Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

2 Datensätze
אד 1-4
Nomen: Abgase, Benzin, Beschlag, Dampf, Dunst, Fluss, Gas, Geist, Nebel, Quelle, Rauch, Wasserbehälter, Wasserstrom, Wolke, Wut

Kommentar: (Qere: A~D = (geistiger)"SCHÖPFER+/- schöpfer-ISCH-E~Öffnung"), "Dampf/Dunst" (Qere: "DUN~ST")

Tipp: דא = (geistiger) "SCHÖPFER+/- schöpfer-ISCH-E Öffnung";

דא (1+4 = 5... ה = "WA-HR-nehmung"!) I<ST der "DUN~ST", der IN der zweiten Schöpfungsgeschichte "von der ER<DE aufsteigt" und IM MENSCH DeN zweiten Prozess der "göttlichen Schöpfung ER<öffnet"(Genesis 2,5-6)...

דאמ bedeutet deshalb auch "vom Schöpfer geöffnet"!

"DUN~ST" = (eine) "L-UP<T~TR~übung/Dampf/feiner RaUCH"; asächs. "thunst" = "Dunst, Streif oder Strahl des Feuers";
Totalwert 5
Äußerer Wert 5
Athbaschwert 500
Verborgener Wert 540
Voller Wert 545
Pyramidenwert 6
פלג 80-30-3
Nomen: abgetrennte-abgespaltene Gruppe, Abschnitt, Absondern, Abteilung, Aufgabe, Ausbruch, Bach, Bächlein, Bachufer, Bestandteil, Division, Einzelteil, Faction, Fluss, Flüsschen, Hälfte, Kanal, künstlicher Wassergraben, Nebenfluss, Pfropfen, Rinne, Signal, Splitter-Partei, Splittergruppe, Splitterpartei, Stecker, Stöpsel, Strömung, Teil, Teilung, Unterbrechung, Wasserlauf, Wasserstrom, Wink, Zapfen, Zeichen, Zufluss, Zwietracht
Verb(en), Adjektiv(e): abgetrennte, austeilen, furchen, spalten, teilen, trennen, verteilen, zerteilen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Peleg. (er/ es) teilte, (er/ es) machte uneinig, (er/ es) verwirrte (= v Sprache), (er/ es) brach/ bricht Bahn (= v Wasser), teile/ verwirre (du)!, (der/ ein) Bach/ Wasserlauf/ Kanal/ Fluß (von)

Kommentar: "Bach/Wasserstrom" (Qere: "B-ACH" (= "IM~Bruder" I~ST ein) "WASSER-STR~OM") "Abgetrennte/Abgespaltene" (Qere: "AB~Getrennte"/"AB~Gespaltene") "Splitterpartei", pi. "spalten/trennen"

Tipp: גלפ = "(פ)wissender (ל)L-ICH<T (ג)Geist" bedeutet "SP-alt-eN, trennen", aber auch "B-ACH<U-ND>WASSER<Strom";

הגלפ = "Teilung, GR>UP<PE, DI<Vison" (siehe auch לפ und גל!);

Das Wort "pileg" (80-30-3) bedeutet auf hebräisch "spalten", "in Stücke schlagen" und "verteilen". Als "peleg" bezeichnet man im Hebräischen einen "abgespaltenen Teil" oder eine "Splittergruppe", aber auch einen "Wasserstrom". Die Generation nach der Sintflut und dem "Turmbau zu Babel" nennt man "pelaga" (80-30-3-5), was auch "Teilung" bedeutet.
Totalwert 113
Äußerer Wert 113
Athbaschwert 226
Verborgener Wert 119
Voller Wert 232
Pyramidenwert 303
2 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.8.8
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.8.8.pdf