Holofeeling GEMATRIE-Explorer

Erforsche die 'gematrischen' Zusammenhänge Deiner Worte ...

Anmerkung

Eingabe ist
Gesucht wird
Eingabe

.

22 Datensätze
אוכיל 1-6-20-10-30
Nomen: Speise

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (ich) gebe/ gab Essen, (ich) lasse essen/ genießen, (ich) speise
Totalwert 67
Äußerer Wert 67
Athbaschwert 570
Verborgener Wert 244 245 250 251 254 260
Voller Wert 311 312 317 318 321 327
Pyramidenwert 139
אוכל 1-6-20-30
Nomen: Ernährung, Essen, Esser, Esserin, Fresser, Futter, Lebensmittel, Mahlzeit, Mehl, Nahrung, Nahrungsmittel, Speise

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (ich) kann/ darf/ besiege/ überwinde/ vermag/ vermochte, (ich) werde/ (würde/ sollte) können/ besiegen/ vermögen, essend, (der/ ein) essend(e(r))

Kommentar: (= IKL / AKL) (Qere: AW~KL )

Tipp: לכ-ו-א = "ICH VERBINDE AL<le~S"; לכוא = "IM<Perfekt gelesen": "ICH W<ER~DE (ETwas) können/mögen/besiegen/bewältigen"(siehe לכי!); לכוא = "esse~ND"(siehe לכא!);
Totalwert 57
Äußerer Wert 57
Athbaschwert 530
Verborgener Wert 240 241 250
Voller Wert 297 298 307
Pyramidenwert 92
אכילה 1-20-10-30-5
Nomen: Essen, Futter, Fütterung, Schwindsucht, Speise, Speisung, Tuberkulose, Verbrauch, Zuführung

Zusätzliche Übersetzung: Essen (Tätigkeit)

Kommentar: Essen (als Tätigkeit)

Tipp: הלי~כא = "EBeN(JETZT)+/- NUR (eine) intellektuelle (phys.) Licht-WA~HR-nehmung"; הליכא = "Esse~N" (Tätigkeit);
Totalwert 66
Äußerer Wert 66
Athbaschwert 580
Verborgener Wert 239 243 245 248 249 254
Voller Wert 305 309 311 314 315 320
Pyramidenwert 180
אכל 1-20-30
Nomen: Essen, Futter, Schanker, Speise
Verb(en), Adjektiv(e): essen, fressen, genießen, ich bin ganz, ich vollende, vernichte, verzehren

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu essen/ verzehren, (das/ ein) Essen/ Verzehren (von), (die/ eine) Speise/ Nahrung (von), (er/ es/ man) / ißt/ verzehrte/ genoß/ fraß/ verschlang. essend, verzehrend, fressend, (der/ ein) essend(e(r))/ fressend(e(r)). (ich) esse/ verzehre/ genieße, (ich) werde essen, (er/ es) wurde verzehrt/ aufgegessen, (du)!

Kommentar: (Qere: A~KL = (der) "SCHÖPFER (I~ST) AL~LE-S", (IM~Perfekt) "ICH werde AL~LE-S (esse~N)") (= lat. esse = "sein"! "GOTT I~ST/isst AL~LE-S aus LIEBE"! "esse = E(SIN)H" = "Tun/Handeln/Machen"!)

Tipp: לכא = "Essen, Speise, Nahrung essen/verzehren, genießen und verbrennen"; לכא = "ICH BIN ALLES" (siehe לכ!); לכא = "ICH BIN/esse AL<le~S" ("esse = sein"!);

לכא>לכא = "IM<Perfekt GeG-essen": "ICH W<ER~DE>AL<LES (esse~N)"!

םיהלא, "GOTT das MEER", liebt "AL<le seine Gedanken-Wellen"...
so "sehr"(= דאמ = "M-ACHT"), dass ER sie "IM-ME(E)R<wiederholt"...
und "sie" danach wieder AUP<frisst! ER hat "sie", wie MANN so "SCHöN" sagt: "zum FR-esse<N GeR<N"(רג = "REI<S-Ende"; ןרג= "D-ReSCH-TEN-NE");

Was kann MANN von der allumfassenden LIEBE םיהלא "lernen"(= דמל)?

WIR W<Erden ER<ST dann AL<le-S SELBST "ER<fahren" (= דמל), wenn WIR AL<le-S von uns selbst Ausgedachte auch "wieder SELBST" "AUP-GeG-esse<N" HaBeN!
Totalwert 51
Äußerer Wert 51
Athbaschwert 450
Verborgener Wert 234
Voller Wert 285
Pyramidenwert 73
ברות 2-200-6-400
Nomen: Essen, Speise, Stärkung, Wacholder, Wäscherinnen

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die) Gruben/ Zisternen/ Brunnen/ Gräber

Tipp: תור-ב = "B-ROT" = םדא-ב = "IM ADAM"; תו~רב = "IM KOPF+/- aufgespannte ER<Schein-UNG"; תו~רב = "äußere Zeichen"; תורב = "Speise, Nahrung, Unterhalt" aber auch "ZI-STeR<NeN, Brunnen, Gräber, Gruben" (siehe רב, ראב, רוב!)
Totalwert 608
Äußerer Wert 608
Athbaschwert 384
Verborgener Wert 732 733 742
Voller Wert 1340 1341 1350
Pyramidenwert 1020
טרף 9-200-80
Nomen: abgerissenes Blatt, Abschlachten, Beute, Beutetier, Blatt, Erlegen, Flügel, Folie, Klinge, Laub, Lebensmittel, Mischen, Mischung, Nahrung, Opfer, Raub, Schicht, Schlachten, Schlurfen, Speise, Spreite, Umbildung, Zerrissenes
Verb(en), Adjektiv(e): abgebrochen, abgerissen, aus dem Zusammenhang reissen, berauben, durcheinander bringen, durcheinanderbringen, frisch, mischen, rauben, reißen, rituell, rituell unrein, töten, unrein, vernichten, verrühren, verwirren, wegreißen, zerfleischen, zerreißen, zerreissen

Zusätzliche Übersetzung: reißen, zerreißen, zerfleischen, rauben, berauben, wegreißen; mischen, durcheinanderbringen, verwirren; Beute, Nahrung; (Blatt) abgerissen; Blatt Bot.; "trefe", rituell unrein

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: zu zerreißen, (das/ ein) Zerreißen, (er/ es) wurde zerrissen, (er/ es) zerriß/ zerfleischte/ vernichtete, (er/ es) riß in Stücke, frisch, abgepflückt, frisch abgerissen/ gepflückt. vernichtend, in Stücke reißend, zerreißend, (der/ ein) zerreißend(e(r)). (die/ eine/ als) Beute/ Nahrung/ Speise. (der/ ein) Raub, (das/ ein) Blatt/ Zerrissene(s)/ Mahl

Kommentar: (Qere: Th~RP = (ein) "gespiegeltes~rationales Wissen") "mischen/durcheinanderbringen/verwirren", "rituell unrein", "Blatt" (bot.)

Tipp: ףר~ט = "gespiegeltes~ rationales Wissen"; "Blatt" Bot., "Beute", "Nahrung"; (Blatt) "abgerissen" (Adj.); (rituell) "unrein" (Adj.); "zerreißen"; "zerfleischen"; "rauben", "berauben", "wegreißen"; hif. ףירטה = "für unrein erklären", "unrein machen" Rel.; "verrückt machen"; "mischen" (Qere: "M~ISCHeN"), "durcheinander bringen", "verwirren"; pi. "verrühren"
Totalwert 1009
Äußerer Wert 289
Athbaschwert 59
Verborgener Wert 715
Voller Wert 1004
Pyramidenwert 507
לחם 30-8-40
Nomen: Bauernbrot, Brot, Fleisch, Geld, Hausbrot, Korn, Laib, Nahrung, Speise
Verb(en), Adjektiv(e): essen, kämpfen, kosten, kriegen, löten, panieren, streiten

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: Lehem/ (Lechem) (Bet-Iechem). (das/ ein) Brot/ Mahl/ Eingeweide/ Fleisch (von), (die/ eine) Speise/ Nahrung/ Frucht (von), (der/ ein) Korn/ Brotkuchen/ Unterhalt/ Körper (von). (Sg): (die) Einkünfte/ Brote (von). (Brot des Angesichtes): (die) Schaubrote, (der/ ein) Kampf/ Krieg (von), (die/ eine) Belagerung (von). zu/ (für/...) (d~/ ein~) Wärme/ Hitze/ Glut/ Schwiegervater. kämpfe (du)!, kämpfend, (der/ ein) kämpfend(e(r)). um warm/ heiß zu sein/ werden. um hitzig/ zornig zu werden

Kommentar: (Qere: LCH~M = "IHRE~Lebensfrische", L~CHM = "ZUR~HIT-ZE") "Brot" (Qere: "B~ROT")(= "IM~ADaM")

Tipp: ם~חל = "IHRE<LeBeNsfrische"(siehe חל!)

םחל bed. "Brot, Mahl", aber auch "(ל)zu (םח)Wärme"

םחל bed. kämpfen und streiten und "Bethlehem = םחל תיב" beschreibt also auch "das Haus Deiner derzeitigen Welt" in dem "gekämpft und gestritten" wird und in dem "Du AL<S Mensch" geboren wurdest".. um es mit Deiner LIEBE und Vergebung in Deinem eigenen Bewusstsein zu HEILEN!

Bethlehem, hebr. "beth lechem" , heißt wörtlich: Haus des Brotes (= Laib). Im Haus des Brotes wurde der geboren, der sich später als "das Brot des Lebens" bez. hat. Nehmt meinen "Laib" und ihr werdet ewig leben! Mein Vater ist "in mir" und "ich bin in euch"!

Lechem sym. die "Erscheinung Deines Körpers in Deiner materialisierten Welt", cholam heißt "Traum", also das "S>EHE<N einer Traumwelt" (der "wesen-TL-ich-eN>WIR-K-LICHKEIT")
Totalwert 638
Äußerer Wert 78
Athbaschwert 90
Verborgener Wert 484
Voller Wert 562
Pyramidenwert 146
מאכולת 40-1-20-6-30-400
Nomen: Speise

Zusätzliche Übersetzung: Speise bibl.
Totalwert 497
Äußerer Wert 497
Athbaschwert 541
Verborgener Wert 286 287 296
Voller Wert 783 784 793
Pyramidenwert 803
מאכל 40-1-20-30
Nomen: Futter, Kaustikum, Lebensmittel, Mahlzeit, Mehl, Nahrung, Speise
Verb(en), Adjektiv(e): ätzend

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine/ als) Speise/ Nahrung (von), (das/ ein) Eßbare(s)/ Essen/ Nahrungsmittel/ Lebensmittel (von). (Sg): (die) Eßware (von), von zu essen. von/ (aus/...) (d~/ ein~) Speise/ Nahrung/ Essen (von)

Kommentar: "Lebensmittel" (Qere: (das) "LeBeN~S mit EL/AL")(= das "Leben mit GOTT")

Tipp: לכאמ = "LeBeN<S>mit EL"; "SP~EI~SE" (siehe לכא!); "korrodiert", "ZeR-fressen" (Adj.)
Totalwert 91
Äußerer Wert 91
Athbaschwert 460
Verborgener Wert 274
Voller Wert 365
Pyramidenwert 233
מאכלת 40-1-20-30-400
Nomen: Messer, Nahrung, Schlachtmesser, Speise

Zusätzliche Übersetzung: Speise bibl.; Schlachtmesser

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Nahrung/ Speise (von), (der/ ein) Fraß (von) (= v Feuer), (das/ ein) Messer/ Schlachtmesser

Tipp: תלכאמ = "Nahrung, Speise"; "SCHL-A~CHT-M~esse~R"(siehe לכא!); תלכ-אמ = "Was (I<ST) wie (eine) Licht ER<Schein-UNG?";
Totalwert 491
Äußerer Wert 491
Athbaschwert 461
Verborgener Wert 280
Voller Wert 771
Pyramidenwert 724
מזון 40-7-6-50
Nomen: Bereitstellung, Besorgung, Brot, Erfrischung, Ernährung, Erziehung, Essen, Fahrgast, Fahrgeld, Fahrpreis, Fraß, Futter, Geld, Kost, Küche, Larve, Lebensmittel, Lebensmittelchemie, Lebensmitteleinzelhandel, Lebensmittelindustrie, Made, Mittel, Nahrung, Nahrungsmittel, Nährwert, Pflege, Speis, Speise, Speisekammer, Spott, Unterhalt, Verpflegung, Wohlfahrtspflege
Verb(en), Adjektiv(e): lebensmittelecht

Kommentar: Speise/Nahrung

Tipp: ןוזמ = "Speise", "Nahrung"
Totalwert 753
Äußerer Wert 103
Athbaschwert 169
Verborgener Wert 162 163 172
Voller Wert 265 266 275
Pyramidenwert 243
מכולת 40-20-6-30-400
Nomen: Lebensmittel, Lebensmittelgeschäft, Nahrung, Speise
Totalwert 496
Äußerer Wert 496
Athbaschwert 141
Verborgener Wert 176 177 186
Voller Wert 672 673 682
Pyramidenwert 758
מכלת 40-20-30-400
Nomen: Lebensmittel, Speise

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Speise/ Nahrung. (der/ ein) Unterhalt

Kommentar: Lebenmittel (Qere:: "Leben-S-mit(t)-EL")

Tipp: תלכמ = "Lebensmittel" n/pl. (תלוכמ)
Totalwert 490
Äußerer Wert 490
Athbaschwert 61
Verborgener Wert 170
Voller Wert 660
Pyramidenwert 680
מנה 40-50-5
Nomen: Anteil, Anteile, Ausschank, Bahn, Dosierung, Dosis, fünfzig Schäkäl, Gang, Geschenk, Geschick, Größe, Kurs, Male, Menge, Mine, Mitgift, Pflug, Pfund, Platte, Portion, Quantum, Quote, Quotient, Ration, Richtung, Scheibe, Schnitte, Servierteller, Speise, Stück, Tafelbesteck, Teil, Teller, Zahl, Zählung, Zuordnung, Zuteilung, Zuweisung
Verb(en), Adjektiv(e): aufzählen, bestellen, bestellt, bestimmen, dosieren, einsetzen, ernennen, übergeben, verordnen, zählen, zuteilen

Zusätzliche Übersetzung: zählen, aufzählen; ernennen; Anteil, Portion, Geschenk (Speise), Quote, Quotient

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (er/ es/ man) zählte/ zählt (aus/ zu). (er/ es) übergab/ bedachte/ schied/ teilte/ versorgte/ bestimmte, (er/ es) rechnete/ teilte/ wies zu. (er/ es) tat hinzu, (er/ es) sonderte aus. zahle (du)!, (der/ ein) Teil/ Anteil. (die/ eine) Portion, (der/ ein) Mine (= e Münze/ Gewicht/ Pfund/ 5/ 0Gramm). (Chald): von/ (an/...) ihm/ ihr

Kommentar: (Qere: M~NH = (eine) "gestaltgewortene Existenz~WA~HR-nehmen") "Anteil/Portion/Geschenk(Speise)" "Quote", "Quotient"

Tipp: הנמ bedeutet nicht NUR "AUP<zählen, zählen, übergeben, verordnet und Quotient", sondern auch "EIN<Stück, Anteil, Portion(meiner göttlichen) Speise) und Geschenk"; pi. "ernennen"; nif. הנמנ = "abonniert sein", "gezählt W<Erden", "dazugehören"; hit. הנמתנ = "ernannt W<Erden"; SI-EHE auch: הנ~נמ!
Totalwert 95
Äußerer Wert 95
Athbaschwert 109
Verborgener Wert 97 101 106
Voller Wert 192 196 201
Pyramidenwert 225
משמן 40-300-40-50
Nomen: Achteck, Fettes, leckere Speise, Oktagon
Verb(en), Adjektiv(e): achteckig, fette, geölt, ölig, seit

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: von/ (aus/...) (d~/ ein~) Fett/ Ol/ Salböl/ Salbe/ Fettigkeit/ Fruchtbarkeit/ Reichtum (von), mehr als (die/ eine) Salbe, mehr als (das/ ein) Öl. von/ (aus/...) (der/ einer) fruchtbare~ Gegend (von), (die/ eine) Fettheit/ Fruchtbarkeit (von), fett, (der/ das/ ein) fette~ (von)

Tipp: ןמשמ = "Achteck", "Fettes", "leckere SP~EI~SE", "Oktagon"("Oktave" = הינימש; lat. "octo" = "ACHT", griech. "οχτω"; "γων" = "γουνη" bedeutet "zum BEI<Spiel, AL<le-r-Dings", "γων-ια" bedeutet "Ecke, Winkel" und "γονευς" bedeutet "EL<TERN, ER<zeuger, Vater" und "γωνη" = "EHE<Frau, Weib, insbes. sterbliche Frau"!); ןמשמ = "achteckig"; "ölig", "geölt" (ןמושמ)
Totalwert 1080
Äußerer Wert 430
Athbaschwert 31
Verborgener Wert 196
Voller Wert 626
Pyramidenwert 1190
נזון 50-7-6-50
Nomen: Speise
Verb(en), Adjektiv(e): ernährt, gespeist

Tipp: nif. ןוזנ = "ernährt W<ER~DeN" (siehe ןוז/ןז!); "ernährt", "gefüttert" (Adj.)
Totalwert 763
Äußerer Wert 113
Athbaschwert 168
Verborgener Wert 178 179 188
Voller Wert 291 292 301
Pyramidenwert 283
נזיד 50-7-10-4
Nomen: Bordell, Eintopf, Eintopfgericht, Gekochtes, Gemüse, Gemüsegericht, Gericht, Speise, Stew
Verb(en), Adjektiv(e): dünsten, schmoren

Zusätzliche Übersetzung: Gemüsegericht bibl.

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Gekochte(s) (von), (das/ ein) Gericht (von)

Kommentar: Gemüsegericht (bibl.)

Tipp: דיזנ = "Gemüsegericht" bibl.
Totalwert 71
Äußerer Wert 71
Athbaschwert 219
Verborgener Wert 550 556
Voller Wert 621 627
Pyramidenwert 245
פגול 80-3-6-30
Nomen: Denaturierung, Gerüst, Greuel, verbotene Speise
Verb(en), Adjektiv(e): unreine, verdorben

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (das/ ein) Unreine(s)/ Verunreinigende(s). (der/ ein) Greuel, (das/ ein) unreine(s) Fleisch

Tipp: לוגפ = "Besudeltes", "Unreines", "Ekelhaftes"; "unreine, verbotene Speise"; "Denaturierung" (לוגיפ); לוגפ רשב = "unreines Fleisch/unreine Botschaft"; SI-EHE auch: לוג!
Totalwert 119
Äußerer Wert 119
Athbaschwert 306
Verborgener Wert 125 126 135
Voller Wert 244 245 254
Pyramidenwert 371
פיגול 80-10-3-6-30
Nomen: Denaturierung, Gerüst, Gestank, verbotene Speise
Verb(en), Adjektiv(e): unreine
Totalwert 129
Äußerer Wert 129
Athbaschwert 346
Verborgener Wert 129 130 135 136 139 145
Voller Wert 258 259 264 265 268 274
Pyramidenwert 491
פתבג 80-400-2-3
Nomen: Speise

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Speise/ Essensportion (von)
Totalwert 485
Äußerer Wert 485
Athbaschwert 507
Verborgener Wert 491
Voller Wert 976
Pyramidenwert 1527
ציד 90-10-4
Nomen: Abschlachten, Bereitstellung, Besorgung, Beute, Einschnitt, Erlegen, Fundgrube, Futter, Gewehrlauf, Hunt, Jag, Jagd, Jagdbeute, Jagdgebiet, Jagdgesellschaft, Jagdgesetz, Jagdpferd, Jagen, Jäger, Jägersmann, Mittel, Opfer, Proviant, Reisekost, Schlachten, Schuss, Speise, Spiel, Steinbruch, Suche, Suchen, Treibjagd, Walfang, Wettkampf, Wild, Wildbret, Zehrung
Verb(en), Adjektiv(e): ausrüsten, ausstatten, jagen, töten, vernichten

Wort-Radix mit Präfix/Suffix-Lesung: (die/ eine) Jagd/ Jagdbeute (von), (das/ ein) Wild/ Wildbret (von), (der/ ein) Jäger (von). (Sg): (die) Lebensmittel, (die/ eine) Wegzehrung/ Nahrung. (der/ ein) Reiseproviant/ Vorrat

Kommentar: (Qere: Z~ID = (die) "Geburt (einer) intellektuellen~Öffnung") "Jagd/Jäger" (Qere: "JA~GD" / "~GeR") pi. "ausrüsten/ausstatten" "Wild/Wildbred" (Qere: W~ILD" / "W~ILD=B~RED")

Tipp: דיצ = (die) "Geburt (EIN~ER) intellektuellen Öffnung"; דיצ = "Jäger" (דייצ); "Jagd"; pi. "ausrüsten", "ausstatten"; hit. דיטצה = "sich ausrüsten (mit)"
Totalwert 104
Äußerer Wert 104
Athbaschwert 145
Verborgener Wert 448 454
Voller Wert 552 558
Pyramidenwert 294
תבשיל 400-2-300-10-30
Nomen: Bordell, Eintopf, Erfindung, Gebräu, Gericht, Schmorgericht, Schmortopf, Speise
Verb(en), Adjektiv(e): auftischen

Tipp: לישבת = "Gericht", "Speise"
Totalwert 742
Äußerer Wert 742
Athbaschwert 363
Verborgener Wert 524 530
Voller Wert 1266 1272
Pyramidenwert 2958
22 Datensätze
GEMATRIE-Explorer Version 3.9.5
Bitte lesen Sie den Hinweis und die Hilfe, dort finden Sie auch das Handbuch: "GEMATRIE-Explorer-Programm-Hilfe" und das Handbuch: "Die Berechnung der gematrischen Werte"!
Den GEMATRIE-Explorer als alternative Offline-Möglichkeit zum Herunterladen: GEMATRIE-Explorer-Version-3.9.5.pdf