Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

21 Datensätze
אחד 1-8-4
Nomen: Alleinerziehende, Einbettzimmer, Einer, Eins, Einzelzimmer, Einzige, Einziger, Junggesellen, Rätsel, Räumung, Single
Verb(en), Adjektiv(e): ein, einer, eines, einige, einmal, eins, erster, irgendeiner, ledig, vereinigen, wenige

Zusätzliche Übersetzung: ein, einer (Num.); vereinigen; eins, ein, einer (m)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: eins. ein. einer (von), irgendeiner/ jemand/ derselbe/ dasselbe (von), (der/ das/ ein) erste ~/ eine~/ einzigem/ einzelne~. (Wiederholung): (der/ das/ ein) andere~, (eins zehn. elf), (ich) verbinde mich, (ich) vereinige/ sammle

Kommentar: (Qere: A-CHD = "ICH werde EINS"!), eins (mask.), pi. vereinigen

Tipp: דחא = "IM<Perfekt gelesen": "ICH werde EINS";

דחא = "EIN<S", ד>חא bedeutet "IN unserer VATER-Sprache": "BRUDER<Ö~+F-F~N~ET";

Für "EIN<S" steht דחא, d.h. 4 + 8 + 1 = 13 = הבהא = "LIEBE"!

"Spitze" = דח und דוח, bedeutet auch das "Aufgeben von Rätseln"! Die "Spitze" eines "D-REI-Eck`s" schreibt sich דחדח, was auch "Scheit>EL" und "SCHäD-EL" bedeutet, denke dabei an ידש לא ינא und an שאר! Übrigens bedeutet הדח "sICH V-ER<Beugen"!
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 560
Verborgener Wert 940
Voller Wert 953
Pyramidenwert 23
בכורה 2-20-6-200-5
Nomen: Anfang, Dienstalter, Erstaufführung, Erster, Erstgeborene, Erstgeburt, Erstgeburtsrecht, Erstrecht, Frucht, frühreife Frucht, Geburtsrecht, Greisenalter, Premiere, Priorität, Richtungswechsel, Seniorenalter, unreife Frucht, Uraufführung, Vorliebe, Vorrang, Vorrecht, Vorrücken, Vortritt
Verb(en), Adjektiv(e): erstaufführen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) frühreife Feige, (die/ eine) Frühfeige

Kommentar: Erstgeburtsrecht/Vorrecht

Tipp: הרוכנ bedeutet "BeV-OR-ZU-G<UN>G"! und "frühreife Frucht" und
"V-OR-R-ECHT" (von JCH UP als erster geerntet zu W<Erden)!

Totalwert 233
Äußerer Wert 233
Athbaschwert 503
Verborgener Wert 807 808 811 812 816 817 821 826
Voller Wert 1040 1041 1044 1045 1049 1050 1054 1059
Pyramidenwert 513
בסיסי 2-60-10-60-10
Nomen: Basic, Grund-, Grundausstattung, Grundbedürfnis, Grundkurs
Verb(en), Adjektiv(e): alkalisch, allererster, basisch, elementar, elementarisch, erster, fundamental, grundlegend, grundsätzlich, qualitativ, rudimentär, skizziert, unentwickelt
Totalwert 142
Äußerer Wert 142
Athbaschwert 396
Verborgener Wert 514 520 526
Voller Wert 656 662 668
Pyramidenwert 410
בראש 2-200-1-300
Nomen: an der Spitze, an erster Stelle
Verb(en), Adjektiv(e): bevor, erst, zuerst

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: in/ (an/ durch/ auf/ an/...) (d~/ ein~) Kopf/ Führer/ Anführer/ Beginn/ Anfang/ Ecke/ Haupt/ Spitze/ Gipfel/ Hauptteil/ Gesamtzahl/ Abteilung (von)

Kommentar: (Qere: B-RASCH = "IM (symb) KOPF" = BR~ASCH = (das) "Äußere F~euer" )

Tipp: שאר-ב = "IM (sym.) KOPF", "IM GI-P<F>EL", "IM AN<fang", "IN (der) SUMME von AL<Le~M"(siehe שאר!); שא~רב = (das) "Äußere~Feuer";

ץראה תאו םימשה תא םיהלא ארב תישארב

"IM Kopf" erschafft Gott das MEER "du-Wunder der HIM-MEL"
"und du-Wunder der Erde!" םיה-לא stillt damit "IM PRINZ-IP" seine Sehnsucht, sICH IM eigenen שאר auch AL<S etwas anderes zu ER<leben!

ת>ישאר-ב = "IM meinem KOPF+/- Erscheinung";

Mit "wachen Bewusstsein gesehen" ist AL<le-S, was ICH MIR HIER&JETZT<ausdenke...
in meinem roten KOPF<und nicht nirgendwo da außen! "Wenn ICH JETZT<an eine Erdkugel, an Planeten, Atome, Elektronen, einen Papst, einen Einstein usw. denke"...
dann SIN<D diese "Dinge = םירבד = W-Orte" IMME(E)R IN MIR meine IN<Formationen!

Totalwert 503
Äußerer Wert 503
Athbaschwert 705
Verborgener Wert 890
Voller Wert 1393
Pyramidenwert 910
בראשונה 2-200-1-300-6-50-5
Nomen: an erster Stelle
Verb(en), Adjektiv(e): früher

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: früher, zuerst, vorangehend. in/ (an/ durch/...) (d~/ ein~) erste~/ frühere~/ vordere~/ frühste~/ vorzeitige~/ ehemalige~

Tipp: הנו~שארב = "IM KOPF+/- (eine) aufgespannt~ exisTIER-EN~DE WA~HR-nehmung"; הנוש~ארב = (das) "ER<SCH-Affe<N (von ETwas) anderem/unterschiedlichem"; הנוש~אר-ב = "IM<S>EHE<N (von ETwas) anderem/unterschiedlichem";
Totalwert 564
Äußerer Wert 564
Athbaschwert 884
Verborgener Wert 953 954 957 958 962 963 967 972
Voller Wert 1517 1518 1521 1522 1526 1527 1531 1536
Pyramidenwert 2542
התחלה 5-400-8-30-5
Nomen: Abschuss, Anfang, Angriff, Anlassen, Anlauf, Anlaufen, Antritt, Beginn, Einführung, Entstehung, Erneuerung, Eröffnung, Erster, Jahresbeginn, Sprung, Stapellauf, Start, Ursprung, Wachsen, Zündung
Verb(en), Adjektiv(e): anfangend, anlassen, anlaufen, anspringen, losgehen, starten

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: der Anfang/ Beginn

Tipp: ה~לח~ת~ה = (die geistige) "QUINTESSENZ+/- (DeR~EN) ER<Schein-EN~DE weltliche WA~HR-nehmung" = "der Anfang/Beginn"(siehe הלחת!); SI-EHE auch: הלח~תה!
Totalwert 448
Äußerer Wert 448
Athbaschwert 261
Verborgener Wert 452 456 460 461 465 470
Voller Wert 900 904 908 909 913 918
Pyramidenwert 1714
התחלתי 5-400-8-30-400-10
Nomen: Anfangsbuchstabe, Anfangsphase, Initiale
Verb(en), Adjektiv(e): allererster, anfangend, anfänglich, beginnend, eröffnend, erster, grundlegend
Totalwert 853
Äußerer Wert 853
Athbaschwert 212
Verborgener Wert 461 465 467 470 471 476
Voller Wert 1314 1318 1320 1323 1324 1329
Pyramidenwert 2962
יורה 10-6-200-5
Nomen: Ausbilder, Ballerspiel, Dompteur, erster Regen, Frühregen, Heckenschütze, Instrukteur, Kochkessel, Lehrer, Lektor, Scharfschütze, Schütze

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Jora. (der/ ein) Frühregen, (er/ es) schießt/ wirft/ schleudert. (er/ es) wird schießen/ lehren, (er/ es) unterweise/ unterweist/ weist/ lehrt/ belehrt/ unterrichtet. (er/ es) wird/ (soll) unterweisen, (er/ es) gibt Zeichen, (er/ es) zeigt (an), werfend, schleudernd, schießend, (er/ es) tränkt, (er/ es) läßt regnen, tränkend, (der/ ein) tränkend(e(r))

Kommentar: Kochkessel

Tipp: הרוי = "GOTT+/- (eine) intellektuell aufgespannte rationale WA<HR-nehmung";

הרי = "GOTT+/- (eine) intellektuelle rationale WA<HR-nehmung"; הרי bedeutet "entwerfen, lehren, schießen, unterweisen, weisen, werfen";
Totalwert 221
Äußerer Wert 221
Athbaschwert 213
Verborgener Wert 321 322 325 326 327 328 330 331 332 335 336 337 340 341 346
Voller Wert 542 543 546 547 548 549 551 552 553 556 557 558 561 562 567
Pyramidenwert 463
יסודי 10-60-6-4-10
Nomen: Elementarladung, Elementarschule, Elementarteilchen, Elementarteiler, Grund-, Grundstufe
Verb(en), Adjektiv(e): absolut, allererster, basierend, bekannt, beständig, eifrig, einfach, elementar, elementarisch, erster, fest, fundamental, gepflegt, grundlegend, gründlich, hauptsächlich, kardinal, lebenswichtig, methodisch, nötig, ordentlich, qualitativ, rudimentär, sauber, solide, stabil, systematisch, unentwickelt, ursprünglich, vollständig, wesentlich, wichtig
Totalwert 90
Äußerer Wert 90
Athbaschwert 268
Verborgener Wert 492 493 498 499 502 504 505 508 514
Voller Wert 582 583 588 589 592 594 595 598 604
Pyramidenwert 326
עיקרי 70-10-100-200-10
Nomen: Hauptartikel, Haupterzeugnis
Verb(en), Adjektiv(e): allererst, allererster, alphabetisch, bekannt, erster, fest, führend, gewählt, groß, grundlegend, hauptsächlich, kardinal, prinzipiell, solide, stabil, uranfänglich, vorwiegend, wichtig, zentral
Totalwert 390
Äußerer Wert 390
Athbaschwert 94
Verborgener Wert 464 470 476
Voller Wert 854 860 866
Pyramidenwert 1100
21 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.8.6
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.8.6.pdf