Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

12 Datensätze
אומר 1-6-40-200
Nomen: Äußerung, Rede, Redeschwall, Sprache, Vortrag, Worte
Verb(en), Adjektiv(e): mitreden

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Omar, (die/ eine) Rede/ Sache, (das/ ein) Wort, (der/ ein) Siegesgesang, sagend, sprechend, redend, (der/ ein) sagend(e(r)). sich sagend, anordnend

Tipp: רמוא bedeutet "Rede, Sache, Wort", aber auch "sagend, sprechend, redend und anordnend"

רמוא bedeutet "IM<Perfekt" gelesen: "ICH W<Erde (ו)aufgespannte (מ)gestaltgeWORTene (ר)Rationalität"

Die "UPsolut AL<umfassende>SPR-ACHE GOTTES"
WIR<D von der ausgedachten "unheiligen Masse" nicht verstanden, einzig von GOTT Eingeweihte kennen die "komplexe Bedeutungsvielfalt" seiner "schöpferischen WORTE"!

Totalwert 247
Äußerer Wert 247
Athbaschwert 493
Verborgener Wert 466 467 476
Voller Wert 713 714 723
Pyramidenwert 302
אמירה 1-40-10-200-5
Nomen: Äußerung, Befehl, Behauptung, Feststellung, Gesagtes, Gespräch, Nachricht, Reden, Sagen, Sprechen, Sprichwort, Wort, Worte

Tipp: הרימא = "Sprechen, SA~GeN, RE~DeN"(siehe auch רמא!)
Totalwert 256
Äußerer Wert 256
Athbaschwert 543
Verborgener Wert 465 469 471 474 475 480
Voller Wert 721 725 727 730 731 736
Pyramidenwert 600
אמרה 1-40-200-5
Nomen: Aufschrift, Ausdruck, Äußerung, Epigramm, Falbel, Franse, Kante, Lippe, Phrase, Pony, Rahmen, Rand, Rede, Redensart, Redewendung, Rüschen, Saum, Schneiderei, Sinngedicht, Spitze, Sprichwort, Volant, Wort, Worte

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) sagte (zu sich), (sie) sprach/ spricht/ redete/ dachte, (ich) will (mir) sagen, (ich) will sprechen/ reden/ denken/ anordnen

Kommentar: (Qere: AMR~H = "IHR~ Wort/Rede/Verheißung")(= die DeR Frau = die EI~GeN~E unbewusste) "Rede" (Qere: RE~DE) (= IN~einem Traum ER~zeugt einen ausgedachten) "Saum" (Qere: "SA~UM") (= unter "SA~UM" ist ganz allgemein ein "RA~ND" zu verstehen; B~EI "TEXT-I~LI~EN" ist es die Bezeichnung für die einfach oder "doppelt umgeschlagene Gewebekante" - die an den "darunterliegenden Stoff" angenäht wird und so das "Aus~Fransen" der Schnittkanten verhindert" Mit "SA-UM" bezeichned man auch ein "von STAU~DeN" gebildeter Vegetationsbestand von meist "SCHM-AL~ER-Ausdehnung" - "DeR sich heraus-B-ILD~ET" - wenn zwei verschiedenartige Lebensräume aneinanderstoßen (= die "ewige geistige WELT+/- die raumzeitlich frakmenTIER~TE Traumwelt"). Ein solches "SA~UM- BI~O-TOP" verfügt über eine eigene charakteristische "Arten-KOM-BI~Nation" (= eine Saumbiozönose).)

Tipp: הרמא = "Wort,Rede, Saum, Verheißung"; ה-רמא = "I<HR~Wort/Rede/Verheißung"(= die DeR Frau = die "EI~GeN~E unbewusste") "Rede" (Qere: RE~DE) (= "IN<einem Traum ER<zeugt einen ausgedachten") "Saum"(Qere: "SA~UM") (= unter "SA~UM" ist ganz allgemein ein "RA~ND" zu verstehen; B<EI "TEXT-I~LI~EN" ist es die Bezeichnung für die einfach oder "doppelt umgeschlagene Gewebekante" - die an den "darunterliegenden Stoff" angenäht wird und so das "Aus~Fransen" der Schnittkanten verhindert" Mit "SA-UM" bezeichned man auch ein "von STAU~DeN" gebildeter Vegetationsbestand von meist "SCHM-AL<ER-Ausdehnung" - "DeR sich heraus-B-ILD<ET" - wenn zwei verschiedenartige Lebensräume aneinanderstoßen (= die "ewige geistige WELT+/- die raumzeitlich frakmenTIER~TE Traumwelt").
Totalwert 246
Äußerer Wert 246
Athbaschwert 503
Verborgener Wert 461 465 470
Voller Wert 707 711 716
Pyramidenwert 529
ביטוי 2-10-9-6-10
Nomen: Aufhänger, Ausdruck, Ausdrücken, Äußerung, Begriff, Bezeichnung, Erscheinung, Etikett, Form, Gestalt, Idiom, Kundgebung, Offenbarung, Phrase, Redewendung, Schild, Sprache, Stimme, Tag, Wort, Worte, Zahl, Ziffer
Totalwert 37
Äußerer Wert 37
Athbaschwert 510
Verborgener Wert 824 825 830 831 834 836 837 840 846
Voller Wert 861 862 867 868 871 873 874 877 883
Pyramidenwert 99
דבר 4-2-200
Nomen: Angelegenheit, Artikel, Äußerung, Befehl, Beulenpest, Bewandtnis, Ding, Dummheit, Epidemie, Ereignis, Gegenstand, Gesagtes, Gespräch, Happening, Material, Meinung, Mitspracherecht, Nachricht, Objekt, Pensum, Pest, Pestilenz, Plage, Punkt, Rede, Reden, Redeschwall, Sache, Seuche, Sprache, Sprecher, Sprechfähigkeit, Sprichwort, Stück, Thema, Trift, Vortrag, Wettkampf, Wort, Worte, Wortführer
Verb(en), Adjektiv(e): etwas, nichts, reden, redend, sprechen, umbringen, unterdrücken, unterwerfen, verfolgen, wegtreiben

Zusätzliche Übersetzung: Sache, Angelegenheit, Wort, (in negativem Satz): nichts; sprechen; unterdrücken; Wort, Sprechfähigkeit; Wortführer; Pest

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Debir. Debar (Lo Dabar), zu sprechen/ reden. (das/ ein) Sprechen/ Reden (von), (er/ es) sprach/ spricht/ sagte/ versprach/ verordnete/ dachte. (er/ es) redete (zu/ an/ übel). (er/ es) sagte zu/ sich/ nach. (der) sprechend/ redend. gesprochen, (der/ ein) gesprochener)), sprich/ sag/ rede (du)!, etwas, (das/ ein) Wort/ Ding/ Geheiß/ Ereignis (von), (die/ eine) Sache/ Angelegenheit/ Rede/ Botschaft/ Nachricht/ Verheißung/ Begebenheit/ Frage/ Rechtsfrage/ Trift/ Steppe/ Graswüste/ Weide (von), (der/ ein) Ausspruch/ Vorfall/ Stachel (von), (die/ eine) Pest/ Seuche. (al davar: wegen; weil)

Kommentar: (Qere: D~BR = (die) "Öffnung (einer) polaren~Rationalität", (die) "Öffnung (von ETwas) Äußeren"), "Pest" (Qere: "P-est" = "Wissen I~ST"... "PHe~ST"), "Wortführer/Sprechfähigkeit" (= Ausgedachte/ausgesprochene "Worte" werden zu "B-ILD~ER-N" von "DIN~GeN/Sachen/Angelegenheiten"... und einseitig ausgelegt ZUR "P~est/Seuche")

Tipp: 5. Wunder>Wunder = "P-est"(= "einseitig ausgelegtes WORT") = רבד;
רבד bed. "W-ORT".. רב-ד = "TOR der REINHEIT = R-EINHEIT"!
רבד bed. "Geheiss = ein einseitig ausgelegtes = ausgesprochenes Wort < DIN-G, Sache, P<est"!

"DIN-G" = רבד = "W<ORT"! "IM Anfang" steht mein "W-ORT"!
DU Geist (als רבד = "Ding" an sich) kannst dICH SELBST nicht verändern, denn DU bist "IM-ME(E)R" GLeICH ("200-GR<MM rote KN-ETE")!
Form ist die "ständig wogende Illusion" die an der sichtbaren Oberfläche Deines "IN<divi>DU-AL<eN Geistes" "IM-ME(E)R" nur "momentan" in "Er-Schein-unG" tritt! Die "raumzeitliche Welt-Vorstellung" GLeICH<T einer "P<est".. die jenen "MENSCHEN"(nach Gottes Ebenbild) zu einem "willenlosen Menschen-Affen" "dekra-TIER<T" und ihm sein "Bewusst-SEIN" und seinen "göttlichen Verstand" raubt.

Totalwert 206
Äußerer Wert 206
Athbaschwert 403
Verborgener Wert 1150
Voller Wert 1356
Pyramidenwert 216
הגה 5-3-5
Nomen: Ächzen, Befehl, Beschweren, Brummen, Gemurmel, Geräusch, Geschwätz, Geseufze, Gespräch, Helm, Klagen, Klang, Knurren, Laut, Lenkrad, Lenkvorrichtung, Nachricht, Ruder, Schall, Seitenruder, Silbe, Steuer, Steuerruder, Stimme, Stöhnen, Sturzhelm, Ton, Wort, Worte
Verb(en), Adjektiv(e): ausdenken, aussprechen, brummeln, leegierig, murmeln, nachdenken, nachsinnen, preisen, reden, sinnen, steuerlos, verwerfen

Zusätzliche Übersetzung: aussprechen, ausdenken, sinnen, nachdenken; Steuer (Lenkvorrichtung)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu gurren, (das/ ein) Gurren/ Knurren/ Seufzen/ Murmeln/ Denken/ Nachdenken/ Sprechen/ Surren/ Summen/ LeiseReden/ FürSichReden/ Nachsinnen/ Reden. (er/ es/ man) schaffte fort, (er/ es/ man) entfernte/ verscheuchte/ schied/ trennte. (das/ ein) Gemurmel/ Geschwätz/ Stöhnen. (die/ eine) Klage

Kommentar: (= ETwas) "aussprechen/ausdenken", "sinnen/nachdenken", "Laut/Ton", "Steuer(-Rad)"(= Lenkvorrichtung)

Tipp: הגה (= ETwas) "aussprechen/ausdenken", "sinnen/nachdenken", "Laut/Ton", "Steuer(-Rad)"(= Lenkvorrichtung); הגה = (der) "QUINTESSENZ-GEIST+/- geistig/intellektuelle~WA-HR-nehmung"; Beachte: ה+>ג<-ה!
Totalwert 13
Äußerer Wert 13
Athbaschwert 380
Verborgener Wert 72 76 80 81 85 90
Voller Wert 85 89 93 94 98 103
Pyramidenwert 26
מבטא 40-2-9-1
Nomen: Akzent, Akzentbuchstabe, Ausdruck, Äußerung, Aussprache, Betonung, Dialekt, Idiom, Redewendung, Übereilung, Worte
Verb(en), Adjektiv(e): akzentfrei, ausgesprochen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) unbedachte(!) Schwur (von), (das/ ein) voreilige(s) Wort (von)

Kommentar: Aussprache/Ausdruck
Totalwert 52
Äußerer Wert 52
Athbaschwert 760
Verborgener Wert 960
Voller Wert 1012
Pyramidenwert 185
מבע 40-2-70
Nomen: Ausdruck, Ausdrücken, Äußerung, Wort, Worte
Verb(en), Adjektiv(e): ausgedrückt

Kommentar: Ausdruck, ausgedrückt (Adj.)

Tipp: עבמ = (ein) "gestaltgewordener polarer AuGeN~Blick" = (DeR) "Ausdruck", "ausgedrückt";
Totalwert 112
Äußerer Wert 112
Athbaschwert 317
Verborgener Wert 510
Voller Wert 622
Pyramidenwert 194
מלים 40-30-10-40
Nomen: Worte

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: beschnitten, (die (PI)) beschnittene(n). (die) Worte/ Außerungen/ Reden/ Sachen

Tipp: "Worte" = םילמ symbolisiert "gestaltgewordenes Licht des MEERES"!
הלמ bedeutet "Wort"... למ und הלמ bedeutet "gegenüber und beschnitten"! Diese "von Dir Geist JETZT<ausgedachten םילמ" werfen von TIER "bestimmte" d.h. "von Deinem<derzeitigen persönlich-limiTIERten Intellekt definierte" de facto JETZT von Dir Geist<ausgedachte "Ideen U-ND Vorstellungen"(="Gedankenwellen") in Deinem "IN<divi>Du-AL-Bewusstsein<auf".

Es ist für Deine "ER<lösung" und "göttliche Heimsuchung" nicht nötig...
dass Du Geist diese םילמ und "JCH UPs Ohrenbarungen" "auch intellektuell verstehst"!

AL<S Gotteskind I<ST MANN REI-NE "verstehende LIEBE"....
und diese LIEBE "sagt zu AL<le-M Auftauchenden" einfach "JA und AMEN"!

Totalwert 680
Äußerer Wert 120
Athbaschwert 80
Verborgener Wert 128 134
Voller Wert 248 254
Pyramidenwert 310
מלין 40-30-10-50
Nomen: Worte

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die) Worte/ Außerungen/ Reden

Tipp: ןילמ = "W~OR~TE, Äußerungen, R~Eden"; SI-EHE auch: ןי~למ!
Totalwert 780
Äußerer Wert 130
Athbaschwert 79
Verborgener Wert 144 150
Voller Wert 274 280
Pyramidenwert 320
12 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.8.7
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.8.7.pdf