Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

14 Datensätze
אינטימי 1-10-50-9-10-40-10
Verb(en), Adjektiv(e): beinahe, dicht, eng, fast, innen, innerlich, intim, nahe, persönlich, privat

Tipp: ימיטניא = "intim" (Adj.)
Totalwert 130
Äußerer Wert 130
Athbaschwert 589
Verborgener Wert 618 624 630 636
Voller Wert 748 754 760 766
Pyramidenwert 473
באדיקות 2-1-4-10-100-6-400
Verb(en), Adjektiv(e): andächtig, begeistert, beharrlich, beinahe, eifrig, fanatisch, fast, fromm, hartnäckig, pedantisch, pflichtgetreu, religiös, streng
Totalwert 523
Äußerer Wert 523
Athbaschwert 925
Verborgener Wert 1052 1053 1058 1059 1062 1068
Voller Wert 1575 1576 1581 1582 1585 1591
Pyramidenwert 792
גדול 3-4-6-30
Nomen: Aufzucht, Entwicklung, Gewächs, Größe, Großtaten, Kinderstube, Tollen, Wachsen
Verb(en), Adjektiv(e): beträchtlich, breit, enorm, fast, fest, fett, fetthaltig, gefestigt, gehaltvoll, gewaltig, groß, großartig, klasse, klotzig, kräftig, prächtig, prima, reich, reichlich, riesig, schön, schwer, schwerwiegend, solide, sperrig, stabil, stark, stattlich, toll, tüchtig, vollschlank, wichtig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: groß, größer, großartig, berühmt, angesehen, stolz, laut (= v Stimme), lang (= v Tag), (der/ das/ ein) große~/ größere~/ ältere~/ älteste~/ angesehene~/ großartige~/ berühmte~/ stolze~/ laute~. (der/ ein) große(r) (von)

Kommentar: (Qere: G~DWL = "GEIST+/- geöffnetes~aufgespanntes (phys.)Licht") "Wachsen/Aufzucht/Entwicklung" (Qere: "WACH~sehn"/"AUP~Zucht"/"ENT~wicklung")(= dazu braucht MANN viel "GeDUL~D") (Qere: GD~WL = (der) "Glücksgott J-UP+/-ITER(~IER-END) aufgespanntes (phys.) Licht")

Tipp: לודג = "GEIST+/- geöffnetes~aufgespanntes (phys. ) Licht" und bedeutet als >לודג = "GeDUL<D gelesen": "WACH<SE(H)N, AUP<Zucht und ENT<Wicklung"!

An sICH SELBST zweifelnde Menschen W<Erden laufend von ihren unbewusst selbst ausgedachten Sorgen und Ängsten in "geistige<SCHR>Ecken"(= תח) versetzt!

SELBST-Zweifel bedeutet "mangelndes Gottvertrauen und Ungeduld"! Ungeduld ist "mangelnde Wachheit"!

Der "materialistische Glaube" an eine ohne den eigenen Geist "außerhalb" des eigenen Bewusstseins "existierenden Welt" SIN<D für ein "waches Bewusstsein" klare Zeichen von "mangelnder Wachheit"!

SI-EHE auch: דג und לוד!
Totalwert 43
Äußerer Wert 43
Athbaschwert 400
Verborgener Wert 550 551 560
Voller Wert 593 594 603
Pyramidenwert 66
חזק 8-7-100
Nomen: Festigkeit, Gewalt, Kraft, Mut, Stärke
Verb(en), Adjektiv(e): abgehärtet, angestrengt, ausbessern, bombastisch, ehrlich, energetisch, eng, enorm, ergreifen, ermutigen, fast, fest, festhalten, festmachen, forte, gefestigt, geschwind, gesund, gewaltig, gewalttätig, gezwungen, groß, hart, heftig, heiser, herzlich, kräftig, kraftvoll, kühn, laut, lebend, leistungsfähig, leistungsstark, mächtig, machtvoll, männlich, muskulös, Mut haben, mutig, packen, potent, robust, schnell, schwer, schwerwiegend, solide, stabil, stämmig, stark, stark sein, stark werden, stärken, tief, überredend, überwältigen, überwältigend, volltönend, winterhart, wirkungsvoll

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: stark, mächtig, mit starker Hand. fest, gesund, heftig, (der/ das/ ein) starke~/ mächtige~ . (die/ eine) Stärke/ Macht/ Hilfe (von), (er/ es) war/ wurde stark/ tapfer/ mutig/ fest, (er/ es) war stark/ fest gegen, (er/ es) wurde/ machte hart, (er/ es) stärkte/ siegte/ festigte/ umgürtete/ ermutigte. (er/ es) machte/ hielt fest, (er/ es) verhärtete, (er/ es) blieb fest bei der Sache, (er/ es) besserte aus. stärke/ festige (du)!, sei/ werde stark/ mutig/ tapfer/ fest (du)!, auszubessern, stark zu machen, zu festigen

Tipp: קזח = "F-est>IG<K-EIT", "Stärke", "Kraft"; kal. "stark sein", "stark W<ER~DeN"; pi. "stärken", "festmachen"; hit. קזחתה = "stark W<ER~DeN"; hif. קיזחה = "fassen", (fest)"halten"; "enthalten"; "besitzen"; קזח = "stark", "fest" (Adj.)
Totalwert 115
Äußerer Wert 115
Athbaschwert 134
Verborgener Wert 546
Voller Wert 661
Pyramidenwert 138
כבד 20-2-4
Nomen: Gewicht, Leber, Leberschau, Menge, Schwerarbeit, Schwere, Schwerindustrie, Schwerlast, Schweröl, Schwertransport, Wucht
Verb(en), Adjektiv(e): achten, aufwarten, bewirten, bleischwer, ehren, ehrwürdig, erdrückend, erschwerend, fast, fegen, fest, groß, kräftig, langsam, langwierig, lastend, lästig, lymphatisch, mühsam, nachgehen, säubern, schleppend, schwer, schwer sein, schwerfällig, schwerfälliger, schwerwiegend, schwierig, stark, träge, umständlich, unbeholfen, verstocken, wichtig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu ehren, (das/ ein) Ehren, (er/ es) war schwer/ gewichtig/ ansehnlich/ geehrt/ stark/ belastet/ reich. (er/ es) hielt für ansehnlich, (er/ es) ehrte/ verstockte. (er/ es) machte hart, schwer seiend, ehre (du)!, schwer (von), ansehnlich, zahlreich, beladen, belastet, reichlich, reich, beschwerlich, drückend, lästig, schwierig, stumpf, schwerfällig, verhärtet, verstockt, gewichtig, geehrt, (der/ das/ ein) beladene~/ schwere~/ ansehnliche~/ zahlreiche~/ verstockte~ (von), (die/ eine) Ehre/ Schwere/ Menge/ Last/ Leber/ Macht/ Herlichkeit/ Fülle/ Pracht (von), (das/ ein) Gewicht (von), (der/ ein) Ruhm/ Reichtum/ Stolz (von), wie (die/ eine) Absonderung, wie (das/ ein) Leinen, wie (das/ ein) leinerne(s) Kleid

Kommentar: (Qere: K~BD = "WIE~(eine) polare~Öffnung" = "WIE~ (eine) A~B-sonderung" = "WIE (eine)~Erfindung/Lüge" = "WIE~Zwei-G")(= GG(= Dach) = 33 = GL(= Welle)! - Das "aus-Ge~DACH-DE GeG~EN-Ü-BeR" SIN~D die eigenen Gedanken-Wellen"!), "fegen/säubern", "Leber" (Qere: LE~BeR = "zum~Äußeren")

Tipp: דב-כ = "WIE~(eine) polare~Öffnung" = "WIE~ (eine) A<B-sonderung" = "WIE (eine)~Erfindung/Lüge"(siehe דב!);

Das männliche Partizip דבכ wird genauso geschrieben, nur anders ausgesprochen, nämlich KoWeD! Korrekt übersetzt bedeutet dies: "EIN SCHWER-Seiender" oder "ER ist SCHW-ER-seiend! "Gott sein Dank" hat UNS GOTT mit seinem Gebot: "Du sollst den Namen/das WORT Gottes nicht ENT-heiligen!" "das Vokalisieren" seiner "Heiligen HIERoglyphen" verboten! EIN WIR-k-LICHT-ER "GURU" "weiß dies"! Das Sanskrit-Wort "guru" bedeutet deswegen "SCHWER, wichtig, würdig, ehren, hochschätzen", "dessen Worte schwer wiegen" und darum auch "Ehrwürdiger"!

דבכ = "Le~BeR";
Totalwert 26
Äußerer Wert 26
Athbaschwert 430
Verborgener Wert 920
Voller Wert 946
Pyramidenwert 68
כמעט 20-40-70-9
Verb(en), Adjektiv(e): beinahe, fast, nahe, nahezu, praktisch, soviel, streng, viel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: fast, beinahe, um ein weniges (von), wie (der/ ein) geringe(r) Betrag, wie (die/ eine) Wenigkeit, in kurzem, schnell, kaum

Kommentar: (Qere: K-METh = "wie (eine) gestaltgewordene AuGeN~Blick-L-ICH~He Spiegelung")

Tipp: טעמכ = "fast", "beinahe", "nahezu"; טעמ-כ = "WIE (eine) gestaltgewordene AuGeN~Blick-L-ICH<He Spiegelung" (siehe טעמ!)
Totalwert 139
Äußerer Wert 139
Athbaschwert 97
Verborgener Wert 580
Voller Wert 719
Pyramidenwert 349
לכמעט 30-20-40-70-9
Verb(en), Adjektiv(e): beinahe, fast
Totalwert 169
Äußerer Wert 169
Athbaschwert 117
Verborgener Wert 624
Voller Wert 793
Pyramidenwert 499
מוצק 40-6-90-100
Nomen: Bedrängung, Besetzung, Betrieb, Einengung, Festkörper, Feststoff, Firma, Gesellschaft, Körper, Massivbauweise, Massivleiter, Metallguss, Rohr, Verschicken, Vollreifen, Wurf
Verb(en), Adjektiv(e): bekannt, derb, dicht, entschieden, fast, fest, gedrungen, gefestigt, gegossen, groß, handfest, hart, kräftig, robust, schwer, solide, stabil, stämmig, stark, stramm, unauflösbar, unauflöslich, untersetzt, voll, wichtig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: gegossen/ ausgegossen (seiend/ werdend/ geworden). (der/ ein) gegossen geworden(e(r)). ausgeschüttet, ausgebreitet, hingestellt, erstarrt, (die/ eine) Enge/ Bedrängnis/ Not/ Einengung. (der/ ein) Metallguß

Kommentar: fest/stark

Tipp: קצומ = "fest", "stark"; (קצי = "gießen")
Totalwert 236
Äußerer Wert 236
Athbaschwert 99
Verborgener Wert 146 147 156
Voller Wert 382 383 392
Pyramidenwert 458
מסיבי 40-60-10-2-10
Nomen: Massive
Verb(en), Adjektiv(e): fast, fest, massig, massiv, schwer, stark, wuchtig

Tipp: יביסמ = "massiv" (Adj.)
Totalwert 122
Äußerer Wert 122
Athbaschwert 398
Verborgener Wert 506 512 518
Voller Wert 628 634 640
Pyramidenwert 484
סמוך 60-40-6-20
Nomen: Ankathete, Stütze
Verb(en), Adjektiv(e): angrenzend, beinahe, benachbart, berührend, dicht, eng, fast, folgend, ganz naheliegend, gestützt, nächster, nahe, zuversichtlich

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: gestützt, unterstützt, gestemmt, gelastet, belagert, geholfen, (der/ das/ ein) gestützte~/ unterstützte~

Kommentar: Stütze, ganz naheliegend/angrenzend, gestützt (Adj.)

Tipp: ךומס = "ganz nahe liegend", "angrenzend"; "Stütze" (הכומס); "gestützt" (Adj.)
Totalwert 606
Äußerer Wert 126
Athbaschwert 128
Verborgener Wert 174 175 184
Voller Wert 300 301 310
Pyramidenwert 392
קמצן 100-40-90-50
Nomen: Geizhals, Geizige, Geiziger, Geizkragen, Knicker, Mitte, Propeller, Schraube, Vermittlung
Verb(en), Adjektiv(e): arm, beinahe, böse, dicht, durchschnittlich, eng, fast, geizen, geizig, grausam, karg, knapp, knauserig, mittels, nahe, sparsam, tyrannisch, verstopft

Tipp: ןצמק = "Geizhals", "Geizige(r)"
Totalwert 930
Äußerer Wert 280
Athbaschwert 28
Verborgener Wert 196
Voller Wert 476
Pyramidenwert 750
קרוב 100-200-6-2
Nomen: Angehörige, Annäherung, Bekannte, Beziehung, Familie, Familienangehöriger, Nahbereich, Näherung, Schließen, Unheimliche, Verbindung, Vertraute, Verwandte, Verwandter
Verb(en), Adjektiv(e): abschließen, absehbar, beinahe, bewandert, blutsverwandt, dicht, drohend, eng, erwartet, fast, gewöhnlich, handlich, häufig, hautnah, intim, knapp, nah, nahe, nahestehend, neben, nützlich, persönlich, praktisch, privat, schließen, umfangend, umgebend, verschließen, verwandt, zumachen, zusammenhängend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: nahe, verwandt, (der/ ein) nahe(r)/ verwandte(r). nahestehend, benachbart, bevorstehend, nahevergangen, kurz, schnell, (die/ eine) Nähe, (der/ ein) Verwandte(r)/ Freund/ Nachbar. sich (zu) nähern, (das/ ein) SichNähern/ Näherkommen/ Erreichen/ Bedrängen/ Nahen/ Herannahen/ Bevorstehen/ Hinzutreten

Kommentar: Näherung/Annäherung

Tipp: בורק = "Näherung", "Annäherung" (בוריק); "nahe", "nahe stehend", "verwandt" (Adj.); "Verwandte(r)" (הבורק); SI-EHE: ברק!
Totalwert 308
Äußerer Wert 308
Athbaschwert 387
Verborgener Wert 812 813 822
Voller Wert 1120 1121 1130
Pyramidenwert 1014
רבוא 200-2-6-1
Nomen: die überwiegende Mehrheit, Myriade, Zehntausend
Verb(en), Adjektiv(e): fast alle, fast ganz, zehntausend

Zusätzliche Übersetzung: Myriade, zehntausend bibl.; fast ganz, fast alle; die überwiegende Mehrheit

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zehntausend, (die/ eine) große Zahl, (die/ eine) Myriade

Tipp: אובר = "Myrade", "ZE~HN~tausend" bibl. (תואובר)
Totalwert 209
Äußerer Wert 209
Athbaschwert 783
Verborgener Wert 836 837 846
Voller Wert 1045 1046 1055
Pyramidenwert 819
שמאלי 300-40-1-30-10
Nomen: Faulpelz, Linksseitiges
Verb(en), Adjektiv(e): bedrohlich, beinahe, bösartig, dicht, eng, fast, linke, linker, linkes, links, linksgerichtet, linkshändig, nahe, rosa, übel, unheilverkündend

Zusätzliche Übersetzung: linke(r,-s), linksgerichtet, linkshändig

Kommentar: linke(r, -s), links-gerichtet

Tipp: ילאמש = "linke(r,/-s)", "links-gerichtet"; "linkshändig" (siehe auch: רטא!)
Totalwert 381
Äußerer Wert 381
Athbaschwert 472
Verborgener Wert 258 264
Voller Wert 639 645
Pyramidenwert 1733
14 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf