Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

44 Datensätze
אדיר 1-4-10-200
Nomen: Herrlicher
Verb(en), Adjektiv(e): bösartig, direkt, eindringlich, enorm, gewaltig, groß, großartig, herrlich, knallend, kräftig, mächtig, machtvoll, majestätisch, monumental, scharf, schmatzend, stark, teuflisch, unmenschlich, vornehm, wahnsinnig, wichtig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: gewaltig, groß, großartig, ausgezeichnet, vornehm, prachtig. herrlich, (der/ das/ ein) gewaltige~/ g roße~/ vornehm e~/ herrliche~

Kommentar: mächtig/machtvoll

Tipp: רידא = "Herrlicher", aber auch "Ge<w-alt>IG", "mächtig, gross" und als רידא bedeutet "IM<Perfekt gelesen": "ICH W<Erde zu einem Mietstall für Kleinvieh"

ריד = "Wohnungsinhaber<Mieter, Stall(für Kleinvieh)"
רד = "Generation, Geschlecht"

Es "WIR<D>IN DIR םדא... IM-ME(E)R"(ריד bedeutet: "Wohnungsinhaber<Mieter")...
"AL<LES genau so ex-is-TIER-en und er-scheinen", wie "DU<ES>DIR"(= ריד)...
"mit Deinem<EGO-Programm selbst-logisch ausrechnest < U-ND verwirklichst"!

Totalwert 215
Äußerer Wert 215
Athbaschwert 543
Verborgener Wert 854 860
Voller Wert 1069 1075
Pyramidenwert 236
בגיר 2-3-10-200
Nomen: Mündiger, Volljähriger
Verb(en), Adjektiv(e): erwachsen, groß, hauptsächlich, vorwiegend
Totalwert 215
Äußerer Wert 215
Athbaschwert 543
Verborgener Wert 794 800
Voller Wert 1009 1015
Pyramidenwert 237
גבוה 3-2-6-5
Nomen: Hochschrank
Verb(en), Adjektiv(e): arrogant, aufgeregt, beeindruckend, dünn, erhaben, erhoben, erhöht, groß, großgewachsen, hoch, hohes, leicht, luftig, oberflächlich, rasend, schlaksig, stolz, teuer, überragend, übertrieben, unrealistisch, weltfremd
Totalwert 16
Äußerer Wert 16
Athbaschwert 670
Verborgener Wert 487 488 491 492 496 497 501 506
Voller Wert 503 504 507 508 512 513 517 522
Pyramidenwert 35
גדול 3-4-6-30
Nomen: Aufzucht, Entwicklung, Gewächs, Größe, Großtaten, Kinderstube, Tollen, Wachsen
Verb(en), Adjektiv(e): beträchtlich, breit, enorm, fast, fest, fett, fetthaltig, gefestigt, gehaltvoll, gewaltig, groß, großartig, klasse, klotzig, kräftig, prächtig, prima, reich, reichlich, riesig, schön, schwer, schwerwiegend, solide, sperrig, stabil, stark, stattlich, toll, tüchtig, vollschlank, wichtig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: groß, größer, großartig, berühmt, angesehen, stolz, laut (= v Stimme), lang (= v Tag), (der/ das/ ein) große~/ größere~/ ältere~/ älteste~/ angesehene~/ großartige~/ berühmte~/ stolze~/ laute~. (der/ ein) große(r) (von)

Kommentar: (Qere: G~DWL = "GEIST+/- geöffnetes~aufgespanntes (phys.)Licht") "Wachsen/Aufzucht/Entwicklung" (Qere: "WACH~sehn"/"AUP~Zucht"/"ENT~wicklung")(= dazu braucht MANN viel "GeDUL~D") (Qere: GD~WL = (der) "Glücksgott J-UP+/-ITER(~IER-END) aufgespanntes (phys.) Licht")

Tipp: לודג = "GEIST+/- geöffnetes~aufgespanntes (phys. ) Licht" und bedeutet als >לודג = "GeDUL<D gelesen": "WACH<SE(H)N, AUP<Zucht und ENT<Wicklung"!

An sICH SELBST zweifelnde Menschen W<Erden laufend von ihren unbewusst selbst ausgedachten Sorgen und Ängsten in "geistige<SCHR>Ecken"(= תח) versetzt!

SELBST-Zweifel bedeutet "mangelndes Gottvertrauen und Ungeduld"! Ungeduld ist "mangelnde Wachheit"!

Der "materialistische Glaube" an eine ohne den eigenen Geist "außerhalb" des eigenen Bewusstseins "existierenden Welt" SIN<D für ein "waches Bewusstsein" klare Zeichen von "mangelnder Wachheit"!

SI-EHE auch: דג und לוד!
Totalwert 43
Äußerer Wert 43
Athbaschwert 400
Verborgener Wert 550 551 560
Voller Wert 593 594 603
Pyramidenwert 66
גדל 3-4-30
Nomen: Größe, Grösse, Quaste
Verb(en), Adjektiv(e): anbauen, aufziehen, davonbringen, groß werden, groß werdend, großgezogen, gross sein, gross werden, grossziehen, großtun, großwerden, großziehen, heranwachsen, heranwachsend, preisen, steigend, überwältigend, wachsen, wachsend, wachsenlassen, zunehmend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Giddel. wachsen zu lassen, (er/ es) wurde/ war groß/ bedeutend. (er/ es) wuchs heran, (er/ es) ließ heranwachsen, (er/ es) ließ groß/ lang sein/ werden. (er/ es) lobte/ pries/ achtete/ ehrte. (er/ es) erwies sich als groß/ mächtig. (er/ es) machte groß/ angesehen/ mächtig, groß, größer, berühmt, stolz, älter, großartig, (der/ das/ ein) große~, (die/ eine) Größe/ Kraft/ Macht/ Würde/ Hoheit/ Kraft/ Ehre/ Großartigkeit/ Prahlerei (von), (der/ ein) Stolz/ Hochsinn/ Hochmut (von)

Kommentar: (Qere: G~DL = "GEIST+/- geöffnetes~(phys.)Licht")(= jede "Raum/Zeit-L-ICH~ausgedachte Ausdehnung" I~ST eine rational log/lug-ISCH definierte)"Größe"

Tipp: לדג = "GEIST+/- geöffnetes (phys.) Licht" und bedeutet u.a. "HERR<L-ICH<(T)", aber auch "Kraft, M>ACHT und die Grösse".

Habe "GeDuL<D"(GDL = לדג = "heran-wach-se(h)n, großziehen") mein Kind, JCH UP habe AL<le-S bestens für Dich eingerichtet!

An Deiner "kindlichen Neugier" diese W-ORTE "verstehen zu wollen" zeigt sich MIR Deine "geistige Reife"!
Nicht wie gut Du sie "durchschaut zu haben glaubst" ist für mJCH UP ausschlaggebend, sondern Deine LIEBE und Geduld, alles "VOLLKOMMEN" durchschauen zu mögen!

Du Gotteskindlein "REI<F-ST ZUR Zeit" hinter einer sich ständIG verändernden "Menschen-Persona" zur "vollkommenen LIEBE heran"!
Die "T-Raumwelt", IN der Du Geistesfunken Dich ZUR Zeit wähnst, ist "Deine persönliche MATRIX", d.h. "Deine persönliche Gebärmutter"!

Totalwert 37
Äußerer Wert 37
Athbaschwert 320
Verborgener Wert 544
Voller Wert 581
Pyramidenwert 47
גמלוני 3-40-30-6-50-10
Verb(en), Adjektiv(e): beleibt, beschämt, enorm, groß, korpulent, plump, riesig, schwerfällig, ungeschickt, unglücklich
Totalwert 139
Äußerer Wert 139
Athbaschwert 359
Verborgener Wert 220 221 226 227 230 236
Voller Wert 359 360 365 366 369 375
Pyramidenwert 466
גס 3-60
Nomen: Grobeinstellung, Grobschliff, Grobschutz, Rohöl, Rohprodukt
Verb(en), Adjektiv(e): abstoßend, barsch, brutto, derb, dick, ekelhaft, frech, gemütlich, grausam, grob, groß, hart, laut, lüstern, obszön, ordinär, plebejisch, plump, rau, reizlos, roh, ruchlos, ruh, ruppig, schadhaft, schlicht, schlüpfrig, schmutzig, schroff, schweinisch, schwerfällig, stark, stolz sein, taktlos, unanständig, unbehandelt, unerhört, unerzogen, unfein, ungeheuer, ungehobelt, ungehörig, unhöflich, unkultiviert, unsanft, unsittlich, unverschämt, unzüchtig, verletzend, verschmiert, vulgär, zotig, zweideutig

Kommentar: (Qere: GS = "geistige Raumzeit")

Tipp: ס~ג = "GEIST+/- Raumzeit"; סג = "grob, roh; frech, gewagt" (Familiär/Umgangssprachlich) (Adj). סג = "stolz sein"
Totalwert 63
Äußerer Wert 63
Athbaschwert 208
Verborgener Wert 118
Voller Wert 181
Pyramidenwert 66
דוחה 4-6-8-5
Nomen: Abwehrmittel, Abweisende, Repellent
Verb(en), Adjektiv(e): abscheulich, abstoßend, abweisend, anstößig, arrogant, brutto, dick, düster, ekelerregend, ekelhaft, eklig, furchteinflößend, geschmacklos, giftig, groß, makaber, offensiv, reizlos, schädlich, schmutzig, stinkend, taktlos, teuflisch, übertrieben, unangenehm, ungesund, unschmackhaft, unwirtlich, verhasst, verkommen, verlaust, verpestet, verseucht, verwahrlost, verwanzt, widerlich, widersetzend, widerwärtig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: vertreibend, (der/ ein) vertreibend(e(r)). Stoßend, umstoßend, wegstoßend

Tipp: החוד = "A<B-stoßend" (Adj.); SI-EHE auch חוד!
Totalwert 23
Äußerer Wert 23
Athbaschwert 330
Verborgener Wert 837 838 841 842 846 847 851 856
Voller Wert 860 861 864 865 869 870 874 879
Pyramidenwert 55
המוני 5-40-6-50-10
Verb(en), Adjektiv(e): abstoßend, allgemein, alltäglich, brutto, dick, gemein, gemeinsam, grob, groß, plebejisch, populär, roh, üblich, vulgär

Tipp: ינו~מה = "QUINTESSENZ-MEER+/- aufgespannt~exisTIER-END~ER Intellekt"; ינומה = "vulgär", "plepejisch", "gemein"(Adj.)

Beachte:
"gemein" = "niederträchtig und übelwollend den Mitmenschen gegenüber", "unfein und unanständig, ordinär"

Totalwert 111
Äußerer Wert 111
Athbaschwert 229
Verborgener Wert 107 108 111 112 113 114 116 117 118 121 122 123 126 127 132
Voller Wert 218 219 222 223 224 225 227 228 229 232 233 234 237 238 243
Pyramidenwert 313
הרבה 5-200-2-5
Verb(en), Adjektiv(e): beträchtlich, enorm, erklecklich, groß, reichlich, sehr, soviel, vermehren, viel, viel machen, viele, zahlreich

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu vermehren, (das/ ein) Vermehren/ VielMachen/ ZahlreichMachen. (er/ es) vermehrte, (er/ es) machte viel/ groß/ zahlreich. mache groß/ zahlreich (du)!, der Bogenschütze, (die/ eine) Fülle/ Menge/ Überfluß (von), viel, zahlreich, groß. mehr. (der/ die/ das/ ein(e)) große~/ zahlreiche~/ viele~ (von)

Kommentar: (= H~RBH) (Qere: HR~BH = (die) "WA~HR-genommene Rationalität IN IHR" = "B~ER~G IN IHR")(= dem "W~EI~B")

Tipp: hif. הברה = "vermehren", "viel machen", "verbreiten" (siehe הבר!); הב-רה = (die) "WA~HR-genommene Rationalität IN<ihr" (= d.h. "IN der Frau = DeR MATRIX-Traumwelt"!)
Totalwert 212
Äußerer Wert 212
Athbaschwert 483
Verborgener Wert 722 726 730 731 735 740
Voller Wert 934 938 942 943 947 952
Pyramidenwert 629
חזק 8-7-100
Nomen: Festigkeit, Gewalt, Kraft, Mut, Stärke
Verb(en), Adjektiv(e): abgehärtet, angestrengt, ausbessern, bombastisch, ehrlich, energetisch, eng, enorm, ergreifen, ermutigen, fast, fest, festhalten, festmachen, forte, gefestigt, geschwind, gesund, gewaltig, gewalttätig, gezwungen, groß, hart, heftig, heiser, herzlich, kräftig, kraftvoll, kühn, laut, lebend, leistungsfähig, leistungsstark, mächtig, machtvoll, männlich, muskulös, Mut haben, mutig, packen, potent, robust, schnell, schwer, schwerwiegend, solide, stabil, stämmig, stark, stark sein, stark werden, stärken, tief, überredend, überwältigen, überwältigend, volltönend, winterhart, wirkungsvoll

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: stark, mächtig, mit starker Hand. fest, gesund, heftig, (der/ das/ ein) starke~/ mächtige~ . (die/ eine) Stärke/ Macht/ Hilfe (von), (er/ es) war/ wurde stark/ tapfer/ mutig/ fest, (er/ es) war stark/ fest gegen, (er/ es) wurde/ machte hart, (er/ es) stärkte/ siegte/ festigte/ umgürtete/ ermutigte. (er/ es) machte/ hielt fest, (er/ es) verhärtete, (er/ es) blieb fest bei der Sache, (er/ es) besserte aus. stärke/ festige (du)!, sei/ werde stark/ mutig/ tapfer/ fest (du)!, auszubessern, stark zu machen, zu festigen

Tipp: קזח = "F-est>IG<K-EIT", "Stärke", "Kraft"; kal. "stark sein", "stark W<ER~DeN"; pi. "stärken", "festmachen"; hit. קזחתה = "stark W<ER~DeN"; hif. קיזחה = "fassen", (fest)"halten"; "enthalten"; "besitzen"; קזח = "stark", "fest" (Adj.)
Totalwert 115
Äußerer Wert 115
Athbaschwert 134
Verborgener Wert 546
Voller Wert 661
Pyramidenwert 138
חסון 8-60-6-50
Nomen: Immunisierung, Stärke
Verb(en), Adjektiv(e): befestigt, beleibt, derb, dicht, drall, energetisch, entschieden, fest, gedrungen, gefestigt, gesund, groß, handfest, heiser, immun, klobig, korpulent, kräftig, kraftvoll, mächtig, munter, muskulös, robust, sehnig, solide, stabil, stämmig, stark, stramm, untersetzt, voll

Tipp: ןוסח = "Immunisierung"; "Impfung" (ןוסיח)
Totalwert 774
Äußerer Wert 124
Athbaschwert 157
Verborgener Wert 510 511 520
Voller Wert 634 635 644
Pyramidenwert 274
חשוב 8-300-6-2
Nomen: Berechnung, Sachbereich
Verb(en), Adjektiv(e): aktuell, bedeutend, bedeutsam, bekannt, denkwürdig, einflussreich, erheblich, ernst, fest, funktionsfähig, gewaltig, groß, großartig, herausragend, hervorspringend, körperlich, lebend, materiell, operativ, prinzipiell, reichlich, scharf, schwer, solide, stabil, unvergesslich, vieldeutig, vorspringend, wichtig, wirksam

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Hasschub

Kommentar: wichtig, Berechnung

Tipp: בושח = "Berechnung"; "wichtig" (Adj.)
Totalwert 316
Äußerer Wert 316
Athbaschwert 442
Verborgener Wert 876 877 886
Voller Wert 1192 1193 1202
Pyramidenwert 946
יתר 10-400-200
Nomen: Bogensehne, Hypotenuse, Rest, Restbetrag, Sehne, Seil, Über-, Überentwicklung, Überfluss, Übermaß, Übermass, Überschuß, Überschuss, Übriges, Vorzug, Zeltstrick
Verb(en), Adjektiv(e): erübrigen, gewaltig, groß, großartig, gross, hinzufügen, sehr, überflüssig, überflüssig machen, überkauft, übermäßig, überschüssig, überzählig, übrig bleiben, unnötig, viel, wichtig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Jethro (= Pers). Jattir (= Ort). Jether (= Pers). (der/ ein) Rest/ Überschuß/ Vorrang/ Vorzug/ Strick/ Zeltstrick/ Überfluß/ Überschuß/ Überrest/ Vorteil/ Gewinn (von), (das/ ein) Übriggebliebene(s)/ Seil/ Überragende(s)/ Übrige(s) (von), (die/ eine) Sehne/ Bogensehne (von), überaus, über die Maße, allzu, im übrigen, außerdem, (er/ es) läßt frei, (er/ es) wird/ (würde) freilassen, (er/ es) löst/ bricht. (er/ es) kundschafte/ kundschaftet/ spioniere aus. (er/ es) finde/ findet sich zurecht, (er/ es) führt, (er/ es) macht einen Sprung, (er/ es) bebt, (er/ es) verkrampft, (er/ es) strecke/ streckt Hand), (er/ es) lasse/ läßt beben

Kommentar: "über-flüssig machen", hinzufügen, überschüssig/groß/viel

Tipp: רת~י = "GOTT+/- (eine) intellektuelle ER<Schein-UNG (DeR eigenen) Rationalität"; רתי = "Re~ST, Ü~BeR-Schuss, Ü~BeR-"; "überschüssig", "überzählig", "groß", "viel" (Adj.); pi. "hinzufügen"; "überflüssig machen"; nif. רתונ = "übrig-B-Leib~eN", "zürück-B-Leib~eN"; hif. ריתוה = "übrig lassen";

רתי = "göttliche REI<He"(siehe רת!); הרתי = "S-AL<DO/Re~ST-Betrag"
Totalwert 610
Äußerer Wert 610
Athbaschwert 44
Verborgener Wert 320 326
Voller Wert 930 936
Pyramidenwert 1030
כבד 20-2-4
Nomen: Gewicht, Leber, Leberschau, Menge, Schwerarbeit, Schwere, Schwerindustrie, Schwerlast, Schweröl, Schwertransport, Wucht
Verb(en), Adjektiv(e): achten, aufwarten, bewirten, bleischwer, ehren, ehrwürdig, erdrückend, erschwerend, fast, fegen, fest, groß, kräftig, langsam, langwierig, lastend, lästig, lymphatisch, mühsam, nachgehen, säubern, schleppend, schwer, schwer sein, schwerfällig, schwerfälliger, schwerwiegend, schwierig, stark, träge, umständlich, unbeholfen, verstocken, wichtig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu ehren, (das/ ein) Ehren, (er/ es) war schwer/ gewichtig/ ansehnlich/ geehrt/ stark/ belastet/ reich. (er/ es) hielt für ansehnlich, (er/ es) ehrte/ verstockte. (er/ es) machte hart, schwer seiend, ehre (du)!, schwer (von), ansehnlich, zahlreich, beladen, belastet, reichlich, reich, beschwerlich, drückend, lästig, schwierig, stumpf, schwerfällig, verhärtet, verstockt, gewichtig, geehrt, (der/ das/ ein) beladene~/ schwere~/ ansehnliche~/ zahlreiche~/ verstockte~ (von), (die/ eine) Ehre/ Schwere/ Menge/ Last/ Leber/ Macht/ Herlichkeit/ Fülle/ Pracht (von), (das/ ein) Gewicht (von), (der/ ein) Ruhm/ Reichtum/ Stolz (von), wie (die/ eine) Absonderung, wie (das/ ein) Leinen, wie (das/ ein) leinerne(s) Kleid

Kommentar: (Qere: K~BD = "WIE~(eine) polare~Öffnung" = "WIE~ (eine) A~B-sonderung" = "WIE (eine)~Erfindung/Lüge" = "WIE~Zwei-G")(= GG(= Dach) = 33 = GL(= Welle)! - Das "aus-Ge~DACH-DE GeG~EN-Ü-BeR" SIN~D die eigenen Gedanken-Wellen"!), "fegen/säubern", "Leber" (Qere: LE~BeR = "zum~Äußeren")

Tipp: דב-כ = "WIE~(eine) polare~Öffnung" = "WIE~ (eine) A<B-sonderung" = "WIE (eine)~Erfindung/Lüge"(siehe דב!);

Das männliche Partizip דבכ wird genauso geschrieben, nur anders ausgesprochen, nämlich KoWeD! Korrekt übersetzt bedeutet dies: "EIN SCHWER-Seiender" oder "ER ist SCHW-ER-seiend! "Gott sein Dank" hat UNS GOTT mit seinem Gebot: "Du sollst den Namen/das WORT Gottes nicht ENT-heiligen!" "das Vokalisieren" seiner "Heiligen HIERoglyphen" verboten! EIN WIR-k-LICHT-ER "GURU" "weiß dies"! Das Sanskrit-Wort "guru" bedeutet deswegen "SCHWER, wichtig, würdig, ehren, hochschätzen", "dessen Worte schwer wiegen" und darum auch "Ehrwürdiger"!

דבכ = "Le~BeR";
Totalwert 26
Äußerer Wert 26
Athbaschwert 430
Verborgener Wert 920
Voller Wert 946
Pyramidenwert 68
כביר 20-2-10-200
Nomen: Fliegennetz
Verb(en), Adjektiv(e): düster, elegant, enorm, erstaunlich, feudal, flott, gewagt, gewaltig, gigantisch, groß, großartig, heldenhaft, heroisch, herrlich, heulend, kühn, mächtig, phantastisch, prima, riesig, stark, titanenhaft, trostlos, überraschend, ungeheuer, verblüffend, verwundernd, wichtig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Kissen (von), (die/ eine) Decke (von), (das/ ein) Geflecht aus (Ziegenhaar), groß, mächtig, zahlreich, stark, gewaltig, reichlich, viel, (der/ ein) große(r)/ gewaltige(r)/ reichliche(r)

Tipp: ריבכ = "mächtig", "gewaltig" (Adj.)
Totalwert 232
Äußerer Wert 232
Athbaschwert 373
Verborgener Wert 804 810
Voller Wert 1036 1042
Pyramidenwert 306
מאוד 40-1-6-4
Nomen: Gewalt, Heldentum, Kraft, Macht, Stärke
Verb(en), Adjektiv(e): aller, außerordentlich, äußerst, extrem, genau, groß, großzügig, hochgradig, sehr, soviel, stark, unermesslich, ungeheuerlich, viel

Zusätzliche Übersetzung: sehr; Macht, Kraft bibl.

Tipp: דואמ = "Macht", "Kraft" bibl.; "sehr" (Adv.) (דאמ)
Totalwert 51
Äußerer Wert 51
Athbaschwert 590
Verborgener Wert 586 587 596
Voller Wert 637 638 647
Pyramidenwert 179
מגדל 40-3-4-30
Nomen: Brüter, Bühne, Festung, Kenner, Liebhaber, Pflanze, Tierzüchter, Turm, Vergrößerungsapparat, Züchter, Züchterin
Verb(en), Adjektiv(e): groß gewachsen, großgewachsen, lang, turmartig, vergrößert

Zusätzliche Übersetzung: Vergrößerungsapparat Fol.; Turm; großgewachsen, lang; vergrößert

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Migdol. (der/ ein) Turm (von), (das/ ein) Kastell, (die/ eine) Warte/ Kanzel. von/ (aus/...) (d~/ ein~) Größe/ Ehre/ Macht/ Würde/ Hoheit/ Stol~Hochsinn (von), (der) groß machend/ tuend, (der) Großes tuend, (der) sich als groß/ mächtig erweisend, (der) prahlend. (der) groß/ mächtig/ herrlich machend, (der) stolz handelnd

Kommentar: "Vergrößerungsapparat"

Tipp: "Migdol" = לדגמ altägyptisch "Mekter" ist die westsemitische Bezeichnung von Befestigungstürmen oder von kleinen Befestigungsanlagen. Im Alten Ägypten hießen die zumeist in Grenznähe errichteten Befestigungsanlagen Mekter. Daneben fungierte ein Migdol beziehungsweise Mekter auch als Grenzkontrollpunkt für Reisende, Händler, umherziehende Nomaden und Boten.

לדגמ bedeutet "Bühne, F-est-ung, TuR-M", aber auch "groß machen und stolz handeln"; "groß gewachsen", "lang" (Adj.) (לדוגמ); "vergrößert" (Adj.) (לדגומ);

לד~גמ = "MaG<ISCH geöffnetes (phys.) Licht"
Totalwert 77
Äußerer Wert 77
Athbaschwert 330
Verborgener Wert 584
Voller Wert 661
Pyramidenwert 207
מגושם 40-3-6-300-40
Verb(en), Adjektiv(e): abstoßend, beschämt, brutto, dick, dumm, grob, groß, händelos, handlos, hölzern, linkisch, lümmelhaft, plump, roh, schlaksig, schwer, schwerfällig, schwerfälliger, taktlos, tollpatschig, tolpatschig, tölpelhaft, trunken, umständlich, unbehandelt, unbeholfen, ungelenk, ungeschickt, ungeschlacht, unglücklich, unhandlich
Totalwert 949
Äußerer Wert 389
Athbaschwert 302
Verborgener Wert 216 217 226
Voller Wert 605 606 615
Pyramidenwert 870
מוצק 40-6-90-100
Nomen: Bedrängung, Besetzung, Betrieb, Einengung, Festkörper, Feststoff, Firma, Gesellschaft, Körper, Massivbauweise, Massivleiter, Metallguss, Rohr, Verschicken, Vollreifen, Wurf
Verb(en), Adjektiv(e): bekannt, derb, dicht, entschieden, fast, fest, gedrungen, gefestigt, gegossen, groß, handfest, hart, kräftig, robust, schwer, solide, stabil, stämmig, stark, stramm, unauflösbar, unauflöslich, untersetzt, voll, wichtig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: gegossen/ ausgegossen (seiend/ werdend/ geworden). (der/ ein) gegossen geworden(e(r)). ausgeschüttet, ausgebreitet, hingestellt, erstarrt, (die/ eine) Enge/ Bedrängnis/ Not/ Einengung. (der/ ein) Metallguß

Kommentar: fest/stark

Tipp: קצומ = "fest", "stark"; (קצי = "gießen")
Totalwert 236
Äußerer Wert 236
Athbaschwert 99
Verborgener Wert 146 147 156
Voller Wert 382 383 392
Pyramidenwert 458
מפואר 40-80-6-1-200
Verb(en), Adjektiv(e): beeindruckend, brillant, eindrucksvoll, enorm, fabelhaft, fesch, fruchtbar, gehaltvoll, gewaltig, glänzend, glorifiziert, glorreich, grandios, groß, großartig, herrlich, hochtrabend, imposant, kostbar, luxuriös, majestätisch, palastartig, plüschartig, prächtig, prachtvoll, prunkvoll, reich, ruhmvoll, schick, stattlich, üppig, verehrt, verherrlicht, vornehm, wunderbar
Totalwert 327
Äußerer Wert 327
Athbaschwert 499
Verborgener Wert 471 472 481
Voller Wert 798 799 808
Pyramidenwert 740
מרבה 40-200-2-5
Nomen: Größe, Menge, Vielheit, Weite
Verb(en), Adjektiv(e): groß, reich an, soviel, viel, viel machend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: groß, (die/ eine) große, viel, (die/ eine) Vermehrung/ Menge (von), viel/ groß/ zahlreich machend, vermehrend, (der/ ein) vermehrend(e(r)). (die/ eine) vermehrende, reichlich tuend

Kommentar: viel/viel machend/reich an

Tipp: הב~רמ = (die) "gestaltgewordene Rationalität IN<ihr" (d.h. "IN der Frau = DeR MATRIX-Traumwelt"!); הברמ = "viel" ("IN+/- Zusammensetzungen"); "viel", "reich an" (הבורמ); SI-EHE: הבר/בר!
Totalwert 247
Äußerer Wert 247
Athbaschwert 403
Verborgener Wert 761 765 770
Voller Wert 1008 1012 1017
Pyramidenwert 769
מרובה 40-200-6-2-5
Nomen: Mehrbettzimmer, Mehrfachgabe, Mehrfachnutzung
Verb(en), Adjektiv(e): groß, mehr, mehrfach, multipel, reich an, soviel, vermehrt, viel, viele, zahlreich, zweimal

Tipp: הבורמ = "viel" (siehe auch: הברמ!)
Totalwert 253
Äußerer Wert 253
Athbaschwert 483
Verborgener Wert 767 768 771 772 776 777 781 786
Voller Wert 1020 1021 1024 1025 1029 1030 1034 1039
Pyramidenwert 1027
מרווח 40-200-6-6-8
Nomen: Beseitigung, Entfernen, Entfernung, Pause, Platz, Raum, Zimmer, Zwischenraum
Verb(en), Adjektiv(e): bequem, breit, geräumig, groß, leicht, luftig, oberflächlich, stattlich, viel, weit, weitläufig
Totalwert 260
Äußerer Wert 260
Athbaschwert 233
Verborgener Wert 762 763 764 772 773 782
Voller Wert 1022 1023 1024 1032 1033 1042
Pyramidenwert 1038
מרשים 40-200-300-10-40
Nomen: Schließblech
Verb(en), Adjektiv(e): arrogant, auffallend, auffällig, ausgeschieden, beeindrucken, beeindruckend, blendend, bombastisch, effektiv, eindrucksvoll, eklatant, enorm, frappierend, gewaltig, grandios, groß, großartig, herrlich, hervorstechend, imposant, majestätisch, niedergeschlagen, plakativ, prächtig, protzig, respektvoll, schlagend, stolz, unheilvoll, verblüffend, volltönend, wirksam, wirkungsvoll, würdevoll

Tipp: םישרמ = "eindrucksvoll", "beeindruckend" (Adj.)
Totalwert 1150
Äußerer Wert 590
Athbaschwert 65
Verborgener Wert 454 460
Voller Wert 1044 1050
Pyramidenwert 1960
ניכר 50-10-20-200
Verb(en), Adjektiv(e): ansehnlich, ausgeprägt, ausgesprochen, ausgezeichnet, beachtenswert, bedeutend, bedeutsam, bekannt, beträchtlich, deutlich, erheblich, erkennbar, fest, groß, hervorragend, hervorspringend, klar, lesbar, leserlich, merklich, offensichtlich, sichtbar, solide, spürbar, stabil, vieldeutig, vorspringend, wahrnehmbar, wichtig
Totalwert 280
Äußerer Wert 280
Athbaschwert 82
Verborgener Wert 450 456
Voller Wert 730 736
Pyramidenwert 470
נפלא 50-80-30-1
Nomen: Wunderbare
Verb(en), Adjektiv(e): arrogant, beeindruckend, betäubend, drastisch, enorm, erhaben, extrem, fabelhaft, famos, gewaltig, glänzend, groß, großartig, herrlich, hervorragend, hübsch, leuchtend, mächtig, phantastisch, prächtig, prima, rätselhaft sein, souverän, spitze, stolz, unglaublich, wichtig, wunderbar, wunderbar sein, wundersam, wundervoll

Kommentar: wunderbar (Qere:: "Wunder-BAR")

Tipp: nif. אלפנ = "wunderbar sein", "rätselhaft sein" (siehe אלפ!)
Totalwert 161
Äußerer Wert 161
Athbaschwert 435
Verborgener Wert 215
Voller Wert 376
Pyramidenwert 501
סגי 60-3-10
Verb(en), Adjektiv(e): genug, groß, gross, viel

Tipp: יגס = "groß", "viel" (Adj.); "genug" (Adv.)
Totalwert 73
Äußerer Wert 73
Athbaschwert 248
Verborgener Wert 122 128
Voller Wert 195 201
Pyramidenwert 196
עיקרי 70-10-100-200-10
Nomen: Hauptartikel, Haupterzeugnis
Verb(en), Adjektiv(e): allererst, allererster, alphabetisch, bekannt, erster, fest, führend, gewählt, groß, grundlegend, hauptsächlich, kardinal, prinzipiell, solide, stabil, uranfänglich, vorwiegend, wichtig, zentral
Totalwert 390
Äußerer Wert 390
Athbaschwert 94
Verborgener Wert 464 470 476
Voller Wert 854 860 866
Pyramidenwert 1100
ענק 70-50-100
Nomen: Drehmoment, Geschenk, Gigant, Größe, Großflugzeug, Halsband, Halsgeschmeide, Halskette, Halsschmuck, Hüne, Jumbo, Kette, Koloss, Mammut, Riese, Riesenschiff, Riesenstern, Titan
Verb(en), Adjektiv(e): drastisch, enorm, extrem, gigantisch, groß, mächtig, monumental, riesenhaft, riesig, schenken, titanisch

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Anak. (die/ eine) Halskette, (der/ ein) Halsschmuck

Kommentar: Riese, hif. (= einen "H-AL-S-Schmuck") schenken/zukommen lassen/gewähren/erteilen/verleihen (Recht/Preis) (= HENIQ)

Tipp: קנע = "Riese"; "H-AL<S-Schmuck", "H-AL<S-K~ET~TE"; "P-REI<S", "Geschenk"; hif. קינעה = "schenken", "gewähren", "erteilen", "verleihen" (Recht, Preis);

קנע = "GI-GaN<T, (ADaM) Riese" und יקנע = "gigantisch, groß, mächtig, monumental, riesenhaft, riesig, titanisch"!
Totalwert 220
Äußerer Wert 220
Athbaschwert 20
Verborgener Wert 202
Voller Wert 422
Pyramidenwert 410
ענקי 70-50-100-10
Nomen: Mammut
Verb(en), Adjektiv(e): enorm, gewaltig, gigantisch, groß, kolossal, mächtig, phantastisch, riesengroß, riesig, ungeheuer

Tipp: יקנע = "gigantisch, groß, mächtig, monumental, riesenhaft, riesig, titanisch"! (siehe קנע!)
Totalwert 230
Äußerer Wert 230
Athbaschwert 60
Verborgener Wert 206 212
Voller Wert 436 442
Pyramidenwert 640
עתק 70-400-100
Nomen: Arroganz, Exemplar, Frechheit, Weichensteller
Verb(en), Adjektiv(e): altern, aufbrechen, beständig, fortrücken, frech, gewaltig, groß, großartig, hart, herübernehmen, rangieren, rangieren von Eisenbahnen, stattlich, übernehmen, versetzen, vorlaut, vorrücken, weiterrücken, wichtig

Zusätzliche Übersetzung: fortrücken; rangieren (Eisenbahn); Arroganz, Frechheit; (Buch, Zeitschrift) Exemplar; Weichensteller

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) rückte vor. (er/ es) wurde alt/ schwach. (er/ es) wich, (er/ es) bewegte sich, halsstarrig, frech, keck, trotzig, bleibend, (der/ das/ ein) freche~/ bleibende~. (das/ ein) freche(s) Reden

Kommentar: (Qere: E~TQ = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH ER~Schein-EN~DE Affinität" = ET~Q = (eine) "zeitliche~Affinität")(= das zwanghaft = MeCH-ANI~SCHE "vorher/nachher" DeN~KeN!) "Weichensteller", "Arroganz/Frechheit", "fortrücken", "Exemplar"(= Buch/Zeitschrift) hif. "abschreiben/kopieren" (= HETIQ)

Tipp: קתע = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH ER~Schein-EN~DE Affinität" = ק-תע = (eine) "zeitliche~Affinität"(= das zwanghaft = MeCH-ANI~SCHE "vorher/nachher" DeN~KeN!) "Weichensteller", "Arroganz/Frechheit"; kal. "fortrücken"; hif. קיתעה = "abschreiben"; (foto)"kopieren"; "versetzen", "fortrücken"; "Exemplar"( Buch/Zeitschrift); "Duplikat"; "Parallaxe"; "viel", "riesig" (Adj.)
Totalwert 570
Äußerer Wert 570
Athbaschwert 12
Verborgener Wert 152
Voller Wert 722
Pyramidenwert 1110
קול 100-6-30
Nomen: Abstimmung, Ausdruck, Dialekt, Donner, Geräusch, Klang, Klanglosigkeit, Klangwiedergabe, Klingen, Krach, Kunde, Lärm, Laut, Schall, Schalldruck, Singstimme, Sound, Sprache, Sprachkanal, Sprachnachricht, Sprachverbindung, Stimme, Stimmlage, Störung, Sund, Ton, Tönen, Trittschall, Wahlrecht
Verb(en), Adjektiv(e): absichtlich, bedacht, bedrohend, beherrscht, ertönen, gesetzt, gewaltig, gleichgültig, gleichmütig, groß, großartig, hervorragend, kalt, klingen, kühl, leichtfertig, luftig, schallen, tönen, ungesellig, unnahbar, veraltend, wichtig, zurückhaltend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Stimme/ Nachricht/ Kunde (von), (der/ ein) Schall/ Donner/ Laut (von), (das/ ein) Geräusch/ Gerücht/ Zeugnis (von), laut. Stimme! (= horch!)

Kommentar: (Qere: Q~WL = (ein) "affin~aufgespannes Licht") "Schall" (Qere: "SCH-AL~L")(= (DeR) "LOGOS-GOTTES+/- (intellektuelles~phys.) Licht")

Tipp: לו~ק = (ein) "affin~aufgespannes Licht"; "Stimme", "Schall", "Sound", "L<AUT-Stärke"; (Qere: "SCH-AL<L") (= (DeR) "LOGOS-GOTTES+/- (intellektuelles~phys.) Licht");

לק = "(ק)affines (ל)Licht" und bedeutet auch "le-ich<T"... "Qal" ENT-WIR<FT "dynamische Bestimmungen"(= לוק), Negation: לב "MaCH<eN" = Passiv-Aktiv, Wellen, Projektions-Maske, Gehirn-Geist/חור!

Wisse:
Nur DEUTSCH (= "deus" = GOTT!) ermöglicht es einem neugierigen Menschen, die IHM innewohnende "Verbindung seiner eigenen Sprach-Vielfalt" auch bewusst zu erkennen,
die JCH UP jedem "neugierigen Gotteskind" mit entsprechendem Interesse, selbst der größten "Schlafmütze", "le-ICH<T EIN<seh-BaR" zu verdeutschen bereit bin!
(Beachte: לק = "leicht, einfach"; לוק = "Stimme, SCH-ALL")

Totalwert 136
Äußerer Wert 136
Athbaschwert 104
Verborgener Wert 136 137 146
Voller Wert 272 273 282
Pyramidenwert 342
רב 200-2
Nomen: Adeliger, Ansehnlichkeit, Ausbilder, Chef, die Meisten, Direktor, Dompteur, Fülle, Fürst, Gebieter, Gesandter, Geschoss, Grösse, grosse Anzahl, Herr, Herrscher, hoher Beamter, Lehrer, Lektor, Majorität, Mehrheit, Mehrzahl, Meister, Menge, Minister, Ober-, Oberster, Offizier, Pfarrer, Pfeik, Polizist, Rabbi, Rabbiner, Rechtsstreit, Schütze, Verantwortlicher, Vielfalt, Vielzahl
Verb(en), Adjektiv(e): ansehnlich, äußerst, ausreichend, beachtlich, bedeutend, die meisten, dienen, extrem, fest, freigebig, gefestigt, genug, geraum, gewaltig, groß, großartig, großmütig, gross, helfen, mannigfach, mannigfaltig, mehr, reich, reich an, reichlich, solide, soviel, stabil, stark, streiten, streiten mit, todbringend, tödlich, unendlich, unheilbar, vermehrt, vervielfältigt, viel, viel sein, viele, vielfältig, vielgestaltig, wichtig, zahlreich, zweimal

Zusätzliche Übersetzung: viel, groß, wichtig, bedeutend; Fürst, Ober- (Teil v. mit. Rangtiteln); Mehrheit, Mehrzahl, Majorität, die meisten, Menge, Fülle; viel sein; streiten mit

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (viell): rav (rav saris/ mag). viel. groß, wichtig, bedeutend, reichlich, zahlreich, mächtig, genug, hinreichend, älter, (der/ das/ ein) viele~/ große~/ reichliche~/ zahlreiche~/ mächtige~ (von/ an). (der/ ein) Anführer/ Oberste(r)/ Meister (von), (rav (schake)): (der/ ein) Obermundschenk, (die/ eine) Fülle/ Menge/ Größe/ Länge (von), (der/ ein) Streit/ Rechtsstreit/ Schütze. (er/ es) war/ wurde groß/ reichlich/ viel. (er/ es) schoß/ schleuderte/ warf, (er/ es/ der) stritt/ haderte/ rechtete. (er/ es) warf vor. (er/ es) beschwerte sich, (er/ es) führte Rechtsstreit, streitend, hadernd, (der/ ein) hadernd(e(r))

Kommentar: (Qere: R~B = (AIN symb. geistiger) "KOPF+/- (D~esse~N) rationale POL-ARI-TÄT/außen")(= das Suffix B symb. "EIN polares/außen/außerhalb"=)"Menge/Fülle"; "Mehrheit/Mehrzahl" (Qere: "MEER~ZA-HL"); "viel/groß"; "Fürst/Ober-; wichtig/bedeutend"

Tipp: ב~ר = (AIN symb. geistiger) "KOPF+/- (D~esse~N) rationale POL-ARI-TÄT/außen")(= das Suffix B symb. "EIN polares/außen/außerhalb"); "Menge/Fülle"; "Mehrheit/Mehrzahl" (Qere: "MEER<ZA-HL"); "viel/groß"; "Fürst/Ober-; wichtig/bedeutend";

IN "JCH UP<S Schule" des ewigen LeBeNs... I<ST von beiden Seiten, "der des Meisters", aber vor allem "von Seiten seiner Menschen-Kinder",
eine unendliche "Ge<DULD" und "GeWissenhafte Hingabe nötig"!
Übrigens: IM WORT "Ge<DULD" bedeutet G<D = דג ="G<LÜCK" und G<DUL = לודג = "WACH<SE(H)N, AUP-Zucht und ENT<Wicklung"!

SI-EHE auch: בור!
Totalwert 202
Äußerer Wert 202
Athbaschwert 303
Verborgener Wert 720
Voller Wert 922
Pyramidenwert 402
רבא 200-2-1
Verb(en), Adjektiv(e): groß

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): der große/ weite/ mächtige/ Oberst

Kommentar: groß (Adj.)

Tipp: אבר = "groß" (Adj.) (הבר)
Totalwert 203
Äußerer Wert 203
Athbaschwert 703
Verborgener Wert 830
Voller Wert 1033
Pyramidenwert 605
רבה 200-2-5
Nomen: Groß-, Gross-, Marmelade, Schütze, Vielheit
Verb(en), Adjektiv(e): anwachsen, groß, großziehen, hinzufügen, im Plural gebrauchen, schießen, sich mehren, sich vermehren, vermehren, viel, viel sein, zahlreich sein

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Rabba. (er/ es/ sie) war/ ist/ wurde viel/ zahlreich/ groß. (sie) wuchs, sei/ werde viel/ zahlreich/ groß/ mächtig (du)!, vermehre dich!, vermehre (du)!, groß. viel, reichlich, zahlreich, hinreichend, bedeutend, mächtig, älter, genug, stark, kräftig, (die/ eine) große/ zahlreiche/ viele/ mächtige. (der/ ein) Bogenschütze, schießend (= mit Bogen Bogenschütze), (die/ eine) große Stadt, (die/ eine) Hauptstadt

Kommentar: (Qere: R~BH = (eine) "rationale~polare WA~HR-nehmung" = (die) "Rationalität IN IHR")(= DeR Frau) "Marmelade"(= RIBH)

Tipp: הב~ר = (eine) "rationale~polare WA~HR-nehmung" = (die) "Rationalität IN<ihr"(= d.h. "IN der Frau = DeR MATRIX-Traumwelt"!); "Marmelade"(הביר); "Groß-", "Großraum" (Qere: "G< Roß-Raum" -> "JE<SUS"); kal. "viel sein", "sich vermehren", "anwachsen"; pi. "vermehren"; "hinzufügen"; "im Plural gebrauchen"; hit. הברתה = "sich vermehren"; hif. הברה = "vermehren", "viel machen"; "verbreiten"
Totalwert 207
Äußerer Wert 207
Athbaschwert 393
Verborgener Wert 721 725 730
Voller Wert 928 932 937
Pyramidenwert 609
רבתי 200-2-400-10
Verb(en), Adjektiv(e): breit, gewaltig, groß, großartig, kapital, stattlich, wichtig

Zusätzliche Übersetzung: groß (zu weibl. Hauptwort)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) viele/ reichliche/ zahlreiche/ hinreichende/ bedeutende/ große/ starke/ mächtige/ kräftige/ ältere (von)

Tipp: יתבר = "groß" (Adj.) (zu weiblichem Hauptwort); יתבר-תוא = "großer (hebräischer) Buchstabe"; יתבר-ביבא-לת = "Großraum Tel Aviv"
Totalwert 612
Äußerer Wert 612
Athbaschwert 344
Verborgener Wert 730 736
Voller Wert 1342 1348
Pyramidenwert 1616
רחב 200-8-2
Nomen: Breite, Weite
Verb(en), Adjektiv(e): ausgedehnt, beinhaltend, breit, breiter werden, breitgefächert, erweitern, geräumig, groß, stattlich, umfassend, verstehend, weit

Zusätzliche Übersetzung: geräumiger offener Platz in den Städten

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Rehob. Rahab. (die/ eine) Breite/ Weite (von), (der/ ein) weite(r) Raum, (der/ ein) freie(r) Platz, (die/ eine) weite Straße, weit, (der/ ein) weite(r) (von), geräumig, sich weit ausdehnend, aufgeblasen, breit, dick, (er/ es) war weit, (er/ es) tat/ tut sich weit auf. (er/ es) öffnete weit

Kommentar: "Breite/Weite" (Qere:: "B-RAI~TE"/"W~EI~TE"), "breiter werden", "breit/umfassend/weit" (Adj.)

Tipp: ב~חר = (das geistige) "KOPF-KOLLEKTIV+/- Polarität/außen"; בחר = "B-REI<TE" (בחור); "W~EI~TE", "geräumiger Platz", "großer Raum"; "B-REI<T/umfassend/weit" (Adj.); kal. "B-REI<TeR W<Erden"; nif. בחרנ = "B-REI<T/weit/geräumig sein"; hit. בחרתה = "sich verbreitern"; hif. ביחרה = "verbreitern", "erweitern";

Beachte:
"B-REI<T" ER<gibt "dechiffriert" ט>יאר-ב, das bedeutet "IM Spiegel (SIN<D)~Spiegelungen"! SI-EHE auch: בחרמ!

בחר-וק = "Breitengrad"
Totalwert 210
Äußerer Wert 210
Athbaschwert 363
Verborgener Wert 1120
Voller Wert 1330
Pyramidenwert 618
שגא 300-3-1
Nomen: Hochmütigkeit
Verb(en), Adjektiv(e): gedeihen, groß werden, wachsen

Tipp: אגש = "Großartigkeit"; kal. "AUP<schießen"; "EM-POR~wachsen", "wachsen", "gedeihen", "groß W<Erden";

Beachte:
"wachsen" (Qere: "WACH<S>EHE<N"!)

Totalwert 304
Äußerer Wert 304
Athbaschwert 602
Verborgener Wert 240
Voller Wert 544
Pyramidenwert 907
שגיא 300-3-10-1
Nomen: Erhaben, Mächtig
Verb(en), Adjektiv(e): arrogant, erhaben, erhöht, gelobt, groß, mächtig, phantastisch, riesig, sehr, ungeheuer, verherrlicht, viel, wunderbar

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: hoch. Groß, erhaben, mächtig, (der/ ein) hohe(r)/ große(r)/ erhabene(r). (Chald): viel/ sehr

Kommentar: (SCHGIAH = Fehler/Irrtum)

Tipp: איגש = "mächtig", "erhaben"; "groß an Kraft" (Adj.)
Totalwert 314
Äußerer Wert 314
Athbaschwert 642
Verborgener Wert 244 250
Voller Wert 558 564
Pyramidenwert 1230
שגיב 300-3-10-2
Verb(en), Adjektiv(e): erhaben, gelobt, gewaltig, groß, großartig, verherrlicht, wichtig, wunderbar

Tipp: ביגש = "erhaben", "großartig" (Adj.);
Totalwert 315
Äußerer Wert 315
Athbaschwert 542
Verborgener Wert 544 550
Voller Wert 859 865
Pyramidenwert 1231
שלם 300-30-40
Nomen: Abwickeln, Bezahlung, Dankopfer, Erstattung, Friedensangebot, Ganze, Gemeinschaftsopfer, Heilsopfer, Mahlopfer, Schlussopfer, Vergeltung, Vollständigkeit, Wohlsein, Zahler, Zahlmeister, Zahlmeister beim Militär
Verb(en), Adjektiv(e): abliefern, absolut, abwickeln, auszahlen, beenden, begleichen, bezahlen, bloß, enden, enorm, entschieden, ernst, ernsthaft, fertig, friedlich, ganz, gänzlich, genau, gesamt, gesund, gewaltig, groß, großartig, heil, implizit, intakt, kerngesund, klar, komplett, normal, pedantisch, perfekt, reichlich, satt, selben, sicher, unausgesprochen, unberührt, unbeschadet, unbeschädigt, ungefährlich, ungekürzt, ungeteilt, unverletzt, unversehrt, unversehrt sein, vergelten, vervollständigen, voll, vollenden, vollendet, völlig, vollkommen, vollständig, vollständig sein, vollzogen, wahr, wesentlich, wiederherstellen

Zusätzliche Übersetzung: vollständig sein, unversehrt sein; bezahlen, (Schuld) begleichen; vollständig, unversehrt, intakt, ganz; Dankopfer bibl.; Zahlmeister Mil.; Vergeltung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Salem (= top). Schallum (= Pers). zu erstatten/ ersetzen/ bezahlen/ vergelten. (das/ ein) Erstatten/ Ersetzen/ Bezahlen/ Vergelten. (das/ ein) Dankopfer/ Heilsopfer. (der/ ein) Dank, (die/ eine) Erstattung/ Vergeltung. vollständig, unversehrt, ganz, vollkommen, vollzählig, friedlich, freundschaftlich, (der/ das/ ein) vollkommene~/ friedliche~. (er/ es) war vollständig/ unversehrt/ wohlbehalten/ vollendet/ friedsam. (er/ es) hielt Frieden, (er/ es) vollendete/ erstattete/ leistete/ bezahlte/ vergalt/ ersetzte. (er/ es) stellte wieder her. (er/ es) gab zurück, (er/ es) wurde bezahlt/ vergolten/ erstattet. bezahle/ ersetze/ erstatte (du)!, (der/ ein) Friede/ Wohlstand/ Erfolg/ Freund/ Ersatz (von), (die/ eine) Ganzheit/ Unversehrtheit/ Freundschaft/ Vergeltung/ Bestechung (von), (das/ ein) Wohlsein/ Befinden/ Ergehen/ Wohlergehen/ Wohlbefinden/ Heil/ Befinden (von)

Kommentar: (Qere: SCHL~M = "I~HR Fehler")(= DeR von MÄNNERN) "Zahlmeister/Vergeltung"

Tipp: ם~לש = "IHR+/- log~ISCH~ES Licht" (siehe לש!); םלש = "Vergeltung" bibl. (םליש); "Zahlmeister" Mil.; "Dankopfer" bibl.; םלש = "vollständig", "unversehrt", "intakt" (Qere: "IN<TA~KT"), "ganz" (Qere: "GA<NZ"); kal. "vollständig sein", "unversehrt sein"; nif. םלשנ = "vollendet W<Erden"; "zu ENDE G-EHE<N"; "perfekt od. abgeschlossen sein"; pi. "bezahlen", (Schuld) "begleichen"; hit. םלתשה = "sich bezahlt machen", "die Unkosten decken", "sich lohnen"; "sich fortbilden", "sich vervollkommnen"; hif. םילשה = "ergänzen", "vervollkommnen"; "abschließen", "beenden"; "FRI-EDEN schließen"; SI-EHE auch: םולש!
Totalwert 930
Äußerer Wert 370
Athbaschwert 32
Verborgener Wert 144
Voller Wert 514
Pyramidenwert 1000
שמן 300-40-50
Nomen: Erdöl, Erdölförderung, Fall, Fett, Fetthaltigkeit, Fettsack, Kernöl, Korpulenz, Mannhaftigkeit, Mineralöl, Oel, Öl, Öltank, Schamane, Schlag, Schmalz, Schmiere, Speisefett, Tapferkeit
Verb(en), Adjektiv(e): abstoßend, angeschwollen, beleibt, brutto, das Fett ansetzen, deftig, dick, dick werden, drall, einölen, fett, Fett ansetzen, fetthaltig, fleischartig, fleischig, gemästet, groß, korpulent, kräftig, mollig, ölen, ölig, pausbäckig, prall, schweinisch, stark, untersetzt, verschwollen, vollschlank, wannenartig, zunehmen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Fett/ Öl/ Salböl (von), (die/ eine) Fettigkeit/ Fruchtbarkeit/ Salbe (von), (der/ ein) Reichtum/ Olivenbaum (von), (die/ eine) fruchtbare Gegend, fett, stark, wohlbeleibt, tüchtig, reichhaltig, fruchtbar, (der/ das/ ein) fette~ . (er/ es) war/ wurde fett

Kommentar: (Qere: SCHM~N = "I~HR D~ORT")(= das DeR "W~EI~BeR") "fett ansetzen/dick werden"

Tipp: ן~מש = "I~HR D~ORT" (= das DeR "W~EI~BeR"); ןמש = "Öl", "Ölhändler"; "Fett", "Schmalz" (ןמוש) (Qere: "SCHM-AL<Z"); "fett", "dick", "korpulent" (Adj.); kal. "Fett ansetzen", "dick W<Erden"; pi. "ölen"; hif. ןימשה = "dick machen", "fett W<Erden" (siehe auch: ןימ~שה!); המדא-ןמש = "Erdöl", "Petrolium" (siehe auch: טפנ!); החשמ-ןמש = "S-AL<B-Öl";

Die Ölung am 8.Tag ist der symbolische Hinweis auf den "erwachten Christus" und die Himmelfahrt. Im Griechischen bedeutet das Wort "χριστος" ("christos" = "Christus") "der Gesalbte", was sich vom gr. Wort "χριμα" ("chrima") ableitet und "Salbe, Salböl, Schmalz" heist.

"Jesus" = "ιησους" = "888"!

Die Zahl 8 steht also in einem engen symbolischen Zusammenhang mit
dem Öl und der Salbung, sowie dem Erreichen einer "höheren Bewusstseinsstufe" (-> הנומש!)

Totalwert 1040
Äußerer Wert 390
Athbaschwert 21
Verborgener Wert 156
Voller Wert 546
Pyramidenwert 1030
תועפות 400-6-70-80-6-400
Nomen: Emporragende, Höhen, Hörner, Kräfte
Verb(en), Adjektiv(e): beweglich, gewaltig, groß, großartig, mechanisch, motorisch, soviel, viel, wichtig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die) Hörner/ Berggipfel/ Höhen/ Mächte/ Kräfte (von), (die) Häuflein (von) (= v Silber), glänzend, (die (PI)) glänzende(n)

Tipp: (תופעות)-ןוה = "hon-to'afot" = "Riesenvermögen"
Totalwert 962
Äußerer Wert 962
Athbaschwert 175
Verborgener Wert 89 90 91 99 100 109
Voller Wert 1051 1052 1053 1061 1062 1071
Pyramidenwert 3362
44 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf