Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

38 Datensätze
איום 1-10-6-40
Nomen: Androhung, Bedrohung, Bestechungsversuch, Drohung, Einschüchterung, Landplage, Vorwarnung, Warnung
Verb(en), Adjektiv(e): angsteinjagend, beängstigend, bedrohend, bedrohlich, blitzend, entsetzlich, erschreckend, furchbar, furchtbar, furchterregend, gewaltig, glänzend, grässlich, grauenerregend, grauenhaft, grausam, grausig, hervorragend, höllisch, satanisch, schaurig, scheußlich, schrecklich, sensationell, zerstörerisch

Tipp: םו~יא = "SCHÖPFER-GOTT+/- (D~esse~N) aufgespannte~ Gestaltwerdung"; םויא = "furchtbar, schlimm, ätzend" Adj. (siehe auch: םיא!)
Totalwert 617
Äußerer Wert 57
Athbaschwert 530
Verborgener Wert 160 161 166 167 170 176
Voller Wert 217 218 223 224 227 233
Pyramidenwert 86
אכזר 1-20-7-200
Nomen: Barbar, grausamer Mensch, Tier, Vieh, Wilder
Verb(en), Adjektiv(e): brutal, grausam

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: mutig, kühn. hart, grausam, schädlich, (der/ das/ ein) grausame~/ schädliche~/ kühne(r)

Kommentar: "grausamer Mensch"

Tipp: רזכא = "grausamer Mensch", "grausam" (Adj.); hit. רזכאתה = "grausam behandeln", "grausam sein"
Totalwert 228
Äußerer Wert 228
Athbaschwert 503
Verborgener Wert 560
Voller Wert 788
Pyramidenwert 278
אכזרי 1-20-7-200-10
Verb(en), Adjektiv(e): angreifend, angsteinjagend, barbarisch, böse, brutal, entsetzlich, frevelhaft, gefühllos, grausam, grimmig, hart, hartherzig, herzlos, lieblos, rasend, tierisch, unbarmherzig, unerbittlich, unhöflich, unmenschlich, wild, zerstörerisch

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: hart, grausam, schädlich, (der/ ein) harte(r)/ grausam(r)/ schädlich(r)

Tipp: ירזכא = "grausam" (Adj.)
Totalwert 238
Äußerer Wert 238
Athbaschwert 543
Verborgener Wert 564 570
Voller Wert 802 808
Pyramidenwert 516
בגסות 2-3-60-6-400
Verb(en), Adjektiv(e): anzüglich, barsch, brüsk, frech, grausam, grob, hart, niederträchtig, ordinär, prüde, roh, ruppig, schmutzig, schroff, starr, unerhört, ungeheuer, ungehobelt, unhöflich, unzüchtig, widrig
Totalwert 471
Äußerer Wert 471
Athbaschwert 589
Verborgener Wert 540 541 550
Voller Wert 1011 1012 1021
Pyramidenwert 614
בהמה 2-5-40-5
Nomen: Biest, Haustier, Lebewesen, Tier, Vieh
Verb(en), Adjektiv(e): brutal, durch sie, grausam, im Brausen und Sausen, im Schnurren und Knurren, in ihnen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Vieh/ Großvieh/ Haustier/ Tier/ Säugetier. (coll Sg): (die) Tiere. in/ (an/ durch/ bei/...) ihnen/ sie (PI)

Kommentar: (Qere: "schreiendes/brüllendes/lärmendes Vieh") (= und dazu gehören auch "AL+/-LE geistlos sprechenden ANSCH/Primaten = Menschen-Affen") (Qere: BH~MH = "in ihr (= DeR Frau I~ST) was?" )

Tipp: המהב bedeutet geistloses "Vieh" und "Ge-Tier" (= "normale Menschensäugetiere"), aber auch "IN ihnen"(DeN Männern) und "durch sie"!

המה = "Sie", von Männern, die dritte Person männlich Plural, auch םה...

המה I<ST auch die Bezeichnung für AL<le Geräusche der NaTuR und AL<le-R "Laut-Äußerungen geistloser Tiere", die "nicht wissen" und auch nicht "wissen können", dass jeder IM bewussten Geist "ER<zeugte Laut = normale Sprache" eine "Schöpferkraft I<ST"! "Verbundene Laute SIN<D geistreiche W-ORTE"... jedoch "geistlos getrennt und ausgestoßen", "rufen" Laute-Worte in magischer Weise "traumhaft reale Schöpfungen" IM "IN<divi-DU>AL-Bewusstsein" eines unbewusst "vor s-ich hin schwatzenden Geistes" "hervor"!

המ-הב = "in ihr (= DeR Frau I<ST) was?"
Totalwert 52
Äußerer Wert 52
Athbaschwert 490
Verborgener Wert 452 456 460 461 465 470
Voller Wert 504 508 512 513 517 522
Pyramidenwert 108
בנוקשות 2-50-6-100-300-6-400
Verb(en), Adjektiv(e): abgehärtet, dickköpfig, dumm, eckig, gestählt, grausam, grob, hart, hartnäckig, inflexibel, krass, leidlich, starr, steif, stur, überdeutlich, unbeugsam, unbiegsam, ungefähr
Totalwert 864
Äußerer Wert 864
Athbaschwert 476
Verborgener Wert 630 631 632 640 641 650
Voller Wert 1494 1495 1496 1504 1505 1514
Pyramidenwert 2056
בעוז 2-70-6-7
Verb(en), Adjektiv(e): angestrengt, begeistert, beherzt, dämonisch, durchdringend, feurig, furchtlos, grausam, heftig, heldenhaft, inbrünstig, kräftig, kühn, lebendig, lebhaft, leidenschaftlich, mutig, scharf, schneidend, stark, teuflisch, tief, unerschrocken, wütend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: in/ (an/ durch/ mit/...) (d~/ ein~) Kraft/ Macht/ Zuflucht/ Stärke/ Gewalt/ Festigkeit/ Machterweisung
Totalwert 85
Äußerer Wert 85
Athbaschwert 457
Verborgener Wert 536 537 546
Voller Wert 621 622 631
Pyramidenwert 237
בפראות 2-80-200-1-6-400
Verb(en), Adjektiv(e): angreifend, erzürnt, grausam, grimmig, heftig, rasend, roh, rüpelhaft, stürmisch, verwildert, wild, wütend, zornig
Totalwert 689
Äußerer Wert 689
Athbaschwert 790
Verborgener Wert 847 848 857
Voller Wert 1536 1537 1546
Pyramidenwert 1627
בר 2-200
Nomen: Acker, Äußeres, ausgedroschenes Getreide, Balken, Bar, Barren, Bistro, freies Feld, Frucht, gedroschenes Getreide, Getreide, Grube, Hausbar, Kneipe, Korn, Lauge, Laugensalz, Leiste, Maserung, Messlatte, Pottasche, Reinheit, Reinigungsmittel, Riegel, Schankstube, Sohn, Spur, Stab, Stange, Unschuld
Verb(en), Adjektiv(e): abholzen, außer, auswählen, barbarisch, brachliegen, grausam, hell, lauter, leer, rein, roden, sauber, schaffen, überspannt, unzivilisiert, verdienen, verwildert, wählen, wild, wütend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Getreide/ Getreidefeld/ Laugensalz. (der/ ein) Sohn (von), rein, lauter, klar, leer, unschuldig, (der/ ein) reine(r)/ lautere(r)/ klare(r)/ leere(r). (die/ eine) Grube/ Totengrube/ Zisterne/ Reinheit/ Unschuld/ Lauge. (das/ ein) Loch/ Grab/ Gefängnis. (der/ ein) Brunnen/ Graben/ Brunnen/ Kerker

Kommentar: (Qere: BR = "IM KOPF+/- polare~Rationalität", "IM KOPF+/- (das)~Äußere")(= die~~~Oberfläche =) (das) "Äußere/Äußeres", "auswählen", "Reinheit/Unschuld" (Qere: "R-EINHEIT+/-~UN=SCHUL~D")(= "RAI~N-HEIT"), "rein/lauter/leer" (Qere: "RAI~N"/"Laut~ER"/"LE~ER"), "brachliegen"(= BUR), "außer" (Prp.)

Tipp: רב = "IM KOPF" I<ST das רב = "Äußeres, außer, reines Feld"...
רב = "REI<N L-aut<ER, das Äußere und Sohn";

Nur die Menschen, die sich momentan "sicht<BaR"(רב bedeutet "Äußeres und Bruder"!)
"gedanklich oder real wahrgenommen" IN Deinem Bewusstsein befinden...
SIN<D in WirkLICHTkeit "Deine Nächsten"!

Wenn DU dICH nicht "endLICHT SELBST" erkennst, wirst DU Dich mit Deinem "materialistischen Fehlglauben" "in Deinem eigenen<Traum" auch weiterhin...
"IM-ME(E)R" nur selbst zu einem "sterblichen Narren" machen!

Totalwert 202
Äußerer Wert 202
Athbaschwert 303
Verborgener Wert 720
Voller Wert 922
Pyramidenwert 204
ברברי 2-200-2-200-10
Nomen: Barbar
Verb(en), Adjektiv(e): barbarisch, brutal, grausam, unhöflich, unkultiviert

Tipp: ירברב = "Barbar" (Qere: "B-AR+/- BaR"); "barbarisch"(Adj.) (Qere: "B-AR+/- BaR~ISCH")
Totalwert 414
Äußerer Wert 414
Athbaschwert 646
Verborgener Wert 1444 1450
Voller Wert 1858 1864
Pyramidenwert 1226
ברוטלי 2-200-6-9-30-10
Verb(en), Adjektiv(e): angreifend, brutal, grausam, rasend, unbarmherzig, wild

Tipp: ילטורב = "brutal" (Adj.)
Totalwert 257
Äußerer Wert 257
Athbaschwert 493
Verborgener Wert 1174 1175 1180 1181 1184 1190
Voller Wert 1431 1432 1437 1438 1441 1447
Pyramidenwert 1133
גס 3-60
Nomen: Grobeinstellung, Grobschliff, Grobschutz, Rohöl, Rohprodukt
Verb(en), Adjektiv(e): abstoßend, barsch, brutto, derb, dick, ekelhaft, frech, gemütlich, grausam, grob, groß, hart, laut, lüstern, obszön, ordinär, plebejisch, plump, rau, reizlos, roh, ruchlos, ruh, ruppig, schadhaft, schlicht, schlüpfrig, schmutzig, schroff, schweinisch, schwerfällig, stark, stolz sein, taktlos, unanständig, unbehandelt, unerhört, unerzogen, unfein, ungeheuer, ungehobelt, ungehörig, unhöflich, unkultiviert, unsanft, unsittlich, unverschämt, unzüchtig, verletzend, verschmiert, vulgär, zotig, zweideutig

Kommentar: (Qere: GS = "geistige Raumzeit")

Tipp: ס~ג = "GEIST+/- Raumzeit"; סג = "grob, roh; frech, gewagt" (Familiär/Umgangssprachlich) (Adj). סג = "stolz sein"
Totalwert 63
Äußerer Wert 63
Athbaschwert 208
Verborgener Wert 118
Voller Wert 181
Pyramidenwert 66
הרסני 5-200-60-50-10
Nomen: Zerstörungstrieb
Verb(en), Adjektiv(e): angsteinjagend, destruktiv, fatal, gewalttätig, grausam, mörderisch, schadend, schädlich, schicksalsträchtig, verderblich, verschwendend, verwüstend, zerstörend, zerstörerisch, zerstörungsfrei

Tipp: ינסרה = "zerstörerisch", "destruktiv" (Adj.)
Totalwert 325
Äußerer Wert 325
Athbaschwert 150
Verborgener Wert 419 423 425 428 429 434
Voller Wert 744 748 750 753 754 759
Pyramidenwert 1115
התאכזר 5-400-1-20-7-200
Verb(en), Adjektiv(e): grausam behandeln, grausam sein

Tipp: hit. רזכאתה = "grausam behandeln", "grausam sein" (siehe רזכא!)
Totalwert 633
Äußerer Wert 633
Athbaschwert 594
Verborgener Wert 567 571 576
Voller Wert 1200 1204 1209
Pyramidenwert 2308
זוועתי 7-6-6-70-400-10
Verb(en), Adjektiv(e): abscheulich, abstoßend, böse, entsetzlich, erschreckend, furchtbar, grässlich, grauenvoll, grausam, grausig, monströs, scheußlich, schrecklich, ungeheuer
Totalwert 499
Äußerer Wert 499
Athbaschwert 278
Verborgener Wert 142 143 144 148 149 150 152 153 158 159 162 168
Voller Wert 641 642 643 647 648 649 651 652 657 658 661 667
Pyramidenwert 1116
זועם 7-6-70-40
Verb(en), Adjektiv(e): angreifend, aufgeheizt, aufgeregt, aufgewärmt, bitter, blaugrau, bleigrau, böse, brutzelnd, empört, entrüstet, entsetzlich, erzürnt, extrem, geheizt, grausam, knisternd, leuchtend, rasend, riesig, scheinend, starrend, stürmisch, unzivilisiert, verärgert, verwildert, wächsern, wachsweich, wild, wütend, wutentbrannt, wütig, zischend, zornig

Tipp: םעוז = "zornig", "böse" (Adj.)
Totalwert 683
Äußerer Wert 123
Athbaschwert 167
Verborgener Wert 166 167 176
Voller Wert 289 290 299
Pyramidenwert 226
חיה 8-10-5
Nomen: Bestie, Biest, Getier, Gier, Leben, Lebensdauer, Lebewesen, Raubtier, Tier, Vieh
Verb(en), Adjektiv(e): am Leben bleiben, am Leben erhalten, am leben lassen, beleben, bestehen, brutal, erleben, grausam, leben, lebendig, lebendig machen, wieder beleben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (zu) leben, wieder auf(zu)leben. (das/ ein) Leben/ WiederAufleben. lebe (du)!, (er/ es/ sie) lebte/ genas. (er/ es/ sie) ließ/ blieb/ erhielt/ erhält am Leben, (er/ es/ sie) belebte wieder, (das/ ein) Leben/ Lebewesen/ Geschöpf/ Tier/ Volk. (das/ ein) wilde(s) Tier, (coli) (die) Tiere, (die/ eine) lebendige Seele, (die/ eine) Begierde/ Herde/ Truppe/ Schar/ Rotte, lebenskräftig, stark, lebend, lebendig, frisch, gesund, (die/ eine) lebende/ lebend ige/ starke/ frische

Kommentar: (Qere: CHI~H = (eine) "LeBeN-DI-GE WA~HR-nehmung")

Tipp: היח = (eine) "LeBeN<DI~GE WA~HR-nehmung" siehe יח!

Alles Materiell-Körperliche ist geistlos und vergänglich, dies gilt auch für Tiere und alle "Menschen-Säugetiere" mitsamt "ihrem Gehirn" und ihrem "intellektuellen Verstand"!
Alle Erscheinungen, die "IM Bewusstsein eines geistigen MENSCHEN<auftauchen"...
SIN<D alle, ohne Ausnahme "vergänglich", aber dennoch für Dich Geist "W-ICH<T>IG"!

Beobachte "die Personen", die "in Deinem Traum" auftauchen,
beobachte wie und was diese "von Dir SELBST" ausgedachten, bzw. ausgeträumten Personen "in Deinem Traum"...
"völlig unbewusst" von sich geben...
...denn DU SELBST BI<ST deren Bewusstsein!

Alles "in Deinem jetzigen Traum" im Himmel und auf Erden "ER<Schein-Ende"...
führt "in DIR Bewusstsein" eine geheime Zwiesprache mit Dir SELBST!

Totalwert 23
Äußerer Wert 23
Athbaschwert 190
Verborgener Wert 405 409 411 414 415 420
Voller Wert 428 432 434 437 438 443
Pyramidenwert 49
מגוחך 40-3-6-8-20
Nomen: Homosexueller, Lächerliche, Schwuler, Theatralik
Verb(en), Adjektiv(e): abgestanden, absurd, albern, aufgeblasen, blöd, dumm, einfältig, ekelhaft, entsetzlich, frevelhaft, grausam, grotesk, hämisch, hochtrabend, höhnisch, komisch, lächerlich, lachhaft, lümmelhaft, lustig, plump, rührselig, sonderbar, spöttisch, tölpelhaft, unannehmbar, unsinnig, verzerrt, widersinnig
Totalwert 557
Äußerer Wert 77
Athbaschwert 380
Verborgener Wert 596 597 606
Voller Wert 673 674 683
Pyramidenwert 266
מזועזע 40-7-6-70-7-70
Verb(en), Adjektiv(e): bestürzt, entgeistert, entsetzt, erschüttert, gebeutelt, geschüttelt, grausam, schockiert, verletzt, wankend, zerrüttet, zerstört, zertrümmert, zornig
Totalwert 200
Äußerer Wert 200
Athbaschwert 244
Verborgener Wert 286 287 296
Voller Wert 486 487 496
Pyramidenwert 593
מזעזע 40-7-70-7-70
Verb(en), Adjektiv(e): beängstigend, blitzend, entsetzend, entsetzlich, entsetzt, erschreckend, erschütternd, erschüttert, frevelhaft, furchtbar, glänzend, grässlich, grauenerregend, grauenhaft, grauenvoll, grausam, hanebüchen, herausfordernd, himmelschreiend, schockierend, schrecklich, sensationell, skandalös, unerhört, ungeheuerlich, welterschütternd

Tipp: עזעזמ = "erschütternd", "entsetzlich" (Adj.); "erschüttert", "entsetzt" (Adj) (עזעוזמ)
Totalwert 194
Äußerer Wert 194
Athbaschwert 164
Verborgener Wert 280
Voller Wert 474
Pyramidenwert 522
מר 40-200
Nomen: Bitterkeit, Herr, Landjunker, Monsieur, Myrrhe, Tropfen, Unmut
Verb(en), Adjektiv(e): bedrückt, beißend, betrübt, bitter, bitterlich, dunkel, düster, entsetzlich, erbittert, erbost, grausam, herb, leider, nachtragend, peinlich, sauer, säuerlich, scharf, scharfzüngig, schief, schmerzlich, schräg, traurig, trübsinnig, umwunden, ungerade, unheilvoll, verbittert, verzweifelt

Zusätzliche Übersetzung: bitter, bitterlich; Herr (vor Namen); Myrrhe (Commiphora myrrha) Bot.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: bitter, scharf, herbe, traurig, betrübt, erbittert, heftig, (der/ das/ ein) traurige~/ bittere~ (von), (der/ ein) Tropfen, (die/ eine) Myrrhe/ Bitterkeit (von), (er/ es) war/ ist/ wurde bitter/ betrübt

Kommentar: (Qere: M~R = (eine) "gestaltgewordene~Rationalität") (ein) "Tropfen", "Herr" (= als Anrede vor Namen)

Tipp: רמ = (eine) "gestaltgewordene Rationalität"; "BI<T-TeR/BE~trübt", (ein) "Tropfen", "HERR" ( als Anrede vor Namen);

Beachte:
רומ bedeutet "STÄNDIG A<B~ändern/schwanken/vertauschen/wechseln"! ארמ = "aufsteigen~~" ("differenziert hochgeschleuderter Gedanken-Spritzer"); ארומ = "Furcht"; הארומ = "SCHR<Eck-NIS"! הארמ = "Spiegel, Vision, GeSicht, Anblick, Aussehen, Erscheinung"!

"Tropfen" -> "Tau" ist ein sogenannter "beschlagender Niederschlag" aus "flüssigem Wasser". "Wassertropfen" entstehen dann, wenn sich an der sichtbaren Oberfläche des "WASSERS" "stürmische Wellen hervorheben", die ihre "G<ISCH-T" "heraus-schleudern"! ER<ST dann WIR<D WASSER<zu Wassertropfen!
Totalwert 240
Äußerer Wert 240
Athbaschwert 13
Verborgener Wert 350
Voller Wert 590
Pyramidenwert 280
מרושע 40-200-6-300-70
Verb(en), Adjektiv(e): abgefeimt, abscheulich, bedrohlich, bösartig, böse, boshaft, böswillig, gemein, giftig, grausam, heimtückisch, lasterhaft, links, milzsüchtig, nichtswürdig, niedrig, ruchlos, satanisch, schädlich, schlecht, schrecklich, teuflisch, trotzig, tückisch, übel, übelwollend, unheilvoll, unmenschlich, verderblich, verdrießlich, wütend
Totalwert 616
Äußerer Wert 616
Athbaschwert 102
Verborgener Wert 476 477 486
Voller Wert 1092 1093 1102
Pyramidenwert 1688
נוקשה 50-6-100-300-5
Verb(en), Adjektiv(e): biegesteif, eckig, eisenbeschlagen, eisenbewehrt, felsig, fest, gepanzert, gestärkt, grausam, grob, hart, hölzern, kalt, klumpig, knöcherig, knochig, kompromisslos, kräftig, krass, plötzlich, roh, schnell, schroff, sklerotisch, stabil, stark, starr, steif, stur, übertrieben, unbeugsam, unbiegsam, unelastisch, unnachgiebig, unverbrüchlich, verhärtet, verkalkt, verletzend, versteinert, zerklüftet
Totalwert 461
Äußerer Wert 461
Athbaschwert 185
Verborgener Wert 209 210 213 214 218 219 223 228
Voller Wert 670 671 674 675 679 680 684 689
Pyramidenwert 1179
נורא 50-6-200-1
Nomen: Schreckliche
Verb(en), Adjektiv(e): abscheulich, abstoßend, aller, bedrohend, beeindruckend, bitter, eindrucksvoll, entsetzlich, erschreckend, formidabel, furchtbar, fürchterlich, furchterregend, genau, gewaltig, grässlich, grauenhaft, grauenvoll, grausam, grauslich, höllisch, horrend, katastrophal, satanisch, scheußlich, schrecklich, sehr, todbringend, tödlich, überwältigend, unheilbar, viel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: furchtbar, erhaben, (der/ das/ ein) gefürchtet werdend(e(r)) (von), (der/ das/ ein) ehrfürchtig/ geachtet/ furchtbar/ erhaben/ ehrwürdig seiend(e(~)) (von). (Chald): das Feuer

Kommentar: "SCHR-ECK-L-ICH"

Tipp: ארונ = "SCHR<Eck-L-ich", "furcht-BAR" (Adj.); "sehr", "total" (Qere: "T>O<T>AL") (Adv.); א-רונ = (eine) "flackernde~Schöpfung" (siehe רונ!)
Totalwert 257
Äußerer Wert 257
Athbaschwert 492
Verborgener Wert 482 483 492
Voller Wert 739 740 749
Pyramidenwert 619
נרגז 50-200-3-7
Verb(en), Adjektiv(e): angreifend, böse, durcheinander, empfindlich, erbost, erregt, erzürnt, erzürnt sein, geärgert, gereizt, grausam, mürrisch, nörgelig, provoziert, quengelig, rasend, reizbar, schmerzend, verärgert, verdrießlich, verwirrt, weh, wild, zornig

Tipp: זגרנ = "erzürnt" (Adj.); nif. זגרנ = "erbost sein" (siehe זגר!)
Totalwert 260
Äußerer Wert 260
Athbaschwert 282
Verborgener Wert 496
Voller Wert 756
Pyramidenwert 813
נתעב 50-400-70-2
Nomen: Foul
Verb(en), Adjektiv(e): abscheulich, abstoßend, beschämend, böse, dreckig, ekelhaft, eklig, empörend, foulen, gemein, grausam, makaber, mies, nichtswürdig, niedrig, ruchlos, schändlich, scheußlich, schlecht, schmutzig, schrecklich, teuflisch, verabscheut, verabscheuungswürdig, verächtlich, verhasst, verschmiert, widerlich, widerwärtig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) verachtet/ verabscheut seiend(e(r)). (der/ ein) ein Greuel seiend(e(r)). (der/ ein) zum Abscheu dienend(e(r)). (er/ es) war verachtet/ verabscheut. (er/ es) war ein Greuel

Tipp: בעתנ = "verabscheut", "verabscheuungswürdig"(Adj.); nif. "verachtet, verabscheut sein" (siehe בעת!); SI-EHE auch: בע~תנ!
Totalwert 522
Äußerer Wert 522
Athbaschwert 317
Verborgener Wert 532
Voller Wert 1054
Pyramidenwert 1542
עז 70-7
Nomen: Burg, Hilfe, Kraft, Lobpreis, Macht, Ruhm, Schutz, Stärke, Verherrlichung, Ziege, Ziegenhaar, Ziegenhaare, Zuflucht
Verb(en), Adjektiv(e): angestrengt, beeindruckend, befestigt, deutlich, direkt, eindringlich, enorm, ernsthaft, fein, fest, flott, formidabel, frech, gefestigt, genau, gewaltig, gewitzt, glühend, grausam, grimmig, hart, heftig, inbrünstig, intensiv, klug, knallend, kräftig, leidenschaftlich, mächtig, mutig, präzise, scharf, schlau, schmatzend, schneidend, solide, spitz, stabil, stark, tief, trotzig, unverschämt, wild, wütend

Zusätzliche Übersetzung: stark; Kraft, Macht, Burg, Zuflucht; Ziege (Capra) Zo.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Ziege, (die/ eine) Kraft/ Macht/ Zuflucht/ Stärke/ Gewalt/ Festigkeit/ Machterweisung (von), (der/ ein) Lobpreis (von), stark/ kräftig/ fest/ hart/ grausam/ frech/ wild/ rauh/ grob (von), (der/ das/ ein) starke~/ grausame~/... (von), (stark vom Gesicht) frech

Kommentar: (Qere: E~Sz = (eine) "AuGeN-Blick-L-ICH~He Selektion")

Tipp: זע = (eine)"AuGeN~Blick-L-ICH<He Selektion"; kal. "stark" (Adj.); "Kraft", "Macht"; "Burg"; "Zuflucht"; "Ziege" (Capra) Zo.;"Asyl", "Zuflucht suchen" (זוע);

"Ziege" steht sowohl für die "physische Kraft eines Tieres"(z.B. in Hi 41:14), daher bedeutet es auch "hart, grausam"...
זע steht aber auch für die "Kraft und Macht" Gottes (z.B. in Ex. 15:13); זע ist seine bewusste "augenblickliche Vielheit"!

Totalwert 77
Äußerer Wert 77
Athbaschwert 77
Verborgener Wert 120
Voller Wert 197
Pyramidenwert 147
עריץ 70-200-10-90
Nomen: Despot, Diktator, Gewalthaber, Gewaltherrscher, Gewaltiger, Schinder, Tyrann
Verb(en), Adjektiv(e): despotisch, gewaltig, gewalttätig, grausam, tyrannisch

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Tyrann/ Held/ Gewaltige(r)/ Gewalttätige(r)/ Starke(r)

Kommentar: Gewaltherrscher/Despot/Tyrann

Tipp: ץירע = "Gewaltherrscher", "Despot", "Tyrann" (ץרע = "Grauen". "fürchten", "einschüchtern");

Wisse:
"Tyrann" ist ursprünglich nichts Negatives, sondern nur ein anderes Wort für Gott! "τυραννος" = "ALL-EIN-HERR-SCHER, GeBIET-ER, unbeschränkter HERR"!

Totalwert 1180
Äußerer Wert 370
Athbaschwert 55
Verborgener Wert 388 394
Voller Wert 758 764
Pyramidenwert 990
פגוע 80-3-6-70
Nomen: Anschlag, Gewaltakt, Terrorakt
Verb(en), Adjektiv(e): befallen, beleidigt, betroffen, gekränkt, gelähmt, gequält, grausam, heimgesucht, hinkend, lahm, schmerzend, verletzt, versehrt, verwundet, zerfleischt, zornig

Tipp: עוגפ = "Anschlag", "Terrorakt", "Gewaltakt" (Qere: "Ge<W~alt~Akt") (עוגיפ); "betroffen", "versehrt" (Adj.)
Totalwert 159
Äußerer Wert 159
Athbaschwert 293
Verborgener Wert 141 142 151
Voller Wert 300 301 310
Pyramidenwert 411
פרא 80-200-1
Nomen: Wilde, Wilder, Wildesel, Wildkatze
Verb(en), Adjektiv(e): angreifend, barbarisch, bestialisch, frenetisch, gewalttätig, grausam, heidnisch, rasend, schurkenhaft, unzivilisiert, verwildern, verwildert, wahnsinnig, wild, wildaufwachsend, wütend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Wildesel (von)

Kommentar: (Qere: PR~A = (die) "gewusste rationale~Schöpfung" (eines unbewussten) "S~TIER~Schöpfer") "wild"/"Wilde"/(ein)"Wilder" (Qere: "W~ILD~ER") (= unbewusste(r) ANOSCH(OT)!)

Tipp: א~רפ lies "S-Tier Schöpfung"(siehe רפ!); ארפ = "Wildesel" (Qere: "W-ILD+/- Esel"); "Wilde(r)" (Qere: "W-ILD<ER"); hit. ארפתה = "verwildern"
Totalwert 281
Äußerer Wert 281
Athbaschwert 409
Verborgener Wert 425
Voller Wert 706
Pyramidenwert 641
פראי 80-200-1-10
Nomen: Schwarzwild
Verb(en), Adjektiv(e): angreifend, barbarisch, brutal, erzürnt, glühend, grausam, grimmig, hart, hastig, heftig, leichtsinnig, liederlich, rasend, roh, stark, stürmisch, tierisch, übereilt, ungepflegt, unkultiviert, unzivilisiert, verwildert, wild, wölfisch, wütend, zerstörungswütig, zornig

Tipp: יארפ = "wild", "ungepflegt" (Adj.)
Totalwert 291
Äußerer Wert 291
Athbaschwert 449
Verborgener Wert 429 435
Voller Wert 720 726
Pyramidenwert 932
קטלני 100-9-30-50-10
Verb(en), Adjektiv(e): angsteinjagend, ansteckend, beleidigend, bösartig, destruktiv, fatal, gemeingefährlich, giftig, grausam, letal, mörderisch, schädlich, schicksalhaft, schicksalsträchtig, todbringend, tödlich, unheilbar, verhängnisvoll, vernichtend, verpestend, virulent, zerstörerisch

Kommentar: tödlich/mörderisch/vernichtend

Tipp: ינלטק = "tödlich", "mörderisch"; "vernichtend" (Adj.)
Totalwert 199
Äußerer Wert 199
Athbaschwert 123
Verborgener Wert 590 596
Voller Wert 789 795
Pyramidenwert 736
קמצן 100-40-90-50
Nomen: Geizhals, Geizige, Geiziger, Geizkragen, Knicker, Mitte, Propeller, Schraube, Vermittlung
Verb(en), Adjektiv(e): arm, beinahe, böse, dicht, durchschnittlich, eng, fast, geizen, geizig, grausam, karg, knapp, knauserig, mittels, nahe, sparsam, tyrannisch, verstopft

Tipp: ןצמק = "Geizhals", "Geizige(r)"
Totalwert 930
Äußerer Wert 280
Athbaschwert 28
Verborgener Wert 196
Voller Wert 476
Pyramidenwert 750
קשה 100-300-5
Verb(en), Adjektiv(e): auslaugend, barsch, bedrückt, beeindruckend, einfach, eisenbeschlagen, ekelhaft, ernst, erschöpfend, felsig, fest, formidabel, geil, gewaltig, grausam, harsch, hart, hart machen, hart werden, härten, hornartig, hornig, kalt, kräftig, mühsam, robust, roh, ruppig, scharf, schlimm, schmutzig, schroff, schwer, schwer sein, schwerbehindert, schwerfällig, schwerwiegend, schwierig, seriös, stabil, stark, starr, steif, steinhart, steinig, streng, übertrieben, verhärten, verhärtet, verschmiert, versteinert, widerspenstig, zäh, zerklüftet, zermürbend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: hart/ gefühllos/ grausam/ fest/ stark/ heftig/ schlimm/ schwer/ verhärtet/ hartnäckig/ widerspenstig/ schwierig/ schwermütig (von), (der/ die/ das/ ein~ (Sg)) harte~/ grausame~

Kommentar: (Qere: QSCH-H = "ihr ST=ROH")

Tipp: הש~ק = (eine) "affine log~ISCH-E WA~HR-nehmung", הש~ק
(die) "Affinität (EIN~ER) LA=~+M-M" (siehe הש!); kal. "hart W<Erden"; "schwer sein"; pi. "hart machen", "verhärten"; hit. השקתה = "hart W<Erden"; "schwer fallen", "Schwierigkeiten haben"; "es schwer finden"; hif. השקה = "verhärten"; "schwer machen", "erschweren"; "schwere Fragen stellen"; "schwer", "hart", "streng" (Adj.)

Totalwert 405
Äußerer Wert 405
Athbaschwert 96
Verborgener Wert 147 151 156
Voller Wert 552 556 561
Pyramidenwert 905
קשוח 100-300-6-8
Verb(en), Adjektiv(e): abgehärtet, drahtartig, drahtig, ernst, felsig, fest, finster, gnadenlos, grausam, hart, hartherzig, kalt, krustig, kühn, reuelos, robust, schwielig, stählern, stark, stärkehaltig, starr, steif, streng, stur, übertrieben, unbeugsam, unerbittlich, unnachgiebig, unveränderlich, verhärtet, versteinert, winterhart

Tipp: חושק = "hart", "hartherzig"; "starr", "unnachgiebig" (Adj.)
Totalwert 414
Äußerer Wert 414
Athbaschwert 146
Verborgener Wert 552 553 562
Voller Wert 966 967 976
Pyramidenwert 1320
רודני 200-6-4-50-10
Verb(en), Adjektiv(e): despotisch, diktatorisch, dringend, gebieterisch, geizig, grausam, herrisch, tyrannisch

Tipp: ינדור = "diktatorisch", "tyrannisch" (Adj.)
Totalwert 270
Äußerer Wert 270
Athbaschwert 232
Verborgener Wert 806 807 812 813 816 822
Voller Wert 1076 1077 1082 1083 1086 1092
Pyramidenwert 1146
רע 200-70
Nomen: Absicht, Anderer, Begleiter, Begriff, Bekannter, Beleidigung, Böse, Böses, Boshaftigkeit, Bosheit, dem es schlecht geht, der die das Böse, der die das Schlechte, Förderer, Freund, Gedanke, Gefährte, Geliebter, Gemeinheit, Genosse, Geschlechtsgenosse, Gesetzwidrigkeit, Getöse, Hässlichkeit, Idee, Jauchzen, Kamerad, Katastrophe, Lärm, Missgeschick, Mitmenschen, Nachbar, Nächste, Nächster, Partner, Problem, Schaden, Schlechte, schlechte Beschaffenheit, schlechtes Ergehen, Schlechtigkeit, Schwierigkeit, Sorge, Stammverwandter, Standesgenosse, Störung, Streben, Sündhaftigkeit, Tichten und Trachten, Traurigkeit, Übel, Überlegung, Unglück, Unrecht, Verderbtheit, Volksgenosse, Vorstellung, Wollen, Zusammenstoß
Verb(en), Adjektiv(e): bös aussehend, bösartig, böse, boshaft, böswillig, ekelhaft, eklig, falsch, frevelhaft, gefährlich, geizig, grausam, häßlich, krank, lieblos, mies, ruchlos, schädlich, schändlich, schimmelig, schlecht, schlecht anzusehen, schlecht sein, schlimm, schmutzig, übel, übel sein, unglücklich, unheilvoll, unrecht, unwohl, vergammelt, verkehrt, verlaust, vermodernd, verschimmelnd, verschimmelt, verschmiert, verseucht, verwanzt

Zusätzliche Übersetzung: andere im Sinne von Partner und Gegenpart

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: schlecht, übel. böse, schlimm, schädlich, bösartig, häßlich, geringwertig, unglücklich, schlechtes, böses, (der/ das/ ein) schlechte~/ böse~/ üble~/... (von), (er/ es) war/ ist böse/ schlecht/ übel/ häßlich/ schädlich/ mürrisch/ verdrießlich/ traurig. (er/ es) mißfiel/ mißgönnte/ verdarb. (es) erging schlecht, schlecht (zu) sein, (das/ ein) SchlechtSein/ BöseSein/ Mißfallen (von), (das/ ein) Übel/ Unglück/ Böse(s)/ Schlechte(s)/ Getöse/ Geschrei (von), (die/ eine) Schlechtigkeit/ Bosheit/ Schlechtheit/ Häßlichkeit/ Verdrießlichkeit (von), (der/ ein) Freund/ Nächste(r)/ Gefährte/ Genosse/ Verwandte(r)/ Lärm/ Landsmann/ Mitmensch/ Partner (von)

Kommentar: (Qere: RO = R~E = (ein) "rationaler AuGeN~Blick") "schlecht" (Qere: "SCHL~ECHT"), "Freund/Nächster" (Qere: "NäCH-STeR")(= ein "ruhendes Geheimnis")

Tipp: ער = (ein) "rationaler AuGeN~Blick"; "Be-K-Leid-er,Freund, Nächster", "SCH-L<ECHT"(= "logisches Licht ER<scheint völlig Echt"!), "Böse"! ("Und Du sollst LIEBEN Deine SCHL-ECHT>IG-keit wie dICH SELBST!"); "derzeitiges persönliches ער" = "Wissen/Meinung"!

Ein Mensch ist s-ich selbst "sein eigener Be-K-Leid-er/das SCHL-ECHTE", und wie er s-ich selbst lieben kann, das strahlt auf das aus, was er s-ich "unbewusst selbst-logisch ausdenkt", zu dem WIR<D er zwangsläufig "IM-ME(E)R" in einer näheren Beziehung stehen! (d.h. "ÜB ein vollkommener Gott zu sein")! IN der LIEBE gibt es "ZW<ISCHeN Innen und Außen" keinen Unterschied MEER! Wenn MANN etwas IM eigenen Bewusstsein Aufgetauchtes hasst, hasst "MANN IM-ME(E)R" einen Teil von sICH SELBST...
Totalwert 270
Äußerer Wert 270
Athbaschwert 10
Verborgener Wert 370
Voller Wert 640
Pyramidenwert 470
שטני 300-9-50-10
Verb(en), Adjektiv(e): bitter, bösartig, dämonisch, diabolisch, entsetzlich, gemein, grausam, höllisch, kastanienbraun, satanisch, schrecklich, teuflisch, unmenschlich, verdammt, verteufelt

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die (PI)) anklagend(e(n))/ opponierend(e(n))/ hassend(e(n))/ anfeinden(e(n)) (von), (die (PI)) einen Groll habend(e(n)). (die (PI)) wütend seiend(e(n)) auf. (die) Widersacher/ Verfolger von. meine anklagenden/ hassenden/ anfeindenden. (die (PI) hassend/ anklagend mich)

Kommentar: satanisch/teuflisch, kastanienbraun

Tipp: י~נטש = "mein Widersacher"(= "mein rechthaberisches einseitiges ICH") ינטש = "satanisch, teuflisch"; "kastanienbraun" (Adj.)

Symbolisch stellt Satan oder der Teufel die "trennende, abgrenzende, isolierende und formwerdende Kraft" dar. Sie ist "der polare Gegenspieler" zur "liebenden, verbindenden und vereinigenden Kraft".
Das "Satanische im Menschen ist der innere Widerstand", die "IN<Formationen", also das, was "JETZT I<ST", "zu lieben und anzunehmen". Es ist "die Kraft, die kämpft und verdammt".
Durch sie hat der "Mensch" die Möglichkeit zu glauben, dass er getrennt // von seiner Umwelt lebt und "für sein Recht kämpfen und sein Revier verteidigen muss"!

Totalwert 369
Äußerer Wert 369
Athbaschwert 101
Verborgener Wert 520 526
Voller Wert 889 895
Pyramidenwert 1337
38 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf