Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

3 Datensätze
רשע 200-300-70
Nomen: Bösewicht, Boshaftigkeit, Bosheit, Böswilligkeit, Fanatiker, Frevel, Frevler, Gottloser, Gottlosigkeit, Satan, Schlange, Schuld, Schurkerei, Sünde, Sündhaftigkeit, Teufel, Übel, Übelstand, Ungerechtigkeit, Unhold, Unrecht, Verbrecher
Verb(en), Adjektiv(e): affengeil, bedeuten, böse, Böses tun, boshaft, böswillig, frevelhaft, freveln, gottlos, ketzerisch, meinen, schuldig, sündigen, übel, übelwollend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: gottlos. böse, schuldig, ungerecht, gewalttätig, frevelnd, abtrünnig, (der/ ein/ du) gottlose(r)/ ungerechte(r)/ schuldige(r)/... (der/ ein) Frevel, (die/ eine) Bosheit/ Gltlosigeit/ Schuld/ Ungerechtigkeit. (das/ ein) Unrecht, (er/ es) handelte gottlos/ böse. (er/ es) war gottlos/ ungerecht. (er/ es) fiel ab

Kommentar: (Qere: R~SCHE = (ein) "rationaler log/lug~ISCH-ER AuGeN~Blick")

Tipp: עש~ר = (ein) "rational~log~ISCH~ER AuGeN~Blick";

עשר = "Bosheit", "Sünde"; "Bösewicht"; kal. "Böses tun", "sündigen"; hif. עישרה = "für schuldig erklären", "für strafbar erklären"; "böse" (Adj.)

IM "geistigen SIN< N" trage natürlich JCH UP...
die ALL-EINIGE "SCHUL<D" an AL<le-M, d.h....
auch die "SCHUL<D" an Deinem bisherigen sehr lehrreichen
"Geschichts-Glauben", den DU Dir "HIER&JETZT<unbewusst selbst aus-denkst", denn JCH UP bin der ewige "SCHUL- und Lehrmeister" aller Menschen!

Somit setzen auch Deine eigenen "ER<lösungen" "IMME(E)R" zuerst einmal auch "Deine eigenen Vergebungen" von LIEBE voraus!

Beachte:
"GESETZ-losigkeit = "THORA-losigkeit"!

Totalwert 570
Äußerer Wert 570
Athbaschwert 12
Verborgener Wert 430
Voller Wert 1000
Pyramidenwert 1270
שד 300-4
Nomen: Absicht, Alpdruck, Bedrückung, böser Geist, Brust, Buhmann, Buse, Busen, Butzemann, Dämon, Draufgänger, Einbildung, Eishockeyscheibe, Elfe, Fanatiker, Flaschengeist, Fülle, Geist, Gespenst, Gewaltätigkei, Gewalttat, Gremlin, Inkubus, Kobold, Laune, Mamma, Markise, Meise, Mutterbrust, Nippel, Nuance, nur im Plural Dämonen, Phantom, Pieper, Poltergeist, Raub, Reichtum, Satan, Schatten, Schattierung, Scheibe, Schreckgespenst, Schreckgestalt, Seele, Spuk, Spur, Stimmung, Teufel, Teufelchen, Teufelskerl, Titte, Ufo, Unhold, Unterdrückung, Verheerung, Verwüstung, weibliche Brust, Wichtel, Wurf vom Muttertier, Zerstörung, zur Bezeichnung für Götzen, Zwerg

Zusätzliche Übersetzung: Brust (weibliche); Teufel, böser Geist; Raub

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Verwüstung/ Zerstörung/ Gewalt/ Gewalttat/ Bedrückung/ Unterdrücking (von), (die/ eine) Brust (von), (der/ ein) Dämon (von), (der/ ein) böse(r) Geist (von)

Kommentar: (Qere: SCH~D = (eine) "log-ISCH~E Öffnung") "Teufel/böser Geist"(= DeR NUR "eine Seite" als richtig "akzep-TIER~T"! Eine weibliche)"Brust" (= "NUR eine Brust" - "SCHD-IM = zwei Brüste"!), "Raub", "Dämon" (= AL~S Dämon (griech. daimon) wird zunächst einschöpferischer Geist“ oder eine "Schicksalsmacht"(= daimónion) AL~S "warnende oder mahnende Stimme (des Gewissens)" U~ND ein "Verhängnis" verstanden!)

Tipp: דש = "Dämon, Teufel, Brust (fem.)"; ד~ש = (eine) "log~ISCH~E Öffnung"(siehe auch הדש und הזח!); "R~AUB" (דוש)

DU BI<ST"GLe-ICH<zeitig"...
AL<S Geist der "Allmächtige"(= ידש) und "bewusste Beschwörer"
Deiner eigenen "schöpferischen Gottes-WORTE"...
...und "in Persona" "bist Du ein unbewusstes Bi-est"...
ein "Satan"(= דש und ןטש), d.h. der "Fürst"(= רש) Deiner eigenen "geistigen Finsternis"(= ךשח, das bedeutet auch "Unwissenheit" und "Deine Empfindungen"!)!

AL<S Dämon (griech. "daimon") WIR<D zunächst...
AIN MEER<oder wenig-er bewusster
"schöpferischer Geist"(= AIN Geistesfunken)
und eine (selbst-bestimmende) "Schicksals-MACHT"(= daimónion),
AL<S "warnende oder mahnende Stimme"
(des eigenen "ROTEN GeWISSEN")...
und ein unbewusstes "Verhängnis"
(mit dem eigenen<blauen ANI) verstanden!

Totalwert 304
Äußerer Wert 304
Athbaschwert 102
Verborgener Wert 490
Voller Wert 794
Pyramidenwert 604
שטן 300-9-50
Nomen: Ankläger, Arbeitstier, Dämon, Einstand, Fanatiker, Gegner, Satan, Teufel, Teufelszeug, Unhold, Widersacher
Verb(en), Adjektiv(e): anfeinden, anklagen, befehden, verfolgen, verleumden, widerwärtig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Ankläger/ Widersacher/ Satan/ Verfolger/ Feind/ Gegner. (er/ es) klagte an. (er/ es) opponierte, (er/ es) hatte einen Wut. (er/ es) war wütend auf (jmd). (er/ es) haßte (jmd)

Kommentar: (Qere: SCH~ThN = (eine) "log~ISCH gespiegelte~Existenz"!) "Satan/Teufel"

Tipp: ן~טש = (eine) "log~ISCH gespiegelte Existenz = ICH"; "Ankläger, Widersacher, Satan, Feind, Verfolger, Gegner";

Solange DU "träumender Geist" "IM-ME(E)R" nur als "geistloser Konsument" und "Kritiker anderer Meinungen" in Deinem "Lebenstraum" auftrittst, hat einzig der "urteilende Satan" in DIR das Sagen, er ist der Egoist, der Dein eigenes "Ego ist"!

Mit diesem urteilenden Satan hast DU AL< S Mensch Dein gesamtes irdischen Leben zu kämpfen und wenn DU ihn nicht "HIER&JETZT" überwindest, bekommst DU von MIR "IM-ME(E)R wieder" neue Situationen "HIER&JETZT vorgesetzt", in der DU MIR Deine "Demutsfähigkeit" "IM-ME(E)R wieder" erneut beweisen musst und zwar so solange, bis DU SELBST zu "unerschütterLICHTer LIEBE" geworden bist!
Totalwert 1009
Äußerer Wert 359
Athbaschwert 61
Verborgener Wert 516
Voller Wert 875
Pyramidenwert 968
3 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf