Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

7 Datensätze
אגרה 1-3-200-5
Nomen: Autobahngebühr, Eintrittspreis, Gebühr, Gebür, Klingeln, Maut, Mauterhebung, Mautgebühr, Mautstelle, Preis, Steuer, Straßenbenutzungsgebühr, Tribut, Zahlung, Zoll

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) sammelte (ein), (sie) las. (sie) scharrte zusammen. (Chald): (ein) Brief

Kommentar: Gebür/Steuer

Tipp: הר~גא = "SCHÖPFER-GEIST+/- (D~esse~N) rationale WA~HR-nehmung"; הרג~א = "SCHÖPFER+/- Wiedergekäutes"; הרגא = "Gebühr/Steuer"
Totalwert 209
Äußerer Wert 209
Athbaschwert 693
Verborgener Wert 491 495 500
Voller Wert 700 704 709
Pyramidenwert 418
אשכר 1-300-20-200
Nomen: Abgabe, Geschenk, Tribut
Verb(en), Adjektiv(e): ich berausche mich

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Gabe/ Abgabe, (das/ ein) Geschenk, (der/ ein) festgesetzte(r) Preis

Tipp: רכ~שא = "SCHÖPFER-LOGOS+/- LA=~+M/~-M"; רכשא = "TRI-BU<T", "AB+/- Gabe", "Geschenk"; רכש~א = "IM<Perfekt gelesen": "ICH W<ER~DE berauscht sein"(siehe רכש!);
Totalwert 521
Äußerer Wert 521
Athbaschwert 435
Verborgener Wert 560
Voller Wert 1081
Pyramidenwert 1144
מחיר 40-8-10-200
Nomen: Anklage, Auslage, Einzelpreis, Endpreis, Form, Gegenwert, Geld, Gesamtpreis, Gestalt, Kaufpreis, Klingeln, Kosten, Kurs, Preis, Preisempfehlung, Preisentwicklung, Preisvorteil, Rate, Steuer, Tempo, Tribut, Verkaufskurs, Wert, Zahl, Ziffer, Zoll
Verb(en), Adjektiv(e): preislich

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Mehir. (der/ ein) Preis/ Kaufpreis (von), (die/ eine) Bezahlung (von), (das/ ein) Geld/ Kaufgeld (von)

Tipp: ריחמ = "Kaufpreis, Geld" und symbolisiert ריחמ"(י)meine geistlose (חמ)Gehirn (ר)Rationalität";

Es genügt MIR nicht, wenn ein "normaler Mensch" großsprecherisch behauptet: "Ich glaube an Gott!" und dennoch sein ganzes Vertrauen nur in seine geistlose "intellektuelle Logik" "invesTiert"! Solange "ich" glaube "Geld erhält mich am Leben" und die "Götter in Weiß" erhalten mir meine Gesundheit und verlängern mein Leben, ist es mit meinem Gottvertrauen, und damit auch mit meinem eigenen Selbstbewusstsein, noch nicht weit bestellt! Ich weiß dann doch noch gar nicht was "Über-Leben"(= "mein ewiges Dasein" über dem "raumzeitlichen Sein") "wirkLICHT" bedeutet!

Alles, was nicht an mICH glaubt, geht zugrunde, so will es mein Gesetz!
Totalwert 258
Äußerer Wert 258
Athbaschwert 113
Verborgener Wert 754 760
Voller Wert 1012 1018
Pyramidenwert 404
מנחה 40-50-8-5
Nomen: Anbieten, Angebinde, Ansager, Anwesenheit, Ausbilder, Dank, Erzieher, Freundschaft, Führer, Gabe, Gastgeber, Gegenwart, Geschenk, Huldigung, Instrukteur, Lehrer, Leiter, Mentor, Moderator, Nachmittag, Nachmittagsgebet, Nachmittagsstunden, Naturtalent, Opfer, Opfern, Privatlehrer, Quizmaster, Ratgeber, Ruhe, Schenkung, Speiseopfer, Sprecher, Tribut, Verehrung, Zeremonienmeister
Verb(en), Adjektiv(e): geleitet, gelenkt, lenkbar

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Geschenk/ Speisopfer/ Unblutige(s). (das/ ein) Speis- und Trankopfer, (die/ eine) Gabe/ Opfergabe/ Abgabe/ Ruhe/ Beruhigung. (alsSpeisopfer/...), (der/ ein) Ruheort/ Wohnort/ Tribut/ Ruheplatz/ Trost

Kommentar: (Qere: MNCH~H = "I~HR F-REI/RAI~Raum")(= DeR einer Frau! Sie ist...) "Ansager/Sprecher/Diskusionsleiter/Conferencier", "geleitet/gelenkt/lenkbar"

Tipp: החנמ = "Geschenk", "Opfer", "Angebinde"; "Nachmittagsgebet"; "Ansager", "Sprecher", "Diskussionsleiter"; "Conferencier"; "geleitet", "gelenkt", "lenkbar" (Adj.) (החנומ)
Totalwert 103
Äußerer Wert 103
Athbaschwert 169
Verborgener Wert 497 501 506
Voller Wert 600 604 609
Pyramidenwert 331
מס 40-60
Nomen: Abgabe, Abhängiger, Arbeiter, Auferlegung, Auflage, Dienstverpflichtete, Einberufung, Finanzamt, Fronarbeiter, Frondienst, Klingeln, Kurs, Münzgebühr, Pferdestärke, Pflicht, Preis, Rate, Schatzung, Schotte, Steuer, Steuerabzug, Steueraufwand, Steuerbelastung, Steuerberatung, Steuereinnehmer, Steuererhebung, Steuererhöhung, Steuerfreibetrag, Steuergesetz, Steuerlast, Steuerpflicht, Steuerschuld, Steuersystem, Steuervergünstigung, Taxe, Tempo, Tribut, Verzagender, Verzagte, Verzagter, Zahlungsbeitrag, Zoll, Zwangsleistung
Verb(en), Adjektiv(e): besteuern, flüssig werden, schmelzen, steuerlich, steuerrechtlich, versteuern

Zusätzliche Übersetzung: Steuer (staatlich. behördlich); Abk. Nummer (Nr.); flüssig werden, schmelzen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Frondienst/ Fronarbeiter/ Fron/ Tribut (von), (die/ eine) Fronarbeit/ Steuer (von)

Kommentar: (Qere: M~S = (die) "gestaltgewordene~Raumzeit" (erleben)) "Fron/Frondienst leisten" (= vom mhd. vrôn = "was DeN geistlichen oder weltlichen "Herrn" betrifft/ihm gehört“ - zu mhd. frô = "Herr"! DeR "Fron" "SIN~D persönliche Dienstleistungen und Abgaben" für DeN Grundherren. Im Bairischen wird dieses Phänomen auch "Robath"(= Roboter) genannt.) "Abgabe/Steuer(n)" (= staatlich/behördlich) (Qere: "ST~euer")

Tipp: סמ = "gestaltgewordene Raumzeit"; "Frondienst, Tribut, ST-euer"; (Qere: "TRI-BU<T"); Abk. "Nummer" (Nr.); nif. סמנ = "flüssig W<Erden", "schmelzen" (Qere: "SCHM-EL<ZeN"); hif. סמה = "schmelzen"; hit. ססומתה = "sich auflösen";

Ganz nebenbei, das Wort "FRON" oder "Frondienst" stammt vom althochdeutschen Wort "fro<n" und das bedeutet: "dem Herrn (Christus, Gott) gehörig"(in Österreich auch "Robot" oder "Robote", archaisch "Robath" genannt)! Mit "FRON" werden alle "persönliche Dienstleistungen" bezeichnet, die "Sklaven und Bauern" an ihren "Grundherren"(ahd. "fro" = "Herr") zu entrichten haben!
Totalwert 100
Äußerer Wert 100
Athbaschwert 18
Verborgener Wert 88
Voller Wert 188
Pyramidenwert 140
מתנה 40-400-50-5
Nomen: Anbieten, Anwesenheit, Darbieten, Gabe, Gastgeschenk, Geben, Gegenwart, Geschenk, Naturtalent, Opfern, Präsens, Präsent, Schenken, Schenkung, Spende, Steuer, Tribut, Vorstellen, Wohltätigkeit
Verb(en), Adjektiv(e): anwesend, bedingt, darbieten, präsent, präsentieren, vorliegend, vortragen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (nach) Mattana, (die/ eine) Gabe/ Opfergabe. (das/ ein) Geschenk, (als Gabe/...)

Tipp: הנתמ = "Gabe"("Opfer"), "Geschenk" übertr. "Bestechung"; "bedingt" (Adj.) (הנתומ); הנ~תמ = (jede) "gestaltgewordene ER<Schein-UNG (I<ST eine) exisTIER~EN~DE WA~HR-nehmung"; הנת-מ = "vom Geben/Hingeben"(siehe הנת!)
Totalwert 495
Äußerer Wert 495
Athbaschwert 110
Verborgener Wert 103 107 112
Voller Wert 598 602 607
Pyramidenwert 1465
צלצול 90-30-90-6-30
Nomen: Beruf, Berufung, Bestreben, Besuch, Bimmeln, Einladung, Gebimmel, Geklimper, Geklingel, Geläut, Geläute, Klang, Klimpern, Klingeln, Klirren, Lärm, Läute, Läuten, Preis, Ritze, Ruf, Schwirren, Telefonanruf, Telefonläuten, Totenglocke, Tribut, Zoll
Verb(en), Adjektiv(e): schallend

Tipp: לוצלצ = "Klingeln", "Klang" (לוצליצ)
Totalwert 246
Äußerer Wert 246
Athbaschwert 130
Verborgener Wert 122 123 132
Voller Wert 368 369 378
Pyramidenwert 882
7 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf