Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

10 Datensätze
הוצע 5-6-90-70
Verb(en), Adjektiv(e): erinnern, hinweisen, vorschlagen
Totalwert 171
Äußerer Wert 171
Athbaschwert 182
Verborgener Wert 81 82 85 86 90 91 95 100
Voller Wert 252 253 256 257 261 262 266 271
Pyramidenwert 288
הפנה 5-80-50-5
Verb(en), Adjektiv(e): hinweisen, kehren, verweisen, wenden

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: die Ecke/ Zinne/ Burg/ Zacke/ Spitze. der Eckstein/ Oberste/ Vornehme/ Fürst. das Oberhaupt, der/ die/ das (Sg) (sich) wendend(e~). der/ die/ das (Sg) sich abwendend(e~)/ hinwendend(e~)/ zuwendend(e~). der/ die/ das (Sg) hingehend(e~)/ weggehend(e~). (er/ es) wandte/ kehrte. (er/ es) kehrte den Rücken, (er/ es) wandte sich ab. (er/ es) sah sich um

Tipp: הנפ-ה = "die Ecke"; הנפה = hif. "wenden", "kehren", "hinweisen", "verweisen" (siehe הנפ!);

הנפ bedeutet auch "SCHL-UP<F-Wink-EL" und "Ecke" (הניפ) (in der JCH UP AL<le-S "V-ER<ST>Eck<T" habe!)!
Totalwert 140
Äußerer Wert 140
Athbaschwert 195
Verborgener Wert 63 67 71 72 76 81
Voller Wert 203 207 211 212 216 221
Pyramidenwert 365
הצביע 5-90-2-10-70
Verb(en), Adjektiv(e): abstimmen, hinweisen auf

Zusätzliche Übersetzung: abstimmen, sich melden (durch Handaufheben); hinweisen auf

Tipp: hif. עיבצה = "abstimmen", "sich melden" (durch Handzeichen), Pol. "wählen"; "hinweisen auf" (Akk.) (עבצ)
Totalwert 177
Äußerer Wert 177
Athbaschwert 442
Verborgener Wert 489 493 495 498 499 504
Voller Wert 666 670 672 675 676 681
Pyramidenwert 481
הצבעה 5-90-2-70-5
Nomen: Abfragung, Abstimmen, Abstimmung, Hinweisen, Hinweisung, Stimmabgabe, Stimme, Stimmzettel, Urabstimmung, Wahl, Wahlen, Wahlergebnis, Wahlgang, Wahlrecht, Wahlzettel
Verb(en), Adjektiv(e): abgestimmt, abstimmen, stimmberechtigt, wahlberechtigt

Tipp: העבצה = "Abstimmung"; "Hinweisen" (siehe auch עבצ!)
Totalwert 172
Äußerer Wert 172
Athbaschwert 492
Verborgener Wert 486 490 494 495 499 504
Voller Wert 658 662 666 667 671 676
Pyramidenwert 536
להעלות 30-5-70-30-6-400
Nomen: Anheben, Emporheben, Vorbringen
Verb(en), Adjektiv(e): abheben, anheben, aufheben, auftreiben, aufwirbeln, aufziehen, beschwören, erheben, erinnern, heben, heraufbringen, heraufsetzen, hinweisen, hochheben, hochziehen, liften, steigern, vorbringen, vorschlagen, zaubern

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: um hinaufgehen/ wachsen/ aufsteigen zu lassen, um heraufzuführen/ herauszuholen/ herauszuziehen/ hinaufzubringen/ hinaufzuführen/ aufzuheben/ wegzunehmen/ aufzubringen/ aufzuziehen. um zu bringen/ opfern/ holen/ erheben/ überziehen. um ein(e) Gabe/ Geschenk darzubringen
Totalwert 541
Äußerer Wert 541
Athbaschwert 218
Verborgener Wert 161 162 165 166 170 171 175 180
Voller Wert 702 703 706 707 711 712 716 721
Pyramidenwert 987
להציע 30-5-90-10-70
Nomen: Anbieten, Anerbieten, Angebot, Bieten, Offert, Offerte
Verb(en), Adjektiv(e): anbieten, andeuten, bieten, erinnern, hinweisen, offerieren, suggerieren, vorschlagen
Totalwert 205
Äußerer Wert 205
Athbaschwert 162
Verborgener Wert 123 127 129 132 133 138
Voller Wert 328 332 334 337 338 343
Pyramidenwert 530
לרמוז 30-200-40-6-7
Verb(en), Adjektiv(e): andeuten, anspielen, hinweisen
Totalwert 283
Äußerer Wert 283
Athbaschwert 183
Verborgener Wert 460 461 470
Voller Wert 743 744 753
Pyramidenwert 1089
נקודה 50-100-6-4-5
Nomen: Angelpunkt, Anlaufstelle, Augenfleck, Bildpunkt, Clou, Flachsenker, Fleck, Fleckchen, Hinweisen, Lichtpunkt, Nadelspitze, Ort, Periode, Pixel, Platz, Plätzchen, Pointe, Punkt, Punktauge, Rasterpunkt, Saison, Stückchen, Stützstelle, Tüpfelchen, Tupfen, Vokalzeichen, Zeitabschnitt, Zeitalter, Zeitraum
Verb(en), Adjektiv(e): hindeuten, hinweisen, tüpfeln

Zusätzliche Übersetzung: Punkt, Vokalzeichen (der hebr. Orthographie)

Tipp: הדוקנ = "Punkt", "Vokalzeichen" (siehe auch: דוקנ!)
Totalwert 165
Äußerer Wert 165
Athbaschwert 283
Verborgener Wert 579 580 583 584 588 589 593 598
Voller Wert 744 745 748 749 753 754 758 763
Pyramidenwert 681
ציון 90-10-6-50
Nomen: Anmerkung, Anzeige, Bemerkung, Benoten, Besoldung, Besoldungsgruppe, Betonung, Bezeichnung, Definition, Denkmal, Einstufen, Grabmal, Güteklasse, Hervorhebung, Hinweis, Index, Indikation, Indikator, Jerusalem, Kennzeichen, Land Israel, Marke, Markierung, Monument, Musiknote, Musikton, Niveau, Notation, Note, Notierung, Notiz, Partitur, Pfeiler, Punktestand, Punktzahl, Quellenverzeichnis, Säule, Spezifizierung, Spielergebnis, Spielstand, Ständer, Steinmal, Stufe, Symbolisierung, Trockenlandschaft, Verzeichnis, wasserlose Gegend, Wegweiser, Zeichen, Zeichnung, Zensieren, Zensur, Zion
Verb(en), Adjektiv(e): abstufen, aufzeigen, benoten, gradieren, hinweisen, tiefgestellt

Zusätzliche Übersetzung: Bezeichnung, (Schule) Zensur; Zion, Jerusalem, Land Israel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Zion, (nach Zion), (das) Zion (von), (das/ ein) Zeichen/ Denkmal/ Grabmal. (der/ ein) Wegweiser/ Grabstein. (der/ ein) dürre(r) Ort. (die/ eine) trockene Gegend, (die/ eine) Einöde/ Wüste

Kommentar: "BE-Zeichnung", Zensur (in der Schule)

Tipp: "ZION" = ןויצ = ist die alte Bezeichnung für "Israel/Jerusalem", es bedeutet aber auch "BE<Zeichnung" (-> ןיצ = "aus-zeichnen, bezeichnen" = (die) "Geburt (einer) intellektuellen Existenz"!);

Die Meister nennen die "R>eine Licht-Energie" des reinen Geistes "Zi'on"! Folglich sind Geister, die sich der "M>ACHT" ihres eigenen "R>EINEN GEISTES" bewußt sind und mit "Zi'on"(= "die Geburt Gottes I<ST die augenblickliche Existenz") arbeiten, das "wahre Volk Zion"! Das hat nichts mit der jüdischen Religion eines "Iwri"(so nenne sich die Juden selbst) zu tun, sehr wohl aber mit der "Schöpfermacht" meiner "göttlichen W-Orte", denn "IM Anfang ist das WORT<und alles was geworden ist, ist Wort..."!!!

ןוי~צ = (die) "Geburt (einer) intellektuell~ aufgespannten Existenz"; "GR~AB>M-AL";
Totalwert 806
Äußerer Wert 156
Athbaschwert 134
Verborgener Wert 80 81 86 87 90 96
Voller Wert 236 237 242 243 246 252
Pyramidenwert 452
רמז 200-40-7
Nomen: Allegorie, Andeutung, Anhalt, Anhaltspunkt, Anspielung, Atem, Atemzug, Beförderer, Beispiel, Bewegung, Billardstock, Blei, Bleistiftmine, Buchstabe, Druckwelle, Fingerzeig, Führung, Gebärde, Geste, Hinweis, Implikation, Indikation, Indiz, Kluft, Lot, Lüftchen, Luftstrom, Merkhilfe, Oberton, Pointer, Rat, Schild, Signal, Sinnbild, Stock, Sturm, Unterton, Warnung, Wind, Wink, Witterung, Zeichen, Zeiger
Verb(en), Adjektiv(e): andeuten, einen Wink geben, hinweisen

Tipp: זמר = "Andeutung", "Hinweis", "Wink"; kal. "andeuten", "hinweisen"; "einen Wink geben"
Totalwert 247
Äußerer Wert 247
Athbaschwert 83
Verborgener Wert 410
Voller Wert 657
Pyramidenwert 687
10 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.4
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.4.pdf