Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

נחל 50-8-30
Nomen: Bach, Bachtal, Bergwerksschacht, Besitzerhalten, Fluss, Flussbett, Flüsschen, Gebiet, Grenze, Kanal, Rinnsal, Strömung, Tal, Wadi, Ziel
Verb(en), Adjektiv(e): Besitz erhalten, Besitz gewinnen, besitzen, entheiligt, entweihen, erben, in Besitz nehmen, vererben, zuteilen

Zusätzliche Übersetzung: Besitz erhalten, Besitz gewinnen, erben; Bach, Wadi; Kurzw. Kämpfende Pionierjugend (halbmilitärische Einheit im israel. Grenzgebiet)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Bach/ Fluß/ Tunnel/ Stollen (von), (das/ ein) Bachtal/ Wadi/ Flußtal (von), (er/ es) erbte, (er/ es) erhielt zum Eigentum, (er/ es) nahm in Besitz, (er/ es) besaß, (er/ es) teilte (Land) zum Erbe auf. (er/ es) verteilte, (er/ es) teilte Erbbesitzzu, (er/ es) wurde/ ist entweiht/ entheiligt/ gelästert. (er/ es) entweihte sich

Kommentar: "einen Besitz erhalten" (Qere: N-CHL = das "existierende Weltliche"!)

Tipp: לח-נ = (das) "existierende Weltliche"; "B-ACH" hebraisiert חאב bedeutet: "IM BRUDER"!

IN IHM befindet sich ein ewig fließender "Bach" = לחנ!
לחנ bedeutet übrigens auch: "WIR W<Erden weltlich" und (einen selbst-bestimmten) "Besitz erhalten"!

ל-חנ = "STATISCH-RUHENDES LICHT+/- (DA<S) exisTIER-EN~DE Weltliche";
Totalwert 88
Äußerer Wert 88
Athbaschwert 89
Verborgener Wert 500
Voller Wert 588
Pyramidenwert 196

50

נ

(= bewusstes geistiges) SEIN +/- (= eine ausgedachte) Existenz, (ETwas) Exsistierendes

8

ח

(= das UPsolute göttliche) KOLLEKTIV +/- (= eine spezielle) Kollektion (von Denkmöglichkeiten)

30

ל

(symb. geistiges) LICHT +/- (= das ausgedachte phys.) Licht (= Licht~Schatten)

GEMATRIE-Explorer Version 3.8.8
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.8.8.pdf