Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

9 Datensätze
אקדח 1-100-4-8
Nomen: Geschütz, Gewehr, Handfeuerwaffe, Handwaffe, Kanone, Karfunkel, Pistole, Revolver, Rute, Schießeisen, Schießgewehr, Schusswaffe, Stab, Stange, Stock, Waffe
Verb(en), Adjektiv(e): schussfest

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Rubin/ Karfunkel

Kommentar: Karfunkel (= veralteter Ausdruck für "ROTE" Edelsteine), Revolver (= gehört zur Kategorie der "HA-ND-F-euer-W-Affen")

Tipp: חדקא = "Karfunkel" (= veralteter Ausdruck für "ROTE" Edelsteine), "Revolver" (= gehört zur Kategorie der "HA-ND-F-euer-W-Affen"), "Pistole" mit drehbarem Magazin, Übernahme (2. Hälfte 19. Jh.) von gleichbed. amerik.-engl. "revolver", Substantivbildung zu engl. "to revolve" "sich drehen, kreisen, rotieren", aus lat. "revolvere" "zurückrollen, zurückwälzen" (vgl. lat. "volvere" "rollen, wälzen, drehen")
Totalwert 113
Äußerer Wert 113
Athbaschwert 564
Verborgener Wert 1026
Voller Wert 1139
Pyramidenwert 320
זין 7-10-50
Nomen: Arm, Mittel, Organ, Orgel, Penis, Waffe, Waffen, Werkzeug, Zajin, Zeitung
Verb(en), Adjektiv(e): bewaffnen

Zusätzliche Übersetzung: Waffe; Zajin, 7. Buchstabe des hebr. Alphabets (S); bewaffnen

Kommentar: (7. Zeichen) Waffe, bewaffnen

Tipp: ןיז = 7. Zeichen = "Waffe, bewaffnen";

(SIEBEN steht für die "VIEL<gestaltigkeit(= ז)" eines jeden "persönlichen W>EL<Traums"!);

Sinus = "hin- und her" schwingen; "SIN<N" = (symbolisiert "das Sinus-Schwingen jeder Existenz"); "Vielheit" entsteht durch die "sinusförmigen Schwingungen" (Sajin schreibt sich ןיז 7-10-50 = SIN = "Die Vielheit der göttlichen Existenz");
Totalwert 717
Äußerer Wert 67
Athbaschwert 119
Verborgener Wert 120 126
Voller Wert 187 193
Pyramidenwert 91
כלי 20-30-10
Nomen: Angriff, Anlage, Apparat, Ausrüstung, Bekleidung, Blindflug, Boot, Gang, Gebrauchsgegenstand, Gefäß, Geiziger, Gerät, Geräte, Geschirr, Getriebe, Gewandtheit, Hausrat, Hilfswerkzeug, Instrument, Klamotten, Klei, Komposition, mein Alles, Mittel, Münze, Organ, Schiff, Stück, Teil, Tool, Trinkgefäß, Utensil, Utensilien, Waffe, Waffen, Ware, Werkzeug, Werkzeugbau, Zubehör
Verb(en), Adjektiv(e): ich ganz

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: ich ganz, (das/ ein/ als) Gefäß/ Gerät/ Werkzeug/ Geschirr (von), (der/ ein) Gebrauchsgegenstand (von), (die/ eine) Waffe/ Ausrüstung (von), (die) Gefäße/ Geräte/ Werkzeuge/ Gebrauchsgegenstände/ Waffen von. mein~ Gefäß(e)/ Gerät(e)/ Werkzeug(e)/ Gebrauchsgegenstand/ Gebrauchsgegenstände/ Waffe(n). (der/ ein) Betrüger/ Ränkeschmied. (der/ ein) an sich haltende(r)

Kommentar: "MEIN ALLES"

Tipp: ילכ = "OR-GaN<Werkzeug, W-Affe", "meine Gesamtheit"!

ICH BIN "Gefäß und Werkzeug"(= ילכ)!
IN MIR wird UNSER LICHT ZU meiner eigenen persönlichen Form!

לכ bed. bekanntlich "AL<le-S" und...
ילכ bed. zuerst EIN-MAL "MEIN AL<le-S":....
und daher auch NoCH VI-EL MEER, z.B...
ילכ bed. auch (EIN neues) "Gerät" zu W<Erden, das symbolisiert
die Verwandlung Deines Geistes...
von einem alten SW-Röhren-Fern-Seher... zu
einem "FLA-ACH-B-ILD-SCHI-RM"...und zu INTER<N-ET!

So wie eine Raupe sich in einen Schmetterling verwandelt..
WIR<ST Du unschuldiger Mensch noch AUP<Erden zu einem Menschen, d.h. zu einem bewussten Geist W<Erden!

Aus TIER Menschen WIR<D durch diese geistige Metamorphose ein "geistreiches UP<Spiel> י-לכ"!

ילכ = "AL<le intellektuellen Programme(= Werkzeuge = Baby-Götter";
Totalwert 60
Äußerer Wert 60
Athbaschwert 90
Verborgener Wert 128 134
Voller Wert 188 194
Pyramidenwert 130
כלינשק 20-30-10-50-300-100
Nomen: Waffe
Totalwert 510
Äußerer Wert 510
Athbaschwert 105
Verborgener Wert 330 336
Voller Wert 840 846
Pyramidenwert 1160
נשק 50-300-100
Nomen: Arm, Büchsenmacher, Kampf, Kampfstoff, Küssen, Rüstung, Rüstzeug, Schlacht, Waffe, Waffen, Waffenbesitz, Waffenfabrik, Waffenmeister, Waffenschmied, Waffensystem, Waffentechniker
Verb(en), Adjektiv(e): anzünden, berühren, bewaffnet, küssen, zünden

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) küßte/ gehorchte. (er/ es) fügte sich, (die/ eine) Rüstung (von). (Sg): (die) Waffen (von), (das/ ein) Rüstzeug/ Rüsthaus/ Zeughaus (von)

Kommentar: (Qere: N~SCHQ = (eine) "exisTIER~EN~DE log~ISCH-E Affinität") "Waffe" (Qere: "W~Affe")(= ein "aufgespannter PRI~MaT" = ein "ausgedachter ANoSCH") "Waffenmeister" (Qere:: "W~Affen-Meister")

Tipp: קשנ = (eine) "(נ)exisTIER-EN-DE (ש)log-ISCH-E (ק)Affinität"; "Kampf, Rüstung, Waffe, Waffenmeister", "Küssen", "anzünden, berühren, bewaffnet, zünden"; "W<Affe")(= ein "aufgespannter PRI<MaT" = ein "ausgedachter ANoSCH");
Totalwert 450
Äußerer Wert 450
Athbaschwert 15
Verborgener Wert 202
Voller Wert 652
Pyramidenwert 850
קשת 100-300-400
Nomen: Armbrust, Bogen, Bogenlampe, Bogenschütze, Bremsbügel, Bug, Bügel, Bugmann, Gewölbe, Gewölbebogen, Gruft, Halbmond, Knicks, Kratzfuß, Kreisbogen, Krümmung, Lichtbogen, Lichtbogenschweißung, Regenbogen, Schutzgas, Spektrum, Stahlkammer, Verbeugung, Verneigung, Waffe, Wölbung
Verb(en), Adjektiv(e): bogenförmig

Zusätzliche Übersetzung: Bogen, Regenbogen, Spektrum, Bogen Mus.; Bogenschütze

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Bogen/ Regenbogen (von), (der/ ein) Bogenschütze (von), (die/ eine) Wehrkraft/ Kraft (von), schwer/ schwermütig/ hart/ schwierig/ verhärtet/ hartnäckig/ widerspenstig/ fühllos/ grausam/ fest/ stark/ heftig/ schlimm von. (die/ eine) schwermütige von

Kommentar: (Qere: QSCHT = (eine) "affine log~ISCH-E ER~Schein-UNG" = (ein) "ReGeN-BO~GeN")(= ein 3D "ST~RE-O B~ILD")

Tipp: תשק (eine) "affine log~ISCH-E ER<Schein-UNG" = (ein) "ReGeN-BO<GeN"(= ein 3D "ST~RE-O B~ILD") "BO<GeN" = ןג-וב = "IN IHM I<ST ein Garten"; תשק = "Ü~BeR~wölbt" Adj.; SI-EHE auch: תש-ק!
Totalwert 800
Äußerer Wert 800
Athbaschwert 7
Verborgener Wert 152
Voller Wert 952
Pyramidenwert 1300
רובה 200-6-2-5
Nomen: Büchse, Gewehr, Grütze, Kanone, Karabiner, Pistole, Schrot, Schusswaffe, Waffe

Kommentar: Gewehr
Totalwert 213
Äußerer Wert 213
Athbaschwert 473
Verborgener Wert 727 728 731 732 736 737 741 746
Voller Wert 940 941 944 945 949 950 954 959
Pyramidenwert 827
שלח 300-30-8
Nomen: Bezeichnung einer antiken Waffe, Geschoss, Gewehr, Kanal, Kurzschwert, Schoß, Schößling, Schössling, Speer, Speerwerfen, Waffe, Waffen, Wasserleitung
Verb(en), Adjektiv(e): ausstrecken, entlassen, fortbegleiten, freien Lauf lassen, freigeben, gehen lassen, geleiten, loslassen, schicken, senden, verschicken, vertreiben

Zusätzliche Übersetzung: schicken, senden; gehen lassen, freigeben, vertreiben, verschicken; eine antike Waffe (bibl.)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Schalah. zu schicken/ senden/ vertreiben. gehenzulassen, (das/ ein) Schicken/ Senden/ Vertreiben/ Gehenlassen. (er/ es) schickte/ vertrieb/ entließ/ entbot/ entsandte/ schleuderte, (er/ es) sandte (aus), (er/ es) ließ gehen/ sagen/ frei/ los/ hinab. (er/ es) legte/ legt an (= v Hand), (er/ es) streckte aus (= v Hand), (er/ es) warf (ab), (er/ es) entledigte sich, schickend, (der/ ein) schickend(e(r)). sendend, gehen lassend, schicke/ entbiete/ sende/ wirf (du)!, strecke aus (du)! (= v Hand), laß gehen (du)!, (er/ es) wurde geschickt/ weggeschickt/ losgelassen/ verscheucht/ zurückgelassen/ entlassen/ verlassen/ aufgescheucht, (er/ es) war einsam/ verlassen. (er/ es) war sich selbst überlassen, (er/ es) verfing sich, (er/ es) wurde frei gelassen, (der/ ein) Speer/ Kanal/ Sprößling/ Zweig. (die/ eine) Waffe/ Wasserleitung. (das/ ein) Gewächs/ Geschoß. (das/ ein) Ausstrecken (von), (mit Finger): (das/ ein) Fingerzeigen

Kommentar: (Qere: SCH~LCH = (göttlicher) "LOGOS+/- (D~esse~N) log-ISCH (ausgedachte) LeBeN~S-FRI-SCHE") "Waffe" (Qere: "W~Affe")(= Ein unbewusst IM eigenen GEIST~ "aus~gesannter/aus~gestreckter" - IM-ME(E)R gegen sich SELBST~kämpfender "W~AFFE"(= ein unbewusst "aufgespannter~(ANSCH-)AFFE")!)

Tipp: חלש = (göttlicher) "LOGOS+/- (D~esse~N) log-ISCH (ausgedachte) LeBeN~S-FRI-SCHE"; "W~Affe"(= Ein unbewusst IM eigenen GEIST~ "aus~gesannter/aus~gestreckter" - IM-ME(E)R gegen sich SELBST~kämpfender "W~AFFE"(= ein unbewusst "aufgespannter~(שונא-)AFFE")!

חלש = (ein) "künstlich bewässertes Feld" (= ein "HOLO<GRA~+M-M") "freisetzen/entlaßen/verschicken/SE-ND-EN";

חלש = ETwas "loslassen", seinen "freien L<auf lassen", "(ver-)schicken, S<Enden, ETwas aus-STR<Ecken" und "Wasser-Leitung";

חלש = "log~ISCH-E Lebensfrische"(siehe לש und חל!) entspricht dem "Lebensfilm = ICH AL<S Ding an sICH"... sprich "SCH-AL-ACH"...
Totalwert 338
Äußerer Wert 338
Athbaschwert 82
Verborgener Wert 504
Voller Wert 842
Pyramidenwert 968
שלף 300-30-80
Nomen: Stoppel, Stoppelfeld
Verb(en), Adjektiv(e): ausziehen, ausziehen der Schuhe, herausziehen, herausziehen insbesondere einer Waffe, zücken

Zusätzliche Übersetzung: herausziehen, (bsd. Waffe) herausziehen, (Schuh) ausziehen; Stoppelfeld

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Schaleph. (er/ es/ man) zog/ zieht aus. (er/ es) riß heraus, (er/ es) führte/ trug. (er/ es) zückte (= v Schwert), (er/ es) zog heraus (= v Schwert), zückend, (der/ ein) zückend(e(r)). herausziehend, tragend, führend, zieh aus/ heraus (du)!

Kommentar: (bsd. eine "W-Affe") herausziehen, Stoppelfeld

Tipp: ף=לש = "LOGOS-LICHT=WEISHEIT+/- (ש)pers. limiTIERtes log~ISCH~ES (ל)L-ICH<T (פ)Wissen"(siehe לש!); ףלש = "Stoppelfeld", "herausziehen"(= bsd. (eine) "W~Affe");

"Stoppel" = "R~est des AB~geschnittenen>H-AL<M~ES"
Totalwert 1130
Äußerer Wert 410
Athbaschwert 28
Verborgener Wert 109
Voller Wert 519
Pyramidenwert 1040
9 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.8.7
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.8.7.pdf