Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

5 Datensätze
ספיח 60-80-10-8
Nomen: Anhang, Appendix, Blinddarm, Ergänzung, Erosion, Folgeerscheinung, Fräsen, Nachgewächs, Nachwachsen, Rosten, Schlamm, Treibsand, Zusatz
Verb(en), Adjektiv(e): bibl., was ohne Aussaat hervorkommt

Zusätzliche Übersetzung: was aus den ausgefallenen Körnern ohne Aussaat wächst, bibl.; fig. Folgeerscheinung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Wildwuchs (von), (das/ ein) VonAlleinWachsende(s) (von), (das/ ein) OhneAussaatNachwachsende(s) (von), (die/ eine) Flut (von)

Kommentar: (fig.) Folgeerscheinung

Tipp: היפס = "wild wachsendes Getreide" bibl.; חי~פס = "SCH~Welle>deines ICH"
Totalwert 158
Äußerer Wert 158
Athbaschwert 114
Verborgener Wert 457 463
Voller Wert 615 621
Pyramidenwert 508
עופל 70-6-80-30
Nomen: Burg, Hügel, Turm
Verb(en), Adjektiv(e): bibl.

Zusätzliche Übersetzung: Burg, Name eines befestigten Hügels in Jerusalem, bibl.
Totalwert 186
Äußerer Wert 186
Athbaschwert 113
Verborgener Wert 115 116 125
Voller Wert 301 302 311
Pyramidenwert 488
עפל 70-80-30
Nomen: Burg, Geschwulst, Geschwür, Hügel
Verb(en), Adjektiv(e): aufblasen, bibl., blähen

Zusätzliche Übersetzung: Burg, Name eines befestigten Hügels in Jerusalem, bibl.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Hügel (von), (die/ eine) Zitadelle/ Anhöhe/ Anschwellung/ Beule/ Geschwulst (von)

Kommentar: (Qere: "HüGeL")(= befestigter Burg-Hügel in Jerusalem)

Tipp: לפע = "Burg"; "Burg-HüGeL" (der ehemaligen Davidstadt (AT) in Jerusalem, bibl) (לפוע); hif. ליפעה = "erklimmen", "hinaufsteigen"; "illegal einwandern" (nach Erez-Jerusalem in der Mandatszeit)
Totalwert 180
Äußerer Wert 180
Athbaschwert 33
Verborgener Wert 109
Voller Wert 289
Pyramidenwert 400
קנא 100-50-1
Nomen: Eiferer
Verb(en), Adjektiv(e): beneiden, bibl., eifern, eifern für, eifernd, eifersüchtig, eifersüchtig sein, kaufen, kränken, neidisch

Zusätzliche Übersetzung: eifersüchtig sein, beneiden, eifern für; eifernd, bibl.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu eifern, (das/ ein) Eifern, (er/ es) eiferte/ beneidete/ reizte. (er/ es) war eifersüchtig/ neidisch, (er/ es) erregte Eifersucht/ Neid. (er/ es) empörte/ ereiferte sich, eifersüchtig, (der/ ein) Eiferer/ Eifersüchtige(r)/ Rechtsvertreter

Kommentar: (Qere: Q~NA = "Affin~existierende Schöpfung" = "EI~fern")

Tipp: אנ~ק = (eine) "affin~existierende Schöpfung" "eifern", "beneiden", "eiferüchtig" (Adj.)
Totalwert 151
Äußerer Wert 151
Athbaschwert 413
Verborgener Wert 252
Voller Wert 403
Pyramidenwert 401
תימן 400-10-40-50
Nomen: Jemen, Mittag, Süden
Verb(en), Adjektiv(e): bibl.

Zusätzliche Übersetzung: Süden, bibl., Jemen (Land)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Teman. (der) Süden, (der/ ein) Südwind

Kommentar: Jemen (Land)

Tipp: ןמית = "JE<MeN"(siehe ןמ!); "SÜD<eN" bibl.; (דוס = "Ge-HeIM<NIS" = "die LICHT-Seite = EINHEIT"! SI-EHE auch: ןימי!
Totalwert 1150
Äußerer Wert 500
Athbaschwert 60
Verborgener Wert 106 112
Voller Wert 606 612
Pyramidenwert 1760
5 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf