Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

11 Datensätze
הושת 5-6-300-400
Nomen: Platz, Stelle
Verb(en), Adjektiv(e): anlegen, auferlegen, aufstellen, aufzwingen, bauen, einstellen, herstellen, legen, machen, stellen, zwingen
Totalwert 711
Äußerer Wert 711
Athbaschwert 173
Verborgener Wert 73 74 77 78 82 83 87 92
Voller Wert 784 785 788 789 793 794 798 803
Pyramidenwert 1038
הטיל 5-9-10-30
Verb(en), Adjektiv(e): auferlegen, auflegen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) warf (hin), (er/ es) schleuderte/ erregte

Kommentar: (der) Spaziergänger/Wanderer/Ausflügler, wandeln/spazieren/einen Ausflug machen, (das) Wurfgeschoß/Geschoß

Tipp: ליט~ה = (die geistige) "QUINTESSENZ+/- (das) gespiegelte intellektuelle Licht"; ליטה bedeutet "werfen, projezieren"(siehe ליט!); ליט-ה = "das Projektil", "der Wanderer";

ליטה = "auferlegen"(siehe לטנ!)
Totalwert 54
Äußerer Wert 54
Athbaschwert 200
Verborgener Wert 449 453 455 458 459 464
Voller Wert 503 507 509 512 513 518
Pyramidenwert 97
הלך 5-30-20
Nomen: Art, Besuch, Bewegung, Einhergehen, Fluss, Gang, Gast, Landstreicher, Laune, Methode, Reisender, Schiffswrack, Sitte, Stimmung, Vagabund, Wanderbursche, Weg
Verb(en), Adjektiv(e): auferlegen, bringen, dahingehen, ergehen, gehen, geleiten, sich verhalten, umhergehen, vergehen, verhalten, vorübergehender, wandeln

Zusätzliche Übersetzung: gehen; vorübergehender, Gast (bibl. ), Wanderbursche; Gang, Bewegung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (zu) gehen/ wandeln. zu(zu)nehmen. (das/ ein) Gehen/ Wandeln/ Zunehmen. (er/ es) ging/ geht/ gehe (hin), (er/ es) wandelte/ wanderte/ zog/ floß/ reiste. (er/ es) nahm zu. zunehmend, gehend, (der/ ein) gehend(e(r))/ wandelnd(e(r)). gehe (du)!, (das/ ein) Schreiten/ Fließen/ Ausfließen (von), (der/ ein) Gang/ Wanderer/ Reisende(r)/ Besucher (von), (die/ eine) Reise (von)

Kommentar: (Qere: HL~K = "DEIN+/- WA~HR-genommenes~(phys.)Licht") (= HLK NFSCH = "Mentalität/Geisteshaltung") "Gang/Bewegung", "vorübergehender Gast/Wanderbursche"

Tipp: ךלה = "DEIN+/- WA~HR-genommenes~(phys.)Licht" (= שפנ ךלה = "Mentalität/Geisteshaltung") "Gang/Bewegung", "V<ER>G-EHE<N", "WA~ND>EL"; "vorübergehender Gast/Wanderbursche";

ךילהת = "Prozess/Verlauf";

So WIR "IM GEIST LEBEN"(und nicht auf einer Erdkugel!) so lasset uns auch IM GEIST wandeln! (GAL 5<25). "ICH sorge mich auch nicht mehr um morgen, weil ICH verstanden habe, dass es IN WirkLICHTkeit gar kein morgen, sondern "nur ein sich ewig wandelndes -/+JETZT" gibt!
Totalwert 535
Äußerer Wert 55
Athbaschwert 140
Verborgener Wert 125 129 134
Voller Wert 180 184 189
Pyramidenwert 95
העניש 5-70-50-10-300
Verb(en), Adjektiv(e): bestrafen, Strafe auferlegen
Totalwert 435
Äußerer Wert 435
Athbaschwert 148
Verborgener Wert 181 185 187 190 191 196
Voller Wert 616 620 622 625 626 631
Pyramidenwert 775
זקק 7-100-100
Verb(en), Adjektiv(e): auferlegen, auswaschen, destilieren, destillieren, geläutert, geseiht, läutern, schmelzen, seihen, verpflichten
Totalwert 207
Äußerer Wert 207
Athbaschwert 78
Verborgener Wert 232
Voller Wert 439
Pyramidenwert 321
חב 8-2
Nomen: Brust, Brusttasche, Busen, Hemdentasche, Hemdtasche, Schoß
Verb(en), Adjektiv(e): anklagen, auferlegen, bejahen, belasten, schulden, schuldig, schuldig sein, überschuldet, verpflichten

Kommentar: (Qere: CH~B = (eine) "kollektive~Polarität") "Hemdtasche/Innentasche"(= ein sicherer Aufbewahrungsort) (Qere: "INNEN~TA-SCHE"), "Schoß", "überschuldet/schuldig" (Qere: "Ü~BeR-SCHUL~D-ET"/ "SCHUL~D~IG")

Tipp: בח = (eine) "kollektive~Polarität") "Hemdtasche/Innentasche"(= ein sicherer Aufbewahrungsort) (Qere: "INNEN<TA-SCHE"), "Schoß", "überschuldet/schuldig" (Qere: "Ü~BeR-SCHUL~D-ET"/ "SCHUL~D~IG");
Totalwert 10
Äußerer Wert 10
Athbaschwert 360
Verborgener Wert 810
Voller Wert 820
Pyramidenwert 18
להטיל 30-5-9-10-30
Verb(en), Adjektiv(e): abfeuern, abwerfen, aufbürden, auferlegen, pinkeln, projizieren, rollen, schleudern, schmeißen, verärgern, wegschmeißen, werfen
Totalwert 84
Äußerer Wert 84
Athbaschwert 220
Verborgener Wert 493 497 499 502 503 508
Voller Wert 577 581 583 586 587 592
Pyramidenwert 247
להשית 30-5-300-10-400
Nomen: Platz, Stelle
Verb(en), Adjektiv(e): anlegen, auferlegen, aufstellen, aufzwingen, bauen, beachten, beherzigen, einstellen, herstellen, legen, machen, stellen, zwingen
Totalwert 745
Äußerer Wert 745
Athbaschwert 153
Verborgener Wert 115 119 121 124 125 130
Voller Wert 860 864 866 869 870 875
Pyramidenwert 1490
נטל 50-9-30
Nomen: Aufladen, Ballast, Beladen, Belastung, Bettung, Bürde, Druck, Fracht, Gewicht, Gewichte, Hauptlast, Hauptstoß, Hindernis, Kehrreim, Ladung, Last, Mehrbelastung, Mühlstein, Schuld, Schwere, Tonnage, Tragfähigkeit, Verantwortung, Vorschaltgerät, Zwang
Verb(en), Adjektiv(e): auferlegen, aufheben, genommen werden, nehmen, wiegen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Last (von), (er/ es) legte vor. (er/ es) auferlegte, (er/ es) hob/ legte auf

Kommentar: Last/Schwere, nehmen
Totalwert 89
Äußerer Wert 89
Athbaschwert 79
Verborgener Wert 500
Voller Wert 589
Pyramidenwert 198
סגף 60-3-80
Verb(en), Adjektiv(e): jemandem Entbehrungen auferlegen, jemanden Entbehrungen auferlegen
Totalwert 863
Äußerer Wert 143
Athbaschwert 214
Verborgener Wert 123
Voller Wert 266
Pyramidenwert 266
11 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.8.8
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.8.8.pdf