Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

3 Datensätze
נשא 50-300-1
Nomen: Betreiber, Spediteur
Verb(en), Adjektiv(e): anfallen, angreifen, aufheben, betrügen, eine Frau heiraten, erheben, erhoben, ertragen, getragen werden, heben, heiraten, herbeischaffen, hoch, hoch sein, hochheben, leiden, leihen, nehmen, sich erheben, täuschen, tragen, unterstützen, verbrennen, verführen, vergeben, verleihen, wegnehmen, wegtragen, wuchern

Zusätzliche Übersetzung: heben, erheben, aufheben, tragen, ertragen, leiden, (e-e Frau) heiraten; sich erheben, hoch sein, (Frau) geheiratet werden; hoch, erhoben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (zu) tragen/ ertragen/ heben. auf(zu)heben. (das/ ein) Tragen/ Ertragen/ Heben/ Aufheben, (er/ es) hob/ erhob/ erhebt/ trug/ trägt/ ertrug/ vergab. (er/ es) hob auf/ an. (er/ es) nahm (auf sich), (er/ es) nahm/ nimmt (an/ weg/ Rücksicht). (er/ es) war erhaben/ mächtig, (er/ es) auferlegte, (er/ es) lud/ lädt auf. (er/ es) trug fort, (er/ es) half/ unterstützte/ erhöhte/ erleichterte/ brachte. (er/ es) brachte zum Ansehen, (er/ es) wurde gehoben/ erhoben/ getragen/ weggenommen/ erhöht. (er/ es) erhob sich, hebe/ erhebe/ trage/ ertrage (du)!, tragend, ertragend, hebend, aufhebend, vergebend, forttragend, (der/ ein) vergebend(e(r))/ forttragend(e(r)) (von), (der) tragend/ berücksichtigend. ((der) tragend Geräte): (der/ ein) Waffenträger, gehoben, vergeben, mächtig/ erhaben/ überheblich seiend, (der/ das/ ein) mächtig/ erhaben seiende~. nimm Zählung vor (du) (von)!, (er/ es) lieh (aus/ dar). (er/ es) verlieh gegen Zins, (der/ ein) Geldverleiher/ Wucherer, (wir) tragen (weg), (wir) nehmen weg. (wir) erheben, (wir) werdein/ (wollen) erheben, (def): (sie) erhoben/ erheben. (das/ ein) Vergessen

Kommentar: (Qere: NSCH~A = (die) "exisTIER~EN-DE log~ISCH-E Schöpfung") (ETwas) "verleihen/aus-leihen", (ETwas) "ertragen", (eine Frau) "heiraten"

Tipp: אשנ = (die) "exisTIER~EN-DE log~ISCH-E Schöpfung"; kal. "heben", "erheben", "aufheben"; "tragen"; "ertragen", "leiden"; (eine Frau) "heiraten"; nif. "sich erheben", "hoch sein"; (Frau) "geheiratet W<ER~DeN"; hit. אשנתה = "sich erheben"; "überheblich sein"; hif. אישה = "verheiraten"; "hoch", "erhoben" (Adj.)
Totalwert 351
Äußerer Wert 351
Athbaschwert 411
Verborgener Wert 226
Voller Wert 577
Pyramidenwert 751
נשוא 50-300-6-1
Nomen: Behauptung, Ehemann, Prädikat, Satzaussage
Verb(en), Adjektiv(e): erhoben, getragen, verheiratet

Zusätzliche Übersetzung: getragen, erhoben, verheiratet, Ehemann, Prädikat Gr.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: gehoben, erhoben, aufgehoben, angehoben, getragen, ertragen, fortgetragen, genommen, angenommen, weggenommen, aufgeladen, zu tragen/ ertragen/ heben/ erheben/ nehmen. aufzuladen, anzunehmen, wegzunehmen, fortzutragen, anzuheben, aufzuheben, auf sich zu nehmen, erhaben/ mächtig zu sein. Rücksicht zu nehmen, (das/ ein) Tragen/ Ertragen/...

Kommentar: getragen/erhoben/verheiratet, Ehemann, Prädikat

Tipp: אושנ = "getragen", "erhoben"; "verheiratet" (Adj.); "Ehemann"; "Prädikat" Gr.; םינפ-אושנ = "geehrt", "geachtet" (Adj.)
Totalwert 357
Äußerer Wert 357
Athbaschwert 491
Verborgener Wert 232 233 242
Voller Wert 589 590 599
Pyramidenwert 1113
שחוק 300-8-6-100
Nomen: Gelächter, Gespött, Lachen, Spaß, Spott
Verb(en), Adjektiv(e): abgegriffen, abgenutzt, abgeschürft, abgetragen, abgewetzt, aufbrauchen, aufgebraucht, aufgerieben, ausgefranst, durchgescheuert, fehlerhaft, gemahlen, getragen, irden, zerrieben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Lachen/ Gelächter/ Gespött (von), (die/ eine) Freude/ Heiterkeit (von), (der/ ein) Spaß/ Spott (von)

Kommentar: abgegriffen/abgenutzt (Adj.)

Tipp: קוחש = "LaCHeN"; "Spott", "Spass" (siehe auch: קוחצ!); "abgegriffen", "abgenutzt" (Adj.)

UM "ÜB-BeR>AL<LES Ausgedachte"
"UM>D-IX (= D-ICH) SELBST HERR<UM"
"auch bewusst SELBST<H-ERZ-Haft>LaCHeN zu können"...
Musst Du aber auch "meinen göttlichen HUMOR VER<ST>EHE<N"!

קוחש = "La-CHeN" = ןח-ל bedeutet: "ZU LIEB-REI<Z>und GNADE" W<Erden!
Totalwert 414
Äußerer Wert 414
Athbaschwert 146
Verborgener Wert 552 553 562
Voller Wert 966 967 976
Pyramidenwert 1336
3 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf