Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

13 Datensätze
חפצים 8-80-90-10-40
Nomen: Eigentümer, Habe, Sachen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Gefallen habend, (die (PI)) Gefallen habend(e(n)). wollend, willig, begehrend, (die)Gefallen/ Wünsche/ Begehren/ Pläne/ Ziele/ Geschäfte/ Sorgen/ Herzensangelegenheiten/ Vergnügen

Tipp: םיצפח = (das) "Gewünschte"(siehe ץפח!)
Totalwert 788
Äußerer Wert 228
Athbaschwert 121
Verborgener Wert 463 469
Voller Wert 691 697
Pyramidenwert 690
טובה 9-6-2-5
Nomen: das Gute, Fracht, Gefallen, Gefälligkeit, Glück, Grund, Gunst, Gunsten, Güte, gute Tat, Gutes, Habe, Liebenswürdigkeit, Nutzen, Sachen, Sympathie, Tuba, Unterstützung, Ware, Wohl, Wohlstand, Wohlwollen, Ziel
Verb(en), Adjektiv(e): begünstigen, favorisieren

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: gut. vortrefflich, angenehm, lieblich, schön, vortrefflich, zweckmäßig, reichlich, gütig, freundlich, fröhlich, (die/ eine) gute/ angenehme/... (das/ ein) Gute(s)/ Wohlwollen/ Glück, (das/ ein) gute(s) Geschick, (die/ eine) Güte/ Freundlichkeit/ Segensfülle. ihr (Sg) Gut/ Gutes/ Richtiges/ Glück/ Bestes. ihre (Sg) Güte/ Vortrefflichkeit/ Schönheit/ Fröhlichkeit. (Sg): ihre (Sg) Güter

Kommentar: (Qere: ThWB~H / ThW~BH )

Tipp: הבוט = "Güte", das kommt von בוט, "G<UT", aber auch "G<UT sein und G<UT W<Erden"! הב~וט = "gespiegelt~aufgespannt IN ihr" d.h. "IN der Frau = DeR MATRIX-Traumwelt"!

Die wahrnehmende Hälfte ist sich etwas "Bestimmtem" bewusst...
seine verborgene Hälfte ist dem Menschen (meist) nicht bewusst!
Wenn DU bewusst "Gutes erlebst", ist unbewusst "Schlechtes" im geistigen Hintergrund!
Wenn DU bewusst "Schlechtes erlebst", ist unbewusst "Gutes" im geistigen Hintergrund!

Bei jeder Deiner Wahrnehmungen befindet sich "IM-ME(E)R" auch das genaue "GeG<eN-Teil" AL<S "komplementäre Wellen-Hälfte" an Deiner "geistigen Oberfläche"!!!
Totalwert 22
Äußerer Wert 22
Athbaschwert 520
Verborgener Wert 817 818 821 822 826 827 831 836
Voller Wert 839 840 843 844 848 849 853 858
Pyramidenwert 63
טובין 9-6-2-10-50
Nomen: Eigentum, Fracht, Güter, Habe, Handelsware, Sachen, Ware, Waren
Totalwert 727
Äußerer Wert 77
Athbaschwert 479
Verborgener Wert 876 877 882 883 886 892
Voller Wert 953 954 959 960 963 969
Pyramidenwert 145
כח 20-8
Nomen: Eidechsenart, Ergebnis der Kraft, Ertrag, Fähigkeit, Formation, Gewalttat, Güter, Habe, Kraft, Macht, Produkte, Stärke, Streitkraft, Tauglichkeit, Truppe, Tüchtigkeit, Vermögen

Zusätzliche Übersetzung: Kraft, Macht, Truppe, Streitkraft, Formation Mil.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Kraft/ Macht/ Fähigkeit/ Stärke (von), (der/ ein) Ertrag/ Besitz (von), (das/ ein) Eigentum (von), (die) Kraft der Erde

Kommentar: (Qere: K~CH = "WIE (eine) Kollektion") "Streitkraft/Formation" (Mil.)

Tipp: חכ = "Fähigkeit, Stärke, (physische) Kraft, Vermögen";

חכ = "WIE der KonSTRukteur...8 einer Kollektion"
(= ACHT = ת>חא ist eine neue komplexe = lebendige EIN<S !)
WIR Geistesfunken sind dieser Konstrukteur...
Aus 7 differenziert wahrgenommenen Tagen WIR<D der 7. Tag heraus-selekTIERt...
und zum "heiligen 7. TAG" = "ewiger TAG = eine Kollektion<von Tagen" erhoben.

חכ = "WIE geistloser Verstand = einseitige Wahrnehmung" einer "einseitig ausgedachten Kollektion"
Totalwert 28
Äußerer Wert 28
Athbaschwert 90
Verborgener Wert 480
Voller Wert 508
Pyramidenwert 48
כנעה 20-50-70-5
Nomen: Gepäck, Gewerbe, Habe
Totalwert 145
Äußerer Wert 145
Athbaschwert 136
Verborgener Wert 197 201 206
Voller Wert 342 346 351
Pyramidenwert 375
מטען 40-9-70-50
Nomen: Anklage, Aufladegerät, Aufladen, Belastung, Cargo, Dienstpferd, Eigentum, Fracht, Frachtkosten, Fratz, Gepäck, Gepäckraum, Habe, Kargo, Klammer, Klips, Ladegerät, Ladekabel, Ladestreifen, Ladung, Last, Nutzlast, Pflanzer, Plantagenbesitzer, Reisegepäck, Rüstzeug, Sachen, Schiffsladung, Schlag, Stauholz, Traglast, Transport, Versand, Verschiffung, Ware, Waren, Zuladung
Verb(en), Adjektiv(e): geladen, selbstladend

Zusätzliche Übersetzung: Gepäck, Ladung, Fracht, Kargo; geladen; Ladegerät Mil.; selbstladend; Pflanzer, Plantagenbesitzer

Kommentar: Ladung/Gepäck/Fracht/Kargo, geladen, Ladegerät, selbstladend, Pflanzer/"PLA-N-Tage-N-Besitzer"

Tipp: ןעטמ = "Ladung", "Gepäck", "Fracht", "Kargo"; "Ladegerät", "Pflanzer", "PLA-N-Tage-N-Besitzer"; "geladen" (Adj.) (ןעטומ)
Totalwert 819
Äußerer Wert 169
Athbaschwert 76
Verborgener Wert 556
Voller Wert 725
Pyramidenwert 377
מכר 40-20-200
Nomen: Bekannte, Bekannter, Bekanntschaft, Eigentum, Förderer, Fracht, Freund, Habe, Handel, Handelsware, Kamerad, Kaufpreis, Sachen, Umsatz, Verkauf, Vertraute, Vertrieb, Ware, Waren
Verb(en), Adjektiv(e): anerkannt, ausliefern, ausverkauft, bekannt, preisgeben, raten, verkaufen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu verkaufen, (das/ ein) Verkaufen, (er/ es) verkaufte/ verkauft. (er/ es) gab (weg/ preis). (er/ es) lieferte aus. verkaufend, (der/ ein) Kaufpreis/ Verkaufspreis/ Bekannte(r)/ Vertraute(r)/ Freund. (das/ ein) Feilgebotene(s). (Sg): (die) Ware

Kommentar: "Handel/Verkauf"," Bekannter", "bekannt/anerkannt" (Qere: M-KR = "vom LA~MM")

Tipp: רכמ = "Verkauf, Kaufpreis, Feilgebotenes, Ware, Handel, Kauf", aber auch "verkauft, gab weg/preis"; "Bekannter", "bekannt/anerkannt";

רכ-מ = "vom LAMM XP"(siehe רכ!)

ךמ = "EL<end, arm, niedrig"; "Be<scheiden"(Adj.) und ךמ bedeutet "Deine<Gestaltwerdung"
Totalwert 260
Äußerer Wert 260
Athbaschwert 43
Verborgener Wert 430
Voller Wert 690
Pyramidenwert 360
ממכר 40-40-20-200
Nomen: Eigentum, Fracht, Habe, Handelsware, Sachen, Umsatz, Verkauf, Verkäufliches, Verkauftes, Vertrieb, Ware, Waren

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Verkauf (von), (das/ ein) Verkaufte(s) (von). (Sg): (die) Ware zum Verkauf

Tipp: רכממ = "Verkauf"
Totalwert 300
Äußerer Wert 300
Athbaschwert 53
Verborgener Wert 470
Voller Wert 770
Pyramidenwert 520
מקנה 40-100-50-5
Nomen: Besitz, Besitztum, Eigentum, Einkauf, Erwerb, Erworbene, Erworbenes, Grund, Habe, Kauf, Vieh, Viehbesitz

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Viehbesitz/ Besitz/ Landbesitz/ Erwerb (von), (das/ ein) Vieh/ Vermögen/ Erworbene(s) (von). (Sg): (die) Sklaven, (der/ ein) Kauf, (der/ ein) Eifersucht erweckend(e(r))/ erregend(e(r)). von/ (aus/...) (ihr~ (Sg)) Schultergelenk/ Rohr/ Schilfrohr/ Gewürzrohr/ Halm/ Stengel/ Schaft/ Kalmus/ Eigner/ Eigentümer/ Waagebalken/ Meßstab/ Leuchterarm/ Waage/ Meßrute/ Meßlatte

Kommentar: (Qere: MQ~NH )

Tipp: הנקמ = "ER<W~ERB, Habe, Kauf, Viehbesitz"; SI-EHE auch: הנ-קמ und הנק!
Totalwert 195
Äußerer Wert 195
Athbaschwert 113
Verborgener Wert 183 187 192
Voller Wert 378 382 387
Pyramidenwert 565
סחורה 60-8-6-200-5
Nomen: Bedarfsartikel, Bestand, Eigentum, Fracht, Gegenstand, Geräte, Geschirr, Habe, Handelsware, Sachen, Stamm, Vorrat, Ware, Waren, Warenkunde, Wildling

Tipp: הרוחס = "Ware"
Totalwert 279
Äußerer Wert 279
Athbaschwert 241
Verborgener Wert 765 766 769 770 774 775 779 784
Voller Wert 1044 1045 1048 1049 1053 1054 1058 1063
Pyramidenwert 755
רכוש 200-20-6-300
Nomen: Attribut, Besitz, Besitzrecht, Besitztum, Eigenschaft, Eigentum, Fülle, Grund, Grundbesitz, Habe, Hauptstadt, Kapital, Landgut, Liegenschaft, Posten, Reichtum, Vermögen, Vermögensgegenstand

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Besitz/ Grundbesitz/ Erwerb. (das/ ein) Vermögen/ Gut. (die/ eine) Habe/ Ausrüstung

Kommentar: (Qere: RK~WSCH ) "Kapital" (= lat. "ein totbringendes Verbrechen")

Tipp: שוכר = "Besitz", "Vermögen", "Kapital" (= lat. "ein totbringendes Verbrechen")
Totalwert 526
Äußerer Wert 526
Athbaschwert 115
Verborgener Wert 456 457 466
Voller Wert 982 983 992
Pyramidenwert 1172
רכש 200-20-300
Nomen: Anschaffung, Auftragswesen, Beschaffung, Beschaffungsmarkt, Einkauf, Erwerb, Gespann, Habe, Kauf, Läufer, Munition, Munitionen, Reitpferd, Ross, Wagenpferde
Verb(en), Adjektiv(e): anschaffen, erwerben, sammeln

Zusätzliche Übersetzung: erwerben, anschaffen; Erwerb, Beschaffung (bsd. Waffen) Mil.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Erwerb/ Besitz/ Grundbesitz (von), (das/ ein) Vermögen/ Gut (von), (die/ eine) Ausrüstung/ Beschaffung/ Habe (von), (er/ es) erwarb/ sammelte. (er/ es) brachte zusammen. (Sg): (die) Zugtiere/ Pferde

Tipp: שכר = "Beschaffung" (bsd. Waffen) Mil.; "Erwerb" (Qere: "ER<W~ERB"); kal. "erwerben", "anschaffen"
Totalwert 520
Äußerer Wert 520
Athbaschwert 35
Verborgener Wert 450
Voller Wert 970
Pyramidenwert 940
תועלת 400-6-70-30-400
Nomen: Anteil, Begünstigung, Benutzung, Brauchbarkeit, Einfluss, Einkommen, Empfinden, Fracht, Gebrauch, Gefallen, Gefühl, Gehör, Gewinn, Grund, Gunsten, Habe, Haushaltshilfe, Hilfe, Hilfsbereitschaft, Hilfskraft, Nutzen, Nützlichkeit, Profit, Sachen, Sinn, Sozialleistung, Verdienst, Verwendung, Vorsprung, Vorteil, Vorteilhaftigkeit, Ware, Wohl, Wohltat, Ziel, Zuträglichkeit, Zweckmäßigkeit

Tipp: תלעות = "Nutzen"
Totalwert 906
Äußerer Wert 906
Athbaschwert 109
Verborgener Wert 122 123 132
Voller Wert 1028 1029 1038
Pyramidenwert 2694
13 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf