Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

19 Datensätze
דאה 4-1-5
Nomen: Geier
Verb(en), Adjektiv(e): fliegen, gleiten, in der Luft gleiten, schweben

Zusätzliche Übersetzung: (in der Luft) gleiten

Kommentar: (in der Luft) gleiten

Tipp: הא~ד = (eine) "geöffnete schöpfer~ISCH~E WA~HR-nehmung"; האד = (in der Luft) "gleiten", "fliegen", "sich schwingen"
Totalwert 10
Äußerer Wert 10
Athbaschwert 590
Verborgener Wert 541 545 550
Voller Wert 551 555 560
Pyramidenwert 19
האביר 5-1-2-10-200
Verb(en), Adjektiv(e): fliegen
Totalwert 218
Äußerer Wert 218
Athbaschwert 833
Verborgener Wert 835 839 841 844 845 850
Voller Wert 1053 1057 1059 1062 1063 1068
Pyramidenwert 255
העיף 5-70-10-80
Verb(en), Adjektiv(e): fliegen lassen, hinauswerfen

Tipp: hif. ףיעה = "fliegen lassen", "hinauswerfen" (siehe ףע!)
Totalwert 885
Äußerer Wert 165
Athbaschwert 143
Verborgener Wert 70 74 76 79 80 85
Voller Wert 235 239 241 244 245 250
Pyramidenwert 330
הפריח 5-80-200-10-8
Verb(en), Adjektiv(e): aufblühen, aufsteigen lassen, fliegen lassen, zum Blühen bringen

Tipp: hif. חירפה (Beachte: חי-רפ-ה = "das S-TIER-ICH" siehe auch: חיר~פה!) "zum Blühen bringen/aufblühen"; "fliegen lassen/aufsteigen lassen" (siehe חרפ!)
Totalwert 303
Äußerer Wert 303
Athbaschwert 199
Verborgener Wert 720 724 726 729 730 735
Voller Wert 1023 1027 1029 1032 1033 1038
Pyramidenwert 973
זבוב 7-2-6-2
Nomen: Fliege, Fliegen, Flug, Latz, Moskitos, Reissverschluss, Stubenfliege

Zusätzliche Übersetzung: Fliege (Musca dornestica) Zo.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Sebub. (Baal Sebub). (die/ eine) Fliege, (coli Sg): (die) Fliegen

Kommentar: Fliege (Zo. Musca domestica)

Tipp: בובז = "Fliege" (Musca domestica) Zo. ; "Fliege(F<Lüge?)" ist ein Ausdruck der Vielheit... und symbolisiert einen "unüberlegten = gedankeloser Befürworter eines Dogmas". Wenn sich Millionen von Fliegen gierig auf einen Kuhfladen stürzen, heißt das denn, daß er deswegen eine Köstlichkeit darstellt und deswegen auch Ihnen schmecken muß?
Totalwert 17
Äußerer Wert 17
Athbaschwert 750
Verborgener Wert 886 887 896
Voller Wert 903 904 913
Pyramidenwert 48
טוס 9-6-60
Nomen: fliegen, Pfau, Pfauenauge

Zusätzliche Übersetzung: fliegen Flgw.; Pfau (Pavo cristatus) Zo.

Tipp: סו~ט = "gespiegelt~ aufgespannte Raumzeit"; "fliegen"; "Pfau" (Pavo cristatus) (סווט)
Totalwert 75
Äußerer Wert 75
Athbaschwert 138
Verborgener Wert 454 455 464
Voller Wert 529 530 539
Pyramidenwert 99
טוש 9-6-300
Nomen: Filzstift, Tusche, Wäschetinte
Verb(en), Adjektiv(e): fliegen, herumfliegen, herumschwirren

Tipp: שו~ט = "gespiegelt~ aufgespannte Logik"; שוט = "Tusche", "Filzstift"
Totalwert 315
Äußerer Wert 315
Athbaschwert 132
Verborgener Wert 466 467 476
Voller Wert 781 782 791
Pyramidenwert 339
טיסה 9-10-60-5
Nomen: Fliege, Fliegen, Flieger, Flucht, Flug, Flügel, Flugreise, Flugzeit, Klavier, Latz, Pilot, Reissverschluss, Treppenaufgang

Tipp: הסיט = "F-LUG", "Fliegen"
Totalwert 84
Äußerer Wert 84
Athbaschwert 188
Verborgener Wert 453 457 459 462 463 468
Voller Wert 537 541 543 546 547 552
Pyramidenwert 191
טס 9-60
Nomen: Ablagekasten, fliegen, Metallschild, Tablett
Verb(en), Adjektiv(e): fliegen im Flugzeug

Zusätzliche Übersetzung: fliegen Flgw.; Tablett

Kommentar: (Qere: ThS = "gespiegelte Raumzeit")

Tipp: סט = "gespiegelte Raumzeit"; "fliegen" Flgw.; "Tablett"; hif. סיטה = "fliegen", "fliegen lassen"
Totalwert 69
Äußerer Wert 69
Athbaschwert 58
Verborgener Wert 448
Voller Wert 517
Pyramidenwert 78
לברוח 30-2-200-6-8
Nomen: Ausbruchversuch, Ausflucht, Ausfluchten, Ausströmen, Austreten, Entkommen, Entlaufen, Entrinnen, Fliehen, Fluchtversuch, Fluchtweg, Rettungsweg
Verb(en), Adjektiv(e): ausbruchsicher, austreten, davonlaufen, durchsickern, entfliehen, entgehen, entkommen, entlaufen, entrinnen, entschlüpfen, entweichen, fliegen, fliehen, flüchten, wegkommen, weglaufen, wegrennen
Totalwert 246
Äußerer Wert 246
Athbaschwert 463
Verborgener Wert 1170 1171 1180
Voller Wert 1416 1417 1426
Pyramidenwert 778
לעוף 30-70-6-80
Nomen: Fliege, Fliegen, Flugverbot, Hosenschlitz
Verb(en), Adjektiv(e): anfliegen, aufsteigen, ausfliegen, einfliegen, erheben, fliegen, flugunfähig, hinfliegen, huschen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (coli Sg): zu/ (für/ von/ an/...) (d~) Vögel~/ Geflügel (von), um zu fliegen/ flattern

Tipp: ףוע-ל = "ZU AuGeN~Blick~L-ICH<aufgespanntem Wissen"; "zu (einem) ~Geschwingel~" (siehe ףוע!);
Totalwert 906
Äußerer Wert 186
Athbaschwert 113
Verborgener Wert 115 116 125
Voller Wert 301 302 311
Pyramidenwert 422
נצה 50-90-5
Nomen: Blüte, Blütenstand, die Streitenden, erste Blüte, Gefieder, Gewölle, Knospe, Schwungfeder, Streiter
Verb(en), Adjektiv(e): fliegen, streiten, zanken, zerstören

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Blüte/ Blume. ihre (Sg) Blüte/ Blume. (das/ ein) Gefieder. (Sg): (die) Federn, (die/ eine) Schwinge, (der/ ein) Flügel

Kommentar: (Qere: NZ~H = (die) "existierende Geburt (einer) WA~HR-nehmung") (eine) "Knospe/Blüte/Blütenstand", nif. "fliegen/streiten/zanken/zerstören"(= AL~LE-S was "AUP~BLÜT" I~ST nicht EWIG!)

Tipp: הצנ = (die) "existierende Geburt (einer) WA~HR-nehmung" = (eine) "Knospe", "Blüte", "Blütenstand" (הצינ) (= AL<LE-S was "AUP<BLÜT" I<ST nicht EWIG!); nif. "fliegen", "streiten", "zanken", "zerstören"; "Streiter", "die Streitenden" siehe םיצנ!
Totalwert 145
Äußerer Wert 145
Athbaschwert 104
Verborgener Wert 71 75 80
Voller Wert 216 220 225
Pyramidenwert 335
עוף 70-6-80
Nomen: Flugtiere, Geflügel, Hähnchen, Huhn, Hühnchen, Hühnerfleisch, Hühnerhof, Insekten, Kauz, Mieze, Poularde, Vogel, Vögel
Verb(en), Adjektiv(e): alles was fliegt, dahinfliegen, fliegen, schwingen, trüb, verfliegen, verschwinden

Zusätzliche Übersetzung: fliegen (Vogel); Geflügel (bsd. Hühner)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Vogel, (coli Sg): (die) Vögel (von), (das/ ein) Geflügel (von), (das/ ein) Fliegen/ Flattern

Kommentar: (Qere: E~WP = "AuGeN~Blick-L-ICH~aufgespanntes Wissen")(= I~ST EIN geistiges) "~Geschwingel ~"(= "VO~GeL") "Geflügel" (Qere: "Ge-F~Lüge~L"), (= Beachte: "Vogel" = ZPR/ZPWR)

Tipp: ףוע = "Vo>G-EL", "GE<f-Lüge-L" = "AuGeN~Blick-L-ICH~aufgespanntes Wissen", aber auch "~~Geschwingel und Fliegen~~"; ףועף``ע ist das Kürzel für הפ לע und das bedeutet u.a. "aus-wendig gelernt"!);

ףוע = was Du ohne weiteres "up" aussprechen kannst bedeutet: "ER-heBeN, AUP<ST>eigen, hoch fliegen und Ge-Flügel"

ףוע (spricht man "OF") bedeutet " Ge<F-Lüg>EL ", das führt Dich zu den beiden "NaSE (H) N<F-lügeln", die wiederum mit Atmen zu tun haben; LUFT = ריוא und LICHT = רוא (LICHT, Licht und auch Feuer - wird nur anders vokalisiert)? "atmen, Atem"= םשנ und המשנ bedeutet "SEE<le" und "ATeM" AL<S םתא bedeutet "DU bist vollkommene Ganzheit" und das bist Du AL<S "SEE<le" ja auch!

ףו=ע = (die göttliche) "QUELLE=VERBUNDENE-WEISHEIT"(= UP/86/םיהלא!)
Totalwert 876
Äußerer Wert 156
Athbaschwert 93
Verborgener Wert 71 72 81
Voller Wert 227 228 237
Pyramidenwert 302
עופף 70-6-80-80
Verb(en), Adjektiv(e): fliegen, schwingen

Tipp: pi. ףפוע = "fliegen"; "schwingen" (siehe ףע!)
Totalwert 956
Äußerer Wert 236
Athbaschwert 99
Verborgener Wert 76 77 86
Voller Wert 312 313 322
Pyramidenwert 538
עף 70-80
Verb(en), Adjektiv(e): auch, fliegen, fliegen von Vögeln, stets

Zusätzliche Übersetzung: Abk. mündlich auswendig; fliegen (Vogel)

Kommentar: (Qere: E~P = "+/-AuGeN-Blick-L-ICH~ES Wissen")(= erzeugt ein geistiges)"~Geschwingel ~"(= "VO~GeL"), "fliegen"

Tipp: ףע = "+/-AuGeN-Blick-L-ICH~ES Wissen"(= erzeugt ein geistiges)"~Geschwingel ~"(= "VO~GeL"), kal. "fliegen" (Vogel); pi. ףפוע = "fliegen"; "schwingen"; hit. ףפועתה = "hin- und herfliegen"; hif. ףיעה = "fliegen lassen"; "hinauswerfen"; SI-EHE auch: ףוע!

ף''ע Abk. "mündlich"; "auswendig" (Adv.) -> הפ-לע
Totalwert 870
Äußerer Wert 150
Athbaschwert 13
Verborgener Wert 65
Voller Wert 215
Pyramidenwert 220
עפיפה 70-80-10-80-5
Nomen: Fliegen

Zusätzliche Übersetzung: Fliegen (Vögel)
Totalwert 245
Äußerer Wert 245
Athbaschwert 149
Verborgener Wert 75 79 81 84 85 90
Voller Wert 320 324 326 329 330 335
Pyramidenwert 865
פרח 80-200-8
Nomen: Ausbrechen, Baumblüte, Blühen, Blume, Blüte, Blütezeit, Fan, Flaum, Höhepunkt, Kadett, Knospe, Prunk, Schmuck am Säulenkapitell, Schüler
Verb(en), Adjektiv(e): ausbrechen, blühen, bzgl. Krankheit, davonfliegen, fliegen, fortfliegen, gedeihen, sprossen, treiben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: auszubrechen, (das/ ein) Ausbrechen/ Hervorprossen. (er/ es) brach hervor/ aus. (er/ es) sproßte/ sproßt/ blühte/ grünte. ausbrechend, (das/ ein) Hervorsprossende(s). (die/ eine) Blüte/ Blume (von), (das/ ein) blütenförmige(s) Ornament (von)

Kommentar: Blume/Schmuck, blühen/gedeihen, fliegen/fortfliegen

Tipp: חר~פ = (eine) "wissende rationale Kollektion" = (eine) "Glaubensgemeinschaft von S-Tieren"(= רפ); חרפ = "Sproß", "Blume", "Blüte"; "Schmuck am Säulenkapitell"; kal. "blühen/gedeihen"; "fliegen/fortfliegen"; hif. חירפה (Beachte: חי-רפ-ה = "das S-TIER-ICH" siehe auch: חיר~פה!) "zum Blühen bringen/aufblühen"; "fliegen lassen/aufsteigen lassen"
Totalwert 288
Äußerer Wert 288
Athbaschwert 69
Verborgener Wert 715
Voller Wert 1003
Pyramidenwert 648
צלל 90-30-30
Nomen: Schatten, Schutz, Untergang, Wasserklären
Verb(en), Adjektiv(e): ausgeleert, beschatten, beschattet sein, filtrieren, gellen, gereinigt, hinuntersinken, klären, klingeln, klingen, klirren, schattieren, schattig, schwimmen, tauchen, tief fliegen, untertauchen, versinken

Zusätzliche Übersetzung: tauchen, untertauchen, versinken, tief fliegen; (Wasser) klären; klingen; beschattet sein; schattieren

Kommentar: Qal. beschattet sein; pi. schattieren, versinken/untergehen/tauchen; tief fliegen, Qal. klingen; hif. vertonen (= HZLIL)

Tipp: ללצ = "tauchen", "untertauchen"; "versinken"; "tief fliegen"; "singen" (Qere: "SIN~GeN"); "beschattet sein"; hit. ללטצנ = (Wasser)"klar W<Erden"; hif. לצה = "beschatten"
Totalwert 150
Äußerer Wert 150
Athbaschwert 45
Verborgener Wert 102
Voller Wert 252
Pyramidenwert 360
רחף 200-8-80
Nomen: Fliegen, Schweben
Verb(en), Adjektiv(e): brüten, schweben

Kommentar: (Qere: R-CHP = "rationales Kollektiv-Wissen") "Schweben/Fliegen" (Qere: "SCH~weben"/"SCHW=eben")(= +/- ~ = 0), "schweben" (= sich über ETwas) "legen/brüten"(= die "HeN~NE" bzw. das "HUH~N" "schwebt beim brüten" über DeN "EI~ERN"! HUH = (J)HWH = +H-H)

Tipp: פ-חר bedeutet "geistiges Wissen"; ףחר = "SCH<WeBeN, sich über etwas legen, (aus-)brüten", daher auch "sICH hin und her bewegen und sICH wieder-holt berühren" und "aneinander-REI-BeN"!

ףחר = "(ר)rationales (ח)Kollektiv-(ף)Wissen" = "Schweben/Fliegen" (Qere: "SCH<weben"/"SCHW=eben")(= +/- ~ = 0), "schweben" (= sICH über ETwas) "legen/brüten"(= die "HeN~NE" bzw. das "HUH~N" "schwebt beim brüten" über DeN "EI<ERN"! HUH = (J)HWH = +H-H);
Totalwert 1008
Äußerer Wert 288
Athbaschwert 69
Verborgener Wert 715
Voller Wert 1003
Pyramidenwert 696
19 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf