Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

39 Datensätze
אף 1-80
Nomen: Angesicht, Ärger, Gesicht, Grimm, Nase, Nasenspitze, Rache, Riecher, Schnabel, Schnauze, Spitze, Tellerrand, Wut, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): auch, doch, fürwahr, gar, ja, keineswegs, mitnichten, noch, nun gar, obgleich, selbst als, sogar, sogar als, viel mehr, vielmehr, wenn, wie viel weniger wenn, wie vielmehr wenn, wirklich

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Nase/ Wut (von), (der/ ein) Zorn/ Arger/ Groll (von), auch. etwa. noch, dazu kommt, sogar (auch), dennoch, ja. (Wiederholung): sowohl ... als auch, (af ki: wenn (auch); selbst wenn; also, geschweige denn, um so mehr, dazu kommt auch daß. sogar (als); ja sogar, hat denn wirklich ...?; um wieviel mehr)

Kommentar: (Qere: AP = (des) "SCHÖPFERS-WEISHEIT+/- (D~esse~N) schöpfer~ISCH-ES Wissen" = "NA~SE"/"Z~OR-N")(= "NA~SE und Z~OR-N" SIN~D ETwas - dass "aus dem PNIM~heraus~RA-GT")

Tipp: ףא = "schöpferisches Wissen" = "Wissen/Glaube" und bedeutet "NA-SE" und "Z-OR-N"(= die "Z(Geburt) einer OR(LICHT) N(Existenz)"...

ףא bedeutet "Z-OR<N und NA-SE" הש-אנ ein "unreifes Lamm" ist ein kleiner "NA-SE-weiß"!

קפא bedeutet "geistiger H-ORI<Zoo-N<T", AB-ER<auch...
"sICH selbst BeHERR<SCHeN" und "sICH-selbst zurückhalten"!

"Nase" = ףא symb. "schöpferische Weisheit", ףא bedeutet darum auch göttlicher "Z-OR<N",
"N<ASE" bedeutet als השענ gelesen: "WIR W<Erden handeln"
und als הזהנ gelesen: "WIR W<Erden Tag-Träumen"!

ףא steht auch für ein betontes "UND", besonders um die Tatsächlichkeit und GeWissheit des Gesagten zu betonen!
Totalwert 801
Äußerer Wert 81
Athbaschwert 406
Verborgener Wert 115
Voller Wert 196
Pyramidenwert 82
אפו 1-80-6
Nomen: sein Zorn, seine Nase
Verb(en), Adjektiv(e): also, backet, denn, nun

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: sein~ Zorn/ Wut/ Arger, seine Nase, (sie) backten/ kochten, backt/ kocht (ihr)!, nun. denn, nun denn, so. also, (nach Frage): ... denn/

Tipp: ו~פא = "SEIN+/- schöpfer~ISCH~ES Wissen"; "SEIN Z-OR<N", "SEINE<NA-SE"(siehe ףא!)
Totalwert 87
Äußerer Wert 87
Athbaschwert 486
Verborgener Wert 121 122 131
Voller Wert 208 209 218
Pyramidenwert 169
בולמוס 2-6-30-40-6-60
Nomen: Anfall, Anwandlung, Arbeitsgang, Bummel, Einkaufsorgie, Erregung, Furore, Heißhunger, Kollaps, Krankheitsanfall, Manie, Wahnsinn, Zorn
Totalwert 144
Äußerer Wert 144
Athbaschwert 498
Verborgener Wert 554 555 556 564 565 574
Voller Wert 698 699 700 708 709 718
Pyramidenwert 354
גירוי 3-10-200-6-10
Nomen: Anregung, Anreiz, Anstiftung, Antrieb, Ärgern, Aufhetzung, Aufstachelung, Aufwiegelung, Erregbarkeit, Erzürnen, Herausforderung, Jucken, Juckreiz, Kitzel, Provokation, Reiz, Reizmittel, Reizung, Sticheln, Stimulierung, Verführung, Verlangen, Zorn
Totalwert 229
Äußerer Wert 229
Athbaschwert 363
Verborgener Wert 394 395 400 401 404 406 407 410 416
Voller Wert 623 624 629 630 633 635 636 639 645
Pyramidenwert 677
התפרצות 5-400-80-200-90-6-400
Nomen: Anfall, Anwandlung, Aufblitzen, Aufdrängen, Auflodern, Aufruhr, Ausbruch, Belästigung, Böe, Durcheinander, Einbruch, Eindrängen, Eindringen, Einmischung, Erregung, Eruption, Furore, Gefühlsausbruch, Invasion, Kollaps, Krampf, Leuchtfeuer, Leuchtkugel, Leuchtsignal, Lichtschein, Revolte, Schwall, Spannungsstoß, Spurt, Strom, Sturm, Wahnsinn, Windstoß, Wogen, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): aufbrechen, branden, einbrechen

Tipp: תוצרפתה = "Einbruch"; "Ausbruch" (siehe ץרפ!)
Totalwert 1181
Äußerer Wert 1181
Athbaschwert 186
Verborgener Wert 348 349 352 353 357 358 362 367
Voller Wert 1529 1530 1533 1534 1538 1539 1543 1548
Pyramidenwert 4317
זעם 7-70-40
Nomen: Abgase, Abneigung, Anfall, Ärger, Aufruhr, Dampf, Dunst, Empörung, Entrüstung, Erbarmungslosigkeit, Erbitterung, Erregung, Furie, Furore, Grimm, Grimmigkeit, Groll, Leidenschaft, Macke, Milz, Rage, Raserei, Rauch, Toben, Verwünschung, Wahnsinn, Wut, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): beschimpfen, empört, erbittern, erbost, grassieren, grollen, toben, verwünschen, wüten, zürnen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) verwünschte/ verwünscht/ zürnte/ befeindete/ drohte/ verfluchte. zürnend, (der/ ein) zürnend(e(r)). (der/ ein) Arger/ Fluch/ Zorn/ Groll. (die/ eine) Wut/ Strafe

Tipp: םעז = "ER-BIT<TeR-UNG", "V-ER<wünschung"; "Zorn", "Grimm"; kal. "zürnen"; nif. םעזנ = "zornig sein"; hif. םיעזה = "erzürnen"; ם~עז = "IHR+/- selekTIERter AuGeN~Blick"
Totalwert 677
Äußerer Wert 117
Athbaschwert 87
Verborgener Wert 160
Voller Wert 277
Pyramidenwert 201
זעף 7-70-80
Nomen: Anfall, Ärger, Aufruhr, Barschheit, Dunkelheit, Erniedrigung, Finsternis, Leidenschaft, Raserei, Reizbarkeit, Ruppigkeit, Schmollen, Schroffheit, Sturheit, Toben, Unmut, Verdrießlichkeit, Wahnsinn, Wut, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): zornig, zürnen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: mürrisch, verdrossen, zornig, wütend, (der/ ein) Zorn/ Arger (von), (das/ ein) Wüten (von), (die/ eine) Wut (von), (er/ es) grollte/ zürnte. (er/ es) wurde zornig

Tipp: ףעז = "selekTIER~TE~S AuGeN<Blick-L-ICH~ES Wissen"; "W<UT", "Z-OR<N"(= das "AUP<brausen>(des) MEER<re-S"); ףע~ז = (das) "vielheitliche ~~Geschwingel~~>(des) MEER<re~S"(siehe ףע/ףוע!); SI-EHE auch: עז und ףע!
Totalwert 877
Äußerer Wert 157
Athbaschwert 83
Verborgener Wert 125
Voller Wert 282
Pyramidenwert 241
זעק 7-70-100
Nomen: Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): anrufen, aufbieten, entrüsten, entrüstet, rufen, schreien, wehklagen

Zusätzliche Übersetzung: schreien meist fig.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: schreie (du)!, ruf (aus) (du)!, (er/ es) schrie/ rief

Tipp: קעז = "wehklagen"; hif. קיעזה = "Hilfe holen"
Totalwert 177
Äußerer Wert 177
Athbaschwert 81
Verborgener Wert 206
Voller Wert 383
Pyramidenwert 261
חמא 8-40-1
Nomen: Glut, Hitze, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): buttern, einheizen, komplimentieren

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Wut. (der/ ein) Zorn

Tipp: אמח = (aram.) "GL<UT", "Z-OR<N"
Totalwert 49
Äußerer Wert 49
Athbaschwert 470
Verborgener Wert 550
Voller Wert 599
Pyramidenwert 105
חמה 8-40-5
Nomen: Anfall, Ärger, Aufruhr, eine Heisse, Erregung, Furore, Gift, Glut, Grimm, Himmelskörper, Hitze, Hitzköpfigkeit, ihre Brunst, Leidenschaft, Raserei, Schwiegermutter, Sonne, Sonnenglut, Stern, Toben, Wahnsinn, Wut, Zorn

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Mauer/ Ringmauer. (der/ ein) Schutz/ Wall. (die/ eine) Hitze/ Sonne/ Sonnenscheibe/ Glut/ Butter. (der/ ein) Zorn/ Grimm/ Gift

Kommentar: (Qere: CHM~H = (eine) "kollektiv gestaltgewordene WA~HR-nehmung")(= das Produkt jeder "engstirnigen intoleranten Glaubensgemeinschaft")

Tipp: המח = "Sonne, Sonnenscheibe, GLuT, Z-OR-N, Grimm"...

Ein "Stern" I<ST eine "Sonne"(= שמש bedeutet auch "Hausdiener" "sun = son"), die mit "ihrem eigenen Licht" bewusst ihren eigenen "W-EL< Traum erleuchtet"! Du Geistesfunken bist so eine "kleine Sohne", d.h. einer von JCH UPs "Hausdienern"!

Dagegen I<ST die von Dir Geistesfunken JETZT " ausgedachte Sonne" = המח NuR eine "geistlose Sonne", die mit ihrem "von Dir kleinen Sohne" ausgedachten "Licht", NuR Dein selbst-logisch ausgedachtes (UM dICH SELBST) "herum rasendes" und "an-GeB-Licht" "DA draußen seiendes" "materialistisch-raumzeitliches Sonnensystem" beleuchtet, darum bedeutet המח auch "Raserei, Hitzköpfigkeit, Zorn und Wut"!

ה-מח = "IHRE Wärme" (siehe םח!);
Totalwert 53
Äußerer Wert 53
Athbaschwert 160
Verborgener Wert 441 445 450
Voller Wert 494 498 503
Pyramidenwert 109
חרה 8-200-5
Verb(en), Adjektiv(e): brennen, entbrennen, heiß werden, streiten, vor Zorn brennen, zornig werden, zürnen

Zusätzliche Übersetzung: brennen (vor Zorn)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu brennen (= vor Zorn), (das/ ein) Brennen (= v Z). (er/ es) brannte/ brennt. (er/ es) war ärgerlich, (er/ es) entbrannte/ entbrennt (= v Zorn)

Kommentar: (Qere: CH~RH = (die) "Kollektion (einer) rationalen WA~HR-nehmung")

Tipp: הרח = (die) "Kollektion (einer) rationalen WA-HR-nehmung"; הרח = "ENT<brennen, glühen", "ST>REI<TeN"(vor "Z-OR-N"); hit. הרחתה = "wetteifern", "konkurrieren"
Totalwert 213
Äußerer Wert 213
Athbaschwert 153
Verborgener Wert 711 715 720
Voller Wert 924 928 933
Pyramidenwert 429
חרון 8-200-6-50
Nomen: Abgase, Brand, Dampf, Dunst, Glut, Grimm, Raserei, Rauch, Toben, Wahnsinn, Wut, Zorn

Zusätzliche Übersetzung: Zorn (göttlicher)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Horon. (Beth Horon). (der/ ein) Brand/ Zorn (von), (die/ eine) Glut/ Zornesglut (von), (das/ ein) Brennende(s) (von)

Tipp: CHRON = ןורח bedeutet: (göttlicher) "Z-OR<N" und "GL<UT"(des Z-OR<NS); GL = לג = "Welle"!

"GLUT" = תולג bedeutet "EX<IL, Verbannung, ZeR-STR-eu-unG, Diaspora"!
Totalwert 914
Äußerer Wert 264
Athbaschwert 152
Verborgener Wert 772 773 782
Voller Wert 1036 1037 1046
Pyramidenwert 694
חרי 8-200-10
Nomen: Glut, Höhlenbewohner, mein Loch, meine Höhle, Zorn

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Hori. (die/ eine) Hitze/ Glut (von) (= v Zorn), (das/ ein) Weißbrot/ Feinbrot/ Keks/ Gebäck. (die (PI)) freie(n)/ vornehme(n)/ edle(n)/ agesehene(n) von. (die (PI)) frei geborene(n) von. (die) Löcher/ Höhlen von

Kommentar: (Qere: CHRI = (ein geistloser) "kollektiver rationaler Intellekt" = "GL~UT"/"ZOR~N", CHR~I = "MEIN~F-REI-Geborener" - "MEINE~Höhle/Loch/Gefängnis")

Tipp: ירח = (ein geistloser) "kollektiver rationaler Intellekt" = "GL<UT"/"ZOR<N", ירח = "MEIN<F-REI-Geborener" - "MEINE<Höhle/Loch/Gefängnis" (siehe רח!); SI-EHE auch: יר!

י-רח = "mein Edler, Freigeborener" -> "CHR-I<ST-US factus est", mein Kind!

Willst Du Deinen Schöpfer kennen-lernen?
Dann musst Du Dich zuerst einmal SELBST kennen-lernen,
den ER sagt zu Dir Geistesfunken: "ICHBINDU"!

"Göttliche Gnade, Vergebung und UPsoluten FREI<SP>RUCH"...
aus seiner Traum-MATRIX
WIR<D einem Menschen, d.h. einem "Gottes-EM-Bryo"
erst dann "WIE<D>ER<fahren", wenn ES "CHRISTUS-Bewusstsein" erlangt hat,
d.h. wenn ES bewusst AL<le Schuld "auf sICH nimmt" und AL<le in seinem
"IN<divi>Du-AL-Bewusstsein<auftauchenden Ge-schöpfe"
"bewusst SELBST FREI<SPR-ICH<T"!

Totalwert 218
Äußerer Wert 218
Athbaschwert 103
Verborgener Wert 714 720
Voller Wert 932 938
Pyramidenwert 434
טינה 9-10-50-5
Nomen: Beleidigung, Bösartigkeit, Böswilligkeit, Erbitterung, Feindschaft, Feindseligkeit, Groll, Hass, Höhenzug, Mißgunst, Nachtragen, Neid, Wut, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): nachtragen

Kommentar: Groll/MISSgunst

Tipp: הניט = "G~Roll"; "MISS-gunst"
Totalwert 74
Äußerer Wert 74
Athbaschwert 189
Verborgener Wert 461 465 467 470 471 476
Voller Wert 535 539 541 544 545 550
Pyramidenwert 171
טירוף 9-10-200-6-80
Nomen: Amok, Anfall, Delirium, Dummheit, Ekstase, Erregung, Fanatismus, Furore, Irrsinn, Manie, Raserei, Toben, Tollheit, Umnachtung, Verlegenheit, Verrücktheit, Verwirrung, Wahnsinn, Wut, Zorn
Totalwert 1025
Äußerer Wert 305
Athbaschwert 179
Verborgener Wert 725 726 731 732 735 741
Voller Wert 1030 1031 1036 1037 1040 1046
Pyramidenwert 777
כעס 20-70-60
Nomen: Abneigung, Ärger, Ärgernis, Begierde, Belästigung, Beleidigung, Empörung, Entrüstung, Erbitterung, Erregung, Grimm, Groll, Inbrunst, Kränkung, Leidenschaft, Macke, Milz, Mürrischkeit, Rage, Raserei, Schikane, Schuppen, Teenager, Toben, Trauer, Unmut, Unwillen, Verärgerung, Verdruss, Verzweiflung, Wahnsinn, Wut, Wutanfall, Wutausbruch, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): ärgern, erzürnen, jugendlich, kränken, reizen, verdriessen, zum Zorn reizen, zürnen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Arger/ Mißmut/ Verdruß/ Unwille/ Unmut/ Gram/ Zorn (von), (die/ eine) Beschwerlichkeit/ Gereiztheit (von), (er/ es) war mürisch/ verdrießlich/ zornig/ erregt. (er/ es) ärgerte sich

Kommentar: (Qere: KOS = K~ES = "wie (die) AuGeN~Blick-L-ICH~He Raumzeit")

Tipp: סע-כ = "WIE (die) AuGeN~Blick-L-ICH~E Raumzeit"; סעכ = VER<DR~USS", "Z-OR<N", "GR~AM", "Wut", "Ärger"; "AUP<BR-aus(s)en, T~oben"; "zürnen", "sich ärgern" (j-m) "böse sein"; hif. סיעכה = "erzürnen", "ärgern"; סיעכהל = "böswillig", "aus Trotz"
Totalwert 150
Äußerer Wert 150
Athbaschwert 45
Verborgener Wert 188
Voller Wert 338
Pyramidenwert 260
כעש 20-70-300
Nomen: Gram, Groll, Unmut, Verdruss, Zorn

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: wie (die/ eine) Motte, (der/ ein) Ärger/ Mißmut/ Verdruß/ Gram/ Zorn

Tipp: שעכ = "V-ER<DR~USS", "Z-OR<N", "GR~AM"; SI-EHE auch: סעכ!
Totalwert 390
Äußerer Wert 390
Athbaschwert 39
Verborgener Wert 200
Voller Wert 590
Pyramidenwert 500
להט 30-5-9
Nomen: Aufregung, Begeisterung, Begierde, Brand, Eifer, Eifersucht, Enzym, Erglühen, Feuer, Feuereifer, Flamme, Gärung, Glühen, Glut, Heftigkeit, Hitze, Inbrunst, Intensität, Klären, Leidenschaft, Mut, Schein, Schlag, Schmiss, Schneid, Schwung, Stärke, Stoß, Veranlagung, Woge, Wut, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): anzünden, begeistert, brennen, erglühen, glimmen, glühen, lodern, versengen, verzehren

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: lodernd, (der/ ein) lodernd(e(r)). brennend, verzehrend, flammend, wütend, (er/ es) entzündete/ entflammte. (er/ es) zündete an. (er/ es) steckte in Brand, (die/ eine) Geheimkunst/ Zauberei/ Flamme/ Klinge (von)

Kommentar: (Qere:L~HTh = (geistiges)"LICHT+/- WA~HR-genommen~Spiegelung") "Glut" (Qere: "G~LUTh" / "GL~UT") "Begeisterung/Zauberkunststück"

Tipp: טה~ל = (geistiges)"LICHT+/- WA~HR-genommene Spiegelung"; "Glut" (Qere: "G<LUTh" / "GL~UT"); "Begeisterung", "Zauberkunststück"(= טוטהל); kal. "lodern", "glühen", "B-rennen"; pi. "anzünden", "anbrennen", "anfachen", "ENT-flammen"; hit. טהלתה = "sich ENT-zünden", "sich erwärmen", "sich begeistern"; hif. טיהלה = "erwärmen", "begeistern"
Totalwert 44
Äußerer Wert 44
Athbaschwert 160
Verborgener Wert 445 449 454
Voller Wert 489 493 498
Pyramidenwert 109
נתרתח 50-400-200-400-8
Verb(en), Adjektiv(e): in Zorn geraten

Tipp: hit. חתרתנ = "in Zorn geraten" (siehe חתר!)
Totalwert 1058
Äußerer Wert 1058
Athbaschwert 74
Verborgener Wert 778
Voller Wert 1836
Pyramidenwert 3258
סערה 60-70-200-5
Nomen: Anfall, Angriff, Aufregung, Aufruhr, Ausbruch, Erregung, Gestöber, Gewitter, Gewitterwolke, Lärm, Leere, Leidenschaft, Raserei, Sturm, Stürmische, Toben, Tumult, Unwetter, Verwirrung, Wahnsinn, Windzug, Wut, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): anstürmen, erstürmen, stürmen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Sturm, (die/ eine) sturmbewegt seiend(e). (die/ eine) heimgesucht/ bewegt werdend(e). (die/ eine) wütend(e). (sie) war sturmbewegt

Tipp: הרעס = "Unwetter", "STUR~M", "GE-WI<(+T-T)~ER"; ה-רעס = "BEWUSSTSEIN+/- raumzeitlich~erweckte WA~HR-nehmung"(siehe הרע!);
Totalwert 335
Äußerer Wert 335
Athbaschwert 108
Verborgener Wert 419 423 428
Voller Wert 754 758 763
Pyramidenwert 855
עברה 70-2-200-5
Nomen: Aufwallung, Fährschiff, Furt, Grimm, Hinübergehende, Sünde, Übergang, Überschreitung, Übertretung, Verstoß, Zorn

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) ging/ geht hinüber/ vorüber/ weiter/ durch/ hindurch. (sie) übertrat/ durchquerte/ überschritt/ verging/ taumelte/ durchzog. (sie) zog (vorbei/ vorüber/ hindurch). (sie) ging von einer Seite zur anderen, (sie) ging/ zog ihren Weg. (sie) ging darüber hin. (sie) drang hindurch, (sie) wich ab. (sie) brachte an. (die/ eine) Arroganz/ Furt. (der/ ein) Hochmut/ Zorn/ Arger/ Übergang/ Durchgang. (das/ ein) Übermaß desZorns/ Stolzes. (der/ ein) überwallende(r) Zorn

Kommentar: Übertretung/Sünde/Verstoß (= EBIRH)

Tipp: הרבע = "Übertretung", "Sünde", "Verstoß", "MISS-achtung" (meiner "göttlicher Gebote"! ) (הריבע); ה-רבע = "I<HR Embryo" (siehe רבע!): הר~בע = (jede) "AuGeN~Blick-L-ICH<He Polarität (I<ST eine) rationale WA~HR-nehmung"
Totalwert 277
Äußerer Wert 277
Athbaschwert 400
Verborgener Wert 781 785 790
Voller Wert 1058 1062 1067
Pyramidenwert 691
עיר 70-10-200
Nomen: Bewusstseinszustand, Burg, City, Engel, Erregung, Esel, Gemeinde, Großstadt, Heimatort, Hengst, junger Esel, Kreisstadt, Lager, Landeshauptstadt, Leidenschaftlichkeit, männlicher junger Esel, Ortschaft, Siedlung, Stadt, Stadtbevölkerung, Städtchen, Stadtteil, Wachsamkeit, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): urbanisieren, verstädtern

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Ir. (Rehoboth Ir), ((ha~) Heres). Ir (= Pers). (die/ eine/ o) Stadt (von). (Sg): (die) Städte (von), (zu der Stadt (von)), (die/ eine) Angst, (das/ ein) Eselsfüllen, (der/ ein) Zorn/ Esel/ Schmerz. (Chald): (der/ ein) Wächter/ Engel

Kommentar: (Qere: E~IR = (die) "AuGeN~Blick-L-ICH~He intellektuelle~Rationalität", EI~R = (ein ausgedach~TER) "Trümmerhaufen (DeR eigenen) Rationalität") "Heimatort" (Qere: "HeIM+/- AT~Ort") "urbanisieren/verstädtern", "Wachsamkeit"

Tipp: ריע = (die) "AuGeN~Blick-L-ICH~He intellektuelle~Rationalität", ר~עי = (ein ausgedach~TER) "Trümmerhaufen (DeR eigenen) Rationalität") "Stadt, Heimatort" (Qere: "HeIM+/- AT~Ort") "urbanisieren/verstädtern", "W-ACH<SaM-K-EIT";

Beachte:
"Stadt" -> "Statt f. Ort, Platz, Stelle"; griech. "stásis" (στασις) das "ST>EHE<N, Stillstehen, Stand(ort), Stellung", auch "das Stellen", "A<B~wägen", lat. "statio" "das Stehen, Standort", "AUP<ENT-H~alt", "statim" "feststehend auf der Stelle, stehenden Fußes", "SOF<OR~T")

ריע = "junger Esel" (רייע)
Totalwert 280
Äußerer Wert 280
Athbaschwert 50
Verborgener Wert 374 380
Voller Wert 654 660
Pyramidenwert 430
עלבון 70-30-2-6-50
Nomen: Affront, Angriff, Angriffslust, Anstoß, Anstößigkeit, Arroganz, Beleidigung, Beschimpfung, Ehrenkränkung, Erniedrigung, Fluchen, Freveltat, Gereiztheit, Grauen, Groll, Insult, Kränkung, Missachtung, Pikee, Regelverstoß, Schädlichkeit, Schande, Schimpf, Schmach, Schmähung, Straftat, Trauer, Unmut, Verletzbarkeit, Verletzung, Wunde, Wut, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): beleidigen, beschimpfen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Albon. (Abi Albon)

Kommentar: Beleidigung

Tipp: ןובלע = "Beleidigung"
Totalwert 808
Äußerer Wert 158
Athbaschwert 416
Verborgener Wert 576 577 586
Voller Wert 734 735 744
Pyramidenwert 538
פלומה 80-30-6-40-5
Nomen: Charakter, Feder, Flaum, Höhenzug, Kraushaar, Laune, Polizei, Staubflocke, Typ, Zorn

Tipp: המולפ = "Flaum"
Totalwert 161
Äußerer Wert 161
Athbaschwert 206
Verborgener Wert 96 97 100 101 105 106 110 115
Voller Wert 257 258 261 262 266 267 271 276
Pyramidenwert 623
קצף 100-90-80
Nomen: Abgase, Ärger, Dampf, Dunst, Gischt, Grimm, Hefe, Hitze, Oberflächlichkeit, Raserei, Rauch, Schaum, Schaumkrone, Schaumstoff, Seifenschaum, Spannung, Toben, Unmut, Unsinn, Wahnsinn, Wut, Zorn, Zornesgericht
Verb(en), Adjektiv(e): aufschäumen, ergrimmen, erzürnen, schäumen, zornig, zornig sein, zürnen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) zürnte, (er/ es) wurde zornig, (er/ es) war erzürnt/ ergrimmt. zürnend, (der/ ein) zürnend(e(r)). (der/ ein) Zorn/ Zornausbruch/ Grimm (von), (der/ ein) Zweig (von)

Kommentar: Zorn (Qere: "Z-OR-N"), Schaum (Qere: "Schau-M"), "einen Schaum(-Schnee) schlagen" (Qere: "SCH- LaGeN")

Tipp: ףצק = "Z-OR-N(= die Geburt (einer) Licht Existenz"; "Schau~M"; "G-ISCH<T"; kal. "zürnen"; hit. ףצקתה = "sich ärgern", "sich aufregen";

WIR bewusster Geist wissen:
UNSERE bewusst ausgedachten "Gedanken-Wellen" können
und "W<ÜR-DeN" ohne UNS Geist "nicht exisTIERen"!

An UNSERER obersten Oberfläche "schleudern" s-ich besonders gescheit vorkommende, geistlose "Material-ist-ISCH ge-SIN<DE"(עד = "persönl. Meinung") ינא-ich jedoch mit ihrem geistlos nachgeplapperten "limiTIERten חור"(= "Geist/Wind") ihre persönliche "G-ISCH<T" aus "UNS HERR<aus"...
und glauben dummerweise, ihre eigenen "Gedanken-Spritzer" würden auch ohne "sie selbst" und unabhängig von םיה-לא "DA außen existieren"!

Diese "Gedanken-Spritzer" W<Erden AL<le wieder IN UNS Geist zurückkehren, ob sie dies N<UN wollen oder nicht!
Totalwert 990
Äußerer Wert 270
Athbaschwert 15
Verborgener Wert 105
Voller Wert 375
Pyramidenwert 560
רגז 200-3-7
Nomen: Ärger, Aufregung, Erregung, Toben, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): bebend, erbeben, erregt, erzittern, erzürnen, in unruhige Bewegung geraten, zitternd, zürnen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zitternd, (der/ das/ ein) zitternde~. (die/ eine) Unruhe/ Aufregung. (der/ ein) Zorn, (das/ ein) Toben, (er/ es) war aufgeschreckt/ ängstlich/ erregt. (er/ es) zitterte/ bebte/ erbebte/ stritt/ zankte/ zürnte/ tobte. (er/ es) ereiferte sich, (er/ es) war in Unruhe, (er/ es) war/ wurde aufgeregt

Kommentar: Ärger/Zorn; zürnen (Qere:: "Z-OR-N")

Tipp: זגר = "AUP<regung"; "Z~OR<N", "Ärger" (זגור); kal. "zürnen"; nif. זגרנ = "erbost sein"; hit. זגרתה = "sICH ärgern", "böse W<Erden"; hif. זיגרה = "ärgern". "erzürnen";

ןזגר = "Choleriker", aber ן-זגר = weib-L-ICH: "ihr Z-or-N"
Totalwert 210
Äußerer Wert 210
Athbaschwert 273
Verborgener Wert 440
Voller Wert 650
Pyramidenwert 613
רגזה 200-3-7-5
Nomen: Aufregung, Zittern, Zorn

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) war/ ist aufgeschreckt/ ängstlich/ erregt. (sie) zitterte/ zittert/ erbebte/ stritt/ zankte/ zürnte/ tobte. (sie) ereiferte sich, (sie) war in Unruhe, (sie) war/ wurde aufgeregt, (das/ ein) Zittern, sei aufgeschreckt/ ängstlich/ erregt (du)!

Kommentar: Zorn

Tipp: הזגר = "AUP<regung", "Z-OR<N" (= die "Geburt (einer) Licht~Existenz") (הזגיר); ה~זגר = "Sie zürnt/tobt", "Sie hat gezürnt/getobt", "Sie wird zürnen/toben" und "ihre Erregung" (siehe זגר!)
Totalwert 215
Äußerer Wert 215
Athbaschwert 363
Verborgener Wert 441 445 450
Voller Wert 656 660 665
Pyramidenwert 828
רגזנות 200-3-7-50-6-400
Nomen: Ärger, Aufbrausen, Empfindlichkeit, Entzündbarkeit, Erregbarkeit, Feuergefährlichkeit, Gereiztheit, Jähzorn, Melancholie, Mürrischkeit, Reizbarkeit, Verdrießlichkeit, Wut, Zorn

Tipp: תונזגר = "ER<reg~BaR-K~EIT"; "REI<Z~BaR-K~EIT" (siehe זגר!)
Totalwert 666
Äußerer Wert 666
Athbaschwert 363
Verborgener Wert 508 509 518
Voller Wert 1174 1175 1184
Pyramidenwert 1805
רוגז 200-6-3-7
Nomen: Anfall, Angst, Ärger, Ärgern, Ärgernis, Arroganz, Aufruhr, Befürchtung, Begeisterung, Beleidigung, Empfindlichkeit, Erzürnen, Furcht, Gereiztheit, Grimm, Hitze, Leidenschaft, Mürrischkeit, Pein, Reizbarkeit, Reizung, Schikane, Sorge, Unruhe, Verärgerung, Verbitterung, Verdrießlichkeit, Verdruss, Verletzbarkeit, Verwirrung, Wut, Wutanfall, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): erzürnt, zornig

Tipp: זגור = "zornig", "böse" (Adj.)
Totalwert 216
Äußerer Wert 216
Athbaschwert 353
Verborgener Wert 446 447 456
Voller Wert 662 663 672
Pyramidenwert 831
רוגזה 200-6-3-7-5
Nomen: Zorn
Totalwert 221
Äußerer Wert 221
Athbaschwert 443
Verborgener Wert 447 448 451 452 456 457 461 466
Voller Wert 668 669 672 673 677 678 682 687
Pyramidenwert 1052
ריתחא 200-10-400-8-1
Nomen: Zorn
Totalwert 619
Äußerer Wert 619
Athbaschwert 504
Verborgener Wert 830 836
Voller Wert 1449 1455
Pyramidenwert 2257
ריתחה 200-10-400-8-5
Nomen: Zorn
Totalwert 623
Äußerer Wert 623
Athbaschwert 194
Verborgener Wert 721 725 727 730 731 736
Voller Wert 1344 1348 1350 1353 1354 1359
Pyramidenwert 2261
רתחא 200-400-8-1
Nomen: Zorn

Tipp: אחתר = "Zorn" (אחתיר) (Qere: "Z-OR<N" / "Z~OR<N")
Totalwert 609
Äußerer Wert 609
Athbaschwert 464
Verborgener Wert 826
Voller Wert 1435
Pyramidenwert 2017
רתיחה 200-400-10-8-5
Nomen: Anfall, Aufruhr, Erregung, Kochpunkt, Leidenschaft, Raserei, Siedegrad, Sieden, Toben, Überschäumen, Wahnsinn, Wut, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): köcheln

Tipp: החיתר = "Sieden" (Qere: "SI-EDEN"); "Erregung" (Qere: "ER<regung")
Totalwert 623
Äußerer Wert 623
Athbaschwert 194
Verborgener Wert 721 725 727 730 731 736
Voller Wert 1344 1348 1350 1353 1354 1359
Pyramidenwert 2651
שצף 300-90-80
Nomen: Flut, Fluten, Motivwagen, Schwall, Strom, Strömen, Sturzbach, Treibkörper, Überschwemmung, Verlauf, Wut, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): wenig

Kommentar: Wut/Zorn

Tipp: ףצש symbolisiert "(ש)logische (צ)Geburt (von) (ף)Wissen"; ףוצש = "(ש)logisches auftauchen (auf dem WASSER) schwimmen" (siehe ףוצ!); ףצש bedeutet "Fluten, Strömen, Übergießen", aber auch "Z-OR-N, Wut";
Totalwert 1190
Äußerer Wert 470
Athbaschwert 13
Verborgener Wert 79
Voller Wert 549
Pyramidenwert 1160
תאווה 400-1-6-6-5
Nomen: Begierde, Brand, Feuer, Flamme, Geilheit, Inbrunst, Jucken, Juckreiz, Lagerfeuer, Leidenschaft, Lust, Lüsternheit, Manie, Schein, Sinnlichkeit, Verlangen, Woge, Wollust, Zorn
Totalwert 418
Äußerer Wert 418
Athbaschwert 651
Verborgener Wert 129 130 131 133 134 135 138 139 140 143 144 148 149 153 158
Voller Wert 547 548 549 551 552 553 556 557 558 561 562 566 567 571 576
Pyramidenwert 2039
תאוותנות 400-1-6-6-400-50-6-400
Nomen: Begierde, Geilheit, Geiz, Gier, Grobheit, Habgier, Habsucht, Inbrunst, Leidenschaft, Lust, Lüsternheit, Sinnlichkeit, Trunksucht, Unmäßigkeit, Unzüchtigkeit, Wollust, Zorn, Zügellosigkeit
Totalwert 1269
Äußerer Wert 1269
Athbaschwert 652
Verborgener Wert 202 203 204 205 212 213 214 222 223 232
Voller Wert 1471 1472 1473 1474 1481 1482 1483 1491 1492 1501
Pyramidenwert 5435
תרעומת 400-200-70-6-40-400
Nomen: Beleidigung, Beschwerde, Erbitterung, Groll, Hass, Missgunst, Neid, Pikee, Ressentiment, Unmut, Verstimmung, Wut, Zorn
Totalwert 1116
Äußerer Wert 1116
Athbaschwert 102
Verborgener Wert 428 429 438
Voller Wert 1544 1545 1554
Pyramidenwert 4178
תשוקה 400-300-6-100-5
Nomen: Anfall, Appetit, Aufruhr, Begehren, Begierde, Bitte, Drang, Durst, Flamme, Fleischeslust, Gelüst, Herrschsucht, Inbrunst, Jucken, Juckreiz, Leidenschaft, Leidenschaftlichkeit, Lust, Manie, Schein, Sehnsucht, Sinneslust, Verlangen, Wille, Woge, Wollust, Wut, Yen, Zorn
Verb(en), Adjektiv(e): wunschlos

Tipp: הקושת = "Be-GI<ER~DE"; "Lust", "Leidenschaft"
Totalwert 811
Äußerer Wert 811
Athbaschwert 177
Verborgener Wert 159 160 163 164 168 169 173 178
Voller Wert 970 971 974 975 979 980 984 989
Pyramidenwert 3423
39 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf