m); was sind sie? (m)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: von ihnen. von/ (wegen/ vor/ aus/ an/ mit/...) ihnen/ jenen/ diesen. mehr als sie (PI). (Qere (ma hem)): was sie (PI)

Kommentar: (Qere: MH~M = "IHRE~gestaltgewordene WA~HR-nehmung")(= die DeR MÄNNER = "A~ISCH~IM") "von ihnen"(mask.), "was sind sie? (mask.)

Tipp: םה-מ = "VOM QUINTESSENZ-MEER"; םה-מ = "von IHNEN", ם-המ = "was sind SIE" (mask.) (םה-המ)
Totalwert 645
Äußerer Wert 85
Athbaschwert 110
Verborgener Wert 81 85 90
Voller Wert 166 170 175
Pyramidenwert 170
מהן 40-5-50
Verb(en), Adjektiv(e): von ihnen

Zusätzliche Übersetzung: von ihnen (f)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: von ihnen, mehr als sie (PI)

Kommentar: von ihnen (fem.)

Tipp: ןהמ "von-Ihnen (DeN Frauen)-aus und ihretwegen"...
Totalwert 745
Äußerer Wert 95
Athbaschwert 109
Verborgener Wert 97 101 106
Voller Wert 192 196 201
Pyramidenwert 180
12 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf