Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

17 Datensätze
השתכר 5-300-400-20-200
Verb(en), Adjektiv(e): Lohn erhalten, sich berauschen, verdienen

Tipp: hit. רכתשה = "verdienen", "Lohn erhalten", auch "sich betrinken", "sich besaufen" (siehe רכש!)
Totalwert 925
Äußerer Wert 925
Athbaschwert 126
Verborgener Wert 457 461 466
Voller Wert 1382 1386 1391
Pyramidenwert 2665
חיה 8-10-5
Nomen: Bestie, Biest, Getier, Gier, Leben, Lebensdauer, Lebewesen, Raubtier, Tier, Vieh
Verb(en), Adjektiv(e): am Leben bleiben, am Leben erhalten, am leben lassen, beleben, bestehen, brutal, erleben, grausam, leben, lebendig, lebendig machen, wieder beleben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (zu) leben, wieder auf(zu)leben. (das/ ein) Leben/ WiederAufleben. lebe (du)!, (er/ es/ sie) lebte/ genas. (er/ es/ sie) ließ/ blieb/ erhielt/ erhält am Leben, (er/ es/ sie) belebte wieder, (das/ ein) Leben/ Lebewesen/ Geschöpf/ Tier/ Volk. (das/ ein) wilde(s) Tier, (coli) (die) Tiere, (die/ eine) lebendige Seele, (die/ eine) Begierde/ Herde/ Truppe/ Schar/ Rotte, lebenskräftig, stark, lebend, lebendig, frisch, gesund, (die/ eine) lebende/ lebend ige/ starke/ frische

Kommentar: (Qere: CHI~H = (eine) "LeBeN-DI-GE WA~HR-nehmung")

Tipp: היח = (eine) "LeBeN<DI~GE WA~HR-nehmung" siehe יח!

Alles Materiell-Körperliche ist geistlos und vergänglich, dies gilt auch für Tiere und alle "Menschen-Säugetiere" mitsamt "ihrem Gehirn" und ihrem "intellektuellen Verstand"!
Alle Erscheinungen, die "IM Bewusstsein eines geistigen MENSCHEN<auftauchen"...
SIN<D alle, ohne Ausnahme "vergänglich", aber dennoch für Dich Geist "W-ICH<T>IG"!

Beobachte "die Personen", die "in Deinem Traum" auftauchen,
beobachte wie und was diese "von Dir SELBST" ausgedachten, bzw. ausgeträumten Personen "in Deinem Traum"...
"völlig unbewusst" von sich geben...
...denn DU SELBST BI<ST deren Bewusstsein!

Alles "in Deinem jetzigen Traum" im Himmel und auf Erden "ER<Schein-Ende"...
führt "in DIR Bewusstsein" eine geheime Zwiesprache mit Dir SELBST!

Totalwert 23
Äußerer Wert 23
Athbaschwert 190
Verborgener Wert 405 409 411 414 415 420
Voller Wert 428 432 434 437 438 443
Pyramidenwert 49
כלכל 20-30-20-30
Nomen: Steward
Verb(en), Adjektiv(e): aushalten, erhalten, ernähren, umfassen, versorgen

Zusätzliche Übersetzung: versorgen, ernähren, erhalten; Steward Mar.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) versorgte (= mit d Nötigen/ Nahrung). (er/ es) erhielt (aufrecht), (er/ es) maß/ faßte/ ertrug. (er/ es) hielt aus. (er/ es) sorgte für. (er/ es) kümmerte sich, um zu ertragen, um auszuhalten

Tipp: pi. לכלכ = "versorgen", "ernähren, "erhalten"; לכלכ = "Chefstewart" Flgw.
Totalwert 100
Äußerer Wert 100
Athbaschwert 100
Verborgener Wert 248
Voller Wert 348
Pyramidenwert 240
להיקלט 30-5-10-100-30-9
Verb(en), Adjektiv(e): auffangen, bekommen, empfangen, erhalten, erwischen, fangen
Totalwert 184
Äußerer Wert 184
Athbaschwert 224
Verborgener Wert 579 583 585 588 589 594
Voller Wert 763 767 769 772 773 778
Pyramidenwert 614
להשיג 30-5-300-10-3
Nomen: Erhalten, Erzielen
Verb(en), Adjektiv(e): bekommen, erreichen, erstehen, erwirken, erzielen, geraten, verwirklichen, vollbringen
Totalwert 348
Äußerer Wert 348
Athbaschwert 352
Verborgener Wert 179 183 185 188 189 194
Voller Wert 527 531 533 536 537 542
Pyramidenwert 1093
לנחול 30-50-8-6-30
Verb(en), Adjektiv(e): anschaffen, auffangen, bekommen, besorgen, empfangen, erhalten, erreichen, holen, verwirklichen
Totalwert 124
Äußerer Wert 124
Athbaschwert 189
Verborgener Wert 550 551 560
Voller Wert 674 675 684
Pyramidenwert 416
לקבל 30-100-2-30
Verb(en), Adjektiv(e): akzeptieren, annehmen, bekommen, entgegennehmen, erhalten, hinnehmen, hinzunehmen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): vor/ gegenüber/ wegen. (Chald): in Gegenwart (von). zu/ (für/...) (d~/ ein~) Vorderseite/ Rammbock (von)
Totalwert 162
Äußerer Wert 162
Athbaschwert 344
Verborgener Wert 584
Voller Wert 746
Pyramidenwert 454
לקלוט 30-100-30-6-9
Verb(en), Adjektiv(e): auffangen, bekommen, empfangen, erhalten, erwischen, fangen
Totalwert 175
Äußerer Wert 175
Athbaschwert 174
Verborgener Wert 580 581 590
Voller Wert 755 756 765
Pyramidenwert 661
נחל 50-8-30
Nomen: Bach, Bachtal, Bergwerksschacht, Besitzerhalten, Fluss, Flussbett, Flüsschen, Gebiet, Grenze, Kanal, Rinnsal, Strömung, Tal, Wadi, Ziel
Verb(en), Adjektiv(e): Besitz erhalten, Besitz gewinnen, besitzen, entheiligt, entweihen, erben, in Besitz nehmen, vererben, zuteilen

Zusätzliche Übersetzung: Besitz erhalten, Besitz gewinnen, erben; Bach, Wadi; Kurzw. Kämpfende Pionierjugend (halbmilitärische Einheit im israel. Grenzgebiet)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Bach/ Fluß/ Tunnel/ Stollen (von), (das/ ein) Bachtal/ Wadi/ Flußtal (von), (er/ es) erbte, (er/ es) erhielt zum Eigentum, (er/ es) nahm in Besitz, (er/ es) besaß, (er/ es) teilte (Land) zum Erbe auf. (er/ es) verteilte, (er/ es) teilte Erbbesitzzu, (er/ es) wurde/ ist entweiht/ entheiligt/ gelästert. (er/ es) entweihte sich

Kommentar: "einen Besitz erhalten" (Qere: N-CHL = das "existierende Weltliche"!)

Tipp: לח-נ = (das) "existierende Weltliche"; לחנ = "Bach" (Qere: "B-ACH" hebraisiert חאב bedeutet: "IM BRUDER"!);

IN IHM befindet sich ein ewig fließender "Bach" = לחנ!
לח~נ bedeutet übrigens auch: "WIR W<Erden weltlich" und (einen selbst-bestimmten) "Besitz erhalten"!

kal. לחנ = "Besitz erhalten", "Besitz gewinnen"; "erben"; hit. לחנתה = "sich ansiedeln"; hif. ליחנה = "AL<S Besitz zuteilen", "ER<BeN";

ל''חנ = "Nachal" = Kurzw. "Kämpfende Pionierjugend" (militärische Einheit im israel. Grenzgebiet") -> םחול יצולח רעונ
Totalwert 88
Äußerer Wert 88
Athbaschwert 89
Verborgener Wert 500
Voller Wert 588
Pyramidenwert 196
נעזר 50-70-7-200
Verb(en), Adjektiv(e): Hilfe erhalten, sich helfen lassen

Tipp: nif. רזענ = "Hilfe erhalten", "sich helfen lassen" (siehe רזע!)
Totalwert 327
Äußerer Wert 327
Athbaschwert 89
Verborgener Wert 486
Voller Wert 813
Pyramidenwert 624
ספיגה 60-80-10-3-5
Nomen: Absorption, Aufsaugen, Aufsaugung, Einnahme, Osmose, Schließung, Trinken, Verschluss, Verstopfung
Verb(en), Adjektiv(e): aufsaugen, begreifen, betrügen, einweichen, erhalten, hineinbringen, hineinführen, verstehen

Tipp: הגיפס = "AUP<saugung und (UP=)AB<S-ORP-TI-on" von "AL<le-M"= "LIEBE SEIN"! (יפפ = symb. die "bewusste WEISHEIT eines Gotteskindes" ist הג, d.h. die "geistige Quintessenz"! ORP = ףרע bedeutet: "H-IN<TeR-Land (= ausgedachte TeR-RA) U-ND ETappe (= zeitlicher Affe)"...
ףרע steht darum auch für: "Geträufel, tröpfeln, träufeln" und das "Genick brechen, töten" von Vögeln!);

Totalwert 158
Äußerer Wert 158
Athbaschwert 344
Verborgener Wert 128 132 134 137 138 143
Voller Wert 286 290 292 295 296 301
Pyramidenwert 661
עוד 70-6-4
Nomen: Dauer, Destillierapparat, Weitere, Weiterverarbeitung
Verb(en), Adjektiv(e): aussagen, berauben, beteuern, bezeugen, dauernd, dennoch, eher, erhalten, ermahnen, immer, immerzu, mehr, noch, noch einmal, noch mehr, nochmals, schon, seit, stabilisieren, stärker, still, stillen, trotzdem, umfangen, umgeben, während, warnen, weiter, wieder, wiederum

Zusätzliche Übersetzung: bezeugen, aussagen; noch, noch mehr, noch einmal, schon (in Vergangenheit); Abk. Rechtsanwalt

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: noch. mehr, nochmals, dauernd, solange, wieder, wiederum, ferner, weiter, abermal. während, ein weiterer, (die/ eine) Wiederholung/ Dauer/ Fortdauer. (der/ ein) Zuwachs, (das/ ein) Dasein

Kommentar: (Qere: E~WD = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH~aufgespannte Öffnung") hif. "bezeugen/aussagen" (= H-EID)

Tipp: דוע = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH aufgespannte Öffnung"; "IM-MEER<von Neuem"; "Dauer", "Zeitdauer"; "fortwährend"; "noch", "noch mehr"; "noch einmal", "schon" (in Vergangenheit = רבעב); hif. דיעה = "bezeugen", "aussagen"; ד''וע Abk. "Rechtsanwalt" -> ןיד-ןדוע
Totalwert 80
Äußerer Wert 80
Athbaschwert 187
Verborgener Wert 496 497 506
Voller Wert 576 577 586
Pyramidenwert 226
עורר 70-6-200-200
Nomen: Berufungskläger
Verb(en), Adjektiv(e): aktivieren, anregen, aufwecken, erhalten, erregen, erwecken

Zusätzliche Übersetzung: Berufungskläger Jur.; erwecken, aufwecken, anregen, erregen, aktivieren

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) schwang/ zückte/ weckte/ erweckte. (er/ es) bot auf. (er/ es) erhob sich

Kommentar: Berufsankläger (Jur.)

Tipp: ררוע = "Berufsankläger" Jur.; pi. ררוע = "ER<W-Ecken"; "AUP<W-Ecken"; "anregen", "erregen", "aktivieren" (siehe רוע/רע)
Totalwert 476
Äußerer Wert 476
Athbaschwert 93
Verborgener Wert 686 687 696
Voller Wert 1162 1163 1172
Pyramidenwert 898
פרנס 80-200-50-60
Nomen: Ernährer, Gemeinde-, Gemeindeleiter, Gemeindevorsteher, Vorsteher
Verb(en), Adjektiv(e): erhalten, ernähren

Zusätzliche Übersetzung: ernähren, (Familie) erhalten; Ernährer, Gemeinde-, (Synagogen-) Vorsteher

Tipp: סנרפ = "Ernährer"; (Gemeinde-, Synagogen-)"Vorsteher"; pi. "ernähren", (Familie)"erhalten"; hit. סנרפתה = "sich ernähren"
Totalwert 390
Äußerer Wert 390
Athbaschwert 26
Verborgener Wert 419
Voller Wert 809
Pyramidenwert 1080
קבל 100-2-30
Nomen: Bauunternehmer, Kondensator
Verb(en), Adjektiv(e): akzeptieren, angesichts, annehmen, bekommen, empfangen, entgegennehmen, erhalten, gegen, gegenüberstehen, obgleich, sich beklagen, sich beschweren, vor, wegen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: vor. (die/ eine) Vorderseite (von), (der/ ein) Rammbock, (er/ es) nahm (an/ auf/ entgegen), (er/ es) empfing/ erhielt/ wählte. nimm (an/ auf/ entgegen) (du)!, wähle (du) (Chald): (mit all): eben/ deshalb/ weil/ denn/ dementsprechend/ daß/ da. (Chald): (mit all): ganz so wie. (Chald): (er) bekam/ empfing/ übernahm

Kommentar: pi. empfangen/erhalten/annehmen/akzeptiern, gegenüberstehen/aufnehmen, sich beschweren/sich beklagen, gegen (Akk.), angesichts (Genitiv)

Tipp: לבק = "affines polares Licht" bedeutet "EM-P<fangen, ER<H-alt-eN, GeG<eN-üBeR"...

לבק beschreibt die "geistige Akzep-Tanz all D-esse<N", was Dir (an und für sICH) "nichts-seienden Geist" in Deinem Bewusstsein "gegenüber zu stehen schein<T", sich aber in WirkLICHTkeit GAR nicht "außer-halb" von Dir "nichts-seienden Geist" befinden kann!
Sowenig wie sich "die Wellen der Wasseroberfläche" außerhalb des Wassers befinden und ihrem subsTanziellen Wasser auch nicht "gegenüberstehen", genau so wenig kann eine von Dir Geist wahrgenommene "Gedanken-Welle = Information" dICH Geist verlassen und sie steht auch nicht "getrennt von Dir Geist", Dir Geist-SELBST gegenüber!

hit. לבקחה = "empfangen W<ER~DeN", "angenommen W<ER~DeN"; "ankommen"(z.B. Brief); hif. ליבקה = "parallel sein"; "vergleichen"
Totalwert 132
Äußerer Wert 132
Athbaschwert 324
Verborgener Wert 540
Voller Wert 672
Pyramidenwert 334
קים 100-10-40
Nomen: Dauer, Edikt, Existenz, Satzung, Wesen
Verb(en), Adjektiv(e): abhalten, abhalten einer Sitzung, aktuell, beständig, bestätigen, bestehen lassen, bestehend, bleibend, dauernd, einhalten, einhalten von Versprechen, erhalten, geltend, gültig, Gültigkeit verleihen, veranstalten, Vertrag

Zusätzliche Übersetzung: bestehend, beständig, geltend, gültig; erhalten, bestehen lassen, Gültigkeit verleihen, bestätigen, veranstalten, (Sitzung usw.) abhalten, (Versprechen, Vertrag) einhalten

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) setzte in Kraft, (er/ es) erfüllte/ bestätigte/ unterstützte. (er/ es) stellte wieder her. (er/ es) richtete auf. (er/ es) machte gültig, (er/ es) ließ bestehen. (Chald): (eine) Satzung (von). (Chald): (ein) Edikt/ Beschluß (von)

Kommentar: (Qere: QI-M = "IHR ~Ausgespienes/Ausgespucktes/Erbrochenes")

Tipp: םי~ק = (die) "Affinität>(des)MEER<re~S"; ם~יק = "IHR+/-Ausgespucktes/Erbrochenes"(siehe איק/יק!); pi. "ER<H~alt~EN", "BE<ST>EHE<N lassen"; "Gültigkeit verleihen", "bestätigen"; "veranstalten", (Sitzung usw.)"abhalten"; (Versprechen, Vertrag) "einhalten"; hif. םיקה = "AUP<stellen", "ER<R-ICH<TeN"; hit. םיקתה = "bestehen", "bestehen bleiben"; "stattfinden"; "sich verwirklichen", "sich bewahrheiten", "sich ernähren"; םיק = "Dauer", "Existenz"; "bestehend", "ständig", "aktuell", "gültig" (Adj.) (םייק)
Totalwert 710
Äußerer Wert 150
Athbaschwert 54
Verborgener Wert 130 136
Voller Wert 280 286
Pyramidenwert 360
שמר 300-40-200
Nomen: alter Wein, Bewohner von Schomron, Fenchelkraut, Hefe, Samariter, Wein, Weinhefe
Verb(en), Adjektiv(e): aufbewahren, beachten, beobachten, bewachen, bewahren, erhalten, gepflegt, halten, hüten, konservieren, schützen, sorgfältig tun, verehren, wachen

Zusätzliche Übersetzung: wachen, bewachen, hüten, bewahren, aufbewahren; konservieren; Fenchelkraut (Foeniculum) Bot.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Schemer (= Pers). Schomer (= Pers). zu wahren/ halten/ beachten. (das/ ein) Wahren/ Halten/ Beachten. (er/ es) bewachte/ hütete/ behütete/ ehrte/ erhielt/ beachtete/ wahrte/ hielt/ hält/ beobachtete. (er/ es) bewahrte (auf), (er/ es) hielt Wache. Wache haltend, wahrend, (der/ ein) wahrend(e(r)). haltend, beachtend, (der) wahrend/ beobachtend/ aufbewahrend/ bewachend/ hütend. (der/ ein) Wache haltend(e(r)). (der/ ein) hütend(e(r)) (von), bewahre/ behüte/ beschütze/ bewache/ achte/ beachte/ beobachte/ Weinhefe/ Beobachtung/ Feier (von), (der/ ein) Wein

Kommentar: (Qere: SCH~MR" = "LOGOS+/- log~ISCH gestaltgewordener~Rationalität") pi. "konservieren"

Tipp: ר~מש = "W-ORT (der) göttlichen Rationalität" (siehe םש!); רמ~ש = "LOGOS+/- log~ISCH gestaltgewordener~Rationalität"; רמש = kal. "wachen" (Qere: "W-ACH<eN"); "achten auf" (Qere: "ACHT<eN auf"); "bewahren"; "einhalten" Rel.; pi. "konservieren"; nif. רמשנ = "sich hüten", "sich vorsehen"; "aufbewahren"; "aufbewahrt W<Erden"; hit. רמתשה = "sich hüten"; "sich halten"; "gehalten W<Erden"; רמש = "Fenchel" (Foeniculum) Bot. (רמוש)
Totalwert 540
Äußerer Wert 540
Athbaschwert 15
Verborgener Wert 410
Voller Wert 950
Pyramidenwert 1180
17 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf