Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

33 Datensätze
אינטימי 1-10-50-9-10-40-10
Verb(en), Adjektiv(e): beinahe, dicht, eng, fast, innen, innerlich, intim, nahe, persönlich, privat

Tipp: ימיטניא = "intim" (Adj.)
Totalwert 130
Äußerer Wert 130
Athbaschwert 589
Verborgener Wert 618 624 630 636
Voller Wert 748 754 760 766
Pyramidenwert 473
אישי 1-10-300-10
Nomen: Personalakte
Verb(en), Adjektiv(e): einzeln, einzig, einzigartig, eng, getrennt, intim, nahe, personenbezogen, personifiziert, persönlich, privat, subjektiv, vertraulich

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: mein Mann/ Gatte

Kommentar: persönlich/privat (Adj.)

Tipp: י~שיא = "MEIN MANN"(= "ICH GEIST") siehe שיא!; יש~יא = "SCHÖPFER-GOTT+/- (ein) log~ISCH~ER Intellekt"; ישיא = "persönlich/privat" (Adj.);
Totalwert 321
Äußerer Wert 321
Athbaschwert 482
Verborgener Wert 178 184 190
Voller Wert 499 505 511
Pyramidenwert 644
בצמצום 2-90-40-90-6-40
Verb(en), Adjektiv(e): bescheiden, beschränkend, einschränkend, eng, geizig, gemäßigt, gering, karg, kärglich, keusch, knapp, knauserig, lakonisch, mager, prägnant, reduziert, selten, spärlich, sparsam, wortkarg

Tipp: םוצמצב = "knapp" (Adv.) (siehe םוצמצ!)
Totalwert 828
Äußerer Wert 268
Athbaschwert 410
Verborgener Wert 524 525 534
Voller Wert 792 793 802
Pyramidenwert 944
דבק 4-2-100
Nomen: Anhängsel, Brei, Dichtung, Fuge, Gummi, Gummibaum, Kaugummi, Kleber, Klebstoff, Kleister, Leim, Lötung, Paste, Scharnier, Schmelzkleber, Teig, Verbindung, Verknüpfung, Zusammenschweißen
Verb(en), Adjektiv(e): angeheftet, angeklebt, anhaftend, anhängend, anhänglich, anheften, annektiert, einholen, einkleben, eng verbunden, ergeben, festhalten, festhalten an, festkleben, festklebend, gebunden, gewidmet, haften, haftfähig, hangen, kleben, loyal, nachsetzen, sich anheften, treu, treu bleiben, zusammenhalten, zusammenhängen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) hängte an. (er/ es) schloß sich an. (er/ es) hielt zu. (er/ es) hielt sich fest/ an. er/ es klebte/ klebt. (er/ es) haftete an. anhangend. ergeben, festhaltend, (der/ ein) ergebene(r)/ festhaltende(r). sich anschließend, (die/ eine) Verbindung (= v Metallen), (die/ eine) Zusammenschmiedung/ Zusammenfügung/ Fuge/ Schweißnaht

Kommentar: (Qere: D~BQ = (die) "Öffnung (einer) polaren~Affinität") "Klebstoff/Leim" (Qere: "K~LeB~STO~+F-F" / "LE~IM"), "kleben" (Qere: "K~LeBeN), "sich anheften/festhalten an/treu bleiben", "angeheftet/eng verbunden"

Tipp: קבד = "geöffnete polare Affinität";

קבד bedeutet u.a. "AN<häng-S>EL", "K<LeB(eN)-ST-OFF", "Le>IM", "VER-BINDU<NG" aber auch "ANGe<K-lebt und zusammenhängend"("ANG = גנע = "Wollust und üppig")

JCH UP habe Dir mitgeteilt, dass die von Dir "HIER&JETZT<ausgedachte Menschen-S-treu", d.h. Personen, die hartnäckig an ihrer "einseitigen Rechthaberei" festhalten...
und ihrem alten Glauben "die Treue" halten, keine "geistige Vervollkommnung" ER-LeBeN W<Erden!

"Ausgedroschene S-treu" WIR<D von UNS geistvoll "SELBST vom W-EI<ZEN getrennt"! (ZEN = ןאצ bedeutet sterbliches "Kleinvieh, H-Erde"!)
Totalwert 106
Äußerer Wert 106
Athbaschwert 404
Verborgener Wert 926
Voller Wert 1032
Pyramidenwert 116
דל 4-30
Nomen: Chance, Durchlass, Eröffnung, Lippen, Öffnung, Tür
Verb(en), Adjektiv(e): abgemagert, abgenutzt, arm, armselig, bedürftig, bescheiden, besitzlos, bettelarm, demütig, dünn, durchschnittlich, dürftig, dürr, elend, eng, freizeitlich, gering, gering begütert, hervorkommen, hilflos, kärglich, knapp, knauserig, langweilig, machtlos, mager, minder, mitleiderregend, mittellos, mittels, niederträchtig, reserviert, schäbig, schlank, schlecht, schmächtig, schütter, schwach, sparsam, unbedeutend, unergiebig, verkürzt, wenig, zusätzlich

Zusätzliche Übersetzung: arm, mager; Tür, Lippen; Abk. genug für den Verständigen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Tür (von), schwach, elend, arm. niedrig, gering, hilflos, (der/ ein) schwache~/ elende~/ arme~/ niedrige~/ geringe~/ hilflose~

Kommentar: (Qere: D~L = (das) "geöffnete~(phys.) Licht" = "TÜR")(= die "RAI~He" DeR "SPIEGEL~Facetten/Spiegelungen")

Tipp: לד = (das) "geöffnete (phys.) Licht" = "TüR"(= רות = "REI<He"); "Öffnung"; "AR<M", "MaG<er", "LIG<HT"; הלד = "schöpfen von>WAS<S>ER"(= "das Schöpfen von Gedankenwellen" U<ND das SIN~..."הלד= geöffnete Licht~Wahrnehmungen";
Totalwert 34
Äußerer Wert 34
Athbaschwert 120
Verborgener Wert 474
Voller Wert 508
Pyramidenwert 38
הדוק 5-4-6-100
Nomen: Festmachen, Straffziehen
Verb(en), Adjektiv(e): eng, fest, hauteng, intim, nahe, nervös, persönlich, privat, stramm

Tipp: קודה = "Festmachen"(siehe קוד!), "Straffziehen", "Verstärken"; "fest, eng" (Adj.); SI-EHE auch: קו~דה!
Totalwert 115
Äußerer Wert 115
Athbaschwert 274
Verborgener Wert 523 524 527 528 532 533 537 542
Voller Wert 638 639 642 643 647 648 652 657
Pyramidenwert 144
הדק 5-4-100
Nomen: Abzug, Abzugsbügel, Abzugshebel, Auslösehebel, Auslösen, Auslöser, Gürtelschnalle, Hahn, Hahn am Gewehr, Händedruck, Klammer, Klips, Ladestreifen, Schlag, Terminal, Umarmung
Verb(en), Adjektiv(e): anpressen, auslösen, befestigen, drücken, eng schliessen, festanziehen, schießwütig, stoßen

Zusätzliche Übersetzung: drücken, anpressen; Hahn (Gewehr), Klammer

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: die Dünne/ Feinheit. das dünne Gewand, der Staub, dasfeine/ dünne/ kleine/ zerkleinerte/ gestoßene. (er/ es) zermalmte/ zerstieß/ zerkleinerte

Tipp: קדה = "WA-HR-nehm-BaR~E geöffnete Affinität"; "drücken, anpressen"; pi. "eng einschließen, befestigen, fest anziehen"; "Hahn" (Gewehr); "Klammer"; קד-ה = "DeR dünne Schleier"
Totalwert 109
Äußerer Wert 109
Athbaschwert 194
Verborgener Wert 517 521 526
Voller Wert 626 630 635
Pyramidenwert 123
חזק 8-7-100
Nomen: Festigkeit, Gewalt, Kraft, Mut, Stärke
Verb(en), Adjektiv(e): abgehärtet, angestrengt, ausbessern, bombastisch, ehrlich, energetisch, eng, enorm, ergreifen, ermutigen, fast, fest, festhalten, festmachen, forte, gefestigt, geschwind, gesund, gewaltig, gewalttätig, gezwungen, groß, hart, heftig, heiser, herzlich, kräftig, kraftvoll, kühn, laut, lebend, leistungsfähig, leistungsstark, mächtig, machtvoll, männlich, muskulös, Mut haben, mutig, packen, potent, robust, schnell, schwer, schwerwiegend, solide, stabil, stämmig, stark, stark sein, stark werden, stärken, tief, überredend, überwältigen, überwältigend, volltönend, winterhart, wirkungsvoll

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: stark, mächtig, mit starker Hand. fest, gesund, heftig, (der/ das/ ein) starke~/ mächtige~ . (die/ eine) Stärke/ Macht/ Hilfe (von), (er/ es) war/ wurde stark/ tapfer/ mutig/ fest, (er/ es) war stark/ fest gegen, (er/ es) wurde/ machte hart, (er/ es) stärkte/ siegte/ festigte/ umgürtete/ ermutigte. (er/ es) machte/ hielt fest, (er/ es) verhärtete, (er/ es) blieb fest bei der Sache, (er/ es) besserte aus. stärke/ festige (du)!, sei/ werde stark/ mutig/ tapfer/ fest (du)!, auszubessern, stark zu machen, zu festigen

Tipp: קזח = "F-est>IG<K-EIT", "Stärke", "Kraft"; kal. "stark sein", "stark W<ER~DeN"; pi. "stärken", "festmachen"; hit. קזחתה = "stark W<ER~DeN"; hif. קיזחה = "fassen", (fest)"halten"; "enthalten"; "besitzen"; קזח = "stark", "fest" (Adj.)
Totalwert 115
Äußerer Wert 115
Athbaschwert 134
Verborgener Wert 546
Voller Wert 661
Pyramidenwert 138
חם 8-40
Nomen: Ägypten, Brunst, Fieber, Hitze, Schwiegervater, Stickig, Stövchen, Vater des Mannes, Warme, Wärme, Warmspielen, Warmwalzen
Verb(en), Adjektiv(e): angefeuert, anwärmen, begeistert, brennend, brünstig, eng, glühend, heiß, heiss, herzlich, hitzig, inbrünstig, lebhaft, leidenschaftlich, scharf, schwitzig, schwül, tropisch, verschwitzt, warm

Zusätzliche Übersetzung: Ham Name des jüngsten Sohn Noahs

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Ham. warm. heiß, (der/ das/ ein) warme~ . (die/ eine) Wärme/ Hitze/ Glut (von), (der/ ein) Schwiegervater, (er/ es) war/ wurde heiß/ warm. (er/ es) wurde zornig/ hitzig. warm/ heiß zu sein/ werden

Kommentar: (Qere: CH~M = (eine) "kollektive~Gestaltwerdung"!), "Wärme" (= In der Thermodynamik wird "Wärme" (Formelzeichen Q, Einheit Joule, früher "K-AL~OR~IE") AL~S "nicht stoffgebundene EN-ER-G-IE" bezeichnet - die "IM-MEER NUR DaN~N...Ü-BeR eine Systemgrenze" übertragen wird - wenn "Temperatur~unter~Schiede" zwischen SYSTEM "U~ND UM-GeB~UNG" vorhanden SIN~D (und die Systemgrenze nicht thermisch isoliert - also nicht "adiabat" ist). Nur unmittelbar an der "Systemgrenze" hat der Begriff "Wärme" für diese "Erscheinungsform" der "EN-ER-G-IE" eine Bedeutung. "INNER-H-AL~B" U~ND "Außer-H-AL~B" der Systemgrenze ist diese "EN-ER-G-IE-Form" nicht mehr registrierbar - "SIE äußert sich D~Ort" als "INNERE EN-ER-G-IE".)

Tipp: םח = "kollektive Gestaltwerdung"), Wärme (= In der Thermodynamik wird "Wärme" (Formelz. Q, Einheit Joule, früher "K-AL<OR>IE") als "nicht stoffgebundene EN-ER-G-IE" bezeichnet - die "IM-MEER NUR dann" "über eine Systemgrenze" übertragen wird - wenn "Temperaturunterschiede" zwischen System und "UM<GeB-UNG" vorhanden sind (und die Systemgrenze nicht thermisch isoliert - also nicht "adiabat" ist). Nur unmittelbar an der "Systemgrenze" hat der Begriff Wärme für diese "Erscheinungsform" der "EN-ER-G-IE" eine Bedeutung. "Außer-H-AL-B" und "inner-H-AL-B" der Systemgrenze ist diese "EN-ER-G-IE-Form" nicht mehr registrierbar - sie "äußert" sich "D-Ort" als "innere EN-ER-G-IE".

"Du CHaM" (= םח תא wird fehlerhafterweise mit "Ham" übersetzt!):
םח bedeutet "w-arm, Hitze, Wärme" und "SCH-wie-GeR>VATER".

Totalwert 608
Äußerer Wert 48
Athbaschwert 70
Verborgener Wert 440
Voller Wert 488
Pyramidenwert 56
חמים 8-40-10-40
Verb(en), Adjektiv(e): behaglich, eng, geborgen, gemütlich, herzig, herzlich, lau, lauwarm, lebhaft, lieblich, warm, warmherzig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: warm. Heiß, (die (PI)) warme(n)/ heiße(n)

Tipp: םימח = "lauwarm"; "gemütlich" (Adj.)
Totalwert 658
Äußerer Wert 98
Athbaschwert 120
Verborgener Wert 484 490
Voller Wert 582 588
Pyramidenwert 212
לבבי 30-2-2-10
Nomen: Fruchtlikör, Herzenswunsch
Verb(en), Adjektiv(e): ehrlich, eng, gesund, herzhaft, herzig, herzlich, lebhaft, tiefempfunden, warm, warmherzig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: mein~ Herz/ Empfindung/ Stimmung/ Gesinnung/ Mitte/ Sinn/ Mut/ Denken/ Wissen/ Inneres

Kommentar: (Qere: LB~BI (die) "(phys.)Licht~Polarität IN MIR" = (das) "H~ERZ IN MIR")

Tipp: יבבל = "herzlich" (Adj.); יב~בל = (die) "(phys.) Licht~Polarität>IN MIR" = (die) "H~ERZ IN MIR"(siehe בל!)
Totalwert 44
Äußerer Wert 44
Athbaschwert 660
Verborgener Wert 868 874
Voller Wert 912 918
Pyramidenwert 140
לוהט 30-6-5-9
Nomen: Stickig
Verb(en), Adjektiv(e): angefeuert, angestrengt, aufgeheizt, aufgewärmt, begeistert, brennbar, brennen, brennend, brutzelnd, eng, erhitzt, feuerrot, feurig, flammen, flammend, geheizt, geklärt, glänzend, glühend, glühend heiß, glutheiß, glutvoll, heiß, herzlich, inbrünstig, infektiös, innig, knisternd, kräftig, lebhaft, leidenschaftlich, leuchtend, lodern, lodernd, passioniert, schwül, sengend, stark, strahlend, tief, verbrennen, verbrennend, versengend, vulkanisch, warm, wütend, zischend

Tipp: טהו~ל = "LICHT+/- aufgespannt WA~HR-genommene Spiegelung"; טהול = "glühend heiß", "brennend" (Adj.)
Totalwert 50
Äußerer Wert 50
Athbaschwert 240
Verborgener Wert 451 452 455 456 460 461 465 470
Voller Wert 501 502 505 506 510 511 515 520
Pyramidenwert 157
מהודק 40-5-6-4-100
Verb(en), Adjektiv(e): angedrückt, befestigt, eng, fest, festgemacht, gebunden, luftdicht, nervös, zugemacht
Totalwert 155
Äußerer Wert 155
Athbaschwert 284
Verborgener Wert 563 564 567 568 572 573 577 582
Voller Wert 718 719 722 723 727 728 732 737
Pyramidenwert 346
מהר 40-5-200
Nomen: Fasten, Heiratsgeld, Kaufpreis für die Braut, Morgengabe, Schnellrücklauf, Schnellverfahren
Verb(en), Adjektiv(e): aus dem Gebirge, bald, beschleunigt, bestürzt, eilen, eilend, eilends tun, eilig, eng, fix, früh, genau, hastig, rasant, rasch, schneidig, schnell, schnellen, sich beeilen, sobald, sofort, stark, überstürzt handeln, umgehend, unbesonnen sein, ungestüm, voreilig

Zusätzliche Übersetzung: eilen, sich beeilen; voreilig, unbesonnen sein, überstürzt handeln; schnell; Kaufpreis f. die Braut

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: von Hor (der Berg) (= top). Mäher (Schalal-Hasch-Bas) (= Pers). zu kaufen/ erwerben. den Brautpreiszu bezahlen, (das/ ein) DenBrautpreisBezahlen. (das/ ein) Eilen/ Herbeieilen, eile (du)!, eilig, schnell, eilends, zu eilen, (das/ ein) Eilen, (er/ es) eilte/ eilt (herbei), (er/ es) tat schnell/ eilig. (er/ es) beschleunigte, (der/ ein) Werbepreis, (das/ ein) Tauschgeld, (der/ ein) Kaufpreis für die Braut. von/ (aus/ ab/ seit/...) (d~/ ein~) Berg/ Gebirge/ Bergland/ Berggegend (von), (weg) von (dem/ einem) Berg (von), kundig/ geschickt/ erfahren von. (der/ ein) kundige(r) von

Kommentar: (Qere: M~HR = (die) "gestaltgewordene WA~HR-nehmung (einer) Rationalität")(= einer "Berechnung = Ratio") (Qere: M~HR = (DeR) "gestaltgewortene B~ER~G" / "vom B~ER~G")(= ein "Wellen~TaL" entsteht DUR-CH einen "aufgeworfenen Wellen-B~ER~G" = "IN~erweckten~GEIST"!) "Heiratsgeld/Morgengabe", "eilen" (Qere: "EI~LE~N")(= DeR "Trümmerhaufen (einer auseinander-)EI~LE-N~DeN Existenz") "ungestüm/voreilig/bestürzt eilen"

Tipp: רהמ = "vom B-ER-G" (siehe רה!); רהמ = (die) "gestaltgewordene WA~HR-nehmung (einer) Rationalität"; "Heiratsgeld", "M-OR-GeN-GA-BE"; "schnell" (Adv.); pi. "eilen", "sich beeilen"; nif. רהמנ = "voreilig", "unbesonnen sein", "überstürzt handeln"
Totalwert 245
Äußerer Wert 245
Athbaschwert 103
Verborgener Wert 351 355 360
Voller Wert 596 600 605
Pyramidenwert 330
מהרה 40-5-200-5
Nomen: Eile
Verb(en), Adjektiv(e): bald, eilends, eng, früh, rasch, schnell, schwanger geworden, sobald, stark, umgehend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) eilte/ eilt (herbei), (sie) tat schnell/ eilig (etw). (sie) beschleunigte, eile (herbei) (du)!, beschleunige (du)!, eilig, schnell, eilends, (die/ eine) Geschwindigkeit/ Eile/ Schnelligkeit. von/ (aus/...) (dem/ einem) Berg/ Gebirge

Tipp: הרהמ = "schnell" (Adv.); הר-המ = "was? (I<ST eine) rationale WA~HR-nehmung"; SI-EHE auch הרה!
Totalwert 250
Äußerer Wert 250
Athbaschwert 193
Verborgener Wert 352 356 360 361 365 370
Voller Wert 602 606 610 611 615 620
Pyramidenwert 580
מועט 40-6-70-9
Verb(en), Adjektiv(e): dünn, dürftig, eng, etwas, gering, kärglich, klein, knapp, knauserig, leicht, leichtgewichtig, reduziert, schmal, spärlich, verkürzt, wenig, winzig

Tipp: טעומ = "wenig", "gering" (Adj.)
Totalwert 125
Äußerer Wert 125
Athbaschwert 147
Verborgener Wert 506 507 516
Voller Wert 631 632 641
Pyramidenwert 327
מסוכן 40-60-6-20-50
Verb(en), Adjektiv(e): böse, boshaft, böswillig, ekelhaft, eng, gefährlich, gewagt, giftig, halsbrecherisch, haltlos, herzlich, instabil, kühn, lebensgefährlich, lebhaft, risikoreich, riskant, schlimm, tödlich, unsicher, verwegen, verzweifelt, virulent, warm, widerlich
Totalwert 826
Äußerer Wert 176
Athbaschwert 137
Verborgener Wert 230 231 240
Voller Wert 406 407 416
Pyramidenwert 548
מפורט 40-80-6-200-9
Verb(en), Adjektiv(e): auserwählt, ausführlich, beschrieben, besonders, bestimmt, definiert, detailliert, eng, intim, nahe, persönlich, privat, spezifiziert, ungewöhnlich
Totalwert 335
Äußerer Wert 335
Athbaschwert 149
Verborgener Wert 761 762 771
Voller Wert 1096 1097 1106
Pyramidenwert 947
מצומצם 40-90-6-40-90-40
Verb(en), Adjektiv(e): akkurat, begrenzt, bescheiden, beschränkt, blank, dünn, dürftig, eingeschränkt, eng, entworfen, genau, gering, kärglich, kaum, keusch, klein, knapp, knauserig, kurz, lakonisch, leer, mager, reduziert, schlank, schmächtig, schmal, skizziert, spärlich, verkürzt, wenig
Totalwert 866
Äußerer Wert 306
Athbaschwert 120
Verborgener Wert 154 155 164
Voller Wert 460 461 470
Pyramidenwert 1054
משפחתי 40-300-80-8-400-10
Nomen: Familien-
Verb(en), Adjektiv(e): bewandert, eng, erblich, familiär, gewöhnlich, häufig, häuslich, herzlich, inoffiziell, intim, nahe, persönlich, privat

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: meine Familie/ Sippe/ Nation/ Art/ Leute. Von/ (aus/...) meiner Magd/ Sklavin/ Dienerin

Tipp: יתחפשמ = "familiär", "intim" (Adj.); "Familien-"
Totalwert 838
Äußerer Wert 838
Athbaschwert 119
Verborgener Wert 515 521
Voller Wert 1353 1359
Pyramidenwert 2894
נלהב 50-30-5-2
Nomen: Begeisterte
Verb(en), Adjektiv(e): angefeuert, animiert, aufgeregt, aufrichtig, begeistert, begeistert sein, begeisterungsfähig, berauscht, betrunken, brennbar, brennend, dynamisch, eifersüchtig, eifrig, einsatzfreudig, eng, enthusiastisch, ernsthaft, feurig, gespannt, glühend, herzlich, inbrünstig, infektiös, lebend, lebhaft, leidenschaftlich, leuchtend, reizvoll, scharf, schneidend, schwärmerisch, sengend, spitz, sprudelnd, strahlend, vergiftet, verzückt, warm

Tipp: בהלנ = "begeistert", "enthusiastisch" (Adj.); nif. בהלנ = "begeistert sein" (siehe בהל!)
Totalwert 87
Äußerer Wert 87
Athbaschwert 419
Verborgener Wert 511 515 520
Voller Wert 598 602 607
Pyramidenwert 302
סמוך 60-40-6-20
Nomen: Ankathete, Stütze
Verb(en), Adjektiv(e): angrenzend, beinahe, benachbart, berührend, dicht, eng, fast, folgend, ganz naheliegend, gestützt, nächster, nahe, zuversichtlich

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: gestützt, unterstützt, gestemmt, gelastet, belagert, geholfen, (der/ das/ ein) gestützte~/ unterstützte~

Kommentar: Stütze, ganz naheliegend/angrenzend, gestützt (Adj.)

Tipp: ךומס = "ganz nahe liegend", "angrenzend"; "Stütze" (הכומס); "gestützt" (Adj.)
Totalwert 606
Äußerer Wert 126
Athbaschwert 128
Verborgener Wert 174 175 184
Voller Wert 300 301 310
Pyramidenwert 392
עמוק 70-40-6-100
Verb(en), Adjektiv(e): abgrundtief, abstrus, angestrengt, aufrichtig, dunkel, düster, eingefleischt, eng, ernst, ernsthaft, ganz, gehaltvoll, geheimnisvoll, gesund, höhlenartig, intim, kerngesund, klangvoll, kräftig, nahe, normal, persönlich, prächtig, privat, profund, reich, sonor, stark, tief, tiefempfunden, tiefergehend, tiefgründig, tiefsinnig, unergründlich, unüberwindbar, vollklingend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Amok

Tipp: קומע = "tief" (Adj.) (קמע)
Totalwert 216
Äußerer Wert 216
Athbaschwert 101
Verborgener Wert 192 193 202
Voller Wert 408 409 418
Pyramidenwert 512
פנימי 80-50-10-40-10
Nomen: Inwendiges
Verb(en), Adjektiv(e): anhaftend, eng, esoterisch, familiär, häuslich, immanent, inhärent, inländisch, innen, innere, innerer, inneres, innerlich, innewohnend, intern, intim, nahe, persönlich, privat, vertraulich, wesentlich, zuinnerst

Kommentar: innere, intim

Tipp: ימינפ = "IN<W-End>IG<es", "IN<NeR-E", "IN<T>IM";

םינפ = "Ge<S-ich-T" und "Inneres"; ןפ = "A<SP-Eckt" und "Ecke"; םי-Endung ist Dual = "ZW>EI-A<SP-Eck-TE";

An den von Dir Geist "HIER&JETZT<ausgedachten Hochschulen" wirst Du kleiner Geistfunken die "göttlicheWeisheit JCH UP<S" nicht finden, sondern einzig DORT, wo sich "sein göttliches WORT" schon "IM-ME(E)R befindet", nämlich "IN Dir SELBST"!

"23 SELBST-Gespräche" und "8 OHRENBARUNGEN" sind jedem suchenden Geist mit ENTsprechendem "Inter-esse" IN dessen "Symbol<ISCHeM" שאר = KOPF zugänglich! SI-EHE: http://www.kabbala-info.net/deutsch/holofeeling/
Totalwert 190
Äußerer Wert 190
Athbaschwert 105
Verborgener Wert 109 115 121
Voller Wert 299 305 311
Pyramidenwert 720
פרטי 80-200-9-10
Nomen: Privatperson, Privatzimmer
Verb(en), Adjektiv(e): einzeln, einzig, einzigartig, eng, geheim, getrennt, innen, innere, innerlich, intim, nahe, persönlich, privat, privatwirtschaftlich, vertraulich

Kommentar: Privatleben/Intimsphäre

Tipp: יטרפ = "privat", "persönlich"; "einzeln" (Adj.)
Totalwert 299
Äußerer Wert 299
Athbaschwert 99
Verborgener Wert 719 725
Voller Wert 1018 1024
Pyramidenwert 948
צמוד 90-40-6-4
Nomen: Kuppelung, Paarbildung
Verb(en), Adjektiv(e): angeschlossen, annektiert, befestigt, beigefügt, eng anliegend, festgemacht, gebunden, verbunden, vereint, verknüpft, zugemacht

Tipp: דומצ = "Kupplung", "Zusammenfügen"; "Benutzung von Homonymen" Lit. (דומיצ); "angeschlossen"; "eng anliegend"; "gebunden" Fin. (Adj.)
Totalwert 140
Äußerer Wert 140
Athbaschwert 195
Verborgener Wert 490 491 500
Voller Wert 630 631 640
Pyramidenwert 496
צפוף 90-80-6-80
Verb(en), Adjektiv(e): dicht, dumm, eng, gedrängt, gequetscht, nahe, überfüllt, übervölkert, voll, zusammengepfercht

Tipp: ףופצ = "Verengen" (Qere: "VER<EN~GeN"); "gedrängt", "eng", "überfüllt" (Adj.)
Totalwert 976
Äußerer Wert 256
Athbaschwert 97
Verborgener Wert 30 31 40
Voller Wert 286 287 296
Pyramidenwert 692
צר 90-200
Nomen: Angst, Bedränger, Bedrängnis, Belagerer, Enge, Feind, Fels, Felsblock, Feuerstein, Flint, Gegner, Kiesel, Kieselstein, Kieselsteine, Not, Peiniger, Schmalband, Schmalspurbahn, Silex, Tyros, Verfolger, Widersacher
Verb(en), Adjektiv(e): bedrängt, beengt, belagern militärisch, einschliessen, eng, fest, Form geben, formen, nervös, schmal, schmalrandig, schwierig, verengen

Zusätzliche Übersetzung: Städtename Tyrus eine Hafen- und Handelsstadt

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Zor (= Tyrus). Zer. (der/ ein) scharfe(r) Stein (von), (der/ ein) Kiesel/ Fels/ Bedränger/ Gegner/ Feind/ Mond (von), (die/ eine) Enge/ Bedrängnis/ Angst/ Drangsal/ Not/ Helle (von), eng. bedrängt, drängend, treibend, (der/ das/ ein) enge~ . (er/ es) war/ ist eng/ schmal/ kurz/ bedrängt. (er/ es) war/ ist zu eng. (er/ es) war in Not/ Sorge/ Angst/ Kummer

Kommentar: (Qere:: Z~R = (eine) "Geburt (DeR) Rationalität") (= ETwas) "formen/eine Form geben" (Qere: "F-OR-M") (= ETwas) "einschließen", "Feuerstein" (Qere: "F-euer-ST-EIN" = "SIL~EX"), "Fels/Felsblock/Feste", "Feind/Widersacher"

Tipp: רצ = (eine) "Geburt (DeR) Rationalität" (= ETwas) "formen/eine F-OR-M geben"; (ETwas) "einschließen" (siehe auch רוצ!); "eng", "schmal" (Adj.) (Qere: "SCHM-AL" -> "DORT(ist das)WORT-GOTT"! SCHM = םש, bedeutet nämlich "DORT und W-ORT"; םש = "Name"! AL = לא bedeutet "Gott und Schöpfermacht"!); רצ bedeutet auch: "Feuerstein" (Qere: "F-euer-ST-EIN" = "SIL<EX"), "Fels/Felsblock/Feste", "Feind/Widersacher";

DA-S "K-Leid", welches "DeN Körper einer Frau UM-hüllt" nennt MANN geistreich "Rock"... und das bedeutet "AUP<Engel-ISCH F>EL<S" = רצ und רוצ ... (die) "Geburt (EIN~ER) aufgespannten Rationalität"... רוצ wiederum bedeutet auch "for-men"(= "für MÄNNER") und "eine Form W<Erden"!
Totalwert 290
Äußerer Wert 290
Athbaschwert 8
Verborgener Wert 324
Voller Wert 614
Pyramidenwert 380
קהילתי 100-5-10-30-400-10
Nomen: Gemeinde-, Gemeindeverwaltung
Verb(en), Adjektiv(e): eng, gemein, kommunal, öffentlich
Totalwert 555
Äußerer Wert 555
Athbaschwert 195
Verborgener Wert 145 149 151 154 155 157 160 161 166
Voller Wert 700 704 706 709 710 712 715 716 721
Pyramidenwert 1565
קטן 100-9-50
Nomen: Jüngster, Kleine, Kleinheit
Verb(en), Adjektiv(e): abgemagert, abnehmend, armselig, bedeutungslos, belanglos, borstig, bruchstückhaft, dünn, dürr, eng, etwas, frisch, gering, geringer werdend, geringfügig, grün, jung, klein, klein sein, klein werden, kleinblütig, kleiner werdend, kümmerlich, kurz, leicht, leichtgewichtig, reduziert, schlank, schmal, schwach, sich verringern, stachelig, stoppelig, transparent, unbedeutend, ungültig, unwichtig, verringernd, wenig, wertlos, winzig, zierlich

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: klein, gering, unbedeutend, jung, jünger, jüngst, (die/ eine) Kleinheit, (der/ ein) kleine(r) Finger, (der/ das/ ein) kleine~/ geringe~/ junge~/ jüngere~/ jüngste~/ unbedeutende~ (von), (er/ es) war klein/ gering. (er/ es) war zu wenig

Kommentar: (Qere: Q~ThN = (eine) "affin~gespiegelte Existenz")(= ein ausgedachte Facette =) "klein" (Qere: "KL~EIN")

Tipp: ןט~ק = (eine) "affin~gespiegelte Existenz" (= eine "ausgedachte Facette"); ןטק = "Kleinheit" (Qere: "KL-Einheit") (ןטוק); kal. "klein sein", "klein W<Erden", "sich verringern"; hif. ןיטקה = "verkleinern"; "klein" (Adj.); "kleiner W<Erden", "geringer W<Erden" (Adj.)
Totalwert 809
Äußerer Wert 159
Athbaschwert 63
Verborgener Wert 542
Voller Wert 701
Pyramidenwert 368
קמצן 100-40-90-50
Nomen: Geizhals, Geizige, Geiziger, Geizkragen, Knicker, Mitte, Propeller, Schraube, Vermittlung
Verb(en), Adjektiv(e): arm, beinahe, böse, dicht, durchschnittlich, eng, fast, geizen, geizig, grausam, karg, knapp, knauserig, mittels, nahe, sparsam, tyrannisch, verstopft

Tipp: ןצמק = "Geizhals", "Geizige(r)"
Totalwert 930
Äußerer Wert 280
Athbaschwert 28
Verborgener Wert 196
Voller Wert 476
Pyramidenwert 750
קרוב 100-200-6-2
Nomen: Angehörige, Annäherung, Bekannte, Beziehung, Familie, Familienangehöriger, Nahbereich, Näherung, Schließen, Unheimliche, Verbindung, Vertraute, Verwandte, Verwandter
Verb(en), Adjektiv(e): abschließen, absehbar, beinahe, bewandert, blutsverwandt, dicht, drohend, eng, erwartet, fast, gewöhnlich, handlich, häufig, hautnah, intim, knapp, nah, nahe, nahestehend, neben, nützlich, persönlich, praktisch, privat, schließen, umfangend, umgebend, verschließen, verwandt, zumachen, zusammenhängend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: nahe, verwandt, (der/ ein) nahe(r)/ verwandte(r). nahestehend, benachbart, bevorstehend, nahevergangen, kurz, schnell, (die/ eine) Nähe, (der/ ein) Verwandte(r)/ Freund/ Nachbar. sich (zu) nähern, (das/ ein) SichNähern/ Näherkommen/ Erreichen/ Bedrängen/ Nahen/ Herannahen/ Bevorstehen/ Hinzutreten

Kommentar: Näherung/Annäherung

Tipp: בורק = "Näherung", "Annäherung" (בוריק); "nahe", "nahe stehend", "verwandt" (Adj.); "Verwandte(r)" (הבורק); SI-EHE: ברק!
Totalwert 308
Äußerer Wert 308
Athbaschwert 387
Verborgener Wert 812 813 822
Voller Wert 1120 1121 1130
Pyramidenwert 1014
שמאלי 300-40-1-30-10
Nomen: Faulpelz, Linksseitiges
Verb(en), Adjektiv(e): bedrohlich, beinahe, bösartig, dicht, eng, fast, linke, linker, linkes, links, linksgerichtet, linkshändig, nahe, rosa, übel, unheilverkündend

Zusätzliche Übersetzung: linke(r,-s), linksgerichtet, linkshändig

Kommentar: linke(r, -s), links-gerichtet

Tipp: ילאמש = "linke(r,/-s)", "links-gerichtet"; "linkshändig" (siehe auch: רטא!)
Totalwert 381
Äußerer Wert 381
Athbaschwert 472
Verborgener Wert 258 264
Voller Wert 639 645
Pyramidenwert 1733
33 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf