Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

15 Datensätze
הנחלה 5-50-8-30-5
Nomen: Begabtheit, Erbe, Erteilung, Gewährung, Kapitallebensversicherung, Lehren, Spende, Stiftung, Talent, Unterrichten, Vermächtnis

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: der Besitz/ Erbe/ Erbbesitz. Das Eigentum/ Besitztum

Tipp: הלחנה = "Ge<währung", "ER+/- Teilung" (siehe לחנ!); הלחנ-ה = "DA<S ER~BE"(siehe הלחנ!); ה~לח~נה = "SI-EHE+/- (eine) weltliche WA~HR-nehmung"(siehe הלח!); SI-EHE auch: הל~חנה!
Totalwert 98
Äußerer Wert 98
Athbaschwert 269
Verborgener Wert 502 506 510 511 515 520
Voller Wert 600 604 608 609 613 618
Pyramidenwert 314
הקדשה 5-100-4-300-5
Nomen: Aufschrift, Eintrag, Inschrift, Konsekration, Seligsprechung, Spende, Stiftung, Talent, Weihe, Weihung, Widmung, Zueignung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: die Prostituierte/ Tempeldirne. Die geweihte

Kommentar: die Heiligkeit

Tipp: השדקה = "Widmung"; השדק-ה = "die HEILIGE(= geweihte) HURE"
Totalwert 414
Äußerer Wert 414
Athbaschwert 286
Verborgener Wert 578 582 586 587 591 596
Voller Wert 992 996 1000 1001 1005 1010
Pyramidenwert 1042
התנדבות 5-400-50-4-2-6-400
Nomen: Ehrenamt, Freiwilligkeit, Schenkung, Spende

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (Chald): (das) FreiwillgGeben/ Spenden/ GewilltSein von

Tipp: תובדנתה = "Freiwilligkeit", "Ehrenamt"; "Volontariat" (Kibutz) (siehe בדנ!)
Totalwert 867
Äußerer Wert 867
Athbaschwert 581
Verborgener Wert 915 916 919 920 924 925 929 934
Voller Wert 1782 1783 1786 1787 1791 1792 1796 1801
Pyramidenwert 3119
כשרון 20-300-200-6-50
Nomen: Anlage, Auftrag, Begabung, Beruf, Erlangung, Fähigkeit, Flair, Freude, Gelingen, Genialität, Genie, Genius, Gerät, Geschick, Geschicklichkeit, Gespür, Gewandtheit, Gewinn, Glück, Kondition, Können, Kunst, Leistung, Leistungsfähigkeit, Mittel, Spende, Stiftung, Talent, Veranlagung, Vermögen, Verwirklichung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Geschick/ Gedeihen (von), (die/ eine) Geschicklichkeit/ Gradheit. (der/ ein) Erfolg (von)

Kommentar: Begabung

Tipp: ןורשכ = "Begabung", "Talent" (siehe רשכ!)
Totalwert 1226
Äußerer Wert 576
Athbaschwert 124
Verborgener Wert 512 513 522
Voller Wert 1088 1089 1098
Pyramidenwert 1962
מגד 40-3-4
Nomen: Bestes, Edelfrüchte, Ertrag an Früchten, Götterspeise, kostbarste edelste Frucht, Schmackhaftigkeit, Spende, Wohlgeschmack
Verb(en), Adjektiv(e): aus Glück

Zusätzliche Übersetzung: köstliche Gabe der Natur

Kommentar: Götterspeise, köstliche Gabe der Natur

Tipp: דגמ = "GÖTTER<SP~EI~SE", "köstliche Gabe der NaTuR"; "edle Früchte"; דג-מ = "vom Glücksgott JUP<iter"(siehe דג!); ד~גמ = "MaG+/- geöffnet"(siehe גמ!); דגמ = "ER<zählt", "gesagt" (Adj.)
Totalwert 47
Äußerer Wert 47
Athbaschwert 310
Verborgener Wert 540
Voller Wert 587
Pyramidenwert 130
מלגה 40-30-3-5
Nomen: Auslandsstipendium, Besoldung, Gehalt, Spende, Stipendium, Zuwendung

Tipp: הגלמ = "Stipendium"
Totalwert 78
Äußerer Wert 78
Athbaschwert 320
Verborgener Wert 155 159 164
Voller Wert 233 237 242
Pyramidenwert 261
מענק 40-70-50-100
Nomen: Ausgleich, Auszeichnung, Beihilfe, Bonus, Erteilungsantrag, Gratifikation, Kopfgeld, Prämie, Preis, Quästur, Sondervergütung, Spende, Stipendium, Subvention, Taschengeld, Trinkgeld, Unterstützung, Zulage, Zuschuss, Zuwendung
Verb(en), Adjektiv(e): bewilligen, einräumen, erteilen, gewähren

Tipp: קנעמ = "Gratifikation", "Zuwendung", "Beihilfe"
Totalwert 260
Äußerer Wert 260
Athbaschwert 30
Verborgener Wert 242
Voller Wert 502
Pyramidenwert 570
מתנה 40-400-50-5
Nomen: Anbieten, Anwesenheit, Darbieten, Gabe, Gastgeschenk, Geben, Gegenwart, Geschenk, Naturtalent, Opfern, Präsens, Präsent, Schenken, Schenkung, Spende, Steuer, Tribut, Vorstellen, Wohltätigkeit
Verb(en), Adjektiv(e): anwesend, bedingt, darbieten, präsent, präsentieren, vorliegend, vortragen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (nach) Mattana, (die/ eine) Gabe/ Opfergabe. (das/ ein) Geschenk, (als Gabe/...)

Tipp: הנתמ = "Gabe"("Opfer"), "Geschenk" übertr. "Bestechung"; "bedingt" (Adj.) (הנתומ); הנ~תמ = (jede) "gestaltgewordene ER<Schein-UNG (I<ST eine) exisTIER~EN~DE WA~HR-nehmung"; הנת-מ = "vom Geben/Hingeben"(siehe הנת!)
Totalwert 495
Äußerer Wert 495
Athbaschwert 110
Verborgener Wert 103 107 112
Voller Wert 598 602 607
Pyramidenwert 1465
נדב 50-4-2
Nomen: Spende
Verb(en), Adjektiv(e): Almosen geben, antreiben, freiwillig, freiwillig geben, spenden

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Nadab. (er/ es) bewegte, (er/ es) trieb an. (er/ es) veranlaßte

Kommentar: spenden, Almosen geben

Tipp: בדנ = "Almosen"; pi. "Almosen geben/spenden"; hit. בדנתה = "sich freiwillig zur Verfügung stellen", "sich freiwillig melden"; ב-דנ = "sich ständig hin- und her- bewegende Polarität/außen"(siehe דנ!); בד~נ "IM<Perfekt gelesen": "WIR W<ER~DeN geöffnete Polarität/außen"(= בד = "BäR"(= רב = "das Außen")
Totalwert 56
Äußerer Wert 56
Athbaschwert 409
Verborgener Wert 896
Voller Wert 952
Pyramidenwert 160
נדבה 50-4-2-5
Nomen: Almosen, Bestechungsgeld, freiwillige Gabe, Geben, Handreichung, Schenken, Schenkung, Spende, Tischvorlage, Trinkgeld, Wohltätigkeit

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (sie) trieb an. (sie) veranlaßte/ bewegte. (die/ eine) Bereitwilligkeit/ Freiwilligkeit/ Gabe/ Reichlichkeit, (das/ ein) freiwillige(s) Opfer, (die/ eine) freiwillige Gabe, (das/ ein) Geschenk, (der/ ein) freie(r) Wille, reichlich

Kommentar: Almosen

Tipp: הבדנ bedeutet "F>REI-gebigkeit, REI-CH<Licht-keit, und AL<MOS-eN" (zu MOS<eN nur so viel: ט-סומ = "weg-gerückt"; ססמ = "flüssig werden, schmelzen" und ןנסמ = "Filter, gesiebt"!)

הב~דנ = "Beweglichkeit>IN<ihr" d.h. "IN der Frau = DeR MATRIX-Traumwelt"
Totalwert 61
Äußerer Wert 61
Athbaschwert 499
Verborgener Wert 897 901 906
Voller Wert 958 962 967
Pyramidenwert 221
נדר 50-4-200
Nomen: Gelöbnis, Gelübde, Versprechen
Verb(en), Adjektiv(e): geloben, Gelübde ablegen, versprechen, versprechen einer Spende

Zusätzliche Übersetzung: geloben, Gelübde ablegen, (Spende) versprechen; Gelübde

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Gelübde/ Versprechen (von), (der/ ein) Schwur (von), (er/ es) gelobte/ schwor/ versprach, (er/ es) legte ein Gelübde ab

Tipp: רדנ = "G-EL<ÜB-TE", "G-EL<o-BeN"; רד~נ = "IM<Pefekt gelesen": "WIR W<Erden lebendige Generation"(siehe רד!); SI-EHE auch: רד~דנ!

Beachte: "Gelübde n. Gelöbnis", "Versprechen", ahd. gilubida f. "Übereinstimmung"

hif. רידה = "durch Schwur verpflichtet"
Totalwert 254
Äußerer Wert 254
Athbaschwert 112
Verborgener Wert 796
Voller Wert 1050
Pyramidenwert 358
פרס 80-200-60
Nomen: Ausnutzung, Auszeichnung, Bartgeier, Beinbrecher, Belohnung, Beute, Bonus, Entschädigung, Geier, Lohn, Persien, Prämie, Preis, Siegespreis, Siegeszeichen, Spende, Stipendium, Trophäe, Vergabe, Vergeltung, Verleihung
Verb(en), Adjektiv(e): aufmaschieren lassen beim Militär, ausbreiten, ausspannen, brechen, Brot brechen, Hufe bilden, reißen, schneiden, vergeben, zusprechen, zuteilen

Zusätzliche Übersetzung: (Brot) brechen, schneiden, zuteilen; ausbreiten, ausspannen, aufmarschieren lassen Mil.; Hufe bilden; Bartgeier (Gypaetus barbatus) Zo.; Preis, Prämie, Lohn, Belohnung, Vergeltung; Persien (Iran)

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Paras/ (Persien). (der) Perser, zu brechen, (das/ ein) Brechen, mitzuteilen (= v Brot), (das/ ein) Mitteilen, (der/ ein) Geier/ Bartgeier. (Wort der Schrift a d. Wand Belschazzars): Peres (= aus upharsin, ohne und und ohne Beugung)

Kommentar: "P-REI-S"/Prämie/Lohn/Belohnung/Vergeltung, (Brot) brechen/schneiden/zuteilen, ausbreiten/ausspannen/aufmarschieren

Tipp: סרפ = "P-REI<S", "Prämie", "Lohn"; "Belohnung"; kal. (B-ROT)"brechen", "schneiden", "zuteilen"; "ausbreiten", "ausspannen"; "aufmarschieren lassen" Mil.; hit. סרפתה = "ausschwärmen" Mil.; hif. סירפה = "Hufe bilden"; "Bartgeier" (Gypaetus barbarus) Zo.; (bab."Parsu = Persien" = סרפ!)

"Was sind Deine IN<Form-AT-ION<S-Quellen"?
Es sind IMME(E)R<irgendwelche von TIER selbst ausgedachte
"trüger-ISCHeN Medien" deren "einseitige DaR-Stellungen"...
"Persien = per se", d.h. "IN DIR<DUR-CH dICH selbst verwirklicht werden"!

Totalwert 340
Äußerer Wert 340
Athbaschwert 17
Verborgener Wert 363
Voller Wert 703
Pyramidenwert 700
קצבה 100-90-2-5
Nomen: Begünstigung, Beihilfe, Besoldung, Bonus, Gehalt, Gewinn, Jahresrente, Jahreszahlung, Pension, Rente, Ruhegehalt, Ruhegeld, Spende, Stipendium, Taktschlag, Taschengeld, Unterstützung, Vergütung, Vorteil, Wohltat, Zuschuß, Zuteilung, Zuwendung

Zusätzliche Übersetzung: Rente, Ruhegeld, Pension; Taktschlag Mus.; Zuschuß, Zuteilung, Vergütung, Beihilfe

Tipp: הבצק = "Zuschuss", "Zuteilung"; "Beihilfe" (הבוצק); "Rente"; הב~צק = (vergängliches) "Ende>IN<ihr" (d.h. "IN der Frau = DeR MATRIX-Traumwelt"! -> SI-EHE auch: בעק!)
Totalwert 197
Äußerer Wert 197
Athbaschwert 399
Verborgener Wert 511 515 520
Voller Wert 708 712 717
Pyramidenwert 679
תרומה 400-200-6-40-5
Nomen: Anbieten, Beitrag, Beitragssatz, Eigenleistung, Erhebung, Geben, Geldspende, Opfern, Sachspende, Schenken, Schenkung, Spende, Spendenbeitrag, Stiftung, Stipendium, Talent, Vorwegnahme, Wohltätigkeit, Zuwendung

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) freiwillige Gabe, (die/ eine) Darbringung/ Gabe/ Abgabe/ Opfergabe/ Steuer. (das/ ein) Geschenk/ Erstlingsopfer/ Hebeopfer. (als Opfergabe/ .(der/ ein) Beitrag

Kommentar: Beitrag/Spende (Qere:: "SP-Ende")

Tipp: המורת = "ER<hebung, Beitrag, SP-ENDE";

Das deutsche Wort "Trauma" in hebräischen Lautwesen geschrieben ergibt המורת 400-200-40-5 "trauma" und das bedeutet "heilige AB<gabe" und "Weihegeschenk aus allerlei Materialien" (Gesenius). Im Buch Ezechiel Kapitel 45 (= "zeitliche Sichtweise" > םדא 1-4-40 = 45 "adam") Vers 1 beschreibe ich mit diesem Wort "ein vom göttlichen Land AB<getrenntes Gebiet" (= "Traum-ha").
In der Interlinearübersetzung wird dieses Wort mit "Hebegabe" übersetzt (He=Be-G=ab=he), was nur ein anderes Wort für "das von Dir AUP<gehobene" darstellt und damit "die Welt" Deines eigenen "Glaubens" symbolisiert.

Totalwert 651
Äußerer Wert 651
Athbaschwert 184
Verborgener Wert 363 364 367 368 372 373 377 382
Voller Wert 1014 1015 1018 1019 1023 1024 1028 1033
Pyramidenwert 2903
תרומי 400-200-6-40-10
Nomen: Beitrag, Erhebung, Spende
Verb(en), Adjektiv(e): ausgezeichnet, edel

Kommentar: edel/ausgezeichnet

Tipp: ימורת = "edel", "ausgezeichnet" (Adj.)
Totalwert 656
Äußerer Wert 656
Athbaschwert 134
Verborgener Wert 366 367 372 373 376 382
Voller Wert 1022 1023 1028 1029 1032 1038
Pyramidenwert 2908
15 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf