Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

6 Datensätze
דון 4-6-50
Nomen: Don, Gericht
Verb(en), Adjektiv(e): annehmen, beraten, beurteilen, erquicken, herrschen, richten, schlussfolgern, urteilen

Kommentar: urteilen, richten, beraten

Tipp: ןוד = "Öffnung (einer) aufgespannten Existenz" = "UR<Teilen, R-ICH<TeN, beraten";

"Wertfreies Beo-WACH<TeN" bedeutet:
"N-ICH<TS rechtfertigen oder verurteilen", sondern "sICH bewusst M-ACH<eN",
wie das eigene unbewusste EGO seine "fehlerhaften Glaubenssätze verteidigt" und
"einseitig zu rechtfertigen versucht"(... "nur so ist es R-ICH<TIG... doch anders ist es verkehrt!")...
ständig "NUR einseitige UR<Teile fällt und zwanghaft-logisch reagiert"!

"EIN-ZIG AUP diese bewusste Art der Beobachtung" kannst und WIR<ST Du
"AL<le ER-Schein-Enden UN-Tiefen" Deines "fehlerhaft log<ISCH arbeitenden Ego-Verstandes",
d.h. "AL<le log-ISCHeN DE-F-EK-TE" Deines derzeitigen ICH "vollständig verstehen"!

Totalwert 710
Äußerer Wert 60
Athbaschwert 189
Verborgener Wert 492 493 502
Voller Wert 552 553 562
Pyramidenwert 74
הבליג 5-2-30-10-3
Verb(en), Adjektiv(e): erquicken

Tipp: hif. גילבה = "sich zurückhalten, an sich halten"
Totalwert 50
Äußerer Wert 50
Athbaschwert 650
Verborgener Wert 529 533 535 538 539 544
Voller Wert 579 583 585 588 589 594
Pyramidenwert 146
הנפש 5-50-80-300
Verb(en), Adjektiv(e): erquicken

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: derjenige, diejenige, die Seele/ Duft/ Empfindung/ Person/ Begierde. das Lebewesen/ Gemüt/ LebenGeschöpf/ Tier. der Atem/ Hauch/ Leib/ Körper/ Mensch. (coli Sg): die/ alle Seelen, das Wesen (= eines Toten)

Kommentar: (Qere: H~NPSCH = (die geistige) "QUINTESSENZ+/- (eine) exisTIER-EN~DE = wissende~Logik") (Qere: HP~PSCH )

Tipp: שפנה = (die geistige) "QUINTESSENZ+/- (eine) exisTIER-EN~DE = wissende~Logik"; "die SEE<le", "das (sterbliche) Wesen"; (siehe שפנ!); SI-EHE auch: שפ-נה!
Totalwert 435
Äußerer Wert 435
Athbaschwert 107
Verborgener Wert 122 126 131
Voller Wert 557 561 566
Pyramidenwert 630
סמך 60-40-20
Nomen: Auflager, Autorität, Bekräftigung, Beweis, Dichte, Konsistenz, Lebensunterhalt, Stütze, Stützfläche, Unterstützung, Verlässlichkeit
Verb(en), Adjektiv(e): aufstemmen, erquicken, legen, sich verlassen, sich verlassen auf, stemmen, stützen, unterstützen, vertrauen, vertrauen auf

Zusätzliche Übersetzung: stützen, vertrauen auf, sich verlassen auf; Stütze, Auflager, Stützfläche, Beweis, Bekräftigung; Samech 15. Buchstabe des hebr. Alphabets; Konsistenz, Dichte; Name des 15. Zeichens

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) stemmte/ stützte/ unterstützte/ half/ lastete/ belagerte. (er/ es) legte die Hand auf. (er/ es) stürzte sich

Kommentar: Stütze/Beweis/Stützfläche/Bekräftigung, stützen/vertrauen (AUP)/sICH verlassen (AUP), Konsistenz/"D-ICH-TE", "Samech" (= 15. Zeichen "S")

Tipp: ךמס ist der Name des "15. Zeichen = ס/60 symb. "Raumzeit") und bedeutet "AUP<ST-EM-MeN und D-ICH<TE";
ךמס = "DEINE<(ס)raumzeitliche (מ)Gestaltwerdung"; םס = "(ס)raumzeitliche (ם)Gestaltwerdung" bedeutet "GI<FT, Gift, Droge", "M-ED>I-KA<MeNT"(lat. "H-EI<Le-N DuR-CH DeN-KeN)...
ךמס bedeutet auch "DEIN GI<FT"(siehe םס!); אמס = "blind machen"!

ךמס = "AUP+/- LA~GeR"; "Stütze", "Stützfläche"; "Beweis"; "Bekräftigung"; "Konsistenz", "Dichte" (ךמוס); ךמס = "stützen, vertrauen (AUP), sICH verlassen (AUP), näher bringen"; nif. ךמסנ = "sich stützen", "IM<Status constructus gebraucht W<ER~DeN" Gr.; "sich in der Nähe befinden"; hit. ךמתסה = "sich stützen", "sich beziehen (AUP)" (Akk.); hif. ךימסה = "nahe bringen", "ernennen"; hof. ךמסה = "autorisiert W<ER~DeN"
Totalwert 600
Äußerer Wert 120
Athbaschwert 48
Verborgener Wert 168
Voller Wert 288
Pyramidenwert 280
רפד 200-80-4
Nomen: Abpolsterung, Möbelstoff, Polster, Polsterer, Tapezierer, Wattierung
Verb(en), Adjektiv(e): ausbreiten, erquicken, polstern, unterlegen, unterstützen

Tipp: דפר = "Polster, "Möbelstoff"; "Polsterer"; pi. "polstern"
Totalwert 284
Äußerer Wert 284
Athbaschwert 109
Verborgener Wert 745
Voller Wert 1029
Pyramidenwert 764
שרה 300-200-5
Nomen: Armreif, Fürstin, Herrin, Reihe, Sara, vornehme Frau
Verb(en), Adjektiv(e): einweichen, erquicken, fürstlich, in Wasser legen, kämpfen, lösen, loslassen, Minister, ringen, ruhen, ruhen auf, streiten, verweilen, weibl. Minister

Zusätzliche Übersetzung: ringen, kämpfen; Fürstin, Herrin, weibl. Minister; in Wasser legen, einweichen; verweilen, ruhen auf

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Sara, (die/ eine) Fürstin/ Herrin/ Vornehme. (das/ ein) Kettchen/ Armband. (die/ eine) Spange, (die/ eine) Reihe (Reben), (er/ es) rang/ stritt/ kämpfte

Kommentar: (Qere: SCHR~H = (eine) "log~ISCH-E rationale WA~HR-nehmung", "IHR~Befehlshaber/Anführer")(= Der Befehlshaber eines "normalen Menschen"(= ANSCH) ist nicht "sein eigener GEIST"(= GOTT) sondern sein "geistlos RE-ZI-TIER~TER Intellekt"(= diese symb. Fürstin = "SCHRH")! DeR geistlos RE-ZI-TIER~TE Intellekt eines "normalen=normierten Menschen" besteht meist NUR aus dem "fehlerhafte Wissen" anderer unbewusster MT~IM!) "ringen/kämpfen", "verweilen/ruhen"(Dativ), hif. "herrschen lassen/inspirieren", "eine elektrische Spannung erzeugen"(= Induktion = H~SCHRH), "in Wasser legen/einweichen"

Tipp: "Sara" = הרש bedeutet ("linkspunk-TIER<T") "(weiblicher) Mini-ST-ER, Herrin, Fürstin", und daher auch "ringen und kämpfen" ( "logische Rechthaberei und GeR-Angel"!)! Wenn sich "links" ein Punkt befindet, wird es als trennendes "Sin" ausgesprochen. Sara symbolisiert die "Führerin" = "Fürstin" Deiner rationalen Logik und ist daher auch die Erzeugerin der Zeit.

הרש = "IN WASSER<legen, ruhen, loslassen"!

הרש = (eine) "log~ISCH-E rationale WA~HR-nehmung", "IHR~Befehlshaber/Anführer"siehe רש!(= Der Befehlshaber eines "normalen Menschen"(= שנא) ist nicht "sein eigener GEIST"(= GOTT) sondern sein "geistlos RE-ZI-TIER~TER Intellekt"(= diese symb. Fürstin = "הרש")!
Totalwert 505
Äußerer Wert 505
Athbaschwert 95
Verborgener Wert 371 375 380
Voller Wert 876 880 885
Pyramidenwert 1305
6 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf