Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

22 Datensätze
אירוע 1-10-200-6-70
Nomen: Ereignis, Fall, Gelegenheit, Geschehen, Geschehnis, Grund, Happening, Kasus, Veranstaltung, Vorfall, Vorkommnis, Wettkampf, Zwischenfall
Totalwert 287
Äußerer Wert 287
Athbaschwert 530
Verborgener Wert 490 491 496 497 500 506
Voller Wert 777 778 783 784 787 793
Pyramidenwert 727
אירועים 1-10-200-6-70-10-40
Nomen: Geschehen
Totalwert 897
Äußerer Wert 337
Athbaschwert 580
Verborgener Wert 534 535 540 541 544 546 547 550 556
Voller Wert 871 872 877 878 881 883 884 887 893
Pyramidenwert 1361
אנה 1-50-5
Nomen: Begegnen, Trauerzeit
Verb(en), Adjektiv(e): ach doch, begegnen, begegnen lassen, geschehen, ich, trauern, traurig, treffen, treffen lassen, wann?, warten, widerfahren, wo, wohin, wohin?

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: wo/ wohin/ woher(?). bis wann(?). wie lange(?). wohin, ach!, (wo und wo): hierhin oder dorthin, (er/ es) ließ treffen/ begegnen/ geschehen, (die/ eine) Klage/ Trauer. (Chald): ich

Kommentar: (Qere: A~NH = "SCHÖPFER+/-~exisTIER-Ende WA~HR-nehmung")

Tipp: הנא, ONaH, bedeutet: "laufend klagen, traurig-sein und trauern"! הנא, INaH (der genau so geschriebenen Pi`el) weist jedes "egoistische ich" durch ein s-ich ständig selbst-wiederholtes "Treffen und Begegnen lassen"(= הנא), AL<L dessen hin, was "ich" noch nicht für sICH SELBST "ER-LIEBT" hat! Es gibt auch noch das Fragewort הנא, ANaH, d.h. "Wohin?"(...führt GOTT m-ich?) Ein "schlafender Geist", der sICH mit einem "personifizierten Traum-ich" verwechselt, der muss zwangsläufig auch traurig sein, weil er durch seine "IM-ME(E)R<NUR einseitig-logischen Urteile" seinen eigenen geistigen "Zusammenhang mit dem Heiligen Ganzen" "aus den AuGeN verliert"... und ihm "deshalb" auch "AL<le-S zuwider läuft". (auch wenn er es nicht will)!

הנ~א = "SCHÖPFER+/- exisTIER-ENDE WA-HR-nehmung" (siehe הנ!);
Totalwert 56
Äußerer Wert 56
Athbaschwert 499
Verborgener Wert 167 171 176
Voller Wert 223 227 232
Pyramidenwert 108
ארע 1-200-70
Nomen: Erde
Verb(en), Adjektiv(e): geschehen, passieren

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (ich) tue Böses, (ich) werde Böses tun. (ich) bringe Unheil, (ich) spiele übel mit Gmd). (ich) handele/ behandele schlecht, (ich) verletze, (ich) füge Schaden zu. (ich) rebelliere, (ich) mache böse/ schlecht, (ich) tue übel

Kommentar: (Qere: ARE = A~RE = (geistiger)"SCHÖPFER+/- rationaler AuGeN~Blick" = "SCHÖPFER+/- SCHL~echt~IG-KEIT") pi. "geschehen/passieren"

Tipp: ARE = ערא bedeutet "einfallen, geschehen, passieren", natürlich kann MANN auch ער-א lesen, das bedeutet "ICH BIN ÜB>EL und SCHL-ECHT", d.h....
Du kleiner Geist BI<ST noch ein "ÜBender kleiner Gott", dem sein "logisches Licht"(= SCHL = לש = "gehört zu, von, aus"; לש ist ein sogenannter "gramm. Partikel des Genitivs = persönlichen Besitzes") völlig "ECHT"(= תחא = "EIN<S") erscheint!

ערא = "ER-DE" (= "erwecktes Wissen"); ערא = "passieren" (= "ETwas durchqueren, vorbeigehen, geschehen, stattfinden, filtrieren"; franz. "se passer"; hit. עראתנ = "sich zutragen"
Totalwert 271
Äußerer Wert 271
Athbaschwert 410
Verborgener Wert 480
Voller Wert 751
Pyramidenwert 473
ביצוע 2-10-90-6-70
Nomen: Anwendung, Aufführung, Ausführung, Befriedigung, Durchführung, Fabrikation, Geschehen, Herstellung, Hinrichtung, Leistung, Modenschau, Produktion, Schau, Übersetzung, Verfolgung, Vergehen, Verüben, Vollbringung, Vollstreckungsaufschub, Vorführung, Wiedergabe
Verb(en), Adjektiv(e): durchführen

Tipp: עוצ~יב = "IN MIR (I<ST die) Geburt (EIN~ES) aufgespannten AuGeN~Blicks"(siehe auch וצ!); "VER-WIRkLICH<UNG", "Ausführung", "DUR~CH-Führung"
Totalwert 178
Äußerer Wert 178
Athbaschwert 432
Verborgener Wert 494 495 500 501 504 510
Voller Wert 672 673 678 679 682 688
Pyramidenwert 402
בקרה 2-100-200-5
Nomen: Beherrschung, Durchsuchung, Fürsorge, Kontrolle, Revision, Untersuchung, Veränderung, Verwaltung
Verb(en), Adjektiv(e): durch Begegnung, im Geschehen, sie denkt nach

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: in/ (an/ durch/...) (d~/ ein~) Kälte/ Balken

Tipp: הרקב = "Kontrolle", "RE<Vision"; הרק~ב = "IN+/- Kälte"
Totalwert 307
Äußerer Wert 307
Athbaschwert 397
Verborgener Wert 807 811 816
Voller Wert 1114 1118 1123
Pyramidenwert 713
גמור 3-40-6-200
Nomen: Fertigstellung, letzter Schliff
Verb(en), Adjektiv(e): ausgeführt, beendet, fertig, gemacht, geschehen, getan, vollständig
Totalwert 249
Äußerer Wert 249
Athbaschwert 293
Verborgener Wert 426 427 436
Voller Wert 675 676 685
Pyramidenwert 344
הוא 5-6-1
Verb(en), Adjektiv(e): eintreten, er, es, geschehen, ihm, ihn, werden

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: er. es. sie (Sg). ihm/ ihr (Sg). er/ es/ sie (ist/ war). jene(r). jenes, derselbe, dieselbe, dasselbe, diese(r). dieses, falle (du)!. (Chald): (er) war/ wurde. (Chald): (es) geschah. (Chald): (es) trat ein

Kommentar: (Qere: H~WA = (die geistige) "QUINTESSENZ+/- (DeR~EN) WA~HR-genommene aufgespannte~Schöpfung") "geschehen/eintreten/werden" (Qere: "Ge-SCH-EHE~EN/eintreten/W~ER-DeN") (= HWA ist gespiegelt AWH = "BE-GIER-DE/Verlangen/Wollen")

Tipp: אוה = (die geistige) "QUINTESSENZ+/- (DeR~EN) WA~HR-genommene aufgespannte~Schöpfung"; "geschehen/eintreten/werden" (Qere: "Ge-SCH-EHE<EN/eintreten/W<ER-DeN"; (אוה ist gespiegelt הוא = "BE-GIER-DE/Verlangen/Wollen");

"ER = אוה", EIN "HERR<vor-gehobenes>ER SELBST"! אוה bedeutet deshalb auch "dieser" (der sICH SELBST-bewusst<wahr-nimmt), das ist auch einer der Namen des "IM Verborgenen weilenden Gottes"!

אוה = "er"(der abwesende Mann) und אוה (= die "wahrgenommene aufgespannte Schöpfung") bedeutet genaugenommen aber nicht NUR "er", sondern auch "dies~er"(Lies: "Tag" und "er-w-eck<T"!)...
und deshalb bedeutet אוה auch "geschehen, eintreten, sein und W<Erden"!

Totalwert 12
Äußerer Wert 12
Athbaschwert 570
Verborgener Wert 117 118 121 122 126 127 131 136
Voller Wert 129 130 133 134 138 139 143 148
Pyramidenwert 28
הופעה 5-6-80-70-5
Nomen: Advent, Ankunft, Anmutung, Anschein, Anwesenheit, Aufführung, Aufkommen, Aufmachung, Auftauchen, Auftritt, Ausdruck, Ausführung, Aussehen, Blick, Dämmerung, Einfluss, Erscheinen, Erscheinung, Erscheinungsbild, Erscheinungsform, Frachtgebühr, Gebaren, Geistererscheinung, Genie, Geschehen, Gesichtsausdruck, Gestalt, Haltung, Hervortreten, Kinderwagen, Kutsche, Miene, Modenschau, Phänomen, Publikation, Schau, Sichtbarwerden, Sonnenaufgang, Unterstützung, Veröffentlichung, Vorführung, Werbung, Wunder

Tipp: העפוה = "Auftritt"; "Erscheinung", "Auftreten"; "Aussehen"
Totalwert 166
Äußerer Wert 166
Athbaschwert 273
Verborgener Wert 73 74 77 78 81 82 83 86 87 91 92 96 101
Voller Wert 239 240 243 244 247 248 249 252 253 257 258 262 267
Pyramidenwert 434
היה 5-10-5
Nomen: Verderben
Verb(en), Adjektiv(e): bestehen, eintreten, geschehen, haben, sein, sich befinden, vorhanden sein, werden

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu sein/ geschehen. (das/ ein) Sein/ Geschehen. (er/ es) war/ ist/ wurde. sei/ werde/ bleibe (du)!, (er/ es) war vorhanden, (er/ es) gehörte/ blieb. (es) geschah/ enstand/ erging. (er/ es) war da. (er/ es) wurde zuteil, (es) trat ein. (es) ereignete sich, (es) wird sei

Kommentar: (Qere: H-IH = "QUINTESSENZ-GOTT+/- wahrgenommene~intellektuelle WA~HR-nehmung")

Tipp: היה = "W<ER~DeN, S-EIN", "BE<ST>EHE<N", "VER<DeR-BeN, exisTIERen";

ה>י<ה = "bewusst wahrnehmende< +/- Wahrnehmung" d.h. EIN "bewusster Geist"(ICH, d.h. י = ה + ה) verbindet sICH mit seinem "sterblichen Kind" = "zwei ה"(= unbewusstes ICH)(=1.ה), das s-ich selbst<(= 2. ה) beobachtet).
י und seine zwei ה, AL<le "D-REI zusammen B-ILD<eN"" EIN MEER...
oder weniger bewusstes "J<HwH... "WASSER<Wellen + G-ISCH<T"!

היה = "QUINTESSENZ-GOTT+/- WA-HR-genommene~intellektuelle WA-HR-nehmung";
Totalwert 20
Äußerer Wert 20
Athbaschwert 220
Verborgener Wert 6 10 12 14 15 16 19 20 21 24 25 30
Voller Wert 26 30 32 34 35 36 39 40 41 44 45 50
Pyramidenwert 40
התרחש 5-400-200-8-300
Verb(en), Adjektiv(e): geschehen, sich ereignen

Tipp: hit. שחרתה = "sich ereignen", "geschehen" (siehe שחר!)
Totalwert 913
Äußerer Wert 913
Athbaschwert 156
Verborgener Wert 777 781 786
Voller Wert 1690 1694 1699
Pyramidenwert 2541
להיות 30-5-10-6-400
Nomen: Sein, Wesenheit
Verb(en), Adjektiv(e): auftreten, bestehen, betragen, existieren, geschehen, sein, umwandeln, verwandeln

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (um) zu sein/ werden/ gehören/ bleiben

Kommentar: (Qere: LH~IWT )

Tipp: תוי~הל = (die geistige) "LICHT-QUINTESSENZ+/- (DeR~EN) intellektuell aufgespannte~ ER<Schein-UNG"; תויה~ל = "um zu W<Erden", "um zu S-EIN", "um zu gehören", "um zu B-Leib<N"(siehe היה!)
Totalwert 451
Äußerer Wert 451
Athbaschwert 231
Verborgener Wert 61 62 65 66 67 68 70 71 72 75 76 77 80 81 86
Voller Wert 512 513 516 517 518 519 521 522 523 526 527 528 531 532 537
Pyramidenwert 612
לקרות 30-100-200-6-400
Verb(en), Adjektiv(e): geschehen, widerfahren

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu/ (für/...) (d~ (PI)) Balken (von), um Balken zu legen, um zu bauen/ verankern/ wölben, um Bauholzzu verarbeiten
Totalwert 736
Äußerer Wert 736
Athbaschwert 108
Verborgener Wert 452 453 462
Voller Wert 1188 1189 1198
Pyramidenwert 1562
מאורע 40-1-6-200-70
Nomen: Ereignis, Geschehen, Happening, Vorkommnis, Wettkampf, Zwischenfall
Totalwert 317
Äußerer Wert 317
Athbaschwert 500
Verborgener Wert 526 527 536
Voller Wert 843 844 853
Pyramidenwert 692
מזוין 40-7-6-10-50
Nomen: Fickerei
Verb(en), Adjektiv(e): ausgeführt, ausgerüstet, ausgestattet, bewaffnet, dekorativ, gemacht, geschehen, getan
Totalwert 763
Äußerer Wert 113
Athbaschwert 209
Verborgener Wert 166 167 172 173 176 182
Voller Wert 279 280 285 286 289 295
Pyramidenwert 316
מצגת 40-90-3-400
Nomen: Aufführung, Ausführung, Beweis, Demonstration, Geschehen, Präsentation, Überreichung, Vorführung
Totalwert 533
Äußerer Wert 533
Athbaschwert 216
Verborgener Wert 130
Voller Wert 663
Pyramidenwert 836
מקרה 40-100-200-5
Nomen: Abkühlung, Angelegenheit, Balken, Begebenheit, Beispiel, Bitte, Chance, Einzelfall, Episode, Ereignis, Erfolg, Etui, Event, Eventualität, Fach, Fall, Fallbeispiel, Fallstudie, Futteral, Gebälk, Gehäuse, Gelegenheit, Geschehen, Geschehnis, Geschick, Glück, Grund, Happening, Hülse, Kasus, Koffer, Kühlung, Möglichkeit, Prozess, Rechtssache, Reichtum, Veranstaltung, Vermögen, Vorfall, Vorkommnis, Wettkampf, Widerfahrnis, Wohl, Zufall, Zufälligkeit, Zwischenfall
Verb(en), Adjektiv(e): überdacht

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: ihr~ (Sg) Brunnen/ Quelle. von (dem/ einem) Ereignis/ Geschick/ Zusammentreffen (von), (der/ ein) zufällige(r) Sachverhalt (von), (der/ ein) Zufall (von), ihr (Sg) Zusammentreffen/ Zufall. (der/ ein) Dachbalken, (das/ ein) Gebälk, (die/ eine) Abkühlung, kühl

Kommentar: überdacht

Tipp: הרקמ = "ZU<Fall", "Fall", "Ereignis", "Vorfall"; "Angelegenheit"; "überdacht" (Adj.) (הרוקמ); הליל-הרקמ = "Pollution", (unwillkürlicher) "SaMeNerguss" bibl.
Totalwert 345
Äußerer Wert 345
Athbaschwert 107
Verborgener Wert 437 441 446
Voller Wert 782 786 791
Pyramidenwert 865
משחק 40-300-8-100
Nomen: Abspielen, Aufführung, Ausführung, Gelächter, Geschehen, Handelnde, Jag, Lachen, Maskenfest, Mummenschanz, Schauspielerei, Schauspielkunst, Spiel, Spielen, Spielwaren, Spielzeug, Theaterstück, Vermummung, Vorführung, Vorstellung, Wettkampf, Wild, Wildbret, Zeitvertreib
Verb(en), Adjektiv(e): abgeschabt, amtierend, kommissarisch, schauspielerisch, spielen, vorspielen, wirkend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Gegenstand des Spottes, (der/ ein) Scherz, (das/ ein) Lachen. von/ (aus/...) (d~/ ein~) Staub/ Himmel/ Wolke/ Gewölk/ Zerriebene~. lachend, scherzend, (der/ ein) scherzend(e(r)). Spaß habend, tanzend, spielend, als Spaßmacher auftretend, ein Kampfspiel aufführend, tummelnd, sich fröhlich bewegend

Kommentar: Spiel, abgeschabt

Tipp: קחשמ = "AB<GeSCH-AB-T, Spiel und Gelächter"...

קחש(מ) bedeutet (vom)"spielen", aber auch (vom)"UP-REI<BeN,
AUP-REI<BeN, ZeR>REI<BeN":!

חשמ bedeutet "EIN-REI-BeN, salben, weihen und (Farbe) AUP<tragen,"("Farbe/Maler" = עבצ... בצ = "testudo")...
und daher bedeutet קחש auch "bewölkter Himmel, Wolken"!

קח(ש) bedeutet (logisches)"Ge-setz" und (logisches)"festgesetztes Maß", das führt zwangsläufig zu Deinem...

בשחמ, was nicht NuR "Computer"(= "ICH"), sondern auch (selbst)"berechnet, überlegt, durchdacht"...
und AL<S בשח-מ gelesen, auch "vom (eigenen) Denken/SIN<Nieren" bedeutet!
הבשחמ bedeutet "Gedanke"!

Totalwert 448
Äußerer Wert 448
Athbaschwert 76
Verborgener Wert 586
Voller Wert 1034
Pyramidenwert 1176
נעשה 50-70-300-5
Verb(en), Adjektiv(e): aktivieren, ausgeführt, erledigt, erreichen, gemacht, gemacht werden, geschehen, getan, getan werden, verwirklichen, vollbringen, zu etwas werden

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (wir) wollen/ werden machen/ tun/ schaffen/ erzeugen/ bereiten/ vollbringen/ ausführen/ hervorbringen/ zurichten/ arbeiten/ herstellen/ verfertigen/ erzielen/ erarbeiten/ erwerben/ herrichten/ ausüben/ zubereiten/ erringen/ beistehen. laß uns machen/... (wir) machen/ erzeugen, (er/ es) wurde/ wird gemacht/ getan/ zubereitet/ abgehalten/ veranstaltet. (es) geschah/ geschieht. gemacht/ zubereitet werdend, (der/ ein) gemacht/ zubereitet werdend(e(r))

Kommentar: (Qere: N~E(SIN)E (U~ND) NE~(SIN)H ) (= ein "IN+/- BE~weg~UNG gesetztes" LA~+M-M"!)

Tipp: nif. השענ = "gemacht W<ER~DeN", "getan W<ER~DeN"; "zu ETwas W<ER~DeN"; השע~נ "IM<Perfekt gelesen": "WIR W< ER~DeN (ETwas) aktivieren/bewirken"; הש~ענ = EIN sICH "ständ>IG" IM eigenen "ewig wogenden HIER&JETZT" "hin und her BE-weg<Ende-S" "LA<MM"!

Beachte:
Zu jedem השע (= "esse" lat. "(bewusst)SEIN") gehört zwangsläufig auch das dazugehörige השע (= "esse" = "(DA-)sein"!), wie zu jedem "inneren Wellen-T>AL" ein "äußerer Wellen>B-ER-G" gehört!

Die Hieroglyphe השע taucht in der Schöpfungsgeschichte zum ersten Mal in "Gen 1:11" auf...
-> 111 = אלפ bedeutet auch "göttLICHTes WI-SS<eN"("SS" = ש), lies auch:
Dieser "Schöpfer א = 1" I<ST das "EI = 11" von AL<le-M und יא bedeutet "NICHTS"...
und "GeN-AU" das "ISST AIN Geist" ohne "IN<Formation"!

Totalwert 425
Äußerer Wert 425
Athbaschwert 108
Verborgener Wert 177 181 186
Voller Wert 602 606 611
Pyramidenwert 1015
עשוי 70-300-6-10
Nomen: Made
Verb(en), Adjektiv(e): angetan zu, ausgeführt, gemacht, gemacht aus, geschaffen zu, geschehen, getan, hergestellt, produziert, wahrscheinlich

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: gemacht, (der/ das/ ein) gemacht(e(r)). (die) gemacht(e(n)). getan, hergerichtet, verfertigt, hervorgebracht, geschafft, erzeugt, erarbeitet, erworben, bereitet, zugerichtet, ausgeführt, vollbracht, gearbeitet, hergestellt, erzielt, ausgeübt

Tipp: יושע = "gemacht", "aus"; "geschaffen zu"
Totalwert 386
Äußerer Wert 386
Athbaschwert 129
Verborgener Wert 130 131 136 137 140 146
Voller Wert 516 517 522 523 526 532
Pyramidenwert 1202
עשייה 70-300-10-10-5
Nomen: Aktion, Ausführung, Dokument, Fabrikation, Geschehen, Handeln, Handlung, Herstellung, Kaufschein, Produktion, Tat, Tun, Urkunde, Vorführung
Totalwert 395
Äußerer Wert 395
Athbaschwert 179
Verborgener Wert 129 133 135 138 139 141 144 145 150
Voller Wert 524 528 530 533 534 536 539 540 545
Pyramidenwert 1605
קרה 100-200-5
Nomen: Balken, Erkältung, Frost, Frostigkeit, Kälte, Pleite, Samenerguss, starke Kälte, Welben, Welpen
Verb(en), Adjektiv(e): bauen, bedachen, begegnen, ereignen, fügen, geschehen, passieren, treffen, vorkommen, widerfahren, zimmern

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: kalt, (die/ eine) Kälte, (der/ ein) Balken

Kommentar: (Qere: Q~RH = (eine) "affine rationale WA~HR-nehmung") "starke Kälte/Frost", "geschehen/vorkommen/passieren"

Tipp: הר~ק = (eine) "affine rationale WA~HR-nehmung"; "FR>OST", "starke K<ÄL-TE"; kal. "GeSCH>EHE<N", "vorkommen", "passieren"; pi. "überdachen"; nif. הרקנ = "zufällig BE-GeG<NeN"; hif. הרקה = "BE-GeG<NeN lassen"; SI-EHE auch: ערק/ארק!

תרק bedeutet "Stadt, Siedlung", es ist die gesteigerte Form von הרק = "passieren, geschehen, vorkommen", denn es symbolisiert das eigene "(her-)vorkommen" als "wahrgenommene Quantität", darum steht הרק auch kurz für חור תרק = "Stadt des Geistes" und bedeutet daher auch noch "ZU-FRI-EDeN-heit"(-> ןדע ירפ וצ =
"Be-fehl der Frucht von Eden"), "Freude, Befriedigung".

Totalwert 305
Äußerer Wert 305
Athbaschwert 97
Verborgener Wert 397 401 406
Voller Wert 702 706 711
Pyramidenwert 705
22 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.4
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.4.pdf