Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

2 Datensätze
בר 2-200
Nomen: Acker, Äußeres, ausgedroschenes Getreide, Balken, Bar, Barren, Bistro, freies Feld, Frucht, gedroschenes Getreide, Getreide, Grube, Hausbar, Kneipe, Korn, Lauge, Laugensalz, Leiste, Maserung, Messlatte, Pottasche, Reinheit, Reinigungsmittel, Riegel, Schankstube, Sohn, Spur, Stab, Stange, Unschuld
Verb(en), Adjektiv(e): abholzen, außer, auswählen, barbarisch, brachliegen, grausam, hell, lauter, leer, rein, roden, sauber, schaffen, überspannt, unzivilisiert, verdienen, verwildert, wählen, wild, wütend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Getreide/ Getreidefeld/ Laugensalz. (der/ ein) Sohn (von), rein, lauter, klar, leer, unschuldig, (der/ ein) reine(r)/ lautere(r)/ klare(r)/ leere(r). (die/ eine) Grube/ Totengrube/ Zisterne/ Reinheit/ Unschuld/ Lauge. (das/ ein) Loch/ Grab/ Gefängnis. (der/ ein) Brunnen/ Graben/ Brunnen/ Kerker

Kommentar: (Qere: BR = "IM KOPF+/- polare~Rationalität", "IM KOPF+/- (das)~Äußere")(= die~~~Oberfläche =) (das) "Äußere/Äußeres", "auswählen", "Reinheit/Unschuld" (Qere: "R-EINHEIT+/-~UN=SCHUL~D")(= "RAI~N-HEIT"), "rein/lauter/leer" (Qere: "RAI~N"/"Laut~ER"/"LE~ER"), "brachliegen"(= BUR), "außer" (Prp.)

Tipp: רב = "IM KOPF" I<ST das רב = "Äußeres, außer, reines Feld"...
רב = "REI<N L-aut<ER, das Äußere und Sohn";

Nur die Menschen, die sich momentan "sicht<BaR"(רב bedeutet "Äußeres und Bruder"!)
"gedanklich oder real wahrgenommen" IN Deinem Bewusstsein befinden...
SIN<D in WirkLICHTkeit "Deine Nächsten"!

Wenn DU dICH nicht "endLICHT SELBST" erkennst, wirst DU Dich mit Deinem "materialistischen Fehlglauben" "in Deinem eigenen<Traum" auch weiterhin...
"IM-ME(E)R" nur selbst zu einem "sterblichen Narren" machen!

Totalwert 202
Äußerer Wert 202
Athbaschwert 303
Verborgener Wert 720
Voller Wert 922
Pyramidenwert 204
עץ 70-90
Nomen: Abholzen, Balken, Bauholz, Baum, Baumart, Baumbestand, Bäumchen, Bäume, Baumstamm, Baumstruktur, Block, Gartenlaube, Gebüsch, Gehölz, Gerümpel, Holz, Holzkugel, Holzschutz, Kantholz, Klotz, Kram, Krempel, Laube, Log, Logdatei, Logge, Nutzholz, Protokoll, Rohholz, Scheit, Schnittholz, Verzeichnisbaum, Wald
Verb(en), Adjektiv(e): abholzen, hölzern, protokollieren, Rat geben, raten

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Baum/ Wald (von), (das/ ein) Holz/ Holzstück (von), (mit/ aus) Holz, (coli Sg) (die) Bäume (von)

Kommentar: (Qere: E~Z = (eine) "AuGeN-Blick-L-ICH~E Geburt"), (= EZ = EUZ = jemanden ETwas...) "raten/einen Rat geben", "Baum" (Qere: "BA~UM" / "bau~M")

Tipp: ץע = "W-AL<D und B<AUM", "männlich SIN<GUL>AR" ("Bäume" = םיצע)!

ץע = "Quelle-Geburtsort" und die Er<zeugt von Moment zu Moment eine neue "Frucht";

Der ץע des Paradieses, ER I<ST NUR "EIN Baum", ER steht aber auch für das "Kollektiv "AL<le-R Bäume, d.h. für AL<le ausgedachten Träume und Räume, DIES-ER Baum I<ST "die BA<UM-He-IT", das "AUP-Bäumen des LeBeN<S sch-L-echt-hin", darum symbolisiert "BA=UM": "(B)polare (A)Schöpfung = (U)aufgespannte (M)Gestalt!"

ץע = "W-AL<D und B<AUM", das sym. Deinen "sich imaginär ENT-faltenden TRAUM-RAUM"! ץע = "AuGeN~Blick~L-ICH~E Geburt"; Beachte: "+/- bau~M"; kal. ץע = "raten", "Rat geben" (ץוע)

SI-EHE auch: םיצעה!
Totalwert 970
Äußerer Wert 160
Athbaschwert 12
Verborgener Wert 74
Voller Wert 234
Pyramidenwert 230
2 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf