Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

9 Datensätze
אוצר 1-6-90-200
Nomen: Finanzen, Finanzierung, Finanzwirtschaft, Geldwesen, Kunstschatz, Kurator, Kuratorin, Kustos, Museumsdirektor, Sammlung, Schatz, Schatzamt, Schatzkammer, Stiftung, Vermögen, Verwalter, Vorrat
Verb(en), Adjektiv(e): kuratorisch

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Vorrat/ Schatz (von), (das/ ein) Vorratshaus (von), (die/ eine) Schatzkammer (von), (als Vorrat (von))

Kommentar: Satz/Schatzkammer, Kustos (lat. custos = Wächter)

Tipp: רצוא = " SCHATZHAUS+/- V~OR-Ratskammer"; רצו~א = "SCHÖPFER+/- aufgespannte Formwerdung"(siehe רצ!); רצוא = "Kurator" (im Museum usw.);

םילמ רצוא = "Wortschatz" (Qere: "W-ORT+/- Schatz")
Totalwert 297
Äußerer Wert 297
Athbaschwert 488
Verborgener Wert 440 441 450
Voller Wert 737 738 747
Pyramidenwert 402
הון 5-6-50
Nomen: Aktienfonds, Besitz, Eigenkapital, Erfolg, Fülle, Glück, Gut, Güter, Haufen, Hauptstadt, Kapital, Kapitalausstattung, Kapitalbedarf, Kapitalbeschaffung, Kapitalbildung, Kapitalbindung, Kapitale, Kapitaleinsatz, Kapitalerhöhung, Kapitalsteuer, Kapitalverkehr, Kapitell, Menge, Reichtum, Reichtümer, Schatz, Stapel, Stiftung, Stoß, Vermögen, Wohl
Verb(en), Adjektiv(e): kapitalintensiv, kapitalisieren, wagen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Fülle/ Genüge (von), (der/ ein) Reichtum/ Besitz (von). (Sg): (die) Güter (von), genug, genügend

Kommentar: (Qere: HUN = H~WN = "QUINTESSENZ+/- WA~HR-genommene aufgespannte~Existenz") "Vermögen/Besitz/Kapital"; pi. "kapitalisieren" (= lat. capital = "ein totbringendes Verbrechen")

Tipp: ןוה = (eine) "wahrgenommene aufgespannte~Existenz" und bedeutet "REI-CH<TUM, Vermögen, Wert, Fülle, Genüge, Besitz, Kapital", pi. "kapitalisieren" (= lat. "capital" ="ein totbringendes Verbrechen");

ןוה bedeutet (chald.) eigentlich "ER<le-ICH<TeR-UNG", "Be-que<M-L-ICH-K-EIT" (von ןוא = "Zeugungsvermögen" metaph. "Vermögen, Kraft" in einem anderen als physischen Sinn siehe ןוא!

AL<S "SUF<F>IX" (aram.) "ןוה-xxx" = "ihr/ihre";

Beachte:
Rotes ןוה steht für das "geistige Vermögen"
eines Gotteskindes "AL<LES>LIEBEN zu können"!

Totalwert 711
Äußerer Wert 61
Athbaschwert 179
Verborgener Wert 63 64 67 68 72 73 77 82
Voller Wert 124 125 128 129 133 134 138 143
Pyramidenwert 77
הנחלה 5-50-8-30-5
Nomen: Begabtheit, Erbe, Erteilung, Gewährung, Kapitallebensversicherung, Lehren, Spende, Stiftung, Talent, Unterrichten, Vermächtnis

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: der Besitz/ Erbe/ Erbbesitz. Das Eigentum/ Besitztum

Tipp: הלחנה = "Ge<währung", "ER+/- Teilung" (siehe לחנ!); הלחנ-ה = "DA<S ER~BE"(siehe הלחנ!); ה~לח~נה = "SI-EHE+/- (eine) weltliche WA~HR-nehmung"(siehe הלח!); SI-EHE auch: הל~חנה!
Totalwert 98
Äußerer Wert 98
Athbaschwert 269
Verborgener Wert 502 506 510 511 515 520
Voller Wert 600 604 608 609 613 618
Pyramidenwert 314
הקדשה 5-100-4-300-5
Nomen: Aufschrift, Eintrag, Inschrift, Konsekration, Seligsprechung, Spende, Stiftung, Talent, Weihe, Weihung, Widmung, Zueignung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: die Prostituierte/ Tempeldirne. Die geweihte

Kommentar: die Heiligkeit

Tipp: השדקה = "Widmung"; השדק-ה = "die HEILIGE(= geweihte) HURE"
Totalwert 414
Äußerer Wert 414
Athbaschwert 286
Verborgener Wert 578 582 586 587 591 596
Voller Wert 992 996 1000 1001 1005 1010
Pyramidenwert 1042
יסוד 10-60-6-4
Nomen: Anfang, Anfänge, Anfangsgründe, Base, Basis, Bauteil, Bestandteil, Boden, Element, Erde, Errichtung, Establishment, Fundament, Grund, Grundbegriff, Grundgestein, Grundlage, Grundprinzip, Gründung, Hinterteil, Institution, Komponente, Platz, Rudiment, Sockel, Stiftung, Stützkonstruktion, Unterbau, Ursprung, Urstoff, Wurzel

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Grundlage (von), (das/ ein) Fundament (von), (der/ ein) Grund/ Unterbau (von)

Tipp: דוסי = "UR<ST-oFF", "Grund<L~age", "Basis" und
"F~unda~MeN<T" ("unde" bedeutet "wovon, wodurch, woraus, weswegen" (Ursprung)? "unda" = "Welle" = "NaTüR<Licht", das "ENT<springt IM-ME(E)R IM MEER des GEISTES JCH UP's"!)!

VOR AL<le-M steht UNSER "Ewiger GEIST"!
ER stellt die Basis (= βασις) der "MA-TeR-IE"(= הי רת אמ = "WAS ist die REI<He Gottes"?) dar!
(βασις bedeutet: "worauf MANN TRI<TT, G-EHE<N, F~unda~MeN<T"!)

Was I<ST DA<NN die "existierende MaTeR>IE"?
MaTeR = רתמ bedeutet "ER<Laub-T, losgelöst"! ? רתימ bedeutet "über<flüssig ", aber auch "gespannte Sehne"(eines Bogens), "S>EI-L und S>AI<TE"! רת-ימ bedeutet "WIE ist diese REI<He"!

Beachte: "στοιχειον" = "Buchstabe, Ur- und Grundstoff, Element";
Totalwert 80
Äußerer Wert 80
Athbaschwert 228
Verborgener Wert 488 489 494 495 498 504
Voller Wert 568 569 574 575 578 584
Pyramidenwert 236
כשרון 20-300-200-6-50
Nomen: Anlage, Auftrag, Begabung, Beruf, Erlangung, Fähigkeit, Flair, Freude, Gelingen, Genialität, Genie, Genius, Gerät, Geschick, Geschicklichkeit, Gespür, Gewandtheit, Gewinn, Glück, Kondition, Können, Kunst, Leistung, Leistungsfähigkeit, Mittel, Spende, Stiftung, Talent, Veranlagung, Vermögen, Verwirklichung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Geschick/ Gedeihen (von), (die/ eine) Geschicklichkeit/ Gradheit. (der/ ein) Erfolg (von)

Kommentar: Begabung

Tipp: ןורשכ = "Begabung", "Talent" (siehe רשכ!)
Totalwert 1226
Äußerer Wert 576
Athbaschwert 124
Verborgener Wert 512 513 522
Voller Wert 1088 1089 1098
Pyramidenwert 1962
קופה 100-6-80-5
Nomen: Abendkasse, Abhang, Bank, Bargeld, Böschung, Damm, Einspielergebnis, Geld, Geldbeutel, Geldbörse, Geldkassette, Hauptgewinn, Jackpot, Kasse, Kassenerfolg, Kassenschalter, Korb, Portemonnaie, Registrierkasse, Schatz, Schatzamt, Schatzkammer, Sparbüchse, Stiftung, Theaterkasse, Vermögen, Wall
Totalwert 191
Äußerer Wert 191
Athbaschwert 180
Verborgener Wert 98 99 102 103 107 108 112 117
Voller Wert 289 290 293 294 298 299 303 308
Pyramidenwert 583
קרן 100-200-50
Nomen: Ansehen, Basis, Berggipfel, Blasinstrument, Blitzstrahl, Ecke, Ehre, Errichtung, Fernlicht, Fonds, Fundament, Geldbeutel, Geldbörse, Gewalt, Geweih, Grabstein, Grundlage, Grundstock, Hauptstadt, Heldentum, Horn, Hupe, Kapital, Kätzchen, Kraft, Lobpreis, Macht, Musikinstrument, Portemonnaie, Prestige, Prinzipal, Rektor, Respekt, Ruhm, Schacht, Schaft, Schalltrichter, Schatz, Schimmer, Schönheit, Signalhorn, Stabilität, Stärke, Stiftung, Strahl, Strahlenbündel, Strahlengang, Strahlführung, Trost, Vermögen, Welle, Winkel
Verb(en), Adjektiv(e): die Hörner haben, glänzen, strahlen, wachsen, wachsen von Horn

Zusätzliche Übersetzung: strahlen; (Horn) wachsen; Horn, Horn Mus., Ecke, Strahl; Fonds, Grundstock, Kapital

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Keren. (Keren Happuch). (er/ es) strahlte/ leuchtete/ glänzte/ schien. (das/ ein) Horn (von), (das/ ein) Horngefäß/ Ölhorn/ Strahlen (von), (das/ ein) Horn zum Blasen, (das/ ein) Horn des Altars, (die/ eine) Bergzacke/ Bergspitze/ Kraft/ Macht/ Würde (von), (der/ ein) Gipfel (von)

Kommentar: (Qere: Q~RN = (jede) "affine rationale~Existenz" = QR~N = "IHRE~affine Rationalität" = "IHRE~Kälte")(= das "K-AL~TER-nieren" DeR Frauen) "Ecke/Horn/Strahl", "wachsen" (eines "H-OR~NS"), hif. "projizieren/ausstrahlen", "Grundstock/Kapital/Fonts"

Tipp: ןרק sprich "K-ER<N"... bedeutet "WACH<S>EHE<N und strahlen", aber auch "ECKE und HORN"...

Das moderne Wort ןרק bedeutet dagegen "G<Rundstock und Kapital"! AL<le "kapitalen Hirsche" W<Erden UP JETZT für Dich zum geistreichen UP<Schuss freigegeben!

WIR Geist "SIN<D D>ER KeRN"(ןרק = "H-OR-N, Ecke, Hörner TR<age-N, strahlen") einer Vielheit, die UM UNS SELBST ""HERR<UM>K-REI<ST"., die WIR mit "UPsoluter LIEBE" IN UNS "ewig AUPrecht und zusammen" halten!
WIR SIN<D IN UNSEREM geistigen "K-ER<N" ICH und ER...
und unendlich viele NUR momentan exisTIERende "unbewusste Ich"!

hif. ןירקה = "ausstrahlen", "projezieren"; "Hörner haben"
Totalwert 1000
Äußerer Wert 350
Athbaschwert 16
Verborgener Wert 452
Voller Wert 802
Pyramidenwert 750
תרומה 400-200-6-40-5
Nomen: Anbieten, Beitrag, Beitragssatz, Eigenleistung, Erhebung, Geben, Geldspende, Opfern, Sachspende, Schenken, Schenkung, Spende, Spendenbeitrag, Stiftung, Stipendium, Talent, Vorwegnahme, Wohltätigkeit, Zuwendung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) freiwillige Gabe, (die/ eine) Darbringung/ Gabe/ Abgabe/ Opfergabe/ Steuer. (das/ ein) Geschenk/ Erstlingsopfer/ Hebeopfer. (als Opfergabe/ .(der/ ein) Beitrag

Kommentar: Beitrag/Spende (Qere:: "SP-Ende")

Tipp: המורת = "ER<hebung, Beitrag, SP-ENDE";

Das deutsche Wort "Trauma" in hebräischen Lautwesen geschrieben ergibt המורת 400-200-40-5 "trauma" und das bedeutet "heilige AB<gabe" und "Weihegeschenk aus allerlei Materialien" (Gesenius). Im Buch Ezechiel Kapitel 45 (= "zeitliche Sichtweise" > םדא 1-4-40 = 45 "adam") Vers 1 beschreibe ich mit diesem Wort "ein vom göttlichen Land AB<getrenntes Gebiet" (= "Traum-ha").
In der Interlinearübersetzung wird dieses Wort mit "Hebegabe" übersetzt (He=Be-G=ab=he), was nur ein anderes Wort für "das von Dir AUP<gehobene" darstellt und damit "die Welt" Deines eigenen "Glaubens" symbolisiert.

Totalwert 651
Äußerer Wert 651
Athbaschwert 184
Verborgener Wert 363 364 367 368 372 373 377 382
Voller Wert 1014 1015 1018 1019 1023 1024 1028 1033
Pyramidenwert 2903
9 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf