Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

2 Datensätze
אמה 1-40-5
Nomen: Ama, Amme, Dienstmädchen, Elle, Geschlecht, Hausmädchen, Kinderfrau, Magd, Matrize, Mittelfinger, Nation, offene Wasserleitung, Sippe, Sklavin, Stamm, Unterarm, Volk
Verb(en), Adjektiv(e): zur Mutter

Zusätzliche Übersetzung: Magd; Elle (Länge des Unterarms); Mittelfinger; offene Wasserleitung; Volk, Nation; Matrize

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Amma (Gibeath Amma). (die/ eine) Elle. (Sg): Ellen, (die/ eine) Magd/ Dienerin/ Sklavin/ Herrschaft/ Mutterstadt/ Hauptstadt/ Schwelle/ Überschwelle/ Angst, (das/ ein) Volk, (die/ eine) Nation, (der/ ein) Stamm/ Schrecken/ Unterarm/ Pfostenvorsprung. (Sg). (die) Leute, ihre (Sg) Mutter

Kommentar: (Qere: A~MH = "SCHÖPFER+/- schöpfer~ISCH gestaltgewordene WA~HR-nehmung", AM~H = "I~HRE MUT~TER") "Magd" (Qere: "MaG~D" / "MA~GD") (eine) "Türschwelle" (Qere: "TÜR-SCH~Welle"), "Überschwelle", (eine) "offene Wasserleitung", (eine) "Matrize" (= „Mutterform“ - v. frz. matriceGussform“; eigentlichGebärmutter“ = MATRIX)

Tipp: המא = "EL<LE = Nation/Matrize/Magd, offene Wasserleitung";

המא symbolisiert die "(םא)Mutter-Logik (ה)wahrnehmen" und "IM<Perfekt" gelesen bedeutet המא "ICH W<Erde was"?

המא bedeutet auch "Nation" (lat. "natio" = "Geburt, Abstammung, Volk") symbolisiert "Geburt aus der Mutter-Logik";

המא = (eine) "Matrize" (= "Mutterform" - v. frz. matrice "Gussform"; eigentlich "Gebärmutter" = MATRIX);

המא = "SCHÖPFER+/- schöpfer~ISCH gestaltgewordene WA~HR-nehmung", ה-מא = "I~HRE MUT~TER"), "MaG<D"; (eine) "TÜR~SCH<Welle";
Totalwert 46
Äußerer Wert 46
Athbaschwert 500
Verborgener Wert 151 155 160
Voller Wert 197 201 206
Pyramidenwert 88
שלח 300-30-8
Nomen: Bezeichnung einer antiken Waffe, Geschoss, Gewehr, Kanal, Kurzschwert, Schoß, Schößling, Schössling, Speer, Speerwerfen, Waffe, Waffen, Wasserleitung
Verb(en), Adjektiv(e): ausstrecken, entlassen, fortbegleiten, freien Lauf lassen, freigeben, gehen lassen, geleiten, loslassen, schicken, senden, verschicken, vertreiben

Zusätzliche Übersetzung: schicken, senden; gehen lassen, freigeben, vertreiben, verschicken; eine antike Waffe (bibl.)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Schalah. zu schicken/ senden/ vertreiben. gehenzulassen, (das/ ein) Schicken/ Senden/ Vertreiben/ Gehenlassen. (er/ es) schickte/ vertrieb/ entließ/ entbot/ entsandte/ schleuderte, (er/ es) sandte (aus), (er/ es) ließ gehen/ sagen/ frei/ los/ hinab. (er/ es) legte/ legt an (= v Hand), (er/ es) streckte aus (= v Hand), (er/ es) warf (ab), (er/ es) entledigte sich, schickend, (der/ ein) schickend(e(r)). sendend, gehen lassend, schicke/ entbiete/ sende/ wirf (du)!, strecke aus (du)! (= v Hand), laß gehen (du)!, (er/ es) wurde geschickt/ weggeschickt/ losgelassen/ verscheucht/ zurückgelassen/ entlassen/ verlassen/ aufgescheucht, (er/ es) war einsam/ verlassen. (er/ es) war sich selbst überlassen, (er/ es) verfing sich, (er/ es) wurde frei gelassen, (der/ ein) Speer/ Kanal/ Sprößling/ Zweig. (die/ eine) Waffe/ Wasserleitung. (das/ ein) Gewächs/ Geschoß. (das/ ein) Ausstrecken (von), (mit Finger): (das/ ein) Fingerzeigen

Kommentar: (Qere: SCH~LCH = (göttlicher) "LOGOS+/- (D~esse~N) log-ISCH (ausgedachte) LeBeN~S-FRI-SCHE") "Waffe" (Qere: "W~Affe")(= Ein unbewusst IM eigenen GEIST~ "aus~gesannter/aus~gestreckter" - IM-ME(E)R gegen sich SELBST~kämpfender "W~AFFE"(= ein unbewusst "aufgespannter~(ANSCH-)AFFE")!)

Tipp: חלש = (göttlicher) "LOGOS+/- (D~esse~N) log-ISCH (ausgedachte) LeBeN~S-FRI-SCHE"; "W~Affe"(= Ein unbewusst IM eigenen GEIST~ "aus~gesannter/aus~gestreckter" - IM-ME(E)R gegen sich SELBST~kämpfender "W~AFFE"(= ein unbewusst "aufgespannter~(שונא-)AFFE")!

חלש = (ein) "künstlich bewässertes Feld" (= ein "HOLO<GRA~+M-M") "freisetzen/entlaßen/verschicken/SE-ND-EN";

חלש = ETwas "loslassen", seinen "freien L<auf lassen", "(ver-)schicken, S<Enden, ETwas aus-STR<Ecken" und "Wasser-Leitung";

חלש = "log~ISCH-E Lebensfrische"(siehe לש und חל!) entspricht dem "Lebensfilm = ICH AL<S Ding an sICH"... sprich "SCH-AL-ACH"...
Totalwert 338
Äußerer Wert 338
Athbaschwert 82
Verborgener Wert 504
Voller Wert 842
Pyramidenwert 968
2 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.8.7
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.8.7.pdf