Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

7 Datensätze
אגם 1-3-40
Nomen: Badesee, Becken, Binnensee, Gartenteich, Lache, Lake, Pond, Schilftümpel, Schwimmbecken, See, Seeseite, Teich, Tümpel, Weiher
Verb(en), Adjektiv(e): aufstauen, einen Teich anlegen, Teich anlegen, traurig

Zusätzliche Übersetzung: See, Teich; aufstauen (Wasser), einen Teich anlegen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Lache/ Festung (von), (der/ ein) Sumpf/ Teich (von), (das/ ein) Bollwerk (von)

Kommentar: Becken (Qere: "B-Ecken"), pi. aufstauen (von Wasser)/einen Teich anlegen

Tipp: ם~גא = "SCHÖPFER-GEIST+/- Gestaltwerdung~~"; "B~Ecken", "Schilftümpel, See, Teich", pi. "aufstauen (von Wasser)/einen Teich anlegen"; SI-EHE auch: גא und םג!
Totalwert 604
Äußerer Wert 44
Athbaschwert 610
Verborgener Wert 220
Voller Wert 264
Pyramidenwert 49
בריכה 2-200-10-20-5
Nomen: Hallenschwimmbad, Pfütze, Schwimmbad, Schwimmbecken, See, Teich, Tümpel, Wasserbassin
Totalwert 237
Äußerer Wert 237
Athbaschwert 463
Verborgener Wert 805 809 811 814 815 820
Voller Wert 1042 1046 1048 1051 1052 1057
Pyramidenwert 885
ברכה 2-200-20-5
Nomen: Anrede, Ansprache, Beglückwünschung, Begrüßung, Gebet, Glückwunsch, Gnade, Grazie, Gruß, Grüßen, Grußrede, Gunst, Hagel, Lieblichkeit, Lobpreis, Pfütze, Salutieren, Schwimmbad, Schwimmbecken, See, Segen, Segnung, Seligkeit, Seligpreisung, Teich, Tümpel, Wasserbassin, Weiher, Wohltat, Wohlwollen, Wunsch, Wünsche
Verb(en), Adjektiv(e): er segnet sie, herumdrehen, sie segnet

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Beracha. (der/ ein) Segen/ Segenswunsch/ Segensspruch/ Lobpreis. (die/ eine) Segnung/ Segensgabe/ Segensquelle. (das/ ein) Geschenk, (der/ ein) Teich, (das/ ein) Wasserbecken

Kommentar: "Wasserbecken/Schwimmbad" (Qere: "WASSER~B-Ecken"/"SCHW-IM~M-BaD") (Qere: BR~KH )

Tipp: BaRKE = הכרב bedeutet "Segen und WASSER<B-Ecken"

הכ>רב bedeutet "IM KOPF<hier, jetzt und so wie wahrgenommen auf etwas sichtbares hinweisend"!

Eine "Arche" nennt MANN auch "göttliche Barke"...

BaRK = ךרב bedeutet "segnen, beglückwünschen, (IN der Arche) begrüßen"...
und (vor der Vollkommenheit meiner "WORT<Schöpfung")
demutsvoll "(nieder-)knien"!

B-ARK = ךראב bedeutet "IN<die Länge gezogen"...
und das engl. Wort "bark" bedeutet "B-EL<Le-N"!

Totalwert 227
Äußerer Wert 227
Athbaschwert 423
Verborgener Wert 801 805 810
Voller Wert 1028 1032 1037
Pyramidenwert 653
גב 3-2
Nomen: Arena, Augenbraue, Außen, Außenseite, Buckel vom Schild, Erhöhtes, Erhöhung, Erwiderung, Felge, Gewölbe, Gewölbtes, Graben, Grube, Heuschrecke, Höhle, Pockennarbe, Regenpfütze, Rücken, Rücken oder Seite, Rückenschwimmen, Rückseite, Schwarm, Sockel, Sprunggrube, Sumpf, Teich, Vertiefung, Wasserbehälter, Wasserloch, Wulst, Zeche, Zisterne

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Erhöhung/ Anhöhe/ Braue/ Kuppe/ Felge/ Rundung (von), (der/ ein) Rücken/ Buckel/ Höcker/ Schild/ Brustpanzer/ Bogen (von)

Kommentar: (Qere: G~B = "GEIST+/- geistige~Polarität/außer-H-AL~B") "Gewölbe/Zwischenraum" (Qere: "ZW~ISCHeN-Raum"), (eine) "Vertiefung"(= ein "Wellen~TaL"), "Querbalken einer D~Ecke", "Wasserbehälter"

Tipp: בג = "GEIST+/- geistige~Polarität außer-H-AL<B"; "ZW-ISCHeN-Raum", "QU-ER-B-AL-KeN<einer D-ECKE", "ER<höhung, Felge, Rundung", (eine) "Vertiefung"(= "Wellen-TaL");

בג = "Rück<eN,Rück<Seite", "Brust und Hölle, Grube"( -> "Schoss"), "Stollen und weiblich" (= הבקנ -> Das symbolisiert eine "Spiegel-Ecke" mit ihrer, beim "durchdenken" derselben generierten "imaginären Spiegel-REI<He"!!!);

בג = 3<2 = "SYNTHESE<~+These/~-Antithese" = das "W<ER~DeN DeR Dualität";
Totalwert 5
Äußerer Wert 5
Athbaschwert 500
Verborgener Wert 480
Voller Wert 485
Pyramidenwert 8
ממגורה 40-40-3-6-200-5
Nomen: Getreidespeicher, Silo, Teich, Wassergrube

Tipp: הרוגממ = "Getreidespeicher", "Silo"
Totalwert 294
Äußerer Wert 294
Athbaschwert 393
Verborgener Wert 467 468 471 472 476 477 481 486
Voller Wert 761 762 765 766 770 771 775 780
Pyramidenwert 875
מקווה 40-100-6-6-5
Nomen: Mikve, Pfütze, Reservoir, rituelles Bad, Schwimmbad, Speicher, Teich, Tümpel, Vorratsbehälter, Wasseransammlung
Verb(en), Adjektiv(e): anstrebenswert, erhofft
Totalwert 157
Äußerer Wert 157
Athbaschwert 264
Verborgener Wert 139 140 141 143 144 145 148 149 150 153 154 158 159 163 168
Voller Wert 296 297 298 300 301 302 305 306 307 310 311 315 316 320 325
Pyramidenwert 635
שלולית 300-30-6-30-10-400
Nomen: Becken, Lache, Pfütze, Plätschern, Pool, Schwimmbad, Schwimmbecken, Teich, Tümpel, Wasserbecken, Wasserlache
Verb(en), Adjektiv(e): plätschernd

Tipp: תילולש = "Pfütze"
Totalwert 776
Äußerer Wert 776
Athbaschwert 163
Verborgener Wert 164 165 170 171 174 180
Voller Wert 940 941 946 947 950 956
Pyramidenwert 2484
7 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf