Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

26 Datensätze
אומר 1-6-40-200
Nomen: Äußerung, Rede, Redeschwall, Sprache, Vortrag, Worte
Verb(en), Adjektiv(e): mitreden

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Omar, (die/ eine) Rede/ Sache, (das/ ein) Wort, (der/ ein) Siegesgesang, sagend, sprechend, redend, (der/ ein) sagend(e(r)). sich sagend, anordnend

Tipp: רמוא bedeutet "Rede, Sache, Wort", aber auch "sagend, sprechend, redend und anordnend"

רמוא bedeutet "IM<Perfekt" gelesen: "ICH W<Erde (ו)aufgespannte (מ)gestaltgeWORTene (ר)Rationalität"

Die "UPsolut AL<umfassende>SPR-ACHE GOTTES"
WIR<D von der ausgedachten "unheiligen Masse" nicht verstanden, einzig von GOTT Eingeweihte kennen die "komplexe Bedeutungsvielfalt" seiner "schöpferischen WORTE"!

Totalwert 247
Äußerer Wert 247
Athbaschwert 493
Verborgener Wert 466 467 476
Voller Wert 713 714 723
Pyramidenwert 302
ביטוי 2-10-9-6-10
Nomen: Aufhänger, Ausdruck, Ausdrücken, Äußerung, Begriff, Bezeichnung, Erscheinung, Etikett, Form, Gestalt, Idiom, Kundgebung, Offenbarung, Phrase, Redewendung, Schild, Sprache, Stimme, Tag, Wort, Worte, Zahl, Ziffer
Totalwert 37
Äußerer Wert 37
Athbaschwert 510
Verborgener Wert 824 825 830 831 834 836 837 840 846
Voller Wert 861 862 867 868 871 873 874 877 883
Pyramidenwert 99
דבר 4-2-200
Nomen: Angelegenheit, Artikel, Äußerung, Befehl, Beulenpest, Bewandtnis, Ding, Dummheit, Epidemie, Ereignis, Gegenstand, Gesagtes, Gespräch, Happening, Material, Meinung, Mitspracherecht, Nachricht, Objekt, Pensum, Pest, Pestilenz, Plage, Punkt, Rede, Reden, Redeschwall, Sache, Seuche, Sprache, Sprecher, Sprechfähigkeit, Sprichwort, Stück, Thema, Trift, Vortrag, Wettkampf, Wort, Worte, Wortführer
Verb(en), Adjektiv(e): etwas, nichts, reden, redend, sprechen, umbringen, unterdrücken, unterwerfen, verfolgen, wegtreiben

Zusätzliche Übersetzung: Sache, Angelegenheit, Wort, (in negativem Satz): nichts; sprechen; unterdrücken; Wort, Sprechfähigkeit; Wortführer; Pest

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Debir. Debar (Lo Dabar), zu sprechen/ reden. (das/ ein) Sprechen/ Reden (von), (er/ es) sprach/ spricht/ sagte/ versprach/ verordnete/ dachte. (er/ es) redete (zu/ an/ übel). (er/ es) sagte zu/ sich/ nach. (der) sprechend/ redend. gesprochen, (der/ ein) gesprochener)), sprich/ sag/ rede (du)!, etwas, (das/ ein) Wort/ Ding/ Geheiß/ Ereignis (von), (die/ eine) Sache/ Angelegenheit/ Rede/ Botschaft/ Nachricht/ Verheißung/ Begebenheit/ Frage/ Rechtsfrage/ Trift/ Steppe/ Graswüste/ Weide (von), (der/ ein) Ausspruch/ Vorfall/ Stachel (von), (die/ eine) Pest/ Seuche. (al davar: wegen; weil)

Kommentar: (Qere: D~BR = (die) "Öffnung (einer) polaren~Rationalität", (die) "Öffnung (von ETwas) Äußeren"), "Pest" (Qere: "P-est" = "Wissen I~ST"... "PHe~ST"), "Wortführer/Sprechfähigkeit" (= Ausgedachte/ausgesprochene "Worte" werden zu "B-ILD~ER-N" von "DIN~GeN/Sachen/Angelegenheiten"... und einseitig ausgelegt ZUR "P~est/Seuche")

Tipp: 5. Wunder>Wunder = "P-est"(= "einseitig ausgelegtes WORT") = רבד;
רבד bed. "W-ORT".. רב-ד = "TOR der REINHEIT = R-EINHEIT"!
רבד bed. "Geheiss = ein einseitig ausgelegtes = ausgesprochenes Wort < DIN-G, Sache, P<est"!

"DIN-G" = רבד = "W<ORT"! "IM Anfang" steht mein "W-ORT"!
DU Geist (als רבד = "Ding" an sich) kannst dICH SELBST nicht verändern, denn DU bist "IM-ME(E)R" GLeICH ("200-GR<MM rote KN-ETE")!
Form ist die "ständig wogende Illusion" die an der sichtbaren Oberfläche Deines "IN<divi>DU-AL<eN Geistes" "IM-ME(E)R" nur "momentan" in "Er-Schein-unG" tritt! Die "raumzeitliche Welt-Vorstellung" GLeICH<T einer "P<est".. die jenen "MENSCHEN"(nach Gottes Ebenbild) zu einem "willenlosen Menschen-Affen" "dekra-TIER<T" und ihm sein "Bewusst-SEIN" und seinen "göttlichen Verstand" raubt.

Totalwert 206
Äußerer Wert 206
Athbaschwert 403
Verborgener Wert 1150
Voller Wert 1356
Pyramidenwert 216
דברה 4-2-200-5
Nomen: Anliegen, Ausspruch, Floß, Rechtssache, Rede, Redeschwall, Sache, Sachverhalt, Sprache, Sprichwort, Vortrag, Weise, Wort
Verb(en), Adjektiv(e): mündlich

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Debora, nach Debir. (die/ eine) Sache/ Biene. (das/ ein) Wort/ Anliegen. (sie) sprach/ spricht/ redete/ dachte/ versprach. (sie) sagte (zu/ nach/ sich). (sie) redete übel/ zu/ an

Tipp: הרבד = "Sache, Anliegen", "Wort"; ה~רבד = "Sie spricht, Sie hat gesprochen, Sie wird sprechen" und "ihr RE~DeN"(siehe רבד!); הר~בד = (jede) "geöffnete Polarität (I<ST eine) rationale WA~HR-nehmung"; SI-EHE auch: הרב~ד!
Totalwert 211
Äußerer Wert 211
Athbaschwert 493
Verborgener Wert 1151 1155 1160
Voller Wert 1362 1366 1371
Pyramidenwert 427
דיבור 4-10-2-6-200
Nomen: Ausdruck, Befehl, Geschwätz, Gespräch, Nachricht, Phrase, Rede, Reden, Redeschwall, Redewendung, Sachen, Sprache, Sprechart, Sprechen, Sprichwort, Text, Vortrag, Wort, Wörter
Verb(en), Adjektiv(e): reden, telefonieren
Totalwert 222
Äußerer Wert 222
Athbaschwert 523
Verborgener Wert 1160 1161 1166 1167 1170 1176
Voller Wert 1382 1383 1388 1389 1392 1398
Pyramidenwert 278
דיבר 4-10-2-200
Nomen: Gebot, Rede, Redeschwall, Speiche, Sprache, Vorschrift, Vortrag
Totalwert 216
Äußerer Wert 216
Athbaschwert 443
Verborgener Wert 1154 1160
Voller Wert 1370 1376
Pyramidenwert 250
דיון 4-10-6-50
Nomen: Abhandlung, Ausdrucksweise, Auseinandersetzung, Beratung, Besprechung, Debatte, Dialog, Diskurs, Diskussion, Diskussionsbeitrag, Diskussionsgrundlage, Diskussionspunkt, Erörterung, Gespräch, Hören, Konferenz, Rede, Sitzung, Sprache, Überlegung, Unterredung, Vortrag, Zuhören
Verb(en), Adjektiv(e): debattieren

Tipp: ןויד = "Beratung/Besprechung"; ןוי~ד = (eine) "geöffnete intellektuell aufgespannte Existenz"; SI-EHE auch: ןו~יד!
Totalwert 720
Äußerer Wert 70
Athbaschwert 229
Verborgener Wert 496 497 502 503 506 512
Voller Wert 566 567 572 573 576 582
Pyramidenwert 108
הלעזה 5-30-70-7-5
Nomen: üble Nachrede, Verfremdung der Sprache

Tipp: הזעלה = "üble Nachrede", "Verfremdung der Sprache"(siehe זעל!)
Totalwert 117
Äußerer Wert 117
Athbaschwert 277
Verborgener Wert 166 170 174 175 179 184
Voller Wert 283 287 291 292 296 301
Pyramidenwert 374
הרצאה 5-200-90-1-5
Nomen: Abhandlung, Diskurs, Gespräch, Moralpredigt, Rede, Redeschwall, Rezitation, Rüge, Sprache, Strafpredigt, Vorlesen, Vorlesung, Vortrag
Verb(en), Adjektiv(e): referieren

Tipp: האצרה = "Vortrag"; האצ~רה = "IM<erweckten>GEIST+/- (die) Geburt (EIN~ER) schöpfer-ISCHeN WA~HR-nehmung" (siehe האצ!)
Totalwert 301
Äußerer Wert 301
Athbaschwert 588
Verborgener Wert 436 440 444 445 449 454
Voller Wert 737 741 745 746 750 755
Pyramidenwert 1102
לועז 30-6-70-7
Verb(en), Adjektiv(e): fremd, fremde Sprache sprechend

Tipp: זעול = "fremde Sprache sprechend" (siehe auch זול!)
Totalwert 113
Äußerer Wert 113
Athbaschwert 177
Verborgener Wert 170 171 180
Voller Wert 283 284 293
Pyramidenwert 285
לועזית 30-6-70-7-10-400
Nomen: fremde Sprache

Tipp: תיזעול = "fremde Sprache"
Totalwert 523
Äußerer Wert 523
Athbaschwert 218
Verborgener Wert 180 181 186 187 190 196
Voller Wert 703 704 709 710 713 719
Pyramidenwert 931
לעז 30-70-7
Nomen: Fremdsprache, Rufschädigung, Schmähschrift, üble Nachrede, Verleumdung
Verb(en), Adjektiv(e): eine fremde, eine fremde Sprache sprechen, Sprache sprechen, Übles nachreden, verleumden

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: eine seltsame Sprache sprechend, (der/ ein) eine seltsame Sprache sprechend(e(r)). stammelnd. zu/ (für/...) (d~/ ein~) Ziege/ Kraft/ Macht/ Zuflucht/ Stärke/ Gewalt/ Festigkeit/ Machterweisung/ Lobpreis

Kommentar: Fremdsprache, Verleumdung/üble Nachrede, verleumden

Tipp: LES = זעל = "Fremdsprache" und weil "fremde Sprachen" (vor allem meine "VATER-Sprache"!!!)
von Recht-Haber-ISCHeN(= ןשי) Menschen oft "NuR MISS-Verstanden"
oder "GaR völlig falsch inter-pre-TIER<T werden",
hat זעל auch noch eine anderen Bedeutung, "NäM-L-ICH":
"Verleumdung und üblen Nachrede"!)

AL<LES ist meiner LIEBE entsprungen...
AL<LES ist "geistiges LICHT und KL<ANG"...
(LES = זעל bedeutet: "Verleumdung, üble Nachrede" und "eine unbekannte Sprache = Fremdsprache"...
d.h. was normale Menschen nicht verstehen wird von ihnen kritisch betrachtet und oft verleumdet!)

EIN "AUP<gewecktes>Gotteskind" muss SICH SELBST
mit der "geheimnisvolle geistige Tiefe der WORTE"...
jeder "NoCH<so fremd erscheinen-DeN Sprache" beschäftigen,
wenn ES "WIRK-LICHT AL<LES>VERSTEHEN WILL"!

Totalwert 107
Äußerer Wert 107
Athbaschwert 97
Verborgener Wert 164
Voller Wert 271
Pyramidenwert 237
לשון 30-300-6-50
Nomen: Ausdruck, Ausdrucksweise, Fachjargon, Gespräch, Hieb, Jargon, Leiste, Rede, Redeschwall, Sprache, Streifen, Vortrag, Zunge, Zungenspitze
Verb(en), Adjektiv(e): zungenförmig

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Zunge/ Sprache/ Rede/ Meereszunge/ Bucht (von), (die/ eine) züngelnde Flamme (von), (der/ ein) Barren/ Goldbarren (von)

Kommentar: "Zunge/Sprache/Ausdruck/Ausdrucksweise"

Tipp: ןושל = "Zunge, Sprache und Rede"; ןושל = "LICHT+/- log~ISCH aufgespannte Existenz";

ןושל 30-300-6-50 = 386 = "(300 = LOGOS IN UP = 86" symb. die "(VATER-)Sprache";

Nur mit "DEUT-LICHT DEUTשER SPR-ACHE" und dem "Geheimwissen" der schöpferischen Macht der hebräischen HIER-O-Glyphen, kann MANN die göttLICHTe "VATER-SPRACHE" JCH UP`s in ihrer ganzen geistigen TIEFE verstehen!

"SPR-ACHE" = החא-רפס und das bed.:
MANN kann den MISS-verstandenen, in viele "REI<He-N"(d.h. in "Zeilen und W-Orte") verstreuten "Buchstabensalat". eines jeden aufgeschlagenen "Buches"(= רפס) nur dann geistreich "zusammenfügen"(= החא), wenn MANN. von JCH UP in das "Schöpfungsgeheimnis" seiner "VATER-SPRACHE" eingewiesen wurde!

Totalwert 1036
Äußerer Wert 386
Athbaschwert 111
Verborgener Wert 166 167 176
Voller Wert 552 553 562
Pyramidenwert 1082
מוצא 40-6-90-1
Nomen: Ablauf, Absatzweg, Abstammung, Abstieg, Anfang, Anspannung, Anstrengung, Äußerung, Ausfluss, Ausgabe, Ausgang, Auslass, Auslauf, Äusserung, Ausweg, Belastung, Blatt, Dynastie, Entspannung, Entwurzeln, Extraktion, Familienbaum, Finder, Finderin, Flussmündung, Frühjahr, Frühling, Geburt, Gerätesteckdose, Guckloch, Herausziehen, Herkunft, Herkunftsangabe, Hinunterrollen, Luftloch, Masche, Öffnung, Originalcode, Ost, Provenienz, Quelle, Rede, Redeschwall, Rennen, Schießscharte, Sorte, Sprache, Springbrunnen, Spundloch, Thema, Tippgeber, Ursprung, Ursprungsort, Verkaufsstelle, Vortrag
Verb(en), Adjektiv(e): entfernt, mitgenommen, rausgenommen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Moza. hinausgehend, (der/ ein) hinausgehend(e(r)). herausbringend, hervorbringend, hinausbringend, wegbringend, wegschaffend, (der) hervorgehen/ ausgehen/ hinausgehen/ herausgehen lassend, (die/ eine) Strecke/ Tagesreise/ Quelle/ Station (von), (der/ ein) Ausgang/ Aufgang/ Ausgangsort/ Fundort/ Erlaß/ Ausspruch (von), (das/ ein) Hinausgehen/ Ausgehende(s). (d~/ eirF ) Außerung/ Wort/ Befehl (von) (= alles was hinausgeht), (der) Osten

Kommentar: Ausgang/Ausweg, Herkunft

Tipp: אצומ = (die) "gestaltgewordene~ aufgespannte~Geburt (EIN~ER) Schöpfung"(siehe אצ/אצי!); אצומ = "HERKUNFT+/- Ausgang/Äußerung", "QUELLE+/- Mündung"; "beschattet" (Adj.)
Totalwert 137
Äußerer Wert 137
Athbaschwert 495
Verborgener Wert 170 171 180
Voller Wert 307 308 317
Pyramidenwert 359
מליצה 40-30-10-90-5
Nomen: abgedroschene Rede, Anspielung, Ausdrucksform, Ausdrucksweise, bilderreiche Sprache, Blühen, Blume, Blüte, Deutung, Frase, Höhepunkt, Phrase, Poesie, Prunk, Redensart, Sprecharten, Terminologie, Trope, Tropus

Kommentar: Phrase, "B-ILD-REI-CHE Sprache"

Tipp: הצילמ = "Phrase", "B-ILD-REI-CHE Sprache"; SI-EHE auch: הציל/הצ~ילמ!)
Totalwert 175
Äußerer Wert 175
Athbaschwert 165
Verborgener Wert 103 107 109 112 113 118
Voller Wert 278 282 284 287 288 293
Pyramidenwert 535
מלל 40-30-30
Nomen: Franse, Gespräch, leere Worte, Quaste, Rede, Redefluß, Redefluss, Redeschwall, Saum, Sprache, Vortrag, Wortfülle, Wortschwall
Verb(en), Adjektiv(e): einsäumen, künden, reden, sagen, sprechen, umsäumen, verwelken

Zusätzliche Übersetzung: reden, sprechen bibl.; umsäumen, einsäumen; leere Worte, Redefluß; Saum, Franse, Quaste

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) sagte/ sprach/ verkündete. (der/ ein) Zeichen gebend(e(r)) (= mit Füßen), redend (durch Zeichen)

Kommentar: "leere Worte", "Redefluß", "Saum/Franse/Quaste", (= geistreich)"R-EDeN/sprechen"

Tipp: ללמ = "leere Worte"; "R-Eden"; "Saum"; "Franse", "Quaste"; kal. "umsäumen"; pi. "reden", "sprechen" bibl.
Totalwert 100
Äußerer Wert 100
Athbaschwert 50
Verborgener Wert 128
Voller Wert 228
Pyramidenwert 210
נאום 50-1-6-40
Nomen: Ansprache, Deklamation, Festrede, Rede, Redeschwall, Redeweise, Sprachausgabe, Sprache, Spracheingabe, Sprachstörung, Sprachsynthese, Sprachverständlichkeit, Vortrag

Zusätzliche Übersetzung: Rede (öffentlich, feierlich)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (der/ ein) Spruch/ Ausspruch (von), (das/ ein) Raunen (von), (die/ eine) Rede/ Deklaration/ Entscheidung (von)

Tipp: םואנ = "RE~DE" (öffentlich, feierlich)
Totalwert 657
Äußerer Wert 97
Athbaschwert 499
Verborgener Wert 212 213 222
Voller Wert 309 310 319
Pyramidenwert 255
ניב 50-10-2
Nomen: Ausdruck, Ausdrucksweise, Dialekt, Fangzahn, Gespräch, Giftzahn, Höcker, Idiom, Jargon, Mundart, Phrase, Redensart, Redewendung, Reißzahn, Sprache, Spracheigentümlichkeit, Stoßzahn
Verb(en), Adjektiv(e): mundartlich

Kommentar: Ausdruck/Ausdrucksweise/Dialekt/Idiom/Jargon/Mundart/Spracheigentümlichkeit, Frucht (der Lippen)

Tipp: בינ = "Ausdruck", "Redensart"; "Mundart", "Dialekt";
Zo. "Fangzahn"; (Raubtier) "Eckzahn"

Totalwert 62
Äußerer Wert 62
Athbaschwert 349
Verborgener Wert 470 476
Voller Wert 532 538
Pyramidenwert 172
סגר 60-3-200
Nomen: Arrest, Auslieferung, Bolzen, Einschluss, Fensterladen, Keil, Locke, Preisgabe, Schraube, Sperre, Sprache, Spund, Verschluß, Verschluss, Wahlende, Zunge, Zunge eines Schloßes
Verb(en), Adjektiv(e): abschließen, absondern, ausliefern, einschließen, festnehmen, preisgeben, schließen, schliessen, sich abschließen, sich abschliessen, verschließen, verschliessen, zuschließen

Zusätzliche Übersetzung: schließen, verschließen, sich abschließen; Verschluß, Keil, Spund, (Schloß) Zunge

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es) schloß/ verschloß. (er/ es) schloß ein/ zu. (er/ es) lieferte aus. (er/ es) überlieferte, (er/ es) gab in die Hand, (er/ es) gab in den Verschluß eines anderen, (er/ es) war/ ist verschlossen/ geschlossen. (der/ ein) schließender))

Kommentar: (Qere: S~GR = (eine) "raumzeitliche geistige~Rationalität" = (ein DUR-CH die SELBST ausgedachte) "Raumzeit REI~SE~N~DeR" (Geistesfunken)) "absondern/übergeben/ausliefern" (= "jemanden in die Hand eines anderen übergeben"), "Verschluß/Keil/Spund", "Zunge" (am Schloß)

Tipp: רג~ס = (ein) "raumzeitlich Reisender"; רגס = "Verschluss", "Keil", "Spund"; (Schloss) "Zunge"; (Gebiet) "Sperren"; kal. "schließen", "verschließen"; hit. רגתסה "sich verschließen"; "sich einschließen"; hif. "ריגסה = (Gefangene usw.) "ausliefern"; "in Quarantäne geben";

"Keil" ("seger", 60-3-200; bedeutet auch "[gespaltene]Zunge" und "Verschluß"). Dieser "Keil" gleicht einem "formgebenden Dia", mit dem Du Dich selbst in "Innen+/- und Außen", d.h. in ein "Subjekt und Objekt" spaltest. Du schizophrener Menschen teilst Dich selbst in zwei Teile und Deine "gefilterte Hälfte" tritt für Deinen "reinen Geist" dabei als "Fleisch" (Körper) in Erscheinung. Wie Du siehst, wurde auch diese Bibelstelle ebenfalls völlig verdreht und mit: "Er verschloß diese Stelle mit Fleisch" übersetzt. (1. Mose 2:21)
Totalwert 263
Äußerer Wert 263
Athbaschwert 211
Verborgener Wert 428
Voller Wert 691
Pyramidenwert 386
ספניולית 60-80-50-10-6-30-10-400
Nomen: Ladino, spaniolische Sprache

Tipp: תילוינפס = "Ladino", "Sprache der Juden in Spanien" (bsd. nach der Vertreibung)
Totalwert 646
Äußerer Wert 646
Athbaschwert 204
Verborgener Wert 173 174 179 180 183 185 186 189 195
Voller Wert 819 820 825 826 829 831 832 835 841
Pyramidenwert 1924
עגה 70-3-5
Nomen: Abhang, Bigotterie, Brotfladen, Dialekt, Fachjargon, Fladenbrot, Getrappel, Heuchelei, Jargon, Kuchen, Mundart, Slang, Sprache, Spracheigentümlichkeit, Trappeln

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Brot/ Fladenbrot. (der/ ein) (runde(r)) Brotkuchen

Kommentar: (Qere: E~GH = (eine) "AuGeN~Blick-L-ICH~E geistige WA~HR-nehmung")(= eine) "Spracheigentümlichkeit", "Dialekt/Mundart/Slang"

Tipp: הג~ע = (eine) "AuGeN<Blick-L-ICH~He geistige WA~HR-nehmung"; הגע = "Dialekt", "Mundart"; "Slang"; "gerundeter Kuchen"
Totalwert 78
Äußerer Wert 78
Athbaschwert 297
Verborgener Wert 131 135 140
Voller Wert 209 213 218
Pyramidenwert 221
ערבית 70-200-2-10-400
Nomen: Abendgebet, Arabisch, arabische Sprache, Arabistik
Verb(en), Adjektiv(e): abends

Tipp: תיברע = "arabische Sprache", "Arabisch"; "Abendgebet"
Totalwert 682
Äußerer Wert 682
Athbaschwert 351
Verborgener Wert 790 796
Voller Wert 1472 1478
Pyramidenwert 1576
צרפתית 90-200-80-400-10-400
Nomen: Französisch, französische Sprache

Tipp: תיתפרצ = "Französisch", "französische Sprache"
Totalwert 1180
Äußerer Wert 1180
Athbaschwert 56
Verborgener Wert 345 351
Voller Wert 1525 1531
Pyramidenwert 3480
קול 100-6-30
Nomen: Abstimmung, Ausdruck, Dialekt, Donner, Geräusch, Klang, Klanglosigkeit, Klangwiedergabe, Klingen, Krach, Kunde, Lärm, Laut, Schall, Schalldruck, Singstimme, Sound, Sprache, Sprachkanal, Sprachnachricht, Sprachverbindung, Stimme, Stimmlage, Störung, Sund, Ton, Tönen, Trittschall, Wahlrecht
Verb(en), Adjektiv(e): absichtlich, bedacht, bedrohend, beherrscht, ertönen, gesetzt, gewaltig, gleichgültig, gleichmütig, groß, großartig, hervorragend, kalt, klingen, kühl, leichtfertig, luftig, schallen, tönen, ungesellig, unnahbar, veraltend, wichtig, zurückhaltend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Stimme/ Nachricht/ Kunde (von), (der/ ein) Schall/ Donner/ Laut (von), (das/ ein) Geräusch/ Gerücht/ Zeugnis (von), laut. Stimme! (= horch!)

Kommentar: (Qere: Q~WL = (ein) "affin~aufgespannes Licht") "Schall" (Qere: "SCH-AL~L")(= (DeR) "LOGOS-GOTTES+/- (intellektuelles~phys.) Licht")

Tipp: לו~ק = (ein) "affin~aufgespannes Licht"; "Stimme", "Schall", "Sound", "L<AUT-Stärke"; (Qere: "SCH-AL<L") (= (DeR) "LOGOS-GOTTES+/- (intellektuelles~phys.) Licht");

לק = "(ק)affines (ל)Licht" und bedeutet auch "le-ich<T"... "Qal" ENT-WIR<FT "dynamische Bestimmungen"(= לוק), Negation: לב "MaCH<eN" = Passiv-Aktiv, Wellen, Projektions-Maske, Gehirn-Geist/חור!

Wisse:
Nur DEUTSCH (= "deus" = GOTT!) ermöglicht es einem neugierigen Menschen, die IHM innewohnende "Verbindung seiner eigenen Sprach-Vielfalt" auch bewusst zu erkennen,
die JCH UP jedem "neugierigen Gotteskind" mit entsprechendem Interesse, selbst der größten "Schlafmütze", "le-ICH<T EIN<seh-BaR" zu verdeutschen bereit bin!
(Beachte: לק = "leicht, einfach"; לוק = "Stimme, SCH-ALL")

Totalwert 136
Äußerer Wert 136
Athbaschwert 104
Verborgener Wert 136 137 146
Voller Wert 272 273 282
Pyramidenwert 342
שיחה 300-10-8-5
Nomen: Abruf, Anruf, Aufruf, Ausdrucksweise, Bereitschaftsdienst, Besinnung, Besuch, Betrachtung, Causeur, Dialog, Einladung, Gespräch, Grube, Konferenz, Konversation, Meditation, Palaver, Plauderer, Ruf, Rufe, Sprache, Telefonanruf, Unterhaltung, Vortrag, Zuruf
Verb(en), Adjektiv(e): anrufen, aufrufen, bezeichnen, dialogorientiert, nennen, reden, rufen, telefonieren

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Grube/ Fallgrube/ Fanggrube. (das/ ein) Nachdenken/ Gespräch. (die/ eine) Andacht/ Ehrfurcht

Kommentar: Gespräch/Unterhaltung

Tipp: הח~יש = (das) "Geschenk (einer) kollektiven WA~HR-nehmung" (siehe יש und הח!); ה-חי-ש = "I<HR(fem.) log~ISCH~ES ICH"(siehe חי!); החיש = "Besinnung, Betrachtung, Grube, Gespräch, Unterhaltung, Meditation, Gedanke; Rede, Gebet, Andacht"(siehe חיש!);
Totalwert 323
Äußerer Wert 323
Athbaschwert 192
Verborgener Wert 465 469 471 474 475 480
Voller Wert 788 792 794 797 798 803
Pyramidenwert 1251
שפה 300-80-5
Nomen: Ausdruck, Begrenzung, Besatz, Beschränkung, Borte, Ende, Fachjargon, Falbel, Felge, Felgenbett, Felgenhorn, Felgennenndurchmesser, Franse, Grenze, Hosenlatz, Hutrand, Jargon, Kante, Klappe, Kleidersaum, Krampe, Krempe, Küste, Lasche, Lefze, Lippe, Pony, Rabatte, Radkranz, Rand, Randzeile, Rede, Redeschwall, Rock, Rüschen, Saum, Schoß, Spielraum, Spitze, Sprache, Sprachfamilie, Sprachreise, Sprachschule, Sprachunterricht, Sprachverarbeitung, Sprachwerkzeug, Stimme, Strand, Ufer, Volant, Vortrag, Weibstück, Zunge
Verb(en), Adjektiv(e): entschädigen, glätten, sprachabhängig, sprachlich, umsäumen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Sprache/ Uppe/ Kante/ Küste. (der/ ein) Rand/ Saum. (das/ ein) Ufer

Kommentar: (Qere: SCH=PH = "LOGOS (ist die) WEISHEIT (der) QUINTESSENZ+/- (D~esse~N) log~ISCH-ES Wissen WA~HR-nehmen", SCH~PH = (dieser) "LOGOS (I~ST IM-ME(E)R) HIER") "Sprache" (Qere: "SP~Rache"/"SPR~ACHHe") "Ufer/Strand/Rand" (Qere: "UP~ER"/"STR~RA-ND") "pi. "glätten/umsäumen/entschädigen"

Tipp: הפש = "LOGOS (ist die) WEISHEIT (der) QUINTESSENZ+/- (D~esse~N) log~ISCH-ES Wissen WA~HR-nehmen", הפ~ש = (dieser) "LOGOS (I<ST IM-ME(E)R) HIER" (siehe הפ!); "Sprache" (Qere: "SP~Rache"/"SPR~ACHHe") "Ufer/Strand/Rand/Kante/Küste" (Qere: "UP<ER"/"STR<RA~ND"); pi. "glätten", "umsäumen", "entschädigen";

םא-תפש = "Muttersprache";
רובד-תפש = "Umgangssprache";
רבע-תפש = "Iwrith", "Hebräisch" (siehe auch: תירבע!)

Totalwert 385
Äußerer Wert 385
Athbaschwert 98
Verborgener Wert 66 70 75
Voller Wert 451 455 460
Pyramidenwert 1065
26 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf