Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

33 Datensätze
אינטנסיבי 1-10-50-9-50-60-10-2-10
Nomen: Intensivkurs, Intensivprogramm
Verb(en), Adjektiv(e): erhöht, intensiv, intensiviert, konzentriert

Tipp: יביסנטניא = "intensiv" (Adj.)
Totalwert 202
Äußerer Wert 202
Athbaschwert 896
Verborgener Wert 1092 1098 1104 1110
Voller Wert 1294 1300 1306 1312
Pyramidenwert 1027
בהיר 2-5-10-200
Verb(en), Adjektiv(e): aufgeweckt, blank, bleich, blond, deutlich, durchsichtig, erhöht, fair, fröhlich, gerecht, glänzend, heiter, hell, hellhäutig, klar, leuchtend, rein, ruhevoll, ruhig, scheinend, sonnig, sorglos, still, strahlend, überzeugend, wolkenlos

Zusätzliche Übersetzung: hell, klar, heiter (Wetter)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: hell, leuchtend, dunkel, (der/ ein) helle(r)/ dunkele(r)

Kommentar: klar/heiter (Wetter)

Tipp: ריהב = "hell, klar, heiter" (Wetter) Adj. ; SI-EHE auch: רי~הב!
Totalwert 217
Äußerer Wert 217
Athbaschwert 433
Verborgener Wert 725 729 731 734 735 740
Voller Wert 942 946 948 951 952 957
Pyramidenwert 243
גא 3-1
Nomen: Stolz
Verb(en), Adjektiv(e): adelig, arrogant, beeindruckend, erhaben, erhöht, hochfahrend, hochmütig, hochnäsig, selbstbewusst, stolz

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: stolz, hochmütig, (der/ ein) stolze(r), hochmütige(r)

Tipp: אג = "Geist des Schöpfers" und bedeutet "SELBST-Bewusst, stolz" und האג bedeutet "sICH<He-BeN", "AUP<ST-eigen", "AUP<richten" האג beschreibt speziell DA<S "HeBeN<von Wasser" (ןבה = "Der SOHN" = אג) und DA<S "AUP<ST-eigen von Wasser(-Fluten/Wellen)"!);

Dieser "SELBST-bewusste-Geist"(= ICH) stellt erst in Verbindung mit seinem SELBST<ausgedachten "persönlichen intellektuellen Geist"(d.h. einem "ich" = חי) die "geistige Quelle" für AL<le-S,was "ich" s-ich "logisch ausdenkt", dar!

Wisse:
"Bewussten Geist" kann MANN weder denken noch wahrnehmen...
"bewusster Geist" kann MANN nur "SELBST-BEWUSST SEIN"!

Totalwert 4
Äußerer Wert 4
Athbaschwert 600
Verborgener Wert 180
Voller Wert 184
Pyramidenwert 7
גאה 3-1-5
Nomen: Hochmut
Verb(en), Adjektiv(e): adelig, arrogant, aufrichten, beeindruckend, erhaben, erhöht, heben, hochmütig, hochnäsig, hoffartig, selbstbewusst, sich heben, steigen, stolz, stolz sein

Zusätzliche Übersetzung: sich heben, steigen (Wasser), stolz sein; stolz, selbstbewusst

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: hoch erhaben zu sein, (das/ ein) HochErhabenSein. (er/ es) war/ ist hoch erhaben, (er/ es) war stolz/ übermütig/ eingebildet. hoch erhaben seiend, stolz, hochmütig, hoch, erhaben, übermütig, eingebildet, (der/ das) stolze~/ hochmütige~?. (der/ ein) Hochmütige(r)/ Hochmut

Tipp: ה~אג = "GEISTIGER-SCHÖPFER+/- (D~essen) WA~HR-nehmung";
האג bedeutet "HOCH-MUT = UP-MUT I<ST DeMUT = תומד"
האג bedeutet "AUP<richten" und "AUP<ST-eigen"...
האג beschreibt speziell DA<S "HeBeN<von Wasser" (ןבה = "Der SOHN" = אג) und DA<S "AUP<ST-eigen von Wasser(-Fluten/Wellen)"!); hit. האגתנ = "sICH brüsten; stolz sein"

Totalwert 9
Äußerer Wert 9
Athbaschwert 690
Verborgener Wert 181 185 190
Voller Wert 190 194 199
Pyramidenwert 16
גבוה 3-2-6-5
Nomen: Hochschrank
Verb(en), Adjektiv(e): arrogant, aufgeregt, beeindruckend, dünn, erhaben, erhoben, erhöht, groß, großgewachsen, hoch, hohes, leicht, luftig, oberflächlich, rasend, schlaksig, stolz, teuer, überragend, übertrieben, unrealistisch, weltfremd
Totalwert 16
Äußerer Wert 16
Athbaschwert 670
Verborgener Wert 487 488 491 492 496 497 501 506
Voller Wert 503 504 507 508 512 513 517 522
Pyramidenwert 35
יהיר 10-5-10-200
Nomen: Überheblich, Vermessener
Verb(en), Adjektiv(e): anmaßend, arrogant, aufgeblasen, autoritär, bedeutend, beeindruckend, eingebildet, erhaben, erhöht, gebieterisch, geschwollen, hochmütig, hochnäsig, patzig, pompös, prunkvoll, rotzig, stolz, überheblich, unheilvoll, wichtig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: stolz, hochmütig, arrogant, (der/ ein) hochmütige(r)/ stolze(r)

Tipp: רי~הי = "GÖTTLICHE-QUINTESSENZ+/- intellektuelle Rationalität"; ריהי = "hochmütig", "überheblich" (Adj.)
Totalwert 225
Äußerer Wert 225
Athbaschwert 173
Verborgener Wert 319 323 325 328 329 331 334 335 340
Voller Wert 544 548 550 553 554 556 559 560 565
Pyramidenwert 275
מואץ 40-6-1-90
Verb(en), Adjektiv(e): beschleunigt, erhöht

Tipp: ץאומ = "beschleunigt" (Adj.)
Totalwert 947
Äußerer Wert 137
Athbaschwert 495
Verborgener Wert 170 171 180
Voller Wert 307 308 317
Pyramidenwert 270
מוגבה 40-6-3-2-5
Nomen: Linsensenkschraube
Verb(en), Adjektiv(e): angehoben, aufgewertet, erhoben, erhöht, gestiegen, gewachsen, nach oben gezogen
Totalwert 56
Äußerer Wert 56
Athbaschwert 680
Verborgener Wert 527 528 531 532 536 537 541 546
Voller Wert 583 584 587 588 592 593 597 602
Pyramidenwert 242
מוגבר 40-6-3-2-200
Verb(en), Adjektiv(e): angereichert, befestigt, bekräftigt, erhöht, gesteigert, intensiviert, konzentriert, verstärkt
Totalwert 251
Äußerer Wert 251
Athbaschwert 593
Verborgener Wert 836 837 846
Voller Wert 1087 1088 1097
Pyramidenwert 437
מוגדל 40-6-3-4-30
Verb(en), Adjektiv(e): definiert, erhöht, erweitert, gesteigert, vergrößerbar, vergrößert
Totalwert 83
Äußerer Wert 83
Athbaschwert 410
Verborgener Wert 590 591 600
Voller Wert 673 674 683
Pyramidenwert 271
מורם 40-6-200-40
Nomen: Hochbahn, Hochlage
Verb(en), Adjektiv(e): angehoben, aufgeständert, aufgewertet, erhoben, erhöht, gehoben, gestiegen, gewachsen

Tipp: ם~רומ = (eine sich) "ständig verändernde~Gestaltwerdung"! (siehe רומ!); םרומ = "ER+/- höht" (Adj.) (siehe רמ!)
Totalwert 846
Äußerer Wert 286
Athbaschwert 103
Verborgener Wert 396 397 406
Voller Wert 682 683 692
Pyramidenwert 618
מזורז 40-7-6-200-7
Verb(en), Adjektiv(e): beschleunigt, eilend, erhöht, fest, flink, flüchtig, geschwind, kurz, schnell, wach
Totalwert 260
Äußerer Wert 260
Athbaschwert 233
Verborgener Wert 476 477 486
Voller Wert 736 737 746
Pyramidenwert 653
מרבי 40-200-2-10
Verb(en), Adjektiv(e): erhöht, größtmöglich, maximal, maximiert

Kommentar: maximal/größtmöglich

Tipp: יברמ = "maximal", "größtmöglich"(Adj.) (יברימ); יב~רמ = "gestaltgewordene Rationalität>IN MIR"; יבר-מ = "vom Rabbi"
Totalwert 252
Äußerer Wert 252
Athbaschwert 353
Verborgener Wert 764 770
Voller Wert 1016 1022
Pyramidenwert 774
מרוכז 40-200-6-20-7
Nomen: Vorsatz, Zentralschmierung
Verb(en), Adjektiv(e): bedacht, erhöht, erpicht, geballt, geleitet, geschleust, gespannt, intensiviert, kompakt, konzentriert, konzertiert, vereinbart, verzückt, zentralisiert, zentriert, zusammengepresst
Totalwert 273
Äußerer Wert 273
Athbaschwert 193
Verborgener Wert 496 497 506
Voller Wert 769 770 779
Pyramidenwert 1065
מרומם 40-200-6-40-40
Verb(en), Adjektiv(e): arrogant, aufgeregt, erhaben, erhoben, erhöht, hoch, lobgepriesen, ruhevoll, ruhig, sorglos, still, teuer, verherrlicht

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der) erhöht/ gepriesen werdend, erhebend, lobend, preisend, (der/ ein) erhebend(e(r))

Tipp: םמורמ = "erhöht" (Adj.)
Totalwert 886
Äußerer Wert 326
Athbaschwert 113
Verborgener Wert 436 437 446
Voller Wert 762 763 772
Pyramidenwert 1138
נישא 50-10-300-1
Verb(en), Adjektiv(e): arrogant, aufgeregt, erhaben, erhoben, erhöht, hoch, teuer
Totalwert 361
Äußerer Wert 361
Athbaschwert 451
Verborgener Wert 230 236
Voller Wert 591 597
Pyramidenwert 831
נמרץ 50-40-200-90
Verb(en), Adjektiv(e): aktiv, angestrengt, anregt, aufregend, ausgezeichnet, beherzt, bekräftigt, belebt, bissig, derb, deutlich, drängend, energetisch, energiegeladen, energiereich, energisch, erhöht, fein, flott, forsch, geistvoll, genau, gestärkt, gesund, gewaltig, gewitzt, intensiv, intensiviert, klug, konzentriert, kräftig, kraftvoll, lebendig, lebhaft, männlich, munter, präzise, pulsierend, scharf, schlau, schmissig, schnell, schnittig, schwingend, schwungvoll, spannkräftig, spitz, stämmig, stark, stramm, tatkräftig, temperamentvoll, tief, tüchtig, vibrierend, weckend, wirkungsvoll

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) grausam/ schmerzvoll/ eindringlich/ einschneidend/ heftig seiend(e(r)). (der/ ein) verhöhnt werdend(e(r))

Kommentar: energisch/kräftig/intensiv

Tipp: ץרמנ = "energisch", "kräftig", "intensiv" (Adj.); ץרמ~נ = "IM<Perfekt gelesen": "WIR W<ER~DeN antreiben/anspornen/anreizen" (siehe ץרמ!); SI-EHE auch: ץר~מנ!
Totalwert 1190
Äußerer Wert 380
Athbaschwert 27
Verborgener Wert 420
Voller Wert 800
Pyramidenwert 810
נעלה 50-70-30-5
Verb(en), Adjektiv(e): aufgeregt, erhaben, erhoben, erhöht, hoch, metaphysisch, nobel, phantastisch, stilvoll, teuer, transzendent, überlegen, überragend, vorzüglich

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (wir) steigen auf/ hinauf. (wir) gehen/ ziehen hinauf, (wir) wollen hinaufgehen, laßt uns hinaufziehen, (er/ es) erhob sich, (er/ es) zog sich zurück, (er/ es) wich zurück, (er/ es) trat den Rückzug an. (er/ es) war/ ist erhaben, (er/ es) ließ ab. (er/ es) stieg auf. (er/ es) schwebte, (er/ es) hörte auf. (er/ es) wurde heraufgeführt

Kommentar: erhöht, "ER-HaBeN"

Tipp: הלענ = "erhöht", "erhaben" (Adj.); הלע~נ = "IM<Perfekt gelesen": "WIR W<ER~DeN AUP<ST~eigent"(siehe לע/הלע!); הל~ענ = (eine) "bewegliche/dynamische (phys.) Licht-WA~HR-nehmung"
Totalwert 155
Äußerer Wert 155
Athbaschwert 126
Verborgener Wert 161 165 170
Voller Wert 316 320 325
Pyramidenwert 475
נשגב 50-300-3-2
Verb(en), Adjektiv(e): arrogant, eindrucksvoll, erhaben, erhöht, gelobt, grandios, großartig, herrlich, lobgepriesen, majestätisch, überirdisch, überragend, unbegreiflich, unfassbar, verherrlicht, vorzüglich, wunderbar

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) war/ ist hoch/ steil/ erhaben/ unbegreiflich/ sicher/ geborgen. (er/ es) war zu hoch, hoch/ erhaben/ unbegreiflich/ sicher/ geborgen seiend, (der/ ein) hoch/ erhaben seiend(e(r))

Tipp: בגשנ = "erhaben" (Adj.)
Totalwert 355
Äußerer Wert 355
Athbaschwert 511
Verborgener Wert 596
Voller Wert 951
Pyramidenwert 1108
עילאי 70-10-30-1-10
Verb(en), Adjektiv(e): erhaben, erhöht, herrlich, höchste, spitze, überlegen
Totalwert 121
Äußerer Wert 121
Athbaschwert 507
Verborgener Wert 222 228 234
Voller Wert 343 349 355
Pyramidenwert 492
עילי 70-10-30-10
Verb(en), Adjektiv(e): erhöht, hoch, oberer, oberführend, oberhalb, überlegen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: IIai
Totalwert 120
Äußerer Wert 120
Athbaschwert 107
Verborgener Wert 112 118 124
Voller Wert 232 238 244
Pyramidenwert 380
עלי 70-30-10
Nomen: Blütenstempel, Griffel, meine Höhe, Mörsel, Mörserkeule, Mühle, Mühlstein, Oberer, Pistill, Stempel, Stößel
Verb(en), Adjektiv(e): am, an, auf, bei, darüber, der, erhöht, hinauf, hoch, in, oben, obendrauf, über, von

Zusätzliche Übersetzung: Mörserkeule, Stößel, Pistill, Blütenstempel Bot.; hoch, erhöht; auf

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Eli. auf mir. auf/ (zu/ über/ gegen/ wider/ wegen/ bei/ neben/ mit/ an/ in/ um/ für/...) mir/ mich. in Bezug auf mich. auf. zu. über. bei. neben, entlang, mit. obere, höhere, nach. in. gegen, aus. steige/ geh/ zieh hinauf (du)!, klettere/ besteige (du)!, (die) Blätter/ Laubblätter von

Kommentar: (Qere: EL~I = "MEIN+/- Joch" = "MEIN+/- AuGeN~Blick-L-ICH-ES Licht")(= "fiktiv-raumzeitlich-ausgedachtes" (schattenwerfendes) Licht)

Tipp: י~לע = "MEIN+/- AuGeN~Blick-L-ICH~ES Licht"(= "fiktiv-raumzeitlich-ausgedachtes" (schattenwerfendes) Licht); = "MEIN+/- Joch~~"... trage ICH... ילע = "AUP MIR", "IN<BE-ZUG>AUP MICH", "Ü~BeR>mICH"(siehe לע!); ילע = "hoch", "erhöht" (יליע); "auf" Prp.; "Mörserkeule", "Stößel"; "Pistill", "Blütenstempel" Bot. (םיילע)
Totalwert 110
Äußerer Wert 110
Athbaschwert 67
Verborgener Wert 108 114
Voller Wert 218 224
Pyramidenwert 280
עליון 70-30-10-6-50
Nomen: Allerhöchster, Ober
Verb(en), Adjektiv(e): allererstes, äußerst, beendet, einflussreich, entscheidend, erhaben, erhöht, extrem, größerer, herausragend, herrlich, hervorragend, höchst, höchstes, höher, metaphysisch, ober, oberer, phantastisch, spitze, transzendent, überlegen, überwiegend, vorbei, vorherrschend, zwingend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (mit el): der/ (du) höchste(r) Gott (al eljon). Hoch, erhaben, höchst, oben, oberst, (der/ das/ ein) obere~/ oberste~/ hohe~/ höchste~

Kommentar: (Qere: EL-I~WM = "MEIN+/- Joch (I~ST meine) aufgespannte Existenz" = "MEIN+/- AuGeN~Blick-L-ICH-ES Licht (I~ST meine) aufgespannte Existenz")(= ein "fiktiv-raumzeitlich-ausgedachtes" (schattenwerfendes) Licht)

Tipp: ןוילע = "Hoch = UP" und "ER-HA-BeN";

"םיהלא/86/UP" = "GOTTdas MEER" ist EIN...
"UPsoluter GOTT" d.h. der "Höchste GOTT = ןוילע לא"!
"UP/םיהלא" = "HEIL-IG-ER GEIST" = "EWIGE geistige ENERGIE"!

ןו-ילע "MEIN+/- Joch (I<ST meine) aufgespannte Existenz" = "MEIN+/- AuGeN~Blick-L-ICH-ES Licht (I<ST meine) aufgespannte Existenz"(= ein "fiktiv-raumzeitlich-ausgedachtes" (schattenwerfendes) Licht); SI-EHE auch: ןוי-לע!
Totalwert 816
Äußerer Wert 166
Athbaschwert 156
Verborgener Wert 170 171 176 177 180 186
Voller Wert 336 337 342 343 346 352
Pyramidenwert 562
צח 90-8
Nomen: Glut, Hitze
Verb(en), Adjektiv(e): blass, bleich, blendend weiss, deutlich, durchsichtig, dürr, erhöht, flimmerd, flimmernd, frisch, glänzend, klar, neu, ordentlich, rein, ruhevoll, ruhig, sauber, schön, sorglos, still, weiß, wolkenlos

Zusätzliche Übersetzung: rein, klar, (Wetter) wolkenlos, schön

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: flirrend, weiß. hell. heiß. klar, blendend, (der/ das/ ein) weiß(e(~))/ hell(e(~))/ heiß(e(~))/ klar(e(~)) (von)

Kommentar: (Qere: Z~CH = (die) "Geburt (einer) Kollektion" = "REI~N"/"KL~AR"), "wolkenlos/schön"

Tipp: חצ = "Geburt (EIN~ER) Kollektion"; חצ = "KL-AR und REI<N" (Wetter); "wolkenlos,schön, glühend heiß (vom Winde), glänzend, blendend (von der Hautfarbe)", "glänzend, KL-AR, deutlich"(= "IM geistigen SIN<NE von der RE~DE") -> החצ ןושל = "klare, deutliche<Sprache"
Totalwert 98
Äußerer Wert 98
Athbaschwert 65
Verborgener Wert 414
Voller Wert 512
Pyramidenwert 188
רגוע 200-3-6-70
Nomen: Besonnenheit, Windstille
Verb(en), Adjektiv(e): bedächtig, beruhigen, beruhigt, bewegungslos, durchsichtig, entspannt, erhöht, friedvoll, gemächlich, hell, klar, leise, locker, rein, ruhend, ruhevoll, ruhig, sanft, sorglos, still, stumm

Kommentar: beruhigt/ruhig

Tipp: עוגר = "beruhigt", "RUH-IG"; "ausgeglichen" (Adj.) (siehe auch: עגר!)
Totalwert 279
Äußerer Wert 279
Athbaschwert 290
Verborgener Wert 446 447 456
Voller Wert 725 726 735
Pyramidenwert 891
רוגע 200-6-3-70
Nomen: Beruhigung, Beschaulichkeit, Durchsichtigkeit, Erhebung, Frieden, Gelassenheit, Gemütsruhe, Gesetztheit, Heiterkeit, Helligkeit, Klarheit, Ruhe, Schweigen, Stille
Verb(en), Adjektiv(e): entspannt, erhöht, friedlich, leise, locker, ruhevoll, ruhig, sorglos, still

Tipp: עגור = "RUH-IG", "friedlich"
Totalwert 279
Äußerer Wert 279
Athbaschwert 290
Verborgener Wert 446 447 456
Voller Wert 725 726 735
Pyramidenwert 894
רוממה 200-6-40-40-5
Verb(en), Adjektiv(e): erhöht

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: hoch hebend/ gehoben. erhebend, erhoben, (die/ eine) erhebende/ erhobene. erhöhend, rühmend, preisend, erziehend (= v Kinder), hochhaltend. Achtung verschaffend. Schutz gewährend
Totalwert 291
Äußerer Wert 291
Athbaschwert 193
Verborgener Wert 397 398 401 402 406 407 411 416
Voller Wert 688 689 692 693 697 698 702 707
Pyramidenwert 1229
רם 200-40
Nomen: Gott, Höhe, Rähm, Übermut
Verb(en), Adjektiv(e): arrogant, aufgeregt, aufragend, aufsteigend, erhaben, erhoben, erhöht, hoch, hoch sein, hochfliegend, hochmütig, laut, lobgepriesen, stark, teuer, verherrlicht, vulgär

Zusätzliche Übersetzung: Personen und Sippenname Ram ein Judäer judäische Sippe und busistischer Sippenadel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Ram. hoch, hochmütig, erhoben, (der/ das/ ein) hohe~/ erhobene~. hoch/ erhaben/ überheblich/ überlegen/ mächtig/ oben seiend, sich erhebend, hoch werdend, (er/ es) erhob sich, (er/ es) war/ ist hoch/ erhaben/ überheblich/ überlegen/ mächtig/ oben. (er/ es) wurde hoch, (der/ ein) Wildstier

Kommentar: (Qere: R~M = (eine) "rationale~Gestaltwerdung")(= jede~ "hoch-GeH~O-BeN~E Gedankenwelle" = B~ER~G" = "IM~erweckten~GEIST" =) "Übermut" (Qere: "Ü~BeR-MUT")

Tipp: םר = (eine) "rationale~Gestaltwerdung"(= jede~ "hoch-GeH~O-BeN~E Gedankenwelle" = "B<ER>G" = "IM<erweckten>GEIST") = "Übermut" (Qere: "Ü~BeR-MUT"); םר = "hoch und ER-HaBeN"; SI-EHE auch: םור!);

המוק-םר = "groß" (von Gestalt) (Adj.);
המר דיב = "aufrecht", "stolz" (Adv.);
םר לוק = "laute Stimme"

Totalwert 800
Äußerer Wert 240
Athbaschwert 13
Verborgener Wert 350
Voller Wert 590
Pyramidenwert 440
שאנן 300-1-50-50
Verb(en), Adjektiv(e): erhöht, friedlich, ruhevoll, ruhig, selbstzufrieden, sicher, sorgenlos, sorglos, still, stolz, übermütig, unbeirrt, unbekümmert, unbeschwert

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: sicher, ruhig, ungestört, stolz, sorglos, übermütig, (der/ ein) sichere(r)/ sorglose(r)/ übermütige(r). (der/ ein) Stolz, (er/ es) hatte Ruhe, (er/ es) war sicher/ ungestört. (er/ es) lebte ruhig/ friedlich

Tipp: ןנאש = kal. "ruhig sein", "gelöst sein"; "friedlich", "sorglos", "unbekümmert", "sicher", "ungestört" (Adj.); (im üblen Sinne) "stolz", "übermütig", "sorglos sicher"
Totalwert 1051
Äußerer Wert 401
Athbaschwert 420
Verborgener Wert 282
Voller Wert 683
Pyramidenwert 1353
שגיא 300-3-10-1
Nomen: Erhaben, Mächtig
Verb(en), Adjektiv(e): arrogant, erhaben, erhöht, gelobt, groß, mächtig, phantastisch, riesig, sehr, ungeheuer, verherrlicht, viel, wunderbar

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: hoch. Groß, erhaben, mächtig, (der/ ein) hohe(r)/ große(r)/ erhabene(r). (Chald): viel/ sehr

Kommentar: (SCHGIAH = Fehler/Irrtum)

Tipp: איגש = "mächtig", "erhaben"; "groß an Kraft" (Adj.)
Totalwert 314
Äußerer Wert 314
Athbaschwert 642
Verborgener Wert 244 250
Voller Wert 558 564
Pyramidenwert 1230
שלו 300-30-6
Nomen: Eigenbedarf, Fadenwurm, Irrtum, Nachlässigkeit, Ruhe, Vergehen, Wachtel, Wachteln
Verb(en), Adjektiv(e): bedächtig, beruhigt, besitzanzeigendes Fürwort: sein, durchsichtig, eigen, eigenes, einfach, erhöht, friedlich, friedliebend, friedvoll, gemächlich, gesetzt, glatt, hell, idyllisch, klar, leise, pastoral, rein, ruhen, ruhevoll, ruhig, ruhig sein, sanft, selbstzufrieden, sorgenlos, sorglos, still, unerschüttert, ungestört, versöhnlich

Zusätzliche Übersetzung: Wachtel (Coturnix) Zo.; ruhen, ruhig sein; ruhig, sorglos; besitzanzeigendes Fürwort: sein

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Schilo. (nach Schilo). (die/ eine) Wachtel, (coli Sg): (die) Wachteln, (sie) gediehen/ gedeihen, (sie) lebten in Frieden. (Chald): (die/ eine) Nachlässigkeit. (Chald): (der/ ein) Irrtum. (Chald): (das/ ein) Vergehen, sorglos, freudig, ruhig, zufrieden, glücklich, übermütig, (der/ ein) sorglose(r). (die/ eine) Ruhe/ Sicherheit

Kommentar: (Qere: SCHL~W = "SEIN+/- logisches~Licht")(= das SCH~L eines MANNES) "ruhen/ruhig sein/ruhig/sorglos" (= besitzanzeigendes Führwort) "sein...", "Wachtel" (Zo. Coturnix) (Qere:: "W-ACH~T~EL") (= "Wachteln" weisen nur einen geringen Geschlechtsdimorphismus auf - d.h. "MÄNN-CHeN&Weib-CHeN" "SIN~D Äußerlich" kaum "ZU~unter~SCH-EI-DeN")

Tipp: ו-לש = "LOGOS-LICHT SEIN" = kal. "ruhen", "ruhig sein"; "ruhig", "sorglos" (Adj.) (וילש); (besitzanzeigendes Führwort) "sein..."; ולש = "Wachtel" (Zo. Coturnix) Zo. (Qere: "W-ACH<T>EL"); ו~לש = "SEIN+/- log~ISCH~ES Licht" = "SEIN+/- Fehler" (siehe לש!)
Totalwert 336
Äußerer Wert 336
Athbaschwert 102
Verborgener Wert 110 111 120
Voller Wert 446 447 456
Pyramidenwert 966
שליו 300-30-10-6
Nomen: Wachtel, Wachteln
Verb(en), Adjektiv(e): bedächtig, beruhigt, durchsichtig, einfach, erhöht, friedlich, friedliebend, friedvoll, gemächlich, gesetzt, glatt, hell, idyllisch, klar, leise, pastoral, rein, ruhevoll, ruhig, sanft, selbstzufrieden, sorgenlos, sorglos, still, unerschüttert, versöhnlich

Zusätzliche Übersetzung: Wachtel (Coturnix) Zo.; ruhig, sorglos

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: sorglos, freudig, ruhig, zufrieden, glücklich, übermütig, (der/ ein) sorglos(e(r))

Tipp: וילש = "SEINE<Fehler"(siehe לש!); וילש = "Wachteln"; "ruhig/soglos/freudig/übermütig/zufrieden/glücklich";
Totalwert 346
Äußerer Wert 346
Athbaschwert 142
Verborgener Wert 114 115 120 121 124 130
Voller Wert 460 461 466 467 470 476
Pyramidenwert 1316
שקט 300-100-9
Nomen: Bewegungslosigkeit, Erhebung, Friede, Frieden, Geräuschlosigkeit, Klarheit, Mutter, Ruhe, Ruhehaben, Schweigemarsch, Schweigen, Sorglosigkeit, Stummheit, Ungestörtheit
Verb(en), Adjektiv(e): ängstlich, bedächtig, beruhigen, beruhigt, bewegungslos, erhöht, friedlich, friedliebend, friedvoll, gemächlich, geräuschlos, leise, mausgrau, ruhend, ruhevoll, ruhig, ruhig sein, sanft, schweigsam, sich beruhigen, sorgenlos, sorglos, still, stille, stumm, versöhnlich, wortlos, zurückgezogen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Ruhe/ Frieden habend, still/ sicher seiend, (er/ es) hatte Ruhe/ Frieden. (er/ es) verhielt sich ruhig, (er/ es) hielt zurück, (er/ es) ruhte, (er/ es) war still/ sicher. (er/ es) rührte sich nicht, (die/ eine) Ruhe

Tipp: טקש = (der göttliche) "LOGOS+/- (eine) log-ISCH affine Spiegelung"; טקש = "Ruhe", "Stille"; kal. "ruhig sein", "sich beruhigen", "sorglos sein"; hif. טיקשה = "beruhigen"; "ruhig", "still" (Adj.); ט-קש = "SCH(=log~ISCH~E)<ECK Spiegelung" (siehe קש!);

וירמש לע טקש = "ruhig<B-Leib<eN", "unberührt<B-Leib<eN";
ותעד הטקש = "beruhigt sein";
טקש-יא = "UN>RUHE" (= "NICH<T>RUHE<N")

Totalwert 409
Äußerer Wert 409
Athbaschwert 56
Verborgener Wert 546
Voller Wert 955
Pyramidenwert 1109
33 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf